von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

Moderatoren: Legende FCM, Normen73

 
Benutzeravatar
Playboy1981
Trainer
Trainer
Beiträge: 1836
Registriert: 02.06.2007, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

16.05.2019, 09:48

Ich kann mir diese "kritiklose" Oenningberichterstattung mittlerweile auch nur so erklären, dass die Medien einen viel plappernden (meine ich nicht negativ) Oening besser finden, als einen in sich gekehrten, mürrisch wirkenden Härtel.

Von dem einen bekommst du bei einem Podcast oder sonstigen Interview vllt schneller Information. Der andere behandelt das Ganze eher professionell und distanziert.


UND NOCHMAL:
Hier geht es nicht um eine VERTEIDIGUNG von Jens Härtel, sondern nur darum das bei einem Trainer alles scheise war und bei dem anderen alles toll. Will ich nur klarstellen, da man sich ja mittlerweile hier rechtfertigen muss.


Groundhopping - On Tour in den Stadien der Welt


!!!SPREEFEUER - BLAU WEISS!!!

 
chancentod
Trainer
Trainer
Beiträge: 1558
Registriert: 10.04.2008, 16:48

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

16.05.2019, 10:00

Mein Gott, es geht doch nicht um Oenning! Der wird wohl nicht verlängert werden und ist auch als Gescheiterter, der das Ziel nicht erreicht hat, verbrannt. Es geht um den Unsinn, dass Härtel wegen zwei Formulierungen in einem Interview gescheitert ist.
Und @ Clubfan_Leipzig: Erst schreibste, Volksstimme forderte Härtels Rauswurf - wenn ich dich dafür kritisiere schreibste Volksstimme lag nicht genug am Erhalt Härtels und behauptest, ich hätte letzteres kritisiert. Merkste selber, nicht?
Leider ein ganz typisches Muster (nicht speziell auf dich bezogen), hier im Forum Diskussionen zu führen :(


 
Benutzeravatar
Wirbel
Trainer
Trainer
Beiträge: 12167
Registriert: 19.11.2003, 17:32
Land: Deutschland
Wohnort: Bunte Republik Absurdistan
Kontaktdaten:

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

16.05.2019, 10:24

Playboy1981 hat geschrieben:
UND NOCHMAL:
Hier geht es nicht um eine VERTEIDIGUNG von Jens Härtel, sondern nur darum das bei einem Trainer alles scheise war und bei dem anderen alles toll. Will ich nur klarstellen, da man sich ja mittlerweile hier rechtfertigen muss.

;!


 
Benutzeravatar
Uli Block 10
Trainer
Trainer
Beiträge: 5186
Registriert: 11.01.2008, 09:01

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

16.05.2019, 15:55

chancentod hat geschrieben:
Volksstimme forderte "den sofortigen Rauswurf" :D

Alles klar, daran lag's.... Du glaubst auch nur, was du glauben willst.

nein daran lag es nicht. dem sportkameraden holscher kann man aber durchaus vorwerfen, seinerzeit klar stellung bezogen zu haben ('härtel raus' hatte er seinerzeit schon ziemlich unverblümt geschrieben) und jetzt eiert er bei annähernd gleicher sportlicher situation rum und traut sich nicht, seine meinung zu äußern.


 
 
 
Benutzeravatar
StS
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 568
Registriert: 12.03.2003, 09:23
Land: Deutschland
Wohnort: Wernigerode

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

16.05.2019, 18:11

6 Stars wollen weg, größter Umbruch in Vereinsgeschichte schreibt die BLÖD ... Dann seien die Schreiberlinge mal an die Zeit vor 17 Jahren erinnert.
Da war der Umbruch irgendwie radikaler
... glaub ich mich zu erinnern ;-)
StS


Radfahrer aller Länder vereinigt Euch - Werft Eure Ketten ab

 
bluesky
Trainer
Trainer
Beiträge: 1629
Registriert: 08.06.2016, 20:08
Land: Deutschland

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

16.05.2019, 18:23

Sicher gab es schon deutlich heftigere Umbrüche. Aber normal wäre eben viel zu normal.


 
Rookie
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 841
Registriert: 21.06.2005, 23:35

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

17.05.2019, 07:54



Ein Leben ohne FCM wäre möglich, aber sinnlos.
 
rogermilla
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 190
Registriert: 12.03.2003, 21:34
Land: Deutschland
Wohnort: Ostwärts

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

18.05.2019, 09:20

Anfrage von meiner Frau: wäre es möglich, die BLÖD-Artikel etwas später am Tag in den Pressespiegel einzupflegen?
Mein Puls ging schon wieder bei dem PK-Artikel in die Höhe, daß mir der Kaffee hoch kam. Wie professionell wäre es denn, wenn MK oder MF bei der SPIELTAGS-Pressekonferenz rumlabern? Am besten noch über die nächste Saison und das Anforderungsprofil des neuen Trainers. Die haben den Medienleuten in dieser Woche oft genug Rede und (teilweise)Antwort gestanden.
Kann man den Schmierfink nicht in nen Karton stecken und bei MOe Umzug einfach dazustellen...


 
Toralf
Trainer
Trainer
Beiträge: 4873
Registriert: 10.02.2007, 11:49
Land: Deutschland

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

18.05.2019, 09:23

Antwort an deine Frau: Dann lies sie nicht?


 
FCMFan1990
Trainer
Trainer
Beiträge: 5517
Registriert: 05.04.2008, 18:52
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

18.05.2019, 10:40

rogermilla hat geschrieben:
Anfrage von meiner Frau: wäre es möglich, die BLÖD-Artikel etwas später am Tag in den Pressespiegel einzupflegen?
Mein Puls ging schon wieder bei dem PK-Artikel in die Höhe, daß mir der Kaffee hoch kam. Wie professionell wäre es denn, wenn MK oder MF bei der SPIELTAGS-Pressekonferenz rumlabern? Am besten noch über die nächste Saison und das Anforderungsprofil des neuen Trainers. Die haben den Medienleuten in dieser Woche oft genug Rede und (teilweise)Antwort gestanden.
Kann man den Schmierfink nicht in nen Karton stecken und bei MOe Umzug einfach dazustellen...

Ach lass doch. Da ist jemand einfach beleidigt, dass sein Liebling nicht mehr Trainer beim 1. FC Magdeburg ist und versucht auf krude Art und Weise die Bosse mit Dreck zu bewerfen. Der Artikel ist letztlich eine Selbstentlarvung. Ich find es lustig. :mrgreen: ;!


 
 
Benutzeravatar
DISASTER
Trainer
Trainer
Beiträge: 1639
Registriert: 29.06.2008, 17:42
Land: Deutschland

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

03.06.2019, 22:25



Mario Kallnik: "Ich wünsche mir vom FCM - nichts."
 
 
Benutzeravatar
Playboy1981
Trainer
Trainer
Beiträge: 1836
Registriert: 02.06.2007, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

04.06.2019, 06:59

Gut zumindest das sich Achim endlich mal wieder in der Presse geäußert hat. Er macht sich ja immerhin Sorgen  :roll:

Ich dachte schon er wäre nach seinem Härtel Bashing eingeschlafen.  :think:


Groundhopping - On Tour in den Stadien der Welt


!!!SPREEFEUER - BLAU WEISS!!!

 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 6316
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

04.06.2019, 07:51

terrier79 hat geschrieben:

In dem Fall wohl nicht ganz zu unrecht. ;)

"Ich kann die sportliche Leitung nur auffordern, schnell klre Verhältnisse zu schaffen, um endlich die Unruhe aus dem Umfeld zu nehmen."
Welche Unruhe und welches Umfeld meint Achim denn? :lol:

"Ich schätze Mario Kallnik und Maik Franz als erfolgsorientierte Macher. Aber im Moment frage ich mich: Waren die auf den Abstieg und die Auswirkungen nicht vorbereitet?"
Diese Frage stellen sich sicherlich mehr blau-weiße Anhänger.

"Ich finde, dass man als Zweitliga-Absteiger den Mut zum sofortigen Wiederaufstieg haben sollte. Drei Jahre dafür sind eine lange Zeit, da gibt man den Spielern wieder ein Alibi mit."
Das finde ich auch, Achim. ;!

"Aber so lange unsere Mannschaft nicht steht, brauchen wir über den Aufstieg nicht reden."
Achim, da gibt es nichts mehr hinzuzufügen. 8-)


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 6316
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

04.06.2019, 08:00

Playboy1981 hat geschrieben:
Gut zumindest das sich Achim endlich mal wieder in der Presse geäußert hat. Er macht sich ja immerhin Sorgen  :roll:

Ich dachte schon er wäre nach seinem Härtel Bashing eingeschlafen.  :think:

Achim liest im Forum mit und hat alle Sorgen der Foristen hier in dieses Interview einfließen lassen. Nun schauen wir mal, ob es auch eine Reaktion darauf gibt. 8-)
In der VS gibt es heute nix zum Club zu vermelden, außer der Randnotiz zum Wechsel von RW. :|


P.S. Playboy, hast du bemerkt, dein Beitrag wurde verschoben. :P


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
Arpi
Trainer
Trainer
Beiträge: 3166
Registriert: 11.03.2003, 18:53
Land: Deutschland
Wohnort: 89168

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

04.06.2019, 08:11

Schnatterinchen hat geschrieben:
Playboy1981 hat geschrieben:
Gut zumindest das sich Achim endlich mal wieder in der Presse geäußert hat. Er macht sich ja immerhin Sorgen  :roll:

Ich dachte schon er wäre nach seinem Härtel Bashing eingeschlafen.  :think:

Achim liest im Forum mit und hat alle Sorgen der Foristen hier in dieses Interview einfließen lassen. Nun schauen wir mal, ob es auch eine Reaktion darauf gibt. 8-)
In der VS gibt es heute nix zum Club zu vermelden, außer der Randnotiz zum Wechsel von RW. :|


P.S. Playboy, hast du bemerkt, dein Beitrag wurde verschoben. :P

Und die BILD berichtet das man dieses mal nicht ins FCM-Watuntinki fährt sondern mal einen angenehmeren Ort fürs Kurz-Trainingslager auswählt. Das gibt zumindest Hoffnung das der Saisonauftakt nicht wieder in die Hosen geht. Jetzt noch Rostock als Saison-Auftaktgegner und man könnte schon fast auf einen sicheren FCM-Auftaktsieg wetten 


Die Friedhöfe der Welt sind voll von Leuten, die sich für unentbehrlich hielten.

(Georges Clemenceau)
 
alexander
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 797
Registriert: 26.12.2007, 13:22

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

04.06.2019, 08:14

terrier79 hat geschrieben:

Was möchte Herr Streich? Wo gibt es Unruhe im FCM Umfeld? 
Bis auf ein paar hier im Forum höre ich niemanden meckern oder Unruhe aufkommen. 
Das was Herr Streich hier macht in einer Zeitung die oft auch nur Stichelt, das bringt Unruhe!
Was das Umfeld beschäftigt, wie komme ich HEUTE an meine Dauerkarte für die kommende Saison!
 


Aufstieg ist das Ziel, das müssen wir allen in der Liga klar machen!
Ich stehe gerade kurz vor der Verpflichtung einer Idee....
 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 6316
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

04.06.2019, 08:35

Arpi hat geschrieben:
Und die BILD berichtet das man dieses mal nicht ins FCM-Watuntinki fährt sondern mal einen angenehmeren Ort fürs Kurz-Trainingslager auswählt.
Das gibt zumindest Hoffnung das der Saisonauftakt nicht wieder in die Hosen geht. 

War denn der angebliche Stimmungskiller, das wesendorfsche Watuntinki, ein so unangenehmer Ort? :o

Die Spieler fahren in ein Trainingslager, in dem es um die Körner für die neue Saison geht, und nicht in den Urlaub, von daher verstehe ich die Kritik nicht so ganz.


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
Benutzeravatar
terrier79
Trainer
Trainer
Beiträge: 14823
Registriert: 20.09.2007, 20:10

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

04.06.2019, 08:49

Schnatterinchen hat geschrieben:
Arpi hat geschrieben:
Und die BILD berichtet das man dieses mal nicht ins FCM-Watuntinki fährt sondern mal einen angenehmeren Ort fürs Kurz-Trainingslager auswählt.
Das gibt zumindest Hoffnung das der Saisonauftakt nicht wieder in die Hosen geht. 

War denn der angebliche Stimmungskiller, das wesendorfsche Watuntinki, ein so unangenehmer Ort? :o

Die Spieler fahren in ein Trainingslager, in dem es um die Körner für die neue Saison geht, und nicht in den Urlaub, von daher verstehe ich die Kritik nicht so ganz.

Ob es im Land der "3 Meere" abwechslungsreicher als im niedersächsischen Wesendorf ist, bezweifele ich. Allerdings tragen die Bildartikel sowieso nur noch zu meiner Erheiterung bei.


...
 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 6316
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

04.06.2019, 08:59

Einen Grund muss es ja geben, dass man wechselt und nicht weiterhin auf Kontinuität in der Vorbereitung setzt.


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
Bremer
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 859
Registriert: 28.05.2003, 12:59

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

04.06.2019, 09:20

alexander hat geschrieben:
terrier79 hat geschrieben:

Was möchte Herr Streich? Wo gibt es Unruhe im FCM Umfeld? 
Bis auf ein paar hier im Forum höre ich niemanden meckern oder Unruhe aufkommen. 
Das was Herr Streich hier macht in einer Zeitung die oft auch nur Stichelt, das bringt Unruhe!
Was das Umfeld beschäftigt, wie komme ich HEUTE an meine Dauerkarte für die kommende Saison!
 

Naja, ganz Unrecht hat Achim aber nicht.
Wir sind der einzigste Drittligist, der bisher 0 Neuverpflichtungen bekannt gegeben hat, da kommen bei vielen Fans schon mal unruhige Nachfragen.
Das kann sich nur noch um Tage (Stunden) handeln...


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 6316
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

04.06.2019, 09:35

Bremer hat geschrieben:
Wir sind der einzigste Drittligist, der bisher 0 Neuverpflichtungen bekannt gegeben hat, da kommen bei vielen Fans schon mal unruhige Nachfragen.
Das kann sich nur noch um Tage (Stunden) handeln...

Vllt. liegt es auch am neuen Übungsleiter? :shock: :D
Unser alter Erfolgstrainer, der da vonne Küste, hat übrigens schon neun Neuverpflichtungen bekannt gegeben und kann somit, vorerst, entspannt den Urlaub genießen. :lol:


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
Benutzeravatar
FCM Oldie 58
Trainer
Trainer
Beiträge: 4706
Registriert: 28.12.2008, 10:35
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

04.06.2019, 09:47

Die Bild wollte unbedingt etwas schreiben, wusste aber nichts Neues. ( über Weil berichtete Vst. einen Tag vorher im gleichen Wortlaut ) Was Streich gesagt oder nicht wissen wir nicht, springen aber immer einige drauf an, das reicht als Schlagzeile. 
Mancher "Königstransfer" saß dann auf der Bank , ich schau da lieber was zum Beginn der Saison auf dem Platz steht ( eine 11 steht ja schon )


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 6316
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

04.06.2019, 09:55

FCM Oldie 58 hat geschrieben:
Was Streich gesagt oder nicht wissen wir nicht, springen aber immer einige drauf an, das reicht als Schlagzeile.

Bei den Zitaten sollte man schon annehmen, dass das so gesagt wurde. Den Stress, hier zu manipulieren, tut sich selbst die BILD nicht an.


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
mazimo74
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 913
Registriert: 20.08.2016, 10:36
Land: Deutschland

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

04.06.2019, 10:18

Schnatterinchen hat geschrieben:
FCM Oldie 58 hat geschrieben:
Was Streich gesagt oder nicht wissen wir nicht, springen aber immer einige drauf an, das reicht als Schlagzeile.

Bei den Zitaten sollte man schon annehmen, dass das so gesagt wurde. Den Stress, hier zu manipulieren, tut sich selbst die BILD nicht an.

Ich bin voll bei Achims aussagen, und das Ziel sollte heißen, Aufstieg, und das nicht erst in ein paar Jahren, sonst sind Bülter und Müller im nächsten Jahr weg und es wird schwer Spieler ihrer Qualität zu finden.


 
Clubfan_Leipzig
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 253
Registriert: 03.09.2017, 14:34
Land: Deutschland

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

04.06.2019, 10:49

Bremer hat geschrieben:
alexander hat geschrieben:
terrier79 hat geschrieben:

Was möchte Herr Streich? Wo gibt es Unruhe im FCM Umfeld? 
Bis auf ein paar hier im Forum höre ich niemanden meckern oder Unruhe aufkommen. 
Das was Herr Streich hier macht in einer Zeitung die oft auch nur Stichelt, das bringt Unruhe!
Was das Umfeld beschäftigt, wie komme ich HEUTE an meine Dauerkarte für die kommende Saison!
 

Naja, ganz Unrecht hat Achim aber nicht.
Wir sind der einzigste Drittligist, der bisher 0 Neuverpflichtungen bekannt gegeben hat, da kommen bei vielen Fans schon mal unruhige Nachfragen.
Das kann sich nur noch um Tage (Stunden) handeln...

naja auch wenn ich ebenfalls sehr ungeduldig bei dem Thema bin, muss man ehrlicherweise zugeben, dass die Aussage, wir seien der einzige drittligist ohne Neuzugänge, falsch ist.
Teams ohne Neuzugänge:
  • SpVgg Unterhaching
  • 1.FC Magdeburg
  • FC Carl-Zeiss Jena
  • TSV 1860 München
  • 1.FC Magdeburg
  • theoretisch auch Bayern II, aber die haben ja eine Sonderrolle. 


 
Benutzeravatar
Wirbel
Trainer
Trainer
Beiträge: 12167
Registriert: 19.11.2003, 17:32
Land: Deutschland
Wohnort: Bunte Republik Absurdistan
Kontaktdaten:

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

04.06.2019, 10:51

Clubfan_Leipzig hat geschrieben:
naja auch wenn ich ebenfalls sehr ungeduldig bei dem Thema bin, muss man ehrlicherweise zugeben, dass die Aussage, wir seien der einzige drittligist ohne Neuzugänge, falsch ist.
Teams ohne Neuzugänge:
  • SpVgg Unterhaching
  • 1.FC Magdeburg
  • FC Carl-Zeiss Jena
  • TSV 1860 München
  • 1.FC Magdeburg
  • theoretisch auch Bayern II, aber die haben ja eine Sonderrolle. 

Den 1.FC Magdeburg hast Du auch noch vergessen  8-)


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Fermerslebener74, Google Adsense [Bot] und 72 Gäste