von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

 
Benutzeravatar
Andy-FCM
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 2331
Registriert: 02.10.2008, 19:32
Land: Deutschland

Derbys im Deutschen Fußball

18.03.2019, 21:02

Unser wichtigstes  Ostderby haben wir letztes WE hinter uns gebracht. https://www.youtube.com/watch?v=upSWyxw ... e=youtu.be


DAS Sachsen-Anhalt-Derby ist FCM gegen Merseburg Nord.
Letzte Woche war Pauli gegen den HSV auch ein super Derby.

Es gibt viele Fußballderbys in Deutschland. Es gibt auch viele youtube-videos von den angeblich 10 größten Derbys in Deutschland, wo in einem sogar Lok Leipzig gegen RB genannt wird :crazy:
Ich würde ja mal Schalke gegen Dortmund ganz oben anstellen. Wird wohl das häufigste Bundesliga-Derby sein, mit den meisten Fans, sieht zur Zeit sehr ausgeglichen aus, 38 Siege BVB, 38 Siege Schalke, 35 Unentschieden

Auch sehr bedeutend
Bremen gegen HSV, 49 Siege Bremen, 41 HSV, 38 Unentschieden, aber mit Sicherheit mit weniger Zuschauern.

Aber was ist denn nun das größte Derby in Deutschland? Das kann nach Anzahl der Spiele gehen, das kann nach der Anzahl der Zuschauer gehen, oder wo nach?


Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.
- Jean Paul Sartre
 
bluesky
Trainer
Trainer
Beiträge: 1630
Registriert: 08.06.2016, 20:08
Land: Deutschland

Re: Derbys im Deutschen Fußball

18.03.2019, 21:10

Das älteste ist glaube ich Nürnberg gg. Fürth (habe es jetzt aber nicht überprüft). 


 
Benutzeravatar
Cartman
Trainer
Trainer
Beiträge: 5402
Registriert: 02.05.2007, 17:16
Land: Deutschland

Re: Derbys im Deutschen Fußball

18.03.2019, 21:35

Im deutschen Fußball gibt es viele wirklich gute und traditionsreiche Derbys. Das mit der größten medialen Aufmerksamkeit ist dabei sicher BVB - S04. Ob es deswegen jetzt zwingend auch das Größte ist? Andere "große" Derbys gibt es jedenfalls genug, wobei ich auch die kleineren spannend finde.

Fürth - Nürnberg
FCK - Waldhof
OFC - Frankfurt
FCM - Dynamo
Köln - Glabach
HSV - Bremen
BTSV - H96
Kiel - Lübeck
Münster - Osnabrück
Essen - S04
RWE - Jena
KSC - Stuttgart
Lok - Chemie
...

Und das ist nur eine kleine Auswahl. Für mich als FCM-Fan ist der Club gegen Dynamo natürlich das größte Duell. Im Grunde kannst du es da aber halten wie die Maurer. Wenn das mediale Interesse nicht die Größe bestimmt, dann ist es im Grunde eine Frage der individuellen Vorlieben. ;)


Football. Bloody hell!
SAF nach dem CL-Finale '99

Haste Scheiße am Fuß, haste Scheiße am Fuß!
Andreas Brehme

[ externes Bild ]

Mitglied Nr. 2799
 
Benutzeravatar
BART
Trainer
Trainer
Beiträge: 3950
Registriert: 11.03.2003, 19:25

Re: Derbys im Deutschen Fußball

19.03.2019, 14:50

BFC-Union
Bayern-1860


 
Arpi
Trainer
Trainer
Beiträge: 3168
Registriert: 11.03.2003, 18:53
Land: Deutschland
Wohnort: 89168

Re: Derbys im Deutschen Fußball

20.03.2019, 08:18

Heidenheim - Aalen
Ulm - Reutlingen
Aue - Zwickau - Chemnitz


Die Friedhöfe der Welt sind voll von Leuten, die sich für unentbehrlich hielten.

(Georges Clemenceau)
 
bluesky
Trainer
Trainer
Beiträge: 1630
Registriert: 08.06.2016, 20:08
Land: Deutschland

Re: Derbys im Deutschen Fußball

20.03.2019, 09:01

Wenn auch nur für kurze Zeit:

FCM-Fortuna
H**-Vfl 96
SGD-DSC (einmal mit heftigsten Ausschreitungen)


 
Benutzeravatar
knall_peng
Trainer
Trainer
Beiträge: 5776
Registriert: 19.05.2005, 14:48
Land: Deutschland

Re: Derbys im Deutschen Fußball

20.03.2019, 09:09

Burg - Niegripp


Hinfallen ist keine Schande,
liegen bleiben schon!

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]
 
ride_free
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 240
Registriert: 13.02.2015, 20:08
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Derbys im Deutschen Fußball

20.03.2019, 09:17

Hertha - Union


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 6316
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Derbys im Deutschen Fußball

20.03.2019, 10:51

Cartman hat geschrieben:
Im deutschen Fußball gibt es viele wirklich gute und traditionsreiche Derbys. Das mit der größten medialen Aufmerksamkeit ist dabei sicher BVB - S04. Ob es deswegen jetzt zwingend auch das Größte ist? Andere "große" Derbys gibt es jedenfalls genug, wobei ich auch die kleineren spannend finde.

Auf die Fläche bezogen ist FCM - DD schon ein großes Derby. ;!


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
Benutzeravatar
ALX
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 883
Registriert: 14.08.2008, 15:25
Land: Deutschland
Wohnort: im Ländle

Re: Derbys im Deutschen Fußball

20.03.2019, 12:16

VfBlech Stuttart - Augsburg
VfBlech Stuttgart - Stuttgarter Kickers

SSV UIm - SSV Reutlingen


Das schönste an Halle ist die Autobahn nach Magdeburg!
 
Jenau
Trainer
Trainer
Beiträge: 1003
Registriert: 26.02.2016, 22:50
Land: Deutschland
Wohnort: Braunschweich

Re: Derbys im Deutschen Fußball

20.03.2019, 18:30

knall_peng hat geschrieben:
Burg - Niegripp

Schon etwas her, da unterschiedliche Ligen mittlerweile, dennoch:
(BSG Traktor) SV Eintracht Hohenwarthe - SG Blau-Weiß Niegripp :lol: eener packt die Stullen aus, der andre sieht verhungert aus  :lol:


'Ihr könnt uns alles verbieten, uns aussperren oder was auch immer – brechen werdet ihr uns nie!'
 
Aerolith
Trainer
Trainer
Beiträge: 3835
Registriert: 19.05.2008, 10:14
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

Re: Derbys im Deutschen Fußball

23.03.2019, 06:28

Ein Derby ist dem Namen nach ein lokal zu begrenzendes Duell. Im heutigen Geschäft wird alles darunter subsumiert, was nur irgendwie über das gewohnte Aufeinandertreffen zweier Konkurrenten hinausreichen könnte. Unser Duell mit Gülle ist nun kein Derby, sondern schlichtweg das Duell der beiden bedeutendsten Mannschaften im einstigen DFV-Bereich. Gülle in Hinsicht auf die Zahl ihrer Fans, wir in Hinsicht auf unsere Alleinstellungsmerkmale. Dann muß da auch unser Duell mit dem Stasi-Verein genannt werden. Ein richtiges Derby könnten wir nur gegen eine Mannschaft aus Magdeburg führen - zieht man den Kreis größer, vielleicht noch Halberstadt, weil das so 50 km weg liegt. Doch schon Halle mit seinen etwa 80 km liegt für ein Derby zu weit weg.
Kurz gesagt, ich würde nur die Begegnungen Derby nennen wollen,wo zwei Mannschaften aufeinandertreffen, die innert 50 km liegen und in etwa die gleichen sportlichen Leistungen abrufen können und in etwa die gleichen Erfolge aufweisen. Alles andere sind vielleicht brisante Duelle oder eben heiße Duelle oder schlichtweg Entscheidungskämpfe, nennt sie doch, wie ihr wollt, aber es sind KEINE Derbys.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste