von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

 
Benutzeravatar
Uli Block 10
Trainer
Trainer
Beiträge: 5189
Registriert: 11.01.2008, 09:01

Re: 3. Liga 2018/19

05.02.2019, 09:33

terrier79 hat geschrieben:
Vielleicht hätte man an Fejzic bei uns doch länger festhalten sollen.
Aber später ist man meistens schlauer.

im nachhinein betrachtet, wäre das wohl wirklich besser gewesen. aber auch ich wollte damals den wechsel. nicht das fejzic bis dahin richtig schlecht war, er war halt nur nicht so gut, wie ich es erwartet hatte und vor allem nicht so gut, wie es ein aufsteiger braucht, um die nötigen punkte zum klassenerhalt zu sammeln...
ich glaube/hoffe aber, das wir so einen mit loria jetzt haben. ob es nicht schon zu spät ist, werden wir ja sehen.


 
Benutzeravatar
Thomy
Trainer
Trainer
Beiträge: 2385
Registriert: 05.04.2008, 18:17

Re: 3. Liga 2018/19

05.02.2019, 10:45

terrier79 hat geschrieben:
Andy-FCM hat geschrieben:
BS gewinnt gegen Zwickau, nachdem sie schon gegen Rostock und Cottbus gewonnen haben. Die Ostmannschaften scheinen ihnen zu liegen. Ich hoffe, in ein paar Jahren trifft man sich in Liga 2 wieder. Jasmin scheint sich da wohler zu fühlen.


Vielleicht hätte man an Fejzic bei uns doch länger festhalten sollen.
Aber später ist man meistens schlauer.

Körpersprache und gezeigte Leistung standen im eklatanten Wiederspruch zum Anforderungsprofil. Absolut richtig, dass er nicht mehr unser Trikot trägt..


 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 8023
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: 3. Liga 2018/19

05.02.2019, 11:15

nun haben wir ihn durch einen besseren ersetzt. das ist definitiv richtig.

Aber so rückblickend schon interessant, dass man nachdem er gegen Pauli bei einem Tor zwar schlecht aussah, den Ball aber vermutlich fast kein Torwart gehabt hätte, dann gegen Aue überhaupt nichts aufs Tor gekriegt hat und dann gegen Ingolstadt seinen einzigen wirklichen Patzer hatte (wobei er da noch von 3 im passiven abseits stehenden masssiv irritiert wurde), schon jeder wie selbstverständlich davon ausgegangen ist, dass er rausgenommen wird. So mit ein wenig Abstand war das schon eine recht skurrile einhellige Stimmungslage in der gesamten Fanszene zu nem Zeitpunkt, wo man eigentlich kaum was beurteilen konnte, weil er kaum was aufs Tor bekam.


 
Benutzeravatar
marcel-fcm
Trainer
Trainer
Beiträge: 1950
Registriert: 02.08.2011, 17:48
Land: Deutschland

Re: 3. Liga 2018/19

05.02.2019, 14:03

terrier79 hat geschrieben:
Andy-FCM hat geschrieben:
BS gewinnt gegen Zwickau, nachdem sie schon gegen Rostock und Cottbus gewonnen haben. Die Ostmannschaften scheinen ihnen zu liegen. Ich hoffe, in ein paar Jahren trifft man sich in Liga 2 wieder. Jasmin scheint sich da wohler zu fühlen.


Vielleicht hätte man an Fejzic bei uns doch länger festhalten sollen.
Aber später ist man meistens schlauer.


Hast du die beiden Spiele von BS gesehen? Er geht weiterhin nicht raus, wenn ein Ball quer durch den 5-Meter-Raum fliegt und hat in beiden Spielen nur dankbare Bälle aufs Tor bekommen. Zwar ganz ähnlich wie Loria in seinen beiden ersten Spielen, aber bei unserem Neuen habe ich schon noch die Hoffnung, dass er uns den einen oder anderen Punkt festhält, wenn es darauf ankommt. Das Gefühl hatte ich bei Fejzic nie und denke immer noch mit Grausen daran zurück, wie er die Freistöße von St. Pauli, Ingolstadt und Kiel ins Tor geguckt hat, ohne sich nur ein bisschen zu bewegen.

Im Übrigen wünsche ich Braunschweig, dass sie drin bleiben. Es wäre sehr traurig, wenn ein weiterer Traditionsverein mit großer und treuer Anhängerschar viertklassig spielen müsste.

Andy-FCM hat geschrieben:
Julius Düker habe ich auch bei BS gefunden, Ist wohl von Paderborn ausgeliehen. Ich glaube, wenn er mal Stammspieler werden will, muß er in die 4. Liga gehen. In Paderborn im halben Jahr ganze 25 min.


Es überrascht mich, dass er in den beiden Spielen bislang noch nicht zum Zug gekommen ist. Er hat ja in unserer Aufstiegssaison oft zwischen Bank und Startelf gependelt. Vielleicht kann der Braunschweiger Trainer mit ihm als Stürmertyp nicht so viel anfangen. Dritte Liga traue ich Düker grundsätzlich schon zu.


 
Benutzeravatar
madcynic
Trainer
Trainer
Beiträge: 5232
Registriert: 01.06.2003, 13:37
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: 3. Liga 2018/19

05.02.2019, 18:17

Jörn hat geschrieben:
Aber so rückblickend schon interessant, dass man nachdem er gegen Pauli bei einem Tor zwar schlecht aussah, den Ball aber vermutlich fast kein Torwart gehabt hätte, dann gegen Aue überhaupt nichts aufs Tor gekriegt hat und dann gegen Ingolstadt seinen einzigen wirklichen Patzer hatte (wobei er da noch von 3 im passiven abseits stehenden masssiv irritiert wurde), schon jeder wie selbstverständlich davon ausgegangen ist, dass er rausgenommen wird. So mit ein wenig Abstand war das schon eine recht skurrile einhellige Stimmungslage in der gesamten Fanszene zu nem Zeitpunkt, wo man eigentlich kaum was beurteilen konnte, weil er kaum was aufs Tor bekam.

Naja, sicherlich kam da noch ein bisschen mehr dazu als nur die Meinung der Fanszene. Seine Äußerungen, ihm sei die Kritik an den Leistungen egal, kam da auch eher unpassend rüber. Und als Torwart muss er Bälle halten, die auf sein Tor kommen. Dafür dass es wenige sind, kann er nichts, dafür dass von diesen wenigen zwei haltbare ins Tor gehen, konnte er sehr wohl etwas.


Yawn. 4-4-1-1, 4-3-2-1, 4-3-3, 4-1-4-1, 4-2-3-1, 3-5-2, 4-2-1-3.
Can’t we just knock it up to the big bloke and get the little bloke to bang it in?
 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Beiträge: 16273
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: 3. Liga 2018/19

05.02.2019, 18:50

terrier79 hat geschrieben:
Ich denke, dass aus dem Trio Brunst, Fejzic und Loria jetzt der stärkste Torhüter im Kasten steht.

… nur gut, dass wir in einer höheren Liga spielen und der Vergleich somit hinkt!


 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Beiträge: 16273
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: 3. Liga 2018/19

05.02.2019, 19:19

terrier79 hat geschrieben:
Verstehe deine Aussage nicht.

… kannst Du auch nicht, wir sind hier im 3.Liga Thread wo wir nicht hingehören!


 
Benutzeravatar
sgt.strong
Trainer
Trainer
Beiträge: 5458
Registriert: 12.03.2003, 07:14

Re: 3. Liga 2018/19

08.02.2019, 09:01

als ich gelesen habe, daß der hallesche beißer nach cottbus geht und charakterlich zu ihnen passt mußte ich schon ein wenig schmunzeln. :?
und der bruder vom klaus hat dort auch angeheuert.


The+Offspring/Neocon
"es geht nicht um leben oder tod, es geht um mehr"
 
Benutzeravatar
Andy-FCM
Trainer
Trainer
Beiträge: 2504
Registriert: 02.10.2008, 19:32
Land: Deutschland

Re: 3. Liga 2018/19

08.02.2019, 21:21

gruselig, unseren Jens bei der PK in Rot zu sehen :eh: https://www.facebook.com/hansarostock/v ... 537484552/


Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.
- Jean Paul Sartre
 
Benutzeravatar
Mecklenbörder
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 922
Registriert: 20.08.2016, 18:19
Land: Deutschland

Re: 3. Liga 2018/19

13.02.2019, 20:46

Rico Schmitt, einer meiner Lieblingstrainer :lol: ,möchte wieder in die Regionalliga...
Rico Schmitt neuer Aalen-Trainer


Auf Abseits zu spielen, ist in Deutschland sehr gefährlich. Die Spieler können das, aber die Linienrichter sind oft nicht dabei.
(Aad de Mos)
 
Benutzeravatar
Andy-FCM
Trainer
Trainer
Beiträge: 2504
Registriert: 02.10.2008, 19:32
Land: Deutschland

Re: 3. Liga 2018/19

17.02.2019, 21:43

Jens Härtel hat auch wieder gewonnen. Wenn es hier auch einige gibt, die total gegen Hansa sind, ich freue mich für Jens H.


Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.
- Jean Paul Sartre
 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Beiträge: 16273
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: 3. Liga 2018/19

17.02.2019, 21:45

Andy-FCM hat geschrieben:
Jens Härtel hat auch wieder gewonnen. Wenn es hier auch einige gibt, die total gegen Hansa sind, ich freue mich für Jens H.

.... Du meinst Hansa Rostock hat gewonnen  :mrgreen:


 
Benutzeravatar
Andy-FCM
Trainer
Trainer
Beiträge: 2504
Registriert: 02.10.2008, 19:32
Land: Deutschland

Re: 3. Liga 2018/19

17.02.2019, 22:01

Magdeburg56 hat geschrieben:
Andy-FCM hat geschrieben:
Jens Härtel hat auch wieder gewonnen. Wenn es hier auch einige gibt, die total gegen Hansa sind, ich freue mich für Jens H.

.... Du meinst Hansa Rostock hat gewonnen  :mrgreen:

Gut kombiniert ;! :D


Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.
- Jean Paul Sartre
 
Benutzeravatar
Bluemaster
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 22
Registriert: 31.01.2019, 18:03
Land: Deutschland
Wohnort: Machteborch

3. Liga 2018/19

18.02.2019, 00:41

Zumindest bei Jens und Hansa sehe ich schwarz. Zumindest, was 2.BL betrifft. Punkt. Die Gründe dafür will ich hier nicht wiederholen.


 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Beiträge: 16273
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: 3. Liga 2018/19

23.02.2019, 15:58

Bluemaster hat geschrieben:
Zumindest bei Jens und Hansa sehe ich schwarz. Zumindest, was 2.BL betrifft. Punkt. 

... tja, da verliert Hansa zu Hause gegen Meppen.  ;!
Auch die Siege von Osnabrück und Braunschweig   ;!


 
Benutzeravatar
ehroleeds
Trainer
Trainer
Beiträge: 1815
Registriert: 11.09.2016, 22:53
Land: Deutschland

Re: 3. Liga 2018/19

23.02.2019, 17:27

Bluemaster hat geschrieben:
Zumindest bei Jens und Hansa sehe ich schwarz. Zumindest, was 2.BL betrifft.

Da hat Putti Puttkammer dem Jens heute einen eisekalten Küstennebel-Schnaps eingeschenkt.
Er wollte ihn damals nicht mehr. Das sind sie....die ""Ewigen Geschichten des Fußballs".


Laßt uns reden, über das leichte Schweben des Axel Tyll, über Stralsund, die Möwen, die Wellen, die Buhnen, Ryan´s Handgelenk-Bandagen, Burak´s Edel-Eleganz-Ball & das 75er Antlitz von Bodo Sommer. Und vergeßt nie Billy Bremner !
 
Bremer
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 882
Registriert: 28.05.2003, 12:59

Re: 3. Liga 2018/19

23.02.2019, 19:10

Magdeburg56 hat geschrieben:
Bluemaster hat geschrieben:
Zumindest bei Jens und Hansa sehe ich schwarz. Zumindest, was 2.BL betrifft. Punkt. 

... tja, da verliert Hansa zu Hause gegen Meppen.  ;!
Auch die Siege von Osnabrück und Braunschweig   ;!

Im HallorenLand beginnt das ewige Ritual, nach der Hinrunde sitzt man auf dem Klo, nach der Rückrunde fällt man in das selbige...


 
Benutzeravatar
Andy-FCM
Trainer
Trainer
Beiträge: 2504
Registriert: 02.10.2008, 19:32
Land: Deutschland

Re: 3. Liga 2018/19

26.02.2019, 23:14

Der KFC Ürdingen legt sich mit eigenen Fans an, wegen Montagsspielen. Der Verein befürwortet diese und ist damit anderer Meinung als seine Fans. Unglaublich.
Leider sieht es nicht so aus, als wenn sie wieder in die RL absteigen.

https://www.liga3-online.de/kfc-uerding ... agsspiele/


Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.
- Jean Paul Sartre
 
bluesky
Trainer
Trainer
Beiträge: 1791
Registriert: 08.06.2016, 20:08
Land: Deutschland

Re: 3. Liga 2018/19

27.02.2019, 08:11

Geht bestimmt von deren Präsidenten aus, scheint eine ganz spezielle Persönlichkeit zu sein. Ist schon Kacke so was für Fans.

Ansonsten bewegen sie mich nicht weiter. Aber für ein ganz besonderes, historisches Spiel vor fast 35 Jahren haben sie sich immer noch ein Küsschen verdient :-)


 
Jenau
Trainer
Trainer
Beiträge: 1023
Registriert: 26.02.2016, 22:50
Land: Deutschland
Wohnort: Braunschweich

Re: 3. Liga 2018/19

27.02.2019, 22:42

Wenn der eigene Verein einem in die Fresse haut, nur weil man an fairen Sport glaubt, der an erster Stelle stehen sollte, steht irgendwo im Hintergrund meist ein geldgieriger Investor der Angst hat, nicht genug zu verdienen, oder so. 
Sollten jenuch Kommata/Kommas (bevor ihr euch wieder streitet :mrgreen:) drin sein  :?


'Ihr könnt uns alles verbieten, uns aussperren oder was auch immer – brechen werdet ihr uns nie!'
 
 
Benutzeravatar
Andy-FCM
Trainer
Trainer
Beiträge: 2504
Registriert: 02.10.2008, 19:32
Land: Deutschland

Re: 3. Liga 2018/19

17.03.2019, 15:39

Braunschweig  3 : 0   Meppen 70'
Die knapp 19.000 Zuschauer in Braunschweig feiern. Verständlich, denn wenn es beim Sieg bleibt, steht die Eintracht erstmals seit dem zweiten Spieltag wieder auf einem Nicht-Abstiegsplatz. ;!


Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.
- Jean Paul Sartre
 
bluesky
Trainer
Trainer
Beiträge: 1791
Registriert: 08.06.2016, 20:08
Land: Deutschland

Re: 3. Liga 2018/19

17.03.2019, 18:02

Ist schon beeindruckend. Aber dennoch haben sie noch nix erreicht, alles noch sehr eng dort.


 
bluesky
Trainer
Trainer
Beiträge: 1791
Registriert: 08.06.2016, 20:08
Land: Deutschland

Re: 3. Liga 2018/19

23.03.2019, 16:08

Danke, Wehen! Damit uns zumindest ein was erspart bleibt.


 
Benutzeravatar
kingheins
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 90
Registriert: 08.10.2016, 20:26
Land: Deutschland

Re: 3. Liga 2018/19

23.03.2019, 16:39

h*c  "Fans" boykottierten wohl auch die Samstagspiele..........


1. Spiel 1976 FCM - Dinamo Zagreb 2-0
 
bluesky
Trainer
Trainer
Beiträge: 1791
Registriert: 08.06.2016, 20:08
Land: Deutschland

Re: 3. Liga 2018/19

23.03.2019, 16:59

8000 Zuschauer, voll die Euphorie dort.


 
Benutzeravatar
mat
Trainer
Trainer
Beiträge: 3315
Registriert: 17.09.2008, 10:31
Land: Deutschland
Wohnort: magdeburg

Re: 3. Liga 2018/19

23.03.2019, 20:20

bluesky hat geschrieben:
8000 Zuschauer, voll die Euphorie dort.

Macht euch nicht lustig über den kleinen h*c
:mrgreen:


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 6565
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: 3. Liga 2018/19

23.03.2019, 21:13

Noch ist nicht aller Tage Abend. Eine 1:4 Heimklatsche ist schon derb, aber auch uns erging es im letzten Jahr ähnlich, als wir auch auf Platz 4 abrutschten.


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
Benutzeravatar
DISASTER
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 1648
Registriert: 29.06.2008, 17:42
Land: Deutschland

Re: 3. Liga 2018/19

23.03.2019, 22:57

Schnatterinchen hat geschrieben:
Noch ist nicht aller Tage Abend. Eine 1:4 Heimklatsche ist schon derb, aber auch uns erging es im letzten Jahr ähnlich, als wir auch auf Platz 4 abrutschten.

Wann sind wir denn letzte Saison auf Platz vier abgerutscht? Wir haben gegen die direkten Konkurrenten aus Paderborn, Karlsruhe und Wiesbaden nur ein Spiel knapp mit 1:0 durch einen Sonntagsschuss beim KSC verloren. Zudem konnten die letzten zehn Spiele alle gewonnen werden. So viel Ähnlichkeiten mit uns sehe ich da nicht - besser gesagt gar keine.


Mario Kallnik: "Ich wünsche mir vom FCM - nichts."
 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 6565
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: 3. Liga 2018/19

23.03.2019, 23:49

Wenn ich mich nicht irre, war es nach der Rostock-Niederlage.


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste