Seite 17 von 23

Re: 2. Bundesliga 2018/2019

Verfasst: 09.02.2019, 14:53
von Plattenbeau
Unentschieden in Fürth hätte mir ein bisschen besser gefallen, aber ansonsten ganz gut für uns. Wir können morgen frei aufspielen.

Re: 2. Bundesliga 2018/2019

Verfasst: 09.02.2019, 15:38
von Magdeburg56
Plattenbeau hat geschrieben:
Unentschieden in Fürth hätte mir ein bisschen besser gefallen, 

... quatsch, 0 Punkte für Duisburg ist allemal besser als 1 Punkt

Re: 2. Bundesliga 2018/2019

Verfasst: 09.02.2019, 16:26
von Braugold-Fan
Magdeburg56 hat geschrieben:
Plattenbeau hat geschrieben:
Unentschieden in Fürth hätte mir ein bisschen besser gefallen, 

... quatsch, 0 Punkte für Duisburg ist allemal besser als 1 Punkt

Nur ein Punkt für Fürth wäre aber besser gewesen als dreie. Watt nu?

Re: 2. Bundesliga 2018/2019

Verfasst: 09.02.2019, 17:01
von Magdeburg56
Braugold-Fan hat geschrieben:
Magdeburg56 hat geschrieben:
... quatsch, 0 Punkte für Duisburg ist allemal besser als 1 Punkt

Nur ein Punkt für Fürth wäre aber besser gewesen als dreie. Watt nu?

... gut ich erkläre es Dir auch noch Mal. Das Duisburg in Fürth verliert ist besser, als wenn sie unentschieden gespielt hätten! Was ist daran nicht zu verstehen. Ich schaue auf die Mannschaften die wir hinter uns lassen müssen! Dies sind nun mal Ingolstadt, Duisburg und Sandhausen

Re: 2. Bundesliga 2018/2019

Verfasst: 09.02.2019, 18:19
von badia
0 Pkt. für Sandhausen & D...burg. ;! :D
Super!
Mansche raffen es nicht. 8-)

BWG

Re: 2. Bundesliga 2018/2019

Verfasst: 09.02.2019, 19:22
von Thomy
badia hat geschrieben:
0 Pkt. für Sandhausen & D...burg. ;! :D
Super!
Mansche raffen es nicht. 8-)

BWG

recht haste -manche raffen es einfach nicht, dass der abstand nach "oben", nicht kleiner wird :roll:

Re: 2. Bundesliga 2018/2019

Verfasst: 09.02.2019, 19:30
von Magdeburg56
Thomy hat geschrieben:
badia hat geschrieben:
0 Pkt. für Sandhausen & D...burg. ;! :D
Super!
Mansche raffen es nicht. 8-)

BWG

recht haste -manche raffen es einfach nicht, dass der abstand nach "oben", nicht kleiner wird :roll:

... Du kannst ja nach oben schauen, aber der Blick nach unten ist wichtiger, weil dieser zeigt uns ob wir oben bleiben :!:

Re: 2. Bundesliga 2018/2019

Verfasst: 09.02.2019, 19:37
von Jörn
Aber nur wenn man sich vollständig darauf verlässt, dass keiner der 3 da unten ne top Rückrunde hinlegt. Sollte da einer die kurve kriegen, ist es wahrscheinlich leichter noch einen zu überholen als mitzuziehen.

Re: 2. Bundesliga 2018/2019

Verfasst: 09.02.2019, 19:59
von Magdeburg56
Jörn hat geschrieben:
Aber nur wenn man sich vollständig darauf verlässt,  dass keiner der 3 da unten ne top Rückrunde hinlegt. Sollte da einer die kurve kriegen, ist es wahrscheinlich leichter noch einen zu überholen als mitzuziehen.

...aber noch haben wir eine bessere Rückrunde als unsere direkten Gegner ;! Und wenn dies so bleibt ist alles gut :wave:

Re: 2. Bundesliga 2018/2019

Verfasst: 09.02.2019, 22:30
von BART
so, Union hat uns Sandhausen vom Hals gehalten nun sollten wir morgen ihnen einen gefallen tun und Kiel auf abstand bringen  :D 

Re: 2. Bundesliga 2018/2019

Verfasst: 10.02.2019, 08:42
von Baffay0
Magdeburg56 hat geschrieben:
Jörn hat geschrieben:
Aber nur wenn man sich vollständig darauf verlässt,  dass keiner der 3 da unten ne top Rückrunde hinlegt. Sollte da einer die kurve kriegen, ist es wahrscheinlich leichter noch einen zu überholen als mitzuziehen.

...aber noch haben wir eine bessere Rückrunde als unsere direkten Gegner ;! Und wenn dies so bleibt ist alles gut :wave:

Wir sollten schon versuchen noch 1 oder 2 Mannschaften noch zu überholen !
Wäre extrem wichtig, wenn ich an unsere letzten 3 Spiele denke ! 
Also immer schön nach oben und unten schauen, kann gut sein, das wir aus den letzten 3 Spielen nur 3 Punkte holen  ;)

Re: 2. Bundesliga 2018/2019

Verfasst: 10.02.2019, 10:15
von bluesky
Kommt halt auch drauf an, inwieweit dann die Aufstiegsfrage schon geklärt ist. Wobei...Pauli war damals auch schon durch... :?

Re: 2. Bundesliga 2018/2019

Verfasst: 10.02.2019, 10:21
von Baffay0
bluesky hat geschrieben:
Kommt halt auch drauf an, inwieweit dann die Aufstiegsfrage schon geklärt ist. Wobei...Pauli war damals auch schon durch... :?

Genau und das bleibt unvergessen ! Und vor Köln, haben wir noch Union und Bochum auswärts ! (Also sollte man schon mit 8 Punkte Vorsprung über'n Strich stehen !)
Ansonsten müssen wir es halt doch gegen Halle richten  ;!

Re: 2. Bundesliga 2018/2019

Verfasst: 10.02.2019, 10:37
von MD-Reiner
Fürth war auch gestern sowas von schwach, die sehen wir noch einmal... :shh:

Re: 2. Bundesliga 2018/2019

Verfasst: 10.02.2019, 10:47
von bluesky
Und mit jedem weiterem Spieltag schmerzt es mich immer mehr, dass wird dort nix holen konnten. War für mich die unnötigste Niederlage der Hinrunde.

Re: 2. Bundesliga 2018/2019

Verfasst: 10.02.2019, 11:36
von alexander
BART hat geschrieben:
so, Union hat uns Sandhausen vom Hals gehalten nun sollten wir morgen ihnen einen gefallen tun und Kiel auf abstand bringen  :D 

;!
PS: scheiß Union  :P3

Re: 2. Bundesliga 2018/2019

Verfasst: 10.02.2019, 12:12
von Jörn
Baffay0 hat geschrieben:
bluesky hat geschrieben:
Kommt halt auch drauf an, inwieweit dann die Aufstiegsfrage schon geklärt ist. Wobei...Pauli war damals auch schon durch... :?

Genau und das bleibt unvergessen ! Und vor Köln, haben wir noch Union und Bochum auswärts ! (Also sollte man schon mit 8 Punkte Vorsprung über'n Strich stehen !)
Ansonsten müssen wir es halt doch gegen Halle richten  ;!


Wobei bochum auswärts jetzt ggü anderen Spielen auch nicht durch besondere schwierigkeit heraussticht. Ist halt ne mittelfeldmannschaft. Ähnlich schwierig wie bielefeld, dresden oder regensburg auswärts.

Re: 2. Bundesliga 2018/2019

Verfasst: 14.02.2019, 17:08
von Magdeburg56

Re: 2. Bundesliga 2018/2019

Verfasst: 15.02.2019, 21:02
von Magdeburg56
Magdeburg56 hat geschrieben:

... es hat den Kölnern nichts genutzt, nach 0:2 Führung in Paderborn verlieren sie noch 3:2 
Gut auch das Unentschieden in Sandhausen gegen Darmstadt ;!

Re: 2. Bundesliga 2018/2019

Verfasst: 15.02.2019, 23:30
von DISASTER
Tobias Schwede seit November nur noch Kurzeinsätze und nunmehr fünf Pflichtspielen nicht mal mehr im Kader. Da er allerdings wegen der super Trainingsbedingungen dorthin gewechselt ist, wird ihn das nicht weiter jucken. Schließlich kann man auf tollen Trainingsplätzen seinen nächsten Karriereschritt machen.

Re: 2. Bundesliga 2018/2019

Verfasst: 16.02.2019, 14:03
von marcel-fcm
DISASTER hat geschrieben:
Tobias Schwede seit November nur noch Kurzeinsätze und nunmehr fünf Pflichtspielen nicht mal mehr im Kader. Da er allerdings wegen der super Trainingsbedingungen dorthin gewechselt ist, wird ihn das nicht weiter jucken. Schließlich kann man auf tollen Trainingsplätzen seinen nächsten Karriereschritt machen.

Dumm ist er sicherlich nicht und auch er wird sich nach der Saison Gedanken über seine Zukunft machen, die wohl eher nicht beim SC Paderborn liegt. Dort ist die Konkurrenz zu groß und der Trainer scheint den Spielertyp Schwede nicht zu schätzen.

Re: 2. Bundesliga 2018/2019

Verfasst: 16.02.2019, 14:16
von Toralf
Aktuell sind wir vorletzter. Ich hoffe da passiert noch was. Läuft ja alles gegen uns im Moment

Re: 2. Bundesliga 2018/2019

Verfasst: 16.02.2019, 14:20
von darkiii
DISASTER hat geschrieben:
Tobias Schwede seit November nur noch Kurzeinsätze und nunmehr fünf Pflichtspielen nicht mal mehr im Kader. Da er allerdings wegen der super Trainingsbedingungen dorthin gewechselt ist, wird ihn das nicht weiter jucken. Schließlich kann man auf tollen Trainingsplätzen seinen nächsten Karriereschritt machen.



Pech gehabt, er wollte es doch so.

Re: 2. Bundesliga 2018/2019

Verfasst: 16.02.2019, 14:22
von FCMFan1990
Toralf hat geschrieben:
Aktuell sind wir vorletzter. Ich hoffe da passiert noch was. Läuft ja alles gegen uns im Moment

Sch*** Ergebnisse bisher. Ich hoffe, da tut sich noch etwas. Vor allem bei Aue und Duisburg.

Edit: Union hat gerade ausgeglichen! ;!

Re: 2. Bundesliga 2018/2019

Verfasst: 16.02.2019, 14:22
von Schnatterinchen
Toralf hat geschrieben:
Aktuell sind wir vorletzter. Ich hoffe da passiert noch was. Läuft ja alles gegen uns im Moment

Nicht das wir schon wieder einen neuen Trainer bekommen.

Re: 2. Bundesliga 2018/2019

Verfasst: 16.02.2019, 14:59
von FCMFan1990
So, Spiele sind aus. Das waren schlechte Ergebnisse für uns heute.
Ingolstadt bringt jetzt langsam die PS auf den Platz, das war unter Keller zu erwarten. Besonders bitter ist der überraschende Auswärtssieg von Aue. Damit können und werden die sich wohl nächste Woche leider schon frühzeitig befreien (gegen Duisburg).

Duisburg - Union 2:3
Ingolstadt - Bochum 2:1
St. Pauli - Aue 1:2

Re: 2. Bundesliga 2018/2019

Verfasst: 16.02.2019, 15:08
von Jörn
Dumm ist er sicherlich nicht


Aus diesen worten schließe ich dass du noch nie ein wort mit ihm gewechselt hast

Re: 2. Bundesliga 2018/2019

Verfasst: 16.02.2019, 15:13
von bluesky
Die Schrotties haben ihr Job erledigt und ansonsten gilt weiterhin, dass wir für unsere eigenen Punkte selber sorgen müssen.

Re: 2. Bundesliga 2018/2019

Verfasst: 16.02.2019, 16:39
von MD-Reiner
Die Gewöhnlichen wollen auch (mal) gewinnen, daher immer schön auf uns selbst achten und schauen.

Und zum alten Schweden: üben, üben und nochmals üben. Vielleicht wird's ja noch mal was mit dir. Deine sportlichen Qualitäten sind nicht so schlecht, aber charakterlich... Also üben, üben, üben. :idea:

Re: 2. Bundesliga 2018/2019

Verfasst: 16.02.2019, 17:06
von ehroleeds
FCMFan1990 hat geschrieben:
So, Spiele sind aus. Das waren schlechte Ergebnisse für uns heute. Besonders bitter ist der überraschende Auswärtssieg von Aue.

Aue war seit Abschluß der Herbstrunde, nicht mehr in der Verlosung.
Wenn ein Verein weiß, wie man Abstiege verhindert, dann Aue.
Die gewinnen da nach einem relativ biederen Spiel ihrerseits, mit 2:1......wir verlieren da nach großem Kampf mit 1.4
Das sind die Unterschiede.
Aue wurstelt sich durch, wie fast immer. Auf die muß keiner da unten gucken, die holen ihre Minimum 38 Punkte und sind damit völlig safe.