von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

 
Benutzeravatar
Mick Jagger
Trainer
Trainer
Beiträge: 3520
Registriert: 13.03.2003, 23:51
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

29.05.2018, 12:26

1. FC Magdeburg zu Geldstrafe in Höhe von 9.000 Euro verurteilt

Quelle




Ich danke allen Beteiligten das ich nicht in Halle geboren wurde!
 
Benutzeravatar
Tom978
Trainer
Trainer
Beiträge: 5811
Registriert: 30.06.2007, 11:27
Land: Deutschland
Wohnort: Alsleben

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

01.08.2018, 17:25

Jetzt scheint der DFB ein transparenten Strafenkatalog zu erstellen!
Es wird pro Fackel abgerechnet, bei der Geburtstagsparty (50) wären es 10050 gewessen!


 ttps://www.liga3-online.de/bericht-dfb-legt-neuen-strafenkatalog-fest/


 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Beiträge: 16850
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

22.08.2018, 09:02



 
Benutzeravatar
Andy-FCM
Trainer
Trainer
Beiträge: 2625
Registriert: 02.10.2008, 19:32
Land: Deutschland

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

05.10.2018, 13:20



Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.
- Jean Paul Sartre
 
hellwigkaty
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 6
Registriert: 25.10.2018, 13:58
Land: Deutschland

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

27.10.2018, 07:49

Meiner Meinung nach hat Pyro im Stadion nichts verloren! Einfach viel zu Gefährlich für die Kinder!


 
Benutzeravatar
Baffay0
Trainer
Trainer
Beiträge: 7465
Registriert: 12.12.2006, 12:56
Land: Deutschland

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

27.10.2018, 08:23

hellwigkaty hat geschrieben:
Meiner Meinung nach hat Pyro im Stadion nichts verloren! Einfach viel zu Gefährlich für die Kinder!

Die Kinder sitzen im Familienblock !


Unvergessen - Für immer in unseren Herzen

http://danielberger1994.beepworld.de/index.htm
 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 7042
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

27.10.2018, 10:12

hellwigkaty hat geschrieben:
Meiner Meinung nach hat Pyro im Stadion nichts verloren!

Und auch Becherwerfer sollten aus dem Stadion eliminiert werden. :evil:


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
MD74
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 659
Registriert: 01.07.2007, 01:15
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg-Stadtfeld

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

27.10.2018, 13:44

Baffay, seit wann sitzen denn Kinder nur im Familienblock, es sitzen überall verteilt welche.
Pyro an sich ist okay, die Dinotrottel haben allerdings aus meiner Sicht nen ungünstigen Zeitpunkt zum zündeln gewählt. Wir waren mit Gedenken noch nicht fertig, da flammten die ersten schon auf, na ja.


Und wenn die Fans voll Inbrunst singen "Wir sind die Größten der Welt", dann hat Ironie Sendepause."
 
Benutzeravatar
Andy-FCM
Trainer
Trainer
Beiträge: 2625
Registriert: 02.10.2008, 19:32
Land: Deutschland

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

29.10.2018, 21:10



Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.
- Jean Paul Sartre
 
Benutzeravatar
ALX
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 911
Registriert: 14.08.2008, 15:25
Land: Deutschland
Wohnort: im Ländle

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

06.11.2018, 09:03

Ich bin ja sehr gespannt, ob der DFB die geile Pyro-Show im Wildpark bestraft.

Das wird dann zeigen, ob mit unterschiedlichem Maß geschaut wird!
In Erfurt gabs ne fette Strafe, obwohl die Pyro nach Spielschluss in Abstimmung mit den Behörden genehmigt war!

Ich wette, die netten Westdeutschen kriegen nix !


Das schönste an Halle ist die Autobahn nach Magdeburg!
 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 7042
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

06.11.2018, 09:24

ALX hat geschrieben:
Ich wette, die netten Westdeutschen kriegen nix !

Warum sollten die nix kriegen? DIe bekommen auch ihre entsprechende Strafe, die steht nur nicht hier in unseren lokalen Medien.


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
Benutzeravatar
ALX
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 911
Registriert: 14.08.2008, 15:25
Land: Deutschland
Wohnort: im Ländle

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

06.11.2018, 10:58

Schnatterinchen hat geschrieben:
ALX hat geschrieben:
Ich wette, die netten Westdeutschen kriegen nix !

Warum sollten die nix kriegen? DIe bekommen auch ihre entsprechende Strafe, die steht nur nicht hier in unseren lokalen Medien.

Ich habe über eine Strafe oder etwaige Ermittlungen seitens des DFB nichts in meinen lokalen Medien gelesen... und für mich ist Karlsruhe "um die Ecke".
Deshalb habe ich es geschrieben. Ich wünsche es dem KSC nicht, aber es wäre eine absolute Frechheit


Das schönste an Halle ist die Autobahn nach Magdeburg!
 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 8823
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

06.11.2018, 13:17

Strafe gibt's doch immer so 1-3 Monate später


 
Benutzeravatar
Dresdner
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 278
Registriert: 25.04.2004, 16:15

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

08.11.2018, 21:04



 
Benutzeravatar
knall_peng
Trainer
Trainer
Beiträge: 5840
Registriert: 19.05.2005, 14:48
Land: Deutschland

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

09.11.2018, 09:32

Was issen mit dem Beuth nicht richtig??? :shock:


Hinfallen ist keine Schande,
liegen bleiben schon!

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]
 
Benutzeravatar
Mecklenbörder
Trainer
Trainer
Beiträge: 1005
Registriert: 20.08.2016, 18:19
Land: Deutschland

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

09.11.2018, 16:32

Schwere Kindheit, Silvester Stubenarrest, mit 16 in die "Junge Union"...
Da kann das nix werden, alles vorprogrammiert.


Auf Abseits zu spielen, ist in Deutschland sehr gefährlich. Die Spieler können das, aber die Linienrichter sind oft nicht dabei.
(Aad de Mos)
 
Jenau
Trainer
Trainer
Beiträge: 1023
Registriert: 26.02.2016, 22:50
Land: Deutschland
Wohnort: Braunschweich

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

09.11.2018, 19:25

Vllt sollte er einfach mal überlegen wie dann einen Pfefferbulleneinsatz zu bewerten ist. Atemwege und so, bei grundloser Benutzung. Oder...


'Ihr könnt uns alles verbieten, uns aussperren oder was auch immer – brechen werdet ihr uns nie!'
 
Benutzeravatar
Andy-FCM
Trainer
Trainer
Beiträge: 2625
Registriert: 02.10.2008, 19:32
Land: Deutschland

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

12.11.2018, 13:04



Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.
- Jean Paul Sartre
 
bluesky
Trainer
Trainer
Beiträge: 2091
Registriert: 08.06.2016, 20:08
Land: Deutschland

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

12.11.2018, 15:05

Hach, der gute alte Postillon. Ich sollte ihn mal wieder öfter genießen:-)


 
frankie61
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 597
Registriert: 24.11.2010, 23:59
Land: Deutschland

Pyro-Nebel-Randale und der DFB

14.12.2018, 16:25

Da wir schon beim Thema sind:
9600 Euro Strafe wegen Pyro in Fürth


Erstes Spiel :18.08.1973 1.FC Magdeburg - Wismut Aue 2:1 im Germer
 
Benutzeravatar
fischer
Trainer
Trainer
Beiträge: 2481
Registriert: 29.04.2010, 13:18
Land: Deutschland

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

14.12.2018, 21:51

Neues Spielzeug für den Ereignisort Heimspiel. Aber ich bin mir ziemlich sicher, dass die Dinger bis zu den Winterspielen nach der Pause eh dienstuntauglich sind. Viel zu komplizierte Technik für unsere Einsatzkräfte.


 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Beiträge: 16850
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

14.12.2018, 22:02

fischer hat geschrieben:
Neues Spielzeug für den Ereignisort Heimspiel.

... also davon steht da nichts. An sich eine gute Sache 


 
darkiii
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 495
Registriert: 23.08.2016, 22:58
Land: Deutschland

Re: 16. Spieltag Sonntag 09.12.2018 13.30 Uhr 1. FC Magdeburg - 1. FC Union Berlin

18.12.2018, 10:20

Wenn ich lese, dass manch einer hier fordert, die Leute mit Maske rauszuziehen die Pyro zünden, kommt mir das Lachen.
Kein Polizist und keine Sicherheitskräfte werden in diesem Moment in den Block stürmen um zu versuchen, die Maskenmänner rauszuziehen.
Weißt Du was das für Tumult geben würde?
Da wäre eine Massenschlägerei mit den Ordnungshüter'n schon vorprogrammiert und denn würde es richtig ausarten.
Andy, dass vergiss mal lieber ganz schnell, dass wird es definitiv nicht geben.


 
Arpi
Trainer
Trainer
Beiträge: 3583
Registriert: 11.03.2003, 18:53
Land: Deutschland
Wohnort: 89168

Re: 16. Spieltag Sonntag 09.12.2018 13.30 Uhr 1. FC Magdeburg - 1. FC Union Berlin

18.12.2018, 10:56

darkiii hat geschrieben:
Wenn ich lese, dass manch einer hier fordert, die Leute mit Maske rauszuziehen die Pyro zünden, kommt mir das Lachen.
Kein Polizist und keine Sicherheitskräfte werden in diesem Moment in den Block stürmen um zu versuchen, die Maskenmänner rauszuziehen.
Weißt Du was das für Tumult geben würde?
Da wäre eine Massenschlägerei mit den Ordnungshüter'n schon vorprogrammiert und denn würde es richtig ausarten.
Andy, dass vergiss mal lieber ganz schnell, dass wird es definitiv nicht geben.


Besagtes Rausziehen aus dem Block gab es schon (z.B. auswärts bei Union 2006), aber der Kolleteralschaden ist einfach zu groß das man das wirklich besser bleiben lässt.


Die Friedhöfe der Welt sind voll von Leuten, die sich für unentbehrlich hielten.

(Georges Clemenceau)
 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18879
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: 16. Spieltag Sonntag 09.12.2018 13.30 Uhr 1. FC Magdeburg - 1. FC Union Berlin

18.12.2018, 11:03

sgt.strong hat geschrieben:
Criewener hat geschrieben:
Pyro ist im Stadion verboten, Punkt. Unglaublich was hier einige ablassen und welche Vergleiche gezogen werden. Ich mache den Pyro-Befürwortern einen Vorschlag, übernehmt die Strafen für unseren Club und fast alles ist gut. Über Sinn und Unsinn, über eventuelle Gefahren möchte ich mich nicht mehr äußern.

dann lass es.
auch autowaschen auf der straße ist verboten, punkt.

Stell mir gerade vor, wie der Sergannt String Tanga sein Auto auf der Straße unter Sturmmaske wäscht und drumherum stehen 2000 Leute die ihn vor dem Zugriff des Ordnungsamtes schützen.


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !
 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 7042
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: 16. Spieltag Sonntag 09.12.2018 13.30 Uhr 1. FC Magdeburg - 1. FC Union Berlin

18.12.2018, 11:31

Arpi hat geschrieben:
Besagtes Rausziehen aus dem Block gab es schon (z.B. auswärts bei Union 2006), aber der Kolleteralschaden ist einfach zu groß das man das wirklich besser bleiben lässt.

Das kann es aber auch nicht sein, Kollektivstrafen kategorisch abzulehnen, aber auf der anderen Seite in der Masse den Schutz zu suchen, den es bedarft, um nicht identifiziert werden zu können. Wenn Vernunft nicht greift muss so verfahren werden, sonst wird man dem Problem im Stadion nie Herr. Wobei es schon reichen würde, den Pyrotransfer ins Stadion genauer zu beobachten und dann mit überharten Strafen ein Exempel zu statuieren.


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
Arpi
Trainer
Trainer
Beiträge: 3583
Registriert: 11.03.2003, 18:53
Land: Deutschland
Wohnort: 89168

Pyro - Nebel - Randale und der DFB

18.12.2018, 11:50

Schnatterinchen hat geschrieben:
Arpi hat geschrieben:
Besagtes Rausziehen aus dem Block gab es schon (z.B. auswärts bei Union 2006), aber der Kolleteralschaden ist einfach zu groß das man das wirklich besser bleiben lässt.

Das kann es aber auch nicht sein, Kollektivstrafen kategorisch abzulehnen, aber auf der anderen Seite in der Masse den Schutz zu suchen, den es bedarft, um nicht identifiziert werden zu können. Wenn Vernunft nicht greift muss so verfahren werden, sonst wird man dem Problem im Stadion nie Herr. Wobei es schon reichen würde, den Pyrotransfer ins Stadion genauer zu beobachten und dann mit überharten Strafen ein Exempel zu statuieren.


Kann man auch machen, aber ich persönlich halte Abschreckung für weniger geeignet. Wenn Fussballdeutschlands vielleicht mächtigster Vereinspräsident in einem kürzlich geführten Interview anmerkt, das er den Wunsch der Fans nach Pyro nachvollziehen kann (er selbst sei auch der Pyromane in der Familie), aber bei der Haftung der Vereine als Veranstalter Probleme sieht, dann kann man vielleicht über die Schiene irgendwas erreichen wenn man das Thema nicht immer nur von Maximalstandpunkten heraus angeht.


Die Friedhöfe der Welt sind voll von Leuten, die sich für unentbehrlich hielten.

(Georges Clemenceau)
 
Benutzeravatar
BART
Trainer
Trainer
Beiträge: 4126
Registriert: 11.03.2003, 19:25

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

18.12.2018, 15:08

ich habe vor kurzem "Bushwick" angesehen und habe gelernt das Pyro Leben retten kann  :D


 
Benutzeravatar
ALX
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 911
Registriert: 14.08.2008, 15:25
Land: Deutschland
Wohnort: im Ländle

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

19.12.2018, 09:52

BART hat geschrieben:
ich habe vor kurzem "Bushwick" angesehen und habe gelernt das Pyro Leben retten kann  :D

DEn hab ich auch gesehn ;)
komisches Ende... aber ja... Pyro rettet Leben!
Pro Pyro


Das schönste an Halle ist die Autobahn nach Magdeburg!
 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 7042
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

19.12.2018, 11:20

Großrazzia der Polizei: Festnahmen nach Zugüberfall in Magdeburg

"Bei dem Überfall im Sommer hatten Vermummte den Personenzug gestoppt, Reisende mit Pfefferspray attackiert und die Waggons großflächig mit Graffiti übersprüht.
Die Angreifer werden der Ultra-Szene des 1. FC Magdeburg zugerechnet."


Als wenn wir nicht schon genug Negativ-Schlagzeilen hätten. :roll:


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste