von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

 
oTTo1965
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 753
Registriert: 12.10.2016, 14:00
Land: Deutschland

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

14.12.2017, 09:36

Baffay0 hat geschrieben:
Schnatterinchen hat geschrieben:
falkoh hat geschrieben:
Unverhältnismäßig für die paar Fackeln

Es ist doch immer wieder schön zu sehen, wie es einige schaffen, dem DFB als "Hauptsponsoren" die Stange zu halten. ;!
Den Herren in Frankfurt wird es gefallen, wenn sich immer wieder irgendwelche Kokelfritzen finden, die die Kassen stetig gefüllt halten. :mrgreen:
50.000 "Glocken" als "Weihnachtsgeld" kann sich schon mal sehen lassen.

Das Weihnachtsgeld hätte man sich auch ohne deine Kokelfritzen geholt ! Wenn nichts mehr leuchtet findet man andere Gründe um Geld zu kassieren. Es wurde schon oft genug bewiesen, welcher Blödsinn so alles bestraft wird und das lässt sich auch noch ausweiten, ganz so wie man es gerade haben möchte !

Selbst für Papiergeld wurden erst kürzlich die Münchner bestraft, allerdings glaube ich von der UEFA. Finden läßt sich also immer etwas.
Immer wieder traurig mit anzusehen, wie hier einige Leute auf unsere Fanbase einprügeln. Und so was in einem vermeintlichen FCM Forum.


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 5930
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

14.12.2017, 10:10

oTTo1965 hat geschrieben:

Finden lässt sich also immer etwas.
Immer wieder traurig mit anzusehen, wie hier einige Leute auf unsere Fanbase einprügeln. Und so was in einem vermeintlichen FCM Forum.

Es ist immer wieder traurig mit anzusehen, wie hier einige Leute versuchen, Strafen für den FCM schönreden zu wollen. Und das in einem vermeintlich FCM-Forum.
Ich bin mir sicher, wenn niemand im Stadion kokelt, wird der FCM keine diesbezüglichen Strafen vom Veranstalter der Ligaspiele erhalten.
Wenn nichts Unerlaubtes getan wird, lässt sich auch nichts finden.  :thumbup:


"Trotz wiederholten Hinweis bringst Du meine Beiträge mit der Moderatorentätigkeit in Verbindung. Sehe dies als letzte Verwarnung an .
Bei erneute nicht Beachtung bekommst Du eine Denkpause."
 
Benutzeravatar
sgt.strong
Trainer
Trainer
Beiträge: 5368
Registriert: 12.03.2003, 07:14

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

14.12.2017, 12:18

Schnatterinchen hat geschrieben:
oTTo1965 hat geschrieben:

Finden lässt sich also immer etwas.
Immer wieder traurig mit anzusehen, wie hier einige Leute auf unsere Fanbase einprügeln. Und so was in einem vermeintlichen FCM Forum.

Es ist immer wieder traurig mit anzusehen, wie hier einige Leute versuchen, Strafen für den FCM schönreden zu wollen. Und das in einem vermeintlich FCM-Forum.
Ich bin mir sicher, wenn niemand im Stadion kokelt, wird der FCM keine diesbezüglichen Strafen vom Veranstalter der Ligaspiele erhalten.
Wenn nichts Unerlaubtes getan wird, lässt sich auch nichts finden.  :thumbup:

und ewig grüßt das...... was ist mehr wert, voller block, geile stimmung? oder blos keine strafen, obwohl das ja nicht sicher ist, die bekommt man ja nun auch schon für konfetti oder klopapier.


The+Offspring/Neocon
"es geht nicht um leben oder tod, es geht um mehr"
 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 5930
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

14.12.2017, 18:29

sgt.strong hat geschrieben:
... was ist mehrwert, voller block, geile stimmung? oder blos keine strafen, obwohl das ja nicht sicher ist ...


Den größten Wert für den Club besitzen volle Blöcke, geile Stimmung und keine Strafen, das sollte so sicher wie das Amen in der Kirche sein.


"Trotz wiederholten Hinweis bringst Du meine Beiträge mit der Moderatorentätigkeit in Verbindung. Sehe dies als letzte Verwarnung an .
Bei erneute nicht Beachtung bekommst Du eine Denkpause."
 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Beiträge: 15948
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

14.12.2017, 18:42

Schnatterinchen hat geschrieben:
sgt.strong hat geschrieben:
... was ist mehrwert, voller block, geile stimmung? oder blos keine strafen, obwohl das ja nicht sicher ist ...


Den größten Wert für den Club besitzen volle Blöcke, geile Stimmung und keine Strafen, das sollte so sicher wie das Amen in der Kirche sein.

...es soll Kirchen geben da wird kein Amen gesagt :mrgreen:


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 5930
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

14.12.2017, 19:28

Magdeburg56 hat geschrieben:
...es soll Kirchen geben da wird kein Amen gesagt :mrgreen:

Genau, und du bist dort der Pastor. :mrgreen:


"Trotz wiederholten Hinweis bringst Du meine Beiträge mit der Moderatorentätigkeit in Verbindung. Sehe dies als letzte Verwarnung an .
Bei erneute nicht Beachtung bekommst Du eine Denkpause."
 
Benutzeravatar
Andy-FCM
Trainer
Trainer
Beiträge: 2168
Registriert: 02.10.2008, 19:32
Land: Deutschland

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

14.12.2017, 21:01



Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.
- Jean Paul Sartre
 
Benutzeravatar
Jonny
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 685
Registriert: 25.01.2016, 00:49
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

14.12.2017, 23:41

in Krakau haben sie Silvester mal wieder vorverlegt
https://www.youtube.com/watch?v=D7QHAOWteFk
Dagegen wirkt Hertha gegen Hansa wie ein Kindergarten. Aber so weit im Osten sind wir ja dann Gott sei dank doch nicht^^


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 5930
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

15.12.2017, 08:03

Andy-FCM hat geschrieben:

Der Link scheint gelinkt und hakt. 8-)


Jonny hat geschrieben:
in Krakau haben sie Silvester mal wieder vorverlegt

Warum setzen sich denn die Protagonisten Schutzbrillen auf? Verstehe ich garnicht. :P
In solchen Fällen, wie dort, hilft nur noch eine automatische Sprinkleranlage, zum Schutz der Einsatzkräfte und der übrigen Zuschauer im Stadion. ;!


"Trotz wiederholten Hinweis bringst Du meine Beiträge mit der Moderatorentätigkeit in Verbindung. Sehe dies als letzte Verwarnung an .
Bei erneute nicht Beachtung bekommst Du eine Denkpause."
 
Benutzeravatar
Braugold-Fan
Trainer
Trainer
Beiträge: 11286
Registriert: 30.04.2008, 22:13
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

15.12.2017, 09:49

Schnatterinchen hat geschrieben:
In solchen Fällen, wie dort, hilft nur noch eine automatische Sprinkleranlage, zum Schutz der Einsatzkräfte und der übrigen Zuschauer im Stadion. ;!

Da spricht der wahre Fachmann. :roll:


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 5930
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

15.12.2017, 10:08

Was spricht dagegen?


"Trotz wiederholten Hinweis bringst Du meine Beiträge mit der Moderatorentätigkeit in Verbindung. Sehe dies als letzte Verwarnung an .
Bei erneute nicht Beachtung bekommst Du eine Denkpause."
 
Benutzeravatar
Uli Block 10
Trainer
Trainer
Beiträge: 5100
Registriert: 11.01.2008, 09:01

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

15.12.2017, 10:20

die frage meinst du nicht ernst, oder? du hättest genauso gut auch eine automatische tomatenabwurfanlage vorschlagen können. die gibt es in üblichen fußballstadien in etwa genauso oft wie eine sprinkleranlage bzw. sie sie wäre für diesen fall genauso sinnvoll.


 
Benutzeravatar
madcynic
Trainer
Trainer
Beiträge: 5218
Registriert: 01.06.2003, 13:37
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

15.12.2017, 10:21

Zum Beispiel die Tatsache, dass Wasser auf Magnesium-basierte Fackeln zu sprühen maximal dazu führt, dass die Umstehenden in kochendem Wasserdampf stehen...


Yawn. 4-4-1-1, 4-3-2-1, 4-3-3, 4-1-4-1, 4-2-3-1, 3-5-2, 4-2-1-3.
Can’t we just knock it up to the big bloke and get the little bloke to bang it in?
 
Benutzeravatar
sgt.strong
Trainer
Trainer
Beiträge: 5368
Registriert: 12.03.2003, 07:14

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

15.12.2017, 10:37

Schnatterinchen hat geschrieben:
sgt.strong hat geschrieben:
... was ist mehrwert, voller block, geile stimmung? oder blos keine strafen, obwohl das ja nicht sicher ist ...


Den größten Wert für den Club besitzen volle Blöcke, geile Stimmung und keine Strafen, das sollte so sicher wie das Amen in der Kirche sein.

hat dir deine Mama damals nicht auch mal gesagt, "junge du kannst nicht alles haben"?


The+Offspring/Neocon
"es geht nicht um leben oder tod, es geht um mehr"
 
Benutzeravatar
BART
Trainer
Trainer
Beiträge: 3878
Registriert: 11.03.2003, 19:25

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

15.12.2017, 11:12

Magdeburg56 hat geschrieben:
Schnatterinchen hat geschrieben:
sgt.strong hat geschrieben:
... was ist mehrwert, voller block, geile stimmung? oder blos keine strafen, obwohl das ja nicht sicher ist ...


Den größten Wert für den Club besitzen volle Blöcke, geile Stimmung und keine Strafen, das sollte so sicher wie das Amen in der Kirche sein.

...es soll Kirchen geben da wird kein Amen gesagt :mrgreen:

Papa  hat immer gesagt, er geht in die Kirche wo die Bibel Henkel hat  :D


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 5930
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

15.12.2017, 14:20

Uli Block 10 hat geschrieben:
die frage meinst du nicht ernst, oder? du hättest genauso gut auch eine automatische tomatenabwurfanlage vorschlagen können. die gibt es in üblichen fußballstadien in etwa genauso oft wie eine sprinkleranlage bzw. sie sie wäre für diesen fall genauso sinnvoll.

Die Frage ist durchaus ernst gemeint. Warum soll es so etwas zukünftig nicht geben, um Rauchentwicklungen im Stadion sofort im Keime zu ersticken?
Du solltest dich doch bezüglich des Brandschutzes auch ein wenig auskennen und somit die Vorzüge einer Brandmelde- bzw. Sprinkleranlage zu schätzen wissen.
Lebensmittel zu verwenden, wie z.B. Tomaten, wäre mir zu schade, aber der Wassergehaltr von Tomaten solte nicht unterschätzt werden. 8-)


"Trotz wiederholten Hinweis bringst Du meine Beiträge mit der Moderatorentätigkeit in Verbindung. Sehe dies als letzte Verwarnung an .
Bei erneute nicht Beachtung bekommst Du eine Denkpause."
 
Benutzeravatar
Uli Block 10
Trainer
Trainer
Beiträge: 5100
Registriert: 11.01.2008, 09:01

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

15.12.2017, 15:12

das ist doch schwachsinn!
Schnatterinchen hat geschrieben:
...Warum soll es so etwas zukünftig nicht geben, um Rauchentwicklungen im Stadion sofort im Keime zu ersticken? . ...

weil es nicht nötig ist? mal davon ab, dass mir persönlich eine prise rauch in der regel sogar gefällt, möchte ich dich fragen, was du davon halten würdest, mit hunderten anderen von oben durchnässt zu werden, nur weil einer ein bengalo anreißt? am besten noch bei -10 grad...

Schnatterinchen hat geschrieben:
...Du solltest dich doch bezüglich des Brandschutzes auch ein wenig auskennen und somit die Vorzüge einer Brandmelde- bzw. Sprinkleranlage zu schätzen wissen. ...

auskennen nur bedingt, ich setze die anforderungen, die der brandschutz hinsichtlich der ausreichenden feuerwiderstandsdauer der bauteile stellt, um, aber ich definiere diese nicht. das machen bs-sachverständige und mir ist eben kein fall bekannt, wo diese  sprinkler- oder tomatenabwurfanlagen für normale tribünen in fußballstadien für erforderlich hielten.


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 5930
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

15.12.2017, 15:34

Uli Block 10 hat geschrieben:
das machen bs-sachverständige und mir ist eben kein fall bekannt, wo diese  sprinkler- oder tomatenabwurfanlagen für normale tribünen in fußballstadien für erforderlich hielten.

Das ist sicherlich richtig, aber die Zeiten ändern sich und dass es sich hier nicht um normale Tribünen handelt, sondern um ganz spezielle, sollte jetzt niemanden verwundern.
Außerdem obliegt es dem Hausherren, wie er seine Immobilien bzw. die darin befindlichen Menschen schützen will, so lange es diesbezüglich noch keine konkreten Vorgaben des Gesetzgebers gibt. Und mit der entsprechenden Sensorik versehen lassen sich solche Vorkommnisse schon partiell eindämmen, ohne das gleich die gesante Tribüne geflutet werden muss.
108.000 €, die bis dato aus dem armen Osten in den so reichen Westen, zum DFB nach Frankfurt flossen, sind einfach 108.000 € zu viel, nur weil bestimmte Gruppen ab und an im Stadion Sylvester spielen müssen.
Dafür fehlt mir als fußballbegeisterter Zuschauer im Stadion jegliches Verständnis.  :roll:


"Trotz wiederholten Hinweis bringst Du meine Beiträge mit der Moderatorentätigkeit in Verbindung. Sehe dies als letzte Verwarnung an .
Bei erneute nicht Beachtung bekommst Du eine Denkpause."
 
Benutzeravatar
FCMcrewBS
Trainer
Trainer
Beiträge: 8161
Registriert: 14.02.2007, 18:52
Land: Deutschland

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

15.12.2017, 15:45

Chantal, heul leise!


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 5930
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

15.12.2017, 15:56

FCMcrewBS hat geschrieben:
Chantal, heul leise!

I'll do my very best, Miss Sophie.


"Trotz wiederholten Hinweis bringst Du meine Beiträge mit der Moderatorentätigkeit in Verbindung. Sehe dies als letzte Verwarnung an .
Bei erneute nicht Beachtung bekommst Du eine Denkpause."
 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Beiträge: 15948
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

15.12.2017, 17:13

... los Ehlestromer, zeig den neuen Usern hier dein wahres Gesicht :mrgreen:


 
Jenau
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 981
Registriert: 26.02.2016, 22:50
Land: Deutschland
Wohnort: Braunschweich

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

15.12.2017, 21:57

Schnatterinchen hat geschrieben:
Dafür fehlt mir als fußballbegeisterter Zuschauer im Stadion jegliches Verständnis:roll:

Dafür bräuchte ne Ente ooch etwas mehr Verstand. (Ohne Ohren rollen)
Iss zum Glück bald Weihnachten, da jibs wieder Federvieh.  :mrgreen:


'Ihr könnt uns alles verbieten, uns aussperren oder was auch immer – brechen werdet ihr uns nie!'
 
Jenau
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 981
Registriert: 26.02.2016, 22:50
Land: Deutschland
Wohnort: Braunschweich

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

15.12.2017, 22:12

Jenau hat geschrieben:
Schnatterinchen hat geschrieben:
Dafür fehlt mir als fußballbegeisterter Zuschauer im Stadion jegliches Verständnis:roll:

Dafür bräuchte ne Ente ooch etwas mehr Verstand. (Ohne Ooren rollen)
Iss zum Glück bald Weihnachten, da jibs wieder Federvieh.  :mrgreen:


'Ihr könnt uns alles verbieten, uns aussperren oder was auch immer – brechen werdet ihr uns nie!'
 
Benutzeravatar
bierbauchMD
Trainer
Trainer
Beiträge: 5922
Registriert: 26.11.2010, 19:23
Land: Deutschland
Wohnort: 39108

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

15.12.2017, 22:33

Macht doch hier nicht so ein Gewese.
Organisierte Pyro im Rahmen einer Choreo ist toll, daran gibt es rein gar nichts auszusetzen.
Wenn das dem verfic_ten DFB nicht gefällt, soll uns das schietegal sein. Die Rücklagen, die unser Verein dafür innehält, dürften den Etat nicht gefährden.

Von Block U gibt es seit Ewigkeiten nur noch gut organisierte Pyro-Einlagen.
Keine Böller, keine Leuchtspurgeschosse. Absolut vorbildlich.
Wenn der DFB auch das glaubt, bestrafen zu müssen (wollen)... scheiß drauf. Ist lediglich ein weiterer Beweis, wie willkürlich da vorgegangen wird.
Wenn nicht mehr gezündelt wird, gibt es halt Strafen für kritische Spruchbänder gegen den DFB oder ach so pöse Papierrollen, die aufs Spielfeld gelangen und und und.
Irgendwann wird der Furz eines Fans mit einer Strafe belegt, weil der den gegnerischen Spieler am Torschuss gehindert hat...
Zuletzt geändert von bierbauchMD am 15.12.2017, 22:42, insgesamt 1-mal geändert.


 
Jenau
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 981
Registriert: 26.02.2016, 22:50
Land: Deutschland
Wohnort: Braunschweich

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

15.12.2017, 22:37

bierbauchMD hat geschrieben:
Macht doch hier nicht so ein Gewese.
Organisierte Pyro im Rahmen einer Choreo ist toll, daran gibt es rein gar nichts auszusetzen.
Wenn das dem verfic_ten DFB nicht gefällt, soll uns das schietegal sein. Die Rücklagen, die unser Verein dafür innehält, dürfte den Etat nicht gefährden.

Von Block U gibt es seit Ewigkeiten nur noch gut organisierte Pyro-Einlagen.
Keine Böller, keine Leuchtspurgeschosse. Absolut vorbildlich.
Wenn der DFB auch das glaubt, bestrafen zu müssen (wollen)... scheiß drauf. Ist lediglich ein weiterer Beweis, wie willkürlich da vorgegangen wir.
Wenn nicht mehr gezündelt wird, gibt es halt Strafen für kritische Spruchbänder gegen den DFB oder ach so pöse Papierrollen, die aufs Spielfeld gelangen und und und.
Irgendwann wird der Furz eines Fans mit einer Strafe belegt, weil der den gegnerischen Spieler am Torschuss gehindert hat...

Recht haste, und een wenig Spaß hamwer ooch.   8-)


'Ihr könnt uns alles verbieten, uns aussperren oder was auch immer – brechen werdet ihr uns nie!'
 
Benutzeravatar
bierbauchMD
Trainer
Trainer
Beiträge: 5922
Registriert: 26.11.2010, 19:23
Land: Deutschland
Wohnort: 39108

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

15.12.2017, 22:55

Jenau! Und bei einem Sieg morgen steigt der Spaß ins Unermessliche. Dann wird nämlich der Weihnachtsmarkt geentert und dessen Schnapsvorrat geplündert.  :D


 
Mike
Trainer
Trainer
Beiträge: 2884
Registriert: 11.03.2003, 19:15
Land: Deutschland

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

16.12.2017, 12:59

organisierte pyro...

wenn ein kreuz als solches rüberkommt, eine 50 wie diese ausschaut und nicht verstreut im block. die leuchtenden augen des clowns waren mal was, das erste wo ich sage klasse. da finde ich die strafe unverhältnismässig und voll überzogen.


 
Benutzeravatar
Mabu
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 355
Registriert: 02.09.2016, 07:27
Land: Deutschland
Wohnort: HKS Block 7

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

11.02.2018, 16:06

Ultras der Film
Trailer 
11.02.2018 - 17.15 ARD


 
FCMSRO
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 258
Registriert: 22.08.2016, 09:38
Land: Deutschland

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

12.02.2018, 14:20

Mabu hat geschrieben:
Ultras der Film
Trailer 
11.02.2018 - 17.15 ARD

Sehr sehenswert!


 
Benutzeravatar
Mabu
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 355
Registriert: 02.09.2016, 07:27
Land: Deutschland
Wohnort: HKS Block 7

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

15.02.2018, 07:54

  Sendung verpasst guggste hier —    Mediathek

4E091D6B-E2C6-47F7-A07C-9D29477D87FC.jpeg


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 9 Gäste