von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

 
testspieler
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 416
Registriert: 27.07.2011, 19:04
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

21.01.2020, 00:21

Eurospartino hat geschrieben:
Pourié geht wohl nach BS

Tja, leider hat sich dieses Gerücht auch erledigt. :roll:


Gott sei Dank!


 
Benutzeravatar
KirscheMD
Trainer
Trainer
Beiträge: 2643
Registriert: 31.05.2008, 11:47
Land: Deutschland
Wohnort: Machdeburch

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

21.01.2020, 08:12

terrier79 hat geschrieben:
testspieler hat geschrieben:
Eurospartino hat geschrieben:
Pourié geht wohl nach BS

Tja, leider hat sich dieses Gerücht auch erledigt. :roll:


Gott sei Dank!


Sehe ich auch so.
Keine Bedarf auf dieser Position, wahrscheinlich viel zu teuer und die 45 Punkte sollten wir auch ohne Pourie erreichen. Punkt.


So sieht’s aus! Soll sich die reiche Eintracht doch den an‘s Bein binden.
Schlägt er ein, haben sie Glück gehabt. Falls nicht, wird der Käse teuer.


Palim Palim...
 
FCMFan71
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 647
Registriert: 26.08.2016, 21:26
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

21.01.2020, 09:36

BS geht All in , sollte es schief gehen wird es düster.

Diesen Spieler brauchen wir definitiv nicht.

Aber ein guter Außen wäre doch noch toll, ich möchte die Saison nicht abhaken, warum auch.


 
Benutzeravatar
S2kT68m
Trainer
Trainer
Beiträge: 2352
Registriert: 17.03.2003, 20:59
Land: Deutschland
Wohnort: Block 19 - Stadtfeld Ost

Eintracht Braunschweig

21.01.2020, 09:43

FCMFan71 hat geschrieben:
BS geht All in , sollte es schief gehen wird es düster.

Diesen Spieler brauchen wir definitiv nicht.

Aber ein guter Außen wäre doch noch toll, ich möchte die Saison nicht abhaken, warum auch.


Habe mich auch gefragt wie Braunschweig das schafft. Ich glaube auch dass es dunkel wird wenn sie nicht aufsteigen.


 
Benutzeravatar
Thomy
Trainer
Trainer
Beiträge: 2385
Registriert: 05.04.2008, 18:17

Re: Eintracht Braunschweig

21.01.2020, 19:11

S2kT68m hat geschrieben:
FCMFan71 hat geschrieben:
BS geht All in , sollte es schief gehen wird es düster.

Diesen Spieler brauchen wir definitiv nicht.

Aber ein guter Außen wäre doch noch toll, ich möchte die Saison nicht abhaken, warum auch.


Habe mich auch gefragt wie Braunschweig das schafft. Ich glaube auch dass es dunkel wird wenn sie nicht aufsteigen.

glaube eher, dass sie nicht aufsteigen, als dass es dunkel wird. mir persönlich aber völlig egel, wer, was, wie, wo...-da....


 
achim
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 560
Registriert: 30.06.2007, 21:42

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

21.01.2020, 19:48

Kicker: Stürmer war in der vergangenen Saison Torschützenkönig in Liga drei:
Braunschweig leiht Pourié aus Karlsruhe

So geht Aufstieg!


pro Heinz Krügel Stadion!
 
Manuel585
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 100
Registriert: 24.07.2019, 16:02
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

21.01.2020, 20:08

achim hat geschrieben:
Kicker: Stürmer war in der vergangenen Saison Torschützenkönig in Liga drei:
Braunschweig leiht Pourié aus Karlsruhe

So geht Aufstieg!


Oh ein Glaskugelbesitzer! Glückwunsch, hat nicht jeder ;)


 
testspieler
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 416
Registriert: 27.07.2011, 19:04
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

21.01.2020, 20:57

achim hat geschrieben:
Kicker: Stürmer war in der vergangenen Saison Torschützenkönig in Liga drei:
Braunschweig leiht Pourié aus Karlsruhe

So geht Aufstieg!


So droht Insolvenz. Wenn du wüsstest, was dort los ist, wenn die nicht aufsteigen. Pourié verdient beim. KSC einiges mehr als Beck hier. Er war dort Topverdiener. Nach nur einer herausragenden Saison. Viel Spaß BTSV.


 
Clubfan 1978
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 345
Registriert: 23.07.2017, 16:39
Land: Deutschland

Eintracht Braunschweig

21.01.2020, 20:59

achim hat geschrieben:
Kicker: Stürmer war in der vergangenen Saison Torschützenkönig in Liga drei:
Braunschweig leiht Pourié aus Karlsruhe

So geht Aufstieg!

auf biegen und brechen. sowas geht meistens schief....


 
Benutzeravatar
realist 56
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 536
Registriert: 10.09.2016, 15:01
Land: Deutschland
Wohnort: Wolkenkuckucksheim

Eintracht Braunschweig

22.01.2020, 16:29

Clubfan_Leipzig hat geschrieben:
Braunschweig hat scheinbar unendlich Geld.

haben die nicht , eher viel weniger als wir , nur setzen andere vereine ihr geld ein um die aufstiegsambitionen zu wahren , während der sparweltmeister hier auf dem geldspeicher hockt und uns ja vielleicht die zinsen des herumliegenden kapitals punkte in der liga bringen ?


 
Clubfan_Leipzig
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 566
Registriert: 03.09.2017, 14:34
Land: Deutschland

Eintracht Braunschweig

22.01.2020, 16:52

realist 56 hat geschrieben:
Clubfan_Leipzig hat geschrieben:
Braunschweig hat scheinbar unendlich Geld.

haben die nicht , eher viel weniger als wir , nur setzen andere vereine ihr geld ein um die aufstiegsambitionen zu wahren , während der sparweltmeister hier auf dem geldspeicher hockt und uns ja vielleicht die zinsen des herumliegenden kapitals punkte in der liga bringen ?

wobei ich froh bin, dass wir aktuell nicht wie Braunschweig wirtschaften. Diese Zitterpartie zwischen Aufstieg und Insolvenz muss einfach nicht sein, auf einem Aufstiegsplatz stehen sie ja trotzdem nicht. Dann lieber etwas bedachter mit den Finanzen umgehen.


 
Benutzeravatar
BW-Zicke
Trainer
Trainer
Beiträge: 1913
Registriert: 03.04.2003, 11:49

Re: Eintracht Braunschweig

22.01.2020, 18:37

Clubfan_Leipzig hat geschrieben:
wobei ich froh bin, dass wir aktuell nicht wie Braunschweig wirtschaften. Diese Zitterpartie zwischen Aufstieg und Insolvenz muss einfach nicht sein, auf einem Aufstiegsplatz stehen sie ja trotzdem nicht. Dann lieber etwas bedachter mit den Finanzen umgehen.


Sehe ich auch so. Dieses aufrüsten ohne wirklich Kohle zu haben   :roll: Ich glaub Braunschweig hatte sich schon in der letzten Saison den teuersten Kader "geleistet". Manchen hier scheint das aber egal zu sein. Haben wahrscheinlich nicht die schlimme Zeit mitgemacht, als man selbst mit dem Rücken zur Wand stand.
Immer schön auf den "Sparfuchs" drauf.  :?


Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern.
 
FCMFan1990
Trainer
Trainer
Beiträge: 5859
Registriert: 05.04.2008, 18:52
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Eintracht Braunschweig

23.01.2020, 08:39

BW-Zicke hat geschrieben:
Clubfan_Leipzig hat geschrieben:
wobei ich froh bin, dass wir aktuell nicht wie Braunschweig wirtschaften. Diese Zitterpartie zwischen Aufstieg und Insolvenz muss einfach nicht sein, auf einem Aufstiegsplatz stehen sie ja trotzdem nicht. Dann lieber etwas bedachter mit den Finanzen umgehen.


Sehe ich auch so. Dieses aufrüsten ohne wirklich Kohle zu haben   :roll: Ich glaub Braunschweig hatte sich schon in der letzten Saison den teuersten Kader "geleistet". Manchen hier scheint das aber egal zu sein. Haben wahrscheinlich nicht die schlimme Zeit mitgemacht, als man selbst mit dem Rücken zur Wand stand.
Immer schön auf den "Sparfuchs" drauf.  :?


Ich bin jedenfalls froh, einen Sparfuchs zu haben, der die Lehren aus unserer Insolvenz auch wirklich lebt und auch gegen Widerstände durchzieht.
Wir haben es mit seriösem Wirtschaften in die zweite Liga geschafft und werden das auch wieder schaffen.

Und was werden wir sicherlich aus Braunschweig hören, wenn sie den Aufstieg verpassen sollten?: "In der dritten Liga kann man nicht seriös wirtschaften". Also der übliche Singsang der Vereine, die kollektiv über ihren finanziellen Möglichkeiten wirtschaften, um sich den Aufstieg schnellstmöglich zu erkaufen.


 
Benutzeravatar
ALX
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 909
Registriert: 14.08.2008, 15:25
Land: Deutschland
Wohnort: im Ländle

Re: Eintracht Braunschweig

23.01.2020, 11:30

und mit dem Biankadi gleich noch einen Neuzugang an der Angel.
Ob das gut geht?


Das schönste an Halle ist die Autobahn nach Magdeburg!
 
Benutzeravatar
kingheins
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 99
Registriert: 08.10.2016, 20:26
Land: Deutschland

Re: Eintracht Braunschweig

24.01.2020, 21:16

ALX hat geschrieben:
und mit dem Biankadi gleich noch einen Neuzugang an der Angel.
Ob das gut geht?

hoffentlich nicht.......
Gruß


1. Spiel 1976 FCM - Dinamo Zagreb 2-0
 
Benutzeravatar
BW-Zicke
Trainer
Trainer
Beiträge: 1913
Registriert: 03.04.2003, 11:49

Re: Eintracht Braunschweig

26.01.2020, 14:48

ALX hat geschrieben:
und mit dem Biankadi gleich noch einen Neuzugang an der Angel.
Ob das gut geht?


Heute wohl eher nicht  :?


Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern.
 
Benutzeravatar
Thomy
Trainer
Trainer
Beiträge: 2385
Registriert: 05.04.2008, 18:17

Re: Eintracht Braunschweig

26.01.2020, 15:03

BW-Zicke hat geschrieben:
ALX hat geschrieben:
und mit dem Biankadi gleich noch einen Neuzugang an der Angel.
Ob das gut geht?


Heute wohl eher nicht  :?

gut so ;!


 
Benutzeravatar
realist 56
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 536
Registriert: 10.09.2016, 15:01
Land: Deutschland
Wohnort: Wolkenkuckucksheim

Re: Eintracht Braunschweig

10.03.2020, 16:47

irgendwie könnte dieser artikel , nur mit angepassten namen und daten , in der volksstimme veröffentlicht werden - vom inhalt her absolut passend :

https://regionalsport.de/eintracht-braunschweig-wie-lange-noch-mit-antwerpen-und-vollmann-1583790124/


 
Arpi
Trainer
Trainer
Beiträge: 3520
Registriert: 11.03.2003, 18:53
Land: Deutschland
Wohnort: 89168

Re: Eintracht Braunschweig

11.03.2020, 10:13

realist 56 hat geschrieben:
irgendwie könnte dieser artikel , nur mit angepassten namen und daten , in der volksstimme veröffentlicht werden - vom inhalt her absolut passend :

https://regionalsport.de/eintracht-braunschweig-wie-lange-noch-mit-antwerpen-und-vollmann-1583790124/

Sowas bekommt doch die blaue BILD nicht hin


Die Friedhöfe der Welt sind voll von Leuten, die sich für unentbehrlich hielten.

(Georges Clemenceau)
 
Benutzeravatar
Baffay0
Trainer
Trainer
Beiträge: 7458
Registriert: 12.12.2006, 12:56
Land: Deutschland

Re: Eintracht Braunschweig

11.03.2020, 13:30

realist 56 hat geschrieben:
irgendwie könnte dieser artikel , nur mit angepassten namen und daten , in der volksstimme veröffentlicht werden - vom inhalt her absolut passend :

https://regionalsport.de/eintracht-braunschweig-wie-lange-noch-mit-antwerpen-und-vollmann-1583790124/

Der Artikel ist aber für Braunschweig unpassend. Wenn mir 3 Punkte Aufstiegsplatz fehlen würden, wäre ich dankbar und würde mir nicht über einen Trainerwechsel Gedanken machen.
Momentan haben noch alle Mannschaften bis Platz 11 die Möglichkeit aufzusteigen ! Andersrum sind auch alle Mannschaften ab Platz 12 bis Platz 18 abstiegsgefährdet. Nur Platz 19 und Platz 20 sind momentan in fester Hand und für mich zu 95% abgestiegen ! Haben wir halt am letzten Spieltag wieder ein richtiges Endspiel. Hatten wir doch schon einmal, nur das es dieses Mal nicht um den Aufstieg, sondern um den Abstieg geht ! Das Ende ist ja allen noch bekannt, ich hoffe den Spielern ist das auch bewusst. 


Unvergessen - Für immer in unseren Herzen

http://danielberger1994.beepworld.de/index.htm
 
Benutzeravatar
ALX
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 909
Registriert: 14.08.2008, 15:25
Land: Deutschland
Wohnort: im Ländle

Re: Eintracht Braunschweig

11.03.2020, 14:14

Baffay0 hat geschrieben:
realist 56 hat geschrieben:
irgendwie könnte dieser artikel , nur mit angepassten namen und daten , in der volksstimme veröffentlicht werden - vom inhalt her absolut passend :

https://regionalsport.de/eintracht-braunschweig-wie-lange-noch-mit-antwerpen-und-vollmann-1583790124/

Der Artikel ist aber für Braunschweig unpassend. Wenn mir 3 Punkte Aufstiegsplatz fehlen würden, wäre ich dankbar und würde mir nicht über einen Trainerwechsel Gedanken machen.
Momentan haben noch alle Mannschaften bis Platz 11 die Möglichkeit aufzusteigen ! Andersrum sind auch alle Mannschaften ab Platz 12 bis Platz 18 abstiegsgefährdet. Nur Platz 19 und Platz 20 sind momentan in fester Hand und für mich zu 95% abgestiegen ! Haben wir halt am letzten Spieltag wieder ein richtiges Endspiel. Hatten wir doch schon einmal, nur das es dieses Mal nicht um den Aufstieg, sondern um den Abstieg geht ! Das Ende ist ja allen noch bekannt, ich hoffe den Spielern ist das auch bewusst. 

Wenn wir nach dem Endspiel dann auch in der Liga bleiben wie damals 2007, dann passt ja alles.
Und nein, ich möchte nicht bis zum letzten Spieltag zittern :crazy:


Das schönste an Halle ist die Autobahn nach Magdeburg!
 
Benutzeravatar
ALX
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 909
Registriert: 14.08.2008, 15:25
Land: Deutschland
Wohnort: im Ländle

Re: Eintracht Braunschweig

07.07.2020, 13:56

und der BTSV trennt sich vom Aufstiegstrainer....
39 Punkte aus 23 Spielen
23 Punkte aus 11 Spielen nach der Pause.

Kann man schon mal machen :crazy:


Das schönste an Halle ist die Autobahn nach Magdeburg!
 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 8675
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Eintracht Braunschweig

07.07.2020, 14:18

Ich zitiere mal aus dem Braunschweiger Forum

Wenn mal alle ehrlich zu sich selbst wären ohne Euphorie des Aufstiegs ist das nur konsequent. Die Mannschaft hat seit Monaten nicht einen Schritt nach vorne gemacht. Spielerisch war das unterirdisch. Gegen jeden Absteiger haben wir gespielt als wären wir unterlegen und die Spiele mit reinem Glück gewonnen. Auch nach corona hätten wir niemals gegen Aspach Chemnitz und Mannheim gewinnen dürfen. Auch die Punkte gegen Ingolstadt und Bayern waren mehr als glücklich. Also was spricht für den Trainer? Nix. Braucht auch keiner kommen der Erfolg givt ihm recht. Mit etwas Pech wären wir jetzt 8ter und alle würden rufen der Trainer muss raus. Spielerisch war es unter Antwerpen mehr als schlimm. Der typ hat keine Handschrift außer nach 1:0 mauern. So steigst du gegen bessere direkr wieder ab. Hoffentlich kommt mal jemand der Spielerisch was entwickeln kann so wie Michael schiele in Würzburg.


 
Benutzeravatar
ALX
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 909
Registriert: 14.08.2008, 15:25
Land: Deutschland
Wohnort: im Ländle

Re: Eintracht Braunschweig

07.07.2020, 15:03

Jörn hat geschrieben:
Ich zitiere mal aus dem Braunschweiger Forum

Wo du dich überall rumtreibst..
aber ok, wenn die das so sehen.


Das schönste an Halle ist die Autobahn nach Magdeburg!
 
Aqvamare
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 59
Registriert: 14.04.2018, 19:06
Land: Deutschland

Re: Eintracht Braunschweig

07.07.2020, 17:22

Trotz gilt zu erwidern, dass diese Trainer aus den beinahe Absteiger vom letzten Jahr, mit dem Spieler und ähnlichen Spielerniveau scheinbar "mission impossible" geschafft hat.

Es ist halt ganz übler Geschmack im Mund, wenn Trainer direkt nach ihren Aufstieg in eine höhere Liga gefeuert werden.


 
fehlerkette
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 140
Registriert: 07.02.2020, 08:31
Land: Deutschland

Re: Eintracht Braunschweig

07.07.2020, 17:40

Wenn aber die B-Note mehr zählt als Punkte... Hatten wir in der öffentlichen Fanwahrnehmung hier auch schon.


 
Benutzeravatar
mat
Trainer
Trainer
Beiträge: 3330
Registriert: 17.09.2008, 10:31
Land: Deutschland
Wohnort: magdeburg

Re: Eintracht Braunschweig

08.07.2020, 20:24

Aqvamare hat geschrieben:
Trotz gilt zu erwidern, dass diese Trainer aus den beinahe Absteiger vom letzten Jahr, mit dem Spieler und ähnlichen Spielerniveau scheinbar "mission impossible" geschafft hat.

Es ist halt ganz übler Geschmack im Mund, wenn Trainer direkt nach ihren Aufstieg in eine höhere Liga gefeuert werden.

Er wurde nicht gefeuert, sein Vertrag wurde nicht verlängert 
;)


 
Benutzeravatar
Plattfuß
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 850
Registriert: 14.05.2019, 13:20
Land: Deutschland

Re: Eintracht Braunschweig

09.07.2020, 09:26

Antwerpen nach dem Braunschweig-Aus: „Ich hatte eine Option für die 2. Liga abgelehnt“

Transfermarkt: Trotz des Erfolgs kam ja aber das für viele überraschende Aus. Wie überrascht waren Sie selbst?

Antwerpen
: Grundsätzlich muss ich erstmal festhalten, dass ich damit überhaupt kein Problem habe. Ich habe auch vor dem Meppen-Spiel schon gesagt, man muss sehen, was der Verein möchte und was ich möchte. Als ich im November die Stelle antrat, haben wir uns auch darauf verständigt, dass ich keine Option im Vertrag haben möchte.

Transfermarkt: Sie sprechen von einer Verlängerungs-Option bei Aufstieg?

Antwerpen: Genau. Der Verein hat mir im November angeboten, dass der Vertrag eine Option für den Fall eines Aufstiegs in die 2. Liga enthält. Das hatte ich abgelehnt.


 
Benutzeravatar
Bolle65
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 597
Registriert: 05.04.2017, 16:43
Land: Deutschland
Wohnort: Wilhelmstadt-Ost

Re: Eintracht Braunschweig

09.07.2020, 14:17

Plattfuß hat geschrieben:
Antwerpen nach dem Braunschweig-Aus: „Ich hatte eine Option für die 2. Liga abgelehnt“

Transfermarkt: Trotz des Erfolgs kam ja aber das für viele überraschende Aus. Wie überrascht waren Sie selbst?

Antwerpen
: Grundsätzlich muss ich erstmal festhalten, dass ich damit überhaupt kein Problem habe. Ich habe auch vor dem Meppen-Spiel schon gesagt, man muss sehen, was der Verein möchte und was ich möchte. Als ich im November die Stelle antrat, haben wir uns auch darauf verständigt, dass ich keine Option im Vertrag haben möchte.

Transfermarkt: Sie sprechen von einer Verlängerungs-Option bei Aufstieg?

Antwerpen: Genau. Der Verein hat mir im November angeboten, dass der Vertrag eine Option für den Fall eines Aufstiegs in die 2. Liga enthält. Das hatte ich abgelehnt.


Na, das wirft ja mal ein ganz anderes Licht auf die Sache....Versteh mir einer so ein Verhalten...Solchen Leuten gehts anscheinend viel zu gut...Mir fällt grad ein, mein Arbeitgeber bot mir nen Rentenvertrag an...Hab natürlich abgelehnt  :x 


"Das ist hier kein Wald -und Wiesenverein. Der Club ist eine Legende. Es geht darum, die Leute hier stolz zu machen !“
Stefan Krämer
 
Benutzeravatar
Plattfuß
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 850
Registriert: 14.05.2019, 13:20
Land: Deutschland

Re: Eintracht Braunschweig

09.07.2020, 18:46

Das ganze Interview ist sehr lesenswert.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste