von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

 
Benutzeravatar
Eisenschwein
Trainer
Trainer
Beiträge: 1707
Registriert: 15.08.2014, 00:34
Land: Deutschland

Re: Kooperation SC Paderborn - RB Leipzig? SCP Fans dagegegen

09.06.2019, 19:32

MD-Reiner hat geschrieben:
Tom978 hat geschrieben:
Jörn hat geschrieben:
die 20 Cent Herstellungskosten bezweifle ich mal stark. das würde ja bei den minidosen fast 1 Euro Herstellungskosten je Liter bedeuten. dafür dass das ganze ne normale limo ist ohne besondernheiten. da ist ja Coca Cola als Endpreis sogar billiger.
20 Cent je Liter ist glaubhafter.

Wurde schon mal Untersucht, bei der Sendung bin ich mir nicht ganz sicher ZDF Zoom oder eine mit Ranga Jogeshwar.
Jedenfalls kostet die Dose in der Herstellung mehr als der Inhalt und der Blechkörper kostet 1-2 Cent!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ich denke, mit diesen Zahlen ist man näher an den tatsächlichen Kosten. Ohne Hintergrundwissen (was es bei mir sowieso nicht gibt ;) ) würde ich sagen, nen Liter der Brühe kostet in der Herstellung 4, vielleicht 5 Cent. Wenn der Liter, verpackt in kleinen Dosen, den Konzern verlässt, steigt der Herstellungspreis, incl. aller Kosten, auf rund 11 bis 12 Cent/Liter.
Aber ist ja eigentlich auch egal. Gewinnspannen dieser Größenordnung sind nun wahrlich keine Seltenheit. Und eigentlich wäre es auch nicht verwerflich, wenn Bullenpisse ein paar Eus dem Fußball widmet, wenn sie nicht so massiv, wie alle Heuschrecken, alles zu ihren Gunsten drehen und wenden wollen. Denn wenn sie durchkommen, wird nichts mehr so sein, wie es mal war, so wie wir Fußball kennen und lieben. Da es aber wohl so kommen wird (wenn nicht die, dann ne andere Heuschrecke), bin ich froh, meinen Zenit schon überschritten zu haben.   :P3 Ich bin ohne "die" aufgewachsen, ohne Sky, ohne den Schnulli, ohne den angeblich nichts mehr geht. Komisch nur, dass die Spieler der 1. Liga damals auch schon alle Millionäre waren, obwohl alles im Free- TV lief. Aber die Gier, genannt Weiterentwicklung, lässt sich halt nicht aufhalten. Und viele beklatschen auch noch ihre eigene Abzocke. Auf sowas muss man erst mal kommen. :lol: :think:

überall haben die grosskonzerne ihre finger drin . fällt halt nur auf bei hoffenheim und leipzig da sie dort ihre gesichter zeigen. in münchen mischt dafür adidas gross mit . fliessen mal eben millionen an uli zum zocken. 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste