von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 4599
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: 3.Liga nun auch im Bezahl-Fernsehen

07.03.2018, 10:39

oTTo1965 hat geschrieben:
Und beides beziehst du selbstverständlich aus der gleichen Quelle, um so einen Vergleich anstellen zu können?

Die Quelle aller visuellen Wahrnehmungen ist immer ein und derselbe HD-taugliche Flachbildschirm. :lol:


 
oTTo1965
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 652
Registriert: 12.10.2016, 14:00
Land: Deutschland

Re: 3.Liga nun auch im Bezahl-Fernsehen

07.03.2018, 11:20

Schnatterinchen hat geschrieben:
oTTo1965 hat geschrieben:
Und beides beziehst du selbstverständlich aus der gleichen Quelle, um so einen Vergleich anstellen zu können?

Die Quelle aller visuellen Wahrnehmungen ist immer ein und derselbe HD-taugliche Flachbildschirm. :lol:

Dann haben wir doch den Fehler, dir fehlt ganz einfach ein zweiter Bildschirm.


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 4599
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: 3.Liga nun auch im Bezahl-Fernsehen

07.03.2018, 11:26

oTTo1965 hat geschrieben:
Dann haben wir doch den Fehler, dir fehlt ganz einfach ein zweiter Bildschirm.

Brauche ich nicht, habe ich, mit den gleichen Symptomen. :D
Das was ich/wir brauche/n ist ein Provider, der zeitnah bereit ist, flächendeckend seine Kunden mit 200 Mbit/s und mehr zu versorgen. ;!


 
Benutzeravatar
Plattfuß
Trainer
Trainer
Beiträge: 8158
Registriert: 16.09.2008, 18:05
Land: Deutschland

Re: 3.Liga nun auch im Bezahl-Fernsehen

07.03.2018, 11:32

Der Thread ist geil. Trolling at its best. :lol:


 
Benutzeravatar
SF-Ost
Trainer
Trainer
Beiträge: 1304
Registriert: 12.03.2003, 20:34
Land: Deutschland
Wohnort: Stadtfeld-Ost

Re: 3.Liga nun auch im Bezahl-Fernsehen

07.03.2018, 11:38

Schnatterinchen hat geschrieben:
bbp hat geschrieben:
Schnatterinchen hat geschrieben:
Nach Paderborn - FCM, jetzt PSG - Real. Was ist das doch für ein enormer Qualitätsunterschied, das Fernsehbild betreffend.


wahnsinn... wer hätte das gedacht, dass bei der champions league ein anderer aufwand betrieben wird, als bei der deutschen 3. liga. wenn da mal nicht absicht hinter steht...

Der Aufwand ist mir eigentlich egal, ich habe zwischen dem ZDF und der Deutschen Telekom verglichen.
Fürs ZDF zahle ich 17,50 €/m, für die DTAG knapp 10 €/m, gefühlt waren es mehrere 1.000 € Unterschied.
Da kann man dann schon mal nörgeln, in einem der reichsten Länder der Erde. :)

Für deine 17,50 hast du doch ein schönen Kurzbericht in den "Nachrichten" bekommen. Find dich damit ab!


"Einmal - Immer" im Stadion seit 12.03.1988 15:00 - 16. Spieltag-1. FC Magdeburg - Hansa Rostock 2:1 (1:0)
 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18634
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: RE: Re: 3.Liga nun auch im Bezahl-Fernsehen

07.03.2018, 11:38

Schnatterinchen hat geschrieben:
oTTo1965 hat geschrieben:
Dann haben wir doch den Fehler, dir fehlt ganz einfach ein zweiter Bildschirm.

Brauche ich nicht, habe ich, mit den gleichen Symptomen. :D
Das was ich/wir brauche/n ist ein Provider, der zeitnah bereit ist, flächendeckend seine Kunden mit 200 Mbit/s und mehr zu versorgen. ;!
Also 200 MBit brauche ich nicht läuft schon ab 21 MBIT habe natürlich mittlerweile 50 MBit. Aber egal muss jeder selber mit der TK ausmachen ein Flächendeckendes Problem scheint es ja nicht zu sein. Vielleicht auf dem Land aber die haben halt andere Hobbys [emoji23]

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !
 
Benutzeravatar
MD-Reiner
Trainer
Trainer
Beiträge: 3748
Registriert: 09.05.2007, 16:55

Re: 3.Liga nun auch im Bezahl-Fernsehen

07.03.2018, 13:27

Plattfuß hat geschrieben:
Der Thread ist geil. Trolling at its best. :lol:

Pst, hier gehts auch darum, wer hat die meisten Beiträge am Jahresende. :lol:


Gegen Videobeweise im Fußball. Für Emotionen!
 
Bommel
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 476
Registriert: 12.03.2003, 15:46
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

Re: 3.Liga nun auch im Bezahl-Fernsehen

07.03.2018, 18:46

Also die 3. Liga über Entertain TV als richtiger Fernsehsender ist qualitativ erste Sahne! Besser als der MDR.


... der 1. FC Magdeburg wird niemals untergehn ...
 
Benutzeravatar
Thomy
Trainer
Trainer
Beiträge: 1915
Registriert: 05.04.2008, 18:17

Re: 3.Liga nun auch im Bezahl-Fernsehen

07.03.2018, 19:01

interessant das ein MDR Moderator auf telekom moderiert (Zwigge/ Hansa)
Pro Zwigge/ nur heute mal...;)

leider Fortuna und KSC schon fast dran...:(((


 
Mike
Trainer
Trainer
Beiträge: 2701
Registriert: 11.03.2003, 19:15
Land: Deutschland

Re: 3.Liga nun auch im Bezahl-Fernsehen

09.03.2018, 04:15

Bommel hat geschrieben:
Also die 3. Liga über Entertain TV als richtiger Fernsehsender ist qualitativ erste Sahne! Besser als der MDR.

anfang der saison hab ich über die schlechte bildqualität auf entertain gemeckert und habe mich an die app gehalten. die von woche zu woche etwas besser und umfangreicher wurde. auch der inhalt nimmt formen an, die richtung sky gehen. da kann man auf nächste saison gespannt sein. immer wenn die dritten übertragen und telekom das bild übernimmt sind lauter abstürze drin. darum hab ich mal die app auf dem telekomreciever benutzt und bin echt erstaunt. die waren mal defenitiv nicht untätig. schönes klares bild, kein hängen, garnichts. die kommentatoren versuchen neutral zu berichten, auch wenn mitunter nicht so klappt.


 
Bommel
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 476
Registriert: 12.03.2003, 15:46
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

Re: 3.Liga nun auch im Bezahl-Fernsehen

09.03.2018, 06:23

Mike, warum nutzt du die App auf dem Receiver?? Warum nicht den richtigen TV Sender?


... der 1. FC Magdeburg wird niemals untergehn ...
 
Mike
Trainer
Trainer
Beiträge: 2701
Registriert: 11.03.2003, 19:15
Land: Deutschland

Re: 3.Liga nun auch im Bezahl-Fernsehen

09.03.2018, 17:54

weil tv gestern war und wenn man unterwegs ist, streams auch nicht schlechter als tv. 


 
Bommel
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 476
Registriert: 12.03.2003, 15:46
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

3.Liga nun auch im Bezahl-Fernsehen

09.03.2018, 19:09

Aber wenn du schon auf dem Receiver guckst, also am Fernseher sitzt, warum nutzt du dann nicht die beste Qualität?

Unterwegs am PC oder Tablet/Handy nutze ich auch die App bzw. die Homepage.

Und anscheinend weißt du nicht wie die Senderqualität ist, sonst würdest du nicht behaupten, dass die Streams die gleiche Qualität haben.
Die Senderqualität ist wie ne HD Übertragung von ARD/ZDF oder Sky Bundesliga.
Besser als jeder Stream.


... der 1. FC Magdeburg wird niemals untergehn ...
 
Benutzeravatar
knall_peng
Trainer
Trainer
Beiträge: 5690
Registriert: 19.05.2005, 14:48
Land: Deutschland

Re: 3.Liga nun auch im Bezahl-Fernsehen

09.03.2018, 19:33

Wasn fürn "richtigen TV Sender" ?

Hat Telekom Sport einen TV Sender?


Hinfallen ist keine Schande,
liegen bleiben schon!

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]
 
Benutzeravatar
falkoh
Trainer
Trainer
Beiträge: 1799
Registriert: 01.11.2014, 19:49
Land: Deutschland

Re: 3.Liga nun auch im Bezahl-Fernsehen

09.03.2018, 19:39

knall_peng hat geschrieben:
Wasn fürn "richtigen TV Sender" ?

Hat Telekom Sport einen TV Sender?

Ja über Entertain kommt IPTV zum tragen:
  • EntertainTV/StartTV Kunden sehen Fußball bei Telekom Sport ab Kanal 330, Entertain Comfort Kunden ab Kanal 9330 (bei Standardbelegung)


 
Benutzeravatar
knall_peng
Trainer
Trainer
Beiträge: 5690
Registriert: 19.05.2005, 14:48
Land: Deutschland

Re: 3.Liga nun auch im Bezahl-Fernsehen

09.03.2018, 21:06

Ah okay...;-)


Hinfallen ist keine Schande,
liegen bleiben schon!

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]
 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 4599
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: 3.Liga nun auch im Bezahl-Fernsehen

09.03.2018, 21:28

falkoh hat geschrieben:
Ja über Entertain kommt IPTV zum tragen:
  • EntertainTV/StartTV Kunden sehen Fußball bei Telekom Sport ab Kanal 330, Entertain Comfort Kunden ab Kanal 9330 (bei Standardbelegung)


Welchen Vorteil würde mir IPTV, im Vergleich zum Streamen mittels IP-Anschluss, als TS-Kunde bringen?


 
Mike
Trainer
Trainer
Beiträge: 2701
Registriert: 11.03.2003, 19:15
Land: Deutschland

Re: 3.Liga nun auch im Bezahl-Fernsehen

10.03.2018, 04:09

falkoh hat geschrieben:
knall_peng hat geschrieben:
Wasn fürn "richtigen TV Sender" ?

Hat Telekom Sport einen TV Sender?

Ja über Entertain kommt IPTV zum tragen:
  • EntertainTV/StartTV Kunden sehen Fußball bei Telekom Sport ab Kanal 330, Entertain Comfort Kunden ab Kanal 9330 (bei Standardbelegung)

Danke. ich hatte bei telekom so etwas gelesen, aber nichts weiter und dann vergessen, die kanäle sind auch zum durch zappen recht ungünstig gelegen. also hab ich es irgend wann gelassen. ich seh zwar das ich für das paket nichts bezahlen muss, aber zu den kanälen steht nichts. am sonntag schau ich da mal.


 
Bommel
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 476
Registriert: 12.03.2003, 15:46
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

Re: 3.Liga nun auch im Bezahl-Fernsehen

10.03.2018, 22:19

Wenn du das 3.Liga Paket gebucht hast, sind die Sender freigeschaltet. Kannst du ja auch umprogrammieren. Läuft im Endeffekt wie bei Sky Bundesliga 1 bis 10.

@Ente, der Unterschied ist die Qualität!
Das ist vollwertiges Fernsehen wie bei einem Kabelanschluss. Nur dass es über das Netz der Telekom eingespeist wird.

Nicht zu vergleichen mit einem Internetstream. Ich bin voll begeistert.


... der 1. FC Magdeburg wird niemals untergehn ...
 
Mike
Trainer
Trainer
Beiträge: 2701
Registriert: 11.03.2003, 19:15
Land: Deutschland

Re: 3.Liga nun auch im Bezahl-Fernsehen

12.03.2018, 20:20

irgend wo bei 9331 aufwärts, hab ich es gefunden. das erste mal geschaut und 6 zu 1 sieg. da bin ich fast am grübeln den kurz urlaub abzusagen ... was gut war, muss doch nicht schlecht werden. 


 
Benutzeravatar
tommytom73
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 722
Registriert: 22.04.2007, 20:35
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: 3.Liga nun auch im Bezahl-Fernsehen

13.03.2018, 08:58

Schnatterinchen hat geschrieben:
falkoh hat geschrieben:
Ja über Entertain kommt IPTV zum tragen:
  • EntertainTV/StartTV Kunden sehen Fußball bei Telekom Sport ab Kanal 330, Entertain Comfort Kunden ab Kanal 9330 (bei Standardbelegung)


Welchen Vorteil würde mir IPTV, im Vergleich zum Streamen mittels IP-Anschluss, als TS-Kunde bringen?

IPTV erfährt wie auch VoiceOverIP einer Priorisierung der Daten innerhalb des Datenverkehr Deines Internetanschluß. Das bedeutet soviel wie, die Fernsehdaten werde bevorzugt vor den normalen Internetdaten (z.B. dem Stream), damit es zu keinen Bildrucklern kommt.


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 4599
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: 3.Liga nun auch im Bezahl-Fernsehen

13.03.2018, 09:26

tommytom73 hat geschrieben:
IPTV erfährt wie auch VoiceOverIP einer Priorisierung der Daten innerhalb des Datenverkehr Deines Internetanschluß. Das bedeutet soviel wie, die Fernsehdaten werde bevorzugt vor den normalen Internetdaten (z.B. dem Stream), damit es zu keinen Bildrucklern kommt.

Würde das bedeuten, wenn auf meiner "16 MBit/s-Datenautobahn" nichts los wäre, könnten IPTV-Daten plötzlich auf 100 MBit/s beschleunigen und mir ein phantastisches HD-Bild auf einem 55"-Flachbildschirm zaubern? Wohl er nicht, oder doch?


 
Benutzeravatar
SF-Ost
Trainer
Trainer
Beiträge: 1304
Registriert: 12.03.2003, 20:34
Land: Deutschland
Wohnort: Stadtfeld-Ost

Re: 3.Liga nun auch im Bezahl-Fernsehen

13.03.2018, 10:45

Schnatterinchen hat geschrieben:
tommytom73 hat geschrieben:
IPTV erfährt wie auch VoiceOverIP einer Priorisierung der Daten innerhalb des Datenverkehr Deines Internetanschluß. Das bedeutet soviel wie, die Fernsehdaten werde bevorzugt vor den normalen Internetdaten (z.B. dem Stream), damit es zu keinen Bildrucklern kommt.

Würde das bedeuten, wenn auf meiner "16 MBit/s-Datenautobahn" nichts los wäre, könnten IPTV-Daten plötzlich auf 100 MBit/s beschleunigen und mir ein phantastisches HD-Bild auf einem 55"-Flachbildschirm zaubern? Wohl er nicht, oder doch?

Für einmal HD reichen 10MBit/s. Und wahrscheinlich hat dein 3-Meter-Diagonalbild in deinem Palast sicher auch "nur" HD-Auflösung. Denn in 4k wird das eh noch nicht übertragen.


"Einmal - Immer" im Stadion seit 12.03.1988 15:00 - 16. Spieltag-1. FC Magdeburg - Hansa Rostock 2:1 (1:0)
 
Benutzeravatar
tommytom73
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 722
Registriert: 22.04.2007, 20:35
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: 3.Liga nun auch im Bezahl-Fernsehen

13.03.2018, 12:33

Schnatterinchen hat geschrieben:
tommytom73 hat geschrieben:
IPTV erfährt wie auch VoiceOverIP einer Priorisierung der Daten innerhalb des Datenverkehr Deines Internetanschluß. Das bedeutet soviel wie, die Fernsehdaten werde bevorzugt vor den normalen Internetdaten (z.B. dem Stream), damit es zu keinen Bildrucklern kommt.

Würde das bedeuten, wenn auf meiner "16 MBit/s-Datenautobahn" nichts los wäre, könnten IPTV-Daten plötzlich auf 100 MBit/s beschleunigen und mir ein phantastisches HD-Bild auf einem 55"-Flachbildschirm zaubern? Wohl er nicht, oder doch?

Ich weiß jetzt nicht was genau in dem Entertain Vertrag drin steht mit welche Qualität übertragen wird aber die Transferrate von IPTV ist unabhängig von dem Datentransfer des normalen Internet. Vor 5 Jahren wo ich noch Entertain hatte (durch Umzug leider nicht mehr möglich) konnte ich problemlos große Downloads am PC machen mit meiner gebuchten Transferrate von 32MBit/s und das Fernsehbild hat nicht geruckelt.


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 4599
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: 3.Liga nun auch im Bezahl-Fernsehen

13.03.2018, 12:38

tommytom73 hat geschrieben:
Vor 5 Jahren wo ich noch Entertain hatte (durch Umzug leider nicht mehr möglich) konnte ich problemlos große Downloads am PC machen mit meiner gebuchten Transferrate von 32MBit/s und das Fernsehbild hat nicht geruckelt.

Was hatte sich durch den Umzug geändert, dass Entertain nicht mehr ging? Die Telekom gibt es schließlich überall. :o


 
Benutzeravatar
tommytom73
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 722
Registriert: 22.04.2007, 20:35
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: 3.Liga nun auch im Bezahl-Fernsehen

13.03.2018, 12:49

Schnatterinchen hat geschrieben:
tommytom73 hat geschrieben:
Vor 5 Jahren wo ich noch Entertain hatte (durch Umzug leider nicht mehr möglich) konnte ich problemlos große Downloads am PC machen mit meiner gebuchten Transferrate von 32MBit/s und das Fernsehbild hat nicht geruckelt.

Was hatte sich durch den Umzug geändert, dass Entertain nicht mehr ging? Die Telekom gibt es schließlich überall. :o

Leider nicht sonst würde ich nicht bei MDCC hängen. Ich war sehr zufrieden mit Entertain aber was nicht ging, ging halt nicht


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 4599
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: 3.Liga nun auch im Bezahl-Fernsehen

13.03.2018, 13:26

tommytom73 hat geschrieben:
Leider nicht sonst würde ich nicht bei MDCC hängen. Ich war sehr zufrieden mit Entertain aber was nicht ging, ging halt nicht

Das wundert mich jetzt. Niemand muss die MDCC nehmen, wenn er es denn nicht will, es sei denn du hast dir als Mieter den falschen Vermieter ausgesucht und musst dessen Willen folgen.


 
Benutzeravatar
tommytom73
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 722
Registriert: 22.04.2007, 20:35
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: 3.Liga nun auch im Bezahl-Fernsehen

13.03.2018, 14:17

Schnatterinchen hat geschrieben:
tommytom73 hat geschrieben:
Leider nicht sonst würde ich nicht bei MDCC hängen. Ich war sehr zufrieden mit Entertain aber was nicht ging, ging halt nicht

Das wundert mich jetzt. Niemand muss die MDCC nehmen, wenn er es denn nicht will, es sei denn du hast dir als Mieter den falschen Vermieter ausgesucht und musst dessen Willen folgen.

Ich habe extra für Dich gerade nochmal den Verfügbarkeitscheck Entertain auf der Telekomseite durchgeführt und der sagt mir folgendes "an ihrem Standort ist zur Zeit nur Call & Surf per Funk verfügbar. Klicken Sie hier um den Netzausbau der Telekom zu verfolgen." 
Also nicht immer der Werbung glauben  ;)


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 4599
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: 3.Liga nun auch im Bezahl-Fernsehen

13.03.2018, 15:27

tommytom73 hat geschrieben:
Ich habe extra für Dich gerade nochmal den Verfügbarkeitscheck Entertain auf der Telekomseite durchgeführt und der sagt mir folgendes "an ihrem Standort ist zur Zeit nur Call & Surf per Funk verfügbar. Klicken Sie hier um den Netzausbau der Telekom zu verfolgen." 
Also nicht immer der Werbung glauben  ;)

Ja, das mit der Werbung ist eh so eine Sache. 8-)
Ich hatte vorher Gleiches getan, die Zeit ist ja so schnelllebig, und da hatte mir die DTAG für die Basedowstraße 20, in 30104 Magdeburg,

          Magenta Zuhause mit EntertainTV Plus, Fernsehen mit rund 100 Sendern, davon über 45 in HD und dazu Highspeed Internet und Telefonie Flat,
          mit bis zu 500 MBit/s  :o im Download mit Speed XXL,

angeboten.
Die ersten 6 Monate 29,95€/ monatlich, danach 54,95 €. Aber es gibt ja noch so viele "Weiße Flecken" auf der Karte, so dass das einen nicht wundert.
Ich bin aber trotzdem erstaunt, dass die DTAG ihre Internetdienste nicht durch das Netz der MDCC durchleiten darf.


 
Benutzeravatar
Plattfuß
Trainer
Trainer
Beiträge: 8158
Registriert: 16.09.2008, 18:05
Land: Deutschland

Re: 3.Liga nun auch im Bezahl-Fernsehen

22.04.2018, 16:22

Ich habe mal eine Frage an die Sky Kunden: Werden die Spiele der 2. Bundesliga komplett mit Vorbericht übertragen oder gibt es da nur eine Konkurrenz? Kann ich also jedes FCM Spiel garantiert komplett und ich voller Länge sehen?


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Tom978 und 13 Gäste