von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

 
Benutzeravatar
Mecklenbörder
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 998
Registriert: 20.08.2016, 18:19
Land: Deutschland

Re: 14.Spieltag 2.11.2019 14 Uhr Heimspiel 1.FC Magdeburg gegen HFC

03.11.2019, 18:40

Jaqueline hat geschrieben:
mazimo74 hat geschrieben:
Jörn hat geschrieben:
Für mich wars 15 Jahre ein derby. Vor 2002 hat das überhaupt kaum jemand als derby angesehen.  Vielleicht schon ein paar 2000/01, aber selbst da musste man noch viele überzeugen dass sich halle eigentlich als hauptfeind viel besser machen würde als Stendal. Und jetzt ist es für mich seit einiget Zeit kein derby mehr. Sicher kein normales spiel und gegen ein verein den ich nicht leiden kann. Aber zu nem derby gehört mehr.

Beide kommen aus einen Bundesland, daher ist es ein Derby, und wenn es für dich kein Derby ist, dann sei es so.

Als ob nur die regionale Nähe entscheidet, was ein Derby ist. So ein Quark. Laberst genauso einen Käse wie der MDR.

Derby


Auf Abseits zu spielen, ist in Deutschland sehr gefährlich. Die Spieler können das, aber die Linienrichter sind oft nicht dabei.
(Aad de Mos)
 
mazimo74
Trainer
Trainer
Beiträge: 1027
Registriert: 20.08.2016, 10:36
Land: Deutschland

Re: 14.Spieltag 2.11.2019 14 Uhr Heimspiel 1.FC Magdeburg gegen HFC

03.11.2019, 19:11

Mecklenbörder hat geschrieben:
Jaqueline hat geschrieben:
mazimo74 hat geschrieben:
Beide kommen aus einen Bundesland, daher ist es ein Derby, und wenn es für dich kein Derby ist, dann sei es so.

Als ob nur die regionale Nähe entscheidet, was ein Derby ist. So ein Quark. Laberst genauso einen Käse wie der MDR.

Derby
Genau die regionale Nähe spielt eine Rolle, was ein Derby ist.


 
Jaqueline
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 94
Registriert: 12.06.2017, 20:50
Land: Deutschland

Re: 14.Spieltag 2.11.2019 14 Uhr Heimspiel 1.FC Magdeburg gegen HFC

03.11.2019, 21:00

mazimo74 hat geschrieben:
Mecklenbörder hat geschrieben:
Jaqueline hat geschrieben:
Als ob nur die regionale Nähe entscheidet, was ein Derby ist. So ein Quark. Laberst genauso einen Käse wie der MDR.

Derby
Genau die regionale Nähe spielt eine Rolle, was ein Derby ist.

Okay, dann ist also jede Landespokalansetzung ein Derby?


Frauen in die Kurve!
 
Benutzeravatar
bbp
Trainer
Trainer
Beiträge: 1004
Registriert: 12.03.2003, 14:41
Land: Deutschland

Re: 14.Spieltag 2.11.2019 14 Uhr Heimspiel 1.FC Magdeburg gegen HFC

03.11.2019, 21:04

nö, nur DIE haben gesagt, dass das ein derby sei... ich schliesse mich da jörn an, aber okay, schliesslich waren wir ja beide im letzten jahrtausend da


na klar kann ich fremde menschen leiden, solang sie fremde menschen bleiben

es geht uns allemal darum, der zutiefst beleidigenden unvernunft der welt das einzige entgegenzusetzen, was diese überhaupt erträglich macht: komik!

http://www.bildblog.de
 
Benutzeravatar
Lünebomber
Trainer
Trainer
Beiträge: 2052
Registriert: 11.03.2003, 22:36

Re: 14.Spieltag 2.11.2019 14 Uhr Heimspiel 1.FC Magdeburg gegen HFC

03.11.2019, 21:31

Nö, beim Landespokal sind ja alle Teams aus dem selben Bundesland, im Landespokal wäre ein Spiel gegen Börde oder Fortuna ein Derby.
In der Regionalliga gegen Halberstadt, in bundesweiten Ligen dann halt die Ostclubs, in der Champions League andere deutsche Clubs, in einer Weltliga auch Mailand und Barcelona, in einer interstellaren Liga auch Vissel Kobe.


 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 8704
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: 14.Spieltag 2.11.2019 14 Uhr Heimspiel 1.FC Magdeburg gegen HFC

03.11.2019, 21:50

Also ist im landespokal n spiel gegen halle kein derby


 
 
Benutzeravatar
fischer
Trainer
Trainer
Beiträge: 2449
Registriert: 29.04.2010, 13:18
Land: Deutschland

Re: 14.Spieltag 2.11.2019 14 Uhr Heimspiel 1.FC Magdeburg gegen HFC

03.11.2019, 22:07

Und wegen meiner persönlichen Asymmetrie von früher und heute waren Derbys für mich nur Spiele gegen Lok Stendal und Fortuna MD.


 
Jaqueline
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 94
Registriert: 12.06.2017, 20:50
Land: Deutschland

Re: 14.Spieltag 2.11.2019 14 Uhr Heimspiel 1.FC Magdeburg gegen HFC

04.11.2019, 07:39

bbp hat geschrieben:
nö, nur DIE haben gesagt, dass das ein derby sei... ich schliesse mich da jörn an, aber okay, schliesslich waren wir ja beide im letzten jahrtausend da

Meine Frage war mit einem gewissen Unterton gestellt. Mazimo begreift nicht, dass zu einem Derby mehr als nur die regionale Nähe gehört.
Ich war übrigens auch schon im letzten Jahrtausend dabei. ;-)


Frauen in die Kurve!
 
Jaqueline
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 94
Registriert: 12.06.2017, 20:50
Land: Deutschland

Magdeburg vs. Halle

04.11.2019, 07:40

Jörn hat geschrieben:
Also ist im landespokal n spiel gegen halle kein derby

zu schön :-)


Frauen in die Kurve!
 
Benutzeravatar
Block 7 Fan
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 766
Registriert: 06.07.2007, 18:43
Land: Deutschland
Wohnort: Eichenbarleben

Magdeburg vs. Halle

04.11.2019, 12:29

Jörn hat geschrieben:
Also ist im landespokal n spiel gegen halle kein derby

Richtig !  :D Der Landespokal ist ja regional begrenzt, alle Spiele finden in einem Bundesland statt. 
Der Logik nach, sind dann alle Spiele im Landespokal Derbys  :o Das kann nicht sein ! :mrgreen: 


 
mazimo74
Trainer
Trainer
Beiträge: 1027
Registriert: 20.08.2016, 10:36
Land: Deutschland

Re: 14.Spieltag 2.11.2019 14 Uhr Heimspiel 1.FC Magdeburg gegen HFC

04.11.2019, 16:46

Jaqueline hat geschrieben:
bbp hat geschrieben:
nö, nur DIE haben gesagt, dass das ein derby sei... ich schliesse mich da jörn an, aber okay, schliesslich waren wir ja beide im letzten jahrtausend da

Meine Frage war mit einem gewissen Unterton gestellt. Mazimo begreift nicht, dass zu einem Derby mehr als nur die regionale Nähe gehört.
Ich war übrigens auch schon im letzten Jahrtausend dabei. ;-)
Jahre lang war es ein Derby und der Club wurde von Block U als Derby Sieger gefeiert, und nun ist es kein Derby mehr, nur weil es Block U nicht mehr als Derby ansieht.


 
mazimo74
Trainer
Trainer
Beiträge: 1027
Registriert: 20.08.2016, 10:36
Land: Deutschland

Re: Magdeburg vs. Halle

04.11.2019, 19:38

Block 7 Fan hat geschrieben:
Jörn hat geschrieben:
Also ist im landespokal n spiel gegen halle kein derby

Richtig !  :D Der Landespokal ist ja regional begrenzt, alle Spiele finden in einem Bundesland statt. 
Der Logik nach, sind dann alle Spiele im Landespokal Derbys  :o Das kann nicht sein ! :mrgreen: 
Zu einem Derby gehört auch eine gewisse Rivalität und Abneigung zwischen zwei Vereinen, und die ist bei magdeburg und Halle gegeben. Aber ihr werdet es wohl nie begreifen, oder wollt es nicht begreifen.


 
Jaqueline
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 94
Registriert: 12.06.2017, 20:50
Land: Deutschland

Re: Magdeburg vs. Halle

05.11.2019, 11:43

mazimo74 hat geschrieben:
Block 7 Fan hat geschrieben:
Jörn hat geschrieben:
Also ist im landespokal n spiel gegen halle kein derby

Richtig !  :D Der Landespokal ist ja regional begrenzt, alle Spiele finden in einem Bundesland statt. 
Der Logik nach, sind dann alle Spiele im Landespokal Derbys  :o Das kann nicht sein ! :mrgreen: 

Zu einem Derby gehört auch eine gewisse Rivalität und Abneigung zwischen zwei Vereinen, und die ist bei magdeburg und Halle gegeben. Aber ihr werdet es wohl nie begreifen, oder wollt es nicht begreifen.

Ja, vor allem elektrisiert es die Leute in der Region und sie freuen sich wochenlang darauf. In der Presse heizen beide Vereine meistens Tage davor ordentlich an
und im Stadion droht der Kessel vor Derbyemotionen zu platzen. Wenn das für Dich beim letzten Vergleich am Samstag der Fall war, hast Du offenbar eine
andere Wahrnehmung beziehungsweise Vorstellung davon. Übrigens spricht die Fanszene auch im Süden nicht mehr von einem Derby. Wer das trotzdem tun
möchte, soll es halt tun.  Für mich ist es vorerst Geschichte.


Frauen in die Kurve!
 
mazimo74
Trainer
Trainer
Beiträge: 1027
Registriert: 20.08.2016, 10:36
Land: Deutschland

Re: Magdeburg vs. Halle

05.11.2019, 16:19

Jaqueline hat geschrieben:
Ja, vor allem elektrisiert es die Leute in der Region und sie freuen sich wochenlang darauf. In der Presse heizen beide Vereine meistens Tage davor ordentlich an
und im Stadion droht der Kessel vor Derbyemotionen zu platzen. Wenn das für Dich beim letzten Vergleich am Samstag der Fall war, hast Du offenbar eine
andere Wahrnehmung beziehungsweise Vorstellung davon. Übrigens spricht die Fanszene auch im Süden nicht mehr von einem Derby. Wer das trotzdem tun
möchte, soll es halt tun.  Für mich ist es vorerst Geschichte.

Das ist schön für dich, freu dich.


 
Benutzeravatar
Eisenschwein
Trainer
Trainer
Beiträge: 1971
Registriert: 15.08.2014, 00:34
Land: Deutschland

Re: Magdeburg vs. Halle

06.02.2020, 17:58

mazimo74 hat geschrieben:
Jaqueline hat geschrieben:
Ja, vor allem elektrisiert es die Leute in der Region und sie freuen sich wochenlang darauf. In der Presse heizen beide Vereine meistens Tage davor ordentlich an
und im Stadion droht der Kessel vor Derbyemotionen zu platzen. Wenn das für Dich beim letzten Vergleich am Samstag der Fall war, hast Du offenbar eine
andere Wahrnehmung beziehungsweise Vorstellung davon. Übrigens spricht die Fanszene auch im Süden nicht mehr von einem Derby. Wer das trotzdem tun
möchte, soll es halt tun.  Für mich ist es vorerst Geschichte.

Das ist schön für dich, freu dich.

warum soll das schön sein ? ist wohl selbstverständlich , dass man mörder nicht besucht. es sei denn sie gehören zu engsten familienkreis


 
N.Feldler
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 706
Registriert: 02.11.2008, 14:32
Land: Deutschland

Re: Magdeburg vs. Halle

16.02.2020, 11:12

Mein erstes Spiel gegen den HFC war (mit ca 10 Jahren) ein Heimspiel Ende der 80er.Von einer größeren Rivalität war da nichts zu merken.Halle war ein eigener Bezirk und ich glaube bald das die Spiele gegen Stahl Brandenburg zu dieser Zeit einen größeren Derbycharakter hatten.Immerhin spielten diese mit dem Club inzwischen auf Augenhöhe.Als regelrechtes Hassobjekt hab ich nur den BFC in Erinnerung-Dresden war ja sportlich enteilt bzw. wir von denen zu weit abgeschlagen.

Es folgten ein Spiel in der letzten Oberligasaison (müsste Frühjahr 1991 gewesen sein) wo es zwar im Gästeblock knallte-aber dort knallte es in dieser Saison jedes Spiel.

Nachdem man sportlich auseinanderlief erinnere ich mich gerne an mein erstes Auswärtsspiel überhaupt-das Landespokal Halbfinale 1998 in Halle.In der Verlängerung siegten wir dank eines ausnahmsweise gut haltenden M.Mewes mit 2-0.Hier spürte ich zuerst die eigentliche Rivalität,auf der Strasse vor der Wabbelbuchte ging es gut zur Sache.Von 2000 bis 2006 verpasste ich keine Derby,auch kein Landespokalspiel.Positiv hervorzuheben sind die beiden Spiele in unserer 120 Tore Saison,der Sieg im Jubiläumsspiel,das 2-0 in der Aufstiegssaison (was beinahe abgebrochen wurde) und natürlich das legendäre 4-3.Es gab jedoch auch bittere Niederlagen,meiste in Halle unter anderem auch im Landespokal,mehrfach im Elfmeterschiessen als die Hallunken sogar unterklassiger als wir spielten.Einmal war in Halle der Gästeblock so überfüllt das wir einen zweiten Block für uns eroberten.

Ende der 2000er gaben wir die Vorherrschaft ab und es folgten einige peinliche Niederlagen-zuhause verloren wir mehrere Jahre jedes Spiel gegen die.Der Fahnenklau von Sumelka bzw. Braham nach dem (einzigen Punktspielsieg Sieg gegen Halle in knapp 10 Jahren) ist das einzig positiv nennenswerte.

Gute und erfolgreiche Spiele gab es dann ab 2014-beginnend mit dem 3-0 im Landespokalfinale in Hall,dem 2-1 im ersten Punktspiel gegen den HFC (Rot und Gegentor) in der neuen dritten Liga.Seit 2016 hat aufgrund des Todes von Hannes das Spiel an seinem Reiz verloren,verständlicherweise.Mann kann nur hoffen das unsere Superbilanz gegen die in der 3. Liga nicht reißt.Mit Münster und Jena rissen ja schon zwei positive Serien.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste