von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

 
Benutzeravatar
fcmgerrard
Trainer
Trainer
Beiträge: 1175
Registriert: 09.04.2012, 21:00
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: 11. Spieltag, Freitag 26.10.2018, 18:30, 1. FC Magdeburg : Hamburger SV

29.10.2018, 16:41

Schnatterinchen hat geschrieben:
brumy hat geschrieben:
Weil es kein absichtliches Foul war , beide gleichzeitig zum Ball gehen und Unserer nur `ne 10tel Sekunde eher am Ball ist und der spätere ihn dann am Fuß trifft.

Absicht oder nicht Absicht ist in diesem Fall kein Bewertungskriterium.
Den ballführenden Gegner getroffen, ohne dabei selbst den Ball zu spielen, und das schon recht rüde, das wurde hier völlig richtig bewertet, zumal er mit der Aktion eine schwere Verletzung des Gegenspielers leichtfertig in kauf genommen hat.
Von daher ist die GK, egal ob es nun die erste oder die zweite war, mehr als berechtigt und wenn es glatt Rot geworden wäre, hätte sich der gute Bates auch nicht beschweren brauchen.


Jörn hat geschrieben:
da musst du nochmal nachrechnen. wenn in einer Liga 80 ecken getreten werden und 1 Tor fällt, dann fällt halt nur 1 Tor je 80 ecken. dies gilt auch für jeden Team einzeln. wenn jetzt plötzlich alle 5 Ecken ein Tor für eine Mannschaft fällt wären das ja bei 80 ecken plötzlich 16 Tore.

Nein 80 das ist der Schnitt über alle Mannschaften. manche werden nur 40 Ecken brauchen um ein Tor zu schießen, andere 120 Ecken. Aber der durchschnitt ist nunmal der durchschnitt

Deshalb das "Ach Gerry"!!! :lol:  Er sollte dazu lieber nichts mehr schreiben, bevor er sich hier vollends outet. :mrgreen:

Quark ich Schreib trotzdem.
Und worauf ich bei dieser Statistik schererei hinaus wollte ist das diese 80ecken pro Liga ergibt 1tor, schmarn ist. Da das nicht mal aufgeht, es gibt pro Spieltag knapp um die 40ig Ecken und davon sind mindestens 2 drin. Schon alleine deswegen ist die 80ig von diesem Statistiker völlig bescheuert errechnet. Laut dieser Statistik fiele nämlich nur jeden 2Spieltag 1eckentor.
Was lernen wir daraus?
Statistiken sind statistisch betrachtet völlig irrelevant und nur was für Mathematiker mit zu viel langerweile.


Bei seiner Klasse hätte er zwar mehr Tore schießen müssen, doch mit den Füßen strich er Butter aufs Brot.
(Carlo Ancelotti über Zidan)
 
Mike
Trainer
Trainer
Beiträge: 3049
Registriert: 11.03.2003, 19:15
Land: Deutschland

Re: 11. Spieltag, Freitag 26.10.2018, 18:30, 1. FC Magdeburg : Hamburger SV

29.10.2018, 17:05

statistiken. nach der währungsunion, als alles irgend wie teurer geworden ist obwohl es nicht sollte. da kam ein parteipolituscher sprecher den vielen beschwerden. mit der antwort.
was man sich aufrege, die inflation ist mit 2 prozent genauso hoch wie vor dem euro.
statistiken sind gut, aber nur wer in die tiefe geht, weiss was los ist.

wenn ich fussball sehe dann kommen gefühlte 90 prozent der ecken in die nähe des elfers. da stehen nunmal die grossen der gegnerischen abwehr. darum hoffen eher viele auf den abgewehrten ball. wie vieletore sind denn nach dem zweiten ball gefallen? die statistik gehört für mich unbedingt zu der eckenstatistik. etwas verfeinert. wo gehen die ecken hin und von wo wurde der zweite ball verwertet.

wenn in der mitte die grossen sind, kann man auch hintenrum spielen. gefühlte 16 spieler auf 5 mal 5 meter, lauern auf den eckball. der rest steht zentral 20 meter vor dem tor.
wäre die statistik vollständig, könnte man so den gegner besser ausspielen. also nichts gegen statistiken, sie sollten nur vollständig sein undnicht oberflächlig betrachtet werden.
hätte der politiker damals vom statistischen bundesamt mal selbst eingekauft, wäre ihm aufgefallen das die preise trotzhalbierung zum euro, genauso teuer sind wie vorher. hätte er die klappe gehalten. 


 
Benutzeravatar
Uli Block 10
Trainer
Trainer
Beiträge: 5189
Registriert: 11.01.2008, 09:01

Re: 11. Spieltag, Freitag 26.10.2018, 18:30, 1. FC Magdeburg : Hamburger SV

29.10.2018, 17:17

mildred pierce hat geschrieben:
...aber wenn wir so weitermachen wie in den ersten elf spieltagen, werden wir sehr wahrscheinlich keine dreier einfahren. ...

mit wahrscheinlichkeisrechnung habe ich es nicht so, aber ich vermute mal, dass, da wir in den ersten 11 spielen ein spiel gewonnen haben, experten ausrechnen würden, dass wir bei ausstehenden 23 spielen noch den einen odere anderen dreier einfahren werden. ich selbst bin sogar überzeugt davon.


 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 7889
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: 11. Spieltag, Freitag 26.10.2018, 18:30, 1. FC Magdeburg : Hamburger SV

29.10.2018, 17:59

fcmgerrard hat geschrieben:
Schnatterinchen hat geschrieben:
brumy hat geschrieben:
Weil es kein absichtliches Foul war , beide gleichzeitig zum Ball gehen und Unserer nur `ne 10tel Sekunde eher am Ball ist und der spätere ihn dann am Fuß trifft.

Absicht oder nicht Absicht ist in diesem Fall kein Bewertungskriterium.
Den ballführenden Gegner getroffen, ohne dabei selbst den Ball zu spielen, und das schon recht rüde, das wurde hier völlig richtig bewertet, zumal er mit der Aktion eine schwere Verletzung des Gegenspielers leichtfertig in kauf genommen hat.
Von daher ist die GK, egal ob es nun die erste oder die zweite war, mehr als berechtigt und wenn es glatt Rot geworden wäre, hätte sich der gute Bates auch nicht beschweren brauchen.


Jörn hat geschrieben:
da musst du nochmal nachrechnen. wenn in einer Liga 80 ecken getreten werden und 1 Tor fällt, dann fällt halt nur 1 Tor je 80 ecken. dies gilt auch für jeden Team einzeln. wenn jetzt plötzlich alle 5 Ecken ein Tor für eine Mannschaft fällt wären das ja bei 80 ecken plötzlich 16 Tore.

Nein 80 das ist der Schnitt über alle Mannschaften. manche werden nur 40 Ecken brauchen um ein Tor zu schießen, andere 120 Ecken. Aber der durchschnitt ist nunmal der durchschnitt

Deshalb das "Ach Gerry"!!! :lol:  Er sollte dazu lieber nichts mehr schreiben, bevor er sich hier vollends outet. :mrgreen:

Quark ich Schreib trotzdem.
Und worauf ich bei dieser Statistik schererei hinaus wollte ist das diese 80ecken pro Liga ergibt 1tor, schmarn ist. Da das nicht mal aufgeht, es gibt pro Spieltag knapp um die 40ig Ecken und davon sind mindestens 2 drin. Schon alleine deswegen ist die 80ig von diesem Statistiker völlig bescheuert errechnet. Laut dieser Statistik fiele nämlich nur jeden 2Spieltag 1eckentor.
Was lernen wir daraus?
Statistiken sind statistisch betrachtet völlig irrelevant und nur was für Mathematiker mit zu viel langerweile.


40 Ecken pro spieltag? Also ca 2 pro Mannschaft? Denke ein paar mehr sind es. Aktueller Spieltag bspw knapp 100 ecken bisher. Heute ist ja noch ein spiel.


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 6517
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: 11. Spieltag, Freitag 26.10.2018, 18:30, 1. FC Magdeburg : Hamburger SV

29.10.2018, 18:52

fcmgerrard hat geschrieben:
Quark ich Schreib trotzdem.

Durch Quark u.a. wird der Inhalt deiner Texte nicht besser.  :|


fcmgerrard hat geschrieben:
Und worauf ich bei dieser Statistik schererei hinaus wollte ist das diese 80ecken pro Liga ergibt 1tor, schmarn ist. Da das nicht mal aufgeht, es gibt pro Spieltag knapp um die 40ig Ecken und davon sind mindestens 2 drin. Schon alleine deswegen ist die 80ig von diesem Statistiker völlig bescheuert errechnet. Laut dieser Statistik fiele nämlich nur jeden 2Spieltag 1eckentor.
Was lernen wir daraus?
Statistiken sind statistisch betrachtet völlig irrelevant und nur was für Mathematiker mit zu viel langerweile.


Diese Statistiken beziehen sich international auf zig tausende von erfassten Ecken, wenn ich das noch richtig in Erinnerung habe, und davon war eben nur jede achtzigste Ecke von einem Torerfolg gekrönt. Warum sollte das gerade hier in der 2. Liga völlig abweichend sein, zu mal du keinerlei belastendes Zahlenmaterial liefern kannst, sonder nur Phrasen drischst?  8-)


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
Benutzeravatar
fcmgerrard
Trainer
Trainer
Beiträge: 1175
Registriert: 09.04.2012, 21:00
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: 11. Spieltag, Freitag 26.10.2018, 18:30, 1. FC Magdeburg : Hamburger SV

29.10.2018, 19:36

Schnatterinchen hat geschrieben:
fcmgerrard hat geschrieben:
Und worauf ich bei dieser Statistik schererei hinaus wollte ist das diese 80ecken pro Liga ergibt 1tor, schmarn ist. Da das nicht mal aufgeht, es gibt pro Spieltag knapp um die 40ig Ecken und davon sind mindestens 2 drin. Schon alleine deswegen ist die 80ig von diesem Statistiker völlig bescheuert errechnet. Laut dieser Statistik fiele nämlich nur jeden 2Spieltag 1eckentor.
Was lernen wir daraus?
Statistiken sind statistisch betrachtet völlig irrelevant und nur was für Mathematiker mit zu viel langerweile.


Diese Statistiken beziehen sich international auf zig tausende von erfassten Ecken, wenn ich das noch richtig in Erinnerung habe, und davon war eben nur jede achtzigste Ecke von einem Torerfolg gekrönt. Warum sollte das gerade hier in der 2. Liga völlig abweichend sein, zu mal du keinerlei belastendes Zahlenmaterial liefern kannst, sonder nur Phrasen drischst?  8-)

Ich sag ja diese 80ecken ein tor statistik ist völlig beschissen aufgestellt, weil viel zu breit gefechert aufgesetzt.
Gut da hab ich mich mit der Eckenanzahl pro Spieltag, geeirrt SORRY, aber 100 sind glaub ich auch bissel viel.


Bei seiner Klasse hätte er zwar mehr Tore schießen müssen, doch mit den Füßen strich er Butter aufs Brot.
(Carlo Ancelotti über Zidan)
 
Benutzeravatar
marcel-fcm
Trainer
Trainer
Beiträge: 1950
Registriert: 02.08.2011, 17:48
Land: Deutschland

Dies und Dass - Statistik

29.10.2018, 19:47

fcmgerrard hat geschrieben:

Ich sag ja diese 80ecken ein tor statistik ist völlig beschissen aufgestellt, weil viel zu breit gefechert aufgesetzt.
Gut da hab ich mich mit der Eckenanzahl pro Spieltag, geeirrt SORRY, aber 100 sind glaub ich auch bissel viel.

Hab mal für ersten fünf Spieltage dieser Saison zusammengezählt. Da waren es pro Spieltag immer 86-90 Ecken und tatsächlich nur 7 Tore direkt nach einer Ecke (Abpraller und Abstauber inklusive). Das sollte als Stichprobe genügen. 


 
Benutzeravatar
Fell
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 249
Registriert: 09.05.2007, 21:03
Land: Deutschland

Re: Dies und Dass -Statistik

29.10.2018, 20:49

Sollten bis dato 95 Ecken gewesen sein an diesem Spieltag (das laufende Spiel außen vor) und es gab 2 Tore nach Ecken. "Lustigerweise" beide im Spiel Köln vs Heidenheim...


 
Benutzeravatar
Block 7 Fan
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 647
Registriert: 06.07.2007, 18:43
Land: Deutschland
Wohnort: Eichenbarleben

Re: Dies und Dass -Statistik

31.10.2018, 13:50

Diese Ecken Statistik ist schon erstaunlich, hätte ich  nicht gedacht.
Was mich mal interessieren würde, wie viel Tore aus Kontern nach einer Ecke fallen.  :shock:
Also ran ihr Statistiker :o
 


 
Benutzeravatar
Block 7 Fan
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 647
Registriert: 06.07.2007, 18:43
Land: Deutschland
Wohnort: Eichenbarleben

Re: Dies und Dass -Statistik

06.11.2018, 13:50

Fell hat geschrieben:
Sollten bis dato 95 Ecken gewesen sein an diesem Spieltag (das laufende Spiel außen vor) und es gab 2 Tore nach Ecken. "Lustigerweise" beide im Spiel Köln vs Heidenheim...

Ich habe diesen Spieltag mal mit geschrieben :mrgreen:
In der 1. und 2. Bundesliga gab es 195 Ecken, 111 in der 1. Buli und 84 in der 2 Buli
es gab 4 Tore (2 in der 1 Buli und 2 in 2 Buli) wobei 2 Tore davon aus einer direkten und 2 Tore aus einer kurzen Ecke resultierten.
Wenn man wirklich mal nur die direkten Ecken nimmt sind aus 195 Ecken zwei Tore gefallen. 
 


 
Benutzeravatar
Eisenschwein
Trainer
Trainer
Beiträge: 1828
Registriert: 15.08.2014, 00:34
Land: Deutschland

Re: Dies und Das -Statistik

17.11.2018, 12:58

kann mal jemand den thread - titel korrigieren ? 

klick


 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Beiträge: 16153
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: Dies und Das -Statistik

17.11.2018, 13:29

.... erkedigt   :wave:


 
Benutzeravatar
ehroleeds
Trainer
Trainer
Beiträge: 1815
Registriert: 11.09.2016, 22:53
Land: Deutschland

Dies und Das - Statistik

05.12.2018, 12:57

Die 12 besten Torschützen der 2.Liga....(nach 15 Spieltagen / Einsätze)

----------------------------------------------------------------
..1- Horst Neumann (Darmstadt 98) - 80/81 - 20 (15)........[zweigleisig]
..2- Simon Terodde (1.FC Köln) - 18/19 - 19 (14)
..3- Horst Hrubesch (Rot-Weiss Essen) - 77/78 - 18 (12)........[zweigleisig]

..4- Frank Mill (Rot-Weiss Essen) - 80/81 - 18 (15)........[zweigleisig]
..5- Werner Seubert (Wormatia Worms) - 78/79 - 18 (15)........[zweigleisig]
..6- Michael Tönnies (MSV Duisburg) - 90/91 - 17 (15)
..7- Uwe Fuchs (Fortuna Köln) - 88/89 - 17 (15)
..8- Rainer Künkel (Darmstadt 98) - 75/76 - 15 (15)........[zweigleisig]
..9- Nils Petersen (SC Freiburg) - 15/16 - 14 (14)
10- Michael Thurk (FC Augsburg) - 09/10 - 14 (15)
11- Milivoje Novakovic (1.FC Köln) - 07/08 - 14 (15)
12- Emanuel Günther (Karlsruher SC) - 77/78 - 14 (15)........[zweigleisig]
-------------------------------------------------------------------


Laßt uns reden, über das leichte Schweben des Axel Tyll, über Stralsund, die Möwen, die Wellen, die Buhnen, Ryan´s Handgelenk-Bandagen, Burak´s Edel-Eleganz-Ball & das 75er Antlitz von Bodo Sommer. Und vergeßt nie Billy Bremner !
 
Plava Cvezda
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 40
Registriert: 19.10.2019, 16:42
Land: Deutschland

Dies und Das - Statistik

03.11.2019, 11:31

Machen wir die "Zehn" voll ?
Schon 9 x in der Geschichte stellten wir am Saisonende die "Beste Abwehr der Liga", in welcher wir spielten.

1911-12.........1977-78
1912-13....... .1996-97
1920-21.........2003-04
1950-51.........2005-06
1966-67..........2019-20...?.........ein lohnendes Ziel


 
Benutzeravatar
Lünebomber
Trainer
Trainer
Beiträge: 1848
Registriert: 11.03.2003, 22:36

Re: Dies und Das -Statistik

03.11.2019, 16:32

1911-1913 waren wir unüberwindbar :D
Wen hast du denn als Vorgängerverein da herangezogen?


 
Plava Cvezda
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 40
Registriert: 19.10.2019, 16:42
Land: Deutschland

Re: Dies und Das -Statistik

03.11.2019, 19:36

MSC Preußen 99
11-12 (nur 17 Gegentore) als Sieger der 2b-Klasse & 12-13 (nur 10 Gegentore) als Sieger der 2a-Klasse im Gau Mittelelbe, was im letzteren Jahr den Aufstieg bedeutete
(1912 scheiterten wir auf dem Wacker-Platz noch mit 2:5 in der Relegation, gegen die Zweite von Viktoria 96)


 
Plava Cvezda
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 40
Registriert: 19.10.2019, 16:42
Land: Deutschland

Re: Dies und Das -Statistik

30.11.2019, 22:14

mit dem heutigen Tor, erklimmt C.Beck die Top-10 der "Besten 3.Liga-Torschützen aller Zeiten"
  -------------------------
  1- A.Fink 136
  2- M.Ziemer 74
  3- Z.Janjic 67
  ...........................
  4- M.Schäffler 64
  5- S.Benyamina 62
  6- M.Reichwein 59
  7- D.Stroh-Engel 58
  8- P.Testroet 58
  9- M.Schnatterer 57
10- C.Beck 56
---------------------------
Ein lang-gehegter Wunsch von ihm. Deshalb hat er sich heute auch so gefreut.
Selbst Platz 3 ist möglich, irgendwann.....nur 11 Treffer fehlen noch.


 
Benutzeravatar
Bolle65
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 333
Registriert: 05.04.2017, 16:43
Land: Deutschland
Wohnort: Wilhelmstadt-Ost

Re: Dies und Das -Statistik

01.12.2019, 13:08

Glückwunsch Beckus !
Dank auch für die Info.
Das Siegtor gestern war somit genau so gewollt.
Interessant ist bestimmt auch ne Statistik, wie viele Spiele oder Einsatzminuten Beckus für seine 56 Buden brauchte...Denke so gesehen würde CB11 noch einige überholen.


"Das ist hier kein Wald -und Wiesenverein. Der Club ist eine Legende. Es geht darum, die Leute hier stolz zu machen !“
Stefan Krämer
 
teiP
Trainer
Trainer
Beiträge: 1918
Registriert: 24.10.2004, 16:28
Land: Deutschland

Re: Dies und Das -Statistik

01.12.2019, 13:51

Laut TM 129 Spiele für den Club bis jetzt in Liga 3 und 56 Tore, macht 0,434 Tore/Spiel.

PS: Torquote A. Fink über alle 3-Ligaspiele 0,419.


 
Plava Cvezda
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 40
Registriert: 19.10.2019, 16:42
Land: Deutschland

Re: Dies und Das -Statistik

02.12.2019, 13:43

teiP hat geschrieben:
Laut TM 129 Spiele für den Club bis jetzt in Liga 3 und 56 Tore, macht 0,434 Tore/Spiel.

PS: Torquote A. Fink über alle 3-Ligaspiele 0,419.

na ja, das 1 Spiel für Erfurt, mußt Du dann aber auch mitzählen
so sind´s momentan 130, also dann 0,430
(und Stroh-Engel steht seit gestern bei 59)


 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 7889
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Dies und Das -Statistik

02.12.2019, 14:17

Die vor ihm platzierten haben alle ne schlechtere Quote, aber trotzdem würde er da nicht mal annähernd in die top10 kommen. Gibt ja ausreichend Spieler mit weniger Toren und ner vesseren Quote. Benjamin girth z.b. justin eilers, thomas müller, julian schieber undundund


 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 7889
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

12.01.2020, 15:43

Marco_Block10 hat geschrieben:
Jörn hat geschrieben:
Ach nanu. 4 Punkte haben gefehlt und das obwohl wir in der Rückrunde einen der schlechtesten Trainer im deutschen profifussball hatten. Schon ein mittelmäßiger hätte es schaffen können.


Bin mir zwar nicht ganz sicher, aber haben wir nicht unter Oenning in der Rückrunde sogar 20 und damit ausreichend Punkte geholt? Gar nicht auszudenken wo wir hätten landen können, wenn er auch in der Hinrunde da gewesen wäre?

Natürlich alles Mutmaßungen und auch gegenüber JH nicht fair.
MOe war auch nicht mein erklärter Wunschtrainer, auch ich hätte es lieber gesehen, dass JH weiter unser Trainer bleibt, aber ihn nun als schlechtesten Trainer hinzustellen find ich nicht gerechtfertigt.
Unter MOe hatte die Mannschaft mehr Linie auf dem Platz als unter SK, das gilt es wohl festzustellen. Was man ihm vorwerfen muss ist, dass er im entscheidenden Moment mit der Mannschaft die Big Points (DUI, Sandhausen...) nicht eingefahren hat.
Aber wir waren zumindest mit ihm in der Position dazu.

Wer weiß, wo wir mit ihm und unserem jetzigen Kader heute in Liga drei stehen würden.
Ist mutmaßlich.

Viel wichtiger ist nun das hier und jetzt.
Heute sollte doch in Sachen Steininger entschieden werden.
Hat jemand was gehört?


Er war ja in der Hinrunde schon Trainer und wurde nicht müde vor jedem spiel zu sagen, dass ja eigentlich nur die spiele nach der winterpause zählen, wegen direkter vergleich gg konkurrenten. Auch einer seiner fehler. Folge: 2 Punkte aus 5 Spielen. Das hat jetzt doch seinen punkteschnitt bei seinem Engagement ausreichend gesenkt, um auch während seiner Amtszeit n abstiegsreifen punkteschnitt zu holen. So oder so dieses gelaber von, ach Mannschaft war zu schwach und überhaupt welcher trainer soll dass denn schaffen innerhalb von 21 Spielen einen Punkt Rückstandaufzuholen, ende der analyse ist mir zu billig. Sonst wird hier auch jeder grashalm 100 mal umgedreht.


 
Clubfan_Leipzig
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 363
Registriert: 03.09.2017, 14:34
Land: Deutschland

Dies und Das - Statistik

12.01.2020, 16:33

Diskutiert ihr hier ehrlich, welcher der beiden (Graupen-) Trainer hier schlechter war?


Der eine holte 1,05 Punkte pro Spiel in Liga 2 trotz teurer Neuzugänge im Winter. Der andere brachte seinen schlechtesten Punkteschnitt seiner Trainerlaufbahn hier aufs Parkett, mit 1,35 Punkten pro Spiel bei diesem Etat und Kader, ist es absolut richtig, dass hier noch vor Weihnachten die Reißleine gezogen wurde.


 
Benutzeravatar
Marco_Block10
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 66
Registriert: 26.12.2019, 19:16
Land: Deutschland

Re: Dies und Das - Statistik

12.01.2020, 18:45

Clubfan_Leipzig hat geschrieben:
Diskutiert ihr hier ehrlich, welcher der beiden (Graupen-) Trainer hier schlechter war?


Der eine holte 1,05 Punkte pro Spiel in Liga 2 trotz teurer Neuzugänge im Winter. Der andere brachte seinen schlechtesten Punkteschnitt seiner Trainerlaufbahn hier aufs Parkett, mit 1,35 Punkten pro Spiel bei diesem Etat und Kader, ist es absolut richtig, dass hier noch vor Weihnachten die Reißleine gezogen wurde.


Das ist unstrittig und war die völlig richtige Entscheidung unserer sportlichen Leitung.


 
Benutzeravatar
Wirbel
Trainer
Trainer
Beiträge: 12348
Registriert: 19.11.2003, 17:32
Land: Deutschland
Wohnort: Bunte Republik Absurdistan
Kontaktdaten:

Re: Dies und Das - Statistik

13.01.2020, 10:04

Marco_Block10 hat geschrieben:
Clubfan_Leipzig hat geschrieben:
Diskutiert ihr hier ehrlich, welcher der beiden (Graupen-) Trainer hier schlechter war?


Der eine holte 1,05 Punkte pro Spiel in Liga 2 trotz teurer Neuzugänge im Winter. Der andere brachte seinen schlechtesten Punkteschnitt seiner Trainerlaufbahn hier aufs Parkett, mit 1,35 Punkten pro Spiel bei diesem Etat und Kader, ist es absolut richtig, dass hier noch vor Weihnachten die Reißleine gezogen wurde.


Das ist unstrittig und war die völlig richtige Entscheidung unserer sportlichen Leitung.

Also das ist eine glatte Lüge! Wen dem so wäre, wäre hier seitdem nie wieder darüber diskutiert worden.


 
Benutzeravatar
Marco_Block10
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 66
Registriert: 26.12.2019, 19:16
Land: Deutschland

Re: Dies und Das - Statistik

13.01.2020, 19:01

Wirbel hat geschrieben:
Marco_Block10 hat geschrieben:
Clubfan_Leipzig hat geschrieben:
Diskutiert ihr hier ehrlich, welcher der beiden (Graupen-) Trainer hier schlechter war?


Der eine holte 1,05 Punkte pro Spiel in Liga 2 trotz teurer Neuzugänge im Winter. Der andere brachte seinen schlechtesten Punkteschnitt seiner Trainerlaufbahn hier aufs Parkett, mit 1,35 Punkten pro Spiel bei diesem Etat und Kader, ist es absolut richtig, dass hier noch vor Weihnachten die Reißleine gezogen wurde.


Das ist unstrittig und war die völlig richtige Entscheidung unserer sportlichen Leitung.

Also das ist eine glatte Lüge! Wen dem so wäre, wäre hier seitdem nie wieder darüber diskutiert worden.


Ich korrigiere:
Es ist aus meiner Sicht unstrittig und war die völlig richtige Entscheidung unserer sportlichen Leitung.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste