von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

Moderator: appel

 
stanie
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 4115
Registriert: 20.12.2007, 22:13
Land: Deutschland
Wohnort: Schönebeck/Elbe

Ab dem 16. Matthias-Pape-Gedächtnisturnier

20.10.2016, 17:01

http://1.fc-magdeburg.de/saison/aktuell ... lage/6139/

Matthias-Pape-Gedächtnisturnier geht in die 16. Auflage

GETEC-Arena Magdeburg erneut Austragungsort

Insgesamt 8.000 Zuschauer und Fans des 1. FC Magdeburg besuchten im Januar 2016 die 15. Auflage des Matthias-Pape-Gedächtnisturniers. Der Pape-Cup, welcher an beiden Turniertagen erstmals in der GETEC-Arena Magdeburg ausgetragen wurde, erlebte bei fantastischer Stimmung eine großartige Resonanz, als die inoffizielle U15-Hallenmeisterschaft ausgetragen wurde. Auch im Januar 2017 lockt das Fußballturnier, bei dem die besten bundesweiten sowie ausgewählte internationale Teams zusammen kommen.

Bayern München, Borussia Dortmund, Schalke 04 oder der Hamburger SV. Am 7. und 8. Januar 2017 gastieren unter anderem diese Größen in der GETEC-Arena Magdeburg, wenn das deutschlandweit beste U15-Hallenturnier ausgetragen wird. Das 16. Matthias-Pape-Gedächtnisturnier wird in weniger als 80 Tagen mit einem hochkarätigen Starterfeld ausgetragen. Erstmals wurde das Turnier in diesem Jahr in der GETEC-Arena Magdeburg ausgetragen und erlebte vor großer Kulisse eine Qualitätssteigerung. Organisator Lutz Pape hierzu: „Die GETEC-Arena ist der passende Austragungsort für diese Qualität, es war die richtige Entscheidung.“

FC Bayern München, Borussia Dortmund, FC Schalke 04, Hamburger SV, SV Werder Bremen, VfL Wolfsburg, Borussia Mönchengladbach, Hertha BSC, TSG Hoffenheim, FC Augsburg, 1. FC Köln, Bayer 04 Leverkusen, SC Freiburg, Eintracht Braunschweig, Hannover 96, Tottenham Hotspur, FC Cambridge United, 1. FC Magdeburg sowie zwei Qualifikanten, welche am 25.11.2016 in der Hermann-Gieseler-Halle Magdeburg in einem Qualifikationsturnier ermittelt werden.

Heutige Nationalspieler wie Marcel Schmelzer, Toni Kroos oder Marco Reus nahmen einst als U15-Spieler am Pape-Cup teil, genauso wie der heutige Drittliga-Akteur des 1. FC Magdeburg, Michel Niemeyer. Der 20-Jährige erinnert sich an seine Teilnahme beim Turnier: „Es war etwas ganz besonderes, im Team der Gastgebermannschaft am Turnier teilnehmen zu können. Umso mehr freut es mich, dass der Pape-Cup sich über all‘ die Jahre weiter etabliert hat.“

Tickets für das 16. Matthias-Pape-Gedächtnisturnier gibt es ab kommenden Montag, 24.10.2016 zu Preisen ab 7,00 Euro an allen bekannten Vorverkaufsstellen und Online bei Eventimsports unter www.1fcm.de/tickets. Eine Liste aller Vorverkaufsstellen findet sich unter: http://1.fc-magdeburg.de/kartenservice/vorverkaufsstellen.
Weitere Informationen zum Pape-Cup gibt es unter www.pape-cup.de.

© Foto: Sportfotos Magdeburg


Einmal - immer!

Dieser Fußball, den wir spielen, der passt in diese Stadt, der passt in dieses Stadion, zu diesen Leuten! Jens Härtel
 
Benutzeravatar
blaupause
Trainer
Trainer
Beiträge: 4059
Registriert: 02.10.2014, 06:27
Land: Deutschland

Re: 16. Matthias-Pape-Gedächtnisturnier

20.10.2016, 19:46

Wow!


CLUBFANS - HÄRTER ALS STAHLBETON
Ich glaube, wir machen Fortschritte.
 
Benutzeravatar
Cartman
Trainer
Trainer
Beiträge: 5401
Registriert: 02.05.2007, 17:16
Land: Deutschland

Pape-Cup 2017

21.10.2016, 19:14

Gerade gesehen, dass es zum Pape-Cup noch keinen Thread gibt. Das gehört natürlich geändert! Dieses Jahr wird übrigens in einem anderen Modus gespielt.

Matthias-Pape-Gedächtnisturnier geht in die 16. Auflage

GETEC-Arena Magdeburg erneut Austragungsort
Insgesamt 8.000 Zuschauer und Fans des 1. FC Magdeburg besuchten im Januar 2016 die 15. Auflage des Matthias-Pape-Gedächtnisturniers. Der Pape-Cup, welcher an beiden Turniertagen erstmals in der GETEC-Arena Magdeburg ausgetragen wurde, erlebte bei fantastischer Stimmung eine großartige Resonanz, als die inoffizielle U15-Hallenmeisterschaft ausgetragen wurde. Auch im Januar 2017 lockt das Fußballturnier, bei dem die besten bundesweiten sowie ausgewählte internationale Teams zusammen kommen. 
Bayern München, Borussia Dortmund, Schalke 04 oder der Hamburger SV. Am 7. und 8. Januar 2017 gastieren unter anderem diese Größen in der GETEC-Arena Magdeburg, wenn das deutschlandweit beste U15-Hallenturnier ausgetragen wird. Das 16. Matthias-Pape-Gedächtnisturnier wird in weniger als 80 Tagen mit einem hochkarätigen Starterfeld ausgetragen. Erstmals wurde das Turnier in diesem Jahr in der GETEC-Arena Magdeburg ausgetragen und erlebte vor großer Kulisse eine Qualitätssteigerung. Organisator Lutz Pape hierzu: „Die GETEC-Arena ist der passende Austragungsort für diese Qualität, es war die richtige Entscheidung.“
FC Bayern München, Borussia Dortmund, FC Schalke 04, Hamburger SV, SV Werder Bremen, VfL Wolfsburg, Borussia Mönchengladbach, Hertha BSC, TSG Hoffenheim, FC Augsburg, 1. FC Köln, Bayer 04 Leverkusen, SC Freiburg, Eintracht Braunschweig, Hannover 96, Tottenham Hotspur, FC Cambridge United, 1. FC Magdeburg sowie zwei Qualifikanten, welche am 25.11.2016 in der Hermann-Gieseler-Halle Magdeburg in einem Qualifikationsturnier ermittelt werden.
Heutige Nationalspieler wie Marcel Schmelzer, Toni Kroos oder Marco Reus nahmen einst als U15-Spieler am Pape-Cup teil, genauso wie der heutige Drittliga-Akteur des 1. FC Magdeburg, Michel Niemeyer. Der 20-Jährige erinnert sich an seine Teilnahme beim Turnier: „Es war etwas ganz besonderes, im Team der Gastgebermannschaft am Turnier teilnehmen zu können. Umso mehr freut es mich, dass der Pape-Cup sich über all‘ die Jahre weiter etabliert hat.“
Tickets für das 16. Matthias-Pape-Gedächtnisturnier gibt es ab kommenden Montag, 24.10.2016 zu Preisen ab 7,00 Euro an allen bekannten Vorverkaufsstellen und Online bei Eventimsports unter www.1fcm.de/tickets. Eine Liste aller Vorverkaufsstellen findet sich unter: http://1.fc-magdeburg.de/kartenservice/vorverkaufsstellen.
Weitere Informationen zum Pape-Cup gibt es unter www.pape-cup.de.


Starterfeld:
 [ externes Bild ]

Letztes Jahr:


Football. Bloody hell!
SAF nach dem CL-Finale '99

Haste Scheiße am Fuß, haste Scheiße am Fuß!
Andreas Brehme

[ externes Bild ]

Mitglied Nr. 2799
 
Benutzeravatar
mat
Trainer
Trainer
Beiträge: 3289
Registriert: 17.09.2008, 10:31
Land: Deutschland
Wohnort: magdeburg

Re: AW: Pape-Cup 2017

21.10.2016, 19:17

Gibt es schon, im Nachwuchs Thread
;-)


 
Benutzeravatar
Cartman
Trainer
Trainer
Beiträge: 5401
Registriert: 02.05.2007, 17:16
Land: Deutschland

Re: Pape-Cup 2017

21.10.2016, 19:22

Buuuh!
Der war doch sonst meist hier, schon wegen dem "Durchgangsverkehr"/Werbung.
Können die Mods ja verschieben oder zusammenlegen die beiden. ;)


Football. Bloody hell!
SAF nach dem CL-Finale '99

Haste Scheiße am Fuß, haste Scheiße am Fuß!
Andreas Brehme

[ externes Bild ]

Mitglied Nr. 2799
 
GERANOBI
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 773
Registriert: 15.08.2008, 18:55
Land: Deutschland

Re: 16. Matthias-Pape-Gedächtnisturnier

22.10.2016, 20:32

Seit 2001 gibt es das Matthias-Pape-Gedächtnisturnier. Klein hat es angefangen. Niemand hätte wahrscheinlich jemals gedacht, dass es mal so eine Entwicklung geben würde. Ein Nachwuchsturnier, das mittlerweile unglaubliche Ausmaße angenommen hat und sehr viel Beachtung findet, das nicht nur in unserem Land. Für uns beide sind es inzwischen viele unvergessliche und sehr schöne Erinnerungen geworden, jedes Jahr kommen neue dazu. Es ergeben sich Momente, immer mal durch einzelne Geschichten zu erinnern für das kommende Turnier 2017. Viele inzwischen auch sehr bekannte Fußballer haben am Pape-Cup teilgenommen, einige konnten sogar Einzelwertungen gewinnen - Toni Kroos mit Hansa Rostock als bester Spieler 2005, Julian Drachsler mit Schalke ebenso 2008, Marc-André Ter-Stegen wurde 2007 bester Torwart. Wer war nicht noch alles hier - Marco Reuss, Lewis Holtby, Jerome Boateng, Joel Matip, Nuri Sahin, Gonzalo Castro, Mario Götze und nicht zu vergessen, er ist von uns zum BVB gewechselt, Marcel Schmelzer, Kapitän von Borussia Dortmund inzwischen, viele mehr und es wird nicht enden, .. Für uns beide das Allergrößte ist aber das, was die beiden hier geschafft haben, viele Jahre haben wir sie bei unserem FCM gesehen und begleiten können - 2011 Florian Stränsch, bester Torwart, 2012 Enis Bytyqi, bester Torschütze. Zu dem Zeitpunkt gab es noch nicht so viele Zuschauer, wir können es uns aber sehr gut vorstellen  - was würde in der heutigen Zeit bei dem Turnier abgehen, die Stimmung würde doch nicht mehr messbar sein, die Halle mit unseren Fans würde doch auf dem Kopf stehen und völlig ausflippen, hätten sie diese Einzelwertungen etwas später .. An dieser Stelle auch mal ganz vielen Dank an die vielen Teilnehmer, davon natürlich die von unserem 1. FC Magdeburg vorneweg, hinter denen wir bei jedem Turnier Jahr für Jahr mit großer Leidenschaft und Liebe stehen. Als unser persönliches Dankeschön haben wir uns für uns beide für das folgende Turnier etwas einfallen lassen - für alle Fußballer, die für unsere Farben bei diesem Turnier gestartet sind und noch starten werden und ganz besonders die beiden! Viele Fußballer haben wir in den vielen Jahren schon gesehen und im Kopf verewigt, nicht an jeden kann man nach so vielen Jahren erinnern, das würde uns und unsere Schreiberei und auch das Fotografieren als Amateure, was wir inzwischen gerne mal machen, bei weitem übertreffen, aber wir versuchen unser Bestes dabei. Darum sagen wir  auch SORRY, denn alle zu erwähnen, ist für uns unmöglich, viel zu umfassend ist dieses Turnier inzwischen geworden. Vielen, vielen Dank an alle, auch an die immer wieder, die dieses Turnier überhaupt ermöglicht haben und an die vielen fleißigen Helfer und Unterstützer natürlich und an unsere Fans, besonders Block U natürlich - zusammen .., DANKE von Fan zu Fan!!! XVI. Matthias-Pape-Gedächtnisturnier 7./8. Januar 2017!
 
Wann gibt es die Karten, ist nun keine Frage mehr, es gibt eine Antwort: Montag geht es los, 24.10.2016!!! Wer zu lange wartet, könnte etwas verpassen!?
 


 
Benutzeravatar
knall_peng
Trainer
Trainer
Beiträge: 5761
Registriert: 19.05.2005, 14:48
Land: Deutschland

Re: 16. Matthias-Pape-Gedächtnisturnier

31.10.2016, 10:39

Wieviele Karten stehen pro Spieltag zur Verfügung?


Hinfallen ist keine Schande,
liegen bleiben schon!

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]
 
Benutzeravatar
BART
Trainer
Trainer
Beiträge: 3861
Registriert: 11.03.2003, 19:25

Re: 16. Matthias-Pape-Gedächtnisturnier

10.12.2016, 13:28

http://www.volksstimme.de/sport/lokalsport/magdeburg/fussball-pape-schwoert-auf-seine-Crew
Apropos Besucher, es gibt Gerüchte, dass die FCM-Fans aus dem Block U das Turnier nicht mehr so unterstützen wollen wie bisher?
Dazu möchte ich mich zum derzeigen Zeitpunkt nicht äußern.


 
oTTo1965
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 751
Registriert: 12.10.2016, 14:00
Land: Deutschland

Re: 16. Matthias-Pape-Gedächtnisturnier

10.12.2016, 20:13

BART hat geschrieben:
http://www.volksstimme.de/sport/lokalsport/magdeburg/fussball-pape-schwoert-auf-seine-Crew
Apropos Besucher, es gibt Gerüchte, dass die FCM-Fans aus dem Block U das Turnier nicht mehr so unterstützen wollen wie bisher?
Dazu möchte ich mich zum derzeigen Zeitpunkt nicht äußern.

Hängt das eventuell mit den kürzlich ausgesprochenen SV's und dem Stimmungsverzicht zusammen, man munkelt.


 
Benutzeravatar
bierbauchMD
Trainer
Trainer
Beiträge: 5915
Registriert: 26.11.2010, 19:23
Land: Deutschland
Wohnort: 39108

Re: 16. Matthias-Pape-Gedächtnisturnier

11.12.2016, 13:26

BART hat geschrieben:
http://www.volksstimme.de/sport/lokalsport/magdeburg/fussball-pape-schwoert-auf-seine-Crew
Apropos Besucher, es gibt Gerüchte, dass die FCM-Fans aus dem Block U das Turnier nicht mehr so unterstützen wollen wie bisher?
Dazu möchte ich mich zum derzeigen Zeitpunkt nicht äußern.

Offenbar mehr als nur ein Gerücht:
Block U verzichtet auf Pape-Cup

Schade.  :|


 
Benutzeravatar
falkoh
Trainer
Trainer
Beiträge: 1948
Registriert: 01.11.2014, 19:49
Land: Deutschland

Re: 16. Matthias-Pape-Gedächtnisturnier

11.12.2016, 13:37

Warum gab es denn Stadionverbote? Längere Verfahren oder sind in letzter Zeit Dinge vorgefallen, über die nicht berichtet worden sind?


 
fcmfanffm
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 804
Registriert: 21.08.2016, 08:05
Land: Deutschland

Re: 16. Matthias-Pape-Gedächtnisturnier

11.12.2016, 13:43

bierbauchMD hat geschrieben:
BART hat geschrieben:
http://www.volksstimme.de/sport/lokalsport/magdeburg/fussball-pape-schwoert-auf-seine-Crew
Apropos Besucher, es gibt Gerüchte, dass die FCM-Fans aus dem Block U das Turnier nicht mehr so unterstützen wollen wie bisher?
Dazu möchte ich mich zum derzeigen Zeitpunkt nicht äußern.

Offenbar mehr als nur ein Gerücht:
Block U verzichtet auf Pape-Cup

Schade.  :|

Absolut nachvollziehbar, weiterhin ist der Trend zu beobachten, dass die ausländische Teams zzgl. die Qualifikanten das Turnier abwerten, meiner Meinung nach.


 
Benutzeravatar
madcynic
Trainer
Trainer
Beiträge: 5214
Registriert: 01.06.2003, 13:37
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: 16. Matthias-Pape-Gedächtnisturnier

11.12.2016, 14:57

fcmfanffm hat geschrieben:
http://www.mz-web.de/sport/fussball/1-fc-magdeburg/nachwuchsturnier-des-fcm--block-u--verzichtet-auf-den-pape-cup-25259300
Absolut nachvollziehbar, weiterhin ist der Trend zu beobachten, dass die ausländische Teams zzgl. die Qualifikanten das Turnier abwerten, meiner Meinung nach.

Cambridge hat letztes Jahr viel Spaß gemacht, ebenso wie Haldensleben als Qualifikant. Inwiefern die Spurs eine Abwertung darstellen, kann ich mir auch nicht vorstellen...


Yawn. 4-4-1-1, 4-3-2-1, 4-3-3, 4-1-4-1, 4-2-3-1, 3-5-2, 4-2-1-3.
Can’t we just knock it up to the big bloke and get the little bloke to bang it in?
 
Benutzeravatar
ReneO
Trainer
Trainer
Beiträge: 1650
Registriert: 04.12.2003, 13:39
Land: Deutschland
Wohnort: Britz
Kontaktdaten:

Re: 16. Matthias-Pape-Gedächtnisturnier

11.12.2016, 14:59

Sorry, aber langsam wirds echt lächerlich...


Nur Kinder und einfache Leute mögen lebhafte Farben.

J.W. Goethe
 
Benutzeravatar
marco1188
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 196
Registriert: 18.03.2007, 17:18
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg (ehemals Lostau)
Kontaktdaten:

Re: 16. Matthias-Pape-Gedächtnisturnier

11.12.2016, 17:16

Was ist denn daran lächerlich? Ihr tut ja so, als wenn Block U die Pflicht hätte, immer und überall zu supporten. Die Reaktion ist doch begründet. Letztes Jahr wars teilweise zum Fremdschämen. Irgendwelche Hip-Hopper oder Tanzgruppen. Irgendwie hatte ich das Gefühl, dass es immer mehr zur Zirkusveranstaltung wird. Nun können sie sich auch in ihrer Werbung mal wieder aufs wesentliche Besinnen: den Fußball.


 
Benutzeravatar
falkoh
Trainer
Trainer
Beiträge: 1948
Registriert: 01.11.2014, 19:49
Land: Deutschland

Re: 16. Matthias-Pape-Gedächtnisturnier

11.12.2016, 18:18

marco1188 hat geschrieben:
Was ist denn daran lächerlich? Ihr tut ja so, als wenn Block U die Pflicht hätte, immer und überall zu supporten. Die Reaktion ist doch begründet. Letztes Jahr wars teilweise zum Fremdschämen. Irgendwelche Hip-Hopper oder Tanzgruppen. Irgendwie hatte ich das Gefühl, dass es immer mehr zur Zirkusveranstaltung wird. Nun können sie sich auch in ihrer Werbung mal wieder aufs wesentliche Besinnen: den Fußball.

Natürlich muss einem nicht alles gefallen. Aber da es ein Jugendturnier ist, macht es doch Sinn andere Jugendliche ihre Freizeitveranstaltung als Pausenunterhaltung darzubieten. :roll:


 
fcmfanffm
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 804
Registriert: 21.08.2016, 08:05
Land: Deutschland

Re: 16. Matthias-Pape-Gedächtnisturnier

11.12.2016, 18:42

madcynic hat geschrieben:
fcmfanffm hat geschrieben:
http://www.mz-web.de/sport/fussball/1-fc-magdeburg/nachwuchsturnier-des-fcm--block-u--verzichtet-auf-den-pape-cup-25259300
Absolut nachvollziehbar, weiterhin ist der Trend zu beobachten, dass die ausländische Teams zzgl. die Qualifikanten das Turnier abwerten, meiner Meinung nach.

Cambridge hat letztes Jahr viel Spaß gemacht, ebenso wie Haldensleben als Qualifikant. Inwiefern die Spurs eine Abwertung darstellen, kann ich mir auch nicht vorstellen...



Bei Cambrige bin ich bei dir, HDL da hat nur "der knuffige" Torhüter "Fun" gemacht, mehr nicht, ich persönlich möchte mehr Typen sehen wie O.- M. Yilmaz,rein vom fussballerischen Aspekt her, welche Spielertypen sicherlich auch im ostdeutschen Bereich zu finden sind. Mir fehlen Mannschaften wie Wismut Aue, BFC, u.a. , ist meine Meinung. Den Begriff der inoffiziellen (DEUTSCHEN)  U15 Meisterschaft, hat man ja bereits abgewandelt oder täusche ich mich da?
Zuletzt geändert von fcmfanffm am 11.12.2016, 18:44, insgesamt 1-mal geändert.


 
fcmfanffm
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 804
Registriert: 21.08.2016, 08:05
Land: Deutschland

Re: 16. Matthias-Pape-Gedächtnisturnier

11.12.2016, 18:42

ReneO hat geschrieben:
Sorry, aber langsam wirds echt lächerlich...

Warum?


 
GERANOBI
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 773
Registriert: 15.08.2008, 18:55
Land: Deutschland

Re: 16. Matthias-Pape-Gedächtnisturnier

03.01.2017, 12:20

"In Scharen ziehen wir durch's Land, völlig außer Rand und Band, tragen Schals in uns'ren Farben, ja wir sind vom FCM!!!"
 
Happy New Year FCM-Fans und alle, die es werden wollen!
 
Am Wochenende ist es wieder da, das Nachwuchsturnier der Nachwuchsturniere und es ist unseres. Die kuschlige Hermann-Gieseler-Halle ist leider zu klein geworden. Seit letztem Jahr findet dieses großartige Nachwuchsturnier darum in der Getec-Arena statt. Und genau jetzt am Wochenende geht es wieder los - 7./8. Januar 2017. Karten gibt es auch schon im Vorverkauf, man kann ein Wochenendticket kaufen, das gilt dann für beide Tage oder wer nur an einem Tag kommen kann, holt sich ein Einzelticket für Sonnabend oder Sonntag. Wenn es geht, kommt doch bitte vorbei und unterstützt unsere jungen Fußballer unserer U15 bei diesem Turnier. Es sind hochkarätige Mannschaften am Start und unsere Mannschaft braucht unsere Unterstützung dafür. Wir sind seit vielen Jahren dabei und haben es oft genug erlebt, dass unsere Jungs gerade bei diesem Turnier alles aus sich herausholen, dass sie heiß sind und sehr begeistern. Ja und die anderen teilnehmenden Mannschaften sind sowieso nicht ohne ..
 
Unsere Ultras sind seit 2012 organisiert bei diesem Turnier dabei, dafür immer wieder auch hierfür ganz vielen Dank. Es ist doch auch mal so, was diese Jungs und Mädels Jahr für Jahr für unseren FCM abliefern, ist doch unglaublich, alleine dieser Zeitaufwand, dann das Finanzielle, was wahrlich nicht zu unterschätzen ist - das ist doch alles nicht so einfach zu stämmen. Für all das kann man gar nicht dankbar genug sein, denn selbstverständlich ist das nicht. In diesem Jahr wird es etwas anders sein.
 
Einen großen Block anzustimmen, ist nicht so eine einfache Sache, schon gar nicht über einen ganzen Tag, aber jeder fängt mal an .. Unser Nachwuchsturnier - unsere Ultras haben es im HKS gesagt, hört drauf, wenn unsere Lieder angestimmt werden und macht mit. Macht es doch bitte am Wochenende genauso, stimmt unsere Lieder an und macht mit für unsere U15, für ein tolles Pape-Cup-Turnier 2017, für unser Turnier in Magdeburg!
 
"Die Zeiten sind nicht immer leicht, doch wir steh'n an deiner Seit', denn eins gilt es nach wie vor, haut den Ball für uns ins Tor!"
 
Olé FCM - kämpfen und siegen!!!
 
http://www.pape-cup.de/


 
Benutzeravatar
Olaf1968
Trainer
Trainer
Beiträge: 7623
Registriert: 17.02.2010, 12:18
Land: Deutschland
Wohnort: HKS!

Re: 16. Matthias-Pape-Gedächtnisturnier

03.01.2017, 14:38

@GERANOBI: Deine Begeisterung in allen Ehren. Leider scheint Dir entgangen, dass in diesem Jahr 2017 unsere Ultras nicht organisiert am Start sind. Du fragst Dich warum? Lies nochmal die letzte Ausgabe des planet md (Ausgabe Nr. 255) oder frag mal im Fanprojekt nach.


Brachial, Unconditional, Passionate!
 
Häuptling
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 916
Registriert: 06.03.2015, 18:40
Land: Deutschland
Wohnort: 39114

Re: 16. Matthias-Pape-Gedächtnisturnier

03.01.2017, 14:56

Olaf1968 hat geschrieben:
@GERANOBI: Deine Begeisterung in allen Ehren. Leider scheint Dir entgangen, dass in diesem Jahr 2017 unsere Ultras nicht organisiert am Start sind. Du fragst Dich warum? Lies nochmal die letzte Ausgabe des planet md (Ausgabe Nr. 255) oder frag mal im Fanprojekt nach.


Naaaa,da hat aber einer nicht bis zum Ende gelesen.
Geranobi schrieb,dass es dieses Jahr anders sein wird und sie rief danach dazu auf, doch unsere Jungs zu unterstützen...Ein frommer Wunsch ;)


Howgh!
 
Benutzeravatar
Olaf1968
Trainer
Trainer
Beiträge: 7623
Registriert: 17.02.2010, 12:18
Land: Deutschland
Wohnort: HKS!

Re: 16. Matthias-Pape-Gedächtnisturnier

03.01.2017, 15:16

Häuptling hat geschrieben:
Olaf1968 hat geschrieben:
@GERANOBI: Deine Begeisterung in allen Ehren. Leider scheint Dir entgangen, dass in diesem Jahr 2017 unsere Ultras nicht organisiert am Start sind. Du fragst Dich warum? Lies nochmal die letzte Ausgabe des planet md (Ausgabe Nr. 255) oder frag mal im Fanprojekt nach.


Naaaa,da hat aber einer nicht bis zum Ende gelesen.
Geranobi schrieb,dass es dieses Jahr anders sein wird und sie rief danach dazu auf, doch unsere Jungs zu unterstützen...Ein frommer Wunsch ;)


Ich hab's schon gelesen, aber nicht jede/r weiß Bescheid, daher einfach mal nachlesen bzw. nachfragen...


Brachial, Unconditional, Passionate!
 
GERANOBI
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 773
Registriert: 15.08.2008, 18:55
Land: Deutschland

Re: 16. Matthias-Pape-Gedächtnisturnier

03.01.2017, 16:56

Olaf 1968 sicherlich mein Fehler, nicht noch einmal ausführlich darauf eingegangen zu sein, aber ich dachte, wer hier im Forum liest, weiß, worum es geht. Und meine vorherigen Aussagen dazu habe ich unter dem Thema U15 geschrieben, das war mir entfallen. Ich war 2012 dabei als Block U organisiert anfing. Schreibe hier schon viele Jahre über den Pape-Cup. Auch habe ich persönlich bei Block U nachgefragt, warum und weshalb es in diesem Jahr anders ist und bin dadurch sehr gut informiert.
 
Dieser Pape-Cup liegt mir so wahnsinnig am Herzen und es war einfach nur die Bitte von mir .., vielen Dank Häuptling!
 
Warum muss eigentlich immer alles zerredet werden!?
 
Sonnabend/Sonntag ist Pape-Cup, wer kann und möchte, wird daran teilnehmen ..
 
 
Zuletzt geändert von GERANOBI am 03.01.2017, 18:18, insgesamt 1-mal geändert.


 
Benutzeravatar
Olaf1968
Trainer
Trainer
Beiträge: 7623
Registriert: 17.02.2010, 12:18
Land: Deutschland
Wohnort: HKS!

Re: 16. Matthias-Pape-Gedächtnisturnier

03.01.2017, 17:19

GERANOBI hat geschrieben:
Olaf 1968 ... aber ich dachte, wer hier im Forum liest, weiß, worum es geht.  

Warum muss eigentlich immer alles zerredet werden!? 


Dies ist ein großer Irrtum, kaum einer hier weiß worum und warum es hier geht. Das scheint hier leider an der Tagesordnung zu sein. Aus der Hecke der "Anonymität" des web wird hier gern geschossen. Leider. Zerredet wird hier nichts! Ich wünsche Euch viel Erfolg (und vorbeischauen werde ich auch).


Brachial, Unconditional, Passionate!
 
GERANOBI
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 773
Registriert: 15.08.2008, 18:55
Land: Deutschland

Re: 16. Matthias-Pape-Gedächtnisturnier

03.01.2017, 18:17

Olaf 1968
(und vorbeischauen werde ich auch)
 
Ich bin auch nur, was heißt nur, also ich bin FCM-Fan! Deine Worte in den Klammern freuen mich sehr.
 

Also Leute, kommt zum Pape-Cup, die Jungs brauchen und freuen sich garantiert über unsere Unterstützung und die Anwesenheit vieler Blau-Weißer FCMer!


 
stanie
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 4115
Registriert: 20.12.2007, 22:13
Land: Deutschland
Wohnort: Schönebeck/Elbe

Re: 16. Matthias-Pape-Gedächtnisturnier

04.01.2017, 12:20

Hallo liebe Fans des Matthias Pape Gedächtnisturniers !

Ich möchte vielen einfach nochmal aufzeigen, wofür dieses Turnier eigentlich steht, wieviele EHRENAMTLICHE Freunde unserer Familie dieses Turnier unterstützen und es zu dem machen was es ist. Einer Herzensangelegenheit!
Wo fängt man an, wo hört man auf?
Fangen wir einfach mal bei den Eltern der ehemaligen Spieler von Matthias an. Viele Eltern sind von Anfang an dabei, schmieren von früh bis spät Brötchen, geben Essen aus, kümmern sich um die Spieler der verschiedenen Mannschaften!
Dann gibt es auch viele Offizielle, von anderen Vereinen aus Magdeburg, die uns ebenfalls ehrenamtlich unterstützen. Sie helfen bei der Turnierorga, beim abholen der Mannschaften aus den Hotels, es werden Turnierfotos gemacht.... Und und und ....
Und dann sind da auch noch die vielen Freunde, Sponsoren und Unterstützer der Familie Pape da, die dieses Turnier aufrecht erhalten!
Ich möchte einfach nur nochmal damit zum Ausdruck bringen, das dieses Turnier nicht einfach nur dafür da ist um Profit zu machen. Es geht um die Sache, um Matthias, um die Tradition die wir aufgebaut haben. Die Hermann-Gieseler-Halle war ein idealer Startpunkt. Aber die Gegebenheiten in dieser Halle und natürlich der hohe Zuspruch der Zuschauer ließen uns keine andere Wahl den Standort zu wechseln! Und über 8000 Zuschauer im letzten Jahr sagen, dass wir den richtigen Weg gegangen sind.
Wir freuen uns über jeden Fan der die jungen Spieler unterstützt und dieses Wochenende zu einem ganz besonderen im Leben der kleinen Fußballer werden lässt.
Ich möchte aber auch gleichfalls noch dem 1. FC Magdeburg für die Unterstützung und die Aufrechterhaltung des Turniers danken.
Die Familie Pape freut sich über jeden Zuschauer. Denn jeder der kommt, ist der Dank an all die, die dieses Turnier zu dem gemacht haben was es ist.

Viele Grüße
Sebastian Pape

#alleindiehalle

( Zitat von der Pape-Cup-Seite auf FB )


Einmal - immer!

Dieser Fußball, den wir spielen, der passt in diese Stadt, der passt in dieses Stadion, zu diesen Leuten! Jens Härtel
 
Benutzeravatar
Schölli12
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 63
Registriert: 15.10.2015, 20:55
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: 16. Matthias-Pape-Gedächtnisturnier

04.01.2017, 13:47

Die Entscheidung unseres Block U kann ich nachvollziehen. Es wäre aber zumindest Sinnvoll einige Nachwuchs-Vorsänger beim Pape-Cup ran zu lassen. Wäre echt Schade für Spieler und Fans wenn die Stimmung genau so müde wird wie beim Kroschke- Cup oder diversen Pokalspielen.........

Ohne U geht es zwar. ...... aber mit euch ist es einfach schöner.

Gruß Schölli


FCM HEY, FCM olé olé
 
fcmfanffm
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 804
Registriert: 21.08.2016, 08:05
Land: Deutschland

Re: 16. Matthias-Pape-Gedächtnisturnier

07.01.2017, 08:52

Gibt es derweilen schon eine Siegprämie?


 
Benutzeravatar
Wirbel
Trainer
Trainer
Beiträge: 11948
Registriert: 19.11.2003, 17:32
Land: Deutschland
Wohnort: Ostostfalen
Kontaktdaten:

Re: 16. Matthias-Pape-Gedächtnisturnier

07.01.2017, 10:57

Berichte vom Papecup (sofern WLAN funzt):

1fcm-fanradio.de (Liveradio) oder
https://www.facebook.com/groups/7973761 ... 0/?fref=ts (FB-Gruppe mit "Liveticker")


 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18834
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: 16. Matthias-Pape-Gedächtnisturnier

07.01.2017, 13:30

was wurde beim letzten Turnier noch für ein Wesen gemacht (inoffz. Deutsche Hallenmeisterschaft etc.pp...)  jetzt wo Block U nicht dabei ist, scheint das Turnier kaum noch jemanden zu interessieren, schon sehr merkwürdig.


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste