von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

Moderatoren: Legende FCM, Normen73

 
Benutzeravatar
haudica
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 3923
Registriert: 06.06.2007, 19:50
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

03.04.2021, 19:08

Auswärtssieg! ;!


 
Benutzeravatar
S2kT68m
Trainer
Trainer
Beiträge: 2690
Registriert: 17.03.2003, 20:59
Land: Deutschland
Wohnort: Block 19 - Stadtfeld Ost

Re: F.C. Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

03.04.2021, 19:25

Nach dem was wir heute sehen konnten, ist für uns in Rostock was drin. Vielleicht kriegen die ja morgen richtig auf die Fresse und schlittern in eine Krise. Im Hinspiel können wir auch gewinnen. Ich tippe 1:2


 
Benutzeravatar
haudica
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 3923
Registriert: 06.06.2007, 19:50
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: F.C. Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

03.04.2021, 19:58

S2kT68m hat geschrieben: Nach dem was wir heute sehen konnten, ist für uns in Rostock was drin. Vielleicht kriegen die ja morgen richtig auf die Fresse und schlittern in eine Krise. Im Hinspiel können wir auch gewinnen. Ich tippe 1:2
Im Hinspiel gab es ein 1:1 Beckus traf!


 
Benutzeravatar
S2kT68m
Trainer
Trainer
Beiträge: 2690
Registriert: 17.03.2003, 20:59
Land: Deutschland
Wohnort: Block 19 - Stadtfeld Ost

Re: F.C. Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

03.04.2021, 20:35

haudica hat geschrieben:
03.04.2021, 19:58
S2kT68m hat geschrieben: Nach dem was wir heute sehen konnten, ist für uns in Rostock was drin. Vielleicht kriegen die ja morgen richtig auf die Fresse und schlittern in eine Krise. Im Hinspiel können wir auch gewinnen. Ich tippe 1:2
Im Hinspiel gab es ein 1:1 Beckus traf!
Wir hätten durchaus gewinnen können, meinte ich.


 
FCMFan1990
Trainer
Trainer
Beiträge: 6457
Registriert: 05.04.2008, 18:52
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: 31. Spieltag Sonnabend 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

03.04.2021, 21:01

Titz hat es im Interview bereits angedeutet, das wird eine sehr schwere Aufgabe.
Aus meiner Sicht ist das zwar längst keine Übermannschaft, individuell sind etliche Mannschaften dieser Liga besser oder zumindest gleichwertig aufgestellt. Aber der Faktor Härtel! Der hat es nämlich wieder einmal geschafft, eine sehr kompakte und äußerst unangenehm zu bespielende Mannschaft zu formen. Wir wissen, wie Härtel spielen lässt und was uns erwartet.

Positiv ist aus unserer Sicht, dass wir mit Titz endlich mal einen gleichwertigen Trainer haben, der Härtel sicherlich einige Sorgenfalten bescheren kann.


 
Benutzeravatar
StS
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 828
Registriert: 12.03.2003, 09:23
Land: Deutschland
Wohnort: Wernigerode

Re: 31. Spieltag Sonnabend 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

03.04.2021, 21:54

FCMFan1990 hat geschrieben:
03.04.2021, 21:01
Titz hat es im Interview bereits angedeutet, das wird eine sehr schwere Aufgabe.
Aus meiner Sicht ist das zwar längst keine Übermannschaft, individuell sind etliche Mannschaften dieser Liga besser oder zumindest gleichwertig aufgestellt. Aber der Faktor Härtel! Der hat es nämlich wieder einmal geschafft, eine sehr kompakte und äußerst unangenehm zu bespielende Mannschaft zu formen. Wir wissen, wie Härtel spielen lässt und was uns erwartet.

Positiv ist aus unserer Sicht, dass wir mit Titz endlich mal einen gleichwertigen Trainer haben, der Härtel sicherlich einige Sorgenfalten bescheren kann.
Hammer wäre es, wenn CT gegen HRO mit CB11 als Spitze spielt und der Rest mit langen Bällen seinen Kopf sucht.
JH bastelt diese Woche sicherlich an einem Matchplan, der auf unsere derzeitige Spielweise ausgerichtet ist.
Zumindest ne Viertelstunde könnte man ihn damit verwirren :-)


Radfahrer aller Länder vereinigt Euch - Werft Eure Ketten ab

 
Benutzeravatar
R2D2
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 297
Registriert: 07.11.2020, 01:15
Land: Deutschland

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

03.04.2021, 23:48

50:50 .... zwei Spitzentrainer dieser Liga .... zwei gleichwertige Mannschaften .... zwei ähnliche Spielanlagen
wenn wir den Holländer Manndeckung nehmen ??? es wird bestimmt eng , sehr eng und ein Kampfspiel
ich wäre aber auch mit einem Unentschieden zufrieden !


 
Benutzeravatar
Andy-FCM
Trainer
Trainer
Beiträge: 3096
Registriert: 02.10.2008, 19:32
Land: Deutschland

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

03.04.2021, 23:51

Taktisch wird das ein sehr interessantes Spiel. An Beck auf dem Platz glaube ich diese Saison kaum noch. Wenn, dann müssten sich schon noch 2-3 Offensivkräfte verletzen.
Morgen wird sich die Mannschaft bestimmt das Spiel DD-HR zusammen anschauen. Da sie nun endlich mal auf einem Nichtabstiegsplatz stehen und heute gezeigt haben, wozu sie fähig sind, können sie nächsten Samstag mit genügend Selbstvertrauen an die Aufgabe gehen.
 
 


Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.
- Jean Paul Sartre
 
Benutzeravatar
R2D2
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 297
Registriert: 07.11.2020, 01:15
Land: Deutschland

Re: 31. Spieltag Sonnabend 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

04.04.2021, 01:02

StS hat geschrieben:
FCMFan1990 hat geschrieben: Titz hat es im Interview bereits angedeutet, das wird eine sehr schwere Aufgabe.
Aus meiner Sicht ist das zwar längst keine Übermannschaft, individuell sind etliche Mannschaften dieser Liga besser oder zumindest gleichwertig aufgestellt. Aber der Faktor Härtel! Der hat es nämlich wieder einmal geschafft, eine sehr kompakte und äußerst unangenehm zu bespielende Mannschaft zu formen. Wir wissen, wie Härtel spielen lässt und was uns erwartet.

Positiv ist aus unserer Sicht, dass wir mit Titz endlich mal einen gleichwertigen Trainer haben, der Härtel sicherlich einige Sorgenfalten bescheren kann.
Hammer wäre es, wenn CT gegen HRO mit CB11 als Spitze spielt und der Rest mit langen Bällen seinen Kopf sucht.
JH bastelt diese Woche sicherlich an einem Matchplan, der auf unsere derzeitige Spielweise ausgerichtet ist.
Zumindest ne Viertelstunde könnte man ihn damit verwirren :-)
dann kannst du sicher sein , dass wir dort verlieren ! 
Rostock hat mit eine der besten Abwehrreihen und mit langen Bällen kannst du da nicht viel erreichen. Besser so wie heute gegen Ingolstadt , .... event. sogar einen weiteren schnellen Mann. Damit ist die Rostock Abwehr eher zu knacken. Denke unser Cheftrainer wird sich schon was einfallen lassen. Der ist vom gleichen Schlag wie J.H. 
Könnten eigentlich beide Zwillingsbrüder sein.


 
Benutzeravatar
Raupe
Trainer
Trainer
Beiträge: 1261
Registriert: 08.03.2008, 03:25
Land: Deutschland

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

04.04.2021, 07:42

Und wenn ich dich sehe, scroll ich einfach weiter.

Auswärtssieg!


 
Benutzeravatar
Mabu
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 674
Registriert: 02.09.2016, 07:27
Land: Deutschland
Wohnort: HKS Block 7

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

04.04.2021, 07:50

D8960C6C-0531-44D9-B66E-83990315D8E7.jpeg


Es ist mir gleichgültig, wie andere meine Meinung bewerten, sie steht ohnehin nicht zum Verkauf!
 
Bolle65
Trainer
Trainer
Beiträge: 1184
Registriert: 05.04.2017, 16:43
Land: Deutschland
Wohnort: Wilhelmstadt-Ost

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

04.04.2021, 11:40

3:0, Batik, Bertram, Beck


"Das ist hier kein Wald -und Wiesenverein. Der Club ist eine Legende. Es geht darum, die Leute hier stolz zu machen !“
Stefan Krämer
 
nonamed
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 61
Registriert: 20.01.2019, 20:58
Land: Deutschland

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

04.04.2021, 16:02

edit
Zuletzt geändert von nonamed am 08.04.2021, 10:05, insgesamt 1-mal geändert.


 
Arpi
Trainer
Trainer
Beiträge: 3772
Registriert: 11.03.2003, 18:53
Land: Deutschland
Wohnort: 89168

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

04.04.2021, 16:44

Wann gab es eigentlich den letzten FCM-Sieg IN Rostock ? Kann mich an keinen erinnern, im Netz findet man 1978/79 mit 3:1. Wäre natürlich schön wenn auch diese lange Negativserie mal enden würde, ähnlich wie gegen Zwickau und Duisburg.


Die Friedhöfe der Welt sind voll von Leuten, die sich für unentbehrlich hielten.

(Georges Clemenceau)
 
Manuel585
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 192
Registriert: 24.07.2019, 16:02
Land: Deutschland

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

04.04.2021, 16:52

Ich werde hier sicher nicht mal eben auf nen 3:0 oder so tippen. Dafür schätze ich die Kekse zu Hause definitiv besser ein als Ingolstadt gestern bei uns. Ich wäre daher mit nem Punkt aber sowas von zufrieden. Wir haben dann 4 Punkte aus 2 ganz schweren Spielen geholt, die meiner Meinung nach so nicht eingeplant waren.
An nem guten Tag könnten wir natürlich auch gewinnen aber bei nem kleinen temporären Rückfall in die Zeiten von Hoßmang kann es eben auch schnell mal wieder einen auf den Sack geben.
Ich glaube aber an Tietz und die Truppe und tippe daher mal ganz geschmeidig auf nen 2:2.

BWG


 
Benutzeravatar
Murmel57
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 46
Registriert: 11.11.2020, 19:36
Land: Deutschland
Wohnort: Block 19

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

04.04.2021, 18:41

Nachdem ich mir heute das Spiel angeschaut habe, tippe ich auf ein 1:2. 
Die Kekse sind für unsere Jungs besiegbar und unser Trainer wird sie dementsprechend einstellen.
Da bin ich ganz zuversichtlich und lasse mich von der Aufstellung überraschen! 
Ich denke er wird das Härtel-Konzept durcheinander bringen.


 
Benutzeravatar
FCM Oldie 58
Trainer
Trainer
Beiträge: 5846
Registriert: 28.12.2008, 10:35
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

04.04.2021, 19:13

Arpi hat geschrieben: Wann gab es eigentlich den letzten FCM-Sieg IN Rostock ? Kann mich an keinen erinnern, im Netz findet man 1978/79 mit 3:1. Wäre natürlich schön wenn auch diese lange Negativserie mal enden würde, ähnlich wie gegen Zwickau und Duisburg.
erinnere mich gern an den 1:0 Sieg mit Helmut Schmidt als Torschützen, war meine erste Auswärtsfahrt 1962. Ist auch mein Tipp für Sa. Dann hätten wir 12 Punkte vom Köln Spiel an gerechnet, 8 Punkte hatte ich optimistisch vorausgesagt. Sollten es dann 10 sein, wär ich sehr zufrieden......und erleichtert   :D


 
Peter Taubenrock
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 76
Registriert: 14.02.2020, 17:59
Land: Deutschland

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

04.04.2021, 19:52

Hinten dicht machen, den Punkt mitnehmen.

In der Nachspielzeit vorne einen reinstochern.


Und so jemand auch kämpft, wird er doch nicht gekrönt, er kämpfe denn recht.
 
Bremer
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 979
Registriert: 28.05.2003, 12:59

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

04.04.2021, 23:58

C.Titz ist der bessere Härtel :D  Mit einem Punkt bin ich dennoch hoch zufrieden, eine eventuelle Niederlage darf uns vor allen Dingen nich umhauen...


 
Olli76
Trainer
Trainer
Beiträge: 6313
Registriert: 02.05.2007, 21:07
Land: Deutschland

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

05.04.2021, 06:08

Peter Taubenrock hat geschrieben:
04.04.2021, 19:52
Hinten dicht machen, den Punkt mitnehmen.

In der Nachspielzeit vorne einen reinstochern.
Kannste unter Titz vergessen, hinten reinstellen kennt der nicht und das ist für Samstag richtig. Die Voraussetzung für einen Sieg in Rostock waren schon lange nicht mehr so gut.
Einfach weiter immer weiter .......


 
Nový
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 240
Registriert: 02.06.2017, 13:38
Land: Deutschland

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

05.04.2021, 08:27

Olli76 hat geschrieben:
Peter Taubenrock hat geschrieben: Hinten dicht machen, den Punkt mitnehmen.

In der Nachspielzeit vorne einen reinstochern.
Kannste unter Titz vergessen, hinten reinstellen kennt der nicht und das ist für Samstag richtig. Die Voraussetzung für einen Sieg in Rostock waren schon lange nicht mehr so gut.
Einfach weiter immer weiter .......
Genau so isses. Wir gewinnen inzwischen Spiele nicht mehr aufgrund von Glück und Zufall, sondern auf der Basis eigener Stärke. Hansa ist allerdings ein recht dickes Brett, dass es zu bohren gilt. Kann mich mit nem Unentschieden zufrieden geben, tippe dennoch auf knappe Niederlage.


 
Boerdi.
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 92
Registriert: 29.11.2020, 20:20
Land: Deutschland

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

05.04.2021, 10:03

Das ist für beide das wichtigste Duell seit Jahren,weil es für jeden um viel geht.Wobei Hansa etwas mehr Druck haben dürfte,da jeder die Fischköppe als Favorit sieht.Wir können befreiter aufspielen,da man nicht unbedingt Punkte erwartet.
Ich denke wir holen da einen Punkt.
1:1


 
Benutzeravatar
Plattenbeau
Trainer
Trainer
Beiträge: 3711
Registriert: 03.06.2007, 08:48

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

05.04.2021, 11:36

In der aktuellen Form können wir wahrscheinlich jeden Gegner der Liga schlagen. Nicht nur, dass wir uns unter Titz spürbar stabilisiert und entwickelt haben, so haben wir mit Atik einen Unterschiedsspieler, der in engen Spielen den Unterschied machen kann und in letzter Zeit gemacht hat. Möge er fit und gesund bleiben!

Härtel wird besonders die Ex-FCM-Spieler heiß machen und davon gibt es ja einige. Die Kopie darf nicht besser sein als das Original, zumindest nicht an diesem Tag. Ich hoffe das wird auch unsere Mannschaft motivieren.


Nehmt euch in Acht, der Riese ist erwacht.
 
Olli76
Trainer
Trainer
Beiträge: 6313
Registriert: 02.05.2007, 21:07
Land: Deutschland

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

05.04.2021, 12:00

Plattenbeau hat geschrieben:
05.04.2021, 11:36
In der aktuellen Form können wir wahrscheinlich jeden Gegner der Liga schlagen. Nicht nur, dass wir uns unter Titz spürbar stabilisiert und entwickelt haben, so haben wir mit Atik einen Unterschiedsspieler, der in engen Spielen den Unterschied machen kann und in letzter Zeit gemacht hat. Möge er fit und gesund bleiben!

Härtel wird besonders die Ex-FCM-Spieler heiß machen und davon gibt es ja einige. Die Kopie darf nicht besser sein als das Original, zumindest nicht an diesem Tag. Ich hoffe das wird auch unsere Mannschaft motivieren.
Genau das glaube ich nicht, Härtel ist nicht der Typ "Rache ist süss". Er wird sein Team akribisch auf den nächsten Gegner einstellen und dafür die aus seiner Sicht besten Spieler aufstellen. Aber dieses Mal bekommt er es mit einem gleichwertigen Gegenspieler in Form von Titz zu tun. Ein absolutes 50/50 Spiel, bei dem durchaus Atik den Unterschied machen kann.


 
mephisto1963
Trainer
Trainer
Beiträge: 2651
Registriert: 23.11.2015, 09:33
Land: Deutschland
Wohnort: Thüringen

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

05.04.2021, 12:09

Bald ist es soweit dann geht es gegen Hansa. Warum denke ich bei diesem Spiel an unseren Auswärtssieg in Hamburg und gleichzeitig unsere Heimniederlage im DFB  Pokal gegen den BVB. Dieses Spiel wird wichtig sein und wegweisend für den Rest der Saison. 1:3 mein Wille geschehe. Es wäre doch zu schön wenn diese gelänge. Jens vielleicht steigst du mit deinem Club auf aber die 3 Punkte nehmen wir mit. Unserer Trainer C. Titz wird dir ne schwierige Aufgabe geben die bei diesem Spiel nicht lösbar ist. Nach dem Spiel wird es wieder heißen: Und schon wieder dieser Atik! Serien sind dazu da um nach langer Zeit auch in Rostock mal wieder zu gewinnen. Good Luck Jungs und optimistisch bleiben. 
Zuletzt geändert von mephisto1963 am 05.04.2021, 16:00, insgesamt 1-mal geändert.


 
Benutzeravatar
Andy-FCM
Trainer
Trainer
Beiträge: 3096
Registriert: 02.10.2008, 19:32
Land: Deutschland

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

05.04.2021, 13:45

Es treffen zwei Mannschaften aufeinander, die jeweils sehr wichtige und erstrebenswerte Ziele verfolgen. Die einen wollen aufsteigen und dazu ist jeder Punkt wichtig und die anderen wollen nicht absteigen und brauchen dazu auch jeden Punkt. Am Ende wird man sehen, wo der Wille größer war, welche Mannschaft durchsetzungsfähiger ist und welcher Trainer mehr draufhat. Bei den beiden guten Trainern hat Titz bestimmt mehr Erfahrung, aber das allein reicht nicht. J.H. wird bestimmt nicht alle 6 ehemaligen Magdeburger einsetzen.
Wenn’s klappt, kann Löh ja nach dem Spiel zum Trost Cornflakes kauen. :lol:
 


Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.

- Jean Paul Sartre
 
Benutzeravatar
Mabu
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 674
Registriert: 02.09.2016, 07:27
Land: Deutschland
Wohnort: HKS Block 7

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

05.04.2021, 14:19

14:00 Uhr NDR  ;!


Es ist mir gleichgültig, wie andere meine Meinung bewerten, sie steht ohnehin nicht zum Verkauf!
 
Benutzeravatar
mat
Trainer
Trainer
Beiträge: 3577
Registriert: 17.09.2008, 10:31
Land: Deutschland
Wohnort: magdeburg

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

05.04.2021, 14:47

Mabu hat geschrieben: 14:00 Uhr NDR  ;!
MDR und Magenta


 
Benutzeravatar
StS
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 828
Registriert: 12.03.2003, 09:23
Land: Deutschland
Wohnort: Wernigerode

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

05.04.2021, 22:10

Weiß nicht, ob CT mehr Erfahrung hat als JH. Fakt ist, der Jens ist ein richtig guter Trainer. Er lässt einen Fußball spielen, den man halt spielen kann, wenn man bei einem ostdeutschen Drittligisten tendenziell immer etwas weniger Kohle hat als die Konkurrenz aus dem Westen (Achtung, das ist etwas verallgemeinert !) Die Spieler, die man da bekommt, sind individuell immer etwas “schlechter“, dafür bastelt er ein TEAM zusammen und hat eine dem angepasste Spielweise, welche er aber konsequent spielen lässt.
Wäre neugierig, wie er herangehen wird, sollte er mit HRO aufsteigen. Vielleicht war es sein Fehler, in der zweiten Liga nicht mehr auf individuelle Klasse zu setzen, sondern das Drittliga-Rumpelkonzept fortzusetzen. Ich halte ihn aber für schlau genug, dass er seine Lehren aus seinem dreizehn (?) Zweitligaspielen gezogen hat. So gesehen gönne ich ihm den Aufstieg (meinetwegen auch mit den Keksen)
Jedenfalls wird es am Sa nicht einfach, ein Punkt für uns wäre da ein echter Erfolg.


Radfahrer aller Länder vereinigt Euch - Werft Eure Ketten ab



 
Benutzeravatar
R2D2
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 297
Registriert: 07.11.2020, 01:15
Land: Deutschland

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

05.04.2021, 23:56

StS hat geschrieben: Weiß nicht, ob CT mehr Erfahrung hat als JH. Fakt ist, der Jens ist ein richtig guter Trainer. Er lässt einen Fußball spielen, den man halt spielen kann, wenn man bei einem ostdeutschen Drittligisten tendenziell immer etwas weniger Kohle hat als die Konkurrenz aus dem Westen (Achtung, das ist etwas verallgemeinert !) Die Spieler, die man da bekommt, sind individuell immer etwas “schlechter“, dafür bastelt er ein TEAM zusammen und hat eine dem angepasste Spielweise, welche er aber konsequent spielen lässt.
Wäre neugierig, wie er herangehen wird, sollte er mit HRO aufsteigen. Vielleicht war es sein Fehler, in der zweiten Liga nicht mehr auf individuelle Klasse zu setzen, sondern das Drittliga-Rumpelkonzept fortzusetzen. Ich halte ihn aber für schlau genug, dass er seine Lehren aus seinem dreizehn (?) Zweitligaspielen gezogen hat. So gesehen gönne ich ihm den Aufstieg (meinetwegen auch mit den Keksen)
Jedenfalls wird es am Sa nicht einfach, ein Punkt für uns wäre da ein echter Erfolg.
es wird ihm mit HRO wahrscheinlich genau so wie mit dem 1.FCM als Neuaufsteiger damals in die 2. Liga ergehen. Individuelle Klasse kostet GELD und je höher die Liga um so mehr Geld muss man für Spitzenspieler ausgeben. HRO ist lt. letztem , was ich so im Kicker gelesen habe auch nicht mit " Kohle " gesegnet. Haben nämlich schon vor Monaten beim DFB um Hilfsgelder angefragt. Wegen Corona halt. ect. 
Die leben auch erheblich von Stadionzuschauern und haben ja auch wirklich immer ordentlich gefülltes Stadion im Normalfall. Es ist aber nun seit über einem Jahr nix mehr normal. Und das Geld fehlt auch bei HRO. Und ich habe mir ungefähr die Hälfte der HRO Spiele interessenhalber auch bei Magenta angesehen und muss sagen, auch wenn hier vielleicht HRO Fans mitlesen , ich sehe dort eine ordentliche 3. Ligamannschaft spielen . Immer kompakt und robust spielend , aber individuelle Klasse sehe ich dort ( auch ) nichts besonderes , außer vielleicht ihren Torwart Kolke. 


  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 11

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot], Gumtower, Murmel57, nonamed, R2D2, Spock und 176 Gäste
x