von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

Moderatoren: Legende FCM, Normen73

 
Benutzeravatar
Mabu
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 674
Registriert: 02.09.2016, 07:27
Land: Deutschland
Wohnort: HKS Block 7

Re: 29. Spieltag - Samstag, 20.03.2021 um 14Uhr - 1.FC Magdeburg gg. 1.FC Kaiserslautern

20.03.2021, 19:37



Es ist mir gleichgültig, wie andere meine Meinung bewerten, sie steht ohnehin nicht zum Verkauf!
 
Jenne
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 348
Registriert: 24.05.2007, 10:16
Land: Deutschland

Re: 29. Spieltag - Samstag, 20.03.2021 um 14Uhr - 1.FC Magdeburg gg. 1.FC Kaiserslautern

20.03.2021, 20:54

Wieder gute Teamleistung.

Trotzdem wird noch viel zu oft abgebrochen statt den Angriff zu Ende zu bringen, um dann den Ball in einem miesen Pass zu vergurken. Wenn die Ansätze zu Ende gebracht werden hat man zusätzlich 5+ gute Abschlüsse und mind. 1 Tor mehr auf dem Konto.

Einfach noch selbstsicherer beenden. Vor allem Obermeier. So gut vor der Box und dann verrecken die meisten Aktionen. Junge, Du kannst das, mach einfach mal!

Steininger.... ohje...

Halle in der Tordifferenz schon 2 schlechter und hat da oben nix zu suchen. Ich sehe sie eigentlich hinter uns und das wird noch kommen. Spieltag für Spieltag schließen wir auf.

Danke Herr Titz + Trainerteam, bisher tolle Leistung. Es wird wieder eine Mannschaft.
Zuletzt geändert von Jenne am 20.03.2021, 22:00, insgesamt 1-mal geändert.


 
Benutzeravatar
Eurospartino
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 995
Registriert: 18.07.2007, 20:05

Re: 29. Spieltag - Samstag, 20.03.2021 um 14Uhr - 1.FC Magdeburg gg. 1.FC Kaiserslautern

20.03.2021, 21:44

Jenne hat geschrieben: Wieder gute Teamleistung.

Trotzdem wird noch viel zu oft abgebrochen statt den Angriff zu Ende zu bringen umd dann den Ball in einem miesen Pass zu vergurken. Wenn die Ansätze zu Ende gebracht werden hat man zusätzlich 5+ gute Abschlüsse und mind. 1 Tor mehr auf dem Konto.

Einfach noch selbstsicherer beenden. Vor allem Obermeier. So gut vor der Box und dann verecken die meisten Aktionen. Junge, Du kannst das, mach einfach mal!

Steininger.... ohje...

Halle in der Tordifferenz schon 2 schlechter und hat da oben nix zu suchen. Ich sehe sie eigentlich hinter uns und das wird noch kommen. Spieltag für Spieltag schließen wir auf.

Danke Herr Titz + Trainerteam, bisher tolle Leistung. Es wird wieder eine Mannschaft.
Stimme Dir voll zu. Das war heute ein Mannschaftserfolg. Was mir gefällt ist, dass die Jungs trotz der vielen Umstellungen in jedem Spiel gut aufeinander abgestimmt sind. Das muss an Titz liegen, da genau das unter Hoßmang nicht funktionierte. Auch, dass trotz des bedingungslosen Anlaufens die Puste nicht ausgeht, ist beeindruckend. Naja, nun stehen wir zwar weiter unten drin, haben aber nunmehr durch eine kleine, nicht unverdiente Serie den Anschluss gefunden. Das war heute sehr wichtig. Und, dass Titz deshalb nicht in Euphorie ausbricht, sondern bei allen Komplimenten an die Mannschaft gleich auch wieder die Schwächen aufzählt, an denen es gilt, zu arbeiten, macht mir wirklich Mut. Weiter so! ;!


Wir sind der Meister aller Klassen!
 
Benutzeravatar
Spock
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 143
Registriert: 16.12.2020, 14:43
Land: Deutschland

Re: 29. Spieltag - Samstag, 20.03.2021 um 14Uhr - 1.FC Magdeburg gg. 1.FC Kaiserslautern

20.03.2021, 22:33

R2D2 hat geschrieben:
Spock hat geschrieben: Mein Tip für unsere letzten Spiele:

Magdeburg      - Ingolstadt      2:1   mein Tip 1:1
Rostock           - Magdeburg    1:1   mein Tip 1:1
Magdeburg      - Zwickau        2:0   mein Tip 2:1
Meppen           - Magdeburg    1:3  mein Tip 0:2
Magdeburg      - Lübeck          3:0   mein Tip 2:1
Saarbrücken     - Magdeburg    2:2  mein Tip 1:1
Magdeburg      - Duisburg       1:1   mein Tip 2:1
Uerdingen       - Magdeburg    0:0  mein Tip 0:1
Magdeburg      - Unterhaching 4:1  mein Tip 2:1

Damit 50 Punkte, sollte reichen  :wave:
:clap:


 
Benutzeravatar
Spock
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 143
Registriert: 16.12.2020, 14:43
Land: Deutschland

Re: 29. Spieltag - Samstag, 20.03.2021 um 14Uhr - 1.FC Magdeburg gg. 1.FC Kaiserslautern

20.03.2021, 22:38

Eurospartino hat geschrieben:
Jenne hat geschrieben: Wieder gute Teamleistung.

Trotzdem wird noch viel zu oft abgebrochen statt den Angriff zu Ende zu bringen umd dann den Ball in einem miesen Pass zu vergurken. Wenn die Ansätze zu Ende gebracht werden hat man zusätzlich 5+ gute Abschlüsse und mind. 1 Tor mehr auf dem Konto.

Einfach noch selbstsicherer beenden. Vor allem Obermeier. So gut vor der Box und dann verecken die meisten Aktionen. Junge, Du kannst das, mach einfach mal!

Steininger.... ohje...

Halle in der Tordifferenz schon 2 schlechter und hat da oben nix zu suchen. Ich sehe sie eigentlich hinter uns und das wird noch kommen. Spieltag für Spieltag schließen wir auf.

Danke Herr Titz + Trainerteam, bisher tolle Leistung. Es wird wieder eine Mannschaft.
Stimme Dir voll zu. Das war heute ein Mannschaftserfolg. Was mir gefällt ist, dass die Jungs trotz der vielen Umstellungen in jedem Spiel gut aufeinander abgestimmt sind. Das muss an Titz liegen, da genau das unter Hoßmang nicht funktionierte. Auch, dass trotz des bedingungslosen Anlaufens die Puste nicht ausgeht, ist beeindruckend. Naja, nun stehen wir zwar weiter unten drin, haben aber nunmehr durch eine kleine, nicht unverdiente Serie den Anschluss gefunden. Das war heute sehr wichtig. Und, dass Titz deshalb nicht in Euphorie ausbricht, sondern bei allen Komplimenten an die Mannschaft gleich auch wieder die Schwächen aufzählt, an denen es gilt, zu arbeiten, macht mir wirklich Mut. Weiter so! ;!
Genau  :thumbup:


 
Benutzeravatar
Toralf
Trainer
Trainer
Beiträge: 5672
Registriert: 10.02.2007, 11:49
Land: Deutschland
Wohnort: Couch U

Re: 29. Spieltag - Samstag, 20.03.2021 um 14Uhr - 1.FC Magdeburg gg. 1.FC Kaiserslautern

20.03.2021, 22:43

Sportlich, das wären beide male ein höherer Punkteschnitt, als ihn der Tabellenführer aktuell hat. Die 2. Tipps übertreffen sogar unser Aufstiegsjahr vom Schnitt her.

R2D2 hat geschrieben:
Spock hat geschrieben: Mein Tip für unsere letzten Spiele:

Magdeburg      - Ingolstadt      2:1   mein Tip 1:1
Rostock           - Magdeburg    1:1   mein Tip 1:1
Magdeburg      - Zwickau        2:0   mein Tip 2:1
Meppen           - Magdeburg    1:3  mein Tip 0:2
Magdeburg      - Lübeck          3:0   mein Tip 2:1
Saarbrücken     - Magdeburg    2:2  mein Tip 1:1
Magdeburg      - Duisburg       1:1   mein Tip 2:1
Uerdingen       - Magdeburg    0:0  mein Tip 0:1
Magdeburg      - Unterhaching 4:1  mein Tip 2:1

Damit 50 Punkte, sollte reichen  :wave:


"Magdeburg ist unter dem neuen Trainer keine Kirmes-Truppe" - Maximilian Rossmann
 
brumy
Trainer
Trainer
Beiträge: 2503
Registriert: 29.06.2007, 14:35

Re: 29. Spieltag - Samstag, 20.03.2021 um 14Uhr - 1.FC Magdeburg gg. 1.FC Kaiserslautern

20.03.2021, 22:52

Unter Hoßmang hatte man immer den Eindruck , das die Jungs mit Gewichten an den Beinen unterwegs sind . Das sieht jetzt einfach alles viel lockerer aus , aber am Konditionstraining kanns ja nicht gelegen haben , die ist ja da und in der Zeit seit Titz nicht nachzuholen  . Dazu kommt , das die Truppe tatsächlich Fußball spielt und egal wer reinkommt , es da keinen Bruch gibt, die Qualität der Spieler also vorhanden sein muss . Steininger hat zwar das leere Tor vergurkt,  aber seine Sache trotzdem gut gemacht . 
Es war natürlich kein wirklich gutes Spiel , die anderen vorher waren besser , trotzdem hat man den FCK nicht viel Möglichkeiten gelassen und die waren in den 2 Spielen vorher gegen Ingolstadt und Rostock eigentlich  gut drauf . 
Ergo lag es eindeutig am Trainer , die Qualität auf dieser Position hat klar gefehlt oder liegen halt in anderen Bereichen . Deswegen nochmal danke an Thomas Hoßmang  , das er die Größe hatte die richtige Entscheidung zu treffen , wenn ich die auch eigentlich zur Winterpause erwartet hatte . ;)
Das da noch `ne Menge Steigerungspotenzial vorhanden ist ,  ist eigentlich Wahnsinn und vor ein paar Wochen nicht für möglich gehalten. 


Ole FCM, Du bist mein Verein, wir folgen Dir durch Deutschland, Europa, die ganze Welt!

Ole FCM, Du bist nie allein, Wir woll`n wie 74, Europacupsieger sein !
 
Benutzeravatar
Andy-FCM
Trainer
Trainer
Beiträge: 3096
Registriert: 02.10.2008, 19:32
Land: Deutschland

Re: 29. Spieltag - Samstag, 20.03.2021 um 14Uhr - 1.FC Magdeburg gg. 1.FC Kaiserslautern

20.03.2021, 23:10



Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.
- Jean Paul Sartre
 
Benutzeravatar
Andy-FCM
Trainer
Trainer
Beiträge: 3096
Registriert: 02.10.2008, 19:32
Land: Deutschland

Re: 29. Spieltag - Samstag, 20.03.2021 um 14Uhr - 1.FC Magdeburg gg. 1.FC Kaiserslautern

20.03.2021, 23:19

Magdeburg56 hat geschrieben:
Der Döpper ist ja total heiser :lol:


Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.

- Jean Paul Sartre
 
Benutzeravatar
V_Waldi
Kapitän
Kapitän
Thema Autor
Beiträge: 964
Registriert: 17.07.2020, 09:40
Land: Deutschland

Re: 29. Spieltag - Samstag, 20.03.2021 um 14Uhr - 1.FC Magdeburg gg. 1.FC Kaiserslautern

21.03.2021, 01:01

Insgesamt geht der Sieg geht in Ordnung, wir waren das bessere Team gegen schwache Lauterer. Leider sind wir in der ersten Halbzeit offensiv in alte Muster gefallen, haben viele gute Möglichkeiten um den Ball in den Strafraum zu geben durch ängstliche Rückpässe ruiniert. Ganz besonders Ernst hat mir da gar nicht gefallen. In Hälfte zwei haben wir das besser gemacht. Hätten wir in Halbzeit eins konsequenter in die Box gespielt wäre ein zweites Tor möglich gewesen. Aber egal. Nur der Sieg zählt. Jetzt mindestens 2 Punkte gegen Hansa und Ingolstadt und danach die direkte Konkurrenz putzen.


 
Benutzeravatar
R2D2
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 297
Registriert: 07.11.2020, 01:15
Land: Deutschland

Re: 29. Spieltag - Samstag, 20.03.2021 um 14Uhr - 1.FC Magdeburg gg. 1.FC Kaiserslautern

21.03.2021, 01:44

V_Waldi hat geschrieben: Insgesamt geht der Sieg geht in Ordnung, wir waren das bessere Team gegen schwache Lauterer. Leider sind wir in der ersten Halbzeit offensiv in alte Muster gefallen, haben viele gute Möglichkeiten um den Ball in den Strafraum zu geben durch ängstliche Rückpässe ruiniert. Ganz besonders Ernst hat mir da gar nicht gefallen. In Hälfte zwei haben wir das besser gemacht. Hätten wir in Halbzeit eins konsequenter in die Box gespielt wäre ein zweites Tor möglich gewesen. Aber egal. Nur der Sieg zählt. Jetzt mindestens 2 Punkte gegen Hansa und Ingolstadt und danach die direkte Konkurrenz putzen.
genau , gut analysiert ! Ernst hätte und hat so viele Möglichkeiten auch mal selbst zu versuchen in den Strafraum zu kommen. Da ist er oft zu ängstlich. 
Wahrscheinlich hat er Angst den Ball zu verlieren und das dann seine Seite offen ist. Da müssten sie noch eine bessere Lösung mit Absicherung finden. 


 
badia
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 783
Registriert: 28.02.2005, 23:10
Land: Deutschland

Re: 29. Spieltag - Samstag, 20.03.2021 um 14Uhr - 1.FC Magdeburg gg. 1.FC Kaiserslautern

21.03.2021, 02:30

Ich glaube an den Klassenerhalt! :thumbup: :D

BWG


 
Olli76
Trainer
Trainer
Beiträge: 6313
Registriert: 02.05.2007, 21:07
Land: Deutschland

Re: 29. Spieltag - Samstag, 20.03.2021 um 14Uhr - 1.FC Magdeburg gg. 1.FC Kaiserslautern

21.03.2021, 07:34

V_Waldi hat geschrieben:
21.03.2021, 01:01
Insgesamt geht der Sieg geht in Ordnung, wir waren das bessere Team gegen schwache Lauterer. Leider sind wir in der ersten Halbzeit offensiv in alte Muster gefallen, haben viele gute Möglichkeiten um den Ball in den Strafraum zu geben durch ängstliche Rückpässe ruiniert. Ganz besonders Ernst hat mir da gar nicht gefallen. In Hälfte zwei haben wir das besser gemacht. Hätten wir in Halbzeit eins konsequenter in die Box gespielt wäre ein zweites Tor möglich gewesen. Aber egal. Nur der Sieg zählt. Jetzt mindestens 2 Punkte gegen Hansa und Ingolstadt und danach die direkte Konkurrenz putzen.
Ich glaube nicht das Lautern schwach war, wir stehen hinten von Spiel zu Spiel immer besser und konzentrierter da wird es für die Gegner immer schwerer Chancen kreieren. Bei der Offensive gebe ich dir Recht, aber man darf nicht vergessen unter welchen Druck die Spieler stehen und halt immernoch Angst haben "den" entscheidenden Fehler zu machen. Atik macht sich nicht die Birne und hat dadurch auch 3-4 schlimme Abspielfehler begangen aus denen fast das Tor durch Zimmer fällt. Bin mir aber sicher der Trainer ist da dran und mit jedem nicht verlorenen Spiel wächst auch das Selbstvertrauen. Würde diese Truppe mit dem Trainer gerne mal im gesicherten Mittelfeld der Tabelle spielen sehen.

Würde mich nicht wundern wenn Lautern die nächsten Spiele gewinnt weil die halt nicht so schlecht sind wie sie gemacht werden. Über Köln hat man das Gleiche gesagt nach unserem Sieg und wo die jetzt stehen sieht man ja.


 
Benutzeravatar
Mabu
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 674
Registriert: 02.09.2016, 07:27
Land: Deutschland
Wohnort: HKS Block 7

Re: 29. Spieltag - Samstag, 20.03.2021 um 14Uhr - 1.FC Magdeburg gg. 1.FC Kaiserslautern

21.03.2021, 08:21



Es ist mir gleichgültig, wie andere meine Meinung bewerten, sie steht ohnehin nicht zum Verkauf!
 
FCMFan1990
Trainer
Trainer
Beiträge: 6457
Registriert: 05.04.2008, 18:52
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: 29. Spieltag - Samstag, 20.03.2021 um 14Uhr - 1.FC Magdeburg gg. 1.FC Kaiserslautern

21.03.2021, 09:06

Jenne hat geschrieben: Halle in der Tordifferenz schon 2 schlechter und hat da oben nix zu suchen. Ich sehe sie eigentlich hinter uns und das wird noch kommen. Spieltag für Spieltag schließen wir auf.
Halle steht nur deshalb über uns, weil sie mit Boyd einen Ausnahmestürmer in der Mannschaft haben, der lange Zeit aus Sch**** goldene Sch**** gemacht hat. Ist der außer Form oder verletzt, trudeln die unten rein. Abgesehen von Boyd ist deren Mannschaft keinesfalls besser als unsere.
Für mich ein ganz heißer Anwärter auf Platz 17, da deren Mannschaft auch überhaupt nicht auf Abstiegskampf eingestellt ist.


 
Benutzeravatar
Likedeeler
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 180
Registriert: 19.04.2006, 18:38
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: 29. Spieltag - Samstag, 20.03.2021 um 14Uhr - 1.FC Magdeburg gg. 1.FC Kaiserslautern

21.03.2021, 12:40

Mal 'ne Frage: Haben die meisten hier das Spiel tatsächlich LIVE am Bildschirm gesehen? Ihr habt Nerven! (Oder nur ne gute Gesundheit.) Ich kann das in unserer jetzigen Situation irgendwie nicht mehr. Mich macht das komplett fertig. Im Stadion mit allen zusammen ginge das - aber nicht allein vor der Glotze! Ich versuche mich während des Spiels abzulenken und erst anschließend das Endergebnis aufzurufen. Erst der Abpfiff entscheidet ja zwischen 'Leben und Tod'. Als ich dann nach Spielschluss die Webseite geöffnet habe und das quälend lange Zehntelsekunden dauerte, hatte ich mega Magenkrämpfe - - - und als dann das erlösende 1:0 angezeigt wurde, bin ich komplet zusammengesackt. Ahh ... Sieg. Kein Jubel, kein Rumschreien - einfach nur ein paar Minuten tief durchatmen. Geht es nur mir so? Bin ich ein Weichei? ... Das Spiel ziehe ich mir dann erst mit einigen Stunden Abstand komplett rein.

BWG


Mannnn... Warum wird der neue Spieltagsfred denn falsch eröffnet? Verfickte Scheiße.. arrr .. ich bin erstmal wieder raus...


 
Tamara Bunke
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 300
Registriert: 11.03.2017, 23:58
Land: Deutschland

Re: 29. Spieltag - Samstag, 20.03.2021 um 14Uhr - 1.FC Magdeburg gg. 1.FC Kaiserslautern

21.03.2021, 13:02

Mir ist egal, wo der HFC rumdümpelt, wichtig ist, daß wir demütig unsere nötigen Punkte zusammen bekommen und uns da unten raus kämpfen! Glückwunsch an Mannschaft und Trainer zum gestrigen Sieg, nich mit Ruhm bekleckert aber trotzdem mit dem endlich zurückgekehrten Spielglück und tollem Einsatz unter taktisch guter Leitung die Punkte erzwungen. Meine Güte, der denkbar ungünstigste Zeitpunkt mit dem Rauchen aufzuhören =0) die Aufstellung war gut, so richtig hab ich Jürgen nich vermißt, freue mich über den Einsatz von Jakubiak, er war in den letzten drei Spielen nur Einwechsler und gestern ausgewechselt, dennoch an drei Toren beteiligt, einmal selbst geschossen, Elfer rausgeholt und gestern aufgelegt, starke Bilanz! Jacobsen auch wieder überall unterwegs und gefährlich, wie auch Atik, wahnsinniger Einsatz von ihm, hat mit dem Tor seine Fehlpässe wieder gut gemacht, toller Spielertyp, erinnert mich etwas an geschmunzelt ausgesprochen Ibrahim Zlatanovic =0) Morten hat Gott sei Dank auch immer richtig gestanden und stark gehalten, Bertram empfand ich erfrischender als erwartet, Beckus hätte ich gern etwas eher gesehen, Steininger hat sich damit nun hoffentlich weitestgehend selbst aus dem Kader rausgewürfelt, da gehören andere "Granaten" rein! Die Variante mit dem liegenden Ernst, diesen gefährlichen Freistoß zu verteidigen, kannte ich noch nicht, hat aber in meinen Augen den Gegner schon verwirrt, einfach unter anderen Aktionen und Ideen ein Zeichen, daß sich hier vernünftige Gedanken gemacht werden. Mein Mann und ich empfinden es gleich, seit Härtel, sehen wir in Titz endlich am Spielfeldrand oder in der PK einen Trainer, der sich passend und Blauweiß anfühlt, was könnte der hier vielleicht erreichen, wäre massiv schade, wenn wir es nie erfahren weil wir die Liga nicht halten können. Er schafft auf jeden Fall mehr Zuversicht als Verzweiflung! Weiter immer weiter!


 
Benutzeravatar
Tom978
Trainer
Trainer
Beiträge: 6091
Registriert: 30.06.2007, 11:27
Land: Deutschland
Wohnort: Alsleben

Re: 29. Spieltag - Samstag, 20.03.2021 um 14Uhr - 1.FC Magdeburg gg. 1.FC Kaiserslautern

21.03.2021, 13:04

@Likedeeler

Das finde ich ja noch schlimmer, die ganzen 90 min ohne Info, das muss doch grausam sein, nicht zum aushalten.
Lieber am Bildschirm mitleiden als diese ganze Ungewissheit, aber jeder ist eben anders!!!! ;)

BWG


 
bluesky
Trainer
Trainer
Beiträge: 2696
Registriert: 08.06.2016, 20:08
Land: Deutschland

Re: 29. Spieltag - Samstag, 20.03.2021 um 14Uhr - 1.FC Magdeburg gg. 1.FC Kaiserslautern

21.03.2021, 13:23

Naja, bin gestern in der 2. HZ auch ständig im Wohnzimmer rumgetigert vor Aufregung. Zumal ich echt die Befürchtung hatte, dass die Roten noch irgendeinen Gurkenball in unser Tor stolpern.

Aber das ist doch trotzdem ein Riesenfortschritt, zittern um den Sieg. Monatelang gab es dieses Zittern nicht mal ansatzweise, weil es schlichtweg keinen Grund dafür gab, weil sowas wie ein Sieg schon lange vor Abpfiff völlig utopisch war.


 
Seit-Bayernsieg-Fan
Trainer
Trainer
Beiträge: 2575
Registriert: 09.12.2007, 22:11

Re: 29. Spieltag - Samstag, 20.03.2021 um 14Uhr - 1.FC Magdeburg gg. 1.FC Kaiserslautern

21.03.2021, 14:35

Ich kann das ständige Gegucke auf Halle auch nicht mehr lesen bzw. hören. Warum sind die euch denn so wichtig!? Mich interessiert es null, was die machen. Und mir ist es egal, auf welchem Tabellenplatz sie stehen, erst wenn es sich zwischen uns entscheiden sollte, würde man egoistisch auf sie achten. 

Und es verbietet sich meiner Meinung nach auch sie "heißen Anwärter" auf Platz 17 zu nennen. So eine Aussage ist schon ein bisschen peinlich, wenn man selbst dort steht und ums Überleben kämpft, der andere aber mehr Punkte hat.

DIESER Verein hier zählt und nichts anderes. Mir ist egal, was Halle macht, nur weil sie Halle sind.


 
Benutzeravatar
blaupause
Trainer
Trainer
Beiträge: 4385
Registriert: 02.10.2014, 06:27
Land: Deutschland

Re: 29. Spieltag - Samstag, 20.03.2021 um 14Uhr - 1.FC Magdeburg gg. 1.FC Kaiserslautern

21.03.2021, 14:49

Völlig richtig, der Beitrag, bis auf die etwas zu häufige Nennung vielleicht.

Hier eine kurze FAQ zum Thema:
Q: Wie ist der korrekte Umgang mit dem hässlichen fc?
A: Ignorieren.


Alle an einem Strang, in eine Richtung, mit langem Atem. WIRD SCHON WIEDER EINMAL - IMMER
 
FCMFan1990
Trainer
Trainer
Beiträge: 6457
Registriert: 05.04.2008, 18:52
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: 29. Spieltag - Samstag, 20.03.2021 um 14Uhr - 1.FC Magdeburg gg. 1.FC Kaiserslautern

21.03.2021, 15:09

Seit-Bayernsieg-Fan hat geschrieben: Ich kann das ständige Gegucke auf Halle auch nicht mehr lesen bzw. hören. Warum sind die euch denn so wichtig!? Mich interessiert es null, was die machen. Und mir ist es egal, auf welchem Tabellenplatz sie stehen, erst wenn es sich zwischen uns entscheiden sollte, würde man egoistisch auf sie achten. 

Und es verbietet sich meiner Meinung nach auch sie "heißen Anwärter" auf Platz 17 zu nennen. So eine Aussage ist schon ein bisschen peinlich, wenn man selbst dort steht und ums Überleben kämpft, der andere aber mehr Punkte hat.

DIESER Verein hier zählt und nichts anderes. Mir ist egal, was Halle macht, nur weil sie Halle sind.
Meine Güte, komm wieder runter und mach dich nicht lächerlich. :roll:
Man wird doch wohl in einem Fussball-Forum noch über unsere Gegner diskutieren dürfen, sch*** egal, ob die Halle, Meppen oder Kaiserslautern heißen. Die Gegner sind nunmal Bestandteil unseres Abstiegskampfes.
Das unser Club im Vordergrund steht, braucht man doch wohl nicht noch extra erwähnen....


 
Benutzeravatar
StS
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 828
Registriert: 12.03.2003, 09:23
Land: Deutschland
Wohnort: Wernigerode

Re: 29. Spieltag - Samstag, 20.03.2021 um 14Uhr - 1.FC Magdeburg gg. 1.FC Kaiserslautern

21.03.2021, 15:37

Likedeeler hat geschrieben:
21.03.2021, 12:40
Mal 'ne Frage: Haben die meisten hier das Spiel tatsächlich LIVE am Bildschirm gesehen? Ihr habt Nerven! (Oder nur ne gute Gesundheit.) Ich kann das in unserer jetzigen Situation irgendwie nicht mehr. Mich macht das komplett fertig. Im Stadion mit allen zusammen ginge das - aber nicht allein vor der Glotze! Ich versuche mich während des Spiels abzulenken und erst anschließend das Endergebnis aufzurufen. Erst der Abpfiff entscheidet ja zwischen 'Leben und Tod'. Als ich dann nach Spielschluss die Webseite geöffnet habe und das quälend lange Zehntelsekunden dauerte, hatte ich mega Magenkrämpfe - - - und als dann das erlösende 1:0 angezeigt wurde, bin ich komplet zusammengesackt. Ahh ... Sieg. Kein Jubel, kein Rumschreien - einfach nur ein paar Minuten tief durchatmen. Geht es nur mir so? Bin ich ein Weichei? ... Das Spiel ziehe ich mir dann erst mit einigen Stunden Abstand komplett rein.

BWG


Mannnn... Warum wird der neue Spieltagsfred denn falsch eröffnet? Verfickte Scheiße.. arrr .. ich bin erstmal wieder raus...
Naja, grundsätzlich finde ich es noch unerträglicher zu wissen, es wird gespielt, sieht es aber nicht. Da ich ein Magenta-Sport-Verweigerer bin, bin ich meist auf diverse Ticker angewiesen. Das ist richtige Folter, gerade weil wir selten mal sicher führen und man die letzten Minuten gelassen dahinplätschern lassen könnte.
Gesund ist das ganze jedenfalls nicht.


Radfahrer aller Länder vereinigt Euch - Werft Eure Ketten ab

 
Benutzeravatar
realist 56
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 773
Registriert: 10.09.2016, 15:01
Land: Deutschland
Wohnort: Wolkenkuckucksheim

Re: 29. Spieltag - Samstag, 20.03.2021 um 14Uhr - 1.FC Magdeburg gg. 1.FC Kaiserslautern

21.03.2021, 15:38

Seit-Bayernsieg-Fan hat geschrieben: Ich kann das ständige Gegucke auf Halle auch nicht mehr lesen bzw. hören. Warum sind die euch denn so wichtig!? Mich interessiert es null, was die machen. Und mir ist es egal, auf welchem Tabellenplatz sie stehen, erst wenn es sich zwischen uns entscheiden sollte, würde man egoistisch auf sie achten. 

Und es verbietet sich meiner Meinung nach auch sie "heißen Anwärter" auf Platz 17 zu nennen. So eine Aussage ist schon ein bisschen peinlich, wenn man selbst dort steht und ums Überleben kämpft, der andere aber mehr Punkte hat.

DIESER Verein hier zählt und nichts anderes. Mir ist egal, was Halle macht, nur weil sie Halle sind.
aber fakt ist nunmal , das dieser unser verein nicht allein in der liga spielt - das ist dir doch hoffentlich bewusst ?

und deswegen interessiert den fussballfan jeder andere verein auch 
- wenn das für dich nicht so ist , dann lass doch uns anderen unsere freude am diskutieren über  ALLE  vereine bitte ....


 
Benutzeravatar
realist 56
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 773
Registriert: 10.09.2016, 15:01
Land: Deutschland
Wohnort: Wolkenkuckucksheim

Re: 29. Spieltag - Samstag, 20.03.2021 um 14Uhr - 1.FC Magdeburg gg. 1.FC Kaiserslautern

21.03.2021, 15:44

StS hat geschrieben:
Likedeeler hat geschrieben: Mal 'ne Frage: Haben die meisten hier das Spiel tatsächlich LIVE am Bildschirm gesehen? Ihr habt Nerven! (Oder nur ne gute Gesundheit.) Ich kann das in unserer jetzigen Situation irgendwie nicht mehr. Mich macht das komplett fertig. Im Stadion mit allen zusammen ginge das - aber nicht allein vor der Glotze! Ich versuche mich während des Spiels abzulenken und erst anschließend das Endergebnis aufzurufen. Erst der Abpfiff entscheidet ja zwischen 'Leben und Tod'. Als ich dann nach Spielschluss die Webseite geöffnet habe und das quälend lange Zehntelsekunden dauerte, hatte ich mega Magenkrämpfe - - - und als dann das erlösende 1:0 angezeigt wurde, bin ich komplet zusammengesackt. Ahh ... Sieg. Kein Jubel, kein Rumschreien - einfach nur ein paar Minuten tief durchatmen. Geht es nur mir so? Bin ich ein Weichei? ... Das Spiel ziehe ich mir dann erst mit einigen Stunden Abstand komplett rein.

BWG


Mannnn... Warum wird der neue Spieltagsfred denn falsch eröffnet? Verfickte Scheiße.. arrr .. ich bin erstmal wieder raus...
Naja, grundsätzlich finde ich es noch unerträglicher zu wissen, es wird gespielt, sieht es aber nicht. Da ich ein Magenta-Sport-Verweigerer bin, bin ich meist auf diverse Ticker angewiesen. Das ist richtige Folter, gerade weil wir selten mal sicher führen und man die letzten Minuten gelassen dahinplätschern lassen könnte.
Gesund ist das ganze jedenfalls nicht.
und genau aus den von euch genannten gründen = gesundheit , seelische folter usw habe ich einen eisernen grundsatz über den haufen geworfen und zähneknirschend bei der nichtsnutzigen telekotz bande seit januar jeweils ein monatsticket gekauft , das ich solange nutzen werde , wie es nötig ist , um unseren fcm live erleben zu können ... 
das andere regionalsender mehr von unserem fcm bringen als der fcm feindliche mdr-volksmusiksender ist zwar erfreulich , aber leider ist ja dann doch nicht jedes spiel zu sehen 
sobald alles gelaufen ist hat sich das mit der magentafarbenen staatsorganisation erledigt 


 
FCMSRO
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 552
Registriert: 22.08.2016, 09:38
Land: Deutschland

Re: 29. Spieltag - Samstag, 20.03.2021 um 14Uhr - 1.FC Magdeburg gg. 1.FC Kaiserslautern

21.03.2021, 16:13

In Anbetracht der Spieltagsergebnisse war der Sieg verdammt wichtig. Die Konkurrenz schläft nicht. Nun stehen 2 Spitzenteams an. Für die Aufrechterhaltung der Moral wäre es enorm wichtig dort nicht 2 mal zu verlieren. Sonst besteht die Gefahr wieder in einen negativen Flow zu geraten.


 
FCM2030
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 178
Registriert: 05.10.2020, 13:03
Land: Deutschland

Re: 29. Spieltag - Samstag, 20.03.2021 um 14Uhr - 1.FC Magdeburg gg. 1.FC Kaiserslautern

21.03.2021, 16:40

Likedeeler hat geschrieben: Mal 'ne Frage: Haben die meisten hier das Spiel tatsächlich LIVE am Bildschirm gesehen? Ihr habt Nerven! (Oder nur ne gute Gesundheit.) Ich kann das in unserer jetzigen Situation irgendwie nicht mehr. Mich macht das komplett fertig. Im Stadion mit allen zusammen ginge das - aber nicht allein vor der Glotze! Ich versuche mich während des Spiels abzulenken und erst anschließend das Endergebnis aufzurufen. Erst der Abpfiff entscheidet ja zwischen 'Leben und Tod'. Als ich dann nach Spielschluss die Webseite geöffnet habe und das quälend lange Zehntelsekunden dauerte, hatte ich mega Magenkrämpfe - - - und als dann das erlösende 1:0 angezeigt wurde, bin ich komplet zusammengesackt. Ahh ... Sieg. Kein Jubel, kein Rumschreien - einfach nur ein paar Minuten tief durchatmen. Geht es nur mir so? Bin ich ein Weichei? ... Das Spiel ziehe ich mir dann erst mit einigen Stunden Abstand komplett rein.

BWG


Mannnn... Warum wird der neue Spieltagsfred denn falsch eröffnet? Verfickte Scheiße.. arrr .. ich bin erstmal wieder raus...
Mimimi. Zieh mal röckchen aus und trink nen magenbitter  :mrgreen:


V_Waldi hat geschrieben: Kaum ziehen wir von außen in den Strafraum und geben den Ball per Flanke rein steht es 1:0. Aber ich bin ja dumm und habe keine Ahnung vom Fußball.
Weißt doch: blindes huhn >>> Korn  8-)


"Niemand hat die Absicht, in die vierte Liga abzusteigen"
 
Seit-Bayernsieg-Fan
Trainer
Trainer
Beiträge: 2575
Registriert: 09.12.2007, 22:11

Re: 29. Spieltag - Samstag, 20.03.2021 um 14Uhr - 1.FC Magdeburg gg. 1.FC Kaiserslautern

21.03.2021, 20:06

realist 56 hat geschrieben:
Seit-Bayernsieg-Fan hat geschrieben: Ich kann das ständige Gegucke auf Halle auch nicht mehr lesen bzw. hören. Warum sind die euch denn so wichtig!? Mich interessiert es null, was die machen. Und mir ist es egal, auf welchem Tabellenplatz sie stehen, erst wenn es sich zwischen uns entscheiden sollte, würde man egoistisch auf sie achten. 

Und es verbietet sich meiner Meinung nach auch sie "heißen Anwärter" auf Platz 17 zu nennen. So eine Aussage ist schon ein bisschen peinlich, wenn man selbst dort steht und ums Überleben kämpft, der andere aber mehr Punkte hat.

DIESER Verein hier zählt und nichts anderes. Mir ist egal, was Halle macht, nur weil sie Halle sind.
aber fakt ist nunmal , das dieser unser verein nicht allein in der liga spielt - das ist dir doch hoffentlich bewusst ?

und deswegen interessiert den fussballfan jeder andere verein auch 
- wenn das für dich nicht so ist , dann lass doch uns anderen unsere freude am diskutieren über  ALLE  vereine bitte ....
Warum wird dann ausgerechnet Halle so oft erwähnt und kein anderer Verein? Es geht hier doch nicht ums Diskutieren bei Halle, sondern um die ewige Rivalität. Und das ist traurig, weil man so etwas nach der Hannes-Aktion nicht mehr empfinden sollte. Dieses Gerede ist nichts anderes als Anerkennung für Halle. Und selbst wenn einem der Vorfall egal ist, sollte man den Horizont besitzen, dass man damit dem Rivalen Angriffsfläche bietet.
Also erklär mir bitte, warum wir sonst so viel über Halle reden, wenn doch dieser Verein auch nur in unserer Liga spielt (siehe deine Aussage). 


 
Benutzeravatar
Andy-FCM
Trainer
Trainer
Beiträge: 3096
Registriert: 02.10.2008, 19:32
Land: Deutschland

Re: 29. Spieltag - Samstag, 20.03.2021 um 14Uhr - 1.FC Magdeburg gg. 1.FC Kaiserslautern

21.03.2021, 23:10

Seit-Bayernsieg-Fan hat geschrieben:

Also erklär mir bitte, warum wir sonst so viel über Halle reden, wenn doch dieser Verein auch nur in unserer Liga spielt (siehe deine Aussage). 
Gerade das kann doch der Grund sein, dass man den verseuchten den Gang in die RL wünscht. Wenn ich mir die Absteiger aussuchen könnte, würden die mir auf jeden Fall als erste einfallen.


Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.

- Jean Paul Sartre
 
mephisto1963
Trainer
Trainer
Beiträge: 2651
Registriert: 23.11.2015, 09:33
Land: Deutschland
Wohnort: Thüringen

Re: 29. Spieltag - Samstag, 20.03.2021 um 14Uhr - 1.FC Magdeburg gg. 1.FC Kaiserslautern

22.03.2021, 09:42

Nun ist auch die Statistik gegen den FCK ausgebessert wie zuvor gegen den MSV ebenfalls geschehen. Schade das es nur ein Tor geworden ist gegen die kleinen roten Teufel mit dem größten Stadion. Vielleicht wird das ja gegen Ingolstadt nachgeholt den S. Kutschke wird es besonders ärgern. Das Torverhältnis gefällt mir noch nicht. Die Punktausbeute schon. Nach diesem Spiel dann  in Rostock gerne auch mit ein paar Zuschauern nachlegen und  den Aufstieg  für Hansa zumindest schwieriger gestalten wäre so meine Zielvorstellung. Mich beruhigt unser neuer Trainer und er  stimmt mich optimistisch. Da kommt bestimmt noch einiges hinterher. Wir lassen  uns gerne  überraschen. Den Abstieg überlassen wir den Anderen. Mehr Tore schießen bitte. B. Atik die aktuelle Form bitte  beibehalten. Good Luck und weiter machen. Selbstbewusstsein müßte genug vorhanden sein jetzt. 


  • 1
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Arpi, FCMSRO, Google Adsense [Bot], Gumtower, hutsmoke, R2D2 und 196 Gäste
x