von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

Moderatoren: Legende FCM, Normen73

 
Benutzeravatar
Immer_BlauWeiss
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 195
Registriert: 07.11.2018, 13:37
Land: Deutschland

Re: 20. Spieltag Sa. 23.01.2021 um 14.00 Uhr

23.01.2021, 20:39

Lieber zweimal gegen die Verseuchten verlieren als absteigen. Die Mannschaft wirkte heute irgendwie platt.
Wie weit sind eigentlich Sliskovic und Kath mittlerweile? Die könnten jetzt für die nötige Entlastung sorgen.


 
Peter Taubenrock
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 73
Registriert: 14.02.2020, 17:59
Land: Deutschland

Re: 20. Spieltag Sa. 23.01.2021 um 14.00 Uhr

23.01.2021, 20:58

Schlechtes Spiel, schlimmer als die verdiente Niederlage natürlich dieser Klops, der dazu führte.

6/9 Punkte ist ein guter Schnitt trotzdem.


Und so jemand auch kämpft, wird er doch nicht gekrönt, er kämpfe denn recht.
 
Benutzeravatar
Andy-FCM
Trainer
Trainer
Beiträge: 3026
Registriert: 02.10.2008, 19:32
Land: Deutschland

Re: 20. Spieltag Sa. 23.01.2021 um 14.00 Uhr

23.01.2021, 21:39

Wie viele Punkte hat Morten uns schon gerettet? Heute hat er einen verschenkt, aber der eine Punkt spielt am Ende nur eine Rolle, wenn wir nicht ganz aus dem Abstiegsbereich rauskommen. Ansonsten kann uns nach dem heutigen Spiel nur die durchschnittliche Punkteausbeute der letzten 3 Spiele optimistisch stimmen.
Noch die beiden Spiele kommende Woche und dann kann sich die Mannschaft wieder etwas besser erholen. Allerdings ist es bei diesem riesen Kader traurig, dass wir so auf die 2-3 neuen Spieler angewiesen zu sein scheinen. Ich habe heute vom Spiel nicht viel gesehen, was ja bei dem Ergebnis auch nicht so sehr schade ist.
Deshalb werde ich mich zu heute auch nicht weiter äußern.


Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.
- Jean Paul Sartre
 
carpeabba
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 440
Registriert: 04.12.2005, 15:20
Land: Deutschland

Re: 20. Spieltag Sa. 23.01.2021 um 14.00 Uhr

23.01.2021, 22:33

Ich habe lange überlegt, was ich sagen soll, zu diesem Ausgang! Jetzt weiß ich es. Es war ein eklatanter Torwartfehler! Und ich muss nicht immer nach Ausreden suchen, unser Torwart der ist nicht in der Lage, die Bälle ordentlich nach vorn zu flanken und wenn er unter Bedrängnis ist, ist er auch nicht in der Lage, den Ball einfach nur nach vorn zu spielen. Auf der Linie gut sein, genügt nicht, hier sollte man langsam überlegen! Und fangt mir nicht an, mit irgendwelchen Punkten, die er uns gerettet hat, das macht jeder Torwart in dieser Liga!


 
bluesky
Trainer
Trainer
Beiträge: 2613
Registriert: 08.06.2016, 20:08
Land: Deutschland

Re: 20. Spieltag Sa. 23.01.2021 um 14.00 Uhr

23.01.2021, 22:56

Wäre er nach dem verunglücktem Schuss gleich wieder auf die Linie gerannt und hätte nicht stattdessen versucht, im "Gewühl" den Ball zu fausten oder zu fangen, hätte er vielleicht noch retten können. Wäre, hätte; es ist, wie es ist.


 
Benutzeravatar
Andy-FCM
Trainer
Trainer
Beiträge: 3026
Registriert: 02.10.2008, 19:32
Land: Deutschland

Re: 20. Spieltag Sa. 23.01.2021 um 14.00 Uhr

23.01.2021, 23:30

carpeabba hat geschrieben: Ich habe lange überlegt, was ich sagen soll, zu diesem Ausgang! Jetzt weiß ich es. Es war ein eklatanter Torwartfehler! Und ich muss nicht immer nach Ausreden suchen, unser Torwart der ist nicht in der Lage, die Bälle ordentlich nach vorn zu flanken und wenn er unter Bedrängnis ist, ist er auch nicht in der Lage, den Ball einfach nur nach vorn zu spielen. Auf der Linie gut sein, genügt nicht, hier sollte man langsam überlegen! Und fangt mir nicht an, mit irgendwelchen Punkten, die er uns gerettet hat, das macht jeder Torwart in dieser Liga!
Hast du heute die Tore gesehen, die Jasmin Fejzić von BS bekommen hat? Wir sind nun mal in der 3. Liga und haben keinen BL-TW. Ich kann mich bei Morten nicht an den letzten großen  Fehler vor dem heutigen erinnern.


Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.

- Jean Paul Sartre
 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Beiträge: 17712
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: 20. Spieltag Sa. 23.01.2021 um 14.00 Uhr

23.01.2021, 23:33

bluesky hat geschrieben:bluesky
Wäre er nach dem verunglücktem Schuss gleich wieder auf die Linie gerannt und hätte nicht stattdessen versucht, im "Gewühl" den Ball zu fausten oder zu fangen, hätte er vielleicht noch retten können
es war sein Kopfball


 
Benutzeravatar
R2D2
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 257
Registriert: 07.11.2020, 01:15
Land: Deutschland

Re: 20. Spieltag Sa. 23.01.2021 um 14.00 Uhr

23.01.2021, 23:41

Foinmr hat geschrieben: Hauptsache Sörens Schuhe glänzen... Die Einwechslung hätte echt nicht sein müssen.
Wäre besser gewesen die Abwehr zu stabilisieren statt offensiv aktiv zu werden.
Schönes Wochenende allen.
der Spruch des Telekom Kommentator war:   " Oh wer kommt denn da rein ? Er hat wohl seine Sportschuh in der Abteilung für Damenbekleidung eingekauft ... " 


 
Benutzeravatar
Eurospartino
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 992
Registriert: 18.07.2007, 20:05

Re: 20. Spieltag Sa. 23.01.2021 um 14.00 Uhr

24.01.2021, 00:59

Ich weiß noch nicht so recht, wie ich das Spiel bewerten soll. Das hat insbesondere mit der Mehrbelastung zu tun, die sich aus zwei englischen Wochen zwangsläufig ergibt. Ich würde einerseits festhalten, dass unsererseits wieder passabel nach vorn gespielt wurde, aber vor dem Tor, waren wir wieder nicht zwingend genug. Die Neuverpflichtungen konnten heute nicht überzeugen, aber genau hier frage ich mich, ob es angebracht ist, hieran Kritik zu äußern.

Einerseits ist es sicher sinnvoll, dass nach Monaten des ständigen Wandels nunmehr eine Stammelf eigespielt werden soll. Gleichzeitig scheint es mir so, dass es nicht lange gedauert hat, dass der Gegner sich auf die neue "Taktik" eingestellt hat. Am Ende sind wir in der neuen Konstellation auch ausrechenbar. Wir sollten das aber nicht sein, wenn wir mit diesem breiten Kader in der Lage wären, wie vor zwei, drei Jahren unsere Aufstellung und Taktik dem Gegner anzupassen. Heute sind wir ein offenes Buch.

Es ist schade, dass wir den Punkt heute nicht mitgenommen haben, weil er verdient gewesen wäre. Mehr als ein Punkt war aber heute aber eben auch nicht drin, weil wir keine zwingende Torchance erspielt (oder gierig erzwungen) haben. Es wird nicht einfacher in den nächsten Wochen. Motivation ist das eine (die jetzt ggf. etwas gelitten haben könnte). Wir brauchen aber endlich einen Mentalitätswechsel bei denen, die die Mannschaft auf- und einstellen. Da kann man noch so viel davon labern, dass wir nur auf uns achten müssen, am Ende geht es aber darum, dass wir den Gegner analysieren und seine Schwächen nutzen. Jens Härtel hat das insbesondere in der ersten Drittligasaison perfektioniert. Die Mannschaft war immer excellent auf ihn eingestellt, hat dann alles gegeben und war am Ende überraschend erfolgreich. Ich hab derzeit jedoch nicht den Eindruck, dass wir uns ähnlich dem Gegner "anpassen". Stattdessen treten alte Schwächen immer deutlicher zutage. Wir bekommen (gefühlt) unendlich viele Ecken und könnten uns derzeit den Weg zur Eckfahne echt sparen. Was ist da los? Wir sind in der Umschaltbewegung (in beiden Richtungen) zu langsam, was uns hinten immer wieder in Schwierigkeiten und vorn uns meist maximal an den Strafraum bringt. Einige haben gefeiert, das Beck das Kapitänsamt abgegeben hat, aber nunmehr habe ich keinen Leader wahrgenommen. Müller hat es zwar versucht, aber am Ende sind vom ihm eher Fehlpässe in die Tiefe gekommen, die ich sonst von ihm nicht so wahrgenommen habe. Am Ende bleibt es dabei, dass wir große Probleme haben. Uns aus dem Keller zu verabschieden, wird ein langer Weg. Spätestens Ende Januar sollte ein sportlicher Kassensturz gemacht werden (wenngleich dann personell nicht mehr nachgesteuert werden kann). wenn wir nach den nächten drei Spielen immernoch unter dem Strich stehen werden, werden wir bis zum Ende der Saison gegen den Abstieg spielen.


Wir sind der Meister aller Klassen!
 
Addi09
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 444
Registriert: 27.11.2012, 13:25
Land: Deutschland
Wohnort: Harz

Re: 20. Spieltag Sa. 23.01.2021 um 14.00 Uhr

24.01.2021, 07:55

"Tja, so dumm kann`s laufen ..."
Mortens Spieleröffnungen, Abschläge nach Rückpässen sind immer Aktionen wo ich denke , oha. Aber schaut man sich seinen Torwarttrainer an, war es bei ihm doch nicht wesentlich anders, oder ?
Ich fand Koglin wirkte etwas verunsichert, fast das ganze Spiel über nur Rückpässe zu Morten oder Müller, kaum das er mal über rechts in den Vorwärtsgang schaltete.
Für mich gestern Jakubiak unser bester Mann, sehr Ballsicher.
Was soll man nun positives aus diesem Spiel herausziehen ? ... mit einem Tor weniger als im Hinspiel verloren ;-)
Schönen Sonntach !


 
bluesky
Trainer
Trainer
Beiträge: 2613
Registriert: 08.06.2016, 20:08
Land: Deutschland

Re: 20. Spieltag Sa. 23.01.2021 um 14.00 Uhr

24.01.2021, 08:46

Magdeburg56 hat geschrieben:
bluesky hat geschrieben:bluesky
Wäre er nach dem verunglücktem Schuss gleich wieder auf die Linie gerannt und hätte nicht stattdessen versucht, im "Gewühl" den Ball zu fausten oder zu fangen, hätte er vielleicht noch retten können
es war sein Kopfball
Kopfschuss...  ;) Oder nennen wir es einen Zingerle  :mrgreen:


 
Casi
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 80
Registriert: 20.10.2019, 22:06
Land: Deutschland

Re: 20. Spieltag Sa. 23.01.2021 um 14.00 Uhr

24.01.2021, 11:59

Ich hab da gerade bei dem Torschuss von A.Müller grad noch was gesehen was mich sehr iritiert. Vieleicht kann mir da einer zustimmen oder es mir erklären. Und zwar steht Bertram am 2. Pfosten und der abgewehrte Schuss kommt ihm eigentlich direkt vor die Füße und er müsste nur den Fuß hinhalten. Aber er macht garnix. Kann er da nicht reagieren oder will er nicht. Selbst wenn er denkt er währe im Abseits könnte er doch trotzdem einfach den Fuß hinhalten und abwarten wie der Schieri entscheidet. Bei  1:30 https://www.youtube.com/watch?v=PakEbPGiptY


 
Benutzeravatar
blaupause
Trainer
Trainer
Beiträge: 4349
Registriert: 02.10.2014, 06:27
Land: Deutschland

Re: 20. Spieltag Sa. 23.01.2021 um 14.00 Uhr

24.01.2021, 12:27

Das war mir auch aufgefallen. Allerdings wurde der Ball ja vom Gegenspieler abgefälscht, es war eng und unübersichtlich und es ging sehr schnell.

Und Beck kam eigentlich im richtigen Augenblick...


Alle an einem Strang, in eine Richtung, mit langem Atem. WIRD SCHON WIEDER EINMAL - IMMER
 
Benutzeravatar
Libero
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 576
Registriert: 05.06.2007, 20:32
Land: Deutschland
Wohnort: In der wunderschönen Börde

Re: 20. Spieltag Sa. 23.01.2021 um 14.00 Uhr

24.01.2021, 13:15

carpeabba hat geschrieben:
23.01.2021, 22:33
Ich habe lange überlegt, was ich sagen soll, zu diesem Ausgang! Jetzt weiß ich es. Es war ein eklatanter Torwartfehler! Und ich muss nicht immer nach Ausreden suchen, unser Torwart der ist nicht in der Lage, die Bälle ordentlich nach vorn zu flanken und wenn er unter Bedrängnis ist, ist er auch nicht in der Lage, den Ball einfach nur nach vorn zu spielen. Auf der Linie gut sein, genügt nicht, hier sollte man langsam überlegen! Und fangt mir nicht an, mit irgendwelchen Punkten, die er uns gerettet hat, das macht jeder Torwart in dieser Liga!

Den von dir gewünschten Torwart, wirst du in der dritten und auch in der zweiten Liga schwerlich finden! Die Schwächen von Morten kennen wir alle aber eben auf seine Stärken!


EINMAL - IMMER

Der Libero


22. August 1981 - 1. FC Magdeburg - FC Hansa Rostock 3:2 - ich war dabei
 
Benutzeravatar
hutsmoke
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 456
Registriert: 03.04.2016, 15:40
Land: Deutschland
Wohnort: Dead Man's Town

Re: 20. Spieltag Sa. 23.01.2021 um 14.00 Uhr

24.01.2021, 13:49

Eine TW-Diskussion ist das Letzte was wir brauchen ... Hoßmang raus!


We learned more from a three-minute record than we ever learned in school ...
Bruce Springsteen - No Surrender - 1984
 
brumy
Trainer
Trainer
Beiträge: 2501
Registriert: 29.06.2007, 14:35

Re: 20. Spieltag Sa. 23.01.2021 um 14.00 Uhr

24.01.2021, 14:37

Punkt wäre schon in Ordnung gewesen , keiner ist es auch .
Wir hatten heute einige Kontermöglichkeiten , wo leider aber auch wirklich jedes Mal der Ball dem Gegner in die Beine  gespielt wurde oder vom Fuß sprang .Das hat mich während des Spiels am meisten geärgert , weil ansonsten sahen wir nicht soo schlecht aus .
Mortens Fehler , drauf gesch......, der ist auch noch jung und pelzt beim nächsten mal einfach mit dem Fuß gegen . 
Hätte mir jemand 6 Punkte aus den 3 Auswärtsspielen angeboten hätte ich zugegriffen , denn erwartet hat die doch niemand . So sind wir zwar immer noch in der Verlosung , aber es sieht doch nicht mehr ganz so deprimierend aus wie noch vor einer Woche .


Ole FCM, Du bist mein Verein, wir folgen Dir durch Deutschland, Europa, die ganze Welt!

Ole FCM, Du bist nie allein, Wir woll`n wie 74, Europacupsieger sein !
 
Benutzeravatar
KirscheMD
Trainer
Trainer
Beiträge: 2830
Registriert: 31.05.2008, 11:47
Land: Deutschland
Wohnort: Machdeburch

Re: 20. Spieltag Sa. 23.01.2021 um 14.00 Uhr

24.01.2021, 14:41

brumy hat geschrieben:
24.01.2021, 14:37

Hätte mir jemand 6 Punkte aus den 3 Auswärtsspielen angeboten hätte ich zugegriffen , denn erwartet hat die doch niemand . So sind wir zwar immer noch in der Verlosung , aber es sieht doch nicht mehr ganz so deprimierend aus wie noch vor einer Woche .
Schöne Worte!
Damit sollte man das hier auch beenden.


Palim Palim...
 
Arpi
Trainer
Trainer
Beiträge: 3747
Registriert: 11.03.2003, 18:53
Land: Deutschland
Wohnort: 89168

Re: 20. Spieltag Sa. 23.01.2021 um 14.00 Uhr

24.01.2021, 18:12

brumy hat geschrieben:
24.01.2021, 14:37
Punkt wäre schon in Ordnung gewesen , keiner ist es auch .
Wir hatten heute einige Kontermöglichkeiten , wo leider aber auch wirklich jedes Mal der Ball dem Gegner in die Beine  gespielt wurde oder vom Fuß sprang .Das hat mich während des Spiels am meisten geärgert , weil ansonsten sahen wir nicht soo schlecht aus .
Mortens Fehler , drauf gesch......, der ist auch noch jung und pelzt beim nächsten mal einfach mit dem Fuß gegen . 
Hätte mir jemand 6 Punkte aus den 3 Auswärtsspielen angeboten hätte ich zugegriffen , denn erwartet hat die doch niemand . So sind wir zwar immer noch in der Verlosung , aber es sieht doch nicht mehr ganz so deprimierend aus wie noch vor einer Woche .
Wichtiger noch als die Punkte ist für mich die Erkenntnis das wir mit dem entsprechenden Spielermaterial jetzt in der Lage sind mal Fußball zu spielen, Chancen zu kreieren, Flanken zu bringen, den Ball im Mittelfeld kreisen zu lassen und nicht nur Fußball zu bolzen. Mit Jakubiak, Sane und Granatowski steht plötzlich Qualität auf dem Rasen, ein Ernst kommt langsam wieder in Schwung und auch Bell Bell und Franze sind wieder Optionen. 18 Spiele für 24 Punkte plus X. Das ist möglich und keine Utopie mehr.


Die Friedhöfe der Welt sind voll von Leuten, die sich für unentbehrlich hielten.

(Georges Clemenceau)
 
Benutzeravatar
FCM Oldie 58
Trainer
Trainer
Beiträge: 5796
Registriert: 28.12.2008, 10:35
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: 20. Spieltag Sa. 23.01.2021 um 14.00 Uhr

24.01.2021, 18:54

Arpi hat geschrieben:
brumy hat geschrieben: Punkt wäre schon in Ordnung gewesen , keiner ist es auch .
Wir hatten heute einige Kontermöglichkeiten , wo leider aber auch wirklich jedes Mal der Ball dem Gegner in die Beine  gespielt wurde oder vom Fuß sprang .Das hat mich während des Spiels am meisten geärgert , weil ansonsten sahen wir nicht soo schlecht aus .
Mortens Fehler , drauf gesch......, der ist auch noch jung und pelzt beim nächsten mal einfach mit dem Fuß gegen . 
Hätte mir jemand 6 Punkte aus den 3 Auswärtsspielen angeboten hätte ich zugegriffen , denn erwartet hat die doch niemand . So sind wir zwar immer noch in der Verlosung , aber es sieht doch nicht mehr ganz so deprimierend aus wie noch vor einer Woche .
Wichtiger noch als die Punkte ist für mich die Erkenntnis das wir mit dem entsprechenden Spielermaterial jetzt in der Lage sind mal Fußball zu spielen, Chancen zu kreieren, Flanken zu bringen, den Ball im Mittelfeld kreisen zu lassen und nicht nur Fußball zu bolzen. Mit Jakubiak, Sane und Granatowski steht plötzlich Qualität auf dem Rasen, ein Ernst kommt langsam wieder in Schwung und auch Bell Bell und Franze sind wieder Optionen. 18 Spiele für 24 Punkte plus X. Das ist möglich und keine Utopie mehr.
aber dafür sollten die "Köpfe klug zusammen gesteckt und die Sinne geschärft werden". Wer übernimmt diesen Part ?
An Jakubiak hatte ich auch meine Freude, Beck möchte ich in ein paar Wochen sehen, wenn die Kraft für das Offensivspiel bei der Mannschaft wieder ausreicht. Zuletzt war ein hohes Pressing kaum möglich.


 
Benutzeravatar
realist 56
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 763
Registriert: 10.09.2016, 15:01
Land: Deutschland
Wohnort: Wolkenkuckucksheim

Re: 20. Spieltag Sa. 23.01.2021 um 14.00 Uhr

24.01.2021, 19:14

Bremer hat geschrieben:
hutsmoke hat geschrieben: Ich mache Morten keinen Vorwurf, dumm gelaufen ... die Ursache liegt für mich im Rückfall in alte Zeiten mit einem konzeptlosen Trainer!
Das waren in 7 Tagen gefühlte 2000 km Auswärts, dass da dem einen oder anderen der Saft ausgeht, ist auch verständlich, die Schmutzwassertruppe hatte nur Heimspiele, da wundert mich das nicht, nur schade, in letzter Sekunde, nicht zu ändern. In der nächsten Saison mit richtigem Fußball unter Zuschauer werden diese Spiele anders ausgehen !!!
in der 4.liga wird das mit sicherheit so sein  :crazy:


 
Benutzeravatar
realist 56
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 763
Registriert: 10.09.2016, 15:01
Land: Deutschland
Wohnort: Wolkenkuckucksheim

Re: 20. Spieltag Sa. 23.01.2021 um 14.00 Uhr

24.01.2021, 19:15

Andy-FCM hat geschrieben:
carpeabba hat geschrieben: Ich habe lange überlegt, was ich sagen soll, zu diesem Ausgang! Jetzt weiß ich es. Es war ein eklatanter Torwartfehler! Und ich muss nicht immer nach Ausreden suchen, unser Torwart der ist nicht in der Lage, die Bälle ordentlich nach vorn zu flanken und wenn er unter Bedrängnis ist, ist er auch nicht in der Lage, den Ball einfach nur nach vorn zu spielen. Auf der Linie gut sein, genügt nicht, hier sollte man langsam überlegen! Und fangt mir nicht an, mit irgendwelchen Punkten, die er uns gerettet hat, das macht jeder Torwart in dieser Liga!
Hast du heute die Tore gesehen, die Jasmin Fejzić von BS bekommen hat? Wir sind nun mal in der 3. Liga und haben keinen BL-TW. Ich kann mich bei Morten nicht an den letzten großen  Fehler vor dem heutigen erinnern.
dafür war jasi aber auch letztes mal und davor auch schon spieler bzw torwart des spieltages ....


 
Tamara Bunke
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 292
Registriert: 11.03.2017, 23:58
Land: Deutschland

Re: 20. Spieltag Sa. 23.01.2021 um 14.00 Uhr

24.01.2021, 20:04

FCM Oldie 58 hat geschrieben:
24.01.2021, 18:54
Arpi hat geschrieben:
brumy hat geschrieben: Punkt wäre schon in Ordnung gewesen , keiner ist es auch .
Wir hatten heute einige Kontermöglichkeiten , wo leider aber auch wirklich jedes Mal der Ball dem Gegner in die Beine  gespielt wurde oder vom Fuß sprang .Das hat mich während des Spiels am meisten geärgert , weil ansonsten sahen wir nicht soo schlecht aus .
Mortens Fehler , drauf gesch......, der ist auch noch jung und pelzt beim nächsten mal einfach mit dem Fuß gegen . 
Hätte mir jemand 6 Punkte aus den 3 Auswärtsspielen angeboten hätte ich zugegriffen , denn erwartet hat die doch niemand . So sind wir zwar immer noch in der Verlosung , aber es sieht doch nicht mehr ganz so deprimierend aus wie noch vor einer Woche .
Wichtiger noch als die Punkte ist für mich die Erkenntnis das wir mit dem entsprechenden Spielermaterial jetzt in der Lage sind mal Fußball zu spielen, Chancen zu kreieren, Flanken zu bringen, den Ball im Mittelfeld kreisen zu lassen und nicht nur Fußball zu bolzen. Mit Jakubiak, Sane und Granatowski steht plötzlich Qualität auf dem Rasen, ein Ernst kommt langsam wieder in Schwung und auch Bell Bell und Franze sind wieder Optionen. 18 Spiele für 24 Punkte plus X. Das ist möglich und keine Utopie mehr.
aber dafür sollten die "Köpfe klug zusammen gesteckt und die Sinne geschärft werden". Wer übernimmt diesen Part ?
An Jakubiak hatte ich auch meine Freude, Beck möchte ich in ein paar Wochen sehen, wenn die Kraft für das Offensivspiel bei der Mannschaft wieder ausreicht. Zuletzt war ein hohes Pressing kaum möglich.
Bin ich bei dir, gerade was Jakubiak betrifft! Wie kann man diesen Spielertypen fast ne ganze Halbserie auf Bank oder Tribüne verschenken, es will nicht in meinen Kopf, das der seine Qualitäten erst vor vier Wochen zur Überzeugung gebracht hat! Der wäre viel eher so wichtig gewesen =0(


 
SteffenMD
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 500
Registriert: 21.08.2016, 16:37
Land: Deutschland

Re: 20. Spieltag Sa. 23.01.2021 um 14.00 Uhr

24.01.2021, 20:31

KirscheMD hat geschrieben:Hatte da mehr von Beck erhofft, aber da geht ja nix mehr.

Leider ja..

Bezeichnend für mich sein Kopfballduell direkt vor dem 1:0 für Halle. 
Er verliert es, bleibt stehen, schaut zum Schiri, streckt die Arme aus im sinne "Hey.. warum Pfeifst du denn nicht".
Merkt dann zu spät das da ein Hallenser direkt neben ihm den Ball bekommt, ist dann aber natürlich zu spät beim versuch da noch was zu klären.

Ok.. Morten muss da natürlich trotzdem nicht so übereifrig raus kommen. Aber sowas passiert auch den besten. :-)

Aber Weltuntergangsstimmung muss nicht sein. 
Am Mittwoch gehts weiter, und wer weiß... vielleicht gewinnen wir da dann wieder. :-)

Nur noch Siege im wechsel mit ab und zu mal eine Niederlage dazwischen.. nehme ich gerne. :-)


 
fuenfzehn
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 125
Registriert: 02.08.2009, 09:11
Land: Deutschland

Re: 20. Spieltag Sa. 23.01.2021 um 14.00 Uhr

24.01.2021, 20:33

Arpi hat geschrieben:
24.01.2021, 18:12
brumy hat geschrieben:
24.01.2021, 14:37
Punkt wäre schon in Ordnung gewesen , keiner ist es auch .
Wir hatten heute einige Kontermöglichkeiten , wo leider aber auch wirklich jedes Mal der Ball dem Gegner in die Beine  gespielt wurde oder vom Fuß sprang .Das hat mich während des Spiels am meisten geärgert , weil ansonsten sahen wir nicht soo schlecht aus .
Mortens Fehler , drauf gesch......, der ist auch noch jung und pelzt beim nächsten mal einfach mit dem Fuß gegen . 
Hätte mir jemand 6 Punkte aus den 3 Auswärtsspielen angeboten hätte ich zugegriffen , denn erwartet hat die doch niemand . So sind wir zwar immer noch in der Verlosung , aber es sieht doch nicht mehr ganz so deprimierend aus wie noch vor einer Woche .
Wichtiger noch als die Punkte ist für mich die Erkenntnis das wir mit dem entsprechenden Spielermaterial jetzt in der Lage sind mal Fußball zu spielen, Chancen zu kreieren, Flanken zu bringen, den Ball im Mittelfeld kreisen zu lassen und nicht nur Fußball zu bolzen. Mit Jakubiak, Sane und Granatowski steht plötzlich Qualität auf dem Rasen, ein Ernst kommt langsam wieder in Schwung und auch Bell Bell und Franze sind wieder Optionen. 18 Spiele für 24 Punkte plus X. Das ist möglich und keine Utopie mehr.
Achso, wieviele Chancen kreieren wir denn so im Schnitt? Deinem Post zu urteilen braucht man nur ein paar Einzelspieler und ab geht's. Und was ist in den letzten Spielen gewesen? Chancen en masse? Nein! Die Andeutungen oder einen Hauch Hoffnung, dass die Mannschaft unter diesem Trainer gut spielen kann, gab es immer mal wieder im Laufe der Saison. Für mich war das immer trügerisch, weil es in der absoluten Mehrheit der Spiele nicht gelang, klare Chancen zu erspielen.

Die neuen Spieler werden in den Himmel gelobt, bei den "Alten" wird nachgetreten. Aber mehr Chancen durch vermeintlich mehr Qualität? Kann ich nicht erkennen.

Für mich liegt es grundlegend am fehlenden System, fehlender Flexibilität und fehlender mannschaftstaktischer Geschlossenheit. Gäbe es sowas, wüsste jeder, wohin er laufen muss etc. und esxbräuchte keine Wintereinkäufe.

Aber die Hoffnung stirbt zuletzt, am Mittwoch gibt es dann hoffentlich das erwartete Chancenfeuerwerk. Zu hoffen wäre es ja!


 
fuenfzehn
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 125
Registriert: 02.08.2009, 09:11
Land: Deutschland

Re: 20. Spieltag Sa. 23.01.2021 um 14.00 Uhr

24.01.2021, 20:35

SteffenMD hat geschrieben:
24.01.2021, 20:31
KirscheMD hat geschrieben:Hatte da mehr von Beck erhofft, aber da geht ja nix mehr.

Leider ja..

Stimmt, bei den anderen vorher ging megamäßig mehr :-)))


 
SteffenMD
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 500
Registriert: 21.08.2016, 16:37
Land: Deutschland

Re: 20. Spieltag Sa. 23.01.2021 um 14.00 Uhr

24.01.2021, 20:58

fuenfzehn hat geschrieben:
SteffenMD hat geschrieben:
KirscheMD hat geschrieben:Hatte da mehr von Beck erhofft, aber da geht ja nix mehr.

Leider ja..

Stimmt, bei den anderen vorher ging megamäßig mehr :-)))
Meine Aussage bezog sich vor allem auf die Sitation vorm Tor. 
Das war unnötig. Aber so ist er eben.. das lamentieren wird er nicht mehr abgestellt bekommen. 

Hinten raus ging Offensiv gar nix mehr, weil unsere außen eh alle zu platt waren. 
Daher kam der Doppelwechsel Beck/Franzke in meinen Augen viel zu spät um wirkung zu zeigen. 


 
Benutzeravatar
V_Waldi
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 843
Registriert: 17.07.2020, 09:40
Land: Deutschland

Re: 20. Spieltag Sa. 23.01.2021 um 14.00 Uhr

24.01.2021, 21:05

carpeabba hat geschrieben:
23.01.2021, 22:33
Ich habe lange überlegt, was ich sagen soll, zu diesem Ausgang! Jetzt weiß ich es. Es war ein eklatanter Torwartfehler! Und ich muss nicht immer nach Ausreden suchen, unser Torwart der ist nicht in der Lage, die Bälle ordentlich nach vorn zu flanken und wenn er unter Bedrängnis ist, ist er auch nicht in der Lage, den Ball einfach nur nach vorn zu spielen. Auf der Linie gut sein, genügt nicht, hier sollte man langsam überlegen! Und fangt mir nicht an, mit irgendwelchen Punkten, die er uns gerettet hat, das macht jeder Torwart in dieser Liga!
Unerträglich dein unqualifizierter Beitrag.


 
Bremer
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 979
Registriert: 28.05.2003, 12:59

Re: 20. Spieltag Sa. 23.01.2021 um 14.00 Uhr

24.01.2021, 21:30

SteffenMD hat geschrieben:
fuenfzehn hat geschrieben:
SteffenMD hat geschrieben:

Leider ja..

Stimmt, bei den anderen vorher ging megamäßig mehr :-)))
Meine Aussage bezog sich vor allem auf die Sitation vorm Tor. 
Das war unnötig. Aber so ist er eben.. das lamentieren wird er nicht mehr abgestellt bekommen. 

Hinten raus ging Offensiv gar nix mehr, weil unsere außen eh alle zu platt waren. 
Daher kam der Doppelwechsel Beck/Franzke in meinen Augen viel zu spät um wirkung zu zeigen. 
Wenn man in 7 Tagen bei 3 Auswärtsspielen immer die gleiche Mannschaft auflaufen läst, kommt so etwas raus. Ich habe mich vor dem Spiel über die Aufstellung gewundert, hätte mindestens mit 3 oder 4 Änderungen gerechnet. Die Trainer haben doch auch mal gespielt, mußten doch wissen, das der "Tank" bei allen Spielern nicht mehr voll ist.  Da hat sich das Trainerteam völlig verpokert.   Sei es drum, jetzt ist das abgehakt,  in Zukunft werden wir diesen Titellosen Sportverein wieder in die Schranken weisen....


 
Benutzeravatar
Eurospartino
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 992
Registriert: 18.07.2007, 20:05

Re: 20. Spieltag Sa. 23.01.2021 um 14.00 Uhr

25.01.2021, 00:32

Casi hat geschrieben:
24.01.2021, 11:59
Ich hab da gerade bei dem Torschuss von A.Müller grad noch was gesehen was mich sehr iritiert. Vieleicht kann mir da einer zustimmen oder es mir erklären. Und zwar steht Bertram am 2. Pfosten und der abgewehrte Schuss kommt ihm eigentlich direkt vor die Füße und er müsste nur den Fuß hinhalten. Aber er macht garnix. Kann er da nicht reagieren oder will er nicht. Selbst wenn er denkt er währe im Abseits könnte er doch trotzdem einfach den Fuß hinhalten und abwarten wie der Schieri entscheidet. Bei  1:30 https://www.youtube.com/watch?v=PakEbPGiptY
Also, wenn Du da an den Ball gekommen wärst, Respekt. Aus meiner Sicht kann er da nichts machen.


Wir sind der Meister aller Klassen!
 
Rosswein
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 41
Registriert: 03.11.2017, 18:58
Land: Deutschland

Re: 20. Spieltag Sa. 23.01.2021 um 14.00 Uhr

25.01.2021, 08:13

Also eine Torwartdiskussion finde ich erstaunlich und auch ungerecht. Schwamm drüber und weiter geht es. Guter Mann. Punkt. Vielmehr erstaunt mich, dass wir nach 5 Einwechslungen nicht auf so ein Pressing gingen, wie H es praktiziert hat. Erfolgreich. Koglin wirkt sehr unsicher, gerade beim Spiel hinten raus und auch wenn Bitrof nicht unbedingt sein bestes Spiel gegen Duisburg machte, so ist er mittlerweile ein eine echte Bank da hinten. Jakubiak gefiel mir sehr gut. Da fragt man sich, weshalb er erst jetzt Einsätze bekommt. Er und Jacobsen leisten enorm viel und ich könnte mir vorstellen, dass Sliskovic gut zu diesem Duo passen würde. Wann kommt er denn endlich wieder?  Allgemein hatte man schon das Gefühl, dass H den Sieg mehr wollte. In unseren Reihen, hatte man nicht bei allen diesen Eindruck. Leider. 


  • 1
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: bluesky, ReneO und 142 Gäste
x