von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

Moderatoren: Legende FCM, Normen73

 
Benutzeravatar
FCMer
Trainer
Trainer
Beiträge: 1766
Registriert: 11.03.2003, 19:22
Land: Deutschland

Re: 23. Spieltag Sa. 08. Februar 1. FC Magdeburg - SV Meppen 14 Uhr

08.02.2020, 16:14

Hauptproblem das wir zu ausrechenbar vorne... ist mir ein Rätsel warum man nicht mal in der Lage war , da mal anzusetzen um Qualität zu holen... ist ja jetzt nicht so als wäre das erst seit dieser Saison offensichtlich... bis zum Strafraum geht immer aber hoch und weit auf Beck eben nicht.

Die Heimspiele gg. Hansa , Ingolstadt , Zwickau und Meppen nun waren bester Anschauungsunterricht. Ich kann den Mist von wegen "Wir holen nur Spieler die uns wirklich sofort weiterhelfen!" nicht mehr hören... war ganze Halbserie Zeit und vorne holt man nix Qualität, stattdessen vergrault man immer mehr Leute!
Zuletzt geändert von FCMer am 08.02.2020, 16:52, insgesamt 1-mal geändert.


FCM ein Leben lang, egal welche Liga
 
Benutzeravatar
KirscheMD
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 2587
Registriert: 31.05.2008, 11:47
Land: Deutschland
Wohnort: Machdeburch

Re: 23. Spieltag Sa. 08. Februar 1. FC Magdeburg - SV Meppen 14 Uhr

08.02.2020, 16:15

Bei dieser Truppe ist es wohl egal, wer an der Linie sitzt.
Da brauchst du anscheinend auch keinem Spieler einen Vorwurf machen, weil es einfach nicht für mehr reicht.
Also muss man die Leute hinterfragen, die diese Mannschaft für gut befunden haben, um in dieser Liga zu bestehen.
Was man hier geboten bekommt, erinnert ja an ganz ganz finstere Zeiten, mit dem Unterschied, dass „noch“ die Liga ok ist, in der man spielt.

Dunkle Wolken mit Sturm ziehen auf, und das nicht nur beim aktuellen Wetter.


Palim Palim...
 
Benutzeravatar
Mabu
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 590
Registriert: 02.09.2016, 07:27
Land: Deutschland
Wohnort: HKS Block 7

Re: 23. Spieltag Sa. 08. Februar 1. FC Magdeburg - SV Meppen 14 Uhr

08.02.2020, 16:20

Holt die Pfeile aus dem Keller wieder raus ....und Beck muss Weg !


Es ist mir gleichgültig, wie andere meine Meinung bewerten, sie steht ohnehin nicht zum Verkauf!
 
Benutzeravatar
haudica
Trainer
Trainer
Beiträge: 3654
Registriert: 06.06.2007, 19:50
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: 23. Spieltag Sa. 08. Februar 1. FC Magdeburg - SV Meppen 14 Uhr

08.02.2020, 16:22

Mabu hat geschrieben:
Holt die Pfeile aus dem Keller wieder raus ....und Beck muss Weg !

und dann ???


 
Der Sperrige
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 115
Registriert: 06.07.2019, 14:30
Land: Deutschland

Re: 23. Spieltag Sa. 08. Februar 1. FC Magdeburg - SV Meppen 14 Uhr

08.02.2020, 16:23

Ich will dazu noch einmal meine Meinung kundtun. 
Der Trainerwechsel ist verpufft. Warum?
Weil auch Wollitz, wie schon sein Vorgänger,  wohl nicht den Mut oder das Recht hatten, alte Zöpfe abzuschneiden. 
Die Psychologie in der Mannschaft stimmt vorne und hinten nicht. 
Wenn ich mit den ewig gesetzten Spielern (und hier muss ich insbesondere Christian Beck wieder ins Spiel bringen, was überhaupt nicht gegen seine Person gerichtet ist, sondern gegen seine Rolle in Mannschaft und Spiel - er ist KEIN Kapitän, der den Namen verdient und er ist meilenweit von seiner früheren Stabilität als Knipser entfernt) ohnehin verliere, warum lass ich nicht mal die hoffnungsvollen Talente in die Verantwortung treten? Die fragen sich das sicher auch und resignieren innerlich. Und das alles scheint mir in der Tat ein Problem zu sein, das wohl bei Kallnik/Franz angesiedelt ist. Ich sehe das so, dass Oenning durchaus hätte weiter machen sollen, dem man allerdings erfahrene Spieler hätte zur Verfügung stellen müssen.  Seine spielerischen Ansätze hatten mehr Substanz, als die von Krämer und Wollitz!
Jetzt wird es ein zähes Ringen um den Klassenerhalt!


 
Benutzeravatar
Thomy
Trainer
Trainer
Beiträge: 2385
Registriert: 05.04.2008, 18:17

Re: 23. Spieltag Sa. 08. Februar 1. FC Magdeburg - SV Meppen 14 Uhr

08.02.2020, 16:24

Mabu hat geschrieben:
Holt die Pfeile aus dem Keller wieder raus ....und Beck muss Weg !


die einzigen die weg müssen sind Kallnik und Franz !


 
darkiii
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 444
Registriert: 23.08.2016, 22:58
Land: Deutschland

Re: 23. Spieltag Sa. 08. Februar 1. FC Magdeburg - SV Meppen 14 Uhr

08.02.2020, 16:25

Selbst wenn ein Jürgen Klopp hier Trainer wäre, würde es nichts nützen....

Die da oben sitzen, müssen weg.


 
Benutzeravatar
Lünebomber
Trainer
Trainer
Beiträge: 1968
Registriert: 11.03.2003, 22:36

Re: 23. Spieltag Sa. 08. Februar 1. FC Magdeburg - SV Meppen 14 Uhr

08.02.2020, 16:26

Tja, das fühlt sich heute irgendwie wie letztes Jahr die Heimniederlage gegen sandhausen an, noch lange hin, kann noch viel passieren, aber irgendwie war nach dem Spiel gefühlsmäßig klar dass wir absteigen, heute geht es mir genauso


 
Benutzeravatar
_S-H_
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 847
Registriert: 07.03.2004, 10:19
Land: Deutschland
Wohnort: 001431

Re: 23. Spieltag Sa. 08. Februar 1. FC Magdeburg - SV Meppen 14 Uhr

08.02.2020, 16:27

völlig verdiente niederlage.
die gäste in allen belangen besser,ballsicher,passicher und zweikampfstärker.
und wie man flanken in den strafraum schlägt haben sie uns auch mal eben gezeigt.
habe im dezember schon gesagt unser mittelfeld taugt gar nix. trainerwechsel kann man ja machen aber bei dem kader war das sinnlos.
neue spieler  für den angriff werden geholt die wir garnicht brauchen. unsere destruktiven mittelfeldspieler sind es die hier stammplatz garantien haben und da zeigt sich wohl die  fehleinschätzung der vereinführung.
und wenn rumpelstilzchen wollitz die letzten 20min bockig auf der bank hockt,sagt das auch einiges. der wird sich richtig ärgern nicht in cottbus geblieben zu sein .


!!! bei mir wird alles kleingeschrieben,hab keine umschalttaste !!!

 
Benutzeravatar
Mabu
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 590
Registriert: 02.09.2016, 07:27
Land: Deutschland
Wohnort: HKS Block 7

Re: 23. Spieltag Sa. 08. Februar 1. FC Magdeburg - SV Meppen 14 Uhr

08.02.2020, 16:27

haudica hat geschrieben:
Mabu hat geschrieben:
Holt die Pfeile aus dem Keller wieder raus ....und Beck muss Weg !

und dann ???

Steini und Moschi in den Sturm


Es ist mir gleichgültig, wie andere meine Meinung bewerten, sie steht ohnehin nicht zum Verkauf!
 
Arpi
Trainer
Trainer
Beiträge: 3427
Registriert: 11.03.2003, 18:53
Land: Deutschland
Wohnort: 89168

Re: 23. Spieltag Sa. 08. Februar 1. FC Magdeburg - SV Meppen 14 Uhr

08.02.2020, 16:28

Plattfuß hat geschrieben:
Arpi hat geschrieben:
Nächste Woche gegen Chemnitz dann Endspiel für Wollitz und Franz. Mehr braucht man zu dieser peinlichen Vorstellung (der miesesten seit dem 0:1 gegen den HSV) nicht mehr sagen

Nur eins vielleicht noch angemerkt: "Gier" war schon immer eine der 7 Todsünden.


Ich glaube nicht an ein Endspiel für Franz. Das Geschwür wird man höchstens durch einen Abstieg los.


Die Zeit haben wir aber nicht zu warten. Die Mannschaft für die neue Saison muss gefunden werden, aber nicht erst ab Mitte Mai. Und bei aller Wertschätzung für die Protagonisten: Entweder Chemnitz ist ein Anfang um das Schiff wieder auf Kurs zu bringen, oder ich erwarte einfach die Selbsteinschätzung der Handelnden, das man schlicht und ergreifend nicht in der Lage ist diesen Kurs wieder zu erreichen, geschweige denn von den avisierten Luftschlössern welche man als Vorwand zur Demission von Stefan Krämer anführte. Und entsprechend selbst Konsequenzen zieht. Sollte es dazu noch notwendig sein, dass die Fanszene im Fall der Fälle auf die Barrikaden geht, gäbe es dazu mein vollstes Verständnis.....


Die Friedhöfe der Welt sind voll von Leuten, die sich für unentbehrlich hielten.

(Georges Clemenceau)
 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 8340
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: 23. Spieltag Sa. 08. Februar 1. FC Magdeburg - SV Meppen 14 Uhr

08.02.2020, 16:30

KirscheMD hat geschrieben:
Bei dieser Truppe ist es wohl egal, wer an der Linie sitzt.
Da brauchst du anscheinend auch keinem Spieler einen Vorwurf machen, weil es einfach nicht für mehr reicht.
Also muss man die Leute hinterfragen, die diese Mannschaft für gut befunden haben, um in dieser Liga zu bestehen.
Was man hier geboten bekommt, erinnert ja an ganz ganz finstere Zeiten, mit dem Unterschied, dass „noch“ die Liga ok ist, in der man spielt.

Dunkle Wolken mit Sturm ziehen auf, und das nicht nur beim aktuellen Wetter.


Das nu Quatsch. Die Mannschaft ist stark genug für die Liga. Das hat die Hinrunde gezeigt. 26 Punkte in einer halbserie ist absolut okay. Ist nur nicht stark genug für den Aufstieg.

In der hintunde hat ja exakt die gleiche Mannschaft gegen die 3 Gegner jetzt 5 Punkte geholt. Das zeigt, dass mehr in ihr steckt als nur 1 Punkt gegen zwickau, mannheim und meppen.

Unter krämer wären wir in tausend kalten wintern nicht in abstiegsgefahr gekommen.

Aber jaja, es gab ja keine entwicklung und dann diese unkonstanz. Na die haben wir ja jetzt abgelegt


 
Benutzeravatar
Plattfuß
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 617
Registriert: 14.05.2019, 13:20
Land: Deutschland

Re: 23. Spieltag Sa. 08. Februar 1. FC Magdeburg - SV Meppen 14 Uhr

08.02.2020, 16:34

Arpi hat geschrieben:
Plattfuß hat geschrieben:
Arpi hat geschrieben:
Nächste Woche gegen Chemnitz dann Endspiel für Wollitz und Franz. Mehr braucht man zu dieser peinlichen Vorstellung (der miesesten seit dem 0:1 gegen den HSV) nicht mehr sagen

Nur eins vielleicht noch angemerkt: "Gier" war schon immer eine der 7 Todsünden.


Ich glaube nicht an ein Endspiel für Franz. Das Geschwür wird man höchstens durch einen Abstieg los.


Die Zeit haben wir aber nicht zu warten.


Das haben wir als Fans aber nicht zu entscheiden. Da müsste glaube der AR aktiv werden.

Rehboldt, Koch, Ullrich... Allesamt kleine Pattexe. Bei denen hat es auch gefühlt ewig gedauert bis man die los war.


 
Benutzeravatar
KirscheMD
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 2587
Registriert: 31.05.2008, 11:47
Land: Deutschland
Wohnort: Machdeburch

Re: 23. Spieltag Sa. 08. Februar 1. FC Magdeburg - SV Meppen 14 Uhr

08.02.2020, 16:34

Jörn hat geschrieben:
Das nu Quatsch. Die Mannschaft ist stark genug für die Liga. Das hat die Hinrunde gezeigt. 26 Punkte in einer halbserie ist absolut okay. Ist nur nicht stark genug für den Aufstieg.

In der hintunde hat ja exakt die gleiche Mannschaft gegen die 3 Gegner jetzt 5 Punkte geholt. Das zeigt, dass mehr in ihr steckt als nur 1 Punkt gegen zwickau, mannheim und meppen.

Unter krämer wären wir in tausend kalten wintern nicht in abstiegsgefahr gekommen.

Aber jaja, es gab ja keine entwicklung und dann diese unkonstanz. Na die haben wir ja jetzt abgelegt


Ach Jörn :-)
Da war doch aber nun auch wirklich eines an Dusel dabei, das musst du doch nun zugeben.
Aber eine gute Halbserie reicht halt einfach nicht.
Vom Aufstieg hab ich ja nun nicht wirklich geredet.
Ich meine dieses aktuelle Ballgeschiebe.


Palim Palim...
 
af63
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 177
Registriert: 22.06.2007, 14:58

Re: 23. Spieltag Sa. 08. Februar 1. FC Magdeburg - SV Meppen 14 Uhr

08.02.2020, 16:37

Na da hoffen wir mal das der H... morgen in Chemnitz punktet. Traurig, aber wahr !  Hochverdienter Sieg von Meppen , die schon letzte Woche  bärenstark waren, aber Chemnitz , so blind wie die waren , aber 2 Tore schießen. Ich gebe die Hoffnung natürlich noch nicht auf, wobei ich schon länger sagte, das wir nach unten aufpassen müssen. Nun ist es soweit und jetzt wird es auch langsam ein Kopfproblem. Jacobsen ist, glaube ich noch ein Spiel gesperrt, der würde uns sicher richtig gut tun. Aber vorne muss doch endlich mal alternativ getauscht werden. Es muss doch mal ein Impuls kommen, aber nein , immer der gleiche Trott.  


af63
 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 8340
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: 23. Spieltag Sa. 08. Februar 1. FC Magdeburg - SV Meppen 14 Uhr

08.02.2020, 16:37

KirscheMD hat geschrieben:
Jörn hat geschrieben:
Das nu Quatsch. Die Mannschaft ist stark genug für die Liga. Das hat die Hinrunde gezeigt. 26 Punkte in einer halbserie ist absolut okay. Ist nur nicht stark genug für den Aufstieg.

In der hintunde hat ja exakt die gleiche Mannschaft gegen die 3 Gegner jetzt 5 Punkte geholt. Das zeigt, dass mehr in ihr steckt als nur 1 Punkt gegen zwickau, mannheim und meppen.

Unter krämer wären wir in tausend kalten wintern nicht in abstiegsgefahr gekommen.

Aber jaja, es gab ja keine entwicklung und dann diese unkonstanz. Na die haben wir ja jetzt abgelegt


Ach Jörn :-)
Da war doch aber nun auch wirklich eines an Dusel dabei, das musst du doch nun zugeben.
Aber eine gute Halbserie reicht halt einfach nicht.
Vom Aufstieg hab ich ja nun nicht wirklich geredet.
Ich meine dieses aktuelle Ballgeschiebe.


Jaja alles nur dusel. In meppen mit dusel gewonnen, aber das Heimspiel gegen mannheim hätte man gewinnen müssen. Unglücklich den späten ausgleich gefangen. Ja ich weiß, glück wird gezählt, pech ist dann unvermögen.


 
Benutzeravatar
Plattfuß
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 617
Registriert: 14.05.2019, 13:20
Land: Deutschland

Re: 23. Spieltag Sa. 08. Februar 1. FC Magdeburg - SV Meppen 14 Uhr

08.02.2020, 16:40

Gibt es irgendwo schon Stimmen zum Spiel?


 
Benutzeravatar
Marco_Block10
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 171
Registriert: 26.12.2019, 19:16
Land: Deutschland

Re: 23. Spieltag Sa. 08. Februar 1. FC Magdeburg - SV Meppen 14 Uhr

08.02.2020, 16:48

Angst essen Seelen auf...

Man man man, was für eine Saft- und kraftlose Leistung.
Kein Selbstvertrauen, und noch viel schlimmer, nicht mal ein Aufbäumen.
Fragst Dich warum.

Völlig verdiente Niederlage.
Das wir im Moment nicht flanken können, wissen wir ja, aber offensichtlich können wir nun nicht mal mehr Spieleröffnung, einfache Zuspiele.
Habt ihr gesehen, wie oft der Ball dem losstürmenden Spieler ungenau zugespielt, schlimmer noch, in den Rücken gespielt wurde?
So erstickst Du Deine eigenen Offensivbemühungen selbst sofort im Keim.
Bin eigentlich auch dafür, mal Rozcen spielen zu sehen, aber heute kannste Beck nicht mal nen Vorwurf machen.
Es kommt schlichtweg nichts verwertbares vorn an. Da hätte auch Rozcen heute viel älter ausgesehen, als er ist.

Da aber jammern nicht hilft, heißt es nun erst recht Ärmel hoch und Gas geben.
Wenn es spielerisch nicht klappt, dann halt wieder zurück zu den Wurzeln:
3-5-2 und wenn’s sein muss, langer Hafer.
Da wird sich Beckus auch wohler fühlen.
Jetzt gehts nur noch ums Punkten.

Kann selbst nicht glauben, dass ich das bei dieser Mannschaft (die für mich genug Qualität hat) schreibe...


Wer ein HFC Trikot trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren.
 
Benutzeravatar
KirscheMD
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 2587
Registriert: 31.05.2008, 11:47
Land: Deutschland
Wohnort: Machdeburch

Re: 23. Spieltag Sa. 08. Februar 1. FC Magdeburg - SV Meppen 14 Uhr

08.02.2020, 16:54

Jörn hat geschrieben:

Ja ich weiß, glück wird gezählt, pech ist dann unvermögen.


Ich hab nicht gespielt. Auf mich musst du nicht sauer sein ;-)
Erstmal sacken lassen...


Palim Palim...
 
Benutzeravatar
Mikojan
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 218
Registriert: 26.10.2014, 15:27
Land: Deutschland

Re: 23. Spieltag Sa. 08. Februar 1. FC Magdeburg - SV Meppen 14 Uhr

08.02.2020, 16:56

Zur Sonne, zur Freiheit, empor zum Licht
Ergeben uns voll Zuversicht
Die Zukunft verspricht uns Freude und Glück
Und darum vorwärts, Leute, es geht zurück

(Zitat "Dritte Wahl")

Mir fehlen die Worte!


 
carpeabba
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 360
Registriert: 04.12.2005, 15:20
Land: Deutschland

Re: 23. Spieltag Sa. 08. Februar 1. FC Magdeburg - SV Meppen 14 Uhr

08.02.2020, 17:02

Bülter schießt gerade das 2 zu 0 für Union.


 
carpeabba
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 360
Registriert: 04.12.2005, 15:20
Land: Deutschland

Re: 23. Spieltag Sa. 08. Februar 1. FC Magdeburg - SV Meppen 14 Uhr

08.02.2020, 17:03

Unsere Jungen können schon spielen, aber im Kopf sind sie nicht frei! Hier ist jetzt ein Psychologe gefragt.


 
Benutzeravatar
hutsmoke
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 131
Registriert: 03.04.2016, 15:40
Land: Deutschland
Wohnort: Dead Man's Town

Re: 23. Spieltag Sa. 08. Februar 1. FC Magdeburg - SV Meppen 14 Uhr

08.02.2020, 17:04

carpeabba hat geschrieben:
Bülter schießt gerade das 2 zu 0 für Union.

Dafür haben wir aber richtig Kohle ...


 
wolffcm
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 187
Registriert: 22.09.2014, 17:09
Land: Deutschland
Wohnort: MD

Re: 23. Spieltag Sa. 08. Februar 1. FC Magdeburg - SV Meppen 14 Uhr

08.02.2020, 17:04

Jetzt beginnt der harte Abstiegskampf.Ich habe meine Zweifel ob diese Mannschaft dazu überhaupt fähig ist.Seit 1 1/2 versucht MF eine Mannschaft zu Formen die Mithalten kann in der Liga.Raus gekommen ist 0,0 nichts noch weniger als nichts. MF sollte freigestellt werden um für die neue Saison schon planen zu können.Mit ein Praktikanten kann man keine Profi Mannschaft zusammen stellen.die Leistungsfähig ist.Heute Abend brauche ich erst mal ein Wysky um diesen Schock erst mal zu verdauen.


 
oepe
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 41
Registriert: 25.03.2008, 17:46
Land: Deutschland
Wohnort: Rheinsberg

Re: 23. Spieltag Sa. 08. Februar 1. FC Magdeburg - SV Meppen 14 Uhr

08.02.2020, 17:04

carpeabba hat geschrieben:
Bülter schießt gerade das 2 zu 0 für Union.

Und auch das 1:0.Hauptsache Geld eingenommen und nicht in die Mannschaft investiert.


 
Benutzeravatar
fischer
Trainer
Trainer
Beiträge: 2418
Registriert: 29.04.2010, 13:18
Land: Deutschland

Re: 23. Spieltag Sa. 08. Februar 1. FC Magdeburg - SV Meppen 14 Uhr

08.02.2020, 17:05

Na mit Wollitz seine Prozesse klappt noch nicht so gut. Mir wären Härtels Lösungen am liebsten, hätte aber auch Krämers Entwicklungen genommen.


 
alexander
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 822
Registriert: 26.12.2007, 13:22

Re: 23. Spieltag Sa. 08. Februar 1. FC Magdeburg - SV Meppen 14 Uhr

08.02.2020, 17:06

Neues Saisonziel Klassenerhalt sollte rausgegeben werden, 
wir machen uns lächerlich von wegen so schnell wie möglich in Liga 2 zurück zu wollen....


Aufstieg ist das Ziel, das müssen wir allen in der Liga klar machen!
Ich stehe gerade kurz vor der Verpflichtung einer Idee....
 
Benutzeravatar
TorteMD
Trainer
Trainer
Beiträge: 1800
Registriert: 06.09.2007, 19:35
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: 23. Spieltag Sa. 08. Februar 1. FC Magdeburg - SV Meppen 14 Uhr

08.02.2020, 17:07

Nach drei verpufften Trainerwechseln, vier fragwürdigen Transferperioden und einem andauernden Abwärtstrend bis an die Tür zur 4. Liga, sollte der Zauberlehrling Maik hier genug Schaden angerichtet haben. Ich hoffe, wir halten irgendwie die Klasse und bis zur nächsten Transferperiode muss Franz ersetzt sein. Er faselt doch selbst immer von bedingungsloser Analyse und dem Leistungsprinzip. Hab keine Lust wieder über die Dörfer zu tingeln, nur weil irgendein Kasper hier Sportchef übt.


 
Benutzeravatar
FCM Oldie 58
Trainer
Trainer
Beiträge: 5062
Registriert: 28.12.2008, 10:35
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: 23. Spieltag Sa. 08. Februar 1. FC Magdeburg - SV Meppen 14 Uhr

08.02.2020, 17:07

Der Sperrige hat geschrieben:
 Ich sehe das so, dass Oenning durchaus hätte weiter machen sollen, dem man allerdings erfahrene Spieler hätte zur Verfügung stellen müssen.  Seine spielerischen Ansätze hatten mehr Substanz, als die von Krämer und Wollitz!
Jetzt wird es ein zähes Ringen um den Klassenerhalt!

das seh ich auch so, klingt gar nicht so "sperrig" :) Mit Krämer hätte es außer Langeweile in der Mitte der Tabelle kaum spielerische Entwicklung gegeben. Mit Wollitz kommt nun Spannung auf, auf die wir aber auch verzichten können, Die beiden Trainerwechsel waren unnötig, offensive Verstärkungen im Mittelfeld waren zwingend geboten. 
Ein b/w traf aber eben doppelt, der bringt uns zwar keinen Erfolg, aber vieeel Geld. 


 
carpeabba
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 360
Registriert: 04.12.2005, 15:20
Land: Deutschland

Re: 23. Spieltag Sa. 08. Februar 1. FC Magdeburg - SV Meppen 14 Uhr

08.02.2020, 17:08

Eine Woche jetzt zurückziehen und nur die Mannschaft zusammenschweißen und dann auch mal einige vermeintliche Leistungsträger in Frage stellen! Warum wurde ein Steininger geholt, wenn er nicht aufgestellt wird?


  • 1
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 9

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Tom978, Torsten (BWD) und 54 Gäste