von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

Moderatoren: Legende FCM, Normen73

 
Benutzeravatar
Plattfuß
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 264
Registriert: 14.05.2019, 13:20
Land: Deutschland

Re: 2. Spieltag, So. 28.07.2019, 14:00 Uhr, Sachsenring Zwickau - 1. FC Magdeburg

29.07.2019, 17:56

Toralf hat geschrieben:
Ist doch schön, wenn kein Mod mehr feucht durchwischt. Oder?

Nicht schön, aber besser als ein Mod, der auf einer "privaten Mission" unterwegs ist. ;)


 
Benutzeravatar
Eisenschwein
Trainer
Trainer
Beiträge: 1765
Registriert: 15.08.2014, 00:34
Land: Deutschland

Re: 2. Spieltag, So. 28.07.2019, 14:00 Uhr, Sachsenring Zwickau - 1. FC Magdeburg

29.07.2019, 18:40

Wirbel hat geschrieben:
Jaqueline hat geschrieben:
Und bitte erkläre mir mal, warum ich "grün" wählen sollte?

Na Kiffen und Pädophiilie ist doch genau deren Baustelle.
Und ich habe nirgends pauschalisiert, sondern lediglich meine Erfahrungen widergespiegelt, wobei mir natürlich bewußt ist, dass einem Grünen die Fähigkeit fehlt, das aus den Worten "nach meinen langjährigen Erfahrungen" herauszulesen.

ja genau. ham doch in 70ern damit geworben dass kinder ihre ersten sexuellen erfahrungen ruhig mit ihren eltern machen können .  :wave:
back to the roots : ansonsten frag ich mich ,  warum wir solche leute wie schröter ziehen lassen und chahed`s  vertrag  dafür verlängern


 
Mike
Trainer
Trainer
Beiträge: 3047
Registriert: 11.03.2003, 19:15
Land: Deutschland

Re: 2. Spieltag, So. 28.07.2019, 14:00 Uhr, Sachsenring Zwickau - 1. FC Magdeburg

29.07.2019, 19:22

Weil manche erst ihren Platz in einer Mannschaft finden müssen und mit einem Wechsel so erst den in einem Team verstehen und mit ihnen wächst. Viteritti (oder so) tat das, von Saison zu Saison stärker geworden. Außerdem wurden im letzten Jahrzehnt zu oft billig an andere verloren. Weil hier kaum eine Zukunft war, mit der Abschaffung der u23 so wie so. Aber chahed war auch der Anfang, leite aus dem Jugendbereich zu binden.


 
Benutzeravatar
djurgarden
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 744
Registriert: 07.06.2005, 21:54
Land: Deutschland

Re: 2. Spieltag, So. 28.07.2019, 14:00 Uhr, Sachsenring Zwickau - 1. FC Magdeburg

29.07.2019, 19:38

blauweißesblut hat geschrieben:
Puh - wenn ich mir die Bilanz von FCM Spielen in Zwickau unter J.H. ansehe, dann sollten wir Krämer sofort entlassen!!! ...hört doch endlich mal auf J.H. hinterher zu weinen. Das Kapitel ist Geschichte. ... Jetzt heißt es auf die Gegenwart zu schauen und in die Zukunft. Und die Gegenwart heißt Krämer. Gebt ihm und der Mannschaft doch wenigsten eine Chance! Euer ewiges rumgeheule und meckern sind einfach nur noch peinlich!! 

https://www.fussballdaten.de/vereine/1-fc-magdeburg/fsv-zwickau/

Härtels Zeit liegt nun sicher nicht soweit zurück - wenn ich richtig rechne, nicht einmal ein Jahr -, als dass man seine und die heutige Spielweise nicht mehr miteinander vergleichen dürfte. Man kann zu unserer Spielweise damals stehen wie man will. Fakt ist: Wir waren eklig und ein Schrecken für andere Mannschaften, die von sich immer wieder sagten, dass sie die besseren seien und es dennoch nicht verstanden, mit unserer Ekligkeit fertigzuwerden. Nach dem neunten Spieltag in der Vorsaison wurde der Trainer öffentlich und sicher auch intern gezwungen, diese Spielweise aufzugeben, also auch unsere Ekligkeit. Anders gesagt: Wir haben ohne Not unsere Stärke aufgegeben. Das war der Anfang vom Ende. Jetzt wollten wir sein wie alle, Ballbesitz statt Jagd nachdem Ball. Dass dies in die Hose ginbg, lag nicht an Härtel. Das zu verantworten haben die Leute, die plötzlich meinten in die Arbeit des Trainers hineinreden zu müssen. Und die danach einen Trainer holten, dessen ganze Vita nur so von fußballlehrerischer Erfolglosigkeit strotzte. Aber Lebensläufe lügen nicht.
Um nicht missverstanden zu werden: Auch für mich ist das Kapitel Härtel abgehakt. Aber mir wäre weniger mulmig, wenn ich bei den Verantwortlichen den Willen erkennen würde, es jetzt anders zu machen. Wir haben jetzt sicher einen der sympathischsten Trainer der dritten Liga verpflichtet, wie wir ab Spieltag 14 im Vorjahr vielleicht einen der sypathischsten der zweiten Liga hatten. Aber es geht nicht um Sympathiewerte. Wir haben jetzt auch einen Trainer mit der längsten Drittligabiografie. Setze ich aber die Vielzahl seiner gecoachten Drittligaspiele ins Verhältnis zu seinen Erfolgen, erkenne ich schon ein gewisses Missverhältnis. Das heißt nicht, dass ich ihm in Magdeburg nun nicht alle möglichen Erfolge wünschen würde. Im Gegenteil. Aber Zweifel darf man doch wohl haben und auch äußern. Und ich finde es schlimm, dies als Rumgeheule und Meckern abzuurteilen. Ich jedenfalls hätte mir mehr erhofft, sowohl gegen Braunschweig als auch gegen Zwickau. Und da meine ich nicht die Punktezahl, sondern die Spielweise und das über weite Strecken spürbar fehlende Konzept. In beiden Spielen. Das war für mich ernüchternd.
Und übrgens: Was du da von Härtels Bilanz gegen Zwickau schreibst, ist ja nun nur die halbe Wahrheit. Diese Bilanz hatte nämlich weniger mit Zwickau zu tun als mit dem damaligen Zwickauer Trainer. Die Bilanz gegen Zwickaus jetzigen Trainer sah besser aus. Wünschen wir uns allen, dass wir  auf dem Platz wieder erfolgreicher auftreten. Aber das muss schnell passieren. Ganz schnell.
djurgarden


 
Benutzeravatar
Rumburak
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 159
Registriert: 08.05.2017, 08:50
Land: Deutschland

Re: 2. Spieltag, So. 28.07.2019, 14:00 Uhr, Sachsenring Zwickau - 1. FC Magdeburg

29.07.2019, 19:47

Die letzten Beiträge befassten sich zum Glück wieder mit dem Thema Sport. Ansonsten war das heute hier ein Tiefpunkt der deutschen Forenkultur.


Fanclub Saalkreis
 
Benutzeravatar
FCM Oldie 58
Trainer
Trainer
Beiträge: 4769
Registriert: 28.12.2008, 10:35
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: 2. Spieltag, So. 28.07.2019, 14:00 Uhr, Sachsenring Zwickau - 1. FC Magdeburg

29.07.2019, 21:10

Rumburak hat geschrieben:
Die letzten Beiträge befassten sich zum Glück wieder mit dem Thema Sport. Ansonsten war das heute hier ein Tiefpunkt der deutschen Forenkultur.

Stimmt, so wie @ Djurgarden, er sollte öfter wieder Beiträge schreiben.


 
Benutzeravatar
Baujahr65
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 788
Registriert: 03.10.2011, 19:33
Land: Deutschland
Wohnort: PARTHENOPOLIS / Block 7

Re: 2. Spieltag, So. 28.07.2019, 14:00 Uhr, Sachsenring Zwickau - 1. FC Magdeburg

29.07.2019, 21:39

 Der Start erinnert mich irgendwie an die vergangene Saison:
Angefangen mit leidenschaftlichem Heimspiel gegen einen Nordclub- verloren durch individuelle Fehler.
Fortsetzung mit einem 0:0 bei einer kleinen sächsischen Gemeinschaft. Und somit erster Punkt in der neuen Liga
Mal sehen was nun kommt...

Wir wissen übrigens jetzt auch, dass wir diese Saison auf keinen Fall aufsteigen werden. Denn in diesen Jahren hatten wir in Zwickau verloren ;o))

Noch ein Satz zur Abwehr, beim Heimspiel hab ich öfter mal dran gedacht ob es nicht klüger gewesen wäre, den guten Nico Hamann als Stabilisator noch eine Saison zu behalten statt ihn so ein bisschen achselzuckend ziehen zu lassen. Nachdem ich ihn gestern in Münster sah tat er mir doch ein bisschen leid und nein, er hätte uns wohl auch keine Sicherheit gegeben...
Torpedo kam interessanterweise nicht zum Einsatz. Das muss nichts bedeuten, aber er wäre nicht der erste, der nach einem Jahr Sandhausen wieder "nach Hause" käme...Warten wir die Entwicklung mal ab. :mrgreen:


36 Jahre RFS
 
Benutzeravatar
FCM Oldie 58
Trainer
Trainer
Beiträge: 4769
Registriert: 28.12.2008, 10:35
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: 2. Spieltag, So. 28.07.2019, 14:00 Uhr, Sachsenring Zwickau - 1. FC Magdeburg

29.07.2019, 22:18

Baujahr65 hat geschrieben:
 
Torpedo kam interessanterweise nicht zum Einsatz. Das muss nichts bedeuten, aber er wäre nicht der erste, der nach einem Jahr Sandhausen wieder "nach Hause" käme...Warten wir die Entwicklung mal ab. :mrgreen:

Auch Butzen hat es bei Härtel sogar in der 3. Liga nicht leicht, Einsätze zu bekommen. Ich denke mit Ernst haben wir guten Ersatz für ihn,, Gjasula für Hammann, oder Kvesic für Torpedo. Fragezeichen ist für mich nicht die Qualität der Mannschaft, eher was schafft der Trainer daraus zu entwickeln, in möglich kurzer Zeit !


 
Benutzeravatar
Deutscher
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 302
Registriert: 10.01.2017, 14:05
Land: Deutschland

Re: 2. Spieltag, So. 28.07.2019, 14:00 Uhr, Sachsenring Zwickau - 1. FC Magdeburg

30.07.2019, 08:50

Jaqueline hat geschrieben:
@Deutscher
Da scheinst Du mich zu verwechseln. Außerdem gibt es da eine Regel, die besagt, dass das was auf Fahrten passiert, dort auch bleibt.
Schön die Geschichten von anderen hier ausschlachten, mehr hast Du nicht auf Lager?
By the wey. Ich finde ich das Verhalten der Dame assozial. Dass die Jungs sie verteidigt haben, aber okay, ist schließlich eine von uns.

Da ich per PN auch von etlichen anderen Useren einen Anranzer wegen meines Textes zum Frühstücksvorfall bekommen habe,
möchte ich mich bei Dir entschuldigen. Ja, sowas breitet man nicht aus und ich muss Dich in der Tat verwechselt haben. Sorry.


"Ein Mensch, ein Problem..."
 
Benutzeravatar
Uli Block 10
Trainer
Trainer
Beiträge: 5189
Registriert: 11.01.2008, 09:01

Re: 2. Spieltag, So. 28.07.2019, 14:00 Uhr, Sachsenring Zwickau - 1. FC Magdeburg

30.07.2019, 10:14

Plattfuß hat geschrieben:
Uli Block 10 hat geschrieben:
dafür unterirdisch von der großen masse, morris als arschloch zu betiteln. trottel! :evil:

Wie viele von denen haben ihn hier wohl mal spielen sehen? Er war hier immer ein "feiner Junge", sympathisch.

Herdentrieb?

er ist immer noch ein 'feiner junge', symphatisch. ;-)
herdentrieb oder reflex, was auch immer, man kann nur hoffen, das es sowas war ...

LampeBBG hat geschrieben:
...Von mir erhielten Schröter und Viteritti bei der Vorstellung Applaus, aber der "Trottel" war vermutlich eh nicht auf mich gemünzt.

damit liegst du richtig.


 
spooky
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 456
Registriert: 25.07.2007, 16:24
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: 2. Spieltag, So. 28.07.2019, 14:00 Uhr, Sachsenring Zwickau - 1. FC Magdeburg

30.07.2019, 11:13

Nachdem ich hier gerade einige geistige Ergüsse lesen musste die banaler und niveauloser nicht sein können, hat der Kollege djurgarden mir in gewisser Weise meinen Tag und den Glauben an dieses Forum gerettet. Einer der ganz wenigen User deren Texte man regelrecht aufsaugt und keine Pöbeleien oder geistigen Dünnschiss enthält. Und dabei immer sachlich, auch wenn er mal anderer Meinung ist als sein Gegenüber. Danke dafür djurgarden.

Und sorry das mein Beitrag etwas Off-Topic ist, zum Spiel ist ja soweit alles gesagt. Erste Halbzeit unterirdisch, wahrscheinlich sogar die schlechteste Halbzeit seit Ewigkeiten. Das wir da ohne Gegentor rausgehen grenzt an ein Wunder.
Nach der Umstellung auf Dreierkette dann deutlich verbessert, Gjasula ganz stark hinten drin. Kaum noch was zugelassen und mit etwas Glück gewinnen wir am Ende sogar noch. Ich kann mit dem Punkt sehr gut leben und verfalle nicht in Panik. Gegen Mannheim müssen jetzt aber zwingend 3 Punkte her, ich denke sonst wird es schon etwas ungemütlich.


BLAU UND WEISS EIN LEBEN LANG!

LIEBER EINE SCHWESTER IM PUFF ALS EINEN BRUDER IN HA**E!!!
 
Benutzeravatar
Mecklenbörder
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 811
Registriert: 20.08.2016, 18:19
Land: Deutschland

Re: 2. Spieltag, So. 28.07.2019, 14:00 Uhr, Sachsenring Zwickau - 1. FC Magdeburg

30.07.2019, 13:35

Baujahr65 hat geschrieben:
Torpedo kam interessanterweise nicht zum Einsatz. Das muss nichts bedeuten, aber er wäre nicht der erste, der nach einem Jahr Sandhausen wieder "nach Hause" käme...Warten wir die Entwicklung mal ab. :mrgreen:

Türpitz ist ja auch seit 4 Wochen verletzt (Hüftbeuger).
Ich glaube schon, dass er sich durchsetzen kann...


Auf Abseits zu spielen, ist in Deutschland sehr gefährlich. Die Spieler können das, aber die Linienrichter sind oft nicht dabei.
(Aad de Mos)
 
Benutzeravatar
Baffay0
Trainer
Trainer
Beiträge: 7400
Registriert: 12.12.2006, 12:56
Land: Deutschland

Re: 2. Spieltag, So. 28.07.2019, 14:00 Uhr, Sachsenring Zwickau - 1. FC Magdeburg

04.08.2019, 16:20

Olli76 hat geschrieben:
Ich sage mal 2 Punkte aus den nächsten 3 Spielen voraus.

3 Spiele sind vorbei, nun kannst eine neue Vorhersage für die nächsten 3 Spiele machen !
Wenn du wieder 2 Punkte für die nächsten 3 Spiele voraus sagst, sage ich wieder 5 Punkte !!
Vielleicht klappt es ja wieder, dann sollten wir das unbedingt beibehalten  ;!


Unvergessen - Für immer in unseren Herzen

http://danielberger1994.beepworld.de/index.htm
  • 1
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 35 Gäste