von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

Moderatoren: Legende FCM, Normen73

 
Nový
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 88
Registriert: 02.06.2017, 13:38
Land: Deutschland

Re: 2. Spieltag, So. 28.07.2019, 14:00 Uhr, Sachsenring Zwickau - 1. FC Magdeburg

29.07.2019, 06:32

md_sportfan hat geschrieben:
Hi, ich war auch ein Fan vom Härtelschen, ergebnisorientierten Systemfußball. Aber man muss auch sagen, dass dies die Spieler zu Beginn auch das nicht so umsetzen konnten. Bei Krämer gefällt mir zumindest, dass er in der Lage ist, Probleme zu erkennen (bzw. auch seine Fehler) und zu beheben und das er die Dinge dann auch offen anspricht, ohne über jemanden herzuziehen. Beschönigen tut er jedenfalls nichts.  Mal sehen, wo das hinführt.

Nun, diesen nachweis muss er IMHO noch bringen. ich hoffe schnell....


 
Benutzeravatar
Mabu
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 500
Registriert: 02.09.2016, 07:27
Land: Deutschland
Wohnort: HKS Block 7

Re: 2. Spieltag, So. 28.07.2019, 14:00 Uhr, Sachsenring Zwickau - 1. FC Magdeburg

29.07.2019, 07:04



 
Benutzeravatar
Mabu
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 500
Registriert: 02.09.2016, 07:27
Land: Deutschland
Wohnort: HKS Block 7

Re: 2. Spieltag, So. 28.07.2019, 14:00 Uhr, Sachsenring Zwickau - 1. FC Magdeburg

29.07.2019, 08:35



 
Condor 47
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 70
Registriert: 13.02.2013, 13:46
Land: Deutschland

Re: 2. Spieltag, So. 28.07.2019, 14:00 Uhr, Sachsenring Zwickau - 1. FC Magdeburg

29.07.2019, 09:08

Bei der Stimmgewaltigkeit gab es FCM-Vorteile - ansonsten ? :eh:


 
Benutzeravatar
Uli Block 10
Trainer
Trainer
Beiträge: 5189
Registriert: 11.01.2008, 09:01

Re: 2. Spieltag, So. 28.07.2019, 14:00 Uhr, Sachsenring Zwickau - 1. FC Magdeburg

29.07.2019, 09:21

LampeBBG hat geschrieben:
...Abschließend: Tolle Geste unseres Blocks beim Namen Handke!

dafür unterirdisch von der großen masse, morris als arschloch zu betiteln. trottel! :evil:


 
Benutzeravatar
BWGarde
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 819
Registriert: 01.06.2010, 01:08
Land: Deutschland
Wohnort: "Vertriebener" aus Block 23

Re: 2. Spieltag, So. 28.07.2019, 14:00 Uhr, Sachsenring Zwickau - 1. FC Magdeburg

29.07.2019, 09:31

20.07.2019, 22:44
bananenflanke hat geschrieben hat geschrieben:
Vor 2 Jahren sind wir unter Härtel noch schlechter gestartet, aber wer der Meinung ist nach dem ersten Saisonspiel schon wieder absolut alles in Frage zu stellen... Bild

Sorry Leute, wenn wir nach 8 Spieltagen immer noch nix reißen und schlecht spielen, dann darf richtig rumgeheult werden.  Bild
Ich bin auch angefressen und konstruktive Kritik ist wichtig... aber einige Leute dreschen jedes mal ihre leeren und sinnfreien Phrasen... meidet doch bitte einfach das Forum.


O.K..    Dann nach dem 8. Spieltag    Bild 1.FCM gegen MSV Duisburg   Bild  Freitag, 13.09.2019   Bild nach    21:30 Uhr


 
Benutzeravatar
FCM Oldie 58
Trainer
Trainer
Beiträge: 4774
Registriert: 28.12.2008, 10:35
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: 2. Spieltag, So. 28.07.2019, 14:00 Uhr, Sachsenring Zwickau - 1. FC Magdeburg

29.07.2019, 09:50

DISASTER hat geschrieben:
S2kT68m hat geschrieben:
Wie es einige überhaupt in Betracht ziehen können, Halbzeit 1 mit Härtel zu vergleichen. Ohne Worte. Härtel war erfolgreich. Bei Härtel gab's System. ...

Am 11.10.14 wurde der "Herr Härtel was nun?"- Thread eröffnet. Und wie es der Zufall so will, war das nach einem Spiel in Zwickau ...

Wohl dem, wo das Langzeitgedächtnis noch funktioniert. 


 
Jaqueline
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 49
Registriert: 12.06.2017, 20:50
Land: Deutschland

Re: 2. Spieltag, So. 28.07.2019, 14:00 Uhr, Sachsenring Zwickau - 1. FC Magdeburg

29.07.2019, 10:22

FlexX95 hat geschrieben:
Jaqueline hat geschrieben:
FlexX95 hat geschrieben:
Weiß nicht, ob das jetzt so üblich ist, dass man sich vor dem Spiel,während des Spiels und nach dem spiel gefühlt 15 joints rein raucht, die dann durch die Reihen durch gegeben werden..
War heute seit Regensburg mal wieder auf einem Auswärtsspiel. Was ich da im Block erlebt habe kann ich nicht nachvollziehen..
Vor mir 15-17 Jährige, die erst supporten, nachdem sie von dem besagten joint gezogen haben. Neben mir am Zaun besoffene die minderjährigen Mädchen hinterher lechzen...
Fühlte mich heute fremd im eigenen Block. Ich weiß nicht, ob das die Zukunft ist oder ob ich mit meinen 24 Jahren schon etwas weiter entwickelt bin..
Im sitzplatzblock hat der Support echt zu wünschen übrig gelassen Stehplatz war brachial..
Zum spiel können gern andere was sagen ich war von den Geschehnissen im block bedient..
Bwg aus der Oberpfalz

Das Heultaschentuch der Woche geht in die Oberpfalz. Herzlichen Glückwunsch.

Du musst doch nicht immer gleich beleidigend werden meine gute wenn du eine der solchen warst warum trefft ihr euch dann nicht vorm Stadion und kauft keine Karte damit würdet ihr wesentlich weniger Leuten auf den Sack gehen als mit deinen Kommentaren

Leute, die Ihre Dauerkarte abgeben, weil BS´ler nach ihren Maßstäben falsch behandelt wurden, Leute, die sich scheinbar mehr mit ein paar Kiffern, statt mit dem Spielgeschehen befassen und sonstige Jammertypen. Das nervt einfach und das sage ich als Frau. Ich mag eben mehr echte Kerle im Block. 
Übrigens habe ich gerade bei FB einen Kommentar gelesen, wo sich jemand darüber beschwert, dass wir uns in Liedern als "Preußen" bezeichnen. Das wäre nicht mehr zeitgemäß.
Man findet immer was und wenn wir nicht aufpassen, werden wir wirklich irgendwann steril.
Zweite Halbzeit hat Hoffnung gemacht. Zwicke ist nun mal unser "Meuselwitz" der dritten Liga. 


Frauen in die Kurve!
 
Clubfan_Leipzig
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 281
Registriert: 03.09.2017, 14:34
Land: Deutschland

Re: 2. Spieltag, So. 28.07.2019, 14:00 Uhr, Sachsenring Zwickau - 1. FC Magdeburg

29.07.2019, 10:40

Positiv:
- Ernst ist wesentlich stärker als Chahed
- Brunst war heute relativ sicher
- Bertram sieht man sein Bemühen an

aber vor allem:

Gjasula war in HZ2 in der Dreierkette unheimlich stark und abgeklärt! Vielleicht sollte man darüber nachdenken, ihn allgemein in die Abwehr zurückzuziehen und dann vielleicht noch Ausschau nach einem etwas offensiveren ZM zu halten, da haben wir nur Kvesic. Bei Preißinger, Rother, Laprevotte und Jacobsen liegen die Stärken in der Defensive und leider nicht im Aufbauspiel.

Costly fand ich wesentlich stärker als manch andere sehen, er hat auch einige gute Freistöße rausgeholt und war im 1vs1 ordentlich. Bei Flanken und Schüssen ist aber noch unheimlich viel luft nach oben!

Fazit: 
Unser Aufbauspiel bzw. unser Umschaltspiel ist eine Katastrophe! Kaum Bewegung und die Leute laufen sich nicht frei. Brunst hat gestern 3 oder 4 Standards abgefangen, konnte das spiel aber nie schnell machen, weil absolut niemand sich freigelaufen hat!
Wenn Kvesic fehlt, ist unser Spiel durch die Mitte absolut ausgestorben.
Immer nur lange Bälle auf Beck kann nicht die Taktik sein! 


 
Benutzeravatar
Wirbel
Trainer
Trainer
Beiträge: 12222
Registriert: 19.11.2003, 17:32
Land: Deutschland
Wohnort: Bunte Republik Absurdistan
Kontaktdaten:

Re: 2. Spieltag, So. 28.07.2019, 14:00 Uhr, Sachsenring Zwickau - 1. FC Magdeburg

29.07.2019, 11:18

Toralf hat geschrieben:
Halten wir fest: Punkt gewonnen, nach den ersten 45 Minuten hätte das auch gut und gerne 3:0 für Zwickau stehen können.

Brunst innerhalb seines 5M-Raum sehr stark, alles ausshalb verursacht größtenteils Herzrasen.
Abstöße kommen auf Beck und der leitet weiter. Das scheint unser offensives Mittel zu sein. Hat Zwickau auch erkannt und oft unterbunden.

Unsere Konter sitzen immer noch nicht, ständig wird der Ball noch in der eigenen Hälfte wieder verloren und führt zu noch gefährlicheren Gegenstößen.
Spielaufbau können wir fast gar nicht, kommt der Ball in die gegnerische Hälfte, wird er schnell verloren.

Die Umstellung auf 3-5-2 hat etwas Ruhe reingebracht, aber so ganz stabil war das auch nicht. Erst zum Ende des Spiels wurde es besser, als Zwickau wohl etwas die Kraft ausging.

Costly scheint seit längerem völlig außer Form zu sein. Kann da nicht mal ein anderer ran? Seit dem Aufstieg in die 2. Liga kam von ihm leider nicht mehr viel. Flanken kommen direkt auf den Gegner und über die Torschüsse legen wir mal lieber den Mantel des Schweigens.

Kann ich soweit unterschreiben, für Dein Herzrasen bist aber mehr Du verantwortlich als Brunst ;) Ich sehe das aber ähnlich, wirkliche Sicherheit strahlt er für mich nicht aus.  Wirkt so ein bißchen wie Tischi 2.0  8-)
Die langen Bälle auf Beck haben heute in sofern wesentlich mehr gebracht als sonst, weil Bertram und Costly meist noch vor ihm standen und diese Ablagen von Beck erkämpfen konnten. Früher haben wir diese Bälle auf Beck ja immer gespielt, wenn der nächste Mitspieler noch 20m hinter Beck stand und er sie so zu niemandem weiterleiten konnte.
Und Costly war für mich heute nach Ernst unser bester Mann auf dem Platz, strahlte die meiste Torgefahr aus, wenn auch beim Abschluß noch etwas zu hektisch, und ich hätte ihm das Tor, das er heute eigentlich hätte machen müssen, auch echt gegönnt! Ich habe ihn gegen BS schon deutlich stärker gesehen als in der letzten Saison, wo er praktisch völlig wirkungslos war, und heute nochmal ein ganzes Stück besser als zum Saisonauftakt. Wenn er jetzt weiter Unterstützung bekommen sollte vom Trainer, vom Team und v.a. von den Fans, dann findet er vielleicht zu der Stärke aus seiner ersten (halben) Saison hier bei uns oder legt sogar noch einen Schritt zu. Dann könnte er bei seinen Veranlagungen ein echter Unterschiedsspieler in der 3.Liga sein! ;!
Jörn hat geschrieben:
Nur ist es halt so, dass in der liga selbst der Unterschied zwischen stärksten und schwächsten kader der Liga gar nicht mal so riesig ist. Hier geht es darum das auch auf den Rasen zu bringen. Man kann ja noch ruhig ne Million zusätzlich in gehälter anlegen. Das wird nicht viel ändern. Die Qualität des kaders ist nicht unsere Baustelle

Richtig, aber die Verteilung! Bei uns herrscht zwischen dem besten und dem schlechtesten Spieler nur ein relativ geringes Gefälle, wodurch Du zwar variabler aufstellen kannst, aber die Spitze der "besten 11" ist bei anderen Vereinen dafür vll. deutlich besser. Die kriegen also eine bessere Startelf auf den Platz, verlieren aber schnell an Qualität, wenn von eben dieser Startelf Spieler ausfallen. Welche Strategie über den Saisonverlauf erfolgreicher ist, hängt dann auch viel von Glück und Pech ab.
Ich finde ja, das unsere sportliche Leitung sehr vielversprechende junge Talente verpflichtet hat, aber dafür haben wir in der Spitze tlw. deutlich an Qualität verloren (Bsp.: Gjasula für Kirchhoff)! Da hätte ich mir schon so 2-3 Verstärkungen gewünscht, die uns ganz oben in der Leistungsskala verstärken und das hat man nicht geschafft.
Ich verstehe diese Sparpolitik ehrlich gesagt nicht. Vielleicht sollte Kalle das mal entsprechend kommunizieren? Wenn er bspw. sagen würde "Wir wollen unser Trainingsszentrum modernisieren, um langfristig erfolgreicher zu sein, und benötigen dafür in 3 Jahren 3 Mio. Euro Eigenkapital" oder sonst was in der Art, was man nachvollziehen könnte, dann würde ich sagen "Ah okay" und würde das abnicken. Aber so kann ich nur den Kopf schütteln und wenn wir jetzt so eine Saison wie BS letztes Jahr hinlegen sollten, bleibe ich da sicher nicht der Einzige.
Dafür hat das Finanzamt jetzt für eine Million Euro eine neue Kantine bekommen. Auf der Inschrift über dem Eingang steht in großen altdeutschen Lettern "sponsored by Kalle Sparfuchs" in Stein gemeißelt  8-)

BWG Wirbel


 
Benutzeravatar
Wirbel
Trainer
Trainer
Beiträge: 12222
Registriert: 19.11.2003, 17:32
Land: Deutschland
Wohnort: Bunte Republik Absurdistan
Kontaktdaten:

Re: 2. Spieltag, So. 28.07.2019, 14:00 Uhr, Sachsenring Zwickau - 1. FC Magdeburg

29.07.2019, 11:21

Jaqueline hat geschrieben:
Leute, die Ihre Dauerkarte abgeben, weil BS´ler nach ihren Maßstäben falsch behandelt wurden, Leute, die sich scheinbar mehr mit ein paar Kiffern, statt mit dem Spielgeschehen befassen und sonstige Jammertypen. Das nervt einfach und das sage ich als Frau. Ich mag eben mehr echte Kerle im Block. 

Verstehe, 15-17-jährige Kiffer und Typen, die Minderjährigen hinterhersabbern sind für Dich also "echte Kerle"...
Ganz ehrlich? Das überrascht mich nach meinen langjährigen Erfahrungen mit Frauen ehrlich gesagt überhaupt nicht mehr und in Deinem konkreten Fall spiegelt es exakt das Niveau wieder, das Du hier im Forum regelmäßig darbeitest.
Du wählst bestimmt Grün, oder? 


 
Jaqueline
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 49
Registriert: 12.06.2017, 20:50
Land: Deutschland

Re: 2. Spieltag, So. 28.07.2019, 14:00 Uhr, Sachsenring Zwickau - 1. FC Magdeburg

29.07.2019, 11:40

Wirbel hat geschrieben:
Jaqueline hat geschrieben:
Leute, die Ihre Dauerkarte abgeben, weil BS´ler nach ihren Maßstäben falsch behandelt wurden, Leute, die sich scheinbar mehr mit ein paar Kiffern, statt mit dem Spielgeschehen befassen und sonstige Jammertypen. Das nervt einfach und das sage ich als Frau. Ich mag eben mehr echte Kerle im Block. 

Verstehe, 15-17-jährige Kiffer und Typen, die Minderjährigen hinterhersabbern sind für Dich also "echte Kerle"...
Ganz ehrlich? Das überrascht mich nach meinen langjährigen Erfahrungen mit Frauen ehrlich gesagt überhaupt nicht mehr und in Deinem konkreten Fall spiegelt es exakt das Niveau wieder, das Du hier im Forum regelmäßig darbeitest.
Du wählst bestimmt Grün, oder? 

Ach Wirbel, was interpretierst Du denn nun wieder in meine Beiträge rein, bzw. unterstellst Du mir?  Ich mag halt Jammertypen nicht, d.h. aber nicht, dass ich sabbernde Minderjährige als Kerle ansehe. Das finde ich ganz schön unverschämt und dann redest Du gleichzeitig von "Niveau im Forum". Also nee.... 
Ich kann doch nichts dafür, wenn Du Dir offenbar die falschen Frauen aussuchst. Und aufgrund Deiner Erfahrungen pauschalisiert Du auch noch. Ganz schwach. Und bitte erkläre mir mal, warum ich "grün" wählen sollte? Das ist schon ganz schön schräg. Einerseits sehe ich in Deinen Augen "sabbernde Minderjährige" als echte Kerle an, andererseits soll ich dann aber eine Partei wählen, welche gerade solche Themen wie "Sexismus" auf der Agenda hat. Passt nicht, merkste selber oder?
und nun wieder zum FCM :-)


Frauen in die Kurve!
 
Benutzeravatar
Wirbel
Trainer
Trainer
Beiträge: 12222
Registriert: 19.11.2003, 17:32
Land: Deutschland
Wohnort: Bunte Republik Absurdistan
Kontaktdaten:

Re: 2. Spieltag, So. 28.07.2019, 14:00 Uhr, Sachsenring Zwickau - 1. FC Magdeburg

29.07.2019, 11:43

Jaqueline hat geschrieben:
Und bitte erkläre mir mal, warum ich "grün" wählen sollte?

Na Kiffen und Pädophiilie ist doch genau deren Baustelle.
Und ich habe nirgends pauschalisiert, sondern lediglich meine Erfahrungen widergespiegelt, wobei mir natürlich bewußt ist, dass einem Grünen die Fähigkeit fehlt, das aus den Worten "nach meinen langjährigen Erfahrungen" herauszulesen.


 
Clubfan_Leipzig
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 281
Registriert: 03.09.2017, 14:34
Land: Deutschland

Re: 2. Spieltag, So. 28.07.2019, 14:00 Uhr, Sachsenring Zwickau - 1. FC Magdeburg

29.07.2019, 11:49

Wirbel und Jaqueline, das ist schon ganz schönes Niveau-Limbo was ihr hier betreibt. 


 
Benutzeravatar
S2kT68m
Trainer
Trainer
Beiträge: 2255
Registriert: 17.03.2003, 20:59
Land: Deutschland
Wohnort: Block 19 - Stadtfeld Ost

Re: 2. Spieltag, So. 28.07.2019, 14:00 Uhr, Sachsenring Zwickau - 1. FC Magdeburg

29.07.2019, 12:23

DISASTER hat geschrieben:
S2kT68m hat geschrieben:
Wie es einige überhaupt in Betracht ziehen können, Halbzeit 1 mit Härtel zu vergleichen. Ohne Worte. Härtel war erfolgreich. Bei Härtel gab's System. ...

Am 11.10.14 wurde der "Herr Härtel was nun?"- Thread eröffnet. Und wie es der Zufall so will, war das nach einem Spiel in Zwickau ...


Darum ging es mir gar nicht. Härtel hatte auch seine Probleme. Aber hier wird so getan, als wäre die erste Halbzeit gestern, der Standard von Härtel gewesen. So eine Halbzeit wie gestern, bringe ich mit Koryphäen wie Tulpe oder Ullrich in Verbindung aber nicht mit Härtel. Wie kann man so ein planloses Spiel wie gestern, mit erfolgreichen Tagen vergleichen? Und nein, ich suche bei keinem die Schuld oder will Krämer absägen. Aber das war schon richtig mies.


 
Jaqueline
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 49
Registriert: 12.06.2017, 20:50
Land: Deutschland

Re: 2. Spieltag, So. 28.07.2019, 14:00 Uhr, Sachsenring Zwickau - 1. FC Magdeburg

29.07.2019, 12:38

Clubfan_Leipzig hat geschrieben:
Wirbel und Jaqueline, das ist schon ganz schönes Niveau-Limbo was ihr hier betreibt. 

Da hast Du recht. :-)


Frauen in die Kurve!
 
Aerolith
Trainer
Trainer
Beiträge: 3838
Registriert: 19.05.2008, 10:14
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

Re: 2. Spieltag, So. 28.07.2019, 14:00 Uhr, Sachsenring Zwickau - 1. FC Magdeburg

29.07.2019, 13:14

ich bin mit der 0 erst einmal zufrieden. ab sofort schießen wir auch tore. hoffe ich.


 
Benutzeravatar
Wirbel
Trainer
Trainer
Beiträge: 12222
Registriert: 19.11.2003, 17:32
Land: Deutschland
Wohnort: Bunte Republik Absurdistan
Kontaktdaten:

Re: 2. Spieltag, So. 28.07.2019, 14:00 Uhr, Sachsenring Zwickau - 1. FC Magdeburg

29.07.2019, 13:29

Ja und hoffentlich mehr als der Gegner :D


 
Benutzeravatar
mildred pierce
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 3627
Registriert: 27.05.2007, 20:13

Re: 2. Spieltag, So. 28.07.2019, 14:00 Uhr, Sachsenring Zwickau - 1. FC Magdeburg

29.07.2019, 14:01

Wirbel hat geschrieben:
aber dafür haben wir in der Spitze tlw. deutlich an Qualität verloren (Bsp.: Gjasula für Kirchhoff)!

BWG Wirbel

nun hör doch mal mit dem sportinvaliden auf... https://rp-online.de/sport/fussball/kfc ... d-44347795
vor dem zweiten spieltag streicht er schon die segel... natürlich nur ne reine vorsichtsmassnahme


„Einen Grabstein für den ganzen Schlamassel und darauf gehört die Inschrift: Menschheit, du hattest von Anfang an nicht das Zeug dazu.“

Charles Bukowski
 
Benutzeravatar
Deutscher
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 302
Registriert: 10.01.2017, 14:05
Land: Deutschland

Re: 2. Spieltag, So. 28.07.2019, 14:00 Uhr, Sachsenring Zwickau - 1. FC Magdeburg

29.07.2019, 14:03

Wirbel hat geschrieben:
Jaqueline hat geschrieben:
Und bitte erkläre mir mal, warum ich "grün" wählen sollte?

Na Kiffen und Pädophiilie ist doch genau deren Baustelle.
Und ich habe nirgends pauschalisiert, sondern lediglich meine Erfahrungen widergespiegelt, wobei mir natürlich bewußt ist, dass einem Grünen die Fähigkeit fehlt, das aus den Worten "nach meinen langjährigen Erfahrungen" herauszulesen.


Wirbel, ehrlich gesagt, bin ich enttäuscht. Du bist einer der wenigen User hier, die versuchen, in diesem Forum einen
Hort der guten Diskussion zu bedienen. Heute hast Du diesen Hort verlassen.
Okay, "Schaki" (so heißt sie in ihren Reihen) ist etwas schroff aber sie als Dame und Clubfan so zu bepöbeln, finde ich absolut daneben!

Dabei wählt sie wahrscheinlich das Gleiche wie Du. Kennengelernt habe ich sie übrigens letztes Jahr beim Testpielwochenende
in England, wo sie beinahe ungewollt eine Schlägerei ausgelöst hat. Sie hatte am Frühstückstisch einen Darmwind ziemlich laut entweichen lassen.
Darüber mokierten sich andere Hotelgäste, die dann vom Fanclub Coethen, der ihr Verhalten auch noch verteidigte, Dresche angeboten bekommen haben.
Sie aber hier runterzuputzen, das geht nicht. Sie ist genauso Clubfan wie Du! Stell Dich bitte nicht mit den sabbernden Typen von Samstag
auf eine Stufe. Das hast Du nicht nötig!


"Ein Mensch, ein Problem..."
 
blauweißesblut
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 181
Registriert: 02.03.2017, 05:49
Land: Deutschland

Re: 2. Spieltag, So. 28.07.2019, 14:00 Uhr, Sachsenring Zwickau - 1. FC Magdeburg

29.07.2019, 14:07

Puh - wenn ich mir die Bilanz von FCM Spielen in Zwickau unter J.H. ansehe, dann sollten wir Krämer sofort entlassen!!! Mein Gott, S2kT68m und all die anderen, hört doch endlich mal auf J.H. hinterher zu weinen. Das Kapitel ist Geschichte. Härtel hat seine unbestreitbaren Verdienste um unseren Klub, und diese Verdienste sind Geschichte! Jetzt heißt es auf die Gegenwart zu schauen und in die Zukunft. Und die Gegenwart heißt Krämer. Gebt ihm und der Mannschaft doch wenigsten eine Chance! Euer ewiges rumgeheule und meckern sind einfach nur noch peinlich!! 

https://www.fussballdaten.de/vereine/1-fc-magdeburg/fsv-zwickau/


 
Benutzeravatar
sgt.strong
Trainer
Trainer
Beiträge: 5433
Registriert: 12.03.2003, 07:14

Re: 2. Spieltag, So. 28.07.2019, 14:00 Uhr, Sachsenring Zwickau - 1. FC Magdeburg

29.07.2019, 14:36

Jaqueline hat geschrieben:
Wirbel hat geschrieben:
Jaqueline hat geschrieben:
Leute, die Ihre Dauerkarte abgeben, weil BS´ler nach ihren Maßstäben falsch behandelt wurden, Leute, die sich scheinbar mehr mit ein paar Kiffern, statt mit dem Spielgeschehen befassen und sonstige Jammertypen. Das nervt einfach und das sage ich als Frau. Ich mag eben mehr echte Kerle im Block. 

Verstehe, 15-17-jährige Kiffer und Typen, die Minderjährigen hinterhersabbern sind für Dich also "echte Kerle"...
Ganz ehrlich? Das überrascht mich nach meinen langjährigen Erfahrungen mit Frauen ehrlich gesagt überhaupt nicht mehr und in Deinem konkreten Fall spiegelt es exakt das Niveau wieder, das Du hier im Forum regelmäßig darbeitest.
Du wählst bestimmt Grün, oder? 

Ach Wirbel, was interpretierst Du denn nun wieder in meine Beiträge rein, bzw. unterstellst Du mir?  Ich mag halt Jammertypen nicht, d.h. aber nicht, dass ich sabbernde Minderjährige als Kerle ansehe. Das finde ich ganz schön unverschämt und dann redest Du gleichzeitig von "Niveau im Forum". Also nee.... 
Ich kann doch nichts dafür, wenn Du Dir offenbar die falschen Frauen aussuchst. Und aufgrund Deiner Erfahrungen pauschalisiert Du auch noch. Ganz schwach. Und bitte erkläre mir mal, warum ich "grün" wählen sollte? Das ist schon ganz schön schräg. Einerseits sehe ich in Deinen Augen "sabbernde Minderjährige" als echte Kerle an, andererseits soll ich dann aber eine Partei wählen, welche gerade solche Themen wie "Sexismus" auf der Agenda hat. Passt nicht, merkste selber oder?
und nun wieder zum FCM :-)

also jaqueline, ich würde dir vorschlagen noch mal vom anfang an zu lesen. von sabbernden minderjährigen war nirgens die rede. :roll:


The+Offspring/Neocon
"es geht nicht um leben oder tod, es geht um mehr"
 
Benutzeravatar
Wirbel
Trainer
Trainer
Beiträge: 12222
Registriert: 19.11.2003, 17:32
Land: Deutschland
Wohnort: Bunte Republik Absurdistan
Kontaktdaten:

Re: 2. Spieltag, So. 28.07.2019, 14:00 Uhr, Sachsenring Zwickau - 1. FC Magdeburg

29.07.2019, 15:02

Deutscher hat geschrieben:
Wirbel hat geschrieben:
Jaqueline hat geschrieben:
Und bitte erkläre mir mal, warum ich "grün" wählen sollte?

Na Kiffen und Pädophiilie ist doch genau deren Baustelle.
Und ich habe nirgends pauschalisiert, sondern lediglich meine Erfahrungen widergespiegelt, wobei mir natürlich bewußt ist, dass einem Grünen die Fähigkeit fehlt, das aus den Worten "nach meinen langjährigen Erfahrungen" herauszulesen.


Wirbel, ehrlich gesagt, bin ich enttäuscht. Du bist einer der wenigen User hier, die versuchen, in diesem Forum einen
Hort der guten Diskussion zu bedienen. Heute hast Du diesen Hort verlassen.

Danke für Deine berechtigte Kritik. Ich habe aber auch noch diverse andere Erfahrungen im meinem Leben machen müssen, auf die ich gerne verzichtet hätte. Bspw., daß man nicht mal Club-Mitgliedern blind vertrauen darf, weil die einen sonst bescheißen, was ich übrigens eine #unart finde! Oder bspw. auch, daß man, um eine Diskussion auf Augenhöhe führen zu können, oft (meist) dazu gezwungen ist, sich auf das Niveau seines Gegenübers resp. des "corpus delicti" herablassen zu müssen.
Du kannst mir glauben, wenn ich Dir sage, daß mir das jedesmal sehr unangenehm ist und ich mich dafür schäme, weil meine Mutter (die war immerhin Lehrerin und Erzieherin und hat "halb Cracau" verzogen 8-) ) mich besser erzogen hat, aber wenn es eben mal nicht anders geht, dann muss man auch in den sauren Apfel beißen und Klartext reden. Sicher kann man zu Scheiße auch "Essensrest mit Digestionshintergrund" sagen, im Endeffekt kommt es aber auf das selbe heraus. Wenn Dein Gegenüber mit so einer großkotzigen Formulierung aber eben nichts anfangen kann, ist die ganze Diskussion zum Scheitern verurteilt oder zumindest obsolet.
Sicher könnte man Kosenamen für Die Grünen auch hübscher verpacken als in Kinderficker und Menschenhasser, aber mich beschleicht halt schon länger der Verdacht, daß das mal ganz böse Auswirkungen auf die Zukunft unseres Landes haben könnte, wenn man derartige Auswüchse beschönigen würde. Da war ich schon immer ein Mann klarer Worte ;)
BWG Wirbel
PS: tut mir leid, wenn ich Dich enttäuscht habe. Das war nicht meine Absicht!


 
Jaqueline
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 49
Registriert: 12.06.2017, 20:50
Land: Deutschland

Re: 2. Spieltag, So. 28.07.2019, 14:00 Uhr, Sachsenring Zwickau - 1. FC Magdeburg

29.07.2019, 15:35

@Deutscher
Da scheinst Du mich zu verwechseln. Außerdem gibt es da eine Regel, die besagt, dass das was auf Fahrten passiert, dort auch bleibt.
Schön die Geschichten von anderen hier ausschlachten, mehr hast Du nicht auf Lager?
By the wey. Ich finde ich das Verhalten der Dame assozial. Dass die Jungs sie verteidigt haben, aber okay, ist schließlich eine von uns.

@Wirbel
Bild Dir bloß nicht zuviel ein und wenig lateinisch im Beitrag macht Dich auch nicht intelligenter.

@Strong
Wenn man sich aufregt, passieren halt solche Fehler.

Im allgemeinen, schreibt hier endlich mal mit einer Frau, wie es sich gehört. Da sind vielen hier die Grünen in der Tat voraus.


Frauen in die Kurve!
 
Benutzeravatar
md_sportfan
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 273
Registriert: 30.04.2012, 17:24
Land: Deutschland

Re: 2. Spieltag, So. 28.07.2019, 14:00 Uhr, Sachsenring Zwickau - 1. FC Magdeburg

29.07.2019, 15:53

Nový hat geschrieben:
md_sportfan hat geschrieben:
Hi, ich war auch ein Fan vom Härtelschen, ergebnisorientierten Systemfußball. Aber man muss auch sagen, dass dies die Spieler zu Beginn auch das nicht so umsetzen konnten. Bei Krämer gefällt mir zumindest, dass er in der Lage ist, Probleme zu erkennen (bzw. auch seine Fehler) und zu beheben und das er die Dinge dann auch offen anspricht, ohne über jemanden herzuziehen. Beschönigen tut er jedenfalls nichts.  Mal sehen, wo das hinführt.

Nun, diesen nachweis muss er IMHO noch bringen. ich hoffe schnell....


Ja das muss er auch über mittlere Sicht natürlich nachweisen und dann wird nach Punkten abgerechnet. Vielleicht dann der Systemwechsel auch nach 20 min. Aber die Fähigkeit, das Spiel zu lesen und seine Entscheidungen zu reflektieren, die Fähigkeit hat er anscheinend. Wie man bei Doll gesehen hat, hat die nicht jeder.

Ich hoffe zudem, dass er aufgrund seiner Drittligaerfahrung, nach und nach einen Kompromiss in seiner Spielphilosophie bezüglich der Stärken und Schwächen im Team findet, weil er ja durchaus einschätzen kann, wie die 3.Liga tickt.

Er kann ja dann im Winter nochmal 1-3 Personalkorrekturen einfordern und das Spielsystem dann etwas weiter in eine gewünschte Richtung drücken.

Edit: Ob er sich nochmal traut, mit einem 4-2-3-1 gegen ein 3-5-2 ins Spiel zu gehen... ? Da müssen die Jungs wohl nochmal üben und insbesondere die Außenbahnen anders bearbeiten.


 
iche
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 981
Registriert: 22.03.2009, 11:11
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: 2. Spieltag, So. 28.07.2019, 14:00 Uhr, Sachsenring Zwickau - 1. FC Magdeburg

29.07.2019, 16:00

Jaqueline hat geschrieben:

Im allgemeinen, schreibt hier endlich mal mit einer Frau, wie es sich gehört. 

Das war der Beste heute.


 
Benutzeravatar
Plattfuß
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 265
Registriert: 14.05.2019, 13:20
Land: Deutschland

Re: 2. Spieltag, So. 28.07.2019, 14:00 Uhr, Sachsenring Zwickau - 1. FC Magdeburg

29.07.2019, 16:23

Uli Block 10 hat geschrieben:
dafür unterirdisch von der großen masse, morris als arschloch zu betiteln. trottel! :evil:

Wie viele von denen haben ihn hier wohl mal spielen sehen? Er war hier immer ein "feiner Junge", sympathisch.

Herdentrieb?


 
Benutzeravatar
Baffay0
Trainer
Trainer
Beiträge: 7403
Registriert: 12.12.2006, 12:56
Land: Deutschland

Re: 2. Spieltag, So. 28.07.2019, 14:00 Uhr, Sachsenring Zwickau - 1. FC Magdeburg

29.07.2019, 17:10

Jaqueline hat geschrieben:
@Deutscher
Da scheinst Du mich zu verwechseln. Außerdem gibt es da eine Regel, die besagt, dass das was auf Fahrten passiert, dort auch bleibt.
Schön die Geschichten von anderen hier ausschlachten, mehr hast Du nicht auf Lager?
By the wey. Ich finde ich das Verhalten der Dame assozial. Dass die Jungs sie verteidigt haben, aber okay, ist schließlich eine von uns.

@Wirbel
Bild Dir bloß nicht zuviel ein und wenig lateinisch im Beitrag macht Dich auch nicht intelligenter.

@Strong
Wenn man sich aufregt, passieren halt solche Fehler.

Im allgemeinen, schreibt hier endlich mal mit einer Frau, wie es sich gehört. Da sind vielen hier die Grünen in der Tat voraus.

Politik gehört nicht in Forum !!!


Unvergessen - Für immer in unseren Herzen

http://danielberger1994.beepworld.de/index.htm
 
Toralf
Trainer
Trainer
Beiträge: 4891
Registriert: 10.02.2007, 11:49
Land: Deutschland

Re: 2. Spieltag, So. 28.07.2019, 14:00 Uhr, Sachsenring Zwickau - 1. FC Magdeburg

29.07.2019, 17:39

Ist doch schön, wenn kein Mod mehr feucht durchwischt. Oder?


 
LampeBBG
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 191
Registriert: 18.09.2006, 10:20
Land: Deutschland

Re: 2. Spieltag, So. 28.07.2019, 14:00 Uhr, Sachsenring Zwickau - 1. FC Magdeburg

29.07.2019, 17:43

Baffay0 hat geschrieben:
Politik gehört nicht in Forum !!!

Oh doch! Fußball ist Teil der Politik, wie u.a. Bochum kürzlich mal wieder eindrucksvoll zeigte. Ich widerspreche Dir aus Sympathie äußerst ungern, aber was mMn sein muß, muß sein.

Uli Block 10 hat geschrieben:
dafür unterirdisch von der großen masse, morris als arschloch zu betiteln. trottel! Bild

Ging mir ebenfalls mächtig gegen den Strich, aber gemeckert wird hier doch eh schon mehr als genug, weshalb ich mir einen diesbezüglichen Kommentar verkniff. Wie bereits jemand anmerkte, scheint die Zahl derer, die sich bspw. an Schröters Tor gegen Zwickau (Ende 6:0) noch erinnern, nicht allzu groß zu sein.
Von mir erhielten Schröter und Viteritti bei der Vorstellung Applaus, aber der "Trottel" war vermutlich eh nicht auf mich gemünzt.


  • 1
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 32 Gäste