von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

Moderatoren: Legende FCM, Normen73

 
Pro Weisse Stutzen
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 1
Registriert: 20.05.2019, 22:47
Land: Deutschland

Re: Stefan Krämer - Der Trainings - und Taktikthread

20.05.2019, 22:53

KfcFan hat geschrieben:
Sei credo war wenig training ohne Ball, weswegen die Mannschaft regelmäßig ab der 70 pumpte. Die Standards überließ er seinem co. Zu trainieren, weswegen es hinten regelmäßig klingelte und vor e harmlos war.

ach höre auf. was hat N.Meier gebracht ? der sah genauso alt aus. KFC, das war mal. euer Grotifant wäre nichtmal aus der Wuppertaler Schwebebahn gefallen. nichtmal das hätte der fertiggebracht. ob mit Krämer oder Meier. hier paßt der her. der hat Sprüche drauf und ein sonniges Gemüt


 
Seit-Bayernsieg-Fan
Trainer
Trainer
Beiträge: 2107
Registriert: 09.12.2007, 22:11

Re: Stefan Krämer - Der Trainings - und Taktikthread

20.05.2019, 23:08

Letztendlich sollte man ihm das Vertrauen schenken, aber die kritischen Worte dennoch in den Ohren behalten.

Aus meiner Sicht eine katastrophale Fehlentscheidung, aber das werden wir dann ja sehen...


 
spooky
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 454
Registriert: 25.07.2007, 16:24
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Stefan Krämer - Der Trainings - und Taktikthread

20.05.2019, 23:14

Kann ich erstmal gut mit leben, ich denke der bringt Leben in die Bude. Herzlich Willkommen Herr Krämer.


BLAU UND WEISS EIN LEBEN LANG!

LIEBER EINE SCHWESTER IM PUFF ALS EINEN BRUDER IN HA**E!!!
 
Bremer
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 865
Registriert: 28.05.2003, 12:59

Re: Stefan Krämer - der Trainings - und Taktikthread

20.05.2019, 23:17

FCMFan1990 hat geschrieben:
Hier das Profil von Stefan Krämer!

https://www.transfermarkt.de/stefan-kra ... ainer/4744

Wenn man ein Blick darauf wirft, wird deutlich, dass er bei keiner seinen Stationen wirklich versagt hat. Ihn ordne ich in die Kategorie "grundsolider Trainer" ein, mit dem wir ein recht ruhiges Jahr in sicherem Fahrwasser verbringen dürften. Ob es mit ihm auf Dauer für mehr reicht, muss man dann sehen. Mit seiner sehr positiven Art wird er auch schnell dafür sorgen, dass nach dem Abstieg bald wieder eine positive Grundstimmung in Verein, Mannschaft und Umfeld herrschen wird.
Ein Fehler ist diese Trainerwahl definitiv nicht. ;!

;!


 
Bremer
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 865
Registriert: 28.05.2003, 12:59

Re: Stefan Krämer - der Trainings - und Taktikthread

20.05.2019, 23:19

Plattfuß hat geschrieben:
KfcFan hat geschrieben:
Mein Beileid Jungs. Er hat in Uerdingen einen Scherbenhaufen hinterlassen. Nicht zum ersten Mal in seiner Trainerkarriere. Ich habe durchaus simpathien für Magdeburg und wünsche euch wen besseren.

Bist du es, Mikhail?

Den Scherbenhaufen in Uerdingen haben ganz andere zu verantworten, nicht Krämer...


 
SteffenMD
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 457
Registriert: 21.08.2016, 16:37
Land: Deutschland

Re: Stefan Krämer - Der Trainings - und Taktikthread

20.05.2019, 23:32

Seit-Bayernsieg-Fan hat geschrieben:
Letztendlich sollte man ihm das Vertrauen schenken, aber die kritischen Worte dennoch in den Ohren behalten.

Aus meiner Sicht eine katastrophale Fehlentscheidung, aber das werden wir dann ja sehen...

Warum genau ist es denn deiner Meinung nach eine katastrophale Fehlentscheidung?! 

Also beim KFC war er mit der Mannschaft auf Platz 3 und wurde nach 2 verlorenen Spielen entlassen.
Man beachte dabei, das es davor 6 Siege in Folge gab. Daher hatte Ich die Entlassung damals schon nicht verstanden. 
War fast wie beim HSV, wo ich die Entlassung von Titz auch nicht ganz verstehen konnte. 
Muss aber auch dazu sagen das ich jetzt nur auf die Ergebnisse schaue und nicht sonderlich tief im Thema KFC Uerdingen drin stecke. 

Am Ende ist man immer schlauer, also wenn es Krämer wird, werden wir auch erst irgendwann im September oder Oktober wissen, wo die Reise hin geht.. :-) 


 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 7592
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Stefan Krämer - Der Trainings - und Taktikthread

21.05.2019, 05:34

KfcFan hat geschrieben:
Platz 4 war ein Witz, guckt euch die Spiele an, mehr glück als sonst was. Kein einziges überzeugendes Spiel. Das Lachen wird euch noch vergehen.


Damit könnte ich leben. Überzeugende Spiele interessieren mich n Scheiß. Siege sind mir wichtig. Und was gibt's besseres als Trainer zu haben, der oft Glück hat.


 
FCM-Fan1985
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 23
Registriert: 14.05.2019, 07:43
Land: Deutschland

Re: Stefan Krämer - Der Trainings - und Taktikthread

21.05.2019, 05:47

Ich bin gespannt welche Spieler er motivieren kann zu uns zu kommen und welche jetzt mglw. doch verlängern. Welches Netzwerk er mitbringt, das dürfte aber etwas aktueller als M.O. seins sein...


 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 7592
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Stefan Krämer - Der Trainings - und Taktikthread

21.05.2019, 06:15

Netzwerk ist unwichtig, wie bei Moe auch schon. Das ist auch nicht die Aufgabe des Trainers. Wurde ja auch klar gesagt, dass die Trainer also erst moe jetzt der neue bei den Spielertransfers nicht mitzureden haben.


 
FCM-Fan1985
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 23
Registriert: 14.05.2019, 07:43
Land: Deutschland

Re: Stefan Krämer - Der Trainings - und Taktikthread

21.05.2019, 06:39

Jörn hat geschrieben:
Netzwerk ist unwichtig, wie bei Moe auch schon. Das ist auch nicht die Aufgabe des Trainers. Wurde ja auch klar gesagt, dass die Trainer also erst moe jetzt der neue bei den Spielertransfers nicht mitzureden haben.

Ja na astrein! Netzwerk is wohl wichtig meiner Meinung nach!!! Sich nur auf Maik seine App zu verlassen kann ja was werden... (welches Netzwerk hat denn Moe noch gehabt? Das er Lewerenz als 18 jährigen schon zu Nürnberg holen wollte? Soviel Netzwerk hatte er bestimmt nicht mehr!)


 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 7592
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Stefan Krämer - Der Trainings - und Taktikthread

21.05.2019, 06:44

Ob es uns gefällt oder nicht, aktuell sind wir, so wurde es mehrfach klargestellt, so aufgestellt dass die sportliche Leitung und nur die sportliche Leitung die Spieler verpflichtet und der Trainer hat dann mit den Spieöern die er vorgesetzt kriegt, das Sportliche umzusetzen. Und wenn man ganz klar so aufgestellt ist, ist das Netzwerk des Trainers nunmal nicht sonderlich wichtig.


 
FCM-Fan1985
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 23
Registriert: 14.05.2019, 07:43
Land: Deutschland

Re: Stefan Krämer - Der Trainings - und Taktikthread

21.05.2019, 06:54

Na dann Gute Nacht Marie... Dann wünsche ich unserer sportlichen Führung diesmal etwas mehr Glück beim Spieler "suchen"... :crazy:


 
Leipziger
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 272
Registriert: 09.11.2004, 21:08

Re: Stefan Krämer - Der Trainings - und Taktikthread

21.05.2019, 06:54

Jörn hat geschrieben:
Ob es uns gefällt oder nicht, aktuell sind wir, so wurde es mehrfach klargestellt, so aufgestellt dass die sportliche Leitung und nur die sportliche Leitung die Spieler verpflichtet und der Trainer hat dann mit den Spieöern die er vorgesetzt kriegt, das Sportliche umzusetzen. Und wenn man ganz klar so aufgestellt ist, ist das Netzwerk des Trainers nunmal nicht sonderlich wichtig.


Dieses Prinzip ist mMn auch völlig richtig und schließt ja nicht aus, dass ein Trainer Spieler vorschlagen und empfehlen kann.


 
Benutzeravatar
fischer
Trainer
Trainer
Beiträge: 2059
Registriert: 29.04.2010, 13:18
Land: Deutschland

Re: Stefan Krämer - Der Trainings - und Taktikthread

21.05.2019, 07:02

Das eigentliche Problem tritt doch dann erst zu tage, wenn man dem Trainer auch noch vorschreibt, wer auf jeden Fall spielen muss, weil der Spieler so teuer war oder Einsatzgarantien hat. In gewisser Weise wird der Trainer von vorneherein enteiert, wenn er garnix bei den Transfers zu sagen hat. Da bin ich mal gespannt.


 
Danilo
Trainer
Trainer
Beiträge: 1640
Registriert: 19.12.2004, 16:00
Land: Deutschland

Re: Stefan Krämer - Der Trainings - und Taktikthread

21.05.2019, 07:03

Warum soll ein Trainer, der nirgendwo länger als eine Saison war einen 2Jahresvertrag bekommen?


 
Benutzeravatar
Baffay0
Trainer
Trainer
Beiträge: 7391
Registriert: 12.12.2006, 12:56
Land: Deutschland

Re: Stefan Krämer - Der Trainings - und Taktikthread

21.05.2019, 07:06

fischer hat geschrieben:
Das eigentliche Problem tritt doch dann erst zu tage, wenn man dem Trainer auch noch vorschreibt, wer auf jeden Fall spielen muss, weil der Spieler so teuer war oder Einsatzgarantien hat. In gewisser Weise wird der Trainer von vorneherein enteiert, wenn er garnix bei den Transfers zu sagen hat. Da bin ich mal gespannt.

Das Problem besteht ja momentan nicht, dafür musst du erst einmal eine Mannschaft voll haben. Und teuer wird kein Spieler werden, dafür wird man schon sorgen. Ich denke beim Trainer (falls er es wird) ist es auch die billigste Variante. Es gibt momentan schon bessere und ich hatte auf mehr gehofft. Aber jetzt verstehe ich auch das Ziel : Nichtabstieg, denn für mehr wird es nicht reichen, schade !
Zuletzt geändert von Baffay0 am 21.05.2019, 07:09, insgesamt 1-mal geändert.


Unvergessen - Für immer in unseren Herzen

http://danielberger1994.beepworld.de/index.htm
 
FCM-Fan1985
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 23
Registriert: 14.05.2019, 07:43
Land: Deutschland

Re: Stefan Krämer - Der Trainings - und Taktikthread

21.05.2019, 07:07

Der Meinung bin ich nämlich auch! Kann mir beim besten willen nicht vorstellen, das Spieler geholt werden, mit denen der Trainer gar nichts anfangen kann... Kann mich noch an die Anfangszeit von Härtel erinnern, als Kalle gesagt hat das eher Spieler gehen als der Trainer. Aber die Zeiten haben sich bekanntlich geändert. Wird schon werden...


 
Benutzeravatar
Baffay0
Trainer
Trainer
Beiträge: 7391
Registriert: 12.12.2006, 12:56
Land: Deutschland

Re: Stefan Krämer - Der Trainings - und Taktikthread

21.05.2019, 07:08

Danilo hat geschrieben:
Warum soll ein Trainer, der nirgendwo länger als eine Saison war einen 2Jahresvertrag bekommen?

Schade das es keine 6 Monats-Verträge gibt, so haben wir ab winter wieder 2 Trainer zu bezahlen.


Unvergessen - Für immer in unseren Herzen

http://danielberger1994.beepworld.de/index.htm
 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 7592
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Stefan Krämer - Der Trainings - und Taktikthread

21.05.2019, 07:12

Danilo hat geschrieben:
Warum soll ein Trainer, der nirgendwo länger als eine Saison war einen 2Jahresvertrag bekommen?


Er war biaher überall länger als eine Saison außer in Uerdingen.


 
Benutzeravatar
Baffay0
Trainer
Trainer
Beiträge: 7391
Registriert: 12.12.2006, 12:56
Land: Deutschland

Re: Stefan Krämer - Der Trainings - und Taktikthread

21.05.2019, 07:19

Jörn hat geschrieben:
Danilo hat geschrieben:
Warum soll ein Trainer, der nirgendwo länger als eine Saison war einen 2Jahresvertrag bekommen?


Er war biaher überall länger als eine Saison außer in Uerdingen.

Ja schon richtig, aber meist nicht viel mehr als eine Saison. Ob nun 14 oder 16 Monate, auf jeden Fall nirgends 2 Jahre als Trainer und meist hat er nichts gerissen.


Unvergessen - Für immer in unseren Herzen

http://danielberger1994.beepworld.de/index.htm
 
Benutzeravatar
terrier79
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 14823
Registriert: 20.09.2007, 20:10

Re: Stefan Krämer - Der Trainings - und Taktikthread

21.05.2019, 07:20

Baffay0 hat geschrieben:
fischer hat geschrieben:
Das eigentliche Problem tritt doch dann erst zu tage, wenn man dem Trainer auch noch vorschreibt, wer auf jeden Fall spielen muss, weil der Spieler so teuer war oder Einsatzgarantien hat. In gewisser Weise wird der Trainer von vorneherein enteiert, wenn er garnix bei den Transfers zu sagen hat. Da bin ich mal gespannt.

Das Problem besteht ja momentan nicht, dafür musst du erst einmal eine Mannschaft voll haben. Und teuer wird kein Spieler werden, dafür wird man schon sorgen. Ich denke beim Trainer (falls er es wird) ist es auch die billigste Variante. Es gibt momentan schon bessere und ich hatte auf mehr gehofft. Aber jetzt verstehe ich auch das Ziel : Nichtabstieg, denn für mehr wird es nicht reichen, schade !

Das Saisonziel lautet: Den Durchmarsch in Liga 4 mit allen Mitteln verhindern. Das wird implizit von MK im MDR Podcast auch so bestätigt.


...
 
Benutzeravatar
terrier79
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 14823
Registriert: 20.09.2007, 20:10

Re: Stefan Krämer - Der Trainings - und Taktikthread

21.05.2019, 07:23

Baffay0 hat geschrieben:
Jörn hat geschrieben:
Danilo hat geschrieben:
Warum soll ein Trainer, der nirgendwo länger als eine Saison war einen 2Jahresvertrag bekommen?


Er war biaher überall länger als eine Saison außer in Uerdingen.

Ja schon richtig, aber meist nicht viel mehr als eine Saison. Ob nun 14 oder 16 Monate, auf jeden Fall nirgends 2 Jahre als Trainer und meist hat er nichts gerissen.

SK passt aber zu 100% auf das Anforderungsprofil!
Von dieser Seite erscheint die Verpflichtung durchaus logisch. Würde es die zwischenmenschlichen Spannungen nicht geben, wäre auch Rico Schmitt ein geeigneter Kandidat gewesen.
Wir müssen jetzt wieder kleinere Brötchen backen. Der Etat für unsere 1. MM liegt bestenfalls im Mittelfeld der Liga.


...
 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 7592
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Stefan Krämer - Der Trainings - und Taktikthread

21.05.2019, 07:31

Baffay0 hat geschrieben:
Jörn hat geschrieben:
Danilo hat geschrieben:
Warum soll ein Trainer, der nirgendwo länger als eine Saison war einen 2Jahresvertrag bekommen?


Er war biaher überall länger als eine Saison außer in Uerdingen.

Ja schon richtig, aber meist nicht viel mehr als eine Saison. Ob nun 14 oder 16 Monate, auf jeden Fall nirgends 2 Jahre als Trainer und meist hat er nichts gerissen.


Auch nicht richtig. In Roßbach war er 9 Jahre Trainer. In Bielefeld 2,5 Jahre plus co-Trainer Zeit. In Cottbus waren es dann nur 15 Monate, in Erfurt aber wieder knapp 2 Jahre.


Naja und in uerdingen unter ponomarev knapp n Jahr durchzuhalten ist wie woanders 5 Jahre ;)


 
Benutzeravatar
Jonny
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 816
Registriert: 25.01.2016, 00:49
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Stefan Krämer - Der Trainings - und Taktikthread

21.05.2019, 07:35

Wieso hat er nichts gerissen? Nimmt man die Punkte pro Spiel hat er in Bielefeld einen ähnlichen Schnitt wie Härtel bei uns. Das eine Jahr in Uerdingen hat er sogar einen Schnitt von 2,3 und die restlichen Stationen sind auch nicht komplett unterirdisch.
Was für einen weitaus erfolgreicheren Trainer habt ihr denn erwartet?^^ Er ist eine stabile Lösung, da bin ich mir sicher.


 
Olli76
Trainer
Trainer
Beiträge: 6021
Registriert: 02.05.2007, 21:07
Land: Deutschland

Re: Stefan Krämer - Der Trainings - und Taktikthread

21.05.2019, 07:44

Nicht gerade mein Wunsch der Trainer, hätte mir lieber einen Schleifer gewünscht und keinen Kumpeltyp. Einen der nicht sofort jedes Mikro sucht um seinen Senf abzulassen.
Liegt aber auch daran das ich Härtel immernoch als die beste Lösung sehe die ich in meiner Zeit als Clubfan hatte, und immernoch im Strahl kotzen könnte wenn ich an den letzten Herbst denke.


 
Arpi
Trainer
Trainer
Beiträge: 3189
Registriert: 11.03.2003, 18:53
Land: Deutschland
Wohnort: 89168

Re: Stefan Krämer - Der Trainings - und Taktikthread

21.05.2019, 07:45

Jonny hat geschrieben:
Wieso hat er nichts gerissen? Nimmt man die Punkte pro Spiel hat er in Bielefeld einen ähnlichen Schnitt wie Härtel bei uns. Das eine Jahr in Uerdingen hat er sogar einen Schnitt von 2,3 und die restlichen Stationen sind auch nicht komplett unterirdisch.
Was für einen weitaus erfolgreicheren Trainer habt ihr denn erwartet?^^ Er ist eine stabile Lösung, da bin ich mir sicher.

Manchmal frag ich mich auch was manche hier erwarten. Einen Trainer, der noch nicht mal offiziell vorgestellt wurde und noch nicht einen Tag hier seine Arbeit verrichten durfte als katastrophale (!) Fehlentscheidung zu betiteln...nun ja. Da wünscht man sich echt solche Leute würden mit den gleichen Vorurteilen empfangen, wenn sie mal Ihren Brötchengeber wechseln sollten. Verdient hätten sie es alle mal


Die Friedhöfe der Welt sind voll von Leuten, die sich für unentbehrlich hielten.

(Georges Clemenceau)
 
Benutzeravatar
Playboy1981
Trainer
Trainer
Beiträge: 1836
Registriert: 02.06.2007, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Stefan Krämer - der Trainings - und Taktikthread

21.05.2019, 07:50

KfcFan hat geschrieben:
Mein Beileid Jungs. Er hat in Uerdingen einen Scherbenhaufen hinterlassen. Nicht zum ersten Mal in seiner Trainerkarriere. Ich habe durchaus simpathien für Magdeburg und wünsche euch wen besseren.

So unterschiedlich können die Meinungen sein. ich wohne direkt am Niederrhein und habe viele Kollegen die KfC - Fan sind. Die haben heute morgen alle gesagt, Glückwunsch da bekommt ihr einen Guten.
Ich kann mit SK leben. Wenn man den Podcast mit MK gestern gehört hat, passt er (wohl) am besten ins Anforderungsprofil. Was ich so mitbekommen habe, hat er in Uerdingen gute Arbeite geleistet und wurde nur vom russischen Oligarchen geschasst. Danach kam ja von Uerdingen nicht mehr viel. Ich meine von einem Scherbenhaufen zu sprechen, wenn man direkt in die dritte Liga aufsteigt und dann auf Platz drei liegend entlassen wird, hat schon was.
Aber so unterschiedlich sind Meinungen.
Ich denke in der Lage wo wir wieder sind und mit der Zielvorgabe, ist es mit die beste Wahl. Stabilisierung kann SK nämlich wirklich. Und wenn man dann nochmal in 2 - 3 Jahren einigen Stellschrauben drehen muss, dann macht man das auch (Aussage MK im MDR - Podcast).


Groundhopping - On Tour in den Stadien der Welt


!!!SPREEFEUER - BLAU WEISS!!!

 
frustriert
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 15
Registriert: 12.05.2019, 16:58
Land: Deutschland

Re: Stefan Krämer - Der Trainings - und Taktikthread

21.05.2019, 07:56

Danilo hat geschrieben:
Warum soll ein Trainer, der nirgendwo länger als eine Saison war einen 2Jahresvertrag bekommen?

Weil Kallnik doch gesagt hat wir wollen nicht in Liga 2. Für die 3. Liga sollte es aber reichen.


 
rogermilla
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 191
Registriert: 12.03.2003, 21:34
Land: Deutschland
Wohnort: Ostwärts

Re: Stefan Krämer - Der Trainings - und Taktikthread

21.05.2019, 08:13

Sein bevorzugtes Spielsystem mit einem Stürmer ganz vorne, paßt zu Beck.
Dahinter mit 3 offensiven Leuten. Brauchen wir mindestens noch einen Topmann, wenn Torpedo und Bülter bleiben. Vielleicht kriegt er Costly wieder in Form oder Tarek spielt dauerhaft so wie gegen Köln.


 
Benutzeravatar
Uli Block 10
Trainer
Trainer
Beiträge: 5189
Registriert: 11.01.2008, 09:01

Re: Stefan Krämer - Der Trainings - und Taktikthread

21.05.2019, 08:13

ob er für uns ein guter sein wird, weiß ich nicht, das wird sich zeigen. ich bin da vollkommen unvoreingenommen.
wie man bei seiner sportlichen vita allerdings auf 'katastrophale fehlentscheidung' kommt, ist mir ein rätsel. ein absturz ist mit ihm doch eher nicht zu erwarten, allein das wäre ja schon was wert.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 39 Gäste