von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

Moderatoren: Legende FCM, Normen73

 
Benutzeravatar
terrier79
Trainer
Trainer
Beiträge: 14823
Registriert: 20.09.2007, 20:10

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

17.05.2019, 06:18

CB03 hat geschrieben:
Fox_Mulder hat geschrieben:
Ich dachte immer, dotchev wird Sportdirektor beim karikaturenpräsi im erzgebirge...


War vielleicht nur als Zwischenstation gedacht, bis die passende Anfrage eines Vereins kommt.
Unter den vielen bereits genannten Namen fände ich einen Trainer Dotchev könnte bei uns passen. Er hat Erfahrung mit der 3 Liga und Traditionsvereinen aus dem Osten. Zudem konnte er oft mit komplett neu zusammengewürfelten Mannschaften gute Ergebnisse erzielen.


..und die Kommunikation mit den osteuropäischen Spielern wäre unkomplizierter.


...
 
FCMFan1990
Trainer
Trainer
Beiträge: 5514
Registriert: 05.04.2008, 18:52
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

17.05.2019, 06:19

S2kT68m hat geschrieben:
Die BILD handelt Dotchev als neuen Trainer. Das wäre schon ein Teilerfolg weil Rico uns dann erspart bleiben würde...


Die Vereinsführung muss sich überlegen, was sie will. Peilen sie den Wiederaufstieg im kommenden Jahr an, ist Dotchev genau der richtige. Wollen sie mit einem Trainer mittelfristig etwas aufbauen (O-Ton Kallnik "3-Jahres-Plan) wäre Dotchev der Falsche.
Wenn man sich seine Trainervita anschaut, fällt auf, dass er sich bei den meisten seiner Stationen bereits im zweiten Jahr abgenutzt hat. Dotchev ist daher kein schlechter Trainer, wenn man kurzfristig die PS auf den Rasen kriegen will. ;)


 
Benutzeravatar
KirscheMD
Trainer
Trainer
Beiträge: 2430
Registriert: 31.05.2008, 11:47
Land: Deutschland
Wohnort: Machdeburch

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

17.05.2019, 06:38

Sollte es Dotchev werden, muss ich mir bei der PK nach dem Spiel gegen Hansa wohl das Lachen verkneifen :-) :-)


Reih dich ein, in die Blau Weiße Einheitsfront :-)
 
Nový
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 87
Registriert: 02.06.2017, 13:38
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

17.05.2019, 09:08

KirscheMD hat geschrieben:
Sollte es Dotchev werden, muss ich mir bei der PK nach dem Spiel gegen Hansa wohl das Lachen verkneifen :-) :-)

lol...das war lustig. allerdings ist erde ihm vermutlich wieder einen schritt voraus :D


 
Blechmatte
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 116
Registriert: 14.05.2018, 11:40
Land: Deutschland
Wohnort: Blechmattistan

Re: Michael Oenning - Der Trainings- und Taktikthread

17.05.2019, 09:41

SchwerUltra hat geschrieben:
Eisenschwein hat geschrieben:
wird zeit dass wir mal kohle in die hand nehmen und einen sachkundigen , aufstiegskundigen trainer aus seinem vertrag rauskaufen. also her mir härtel


... Außer der zwei Aufstiege hat der doch nu wirklich nichts gerissen...

Stimmt! Zwei Aufstiege in vier Jahren sind echt nichts :wtf:


 
Benutzeravatar
meteora
Trainer
Trainer
Beiträge: 1833
Registriert: 23.05.2004, 21:09
Land: Deutschland

Re: Michael Oenning - Der Trainings- und Taktikthread

17.05.2019, 09:47

Ich tippe mal auf Pavel Dotchev.


 
Benutzeravatar
FCMtreu
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 309
Registriert: 30.03.2009, 18:49
Land: Deutschland
Wohnort: London, UK

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

17.05.2019, 09:48

Ich könnte mit Dotchev ehrlich gesagt eher weniger anfangen.

1) Ja, es mag sein, dass er kurzfristig Erfolg bringen könnte, aber wie schon oben beschrieben, wäre es nicht wirklich nachhaltig (und bei Hansa hat er ja nun gar nichts bewirkt) - dann lieber jemand unverbrauchten für die nächsten 2-3 Jahre mindestens.
2) Seine theatralische Mimosigkeit (siehe damals die PK mit Härtel). Passt für mich einfach nicht zum gradlinigen FCM-Selbstverständnis.

Die Trainerfrage ist für mich wirklich die wichtigste sportliche Entscheidung der nächsten paar Jahre. Ich kriege ehrlich gesagt Bauchschmerzen, wenn wir in ein “ich entlasse alle 12 Monate einen Trainer“-Schema abrutschen würden...


 
Benutzeravatar
Wirbel
Trainer
Trainer
Beiträge: 12162
Registriert: 19.11.2003, 17:32
Land: Deutschland
Wohnort: Bunte Republik Absurdistan
Kontaktdaten:

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

17.05.2019, 09:53

fischer hat geschrieben:
Heißt das,unsere IV besteht dann nur noch aus Hamann?

Sowie Müller und Heynke.


 
Benutzeravatar
Thomy
Trainer
Trainer
Beiträge: 2303
Registriert: 05.04.2008, 18:17

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

17.05.2019, 10:15

FCMtreu hat geschrieben:
Ich könnte mit Dotchev ehrlich gesagt eher weniger anfangen.

1) Ja, es mag sein, dass er kurzfristig Erfolg bringen könnte, aber wie schon oben beschrieben, wäre es nicht wirklich nachhaltig (und bei Hansa hat er ja nun gar nichts bewirkt) - dann lieber jemand unverbrauchten für die nächsten 2-3 Jahre mindestens.
2) Seine theatralische Mimosigkeit (siehe damals die PK mit Härtel). Passt für mich einfach nicht zum gradlinigen FCM-Selbstverständnis.

Die Trainerfrage ist für mich wirklich die wichtigste sportliche Entscheidung der nächsten paar Jahre. Ich kriege ehrlich gesagt Bauchschmerzen, wenn wir in ein “ich entlasse alle 12 Monate einen Trainer“-Schema abrutschen würden...

...das wurde bereits mit der Entlassung von JH in die Wege geleitet, ansonsten teile ich deine Meinung, wobei der Dotchev wenigstens weiß, wo er was, an Spielern findet, um zumindest erstmal die 3.Liga zu halten, was ich wiederum dem Praktikanten einfach nicht zutraue, außerdem kann es sich die sportliche Leitung bei der Entlassung dann sehr einfach machen und so ziemlich alles auf den Trainer schieben ;)


 
Benutzeravatar
Plattfuß
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 232
Registriert: 14.05.2019, 13:20
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

17.05.2019, 10:15

Ich könnte mir Hermann Andreev gut vorstellen. :mrgreen:


 
Clubfan_Leipzig
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 252
Registriert: 03.09.2017, 14:34
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

17.05.2019, 10:21

Wirbel hat geschrieben:
fischer hat geschrieben:
Heißt das,unsere IV besteht dann nur noch aus Hamann?

Sowie Müller und Heynke.


Sowie Harant und mit Abstrichen Kanther


 
blauweißesblut
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 174
Registriert: 02.03.2017, 05:49
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

17.05.2019, 10:40

Ich denke das keiner allzu viel Hoffnung hegen sollte, dass Müller und Bülter in der nächsten Saison noch für den 1.FCM spielen werden. Müller hat Erstliganiveau und Bülter ist mindestens ein guter Zweitligaspieler. Auch wenn offiziell verkündet wird, das Spieler mit Vertrag nicht wechseln werden. Es wird wohl nur eine Frage des Geldes sein, wann unsere Verantwortlichen von dieser Aussage abrücken. Für beide weniger als eine Million auszuhandeln, wären allerdings eine herbe Enttäuschung.


 
Benutzeravatar
Immer_BlauWeiss
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 99
Registriert: 07.11.2018, 13:37
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

17.05.2019, 10:46

FCMtreu hat geschrieben:
Ich könnte mit Dotchev ehrlich gesagt eher weniger anfangen.

1) Ja, es mag sein, dass er kurzfristig Erfolg bringen könnte, aber wie schon oben beschrieben, wäre es nicht wirklich nachhaltig (und bei Hansa hat er ja nun gar nichts bewirkt) - dann lieber jemand unverbrauchten für die nächsten 2-3 Jahre mindestens.
2) Seine theatralische Mimosigkeit (siehe damals die PK mit Härtel). Passt für mich einfach nicht zum gradlinigen FCM-Selbstverständnis.

Die Trainerfrage ist für mich wirklich die wichtigste sportliche Entscheidung der nächsten paar Jahre. Ich kriege ehrlich gesagt Bauchschmerzen, wenn wir in ein “ich entlasse alle 12 Monate einen Trainer“-Schema abrutschen würden...

Er hat in Rostock gute Arbeit gemacht und aus einem Fastabsteiger nach Neuaufbau eine Truppe für das obere Drittel geformt, in kurzer Zeit. Also genau das was wir jetzt brauchen. Dass er Aufstieg bzw. Wiederaufstieg 2. Liga kann, hat er hinlänglich bewiesen, dauerhaft 2. Liga noch nicht. Das könnten man aber ja dann beurteilen, wenn es wieder soweit ist. Bis dahin wäre er nicht die schlechteste Wahl.


 
mephisto1963
Trainer
Trainer
Beiträge: 2325
Registriert: 23.11.2015, 09:33
Land: Deutschland
Wohnort: Unterfranken

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

17.05.2019, 11:05

Wenn es der Pavel wird bin ich sehr zufrieden. Irgendwie habe ich es auch geahnt. Jetzt spielen wir wieder um den Aufstieg in die 2 Liga mit. Das steht fest wie das Amen in der Kirche. Er hat garantiert gute Beziehungen und kann eine neu zusammen gewürfelte Mannschaft ruck zuck formen. Willkommen in MD.   2. Liga wir kommen schnell wieder. Der HSV kann ja noch ne weitere Runde solange drehen. Good Luck Pavel Dotchev


 
Arpi
Trainer
Trainer
Beiträge: 3162
Registriert: 11.03.2003, 18:53
Land: Deutschland
Wohnort: 89168

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

17.05.2019, 11:10

Immer_BlauWeiss hat geschrieben:
FCMtreu hat geschrieben:
Ich könnte mit Dotchev ehrlich gesagt eher weniger anfangen.

1) Ja, es mag sein, dass er kurzfristig Erfolg bringen könnte, aber wie schon oben beschrieben, wäre es nicht wirklich nachhaltig (und bei Hansa hat er ja nun gar nichts bewirkt) - dann lieber jemand unverbrauchten für die nächsten 2-3 Jahre mindestens.
2) Seine theatralische Mimosigkeit (siehe damals die PK mit Härtel). Passt für mich einfach nicht zum gradlinigen FCM-Selbstverständnis.

Die Trainerfrage ist für mich wirklich die wichtigste sportliche Entscheidung der nächsten paar Jahre. Ich kriege ehrlich gesagt Bauchschmerzen, wenn wir in ein “ich entlasse alle 12 Monate einen Trainer“-Schema abrutschen würden...

Er hat in Rostock gute Arbeit gemacht und aus einem Fastabsteiger nach Neuaufbau eine Truppe für das obere Drittel geformt, in kurzer Zeit. Also genau das was wir jetzt brauchen. Dass er Aufstieg bzw. Wiederaufstieg 2. Liga kann, hat er hinlänglich bewiesen, dauerhaft 2. Liga noch nicht. Das könnten man aber ja dann beurteilen, wenn es wieder soweit ist. Bis dahin wäre er nicht die schlechteste Wahl.

Die geleistete Arbeit in Aue war ja noch besser. Den direkten Wiederaufstieg realisiert mit einer komplett neu zusammengestellten Truppe.
Am 19. - 22.Juli ist Saisonauftakt in der 3.Liga, somit dürfte nach Pfingsten Trainingsauftakt sein und dann verbleiben knapp 6 Wochen bis es wieder um Punkte geht. Es bleibt spannend wer dann alles für den FCM kickt und coacht.


Die Friedhöfe der Welt sind voll von Leuten, die sich für unentbehrlich hielten.

(Georges Clemenceau)
 
Benutzeravatar
FCM Oldie 58
Trainer
Trainer
Beiträge: 4705
Registriert: 28.12.2008, 10:35
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

17.05.2019, 11:21

Der neue Trainer soll kommenden Freitag präsentiert werden. Sollte es Dotchev werden, könnte das doch schon früher passieren, wenn er sich im Umfeld des FCM angeblich so oft aufhält.
Ich tippe eher auf  "der andere"


 
CB03
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 190
Registriert: 17.08.2018, 23:09
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

17.05.2019, 11:32

FCM Oldie 58 hat geschrieben:
Der neue Trainer soll kommenden Freitag präsentiert werden. Sollte es Dotchev werden, könnte das doch schon früher passieren, wenn er sich im Umfeld des FCM angeblich so oft aufhält.
Ich tippe eher auf  "der andere"


Wer soll der Andere sein?


 
Benutzeravatar
Madlax.M
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 38
Registriert: 04.04.2017, 15:04
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

17.05.2019, 11:33

Also Pavel Dotchev ist nun wirklich keine Zukunftslösung. Ich möchte da mal Sören Osterland ins Gespräch bringen. Gute Arbeit bei den A-Junioren. Werder hat ja mit Kohfeldt auch nicht die schlechtesten Erfahrungen gemacht!   :lol:


 
Benutzeravatar
S2kT68m
Trainer
Trainer
Beiträge: 2251
Registriert: 17.03.2003, 20:59
Land: Deutschland
Wohnort: Block 19 - Stadtfeld Ost

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

17.05.2019, 11:35

Madlax.M hat geschrieben:
Also Pavel Dotchev ist nun wirklich keine Zukunftslösung. Ich möchte da mal Sören Osterland ins Gespräch bringen. Gute Arbeit bei den A-Junioren. Werder hat ja mit Kohfeldt auch nicht die schlechtesten Erfahrungen gemacht!   :lol:


Was für A-Junioren? Das ist Hoßmang und nicht Osterland.


 
Arpi
Trainer
Trainer
Beiträge: 3162
Registriert: 11.03.2003, 18:53
Land: Deutschland
Wohnort: 89168

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

17.05.2019, 11:37

S2kT68m hat geschrieben:
Madlax.M hat geschrieben:
Also Pavel Dotchev ist nun wirklich keine Zukunftslösung. Ich möchte da mal Sören Osterland ins Gespräch bringen. Gute Arbeit bei den A-Junioren. Werder hat ja mit Kohfeldt auch nicht die schlechtesten Erfahrungen gemacht!    :lol:


Was für A-Junioren? Das ist Hoßmang und nicht Osterland.

Jugendtrainer werden doch prinzipiell immer erst mitten in der Saison bei den Profis auf den Trainerstuhl gesetzt und nicht zu Beginn einer Spielzeit.


Die Friedhöfe der Welt sind voll von Leuten, die sich für unentbehrlich hielten.

(Georges Clemenceau)
 
Benutzeravatar
Madlax.M
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 38
Registriert: 04.04.2017, 15:04
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

17.05.2019, 11:40

Mein Fehler. Leiter NWLZ. Finde die Idee aber trotzdem interessant. Hat ja auch einige Erfahrung als Co. und Chef


 
Clubfan_Leipzig
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 252
Registriert: 03.09.2017, 14:34
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

17.05.2019, 11:53

auch ein Alexander Zorniger wäre interessant für uns!


 
Benutzeravatar
FCM Oldie 58
Trainer
Trainer
Beiträge: 4705
Registriert: 28.12.2008, 10:35
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

17.05.2019, 12:53

CB03 hat geschrieben:
FCM Oldie 58 hat geschrieben:
Der neue Trainer soll kommenden Freitag präsentiert werden. Sollte es Dotchev werden, könnte das doch schon früher passieren, wenn er sich im Umfeld des FCM angeblich so oft aufhält.
Ich tippe eher auf  "der andere"


Wer soll der Andere sein?

Voting SiO........35% für .......eben nen anderen :)


 
CB03
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 190
Registriert: 17.08.2018, 23:09
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

17.05.2019, 13:25

FCM Oldie 58 hat geschrieben:
CB03 hat geschrieben:
FCM Oldie 58 hat geschrieben:
Der neue Trainer soll kommenden Freitag präsentiert werden. Sollte es Dotchev werden, könnte das doch schon früher passieren, wenn er sich im Umfeld des FCM angeblich so oft aufhält.
Ich tippe eher auf  "der andere"


Wer soll der Andere sein?

Voting SiO........35% für .......eben nen anderen :)


Ok bei den anderen vorgeschlagen Kandidaten wäre ich auch für den Anderen.


 
blauweißesblut
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 174
Registriert: 02.03.2017, 05:49
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

17.05.2019, 13:50

Hurra - Hannes Wolf ist endlich frei. Beim HSV zu versagen ist ja kein Makel. Endlich ein Guter für uns!!  ;!

8-)

Sorry, hatte ich vorher im falschen Thread.


 
sketman
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 59
Registriert: 23.08.2016, 19:59
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

17.05.2019, 14:34

Pavel wäre schon eine sehr passable Wahl . Konnten die Wenigsten Hansakekse verstehen , als er eliminiert wurde ......
Ansonsten find ich eine interne Lösung auch sehr reizvoll , meinetwegen als Duo . Edes General ( TH) zusammen mit Kurth oder Osterland , warum eigentlich nicht .....
Genauso wichtig sollte aber auch mehr Kompetenz in der sportlichen Führung sein . Also warum nicht neben MK & MF noch eine 3. Kraft für „ kleines Geld „ installieren ? Dirk Heyne oder Andi Petersen zBsp .....


 
Arpi
Trainer
Trainer
Beiträge: 3162
Registriert: 11.03.2003, 18:53
Land: Deutschland
Wohnort: 89168

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

17.05.2019, 14:42

sketman hat geschrieben:
Pavel wäre schon eine sehr passable Wahl . Konnten die Wenigsten Hansakekse verstehen , als er eliminiert wurde ......
Ansonsten find ich eine interne Lösung auch sehr reizvoll , meinetwegen als Duo . Edes General ( TH) zusammen mit Kurth oder Osterland , warum eigentlich nicht .....
Genauso wichtig sollte aber auch mehr Kompetenz in der sportlichen Führung sein . Also warum nicht neben MK & MF noch eine 3. Kraft für „ kleines Geld „ installieren ? Dirk Heyne oder Andi Petersen zBsp .....

Petersen kannst du knicken. Der brummt grad seine 12monatige Sperre im wegen Spielmanipulation ab


Die Friedhöfe der Welt sind voll von Leuten, die sich für unentbehrlich hielten.

(Georges Clemenceau)
 
Benutzeravatar
Tom978
Trainer
Trainer
Beiträge: 5482
Registriert: 30.06.2007, 11:27
Land: Deutschland
Wohnort: Alsleben

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

17.05.2019, 14:49

Arpi hat geschrieben:
sketman hat geschrieben:
Pavel wäre schon eine sehr passable Wahl . Konnten die Wenigsten Hansakekse verstehen , als er eliminiert wurde ......
Ansonsten find ich eine interne Lösung auch sehr reizvoll , meinetwegen als Duo . Edes General ( TH) zusammen mit Kurth oder Osterland , warum eigentlich nicht .....
Genauso wichtig sollte aber auch mehr Kompetenz in der sportlichen Führung sein . Also warum nicht neben MK & MF noch eine 3. Kraft für „ kleines Geld „ installieren ? Dirk Heyne oder Andi Petersen zBsp .....

Petersen kannst du knicken. Der brummt grad seine 12monatige Sperre im wegen Spielmanipulation ab

Außerdem hat er die Lizenz nicht! ;)


 
FCMFan1990
Trainer
Trainer
Beiträge: 5514
Registriert: 05.04.2008, 18:52
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

17.05.2019, 14:51

sketman hat geschrieben:
Pavel wäre schon eine sehr passable Wahl . Konnten die Wenigsten Hansakekse verstehen , als er eliminiert wurde ......
Ansonsten find ich eine interne Lösung auch sehr reizvoll , meinetwegen als Duo . Edes General ( TH) zusammen mit Kurth oder Osterland , warum eigentlich nicht .....
Genauso wichtig sollte aber auch mehr Kompetenz in der sportlichen Führung sein . Also warum nicht neben MK & MF noch eine 3. Kraft für „ kleines Geld „ installieren ? Dirk Heyne oder Andi Petersen zBsp .....

Dotchev ist ein sehr guter Trainer, gerade wenn es darum geht, kurzfristigen Erfolg zu haben und nach einem Abstieg schnell Boden unter die Füße zu bekommen. In unserer jetzigen Situation (Abstieg, neuer Kader, neuer Trainer) wäre er sicher genau richtig. Allerdings muss man sich vor Augen führen, dass er kein Trainer ist, der langfristig erfolgreich etwas aufbaut.
Deswegen wird es spannend zu sehen sein, für wen sich die sportliche Leitung entscheidet. Ob sie sich eher für einen kurzfristigen Erfolgsgaranten wie Dotchev entscheiden, um sich schnell zu etablieren oder aber auf einen Trainer setzen, der mittel- bis langfristig ein stabiles Fundament aufbaut.
Nur von Experimenten wie Hoßmang, Osterland, Kurth etc. würde ich die Finger lassen. Im Anbetracht der Situation (nervöses Umfeld, komplett neuer Kader etc.) würde ich auf Erfahrung setzen.

Einer der vollkommen unbeachtet unter dem Radar fliegt, aber bei allen seinen Stationen sehr gute Arbeit geleistet hat, ist Kenan Kocak. Will nur mal darauf hinweisen. ;)
https://www.transfermarkt.de/kenan-koca ... iner/17833


 
Addi09
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 324
Registriert: 27.11.2012, 13:25
Land: Deutschland
Wohnort: Harz

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

17.05.2019, 15:15

Arpi + Tom ... ausserdem tut er sich das gesundheitlich nicht mehr an


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 29 Gäste