von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

Moderatoren: Legende FCM, Normen73

 
Arpi
Trainer
Trainer
Beiträge: 3188
Registriert: 11.03.2003, 18:53
Land: Deutschland
Wohnort: 89168

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

14.05.2019, 14:43

Plattenbeau hat geschrieben:
Rookie hat geschrieben:
Drei Jahre her. Seitdem so? Augsburg entlassen, Darmstadt entlassen.

Beide waren nach seinem Abschied besser.

Was hast du denn für Ansprüche? Soll es ein Meistertrainer der aktuellen Saison sein? Aus Sicht eines ambitionierten Drittligisten hat Dirk Schuster als Trainer eine beeindruckende Vita. Wenn da ein paar Dellen drin sind, dann ist das ganz normal im heutigen Fußballgeschäft. Natürlich ist es eine Richtungsentscheidung, ob man mit Schusters Art des Fußballs eine gemeinsame Basis findet, oder lieber eine andere Philosophie verfolgt. Ich mag auch den Stil von Steffen Baumgart. Einerseits ist er ein absolut erdiger und glaubwürdiger Arbeitertyp, aber lässt spektakulären Offensivfußball spielen. Vielleicht kennst du ja einen Trainer, der ähnliches verspricht, ich zumindest nicht.

Ich kann mich noch einmal wiederholen: Glaubst du allen Ernstes das Dirk Schuster, der vom Erstligisten Darmstadt zum Erstligisten Augsburg aus finanziellen Gründen wechselte, sich einen finanziellen Kontrakt bei einem Drittligisten antut, für den er vor 30 Jahren mal gegen den Ball getreten hat ?  


Die Friedhöfe der Welt sind voll von Leuten, die sich für unentbehrlich hielten.

(Georges Clemenceau)
 
Benutzeravatar
sgt.strong
Trainer
Trainer
Beiträge: 5421
Registriert: 12.03.2003, 07:14

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

14.05.2019, 14:45

Arpi hat geschrieben:
Plattenbeau hat geschrieben:
Rookie hat geschrieben:
Drei Jahre her. Seitdem so? Augsburg entlassen, Darmstadt entlassen.

Beide waren nach seinem Abschied besser.

Was hast du denn für Ansprüche? Soll es ein Meistertrainer der aktuellen Saison sein? Aus Sicht eines ambitionierten Drittligisten hat Dirk Schuster als Trainer eine beeindruckende Vita. Wenn da ein paar Dellen drin sind, dann ist das ganz normal im heutigen Fußballgeschäft. Natürlich ist es eine Richtungsentscheidung, ob man mit Schusters Art des Fußballs eine gemeinsame Basis findet, oder lieber eine andere Philosophie verfolgt. Ich mag auch den Stil von Steffen Baumgart. Einerseits ist er ein absolut erdiger und glaubwürdiger Arbeitertyp, aber lässt spektakulären Offensivfußball spielen. Vielleicht kennst du ja einen Trainer, der ähnliches verspricht, ich zumindest nicht.

Ich kann mich noch einmal wiederholen: Glaubst du allen Ernstes das Dirk Schuster, der vom Erstligisten Darmstadt zum Erstligisten Augsburg aus finanziellen Gründen wechselte, sich einen finanziellen Kontrakt bei einem Drittligisten antut, für den er vor 30 Jahren mal gegen den Ball getreten hat ?  

nein arpi, schon aus einem einfachen grund nicht. er wurde hier erwähnt, somit ist er verbrannt. ;)


The+Offspring/Neocon
"es geht nicht um leben oder tod, es geht um mehr"
 
Arpi
Trainer
Trainer
Beiträge: 3188
Registriert: 11.03.2003, 18:53
Land: Deutschland
Wohnort: 89168

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

14.05.2019, 15:06

sgt.strong hat geschrieben:
Arpi hat geschrieben:
Plattenbeau hat geschrieben:
Was hast du denn für Ansprüche? Soll es ein Meistertrainer der aktuellen Saison sein? Aus Sicht eines ambitionierten Drittligisten hat Dirk Schuster als Trainer eine beeindruckende Vita. Wenn da ein paar Dellen drin sind, dann ist das ganz normal im heutigen Fußballgeschäft. Natürlich ist es eine Richtungsentscheidung, ob man mit Schusters Art des Fußballs eine gemeinsame Basis findet, oder lieber eine andere Philosophie verfolgt. Ich mag auch den Stil von Steffen Baumgart. Einerseits ist er ein absolut erdiger und glaubwürdiger Arbeitertyp, aber lässt spektakulären Offensivfußball spielen. Vielleicht kennst du ja einen Trainer, der ähnliches verspricht, ich zumindest nicht.

Ich kann mich noch einmal wiederholen: Glaubst du allen Ernstes das Dirk Schuster, der vom Erstligisten Darmstadt zum Erstligisten Augsburg aus finanziellen Gründen wechselte, sich einen finanziellen Kontrakt bei einem Drittligisten antut, für den er vor 30 Jahren mal gegen den Ball getreten hat ?  

nein arpi, schon aus einem einfachen grund nicht. er wurde hier erwähnt, somit ist er verbrannt. ;)

Das mag sein, aber wie Laberbacke Guido Hensch in seinem Schrott-casd den Schuster noch ins Spiel bringt, da scheint er wohl in Nordbrexitannien den ein oder anderen Whisky zuviel gebechert zu haben


Die Friedhöfe der Welt sind voll von Leuten, die sich für unentbehrlich hielten.

(Georges Clemenceau)
 
Benutzeravatar
Uli Block 10
Trainer
Trainer
Beiträge: 5189
Registriert: 11.01.2008, 09:01

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

14.05.2019, 15:11

das klingt ja so, als müsste ich mir das echt mal anhören ;-)


 
Benutzeravatar
Thomy
Trainer
Trainer
Beiträge: 2304
Registriert: 05.04.2008, 18:17

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

14.05.2019, 15:23

Arpi hat geschrieben:
sgt.strong hat geschrieben:
Arpi hat geschrieben:
Ich kann mich noch einmal wiederholen: Glaubst du allen Ernstes das Dirk Schuster, der vom Erstligisten Darmstadt zum Erstligisten Augsburg aus finanziellen Gründen wechselte, sich einen finanziellen Kontrakt bei einem Drittligisten antut, für den er vor 30 Jahren mal gegen den Ball getreten hat ?  

nein arpi, schon aus einem einfachen grund nicht. er wurde hier erwähnt, somit ist er verbrannt. ;)

Das mag sein, aber wie Laberbacke Guido Hensch in seinem Schrott-casd den Schuster noch ins Spiel bringt, da scheint er wohl in Nordbrexitannien den ein oder anderen Whisky zuviel gebechert zu haben


Laberbacke trifft es ;) , sein pupertäres Gelache, nimmt jegliche Seriösität...-kann ihm auch nichts abgewinnen, er sollte mit der Bramowski gemeinsam auftreten ...


 
chancentod
Trainer
Trainer
Beiträge: 1558
Registriert: 10.04.2008, 16:48

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

14.05.2019, 15:25

Schön, dass Rookie hier mal ein paar andere, sehr interessante Aspekte in die Diskussion einbringt. Braucht man ja nicht alles teilen, aber seit Härtels Entlassung ist das hier sowas von eindimensional geworden, da bin ich schon dankbar für etwas Abwechslung.
Zur Trainerfrage: Ich glaube nicht, dass es nötig ist, eine weitere Zeit mit Michael Oenning zu befürchten und sich dazu in dem anderen Thread ewig abzuarbeiten. Er hat das Ziel Klassenerhalt auch nicht geschafft und wird deshalb nicht verlängert, fertig. Was Dirk Schuster anbetrifft, habe ich auch so meine Zweifel. Der hatte damals einen ähnlichen Lauf wie wir mit Härtel oder Regensburg mit Weinzierl. Man sollte aber nie vergessen, dass Fußball auch viel mit Glück zu tun hat und manche Trainer haben halt an einer Station die Zeit ihres Lebens. Sowas wiederholt sich nicht, deshalb war auch die zweite Schuster-Phase in Darmstadt eher dürftig. Meiner Meinung nach würde er uns weder Erfolg noch attraktiven Fußball bringen und hätte obendrein ein schlechtes Preis-Leistungsverhältnis.


 
Benutzeravatar
sgt.strong
Trainer
Trainer
Beiträge: 5421
Registriert: 12.03.2003, 07:14

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

14.05.2019, 15:36

Uli Block 10 hat geschrieben:
das klingt ja so, als müsste ich mir das echt mal anhören ;-)

nein tu das nicht. das ist ein gestammel und ein gestotter nach dem motto hinterher bin ich immer schlauer aber eigentlich auch nicht. 


The+Offspring/Neocon
"es geht nicht um leben oder tod, es geht um mehr"
 
Arpi
Trainer
Trainer
Beiträge: 3188
Registriert: 11.03.2003, 18:53
Land: Deutschland
Wohnort: 89168

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

14.05.2019, 15:40

sgt.strong hat geschrieben:
Uli Block 10 hat geschrieben:
das klingt ja so, als müsste ich mir das echt mal anhören ;-)

nein tu das nicht. das ist ein gestammel und ein gestotter nach dem motto hinterher bin ich immer schlauer aber eigentlich auch nicht. 

Treffender hätte man es nicht beschreiben können Sgt. ;!


Die Friedhöfe der Welt sind voll von Leuten, die sich für unentbehrlich hielten.

(Georges Clemenceau)
 
Benutzeravatar
S2kT68m
Trainer
Trainer
Beiträge: 2253
Registriert: 17.03.2003, 20:59
Land: Deutschland
Wohnort: Block 19 - Stadtfeld Ost

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

14.05.2019, 18:26

Ob da was dran ist?

"Erdmann- Verbleib beim 1. FC Magdeburg nicht ausgeschlossen"

https://www.liga3-online.de/erdmann-ver ... schlossen/


 
Benutzeravatar
Thomy
Trainer
Trainer
Beiträge: 2304
Registriert: 05.04.2008, 18:17

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

14.05.2019, 18:36

S2kT68m hat geschrieben:
Ob da was dran ist?

"Erdmann- Verbleib beim 1. FC Magdeburg nicht ausgeschlossen"

https://www.liga3-online.de/erdmann-ver ... schlossen/


schön wäre es, aber die Oenning/ Schönspielfraktion wird das sicherlich nicht gut finden ;)


 
Benutzeravatar
Ricarda
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 20
Registriert: 27.04.2019, 21:03
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

14.05.2019, 19:33

Volksstimme:
M.Niemeyer macht keinen Hehl daraus, daß er nicht in die 3.Liga zurück will ? - Das sind sie. Nicht viel bringen und dann weg. Lieber Bank und Tribüne in der Ferne als beim Neuaufbau in seinem Bezirk helfen. Hauptsache damals am Hasselbachplatz groß getönt und eingeschenkt.


 
achim
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 479
Registriert: 30.06.2007, 21:42

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

14.05.2019, 19:37

Thomy hat geschrieben:
S2kT68m hat geschrieben:
Ob da was dran ist?

"Erdmann- Verbleib beim 1. FC Magdeburg nicht ausgeschlossen"

https://www.liga3-online.de/erdmann-ver ... schlossen/


schön wäre es, aber die Oenning/ Schönspielfraktion wird das sicherlich nicht gut finden ;)

Das ist einer den ich auf jeden Fall behalten würde.
Genau richtig für die dritte Liga. Einer der voran geht. Hängt wahrscheinlich auch davon ab, wer Trainer wird.


pro Heinz Krügel Stadion!
 
MD74
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 597
Registriert: 01.07.2007, 01:15
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg-Stadtfeld

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

14.05.2019, 19:39

Nie.. wer? Reisende, aufhalten, China und nen Sack Reis.
Gottseidank, zukünftig wird unser Spiel über die Seite wieder besser.
Mal schauen, vielleicht war er auch betrunken zum Interviewzeitpunkt :-)


Und wenn die Fans voll Inbrunst singen "Wir sind die Größten der Welt", dann hat Ironie Sendepause."
 
Rookie
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 845
Registriert: 21.06.2005, 23:35

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

14.05.2019, 19:44

Thomy hat geschrieben:
schön wäre es, aber die Oenning/ Schönspielfraktion wird das sicherlich nicht gut finden ;)


Und genau solch bescheuerten Texte sind Schuld, dass man hier immer weniger Bock hat, zu diskutieren.

Was spricht dagegen, wenn man offensiv ansprechenden, und damit auch eher ansehnlichen Fußball sehen möchte?

Nur weil wir hier seit Jahrzehnten keinen Offensivfußball mehr gesehen haben, heißt das nicht, dass es noch andere Arten von Fußball gibt.

Edit. Stimmt ja gar nicht 2000/2001 haben wir ja alles kurz und klein geschossen und sind auch aufgestiegen.

Ja, soll es auch geben. Offensiv spielen und aufsteigen.

Es muss nicht nur lang und weit sein.
Zuletzt geändert von Rookie am 14.05.2019, 19:49, insgesamt 1-mal geändert.


Ein Leben ohne FCM wäre möglich, aber sinnlos.
 
Benutzeravatar
Thomy
Trainer
Trainer
Beiträge: 2304
Registriert: 05.04.2008, 18:17

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

14.05.2019, 19:45

Ricarda hat geschrieben:
Volksstimme:
M.Niemeyer macht keinen Hehl daraus, daß er nicht in die 3.Liga zurück will ? - Das sind sie. Nicht viel bringen und dann weg. Lieber Bank und Tribüne in der Ferne als beim Neuaufbau in seinem Bezirk helfen. Hauptsache damals am Hasselbachplatz groß getönt und eingeschenkt.


....ach, da pokert einer, bzw, da bittet jemand um aufmerksamkeit...
könnte mir gut vorstellen, dass aufgrund seiner verletzungsanfälligkeit, gepaart mit wenig konstanten leistungen, noch niemand mit ihm gesprochen hat ;)


 
CB03
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 195
Registriert: 17.08.2018, 23:09
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

14.05.2019, 19:56

Ricarda hat geschrieben:
Volksstimme:
M.Niemeyer macht keinen Hehl daraus, daß er nicht in die 3.Liga zurück will ? - Das sind sie. Nicht viel bringen und dann weg. Lieber Bank und Tribüne in der Ferne als beim Neuaufbau in seinem Bezirk helfen. Hauptsache damals am Hasselbachplatz groß getönt und eingeschenkt.


Dann soll er doch gehen. Er hat diese Saison gar nix gerissen (weder als Offensiv- noch als Defensivkraft).


 
Fermerslebener74
Trainer
Trainer
Beiträge: 1243
Registriert: 20.08.2016, 23:47
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

14.05.2019, 20:24

Ich weiß ja nicht, wer sich alles so Hoffnungen macht, bei einem Zweitligisten unterzukommen, nur Niemeyer gehört bei mir nicht dazu und noch so ein einige andere. Ich traue ernsthaft das nur Türpitz und Lohkemper zu.....Falls Erdmann bleibt würde ich mich sehr freuen. Genauso bei Beck. Wir brauchen ein paar "Alte" in der neuen Mannschaft, die das Sagen haben!
Zuletzt geändert von Fermerslebener74 am 15.05.2019, 16:29, insgesamt 1-mal geändert.


18. März 1989; 1. FCM : BSG Stahl Brandenburg; einmal-immer
Mitgliedsnummer 12174
 
Arpi
Trainer
Trainer
Beiträge: 3188
Registriert: 11.03.2003, 18:53
Land: Deutschland
Wohnort: 89168

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

14.05.2019, 20:29

Wir hätten da schon ein paar "Alte" im Team, wenn alle ihre Verträge erfüllen: Brunst-Costly, Müller, (Schäfer), Perthel- Rother, Laprevotte - Bülter, Preissinger, Kwadwo - Beck im 4-2-3-1.


Die Friedhöfe der Welt sind voll von Leuten, die sich für unentbehrlich hielten.

(Georges Clemenceau)
 
Benutzeravatar
Jonny
Kapitän
Kapitän
Thema Autor
Beiträge: 816
Registriert: 25.01.2016, 00:49
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

14.05.2019, 20:31

Bülter und Müller haben für mich auf jedenfall das Zeug für die zweite Liga. Sind ja auch schon im Fokus von dem ein oder anderen aber sie haben Vertrag, daher hoffe ich, dass man die Jungs auch hält.
Niemeyer persönlich seh ich jetzt aber auch nicht irgendwo bei einem zweitligisten vom Niveau her. Naja, wird man sehen.


 
Benutzeravatar
S2kT68m
Trainer
Trainer
Beiträge: 2253
Registriert: 17.03.2003, 20:59
Land: Deutschland
Wohnort: Block 19 - Stadtfeld Ost

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

14.05.2019, 20:33

Müller und Bülter haben auch das Interesse einiger Zweitligisten geweckt.

https://www.liga3-online.de/fcm-buelter ... geht-wohl/


 
Benutzeravatar
FCM Oldie 58
Trainer
Trainer
Beiträge: 4735
Registriert: 28.12.2008, 10:35
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

14.05.2019, 20:47

Arpi hat geschrieben:
Wir hätten da schon ein paar "Alte" im Team, wenn alle ihre Verträge erfüllen: Brunst-Costly, Müller, (Schäfer), Perthel- Rother, Laprevotte - Bülter, Preissinger, Kwadwo - Beck im 4-2-3-1.

Außer Müller und Beck wird kaum einer ein besseres Angebot bekommen, das Grundgerüst steht. Für eine eventuelle Ablöse die wir bekommen, kann diese wieder investiert werden.


 
Mike
Trainer
Trainer
Beiträge: 3018
Registriert: 11.03.2003, 19:15
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

14.05.2019, 21:45

ich möchte gern einen trainer der es schafft die blackouts der spieler abzuschaffen. dann hätte härtel übern strich gestanden und oenning das team im oberen drittel platziert. da könnt ihr noch so viel über die trainer labern. so lange man ein super spiel macht aber in fürth verliert, zu hause mehre siege eingefahren hätte, wenn man nicht bei standarts nicht auf eventuelle spieler in seinem rücken achtet. oder nicht den eignen spieler so anspielt das er kaum eine chance hat an den ball zu kommen und der gegenspieler so frei vorm tor ist. egal wie ihr auf die trainer rumhackt, am ende haben die spieler mit ihren fehlern den abstieg besiegelt.


 
chancentod
Trainer
Trainer
Beiträge: 1558
Registriert: 10.04.2008, 16:48

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

14.05.2019, 22:53

Gut, dass hier mal jemand die Spieler erwähnt! Was für enttäuschende Formkurven bei einigen im Vergleich zur Vorsaison. Allen voran der hier ein paar Zeilen weiter oben erwähnte Michel Niemeyer - man denke nur an seinen furchtbaren Blackout zum Saisonstart (gerne hier: https://m.youtube.com/watch?feature=one ... xnjqUzcWss)
Das war - zusammen mit dem unberechtigten Freistoß zum 1:2 - der erste von vielen Sargnägeln. Stellt euch nur mal vor, wir hätten gegen St.Pauli genauso glücklich gewonnen wie damals nach dem letzten Aufstieg gegen Erfurt. So ein Auftakt hilft, in den Flow zu kommen.


PS: Dem Zweitligisten, der Michel Niemeyer verpflichtet, würde ich empfehlen, den Sportdirektor zu wechseln. Türpitz war zwar dieses Jahr auch schwächer, aber der hat wirklich Chancen in der zweiten Liga.


 
bluesky
Trainer
Trainer
Beiträge: 1643
Registriert: 08.06.2016, 20:08
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

14.05.2019, 23:29

Wenn ein Schwede es nicht geschafft hat, sich bei einem Zweitligisten zu etablieren, wo um Himmels Willen nimmt der Michel das Selbstbewusstsein her, nach seiner letzten Saison von sich selbst so überzeugt zu sein, dass es bei ihm funktioniert??

Auch ich traue Türpitz da deutlich mehr zu, in der 2. Liga wieder die Formkurve nach oben zu kriegen. Und Erdmann hätte eigentlich seine üblichen zwei Jahre hinter sich gebracht.


 
Benutzeravatar
terrier79
Trainer
Trainer
Beiträge: 14823
Registriert: 20.09.2007, 20:10

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

15.05.2019, 05:58

Machs gut, Michl Niemeyer! Bye,bye!

Mehr gibt es zu dieser Personale nicht zu sagen.


...
 
Benutzeravatar
Thomy
Trainer
Trainer
Beiträge: 2304
Registriert: 05.04.2008, 18:17

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

15.05.2019, 06:32

so so, laut Volksstimme sieht Plan B so aus, dass unsere App-Ikone, ablösefreie Spieler sucht, ansich ja nicht soo schlecht, aber wenn ich dann Aalen lese, dass in Verbindung bringe mit Lautern im letzten Jahr, dann könnte es ja zumindest mit der Etablierung klappen ;)


 
magdeburger_db
Trainer
Trainer
Beiträge: 1329
Registriert: 27.04.2007, 10:30
Land: Deutschland
Wohnort: Block 3

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

15.05.2019, 06:34

Im Moment sieht es ja nach Kwadwo und Abu Hanna reloaded aus. Klar sind die Spieler vom VFR Aalen besser als ihr Platz es aussagt. Aber trotzdem sollten wir nicht nur da stehen.

Aber scheinbar will man den Abstiegskampf nächstes Jahr gleich zu Saisonbeginn angehen.

Deswegen auch die Zielsetzung.


 
Benutzeravatar
Andy-FCM
Trainer
Trainer
Beiträge: 2360
Registriert: 02.10.2008, 19:32
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

15.05.2019, 06:36

Laut Volksstimme sucht der FCM jetzt neue Spieler für die nächste Saison, bei Absteigern aus der 3. Liga, weil sie so schön günstig sind. Waren wir nicht noch vor einem Jahr daran interessiert nur noch Spieler zu holen, die 2. Liga-tauglich sind? Da schaut man sich in Cottbus (15.) und Aalen(20.) um. :eh:
Dabei sollten wir doch finanziell gut dastehen, soviel Siegprämien wie gespart wurden :problem:
Also, ablösefrei und beidfüßig sollen die potentiellen Kandidaten sein. Schreibt mich mal an, auf meinen Sohn trifft beides zu und er hat sogar eine Fußballerische Herkunft aus MD.
Nach oben hat das mit dem Durchmarsch nicht geklappt, dann probieren wir das halt mal nach unten :crazy:


Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.
- Jean Paul Sartre
 
Benutzeravatar
fischer
Trainer
Trainer
Beiträge: 2056
Registriert: 29.04.2010, 13:18
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

15.05.2019, 06:50

Man kann nur hoffen, dass der heutige VS-Artikel nicht exemplarisch für die Kaderzusammenstellung steht. Janz komisches Gefühl!


 
Benutzeravatar
Playboy1981
Trainer
Trainer
Beiträge: 1836
Registriert: 02.06.2007, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

15.05.2019, 06:55

fischer hat geschrieben:
Man kann nur hoffen, dass der heutige VS-Artikel nicht exemplarisch für die Kaderzusammenstellung steht. Janz komisches Gefühl!

Ich verstehe zwar das Herr Franz und die Scouts sich Spiele anschauen und sich dann sicherlich auch Notizen machen.
Wieso das aber unbedingt wieder bei einem Absteiger der Fall sein muss, erschließt sich mir nicht ganz. Haben die Herren Franz etwa nichts aus den Fehlern der  diesjährigen Saison gelernt (Stichwort: Spieler eines Absteigers verpflichten; namentlich des 1. FC Kaiserslautern)?


Groundhopping - On Tour in den Stadien der Welt


!!!SPREEFEUER - BLAU WEISS!!!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 44 Gäste