von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

Moderatoren: Legende FCM, Normen73

 
Arpi
Trainer
Trainer
Beiträge: 3493
Registriert: 11.03.2003, 18:53
Land: Deutschland
Wohnort: 89168

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

08.07.2019, 20:38

FCMFan71 hat geschrieben:
Etwas ungewöhnlich, dass es noch keine Diagnose bei Bomheuer gibt, oder eine zwischeninfo, ist ja nun schon mehr als eine Woche her!?


Ungewöhnlich vielleicht anderswo.....


Die Friedhöfe der Welt sind voll von Leuten, die sich für unentbehrlich hielten.

(Georges Clemenceau)
 
Benutzeravatar
FCM Oldie 58
Trainer
Trainer
Beiträge: 5127
Registriert: 28.12.2008, 10:35
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

08.07.2019, 21:22

Jörn hat geschrieben:
Wer im Kader steht, sollte auch in der lage sein zu spielen. Sonst braucht man die Spieler nicht.

Er wird in der Lage sein zu spielen, allerdings vor der Kulisse vielleicht mit schlotternden Knien, das ist der Bursche nicht gewohnt. Auf der Position ist es eben gefährlicher, als wenn Chahed im gegnerischen Strafraum den Ball vertändelt. Zu optimistisch bin ich in dem Fall nicht, denke der Trainer auch nicht.  Aber gebraucht werden die jungen Spieler schon, richtig eingesetzt.


 
FCMSRO
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 397
Registriert: 22.08.2016, 09:38
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

08.07.2019, 21:26

Arpi hat geschrieben:
FCMFan71 hat geschrieben:
Etwas ungewöhnlich, dass es noch keine Diagnose bei Bomheuer gibt, oder eine zwischeninfo, ist ja nun schon mehr als eine Woche her!?


Ungewöhnlich vielleicht anderswo.....


Es gibt Verletzungen, die kann man erst begutachten, wenn eine drüber liegende Schwellung/Bluterguss abgeklungen ist. Vermutlich ist das noch nicht der Fall. Kein Grund wieder polemisch zu werden.


 
Benutzeravatar
Eurospartino
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 891
Registriert: 18.07.2007, 20:05

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

09.07.2019, 00:11

Fermerslebener74 hat geschrieben:
Willkommen Sören Bertram!!

Ich habe ihn noch in Erinnerung während seiner Zeit beim h*c. Da war er offensiv sehr auffällig als Vorbereiter. Mir hätte es gefallen wenn man ihn damals schon geholt hätte. Hatte sich dann, glaube ich, noch das Schienbein gebrochen und ist dann nach Aue. In den Relegationspielen dort, schoß er die entscheidenden Tore zum Ligaerhalt?!

Na nun ist er hier bei uns! Ich kann mir gut vorstellen, dass er uns weiterhilft!

Ich war insbesondere bezogen auf die Unerfahrenheit der neuen Mannschaft recht skeptisch. Nachdem nach Gjasula, Kvesic nun auch Bertram die Runde der Erfahrenen verstärkt, kann ich mir jedoch deutlich besser vorstellen, dass die nun vorhandende Mischung zwischen Jungen und erfahrenen Alten gut passt. Bertram wird - wenn er verletzungsfrei bleibt - eine wirklich gute Verstärkung sein. ;!


Wir sind der Meister aller Klassen!
 
Wirbel

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

09.07.2019, 09:52

Eurospartino hat geschrieben:
Ich war insbesondere bezogen auf die Unerfahrenheit der neuen Mannschaft recht skeptisch. Nachdem nach Gjasula, Kvesic nun auch Bertram die Runde der Erfahrenen verstärkt, kann ich mir jedoch deutlich besser vorstellen, dass die nun vorhandende Mischung zwischen Jungen und erfahrenen Alten gut passt. Bertram wird - wenn er verletzungsfrei bleibt - eine wirklich gute Verstärkung sein. ;!

Das geht mir relativ genau so. Der Rumpf der Mannschaft sollte erfahren genug sein, die 3.Liga ruhig und seriös anzugehen. Dahinter lauern etliche vielversprechende Talente, die sich so ohne großen Druck entwickeln können sollten. Hoffen wir, daß sie es auch mehrheitlich tun, dann sehe ich uns mittelfristig auf einem guten Weg. V.a. was Manni und BB in den Testspielen tlw. an gutem Zusammenspiel auf dem linken Flügel gezeigt haben, sah sehr vielversprechend aus.
Harant hat mir bisher auch gut gefallen. Einzig einige Querpässe und gefährliche Abspiele im eigenen 16er haben mir etwas Bauchschmerzen bereitet. In den jeweiligen Situationen bestand zwar keine Gefahr dabei, entscheidend wird sein, ob er das auch in Punktspielen einzuschätzen weiß, wann solche Pässe gefahrlos gespielt werden können und wann man lieber mal den "langen Hafer" spielt, um den Ball aus der Gefahrenzone zu befördern.
Meine Vorfreude steigt :)
BWG Wirbel


 
Benutzeravatar
Immer_BlauWeiss
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 138
Registriert: 07.11.2018, 13:37
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

09.07.2019, 12:34

Optimismus und Vorfreude ist ja ganz schön. Ich will ja nicht nörgeln, aber mir kommt es manchmal so vor, als würden einige denken, dass es mit dem jetzigen Kader quasi von selbst läuft. Wenn sich das in die Mannschaft überträgt, kann es schnell zu einem bösen Erwachen kommen.


 
Wirbel

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

09.07.2019, 12:42

Immer_BlauWeiss hat geschrieben:
Optimismus und Vorfreude ist ja ganz schön. Ich will ja nicht nörgeln, aber mir kommt es manchmal so vor, als würden einige denken, dass es mit dem jetzigen Kader quasi von selbst läuft.

Nichts läuft von selbst! Ich bin mit dem aktuellen Kader aber zufrieden und gehe davon aus, daß wir damit im oberen Tabellendrittel landen können.
Daß man vor "höherer Gewalt" nie sicher ist, halte ich für selbstverständlich.


 
Benutzeravatar
md_sportfan
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 377
Registriert: 30.04.2012, 17:24
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

09.07.2019, 12:47

Immer_BlauWeiss hat geschrieben:
Optimismus und Vorfreude ist ja ganz schön. Ich will ja nicht nörgeln, aber mir kommt es manchmal so vor, als würden einige denken, dass es mit dem jetzigen Kader quasi von selbst läuft. Wenn sich das in die Mannschaft überträgt, kann es schnell zu einem bösen Erwachen kommen.

Pessimismus und Nörgelei ist ja manchmal angebracht. Ich will ja nicht zu optimistisch sein, aber mir kommt es manchmal so vor, als würden einige denken, dass es mit dem jetzigen Kader quasi nicht laufen kann. Wenn sich das in die Mannschaft überträgt, kann es schnell zu einem bösen Erwachen kommen.


 
Seit-Bayernsieg-Fan
Trainer
Trainer
Beiträge: 2283
Registriert: 09.12.2007, 22:11

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

09.07.2019, 14:38

Ist halt 3. Liga...alles ist möglich.


 
Benutzeravatar
MD-Reiner
Trainer
Trainer
Beiträge: 4255
Registriert: 09.05.2007, 16:55

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

09.07.2019, 21:54

Na hoffen wir mal, dass die Spieler zwar auch optimistisch sind und trotzdem Demut haben vor der 3. Liga und jedem einzelnen Gegner. Denn nur dann kann es eine gute Saison werden. :!: :thumbup:
Also dann, bis Sonnabend gegen Braunschwein. ;)


"Über den Wolken scheint immer die Sonne!", Paul F. Davis
 
Wirbel

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

11.07.2019, 12:32

Rotschen mit Muskelfaserriß  :roll:

Neuzugang Anthony #Roczen hat sich einen Muskelfaserriss in der rechten Wade zugezogen und wird zunächst einige Wochen ausfallen. Das ergab die MRT-Untersuchung durch Teamarzt Dr. Stefan #Wiegand
Gute Besserung!


 
FCMFan71
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 535
Registriert: 26.08.2016, 21:26
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

11.07.2019, 13:25

Bomheuer Ist wohl immer noch nicht Diagnostizierbar... schade, grade zu saisonbeginn wäre eine erfahrene und stabile Defensive Gold wert ... na schauen wir mal


 
Benutzeravatar
md_sportfan
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 377
Registriert: 30.04.2012, 17:24
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

14.07.2019, 11:42

Glückwunsch an Beckus zum Kapitänsamt. Richtige Entscheidung.
https://twitter.com/1_FCM/status/1150339214623592448


 
Mike
Trainer
Trainer
Beiträge: 3141
Registriert: 11.03.2003, 19:15
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

14.07.2019, 13:10

md_sportfan hat geschrieben:
Glückwunsch an Beckus zum Kapitänsamt. Richtige Entscheidung.
https://twitter.com/1_FCM/status/1150339214623592448
naja
...


 
SteffenMD
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 488
Registriert: 21.08.2016, 16:37
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

14.07.2019, 15:50

Mike hat geschrieben:
md_sportfan hat geschrieben:
Glückwunsch an Beckus zum Kapitänsamt. Richtige Entscheidung.
https://twitter.com/1_FCM/status/1150339214623592448

naja
...

Na sprich dich aus..
Was wäre denn deine Lieblingslösung gewesen?!  


 
Benutzeravatar
Lünebomber
Trainer
Trainer
Beiträge: 2009
Registriert: 11.03.2003, 22:36

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

14.07.2019, 16:53

Gibt halt nicht wirklich andere Kandidaten..eigentlich gar keine, auch wenn man länger drüber nachdenkt.


 
Mike
Trainer
Trainer
Beiträge: 3141
Registriert: 11.03.2003, 19:15
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

14.07.2019, 18:36

Sicher, die jüngeren sollten erstmal in die Startformation kommen und das man dann auch daran zerbrechen kann. Kennen wir. Die älteren. Eigentlich das gleiche. Da liegt Beck schon nahe, der wohl am ehesten die meisten Spiele machen wird. Aber sein Auftreten gegen über dem Schiedsrichter, seine hinfallerei und lamentiererei danach. Lieber gestikuliert er, anstatt sich aus n abseits zu bewegen, das sich gewünschte gehrnpressing auch im schnellen umkehrt spiel lohnt und nicht wegen abseits zurück gepfiffen wird. Außerdem könnte er etwas mehr motivierend sein. Auch wenn er einige Spiele nicht getroffen hat. Seine Körpersprache ist da echt negativ und zieht andere eher nicht runter. Aber vielleicht schafft er es ja diese Saison. Brunst wäre nicht ein Kandidat.


 
Arpi
Trainer
Trainer
Beiträge: 3493
Registriert: 11.03.2003, 18:53
Land: Deutschland
Wohnort: 89168

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

16.07.2019, 18:08

Ist inzwischen die Art der Verletzung sowie die ungefähre Ausfallzeit bei Dustin Bomheuer bekannt oder möchte man da eher ein Staatsgeheimnis draus machen ?


Die Friedhöfe der Welt sind voll von Leuten, die sich für unentbehrlich hielten.

(Georges Clemenceau)
 
Benutzeravatar
md_sportfan
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 377
Registriert: 30.04.2012, 17:24
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

16.07.2019, 18:40

Arpi hat geschrieben:
Ist inzwischen die Art der Verletzung sowie die ungefähre Ausfallzeit bei Dustin Bomheuer bekannt oder möchte man da eher ein Staatsgeheimnis draus machen ?

Knieprobleme nach einem Schlag auf das Knie; bisher keine klinische Diagnose (Kreuzbandriss, Miniskusschaden etc.), aber Schmerzsymtomatik; konservative Behandlung und entsprechende Belastungssteuerung, d.h. kein Mannschaftstraining; Rückkehrprognose: Je nach Art der Fortschritte und Rückgang der Schmerzen bei Belastung...
;)


 
Klehmchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 5245
Registriert: 11.03.2003, 19:28

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

16.07.2019, 23:46

md_sportfan hat geschrieben:
Knieprobleme nach einem Schlag auf das Knie; bisher keine klinische Diagnose (Kreuzbandriss, Miniskusschaden etc.), aber Schmerzsymtomatik

Keine klinische Diagnose gefunden oder noch keine entsprechende Untersuchung gemacht? Als Leistungssportler dürfte er doch Ratz Fatz ein MRT bekommen haben. Wenn da wirklich gar nichts gewesen sein sollte müsste er eigentlich nach 2 Wochen wieder voll im Training stehen.


 
Mike
Trainer
Trainer
Beiträge: 3141
Registriert: 11.03.2003, 19:15
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

17.07.2019, 06:30

Nicht immer muss ein dickes Knie auch das eigentliche Problem sein. Es könnte auch ganz woanders liegen.
Ulf Kirsten nehmen ich mal als Beispiel. Wochenlang Probleme in der Leiste. Nichts gefunden. Bis man irgend wann mal beim Arzt eine entzündete zahnwurzel gefunden und behandelt hat, danach war das Problem weg. Ich könnte mich auch als Beispiel nehmen. Ein Virus an einer zahnwurzel ist daran schuld das ich Monate lang immer wieder entzündete Atemwege habe. Die Zahnärztin wollte nicht an den Zahn, weil der noch gut war. Erst auf 5 min Diskussion hat sie doch gebohrt. Zum Glück. Wenn es im Kopf weh tut kann es auch der fuss sein.


 
Benutzeravatar
puyol
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 419
Registriert: 09.07.2010, 10:05
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

17.07.2019, 07:17

Wenn es im Kopf weh tut kann es auch der fuss sein.


schönere worte hätte selbst ein lothar matthäus nicht wählen können!

dafür möchte ich dich zum ritter schlagen.


ein arek zarczynski hatte vor ca.22 jahren bei uns auch oft mit der leiste zu kämpfen. hans-dieter schmidt diagnostizierte bei ihm aber "zu viel liebe mit seiner frau".


kallniks ego und stolz > 1.FCM
 
 
bluesky
Trainer
Trainer
Beiträge: 2032
Registriert: 08.06.2016, 20:08
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

17.07.2019, 17:38

So lächerlich ist das ganze gar nicht. Schon mal damit befasst, was Psychosomatik inhaltlich bedeutet? Mikes letzer Satz ist zwar wie gewohnt sehr simpel, bringt es aber genau auf den Punkt. Unser Körper informiert uns gern über abzuarbeitende Baustellen im Oberstübchen durch Beschwerden in ganz anderen Regionen. Dies zu erkennen, gelingt uns Menschen nicht immer auf Anhieb.


 
Benutzeravatar
Uli Block 10
Trainer
Trainer
Beiträge: 5189
Registriert: 11.01.2008, 09:01

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

18.07.2019, 10:27

Mike hat geschrieben:
... Wenn es im Kopf weh tut kann es auch der fuss sein.

bluesky hat geschrieben:
... Unser Körper informiert uns gern über abzuarbeitende Baustellen im Oberstübchen durch Beschwerden in ganz anderen Regionen. ...

was denn nun?  :lol:


 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 8525
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

18.07.2019, 10:36

ich kenne tatsächlich einen Fall, wo jahrelange Kopfschmerzen endlich behoben wurden durch die Verschreibung einer Einlegesohle. Wegen unterschiedlich lange beine -> schiefe Körperhaltung -> schiefe Wirbelsäule -> Kopfschmerzen.

nur wenn im vorliegenden Fall nach einem Schlag auf dem Knie, das Knie weh tut, ist die Wahrscheinlichkeit recht groß, dass das Problem im Knie liegt. Aber da ich mir gar nicht mal so sicher bin, dass Bomheuer auch wirklich zu den besten beiden Innenverteidigern im Kader gehört, sollte der Ausfall locker ersetzbar sein.


 
FCMFan71
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 535
Registriert: 26.08.2016, 21:26
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

18.07.2019, 11:30

Jörn, woran machst du das fest , also die Qualität des Spielers?
Die Testspiele dürften es ja kaum gewesen sein, nicht wahr?
Wie kannst du ihn also mit joungstern vergleichen,die bis dato nicht oberhalb Liga 4 gespielt haben?
Kaffeesatz ...?


 
Wirbel

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

18.07.2019, 12:12

Mal so zur Info: unser Bundesligastürmer Marius Bülter hat sich beim gestrigen Testkick der Schrottis gegen den First Vienna FC gleich mal mit 2 Buden eingeführt ;! :D

https://www.kicker.de/4584662/spielbericht


 
Benutzeravatar
Toralf
Trainer
Trainer
Beiträge: 5172
Registriert: 10.02.2007, 11:49
Land: Deutschland
Wohnort: De Kuip

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

18.07.2019, 12:28

Das ist sehr erfreulich für Bülter, aber die Schwierigkeit lag mit einem Gegner aus der Wiener Stadtliga (4. Liga Österreich) jetzt nicht sehr hoch. Man kann ihn hoffentlich bald regelmäßig auf Sky sehen, aber bei dem aufgeblähten Kader wird es schwierig, sich in die Startelf zu spielen. Die könnten jede Woche 2 Testspiele machen und hätten immer noch genug Spieler für die Bundesliga...


1. FanApp Magdeburg - Android - iOS - Other Mobile - Vorverkaufszähler
 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 8525
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

18.07.2019, 13:46

FCMFan71 hat geschrieben:
Jörn, woran machst du das fest , also die Qualität des Spielers?
Die Testspiele dürften es ja kaum gewesen sein, nicht wahr?
Wie kannst du ihn also mit joungstern vergleichen,die  bis dato nicht oberhalb Liga 4 gespielt haben?
Kaffeesatz ...?

eher die Abwesenheit von Kaffeesatzleserei, wenn ich schreibe, dass ich mir nicht sicher bin ob er zu den besten 2 innenverteidigern gehört oder nicht. davon ab, Müller ist ja sowohl erfahren als auch sehr gut und koglin hat ebenfalls zweitligaerfahrung. bomheuer wurde halt in Duisburg  ausgemustert und so richtig traurig war da über seinen abgang irgendwie niemand. muss natürlich nichts heißen, wir haben ja auch einige ausgemustert, die ihre Qualitäten haben, aber ob er Stammspieler wird, wenn er wieder fit ist, da bin ich mir halt nicht so sicher. du etwa?


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bozi, FCMFan71, haudica, Leipziger, Normen73 und 140 Gäste