von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

Moderatoren: Legende FCM, Normen73

 
Benutzeravatar
Andy-FCM
Trainer
Trainer
Beiträge: 2339
Registriert: 02.10.2008, 19:32
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

07.07.2019, 20:58

Nachdem klar war, dass wir mangels selbst erzielter Tore, trotz reichlich Chancen, die 2. Liga nicht halten konnten, mag die Überlegung jetzt einfach offensiver sein.


Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.
- Jean Paul Sartre
 
Clubfan 1978
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 245
Registriert: 23.07.2017, 16:39
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

07.07.2019, 22:08

Headleader hat geschrieben:
Naja, unsere Abwehr macht mir schon etwas Sorgen. Ich habe bisher zwar nur zwei Testspiele gesehen, aber irgendwie sah mir das teilweise nach Krämers "organisiertes Chaos" aus. In der Abwehr fehlt noch die Hierachie bzw. ein klarer Chef. Bomheuers Verletzung hilft da auch nicht. Müller scheint seine starke Entwicklung zwar fortzusetzen und Perthel hat mich bisher auch überzeugt, hinter den anderen beiden Positionen sehe ich aber noch Fragezeichen.

Da hab ich im Moment auch noch Bauchschmerzen. Speziell auch der IV Position, die Verletzung von Bomheuer wurde noch nicht richtig aufgeklärt und Koglin ist für's erste Spiel gesperrt. 


 
CB03
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 193
Registriert: 17.08.2018, 23:09
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

08.07.2019, 06:48

Clubfan 1978 hat geschrieben:
Headleader hat geschrieben:
Naja, unsere Abwehr macht mir schon etwas Sorgen. Ich habe bisher zwar nur zwei Testspiele gesehen, aber irgendwie sah mir das teilweise nach Krämers "organisiertes Chaos" aus. In der Abwehr fehlt noch die Hierachie bzw. ein klarer Chef. Bomheuers Verletzung hilft da auch nicht. Müller scheint seine starke Entwicklung zwar fortzusetzen und Perthel hat mich bisher auch überzeugt, hinter den anderen beiden Positionen sehe ich aber noch Fragezeichen.

Da hab ich im Moment auch noch Bauchschmerzen. Speziell auch der IV Position, die Verletzung von Bomheuer wurde noch nicht richtig aufgeklärt und Koglin ist für's erste Spiel gesperrt. 


Das ist Harants Chance. Wenn die Zukunft in eigenen Talenten liegt, müssen sie auch die Gelegenheit zum Spielen haben. Es sind 2 von 4 IV nicht verfügbar. Wenn nicht jetzt, wann dann.


 
Mike
Trainer
Trainer
Beiträge: 2989
Registriert: 11.03.2003, 19:15
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

08.07.2019, 06:53

Naja, die chance haben und bekommen ist eines. Sie müssen die chance auch nach aussen zeigen. Es bringt nichts wenn man sie spielen lässt, aber diese nicht wirklich nutzen können.


 
Arpi
Trainer
Trainer
Beiträge: 3170
Registriert: 11.03.2003, 18:53
Land: Deutschland
Wohnort: 89168

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

08.07.2019, 07:44

Mike hat geschrieben:
Naja, die chance haben und bekommen ist eines. Sie müssen die chance auch nach aussen zeigen. Es bringt nichts wenn man sie spielen lässt, aber diese nicht wirklich nutzen können.


Denke mal man wird schauen ob Bomheuer kurzfristig wieder einsatzbereit ist oder ob er länger ausfällt. In dem Fall könnte noch ein weiterer
Transfer getätigt werden


Die Friedhöfe der Welt sind voll von Leuten, die sich für unentbehrlich hielten.

(Georges Clemenceau)
 
Clubfan_Leipzig
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 253
Registriert: 03.09.2017, 14:34
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

08.07.2019, 08:54

oder man vertraut einfach mal dem eigenen Nachwuchs. Harant ist einer der körperlich stärksten Spieler in unserem Team, hat bereits ein halbes Jahr regionalliga als stammspieler bestritten und war bspw in Halbzeit 2 gegen Antwerpen wirklich sehr sehr stark, hat zwischenzeitlich fast jeden zweikampf gewonnen, das ist sogar dem Kommentator nicht verborgen geblieben. 

Es wird einfach zeit, dass endlich mal wieder jemand aus dem NLZ einen Einsatz in der Profimannschaft verzeichnet und Harant ist definitiv gut genug dafür! 
In HZ1 gegen chemie war er auch sehr souverän, in HZ2 mit dem Fehler vor dem Tor, allerdings muss man ihm zu gute halten, dass er bereits ausgewechselt und mit dem auslaufen fertig war. jeder der mal selbst fussball gespielt hat, weiß wie schwer es dann ist, wieder in den Spielrhythmus reinzukommen.


 
Clubfan_Leipzig
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 253
Registriert: 03.09.2017, 14:34
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

08.07.2019, 08:55

Arpi hat geschrieben:
Mike hat geschrieben:
Naja, die chance haben und bekommen ist eines. Sie müssen die chance auch nach aussen zeigen. Es bringt nichts wenn man sie spielen lässt, aber diese nicht wirklich nutzen können.


Denke mal man wird schauen ob Bomheuer kurzfristig wieder einsatzbereit ist oder ob er länger ausfällt. In dem Fall könnte noch ein weiterer
Transfer getätigt werden

Maik Franz hat klar gesagt, dass man keinen weiteren Spieler verpflichtet als Ersatz für die IV, man vertraut Müller, Bomheuer, Koglin und Harant.


 
Benutzeravatar
Wirbel
Trainer
Trainer
Beiträge: 12170
Registriert: 19.11.2003, 17:32
Land: Deutschland
Wohnort: Bunte Republik Absurdistan
Kontaktdaten:

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

08.07.2019, 09:47

Schnatterinchen hat geschrieben:
Sehr gute Verpflichtung, wenn er denn gesund bleibt. Er schließt die Lücke von Bülter zu 100%. Als fast Altmärker ist er sogar einer aus der Region. ;)

Ein waschechter Fale halt  8-)


 
Benutzeravatar
FCM Oldie 58
Trainer
Trainer
Beiträge: 4711
Registriert: 28.12.2008, 10:35
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

08.07.2019, 09:49

Clubfan_Leipzig hat geschrieben:
 

Es wird einfach zeit, dass endlich mal wieder jemand aus dem NLZ einen Einsatz in der Profimannschaft verzeichnet und Harant ist definitiv gut genug dafür! 
In HZ1 gegen chemie war er auch sehr souverän

Mir blieben da 2 leichte Abspielfehler in Erinnerung, die kurz hintereinander links im Aus landeten, aus kurzer Entfernung. Die Sicherheit kann natürlich bei ihm noch nicht sein, es gibt ja auch wieder diverse Pokalspiele, wo sich jeder zeigen kann, Auslosung gleich !


 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 7544
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

08.07.2019, 10:14

Um zweifel kann auch rother innenverteidigung. Scheint mir jedenfalls eine übertriebene forderung weil ein innenverteidiger für 1 spiel gesperrt ist noch einen Spieler zu holen


 
Clubfan_Leipzig
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 253
Registriert: 03.09.2017, 14:34
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

08.07.2019, 10:22

Jörn hat geschrieben:
Um zweifel kann auch rother innenverteidigung. Scheint mir jedenfalls eine übertriebene forderung weil ein innenverteidiger für 1 spiel gesperrt ist noch  einen Spieler zu holen

So sehe ich das ähnlich. Zur note kann man auch Rother als "tiefen Sechser" Spielen lassen, der im Bedarfsfall sich etwas defensiver orientiert zur Unterstützung der IV.

Ich glaube übrigens, dass für Temp und Schmedemann eine Leihe ratsam wäre. 

Schmedemann wird es schwer haben, sich gegen Perthel/Jacobsen durchzusetzen.

Bei Temp sind Bertram, Conteh, Chahed, Bell Bell, Kwadwo und mit abstrichen auch Costly/Preißinger auf diesen Positionen unterwegs, viel spielzeit würde er nicht erhalten. 

Kanther sehe ich persönlich am weitesten von den drei, ihm traue ich die ersten Profiminuten in Liga 3 diese Saison schon zu.

_________________
Harant wird diese Saison definitiv zu Einsätzen kommen, für ihn war die Leihe nach HBS gold wert.


 
Sam_Hawkens
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 6
Registriert: 06.06.2019, 15:40
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

08.07.2019, 12:05

Zur Höhe einer möglichen Ablösesumme für Bertram ist noch nix bekannt oder?


 
Clubfan_Leipzig
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 253
Registriert: 03.09.2017, 14:34
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

08.07.2019, 12:26

Sam_Hawkens hat geschrieben:
Zur Höhe einer möglichen Ablösesumme für Bertram ist noch nix bekannt oder?

nein, aber im Winter wechselte er für 150 TEUR von Aue nach Darmstadt, höchstwahrscheinlich liegt sie im selben bereich. 


 
Arpi
Trainer
Trainer
Beiträge: 3170
Registriert: 11.03.2003, 18:53
Land: Deutschland
Wohnort: 89168

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

08.07.2019, 14:59

Jörn hat geschrieben:
Um zweifel kann auch rother innenverteidigung. Scheint mir jedenfalls eine übertriebene forderung weil ein innenverteidiger für 1 spiel gesperrt ist noch  einen Spieler zu holen

Warten wir erst mal ab wie lange Bomheuer ausfällt..... 


Die Friedhöfe der Welt sind voll von Leuten, die sich für unentbehrlich hielten.

(Georges Clemenceau)
 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 7544
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

08.07.2019, 15:27

KH Rummenigge meint ja 18 Feldspieler reichen inkl ergänzungsspieler und stark verletzungsanfällige Spieler und die haben immerhin 3-fach-belastung. Man muss nicht zwingend jede Position doppelt besetzen. Bzw werden die ja doppelt besetzt um verletzte Spieler ersetzten zu können. Jetzt ist einer verletzt, wird er halt durch einen anderen im kader ersetzt.


 
Benutzeravatar
Pieter
Trainer
Trainer
Beiträge: 1859
Registriert: 23.04.2003, 17:57
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

08.07.2019, 18:00

Headleader hat geschrieben:
Naja, unsere Abwehr macht mir schon etwas Sorgen. Ich habe bisher zwar nur zwei Testspiele gesehen, aber irgendwie sah mir das teilweise nach Krämers "organisiertes Chaos" aus. In der Abwehr fehlt noch die Hierachie bzw. ein klarer Chef. Bomheuers Verletzung hilft da auch nicht. Müller scheint seine starke Entwicklung zwar fortzusetzen und Perthel hat mich bisher auch überzeugt, hinter den anderen beiden Positionen sehe ich aber noch Fragezeichen.

Ich fand Harant gegen Chemie und Antwerpen eigentlich ganz gut. Traue ihm die Startelf gegen BS zu!


Wenn jeder an sich denkt,

ist an alle gedacht!
 
Benutzeravatar
Eisenschwein
Trainer
Trainer
Beiträge: 1747
Registriert: 15.08.2014, 00:34
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

08.07.2019, 19:43

Pieter hat geschrieben:
Ich fand Harant gegen Chemie und Antwerpen eigentlich ganz gut. Traue ihm die Startelf gegen BS zu!

ich leider nicht . ein guter start ,  ohne patzer in der abwehr ,  ist bei der anzahl der neuzugänge , und wegen des neuen trainers , zwingend notwendig. experimente mit nachwuchsspielern können wir beim stand von 2 oder 3 zu 0 gerne machen.


 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 7544
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

08.07.2019, 19:46

Wer im Kader steht, sollte auch in der lage sein zu spielen. Sonst braucht man die Spieler nicht.


 
FCMFan71
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 269
Registriert: 26.08.2016, 21:26
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

08.07.2019, 19:48

Etwas ungewöhnlich, dass es noch keine Diagnose bei Bomheuer gibt, oder eine zwischeninfo, ist ja nun schon mehr als eine Woche her!?


 
Arpi
Trainer
Trainer
Beiträge: 3170
Registriert: 11.03.2003, 18:53
Land: Deutschland
Wohnort: 89168

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

08.07.2019, 20:38

FCMFan71 hat geschrieben:
Etwas ungewöhnlich, dass es noch keine Diagnose bei Bomheuer gibt, oder eine zwischeninfo, ist ja nun schon mehr als eine Woche her!?


Ungewöhnlich vielleicht anderswo.....


Die Friedhöfe der Welt sind voll von Leuten, die sich für unentbehrlich hielten.

(Georges Clemenceau)
 
Benutzeravatar
FCM Oldie 58
Trainer
Trainer
Beiträge: 4711
Registriert: 28.12.2008, 10:35
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

08.07.2019, 21:22

Jörn hat geschrieben:
Wer im Kader steht, sollte auch in der lage sein zu spielen. Sonst braucht man die Spieler nicht.

Er wird in der Lage sein zu spielen, allerdings vor der Kulisse vielleicht mit schlotternden Knien, das ist der Bursche nicht gewohnt. Auf der Position ist es eben gefährlicher, als wenn Chahed im gegnerischen Strafraum den Ball vertändelt. Zu optimistisch bin ich in dem Fall nicht, denke der Trainer auch nicht.  Aber gebraucht werden die jungen Spieler schon, richtig eingesetzt.


 
FCMSRO
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 335
Registriert: 22.08.2016, 09:38
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

08.07.2019, 21:26

Arpi hat geschrieben:
FCMFan71 hat geschrieben:
Etwas ungewöhnlich, dass es noch keine Diagnose bei Bomheuer gibt, oder eine zwischeninfo, ist ja nun schon mehr als eine Woche her!?


Ungewöhnlich vielleicht anderswo.....


Es gibt Verletzungen, die kann man erst begutachten, wenn eine drüber liegende Schwellung/Bluterguss abgeklungen ist. Vermutlich ist das noch nicht der Fall. Kein Grund wieder polemisch zu werden.


 
Benutzeravatar
Eurospartino
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 783
Registriert: 18.07.2007, 20:05

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

09.07.2019, 00:11

Fermerslebener74 hat geschrieben:
Willkommen Sören Bertram!!

Ich habe ihn noch in Erinnerung während seiner Zeit beim h*c. Da war er offensiv sehr auffällig als Vorbereiter. Mir hätte es gefallen wenn man ihn damals schon geholt hätte. Hatte sich dann, glaube ich, noch das Schienbein gebrochen und ist dann nach Aue. In den Relegationspielen dort, schoß er die entscheidenden Tore zum Ligaerhalt?!

Na nun ist er hier bei uns! Ich kann mir gut vorstellen, dass er uns weiterhilft!

Ich war insbesondere bezogen auf die Unerfahrenheit der neuen Mannschaft recht skeptisch. Nachdem nach Gjasula, Kvesic nun auch Bertram die Runde der Erfahrenen verstärkt, kann ich mir jedoch deutlich besser vorstellen, dass die nun vorhandende Mischung zwischen Jungen und erfahrenen Alten gut passt. Bertram wird - wenn er verletzungsfrei bleibt - eine wirklich gute Verstärkung sein. ;!


Wir sind der Meister aller Klassen!
 
Benutzeravatar
Wirbel
Trainer
Trainer
Beiträge: 12170
Registriert: 19.11.2003, 17:32
Land: Deutschland
Wohnort: Bunte Republik Absurdistan
Kontaktdaten:

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

09.07.2019, 09:52

Eurospartino hat geschrieben:
Ich war insbesondere bezogen auf die Unerfahrenheit der neuen Mannschaft recht skeptisch. Nachdem nach Gjasula, Kvesic nun auch Bertram die Runde der Erfahrenen verstärkt, kann ich mir jedoch deutlich besser vorstellen, dass die nun vorhandende Mischung zwischen Jungen und erfahrenen Alten gut passt. Bertram wird - wenn er verletzungsfrei bleibt - eine wirklich gute Verstärkung sein. ;!

Das geht mir relativ genau so. Der Rumpf der Mannschaft sollte erfahren genug sein, die 3.Liga ruhig und seriös anzugehen. Dahinter lauern etliche vielversprechende Talente, die sich so ohne großen Druck entwickeln können sollten. Hoffen wir, daß sie es auch mehrheitlich tun, dann sehe ich uns mittelfristig auf einem guten Weg. V.a. was Manni und BB in den Testspielen tlw. an gutem Zusammenspiel auf dem linken Flügel gezeigt haben, sah sehr vielversprechend aus.
Harant hat mir bisher auch gut gefallen. Einzig einige Querpässe und gefährliche Abspiele im eigenen 16er haben mir etwas Bauchschmerzen bereitet. In den jeweiligen Situationen bestand zwar keine Gefahr dabei, entscheidend wird sein, ob er das auch in Punktspielen einzuschätzen weiß, wann solche Pässe gefahrlos gespielt werden können und wann man lieber mal den "langen Hafer" spielt, um den Ball aus der Gefahrenzone zu befördern.
Meine Vorfreude steigt :)
BWG Wirbel


 
Benutzeravatar
Immer_BlauWeiss
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 99
Registriert: 07.11.2018, 13:37
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

09.07.2019, 12:34

Optimismus und Vorfreude ist ja ganz schön. Ich will ja nicht nörgeln, aber mir kommt es manchmal so vor, als würden einige denken, dass es mit dem jetzigen Kader quasi von selbst läuft. Wenn sich das in die Mannschaft überträgt, kann es schnell zu einem bösen Erwachen kommen.


 
Benutzeravatar
Wirbel
Trainer
Trainer
Beiträge: 12170
Registriert: 19.11.2003, 17:32
Land: Deutschland
Wohnort: Bunte Republik Absurdistan
Kontaktdaten:

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

09.07.2019, 12:42

Immer_BlauWeiss hat geschrieben:
Optimismus und Vorfreude ist ja ganz schön. Ich will ja nicht nörgeln, aber mir kommt es manchmal so vor, als würden einige denken, dass es mit dem jetzigen Kader quasi von selbst läuft.

Nichts läuft von selbst! Ich bin mit dem aktuellen Kader aber zufrieden und gehe davon aus, daß wir damit im oberen Tabellendrittel landen können.
Daß man vor "höherer Gewalt" nie sicher ist, halte ich für selbstverständlich.


 
Benutzeravatar
md_sportfan
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 267
Registriert: 30.04.2012, 17:24
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

09.07.2019, 12:47

Immer_BlauWeiss hat geschrieben:
Optimismus und Vorfreude ist ja ganz schön. Ich will ja nicht nörgeln, aber mir kommt es manchmal so vor, als würden einige denken, dass es mit dem jetzigen Kader quasi von selbst läuft. Wenn sich das in die Mannschaft überträgt, kann es schnell zu einem bösen Erwachen kommen.

Pessimismus und Nörgelei ist ja manchmal angebracht. Ich will ja nicht zu optimistisch sein, aber mir kommt es manchmal so vor, als würden einige denken, dass es mit dem jetzigen Kader quasi nicht laufen kann. Wenn sich das in die Mannschaft überträgt, kann es schnell zu einem bösen Erwachen kommen.


 
Seit-Bayernsieg-Fan
Trainer
Trainer
Beiträge: 2103
Registriert: 09.12.2007, 22:11

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

09.07.2019, 14:38

Ist halt 3. Liga...alles ist möglich.


 
Benutzeravatar
MD-Reiner
Trainer
Trainer
Beiträge: 3981
Registriert: 09.05.2007, 16:55

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

09.07.2019, 21:54

Na hoffen wir mal, dass die Spieler zwar auch optimistisch sind und trotzdem Demut haben vor der 3. Liga und jedem einzelnen Gegner. Denn nur dann kann es eine gute Saison werden. :!: :thumbup:
Also dann, bis Sonnabend gegen Braunschwein. ;)


Mit 90 Prozent aller Menschen nicht übereinzustimmen, ist eines der wichtigsten Anzeichen für geistige Gesundheit.
– Oscar Wilde
 
Benutzeravatar
Wirbel
Trainer
Trainer
Beiträge: 12170
Registriert: 19.11.2003, 17:32
Land: Deutschland
Wohnort: Bunte Republik Absurdistan
Kontaktdaten:

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

11.07.2019, 12:32

Rotschen mit Muskelfaserriß  :roll:

Neuzugang Anthony #Roczen hat sich einen Muskelfaserriss in der rechten Wade zugezogen und wird zunächst einige Wochen ausfallen. Das ergab die MRT-Untersuchung durch Teamarzt Dr. Stefan #Wiegand
Gute Besserung!


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 33 Gäste