von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

Moderatoren: Legende FCM, Normen73

 
Criewener
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 304
Registriert: 30.03.2009, 17:07
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

04.07.2019, 22:20

An den Beiträgen der User merkt man ganz deutlich wer gegen MK ist und wer ihm ein wenig vertraut. Hier kennt keiner den Vertrag aber viele reden mit. Ob es für alle eine gute Option ist, wird sich zeigen. Dieses negative Flair was einige verbreiten, hat eindeutig nur eine Ursache und das k..... mich langsam an.


 
Benutzeravatar
fischer
Trainer
Trainer
Beiträge: 2036
Registriert: 29.04.2010, 13:18
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

04.07.2019, 22:28

Na ja, Jörn hat doch die aktuelle Situation beschrieben : Ein dringend benötigter Spieler ist weg und trotzdem kommt jetzt kein ( sofortiges vieles ) Geld! Was soll daran positiv sein?


 
Benutzeravatar
Rumburak
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 157
Registriert: 08.05.2017, 08:50
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

04.07.2019, 22:37

Criewener hat geschrieben:
An den Beiträgen der User merkt man ganz deutlich wer gegen MK ist und wer ihm ein wenig vertraut. Hier kennt keiner den Vertrag aber viele reden mit. Ob es für alle eine gute Option ist, wird sich zeigen. Dieses negative Flair was einige verbreiten, hat eindeutig nur eine Ursache und das k..... mich langsam an.

Na ja, man wird doch mal was in Frage stellen dürfen, ohne gleich ein Kallnik-Gegner zu sein.
Die finanzielle Seite kennt hier keiner. Rein von meinem Empfinden her, schafft Bülter Liga 1 nicht. Dann kommt ein Spieler zurück, der
hier unbedingt weg wollte und nur zurückkommt, weil er den Sprung nicht gepackt hat. Dazu hat er seinen Beliebtheitsgrad bei vielen Fans
durch seine Spielchen nach der Saison nicht gerade erhöht. Bleibt zu hoffen, dass er es dort packt und wir dann Kohle einstreichen. Im
FCM-Dress will ich den nie wieder sehen.


Fanclub Saalkreis
 
Schöchtel jun.
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 50
Registriert: 29.05.2019, 12:30
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

04.07.2019, 22:48

Seit-Bayernsieg-Fan hat geschrieben:
Schöchtel jun. hat geschrieben:
Eurospartino hat geschrieben:
Putzig ist der, der putziges schreibt - oder so ähnlich.
Sicher kann Union mit der Leihe leben, geht es doch damit ein geringeres Risiko ein, als bei einem Kauf. Deine These, sein Marktpreis ginge nach einer tollen Saison bei Union durch die Decke, mag eintreffen, nur wird mit der Kaufoption eine feste Summe festgelegt sein, die sicher nicht über der in den vergangenen Wochen in Rede stehenden Million liegen dürfte. Also auch dann wäre Union der Gewinner und nicht der Club. Und ob er im Fall eines Nichtdurchsetzens dann Deine dritte These bestätigt, bleibt ebenfalls offen. Setzt er sich nicht durch, spielt er dort sicher auch nur selten. Und welche Brüche solch eine Episode mit sich bringen kann, haben wir bei Nico Hammann gesehen. Ich hab das WIN auf unserer Seite immer noch nicht erkannt, abgesehen davon, dass wir jetzt Klarheit haben und MF sich noch einmal umsehen kann.

Du orakelst mir zu viel. Hoffentlich bist du nicht der ominöse Octopus von der WM!!!

Ähm du orakelst doch selbst. Hast doch genauso wenig Kenntnis vom Vertrag, behauptest gar, die Ablöse würde steigen. Auf das logische Gegenargument reagierst du mit reinen Nebelkerzen. Also du kannst gerne dein eigenes Bildungsniveau feiern, aber ich sehe da nicht so viel hinter dem Nebel...

Nein. Ich orakele mitnichten. Lies verstehend, dann wird dir das auch auffallen. Gegebenenfalls kannst du noch die Brille mit den dicken Gläsern aufsetzen.


 
werner90
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 118
Registriert: 27.11.2013, 14:10
Land: Deutschland
Wohnort: Stadtfeld - West

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

04.07.2019, 22:55

Es wird so kommen, dass Union nach einer Saison wieder in die 2. Bundesliga absteigt und dann Bülter fest verpflichtet


 
Benutzeravatar
Baffay0
Trainer
Trainer
Beiträge: 7386
Registriert: 12.12.2006, 12:56
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

05.07.2019, 07:40

Schöchtel jun. hat geschrieben:
Es ist mal wieder putzig bis erschreckend, wie wenig mancher hier noch die Leistungen von Bülter in der letzten Saison erinnert und noch erschreckender, wie wenig einige von der Bedeutung dieses nahezu genialen Deals verstehen!  1. fließt eine Leihgebühr, mit der Union sicher gut leben kann.  2. Wenn MB in der 1.Buli einschlägt, wird er auch für andere Clubs interessanter. Folge: Die Ablöse geht nach oben. 3. Wenn er nicht einschlägt, fällt er ganz sicher nicht hinter sein jetziges Niveau zurück und der Club bekommt einen Erstligakicker zurück, der 4. ohne Groll zu dem Verein heimkehrt, der ihm das überhaupt erst ermöglicht hat. Wenn ich da keine WinWinWin-Situation erkenne, sollte ich mal mein gesamtes Bildungsniveau hinterfragen. Also ich !

Steht wo ? 


Unvergessen - Für immer in unseren Herzen

http://danielberger1994.beepworld.de/index.htm
 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 7539
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

05.07.2019, 07:46

Man weiß natürlich nicht, ob er es nicht doch schafft. Er ist aber jetzt der 12. Stürmer im 33 Mann kader von Union. Die meisten anderen sind doch aufgrund der vorleistung deutlich stärker einzuschätzen. Wird wohl tendenziell eher als verteidiger eingesetzt, wo er jetzt auch nur ganz knapp zweitliganiveau hat. Aber gut, vielleicht macht er ja nochmal nen sprung, ansonsten kommt er nächstes Jahr seeeehr ausgeruht zurück.


 
Arpi
Trainer
Trainer
Beiträge: 3168
Registriert: 11.03.2003, 18:53
Land: Deutschland
Wohnort: 89168

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

05.07.2019, 07:47

400.000 Euro Leihgebühr für Marius Bülter sind dann doch schon ein ordentlicher Betrag, zusammen mit dem eingesparten Gehalt erscheint es durchaus möglich einen Ersatz zu verpflichten der dem Club in der 3.Liga weiter hilft (und nicht nur den Kader auffüllt).


Die Friedhöfe der Welt sind voll von Leuten, die sich für unentbehrlich hielten.

(Georges Clemenceau)
 
Benutzeravatar
Longo
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 621
Registriert: 14.04.2010, 10:32
Land: Deutschland
Wohnort: Schermcke

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

05.07.2019, 07:50

Schöchtel jun. hat geschrieben:
... der den scheintoten Club unternehmerisch OHNE Großsponsoren von der 4. Dorfliga bis in die 2. Bundesliga geführt hat ...

Du hast "und in die 3. Liga zurück" vergessen.

Ein potentielles Szenario, welches noch gar keine Erwähnung fand ist ein potentieller Abstieg des Clubs. Dann wäre Bülters Vertrag nichtig und man müsste sich bzgl. einer Ablöse überhaupt keine Gedanken mehr machen.


Komm auf die dunkle Seite - wir haben Kekse !!!
 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 7539
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

05.07.2019, 07:52

Baffay0 hat geschrieben:
Schöchtel jun. hat geschrieben:
Es ist mal wieder putzig bis erschreckend, wie wenig mancher hier noch die Leistungen von Bülter in der letzten Saison erinnert und noch erschreckender, wie wenig einige von der Bedeutung dieses nahezu genialen Deals verstehen!  1. fließt eine Leihgebühr, mit der Union sicher gut leben kann.  2. Wenn MB in der 1.Buli einschlägt, wird er auch für andere Clubs interessanter. Folge: Die Ablöse geht nach oben. 3. Wenn er nicht einschlägt, fällt er ganz sicher nicht hinter sein jetziges Niveau zurück und der Club bekommt einen Erstligakicker zurück, der 4. ohne Groll zu dem Verein heimkehrt, der ihm das überhaupt erst ermöglicht hat. Wenn ich da keine WinWinWin-Situation erkenne, sollte ich mal mein gesamtes Bildungsniveau hinterfragen. Also ich !

Steht wo ? 


Spekuliert er vor sich hin.


 
Headleader
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 223
Registriert: 09.02.2009, 20:30
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

05.07.2019, 08:20

Die Zahlen, die die Bild heute rein geworfen hat, halte ich für plausibel. Und mit 400.000€ Leihgebühr und 700.000€ bei ziehen der Kaufoption wär ich persönlich auch zufrieden.

Bestärkt mich in meiner Einschätzung, dass das ein für alle Seiten guter Deal war.


 
FCMSRO
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 335
Registriert: 22.08.2016, 09:38
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

05.07.2019, 08:25

Union hat lt. tm 33 Spieler im Kader. Davon 4 Rechtsaußen und 3 Linksaußen (Hartel, Mees, Bülter). Dazu 5 Mittelstürmer. Da stellt sich mir die Frage: a) Was wollen die eigentlich mit Bülter? b) Stellt Union 2 Teams für die erste Liga?

Dann versteh ich nicht warum ein Bülter zu teuer sein soll. Selbst einen Subotic kann man sich offensichtlich leisten. Irgendwas stimmt doch da nicht.


 
blauweißesblut
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 176
Registriert: 02.03.2017, 05:49
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

05.07.2019, 08:42

Hier wurde Merveille Biankadi und Enis Bytyqi als möglicher Ersatz genannt. Biankadi , für den will Hanso auch eine Mille, glaubt jemand ernsthaft dass wir den kriegen? Und Bytyqi, bitte nicht, mal davon abgesehen das er kein Linker konnte er sich seit seinem Weggang nirgendwo durchsetzen. Lasst den wo er ist. Den Deal selber finde ich ok, bleibt abzuwarten wer dafür kommt, und wann. 


 
Benutzeravatar
Fox_Mulder
Trainer
Trainer
Beiträge: 1181
Registriert: 28.05.2006, 23:12

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

05.07.2019, 08:48

Ich finde den deal völlig in ordnung.
Mal davon ab, was die bild orakelt, wird schwarze-0-kalle bülter bestimmt nicht verscherbelt haben. Schlägt er ein, bekommen wir bestimmt unsere gewünschte Million, reichts bei ihm nicht, bekommen wir einen bundesligaerfahrenen spieler zurück. Von daher kann ich mit dem deal leben.
Als ersatz haben wir bestimmt schon jemanden in der pipeline, der hier weder genannt wurde noch jemand auf dem zettel hat.


Diskutiere niemals mit Idioten. Zuerst begibst du dich auf ihr Niveau und dann schlagen sie dich mit Erfahrung
 
Arpi
Trainer
Trainer
Beiträge: 3168
Registriert: 11.03.2003, 18:53
Land: Deutschland
Wohnort: 89168

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

05.07.2019, 08:52

blauweißesblut hat geschrieben:
Hier wurde Merveille Biankadi und Enis Bytyqi als möglicher Ersatz genannt. Biankadi , für den will Hanso auch eine Mille, glaubt jemand ernsthaft dass wir den kriegen? Und Bytyqi, bitte nicht, mal davon abgesehen das er kein Linker konnte er sich seit seinem Weggang nirgendwo durchsetzen. Lasst den wo er ist. Den Deal selber finde ich ok, bleibt abzuwarten wer dafür kommt, und wann. 


Bytyqi ist wohl eher der Name der mehr aus sentimentalen denn aus sportlichen Gründen hier immer wieder mal durchs Forum geistern wird, solange er nicht seine Töppen an den Nagel gehängt hat. Passt eher in die Rubrik "Was macht eigentlich ?.... (FCM-Zweite und Jugend)" 


Die Friedhöfe der Welt sind voll von Leuten, die sich für unentbehrlich hielten.

(Georges Clemenceau)
 
Seit-Bayernsieg-Fan
Trainer
Trainer
Beiträge: 2103
Registriert: 09.12.2007, 22:11

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

05.07.2019, 09:08

Schöchtel jun. hat geschrieben:
Seit-Bayernsieg-Fan hat geschrieben:
Schöchtel jun. hat geschrieben:
Du orakelst mir zu viel. Hoffentlich bist du nicht der ominöse Octopus von der WM!!!

Ähm du orakelst doch selbst. Hast doch genauso wenig Kenntnis vom Vertrag, behauptest gar, die Ablöse würde steigen. Auf das logische Gegenargument reagierst du mit reinen Nebelkerzen. Also du kannst gerne dein eigenes Bildungsniveau feiern, aber ich sehe da nicht so viel hinter dem Nebel...

Nein. Ich orakele mitnichten. Lies verstehend, dann wird dir das auch auffallen. Gegebenenfalls kannst du noch die Brille mit den dicken Gläsern aufsetzen.

Okay, wenn du nicht orakelst, musst du ja beweisen können, dass die Ablöse nach dem Jahr wie von dir postuliert nach oben geht...dann bring doch bitte mal diesen Beweis. Wieviel bekommen wir denn dann? Oder ist das gar leistungsbezogen?


 
Seit-Bayernsieg-Fan
Trainer
Trainer
Beiträge: 2103
Registriert: 09.12.2007, 22:11

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

05.07.2019, 09:09

Criewener hat geschrieben:
An den Beiträgen der User merkt man ganz deutlich wer gegen MK ist und wer ihm ein wenig vertraut. Hier kennt keiner den Vertrag aber viele reden mit. Ob es für alle eine gute Option ist, wird sich zeigen. Dieses negative Flair was einige verbreiten, hat eindeutig nur eine Ursache und das k..... mich langsam an.

Mit deinem Urvertrauen in Kallnik und den gefeierten Oenning sind wir nochmal wo gelandet?
Was kotzt dich denn daran an...wir könnten genauso sagen, dass dein blindes Härtel-Gebashe und Kallnik-Gefeiere uns ankotzt, machen wir aber nicht.


 
Benutzeravatar
Andy-FCM
Trainer
Trainer
Beiträge: 2331
Registriert: 02.10.2008, 19:32
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

05.07.2019, 09:22

Das ist ein super Deal, den sie da ausgetüftelt haben. Ich habe nur eben mal an die Variante gedacht, Union steigt wieder ab in Liga 2 und will ihn nicht mehr, er kommt dann zu uns zurück und wir (tschuldigung für diese Gedanken :D) steigen in die RL ab. Mario K. will ihn weiter behalten und keiner zahlt ne Ablöse, die M.K. ausreicht. Dann ist das Ding für ihn wirklich nach hinten losgegangen. Der reinste Menschenhandel :thumbdown:.


Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.
- Jean Paul Sartre
 
Schöchtel jun.
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 50
Registriert: 29.05.2019, 12:30
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

05.07.2019, 09:23

Seit-Bayernsieg-Fan hat geschrieben:
Schöchtel jun. hat geschrieben:
Seit-Bayernsieg-Fan hat geschrieben:
Ähm du orakelst doch selbst. Hast doch genauso wenig Kenntnis vom Vertrag, behauptest gar, die Ablöse würde steigen. Auf das logische Gegenargument reagierst du mit reinen Nebelkerzen. Also du kannst gerne dein eigenes Bildungsniveau feiern, aber ich sehe da nicht so viel hinter dem Nebel...

Nein. Ich orakele mitnichten. Lies verstehend, dann wird dir das auch auffallen. Gegebenenfalls kannst du noch die Brille mit den dicken Gläsern aufsetzen.

Okay, wenn du nicht orakelst, musst du ja beweisen können, dass die Ablöse nach dem Jahr wie von dir postuliert nach oben geht...dann bring doch bitte mal diesen Beweis. Wieviel bekommen wir denn dann? Oder ist das gar leistungsbezogen?


Nun lies doch erstmal, was in der Richtung so langsam durchsickert und speculiere nicht gleich wieder. Hab ich nicht Recht.?


 
Schöchtel jun.
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 50
Registriert: 29.05.2019, 12:30
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

05.07.2019, 09:25

Andy-FCM hat geschrieben:
Das ist ein super Deal, den sie da ausgetüftelt haben. Ich habe nur eben mal an die Variante gedacht, Union steigt wieder ab in Liga 2 und will ihn nicht mehr, er kommt dann zu uns zurück und wir (tschuldigung für diese Gedanken :D) steigen in die RL ab. Mario K. will ihn weiter behalten und keiner zahlt ne Ablöse, die M.K. ausreicht. Dann ist das Ding für ihn wirklich nach hinten losgegangen. Der reinste Menschenhandel :thumbdown:.


Und wenn uns ein Komet auf die Rübe fällt, iss das auch alles hinfällig. So eine Schweinerei aber auch...


 
Addi09
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 324
Registriert: 27.11.2012, 13:25
Land: Deutschland
Wohnort: Harz

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

05.07.2019, 09:29



 
miriiii
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 98
Registriert: 17.12.2007, 17:20
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

05.07.2019, 10:39

der Deal lässt für mich nur den Schluß zu, dass die sportliche Leitung davon ausgeht das wir MB nicht brauchen (risiko FCM)
wenn wir ihn brauchen ist es ein schlechter Deal, wenn wir ihn nicht brauchen kann der Deal immer noch schlecht sein aber auch gut oder sehr gut (hängt dann an den Zahlen die wir nicht kennen. z.B. kann der neue Vertrag vom MB so stark leistungsorientiert sein das er sowas ohne "Druck" nie unterschrieben hätte (Risiko Minderung FCM))


 
Benutzeravatar
md_sportfan
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 266
Registriert: 30.04.2012, 17:24
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

05.07.2019, 10:45

Seit-Bayernsieg-Fan hat geschrieben:
Criewener hat geschrieben:
An den Beiträgen der User merkt man ganz deutlich wer gegen MK ist und wer ihm ein wenig vertraut. Hier kennt keiner den Vertrag aber viele reden mit. Ob es für alle eine gute Option ist, wird sich zeigen. Dieses negative Flair was einige verbreiten, hat eindeutig nur eine Ursache und das k..... mich langsam an.

Mit deinem Urvertrauen in Kallnik und den gefeierten Oenning sind wir nochmal wo gelandet?
Was kotzt dich denn daran an...wir könnten genauso sagen, dass dein blindes Härtel-Gebashe und Kallnik-Gefeiere uns ankotzt, machen wir aber nicht.

Vielleicht bist du noch zu jung :) Hab mal ein bisschen Vertrauen. Gibt es in deiner Welt nur schwarz-weiß, Gebashe und Gefeiere? Es sah hier schon viel, viel, viel, ... viel düsterer aus. Die ganze Story in 4 Akten gibt es hier zum nachlesen: https://www.m-ft.de/presse/akt1.html  Jetzt mach Kallnik meiner kleinen Meinung nach zwar nicht alles richtig (z.B. die Entlassung von Jens :) ), aber insgesamt ist alles sehr viel verantwortungsvoller, professioneller und leidenschaftlicher und ohne die großen Sprüche wie damals...
Und : Abstiege gehören halt auch dazu. Zumal, da es aus der 2. Liga war. Wenn du das ganz vermeiden willst, darfst du halt nicht aufsteigen ;). Zudem hat es ja der sportlichen Führung auch überhaupt nicht gefallen, darum auch der "Umbruch" und nicht so wie in der Vergangenheit, "das wird schon, den wir sind der große 1.FC Magdeburg".


 
Benutzeravatar
realist 56
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 278
Registriert: 10.09.2016, 15:01
Land: Deutschland
Wohnort: Biederitz

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

05.07.2019, 13:23

Seit-Bayernsieg-Fan hat geschrieben:
Criewener hat geschrieben:
An den Beiträgen der User merkt man ganz deutlich wer gegen MK ist und wer ihm ein wenig vertraut. Hier kennt keiner den Vertrag aber viele reden mit. Ob es für alle eine gute Option ist, wird sich zeigen. Dieses negative Flair was einige verbreiten, hat eindeutig nur eine Ursache und das k..... mich langsam an.

Mit deinem Urvertrauen in Kallnik und den gefeierten Oenning sind wir nochmal wo gelandet?
Was kotzt dich denn daran an...wir könnten genauso sagen, dass dein blindes Härtel-Gebashe und Kallnik-Gefeiere uns ankotzt, machen wir aber nicht.

;! ;! ;!


 
Benutzeravatar
realist 56
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 278
Registriert: 10.09.2016, 15:01
Land: Deutschland
Wohnort: Biederitz

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

05.07.2019, 13:31

md_sportfan hat geschrieben:
Eurospartino hat geschrieben:
md_sportfan hat geschrieben:
Was für ein Theater denn??? War halt Sommerloch - ohne richtige EM und WM. Ist ja nicht viel passiert, außer dass Angela ab und zu zittert.
Wenn du nicht kokelst, ist alles in Ordnung :)

Mhm, Deine Wahrnehmung ist eben eine besondere. Für mich wurde das Wechselanliegen von Bülter künstlich in Szene gesetzt, indem ein Preis aufgerufen wurde, der schon recht sportlich war und der vermeintlich nicht verhandelbar gewesen sein sollte. Für mich hat sich Bülter darüber hinaus ziemlich nachdrücklich für den Wechsel eingesetzt bzw. diesen durchgedrückt. In der Vorbereitung fehlte er entweder oder ließ sich hängen. Suboptimal, in einer Situation, in der sich eine neue, sehr junge Mannschaft finden soll. Nun isser weg, finanziell ist von der "nicht verhandelbaren" Summe sicher nicht viel übrig geblieben und die Rückkehr eines gescheiterten Spielers ist zumindest nicht ausgeschlossen.
Sehr kleveres Modell :crazy:

Hey, ich übersetze mal "nicht verhandelbar": Das heißt: Nicht zu marktüberlichen Preisen! Mehr bedeutet das nicht! Bochum dachte ja noch, sie bekommen Bülter für 150.000 Euro Kaufpreis. Und wenn der Club durch dieses "Modell" jetzt die 1.000.000 Euro bekommt, dann ist es doch i.O. - jedenfalls nicht gänzlich danaben. Die Sache mit dem hängen lassen ist doch nur eine Behauptung.
Und ich verstehe nicht, was ihr immer mit "gescheitert" meint. Das ist doch Bullshit. Dann wäre ja auch Ignjovski, Kirchhoff in dem Sinne "gescheitert", dass sie für uns "verbrannt" wären. Es ist doch keine Schande im Sport, wenn man es mal nicht über jede Hürde schafft. Ich kann mir z.B. nicht so richtig vorstellen, dass er nächste Saison Hummels, Hernandez, Tah schwindelig spielen wird...
Dann kann und wird er sich wieder woanders (Laut Modell: hier) wieder bei etwas niederiger Sprungehöhe reinbeißen, anlaufen und entweder rüberspringen oder hart landen (und wieder aufstehen). Das er es dann hier probieren würde, ist doch auch irgendwie cool.

doch, den immer langsamer je älter werdenden stets überschätzten hummels kann er schwindelig spielen , den klotz tah evtl auch 


 
Clubfan_Leipzig
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 253
Registriert: 03.09.2017, 14:34
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

05.07.2019, 13:33

Seit-Bayernsieg-Fan und Realist56:

Das was ihr hier aber im Forum betreibt ist keine Ausübung von rationaler Kritik mehr, sondern regelrechtes Bashing gegen einzelne Personen.


Ja, es war scheiße das Härtel entlassen wurde, ja ich wäre auch lieber mit ihm abgestiegen. Aber jetzt muss man doch auch Mal irgendwann wieder nach vorne schauen.
Wir sind ein gesunder Verein, der finanziell ohne Großsponsoren gut dasteht, mit großer Fanszene, einem Stadion im Ausbau. Wir sind im Profifussball. Manchmal muss man auch einen Schritt zurückgehen für zwei Schritte nach vorn.

Aufjedenfall sollten sich einige Mal zurückentsinnen, wie es hier aussah, bevor Kallnik kam. Der FCM erlebte einen zweiten Frühling unter ihm! Ein bisschen Dankbarkeit in Form von Vertrauen sollte da schon angebracht sein.


PS: 400 TEUR Leihgebühr ist verdammt viel geld. Bspw musste Münster sein größtes Talent für weniger Geld VERKAUFEN (akono). Und entweder kommen noch 700 TEUR dazu, oder Bülter kommt zurück.

__________
PPS: Ich finde es genauso schlimm, wenn Leute Kallnik als Befi beleidigen. Er ist der EINZIGE der uns nach der Insolvenz die Treue gehalten hat, also mehr Loyalität geht nicht.


 
Benutzeravatar
Pieter
Trainer
Trainer
Beiträge: 1859
Registriert: 23.04.2003, 17:57
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

05.07.2019, 13:42

Clubfan_Leipzig hat geschrieben:
Seit-Bayernsieg-Fan und Realist56:
..... 

Naja, der Magdeburger an sich, attert halt gern und haters gonna hate.....


Wenn jeder an sich denkt,

ist an alle gedacht!
 
Arpi
Trainer
Trainer
Beiträge: 3168
Registriert: 11.03.2003, 18:53
Land: Deutschland
Wohnort: 89168

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

05.07.2019, 13:58

Clubfan_Leipzig hat geschrieben:
__________
PPS: Ich finde es genauso schlimm, wenn Leute Kallnik als Befi beleidigen. Er ist der EINZIGE der uns nach der Insolvenz die Treue gehalten hat, also mehr Loyalität geht nicht.

Nicht ganz: Burmeister und Kreibich blieben auch


Die Friedhöfe der Welt sind voll von Leuten, die sich für unentbehrlich hielten.

(Georges Clemenceau)
 
Benutzeravatar
FCM Oldie 58
Trainer
Trainer
Beiträge: 4707
Registriert: 28.12.2008, 10:35
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

05.07.2019, 14:01

Clubfan_Leipzig hat geschrieben:


PS: 400 TEUR Leihgebühr ist verdammt viel geld. Bspw musste Münster sein größtes Talent für weniger Geld VERKAUFEN (akono). Und entweder kommen noch 700 TEUR dazu, oder Bülter kommt zurück.

__________
PPS: Ich finde es genauso schlimm, wenn Leute Kallnik als Befi beleidigen. Er ist der EINZIGE der uns nach der Insolvenz die Treue gehalten hat, also mehr Loyalität geht nicht.

Den Vorteil für alle Beteiligten, aber auch besonders für den Club, ist doch bei diesem Deal nicht schwer zu erkennen. Dem Jungen die Chance zu geben und entweder das geforderte Geld zu bekommen, oder aber einen motivierten Bülter zu bekommen, der dann doch seinen 2 jährigen Vertrag erfüllt. ( zuvor 1 Jahr mit Option) Geld ist trotzdem geflossen, und der Spieler ist in der Realität angekommen.


 
miriiii
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 98
Registriert: 17.12.2007, 17:20
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

05.07.2019, 14:24

FCM Oldie 58 hat geschrieben:
Den Vorteil für alle Beteiligten, aber auch besonders für den Club, ist doch bei diesem Deal nicht schwer zu erkennen. Dem Jungen die Chance zu geben und entweder das geforderte Geld zu bekommen, oder aber einen motivierten Bülter zu bekommen, der dann doch seinen 2 jährigen Vertrag erfüllt. ( zuvor 1 Jahr mit Option) Geld ist trotzdem geflossen, und der Spieler ist in der Realität angekommen.

achtung, nur wenn man MB aktuell nicht braucht. wenn man ihn braucht muss man jetzt nachbesetzen und zwar vergleichbar oder besser in der Qualität und erschwerend man muss auch sicherstellen das bei einer evtl Rückkehr alles noch im Rahmen ist (Gehalt und spieler pro Position).


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 48 Gäste