von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

Moderatoren: Legende FCM, Normen73

 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 7632
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

04.06.2019, 14:50

Problem ist, wenn du den direkten Wideraufstieg als Ziel ausgibst, kann es sein, dass man Herbst schon wieder den Trainer entlässt, weil das saisonziel in Gefahr ist, selbst wenn man meint dass er n guter ist und wenn er es dieses jahr nicht schafft, es auf jeden Fall ein Jahr später schafft. Aber ein Trainer der ein saisonziel nicht erreicht, fliegt halt.


 
Benutzeravatar
Jonny
Kapitän
Kapitän
Thema Autor
Beiträge: 820
Registriert: 25.01.2016, 00:49
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

04.06.2019, 14:53

fischer hat geschrieben:
Ich finde 3-Jahres-Pläne doof. Meiner Meinung nach bremsen sie mehr als dass sie helfen. Sie etablieren Mittelmass und Stagnation, funktionieren mehr oder weniger rein zufällig und sind keine Perspektive für talentierte und ehrgeizige Spieler. Und angesichts der Investoren, die in die 3. Liga drängen, erscheinen sie auch sehr gefährlich. Da denkste, du machst alles richtig und bist plötzlich wieder in der Regio weil du keine Spieler mehr kriegst.

PS : Egal, wann man Physiker nach Fusionskraftwerken gefragt hat, erhielt man immer die gleiche Antwort: Es dauert noch 30 Jahre!

Ich denke, das ganze hat oft einen psychologischen Hintergrund. Klar gibts die Fälle, in denen kleinere Mannschaften erstmal die Strukturen für die höhere Liga aufbauen müssen bzw. das nötige Geld dafür nicht in so kurzer Zeit ranschaffen können. Das trifft aber weniger auf uns zu.
Wenn du sagst, du willst sofort wieder aufsteigen erzeugst du auch wieder einen Druck, der viel eher ins Negative rutschen kann - Beispiele dafür gibts Haufenweise. Ich möchte eigentlich nicht irgendwann wie die Köln-Fans diese Saison werden, die selbst auf dem ersten Platz überall Schwächen an der Mannschaft gesehen haben und sich schon wieder Sorgen um die nächste Saison machen. Das hilft dann erst Recht nicht und nimmt am Ende noch den Spaß am Sport.


 
mazimo74
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 929
Registriert: 20.08.2016, 10:36
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

04.06.2019, 15:22

terrier79 hat geschrieben:
BW-Zicke hat geschrieben:
Clubfan_Leipzig hat geschrieben:
Clubfan_Leipzig:
mal ohne Ironie: Das ist mir aktuell vor allem auf die Personalie Nico Hammann ein absolutes Rätsel. Die Interessenten stehen bei ihm sicher nicht schlange und er hat klar kommuniziert, dass er gerne hier bleiben möchte. Was ist dann so schwer daran, vereinsseitig eine Entscheidung zu treffen? Entweder man behält ihn als (mentalen) Führungsspieler und gibt ihm einen 1-Jahresvertrag, oder man entscheidet sich halt gegen ihn. Aber ich verstehe nicht, was an diesen Verhandlungen so lange dauert?


Bei Türpitz ist es aufgrund der Nachfrage nach seiner Person verständlich, bei Hammann jedoch nicht.


Was daran schwer ist? Findest jemanden der halbwegs Standards treten kann, wird es wohl eng für Hammann. Was ist eiigentlich mit Costly?

Vielleicht hat man wirklich seine Wunschspieler nicht bekommen   :twisted: Denn zeitnah Transfers verkünden sieht wohl für jeden anders aus  :mrgreen: Fragen über Fragen …..


Wenn Gjaslua kommen sollte, wird man nicht mehr auf Nico bauen. Dann holt man als Back up eher einen jüngeren und schnelleren Spieler aus der Regionalliga.
Ich denke, dass Nicos Zeit bei uns abgelaufen ist.

Ob Gjaslua mit 33 Jahren wirklich besser ist als Nico wage ich zu bezweifeln, und von daher ist er für mich kein Neuzugang der uns besser macht.


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 6356
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

04.06.2019, 15:24

Jörn hat geschrieben:
Problem ist, wenn du den direkten Wideraufstieg als Ziel ausgibst, kann es sein, dass man Herbst schon wieder den Trainer entlässt, weil das saisonziel in Gefahr ist, selbst wenn man meint dass er n guter ist und wenn er es dieses jahr nicht schafft, es auf jeden Fall ein Jahr später schafft. Aber ein Trainer der ein saisonziel nicht erreicht, fliegt halt.

Ach!!! Ziel muss sein der sofortige Aufstieg, alles andere kannst du hier nicht verkaufen.
Schaffen wir es nicht in dieser Saison, wird im nächsten Jahr angegriffen, das Ziel bleibt aber das gleiche.
Den Trainer kannst du auch rauswerfen, wenn du dein Saisonziel erreicht hast, siehe dazu den 1. FC Köln.
Ich schätze den Gjasula schon stärker ein als Hammann und wenn nicht, dann holen wir einfach seinen kleinen Bruder. :mrgreen:


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
Benutzeravatar
Mabu
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 499
Registriert: 02.09.2016, 07:27
Land: Deutschland
Wohnort: HKS Block 7

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

04.06.2019, 15:30

Schnatterinchen hat geschrieben:
Ich schätze den Gjasula schon stärker ein als Hammann und wenn nicht, dann holen wir einfach seinen kleinen Bruder. :mrgreen:

Ja klar tausche Badehose gegen Badekappe ..... ;!


 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 7632
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

04.06.2019, 15:31

Schnatterinchen hat geschrieben:
Jörn hat geschrieben:
Problem ist, wenn du den direkten Wideraufstieg als Ziel ausgibst, kann es sein, dass man Herbst schon wieder den Trainer entlässt, weil das saisonziel in Gefahr ist, selbst wenn man meint dass er n guter ist und wenn er es dieses jahr nicht schafft, es auf jeden Fall ein Jahr später schafft. Aber ein Trainer der ein saisonziel nicht erreicht, fliegt halt.

Ach!!! Ziel muss sein der sofortige Aufstieg, alles andere kannst du hier nicht verkaufen.
Schaffen wir es nicht in dieser Saison, wird im nächsten Jahr angegriffen, das Ziel bleibt aber das gleiche.
Den Trainer kannst du auch rauswerfen, wenn du dein Saisonziel erreicht hast, siehe dazu den 1. FC Köln.
Ich schätze den Gjasula schon stärker ein als Hammann und wenn nicht, dann holen wir einfach seinen kleinen Bruder. :mrgreen:

Wenn man 2 Saisonziele in Folge nicht erreicht. also abgelaufene und die folgende Saison, wird es Zeit die sportliche Leitung zu hinterfragen. Mit: wenn ziel nicht erreicht, versucht man es später wieder, ist es dann nicht mehr getan. Also immer Vorsicht mit den Zielen.
2017 wurden wir Vierter, für die nächste Saison war saisonziel 45 Punkte möglichst schnell. sonst nichts. konnte man auch verkaufen und trotz der Anspruchshaltung erreichten wir den Aufstieg mit auch noch der höchsten jemals erreichten Punktzahl eines Vereins in der dritten Liga.


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 6356
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

04.06.2019, 15:36

Jörn hat geschrieben:
Wenn man 2 Saisonziele in Folge nicht erreicht. also abgelaufene und die folgende Saison, wird es Zeit die sportliche Leitung zu hinterfragen.

Genau!!! Und das sollte man spätestens nach zwei Jahren tun und nicht erst nach vier Jahren, so wie es die Macher derzeit vorhaben.


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
mazimo74
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 929
Registriert: 20.08.2016, 10:36
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

04.06.2019, 15:43

Schnatterinchen hat geschrieben:
Jörn hat geschrieben:
Wenn man 2 Saisonziele in Folge nicht erreicht. also abgelaufene und die folgende Saison, wird es Zeit die sportliche Leitung zu hinterfragen.

Genau!!! Und das sollte man spätestens nach zwei Jahren tun und nicht erst nach vier Jahren, so wie es die Macher derzeit vorhaben.
Nach jeder verlorenen Saison besteht immer die Gefahr das uns die besten Spieler den Rücken kehren, von daher kann das Ziel nur sein sofort wieder aufzusteigen und nicht erst in ein paar Jahren.


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 6356
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

04.06.2019, 15:51

Das bedeutet aber Druck, Stress und viel mehr Arbeit für die Protagonisten, als wenn man es sich auf dem "Sofa" der 3. Liga, verhältnismäßig bequem machen kann.


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 7632
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

04.06.2019, 16:11

ob jemand Druck und streß hat oder auch nicht, interessiert mich nicht. ob jemand viel oder wenig arbeit hat auch nicht.
erfolg interessiert mich da etwas mehr und die letzten Jahrzehnte zeigten, wenn man hohe Ziele sofort hat, erhöht das überhaupt nicht die erfolgaussichten, wenn man sich niedrige Ziele setzt, mindert das nicht die Erfolgsaussichten. Wenn man sich die letzten 30 Jahre beim FCM so ansieht, kann sogar das gefühl kriegen, das es genau umgekehrt ist.
Daher wünsche ich mir, dass man nicht das Ziel sofortiger Aufstieg ausschreibt, da es die Wahrscheinlichkeit des sofortigen Wiederaufstiegs signifikant erhöht.


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 6356
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

04.06.2019, 16:29

Tja, ohne ein Ziel zu haben und trotzdem angekommen zu sein, ist eine Gabe die nicht jeder kann. :lol:


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
Clubfan 1978
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 258
Registriert: 23.07.2017, 16:39
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

04.06.2019, 16:32

47 Seiten und noch nicht ein Neuzugang.... :wtf:


 
Benutzeravatar
Block 7 Fan
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 614
Registriert: 06.07.2007, 18:43
Land: Deutschland
Wohnort: Eichenbarleben

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

04.06.2019, 16:39

Clubfan 1978 hat geschrieben:
47 Seiten und noch nicht ein Neuzugang.... :wtf:

Nehmen wir in der neuen Saison überhaupt noch am Spielbetrieb teil?
Oder haben wir zurückgezogen ?  :o


 
FCMSRO
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 337
Registriert: 22.08.2016, 09:38
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

04.06.2019, 16:42

Türpitz verlässt den Club :(


 
Benutzeravatar
terrier79
Trainer
Trainer
Beiträge: 14823
Registriert: 20.09.2007, 20:10

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

04.06.2019, 16:45

Schnatterinchen hat geschrieben:
Das bedeutet aber Druck, Stress und viel mehr Arbeit für die Protagonisten, als wenn man es sich auf dem "Sofa" der 3. Liga, verhältnismäßig bequem machen kann.


Wo siehst du denn den Druck bei den Protagonisten?
Kallnik 3 Jahre Vertrag.
Bankert, Tischer, Keller, Waluscha 2 Jahre Vertrag.
Krämer 2 Jahre Vertrag.
..und der Vertrag mit Franz wird bestimmt auch noch um 2 Jahre verlängert.

Erinnert mich irgendwie an die Tagespolitik in Deutschland und fühlt sich inzwischen schlimmer als der Abstieg an.


...
 
iche
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 981
Registriert: 22.03.2009, 11:11
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

04.06.2019, 16:47

terrier79 hat geschrieben:
Schnatterinchen hat geschrieben:
Das bedeutet aber Druck, Stress und viel mehr Arbeit für die Protagonisten, als wenn man es sich auf dem "Sofa" der 3. Liga, verhältnismäßig bequem machen kann.


Wo siehst du denn den Druck bei den Protagonisten?
Kallnik 3 Jahre Vertrag.
Bankert, Tischer, Keller, Waluscha 2 Jahre Vertrag.
Krämer 2 Jahre Vertrag.
..und der Vertrag mit Franz wird bestimmt auch noch um 2 Jahre verlängert.

Erinnert mich irgendwie an die Tagespolitik in Deutschland und fühlt sich inzwischen schlimmer als der Abstieg an.

Du meine Güte, da kommen einem ja die Tränen.


 
Addi09
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 329
Registriert: 27.11.2012, 13:25
Land: Deutschland
Wohnort: Harz

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

04.06.2019, 16:47

Türpitz nun doch weg, vlt. den Tread umbennen in wer geht, wer geht, wer geht ...


 
Benutzeravatar
md_sportfan
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 273
Registriert: 30.04.2012, 17:24
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

04.06.2019, 16:47



 
Benutzeravatar
terrier79
Trainer
Trainer
Beiträge: 14823
Registriert: 20.09.2007, 20:10

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

04.06.2019, 16:48

iche hat geschrieben:
terrier79 hat geschrieben:
Schnatterinchen hat geschrieben:
Das bedeutet aber Druck, Stress und viel mehr Arbeit für die Protagonisten, als wenn man es sich auf dem "Sofa" der 3. Liga, verhältnismäßig bequem machen kann.


Wo siehst du denn den Druck bei den Protagonisten?
Kallnik 3 Jahre Vertrag.
Bankert, Tischer, Keller, Waluscha 2 Jahre Vertrag.
Krämer 2 Jahre Vertrag.
..und der Vertrag mit Franz wird bestimmt auch noch um 2 Jahre verlängert.

Erinnert mich irgendwie an die Tagespolitik in Deutschland und fühlt sich inzwischen schlimmer als der Abstieg an.

Du meine Güte, da kommen einem ja die Tränen.


Taschentuch gefällig?!

So, Türpitz weg. Jetzt endlich Zeit für Verhandlungen mit neuen Spielern, die unsere Farben tragen wollen.


...
 
Benutzeravatar
terrier79
Trainer
Trainer
Beiträge: 14823
Registriert: 20.09.2007, 20:10

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

04.06.2019, 16:49

Addi09 hat geschrieben:
Türpitz nun doch weg, vlt. den Tread umbennen in wer geht, wer geht, wer geht ...


Die Trümmerspur, die im November begann, setzt sich kontinuierlich fort.


...
 
Bremer
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 866
Registriert: 28.05.2003, 12:59

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

04.06.2019, 16:51

Naja, mit dem "Weggehe'n" ist es ja bald vorbei, soviel sind ja nicht mehr da ...
Zum Glück bieten sich ja noch ca. 20 ausgeschiedene Spieler der U19 an...
Zuletzt geändert von Bremer am 04.06.2019, 16:57, insgesamt 1-mal geändert.


 
Clubfan 1978
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 258
Registriert: 23.07.2017, 16:39
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

04.06.2019, 16:54

Alles Gute P.T. mehr gibt es nicht zu sagen.


 
FCMSRO
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 337
Registriert: 22.08.2016, 09:38
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

04.06.2019, 16:55

terrier79 hat geschrieben:
Addi09 hat geschrieben:
Türpitz nun doch weg, vlt. den Tread umbennen in wer geht, wer geht, wer geht ...


Die Trümmerspur, die im November begann, setzt sich kontinuierlich fort.

Blödes Gequatsche. Welche Trümmerspur? Der Vertrag läuft aus, Angebote und Gehalt aus Liga 2 liegen scheinbar vor. Der Wechsel tut weh, aber ist verständlich. Keinen Plan wem du den Weggang versuchst anzudichten.

By the Way: Kaderumbrüche durchleben die Meisten Absteiger. Warum sollten wir da eine Ausnahme darstellen? Wir werden schon 11 Mann auf den Platz bekommen.
Zuletzt geändert von FCMSRO am 04.06.2019, 17:01, insgesamt 1-mal geändert.


 
Bremer
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 866
Registriert: 28.05.2003, 12:59

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

04.06.2019, 16:56

iche hat geschrieben:
terrier79 hat geschrieben:
Schnatterinchen hat geschrieben:
Das bedeutet aber Druck, Stress und viel mehr Arbeit für die Protagonisten, als wenn man es sich auf dem "Sofa" der 3. Liga, verhältnismäßig bequem machen kann.


Wo siehst du denn den Druck bei den Protagonisten?
Kallnik 3 Jahre Vertrag.
Bankert, Tischer, Keller, Waluscha 2 Jahre Vertrag.
Krämer 2 Jahre Vertrag.
..und der Vertrag mit Franz wird bestimmt auch noch um 2 Jahre verlängert.

Erinnert mich irgendwie an die Tagespolitik in Deutschland und fühlt sich inzwischen schlimmer als der Abstieg an.

Du meine Güte, da kommen einem ja die Tränen.

Taktisch nicht klug, zuerst die Vertragsverlängerungen der "leitenden Kader" bekannt zu geben. Das kommt normalerweise zum SCHLUSS
Zuletzt geändert von Bremer am 04.06.2019, 17:14, insgesamt 1-mal geändert.


 
mazimo74
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 929
Registriert: 20.08.2016, 10:36
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

04.06.2019, 16:56

Wenigstens bei den Abgängen, macht kallnik Nägel mit Köpfen. Traurig aber wahr, aber bei den saisonzielen die der Club hat, war nichts anderes zu erwarten.


 
mdkirsche75
Trainer
Trainer
Beiträge: 1018
Registriert: 16.10.2011, 11:41
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

04.06.2019, 16:57

Wir sollten mit Hamann verlängern, sonst müssen wir die U 19 komplett zur Ersten Mannschaft machen! ;-) ;-) ;-)


 
Benutzeravatar
Tom978
Trainer
Trainer
Beiträge: 5509
Registriert: 30.06.2007, 11:27
Land: Deutschland
Wohnort: Alsleben

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

04.06.2019, 16:58

terrier79 hat geschrieben:
Addi09 hat geschrieben:
Türpitz nun doch weg, vlt. den Tread umbennen in wer geht, wer geht, wer geht ...


Die Trümmerspur, die im November begann, setzt sich kontinuierlich fort.

Wenn sie alle so gern 2 Liga spielen, hätten sie mal bei uns besser spielen sollen, das haben sie aber nicht, verschwinde!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Mit mehr Einsatz und willen würden wir noch 2 Liga spielen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


 
Benutzeravatar
terrier79
Trainer
Trainer
Beiträge: 14823
Registriert: 20.09.2007, 20:10

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

04.06.2019, 17:01

FCMSRO hat geschrieben:
terrier79 hat geschrieben:
Addi09 hat geschrieben:
Türpitz nun doch weg, vlt. den Tread umbennen in wer geht, wer geht, wer geht ...


Die Trümmerspur, die im November begann, setzt sich kontinuierlich fort.

Blödes Gequatsche. Welche Trümmerspur? Der Vertrag läuft aus, Angebote und Gehalt aus Liga 2 liegen scheinbar vor. Der Wechsel tut weh, aber ist verständlich. Keinen Plan wem du den Weggang versuchst anzudichten.


Es geht nicht um die Personalie Türpitz. Was im sportlichen Bereich in 6 Jahren aufgebaut wurde, wurde in 6 Monaten bis auf die Grundmauern wieder geschliffen. Grandiose Leistung.

Für heute reichts.


...
 
mdkirsche75
Trainer
Trainer
Beiträge: 1018
Registriert: 16.10.2011, 11:41
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

04.06.2019, 17:01

Wer hat eigentlich die Verträge mit M.K M.F. usw. gemacht ?
Der jenige sollte besser gleich die Neuen Spieler mitverpflichten ! Vielleicht klappt dann was! ;-)
Ps.: nicht das noch die Mitgliederverträge sich auflösen bei so guter Arbeit
Zuletzt geändert von mdkirsche75 am 04.06.2019, 17:05, insgesamt 2-mal geändert.


 
Benutzeravatar
FCM-OldieMartin
Trainer
Trainer
Beiträge: 3292
Registriert: 04.05.2008, 21:31
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

04.06.2019, 17:02

Das ist für mich keine Überraschung, dass Türpitz geht. Ärgerlich nur, dass er und offensichtlich sein Berater solange rum geeiert haben.
Nun die Ablöse für Bülter auf 3 Millionen erhöhen.
Geht das überhaupt?


Man kann verlieren...Die Frage ist: Wie
ich hoffe, mir wird verziehen, dass ich eine eigene Meinung habe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 33 Gäste