von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

Moderatoren: Legende FCM, Normen73

 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 7538
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

15.05.2019, 11:28

Rookie hat geschrieben:
In Sachen Vergangenheit verklären sind wir Fußballfans doch immer weltklasse.

Ich kann mich noch erinnern, wie hier im Forum über ihn geschimpft wurde. Schlechter Kapitän, scheiß Leistungen.

Dann sitzt er draußen, spielt nicht mehr, jetzt geht er.

Und schon ist es der arme Nils, der einem so leid tut, weil er gehen muss.

Wir Fußballfans sind eben einfach besonders.

Achso, alles gute Nils und danke für viele, tolle Jahre. Vor allem aber Gesundheit auf deinem weiteren Karriereweg.

Kann es sein, dass du permanent Sachen liest, die niemand schreibt.
Keiner sagte der arme nils tut uns leid, weil er gehen muss. Zumal er vermutlich auf eigenen Wunsch geht. Den meisten tut es für einen selbst leid und den FCM den Spieler zu verlieren.
Und es ist nunmal so, dass wir in der nächsten Saison nicht in der 2. Liga spielen, daher ist es auch irrelevant wie man seine Leistungen dort fand. Wichtig ist, wie man seine Leistungen in der dritten Liga findet und da wäre er bei fast allen Vereinen Stammspieler. Leistungsmäßig findet man zweifellos jemanden, der sein Niveau hat. Aber es ist halt immer gut jemanden zu haben, bei dem neben der Leistung auch die Einsatz und Wille stimmt. Das weiß man bei Neuzugängen ja nicht immer ob das so passt, wie man es sich vorstellt. Beispiele gibt's da so unzählige allein beim FCM in den letzten 30 jahren.


 
malü
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 55
Registriert: 26.01.2012, 20:39
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

15.05.2019, 11:35

in der MZ ist nachzulesen das der Club für die neue Saison mit einem Etat von 10,1 Millionen plant. Wäre in der Liga ziemlich weit oben angesiedelt.


 
Benutzeravatar
Thomy
Trainer
Trainer
Beiträge: 2303
Registriert: 05.04.2008, 18:17

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

15.05.2019, 11:36

ALX hat geschrieben:
Danke Nils für Alles Geleistete!
Danke ganz besonders für das Tor in Lotte - Unvergessen!
Viel Erfolg und vor allem Gesundheit an der Ostseeküste!
Machs gut!

viiiieeeeeel wichtiger, war aber das Tor in Bremen ;)


 
Benutzeravatar
Mick Jagger
Trainer
Trainer
Beiträge: 3412
Registriert: 13.03.2003, 23:51
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

15.05.2019, 12:16

Schade, aber nicht zu ändern. Ich hätte ihn gerne weiterhin bei uns gesehen.
Viel Glück an der Ostsee.

P.S. Ich hoffe das erste Spiel der Saison findet in Rostock statt und NB macht ein Eigentor. Dann ist uns der Aufstieg nicht mehr zu nehmen. [ externes Bild ]




Ich danke allen Beteiligten das ich nicht in Halle geboren wurde!
 
Benutzeravatar
FCM Oldie 58
Trainer
Trainer
Beiträge: 4705
Registriert: 28.12.2008, 10:35
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

15.05.2019, 12:29

Thomy hat geschrieben:
ALX:Danke Nils für Alles Geleistete!

Dem kann man sich anschließen, war für mich ein Sympathieträger. Die Kapitänsbinde in der BL, wo alle ihre Probleme hatten, war ein zu schwerer Rucksack. vielleicht hemmte ihn das. 


 
Benutzeravatar
KirscheMD
Trainer
Trainer
Beiträge: 2430
Registriert: 31.05.2008, 11:47
Land: Deutschland
Wohnort: Machdeburch

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

15.05.2019, 12:43

Alles Gute Nils und Danke für deine Dienste :-)
Viel Erfolg in Rostock, außer gegen uns versteht sich.
Ein Spieler, der so viele Jahre im selben Verein gespielt hat, den man dann in einem anderen Trikot sieht, ist schon komisch.
Aber so ist das Leben im Fußball nun mal.
Wir müssen nach vorn schauen.


Reih dich ein, in die Blau Weiße Einheitsfront :-)
 
Benutzeravatar
S2kT68m
Trainer
Trainer
Beiträge: 2251
Registriert: 17.03.2003, 20:59
Land: Deutschland
Wohnort: Block 19 - Stadtfeld Ost

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

15.05.2019, 12:47

Ich hätte ihn auch gern weiter hier gesehen. Fußballerisch trat er zwar nie wie ein Brasilianer auf, Einsatz stimmte allerdings immer. Nils hat den FCM der letzten Jahre mitgeprägt und ich wünsche ihm in Rostock alles Gute.


 
Benutzeravatar
Uli Block 10
Trainer
Trainer
Beiträge: 5185
Registriert: 11.01.2008, 09:01

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

15.05.2019, 13:03

Rookie hat geschrieben:
In Sachen Vergangenheit verklären sind wir Fußballfans doch immer weltklasse.

Ich kann mich noch erinnern, wie hier im Forum über ihn geschimpft wurde. Schlechter Kapitän, scheiß Leistungen.

Dann sitzt er draußen, spielt nicht mehr, jetzt geht er.

Und schon ist es der arme Nils, der einem so leid tut, weil er gehen muss.

Wir Fußballfans sind eben einfach besonders.

Achso, alles gute Nils und danke für viele, tolle Jahre. Vor allem aber Gesundheit auf deinem weiteren Karriereweg.

naja, so pauschal stimmt das ja sicher nicht. da müsstest du dir jetzt schon die mühe machen, die aussagen einzelnen usern zuzuordnen... 
davon ab, sind die aussagen 'er ist nicht zweitligatauglich' und 'schade das er geht, in der 3. liga hätten wir ihn gut gebrauchen können' ja kein widerspruch an sich. und das wir nicht mehr allzuviele langgediente spieler im kader haben, ist ja nun wirklich nicht schön und wird vielen nicht gefallen. von daher muss auch das bedauern noch nicht einmal heuchelei sein.


 
FCMSRO
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 335
Registriert: 22.08.2016, 09:38
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

15.05.2019, 13:30

Uli Block 10 hat geschrieben:
Rookie hat geschrieben:
In Sachen Vergangenheit verklären sind wir Fußballfans doch immer weltklasse.

Ich kann mich noch erinnern, wie hier im Forum über ihn geschimpft wurde. Schlechter Kapitän, scheiß Leistungen.

Dann sitzt er draußen, spielt nicht mehr, jetzt geht er.

Und schon ist es der arme Nils, der einem so leid tut, weil er gehen muss.

Wir Fußballfans sind eben einfach besonders.

Achso, alles gute Nils und danke für viele, tolle Jahre. Vor allem aber Gesundheit auf deinem weiteren Karriereweg.

naja, so pauschal stimmt das ja sicher nicht. da müsstest du dir jetzt schon die mühe machen, die aussagen einzelnen usern zuzuordnen... 
davon ab, sind die aussagen 'er ist nicht zweitligatauglich' und 'schade das er geht, in der 3. liga hätten wir ihn gut gebrauchen können' ja kein widerspruch an sich. und das wir nicht mehr allzuviele langgediente spieler im kader haben, ist ja nun wirklich nicht schön und wird vielen nicht gefallen. von daher muss auch das bedauern noch nicht einmal heuchelei sein.

Es haben, wie man hört und liest 4 Nachwuchsspieler einen Profi-Vertrag erhalten. Der Eine geht, die Anderen kommen, aus denen Wiederum ebenfalls "langgediente" Spieler werden können. Ich sehe da die Identität, die Magdeburger DNA nicht gefährdet. Es bringt auch nichts, einen Spieler, der einfach nicht mehr das Niveau für höhere Ansprüche hat, weiterzubezahlen bzw. mitzuschleifen.


 
Clubfan_Leipzig
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 252
Registriert: 03.09.2017, 14:34
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

15.05.2019, 13:50

FCMSRO hat geschrieben:
Uli Block 10 hat geschrieben:
Rookie hat geschrieben:
In Sachen Vergangenheit verklären sind wir Fußballfans doch immer weltklasse.

Ich kann mich noch erinnern, wie hier im Forum über ihn geschimpft wurde. Schlechter Kapitän, scheiß Leistungen.

Dann sitzt er draußen, spielt nicht mehr, jetzt geht er.

Und schon ist es der arme Nils, der einem so leid tut, weil er gehen muss.

Wir Fußballfans sind eben einfach besonders.

Achso, alles gute Nils und danke für viele, tolle Jahre. Vor allem aber Gesundheit auf deinem weiteren Karriereweg.

naja, so pauschal stimmt das ja sicher nicht. da müsstest du dir jetzt schon die mühe machen, die aussagen einzelnen usern zuzuordnen...  
davon ab, sind die aussagen 'er ist nicht zweitligatauglich' und 'schade das er geht, in der 3. liga hätten wir ihn gut gebrauchen können' ja kein widerspruch an sich. und das wir nicht mehr allzuviele langgediente spieler im kader haben, ist ja nun wirklich nicht schön und wird vielen nicht gefallen. von daher muss auch das bedauern noch nicht einmal heuchelei sein.

Es haben, wie man hört und liest 4 Nachwuchsspieler einen Profi-Vertrag erhalten. Der Eine geht, die Anderen kommen, aus denen Wiederum ebenfalls "langgediente" Spieler werden können. Ich sehe da die Identität, die Magdeburger DNA nicht gefährdet. Es bringt auch nichts, einen Spieler, der einfach nicht mehr das Niveau für höhere Ansprüche hat, weiterzubezahlen bzw. mitzuschleifen.

Schmedemann, Temp, vermutlich Kanther (wurde nie offiziell verkündet und die VS widerspricht sich da mehrfach) und wer noch?


 
Rookie
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 841
Registriert: 21.06.2005, 23:35

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

15.05.2019, 13:52

Clubfan_Leipzig hat geschrieben:
Schmedemann, Temp, vermutlich Kanther (wurde nie offiziell verkündet und die VS widerspricht sich da mehrfach) und wer noch?

Harant kommt zurück.


Ein Leben ohne FCM wäre möglich, aber sinnlos.
 
Clubfan_Leipzig
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 252
Registriert: 03.09.2017, 14:34
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

15.05.2019, 13:54

Rookie hat geschrieben:
Clubfan_Leipzig hat geschrieben:
Schmedemann, Temp, vermutlich Kanther (wurde nie offiziell verkündet und die VS widerspricht sich da mehrfach) und wer noch?

Harant kommt zurück.

naja Harant und Heynke verfügen ja bereits seit dieser bzw letzter Saison über einen Vertrag in der ersten Mannschaft. Deswegen die Frage nach dem 4. Jugendspieler, sind ja schon einige talentierte Jungs in der U19


 
Bremer
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 859
Registriert: 28.05.2003, 12:59

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

15.05.2019, 14:04

Clubfan_Leipzig hat geschrieben:
trotzdem ist die Sache mit Aalen kritisch zu hinterfragen, es macht wenig Sinn sich jetzt schon wieder (Stichwort FCK) auf Spieler von einem sang- und klanglosen Absteiger zu konzentrieren. Ich habe Aalen ein bisschen beobachtet diese Saison, bis auf Serra und Morys (der zu Lustenau geht, wenn mich nicht alles täuscht) brauchst du da niemanden.

Man könnte auch einfach mal bei rostock schauen: Soukou, Wannenwetsch, Hilßner, Rankovic usw. Bei allen läuft der Vertrag aus. 

Ablösefreie Spieler sind richtig und gut, aber man muss ja nicht gleich am unteren Ende der Tabelle ansetzen. Da sind mir sogar Regionalligaspieler die sich für höheres empfohlen haben lieber.

Es ist genau richtig, die wenigen guten Spieler bei Mannschaften in Liga 4 (Bülter) oder bei Absteigern zu suchen. Das haben andere Vereine (siehe Paderborn, Spieler aus Liga 3 und 4) richtig gut gemacht. Spieler von Mannschaften (z. Bsp. Rostock) , die von dort einfach weggeschickt werden , helfen uns in der Regel auch nicht weiter. Wir brauchen unentdeckte "Perlen" ...
P.S. Für Nils Butzen alles Gute, aber nicht gerade gegen uns...


 
Clubfan_Leipzig
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 252
Registriert: 03.09.2017, 14:34
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

15.05.2019, 14:26

Gerüchte um Zugänge:
- Boeder (Paderborn)
- Rehfeldt (Aalen)
- Sessa (Aalen)



Gerüchte um Abgänge:
- Lohkemper (Bielefeld, KSC, Kiel)
- Niemeyer
- Türpitz (Dynamo, Aue, Bielefeld, Bochum)
- Chahed (Hansa Rostock)
- Müller (KSC)
- Erdmann (Aue)
- Weil
- Bülter

_________________________________________
Das sind erstmal nur die in der Übersicht, die namentlich bereits in Zeitungs- und Pressemitteilungen zumindest erwähnt wurden.
_________________________________________
Der FCM plant die nächste Saison übrigens mit einem Etat von 10,1 Mio. € , zum Vergleich: Halle plant mit 6,8 Mio. € und in der letzten Drittligasaison (17/18) hatten wir einen Etat von 9,5 Mio. €


 
Benutzeravatar
fischer
Trainer
Trainer
Beiträge: 2032
Registriert: 29.04.2010, 13:18
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

15.05.2019, 14:46

Wobei der Etat zweitrangig ist, entscheidend ist, wieviel man für Spieler und Trainer zur Verfügung hat. Da ist die Informationslage immer etwas gedeckelt.


 
FCMFan1990
Trainer
Trainer
Beiträge: 5514
Registriert: 05.04.2008, 18:52
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

15.05.2019, 16:12

Clubfan_Leipzig hat geschrieben:
Gerüchte um Zugänge:
- Boeder (Paderborn)
- Rehfeldt (Aalen)
- Sessa (Aalen)

Boeder und Sessa würde ich sofort verpflichten.
Gerade Sessa hat als junger offensiver Mittelfeldspieler im schwächsten Team der dritten Liga mit 6 Toren und 7 Vorlagen eine gute Quote gebracht. Dazu hat er sicherlich bei Hoffenheim 2 eine gute technische Grundausbildung erhalten.
https://www.transfermarkt.de/nicolas-se ... ler/259135


 
Bremer
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 859
Registriert: 28.05.2003, 12:59

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

15.05.2019, 16:51

FCMFan1990 hat geschrieben:
Clubfan_Leipzig hat geschrieben:
Gerüchte um Zugänge:
- Boeder (Paderborn)
- Rehfeldt (Aalen)
- Sessa (Aalen)

Boeder und Sessa würde ich sofort verpflichten.
Gerade Sessa hat als junger offensiver Mittelfeldspieler im schwächsten Team der dritten Liga mit 6 Toren und 7 Vorlagen eine gute Quote gebracht. Dazu hat er sicherlich bei Hoffenheim 2 eine gute technische Grundausbildung erhalten.
https://www.transfermarkt.de/nicolas-se ... ler/259135

;!


 
Benutzeravatar
Eurospartino
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 779
Registriert: 18.07.2007, 20:05

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

15.05.2019, 19:58

FCMFan1990 hat geschrieben:
Clubfan_Leipzig hat geschrieben:
Gerüchte um Zugänge:
- Boeder (Paderborn)
- Rehfeldt (Aalen)
- Sessa (Aalen)

Boeder und Sessa würde ich sofort verpflichten.
Gerade Sessa hat als junger offensiver Mittelfeldspieler im schwächsten Team der dritten Liga mit 6 Toren und 7 Vorlagen eine gute Quote gebracht. Dazu hat er sicherlich bei Hoffenheim 2 eine gute technische Grundausbildung erhalten.
https://www.transfermarkt.de/nicolas-se ... ler/259135

Dann mach es und stell sie dem Club zur Verfügung :mrgreen:
Ich hoffe, dass der Kader nicht geplant wird, bevor die Frage des Trainers geklärt ist und dieser dann zumindest in die Planung eingebunden ist. Es spricht jedoch nichts dagegen, dass MF bereits sichtet (mehr hat er ja auch nicht eingeräumt). Aber ob nun deswegen tatsächlich Neuzugänge aus dem Südwesten folgen, sollte vom Trainer beantwortet werden, der die erste Mannschaft in die neue Saison führt. Ich persönlich hoffe zwar auch, dass dieser nicht Oenning heißt, möchte mich aber nicht am Trainer-Bashing in den anderen Chats anschließen. Es hat m.E. nicht gepasst, aber dass er den Job angenommen hat, kann man ihm nicht vorwerfen. Fehler hat er sicher gemacht, aber am Ende scheiterte er auch am Kader.


Wir sind der Meister aller Klassen!
 
Benutzeravatar
Ricarda
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 20
Registriert: 27.04.2019, 21:03
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

16.05.2019, 01:10

Clubfan_Leipzig hat geschrieben:
Gerüchte um Zugänge:
- Rehfeldt (Aalen)
- Sessa (Aalen)

Jetzt fangen sie auch noch an - völlig abgeschlagene Absteiger aus der 3.Liga verpflichten zu wollen um sich in der nächsten Saison genau dort - sicher halten zu können ?
Wo sind die Macher die wirklich wieder helfen ?


 
FCMSRO
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 335
Registriert: 22.08.2016, 09:38
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

16.05.2019, 07:59

Ricarda hat geschrieben:
Clubfan_Leipzig hat geschrieben:
Gerüchte um Zugänge:
- Rehfeldt (Aalen)
- Sessa (Aalen)

Jetzt fangen sie auch noch an - völlig abgeschlagene Absteiger aus der 3.Liga verpflichten zu wollen um sich in der nächsten Saison genau dort - sicher halten zu können ?
Wo sind die Macher die wirklich wieder helfen ?

Preissinger kam doch auch von dort und hat mich persönlich überzeugt. Wenn gleich die zweite Liga vlt. noch zu früh kam. Die dritte Liga ist so ausgeglichen, da möchte ich jetzt nicht urteilen, dass der komplette Aalener Kader eine Luftnummer ist, nur weil die als erster abgestiegen sind.


 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 7538
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

16.05.2019, 09:07

Brunst ist wohl in England im Gespräch bei Bristol und Barnsley lt. dem Klatschblatt Morgenpost


 
chancentod
Trainer
Trainer
Beiträge: 1556
Registriert: 10.04.2008, 16:48

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

16.05.2019, 09:24

Würde Seidels Chancen vergrößern.


 
Benutzeravatar
Wirbel
Trainer
Trainer
Beiträge: 12162
Registriert: 19.11.2003, 17:32
Land: Deutschland
Wohnort: Bunte Republik Absurdistan
Kontaktdaten:

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

16.05.2019, 10:21

Laut des Volkes Stimme könnte unsere Startelf kommende Saison aktuell so aussehen:

Brunst - Perthel, Müller, Heynke, Costly - Rother, Laprevotte, Preißinger - Kwadwo, Beck, Bülter

Finde ich jetzt für die 3.Liga gar nicht sooo schlecht. Sollte auch eingespielt genug sein, um mit dem Abstieg nichts zu tun zu haben! Ist ja im Großen und Ganzen noch der Aufstiegskader. Und Müller, Preißinger und Bülter machen den sicher nicht schlechter  8-)
Im Grunde würde ich uns mit der Mannschaft + 3-4 Verstärkungen (!) durchaus den Wiederaufstieg zutrauen!


 
testspieler
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 395
Registriert: 27.07.2011, 19:04
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

16.05.2019, 10:44

Jörn hat geschrieben:
Brunst ist wohl in England im Gespräch bei Bristol und Barnsley lt. dem Klatschblatt Morgenpost

Quelle: https://hsv24.mopo.de/2019/05/16/ex-hsv ... chsel.html
Wäre für den FCM eine nettes Sümmchen, was man dann aus England bekommt. Als Ersatz könnte man z.B. Kevin Broll ablösefrei bekommen. Torhüter auf dem Niveau von Brunst gibt es genügend. ;!


 
FCMFan1990
Trainer
Trainer
Beiträge: 5514
Registriert: 05.04.2008, 18:52
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

16.05.2019, 11:03

testspieler hat geschrieben:
Jörn hat geschrieben:
Brunst ist wohl in England im Gespräch bei Bristol und Barnsley lt. dem Klatschblatt Morgenpost

Quelle: https://hsv24.mopo.de/2019/05/16/ex-hsv ... chsel.html
Wäre für den FCM eine nettes Sümmchen, was man dann aus England bekommt. Als Ersatz könnte man z.B. Kevin Broll ablösefrei bekommen. Torhüter auf dem Niveau von Brunst gibt es genügend. ;!


Das wäre eine sehr gute Nachricht für uns!
Hoffentlich kommt es so.


 
iche
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 978
Registriert: 22.03.2009, 11:11
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

16.05.2019, 11:07

FCMFan1990 hat geschrieben:
testspieler hat geschrieben:
Jörn hat geschrieben:
Brunst ist wohl in England im Gespräch bei Bristol und Barnsley lt. dem Klatschblatt Morgenpost

Quelle: https://hsv24.mopo.de/2019/05/16/ex-hsv ... chsel.html
Wäre für den FCM eine nettes Sümmchen, was man dann aus England bekommt. Als Ersatz könnte man z.B. Kevin Broll ablösefrei bekommen. Torhüter auf dem Niveau von Brunst gibt es genügend. ;!


Das wäre eine sehr gute Nachricht für uns!
Hoffentlich kommt es so.

Warum?


 
Benutzeravatar
FCM-Fan.de
Trainer
Trainer
Beiträge: 2425
Registriert: 09.03.2007, 13:35
Land: Deutschland
Wohnort: Potsdam

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

16.05.2019, 11:09

Weil in England die Scheinchen lockerer sitzen als in Deutschland. Und gute Torhüter auf Brunst-Niveau keine absolute Mangelware sind. Anders als in England. 8-) :mrgreen:


 
Benutzeravatar
FCM Oldie 58
Trainer
Trainer
Beiträge: 4705
Registriert: 28.12.2008, 10:35
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

16.05.2019, 11:10

Wirbel hat geschrieben:
Laut des Volkes Stimme könnte unsere Startelf kommende Saison aktuell so aussehen:

Brunst - Perthel, Müller, Heynke, Costly - Rother, Laprevotte, Preißinger - Kwadwo, Beck, Bülter

Finde ich jetzt für die 3.Liga gar nicht sooo schlecht. Sollte auch eingespielt genug sein, um mit dem Abstieg nichts zu tun zu haben! Ist ja im Großen und Ganzen noch der Aufstiegskader. Und Müller, Preißinger und Bülter machen den sicher nicht schlechter  8-)
Im Grunde würde ich uns mit der Mannschaft + 3-4 Verstärkungen (!) durchaus den Wiederaufstieg zutrauen!

Eine wirkliche Verstärkung könnte noch Igge sein, wenn er denn will. Auch Hammann, den ich zwar in der 4. Liga nur richtig stark fand (Aufstiegsjahr), aber zuletzt da war, wenn er gebraucht wurde. Bei beiden wüsste man, was man hat !


 
FCMFan1990
Trainer
Trainer
Beiträge: 5514
Registriert: 05.04.2008, 18:52
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

16.05.2019, 11:13

FCM-Fan.de hat geschrieben:
Weil in England die Scheinchen lockerer sitzen als in Deutschland. Und gute Torhüter auf Brunst-Niveau keine absolute Mangelware sind. Anders als in England. 8-) :mrgreen:


So sieht's aus! Brunst hat mich in Liga 3 und 2 nicht überzeugen können. Zu schwach in der Strafraumbeherrschung und Spieleröffnung.
Torhüter seiner Klasse gibt es wie Sand am Meer. Wenn man mit ihm noch Ablöse generieren kann, nur zu. :)


 
Benutzeravatar
Immer_BlauWeiss
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 99
Registriert: 07.11.2018, 13:37
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

16.05.2019, 11:18

Unabhängig von Brunst' Qualitäten sollte auf der TW-Postion irgendwann auch mal Kontinuität einkehren. Und wenn er geht, bräuchten wir schon zwei neue Torhüter.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot], Tamara Bunke, Thomas aus Chemnitz, ZOX | neo und 58 Gäste