von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

Moderatoren: Legende FCM, Normen73

 
Benutzeravatar
Mick Jagger
Trainer
Trainer
Beiträge: 3486
Registriert: 13.03.2003, 23:51
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

29.04.2019, 13:23

Macht euch doch nicht verückt! Magdeburg ist OTTO-Stadt. Also wird das Reichsgebiet Otto des Großen zum Magdeburger Bezirk erklärt und fertig ist die Kiste. Dann sind AS Rom, Inter Mailand und andere Ausbildungsvereine für den Club!  :thumbup:




Ich danke allen Beteiligten das ich nicht in Halle geboren wurde!
 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 8567
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

29.04.2019, 14:26

Clubfan_Leipzig hat geschrieben:
Der Vollständigheit halber sollte man auch Gründemann (Rostock), Knechtel (Cottbus), Menz (Braunschweig) und Löder (Aue) nicht vergessen. Auch Amro Tarek (MLS - Orlando City) war mal bei uns in der Jugend.


aber wirklich nur der Vollständigkeit halber. bei uns würde davon keiner zum Einsatz kommen, so wie die Spieler bei ihren vereinen auch nicht zum Einsatz kommen. außer vielleicht amro tarek, aber kann ich aus der ferne schlecht einschätzen.

Zudem sind mit Churlinov (Köln), Wanner (Wiesbaden), Liesegang (Mainz), Siersleben (Wolfsburg), Messeguem (Wolfsburg), Schätzle (Kaiserslautern), Mai (Wolfsburg), Hackethal (Bremen), Hempel (Schalke) und Klump (Wolfsburg) noch einige ehemalige Jugendspieler des FCM aktuell Stammspieler in der U19 von Bundesligamannschaften und teilweise auf dem Sprung zum Profivertrag.[/

tja, auf dem Sprung zum Profivertrag waren schon viele. bzw. wenn man bedenkt dass im schnitt pro Jahrgang von den u19 Mannschaften 1 oder 2 nen Profivertrag kriegen, ist auch fraglich ob sie wirklich aufn Sprung waren. in ner u19 Mannschaft von nem Bundesligisten zu spielen, heißt ja nicht das geringste. bei churlinov kann man fast von ausgehen und vielleicht noch bei Siersleben. Max klump ist schon im herrenbereich, aber sitzt bei Wob 2 auf der Tribüne. Nils schätzle ist ebenfalls fertig, aktuell Lautern 2 in der Oberliga. halt die normalem biographien von Spielern, die zu großen Vereinen schon in der Jugend wechseln.


 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 8567
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

29.04.2019, 14:48

Aerolith hat geschrieben:
Jörn hat geschrieben:
 Bei Athletic ist es aber Teil der eigenen baskischen Indentität. Und es ist ja kein Erfolgsrezept. Im Gegenteil, sie verzichten ganz bewusst auf Erfolg.

Bis zum Bosman Urteil waren sie ja auch irgendwo die dritte Kraft in Spanien. Jetzt haben ihnen Sevilla, Atletico und co. der Rang abgelaufen, aber es ist ihnen egal, weil es halt auch wichtigere Dinge als Erfolg im Fußball gibt.
Findet die Einstellung, wir verzichten auf Erfolg weil wir ne Bezirksauswahl haben wollen, breite Zustimmung beim FCM? Lasst uns Beck und co rauswerfen, weil sie nicht aus dem Umkreis von 50 km kommen, sondern z.t. aus Gegenden die über 100 km entfernt sind?
Da seh ich doch nicht nur keine breite Zustimmung, sondern weniger als 1% zustimmung

Es gibt nicht nur schwarz und weiß, Jörn. Abgesehen davon geht es bei Bilbao nicht darum, daß jeder Vertragsspieler auch Baske sein muß. Dieser völkische Aspekt ist den Basken fremd. Entscheidend ist Bilbao nur, daß er im Baskenland ausgebildet worden ist; ich glaube, man meint damit, daß es eine Zahl von Jahren gewesen sein muß, um bei Bilbao spielen zu dürfen. So etwas Ähnliches täte uns auch gut, denn das würde ohne großen finanziellen Aufwand den Stellenwert unseres Leistungszentrums extrem erhöhen, v.a. würden wir dieser Fußballmafia, dem Geschachere um Leihspieler und dergleichen mehr, einen Riegel vorschieben, was aber nicht bedeutet, daß wir nicht auch den einen oder anderen guten Spieler zu uns lotsen sollten. Wir sollten das Gute vom bilbaoischen System übernehmen, zugleich aber auch zusehen, daß wir uns offen für neue Entwicklungen halten.

nun so fremd ist es den Basken nicht. Dass auch Spieler dort spielen dürfen, die von woanders herkommen, aber beim Verein ausgebildet wurden, ist eine recht neue Regel. ein von vielen Aufweichungen der letzten Jahre von den ehemals sehr strengen Regeln bei Athletic.


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 6827
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

29.04.2019, 16:10

Jörn hat geschrieben:
...  von den ehemals sehr strengen Regeln bei Athletic.

Die Regeln in Bilbao waren so streng, dass selbst der "Baske" Jupp Heynckes dort ingesamt nur vier Jahre als Cheftrainer arbeiten durfte. :lol:


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
Benutzeravatar
puyol
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 420
Registriert: 09.07.2010, 10:05
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

29.04.2019, 16:55

sowislo für kallnik.


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 6827
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

29.04.2019, 17:27

puyol hat geschrieben:
sowislo für kallnik.

Was qualifiziert Sowislo gegenüber Kallnik? Nee, nee, lass mal sein, ist schon gut so. 8-)


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
CB03
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 206
Registriert: 17.08.2018, 23:09
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

29.04.2019, 17:44

Schnatterinchen hat geschrieben:
puyol hat geschrieben:
sowislo für kallnik.

Was qualifiziert Sowislo gegenüber Kallnik? Nee, nee, lass mal sein, ist schon gut so. 8-)


Wohl sein Sportler-Netzwerk.


 
stanie
Trainer
Trainer
Beiträge: 4237
Registriert: 20.12.2007, 22:13
Land: Deutschland
Wohnort: Schönebeck/Elbe

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

29.04.2019, 18:47

Clubfan_Leipzig hat geschrieben:
Der Vollständigheit halber sollte man auch Gründemann (Rostock), Knechtel (Cottbus), Menz (Braunschweig) und Löder (Aue) nicht vergessen. Auch Amro Tarek (MLS - Orlando City) war mal bei uns in der Jugend.
Zudem sind mit Churlinov (Köln), Wanner (Wiesbaden), Liesegang (Mainz), Siersleben (Wolfsburg), Messeguem (Wolfsburg), Schätzle (Kaiserslautern), Mai (Wolfsburg), Hackethal (Bremen), Hempel (Schalke) und Klump (Wolfsburg) noch einige ehemalige Jugendspieler des FCM aktuell Stammspieler in der U19 von Bundesligamannschaften und teilweise auf dem Sprung zum Profivertrag.

+ Benjamin Girth ( Osnabrück )


Einmal - immer!

Dieser Fußball, den wir spielen, der passt in diese Stadt, der passt in dieses Stadion, zu diesen Leuten! Jens Härtel
 
FCMFan1990
Trainer
Trainer
Beiträge: 5845
Registriert: 05.04.2008, 18:52
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

29.04.2019, 19:48

CB03 hat geschrieben:
Schnatterinchen hat geschrieben:
puyol hat geschrieben:
sowislo für kallnik.

Was qualifiziert Sowislo gegenüber Kallnik? Nee, nee, lass mal sein, ist schon gut so. 8-)


Wohl sein Sportler-Netzwerk.

Sowislo für Franz wäre eine ernsthafte Überlegung. Zumindest wären wir auf dieser Position dann eine Spur bodenständiger aufgestellt... ;)
Ich würde ihm den Posten unter zwischenzeitlicher Anleitung Kallniks sogar gut zutrauen. 
Sowislo verkörpert einfach wie kein anderer den bodenständigen, ehrlich und einfach arbeitenden FCM seit 2012.


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 6827
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

29.04.2019, 20:21

Sowislo, als Zugezogenem, Bodenständigkeit zu attestieren und Franz als Jungen aus der Region nicht, ist schon stärker Tobak.


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
FCMFan1990
Trainer
Trainer
Beiträge: 5845
Registriert: 05.04.2008, 18:52
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

29.04.2019, 20:26

Schnatterinchen hat geschrieben:
Sowislo, als Zugezogenem, Bodenständigkeit zu attestieren und Franz als Jungen aus der Region nicht, ist schon stärker Tobak.

Sowislo wirkt auf mich deutlich bodenständiger und realistischer als Franz. Meine ganz persönliche Meinung! Wer von beiden nun aus der Region kommt, interessiert mich dabei nicht die Bohne.
Meinst du etwa nicht, dass Franz eine mitentscheidende Rolle dabei gespielt hat, den Weg von 2014 zu verlassen?


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 6827
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

29.04.2019, 20:38

Nein, das meine ich nicht.


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
Arpi
Trainer
Trainer
Beiträge: 3496
Registriert: 11.03.2003, 18:53
Land: Deutschland
Wohnort: 89168

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

29.04.2019, 20:49

FCMFan1990 hat geschrieben:
Schnatterinchen hat geschrieben:
Sowislo, als Zugezogenem, Bodenständigkeit zu attestieren und Franz als Jungen aus der Region nicht, ist schon stärker Tobak.

Sowislo wirkt auf mich deutlich bodenständiger und realistischer als Franz. Meine ganz persönliche Meinung! Wer von beiden nun aus der Region kommt, interessiert mich dabei nicht die Bohne.
Meinst du etwa nicht, dass Franz eine mitentscheidende Rolle dabei gespielt hat, den Weg von 2014 zu verlassen?


Besser geht immer auf jeder Position, aber wir sind nicht der FC Barcelona, obwohl wir genau wie die auch schon einen Europacup gewannen. Die Besseren müssen auch nach Magdeburg kommen wollen und man muss ihnen was bieten können außer einer tollen Stadionatmosphäre. Wenn ich da an Koch Pattex Tulpe und Gurken Uli denke die hier ihr Unwesen treiben durften machen das Kalle und Iron Mike schon beeindruckend gut und ich muss da nicht zwingend eine Änderung haben. Loria, Kirchoff und Kinsombi .... gern mehr von dieser Klasse


Die Friedhöfe der Welt sind voll von Leuten, die sich für unentbehrlich hielten.

(Georges Clemenceau)
 
Stadtufer
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 21
Registriert: 13.10.2016, 15:43
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

30.04.2019, 09:33

Es ist schon erstaunlich , wie viele sich Nachwuchs Kicker unserer U -Mannschaften bzw. aus der Region  in unsere ersten Mannschaft wünschen .Die Zuschauerzahlen bei unseren Heimspielen liegt doch sehr deutlich unter 100 Zuschauern . Ist das nicht ein Widerspruch ?


 
Wirbel

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

30.04.2019, 09:52

Also ich wüßte auch keinen Grund, warum man Sowislo mehr Kompetenz und ein besseres Netzwerk zutrauen sollte als Maik Franz. Franz hat über 250 Profi-Spiele und sogar 20 in Jugendnationalmannschaften bestritten, Sowislo nicht mal die Hälfte in der 3.Liga. Und ob uns irgendwelche Kontakte zu Handballern, Boxern und Breitensportlern irgendwie weiterhelfen ist zumindest fragwürdig.


 
Benutzeravatar
Playboy1981
Trainer
Trainer
Beiträge: 1893
Registriert: 02.06.2007, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

30.04.2019, 10:22

Hundi hat zur neuen Saison einen Dreijahresvertrag für den FSV Zwickau unterschrieben:

Quelle: Twitter - Account des FCM und (Vorsicht Offizielle HP des FSV

Für Hundi freut es mich echt. Er ist ein verdienter und loyaler Spieler des FCM. Im Falle eines Abstieges werden wir Hundi noch hinterhertrauern. Für die 2. Liga reicht es wohl aber nicht bei ihm.


Groundhopping - On Tour in den Stadien der Welt


!!!SPREEFEUER - BLAU WEISS!!!

 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 8567
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

30.04.2019, 10:41

Playboy1981 hat geschrieben:
Hundi hat zur neuen Saison einen Dreijahresvertrag für den FSV Zwickau unterschrieben:

Quelle: Twitter - Account des FCM und (Vorsicht Offizielle HP des FSV)

Für Hundi freut es mich echt. Er ist ein verdienter und loyaler Spieler des FCM. Im Falle eines Abstieges werden wir Hundi noch hinterhertrauern. Für die 2. Liga reicht es wohl aber nicht bei ihm.

3-Jahres-Vertrag kriegt bei uns niemand. die meisten können froh sein, wenn sie mal einen 2-Jahres-Vertrag zu bekommen. Ich gönne es ihm.
Im Falle unseres Abstiegs könnten wir so Leute wir Handke oder Butzen sehr gut gebrauchen. Es sind dann nicht mehr viele Spieler übrig, die länger als 2 Jahre in der Mannschaft sind. Im Zweifel könnte es sogar nur noch Beck sein, der vor 2017 schon bei uns im Kader war.


 
Benutzeravatar
Playboy1981
Trainer
Trainer
Beiträge: 1893
Registriert: 02.06.2007, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

30.04.2019, 11:20

Jörn hat geschrieben:
Playboy1981 hat geschrieben:
Hundi hat zur neuen Saison einen Dreijahresvertrag für den FSV Zwickau unterschrieben:

Quelle: Twitter - Account des FCM und (Vorsicht Offizielle HP des FSV)

Für Hundi freut es mich echt. Er ist ein verdienter und loyaler Spieler des FCM. Im Falle eines Abstieges werden wir Hundi noch hinterhertrauern. Für die 2. Liga reicht es wohl aber nicht bei ihm.

3-Jahres-Vertrag kriegt bei uns niemand. die meisten können froh sein, wenn sie mal einen 2-Jahres-Vertrag zu bekommen. Ich gönne es ihm.
Im Falle unseres Abstiegs könnten wir so Leute wir Handke oder Butzen sehr gut gebrauchen. Es sind dann nicht mehr viele Spieler übrig, die länger als 2 Jahre in der Mannschaft sind. Im Zweifel könnte es sogar nur noch Beck sein, der vor 2017 schon bei uns im Kader war.

Ich nehme mal an, dass Butzi wohl bald an der Ostsee wohnen wird. Ist ja auch ein offenes Geheimnis.
Das wäre dann schon zwei, die eventuell nächste Saison gegen uns spielen könnten.

P.S. Nico Hammann, Michel Niemeyer und Tarek Chahed wären dazu noch die Einzigen, wenn ich mich nicht täusche, die schon vor 2017 Teil des Teams waren. Aber ob sie bleiben oder bleiben dürfen, ist natürlich eine andere Frage.


Groundhopping - On Tour in den Stadien der Welt


!!!SPREEFEUER - BLAU WEISS!!!

 
Thomas51
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 61
Registriert: 17.10.2016, 09:17
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

30.04.2019, 12:16

So ist das Profigeschäft .
Spieler kommen und gehen, nur der Verein bleibt bestehen.
BWG


 
Benutzeravatar
Plattenbeau
Trainer
Trainer
Beiträge: 3706
Registriert: 03.06.2007, 08:48

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

30.04.2019, 12:39

Jörn hat geschrieben:
3-Jahres-Vertrag kriegt bei uns niemand. die meisten können froh sein, wenn sie mal einen 2-Jahres-Vertrag zu bekommen.

Der Vertrag von Laprevotte wurde im Herbst 2017 bis 2020 verlängert, was einige damals gewundert hat. Das ist in der Form eine Ausnahme bei uns. Letzten Endes kommt man aber auch auf 3 Jahre, wenn sich die üblichen 2-Jahres-Verträge aufgrund der Leistung bzw. Einsatzzeiten automatisch verlängern (z.B. aktuell Brunst und Rother). Dieses leistungsbezogene System hat sich bei uns bisher bewährt. Wenn wir in der 2. Liga bleiben, ändert sich dieser Ansatz vielleicht, weil auch das Geschäft mit Ablösegeldern nicht ganz uninteressant ist.


Nehmt euch in Acht, der Riese ist erwacht.
 
Leipziger
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 291
Registriert: 09.11.2004, 21:08

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

30.04.2019, 12:58

Wirbel hat geschrieben:
Also ich wüßte auch keinen Grund, warum man Sowislo mehr Kompetenz und ein besseres Netzwerk zutrauen sollte als Maik Franz. Franz hat über 250 Profi-Spiele und sogar 20 in Jugendnationalmannschaften bestritten, Sowislo nicht mal die Hälfte in der 3.Liga. Und ob uns irgendwelche Kontakte zu Handballern, Boxern und Breitensportlern irgendwie weiterhelfen ist zumindest fragwürdig.


Die Anzahl von Profispielen und U-Auswahleinsätzen sagt ja nun überhaupt nichts über vorhandene eigene Kontakte und Netzwerke aus.


 
FCMSRO
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 401
Registriert: 22.08.2016, 09:38
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

30.04.2019, 15:44

Wir sind inzwischen soweit dass Spieler wie Kirchhoff, Lewerenz, Perthel, Loria, Ingnjowski zu uns wechseln. Ich denke schon, dass da inzwischen ein Netzwerk entstanden ist, das auch mit Beratern solcher Spieler in Verbindung steht. Dieses Netzwerk reißt ja nicht ab, auch nicht, wenn man absteigt. Ich gehe fest davon aus, dass wir im kommenden Jahr eine schlagkräftige Truppe haben werden, Ligaunabhängig.


 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 8567
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

30.04.2019, 16:51

die Berater kommen auch von allein um ihre Spieler anzubieten. Die wollen die ja an den Markt bringen. Da isses nicht ganz so wichtig sich zu kennen. zumal, was man so hört, besteht ja inzwischen doch fast offene Feindschaft zu sehr vielen Beratern aufgrund harter Vertragsverhandlungen. Aber ist ja eher normal. Berater gelten in der Regel auch nicht als Parnter, sondern als Gegner von Fussballvereinen. Aber so wie jeder Manager von Bundesliga bis Regionalliga alle Telefonnummern aller Beraterfirmen hat, so haben auch alle Berater die Telefonnummern eben jener Manager. Sind ja jetzt von den größeren Namen die zu uns kamen nicht wirklich andere Firmen als die mit denen man auch schon vor 10 oder 20 jahren zu tun hatte.
die Spieler kommen, wo es gutes Geld gibt und das gibt es in der 2. Bundesliga. und in der 3. Liga gibt es eher so die hälfte. das ist zu 90% das entscheidende bei den Spielern die man kriegt. vielleicht auch zu mehr Prozent.


 
Benutzeravatar
Eisenschwein
Trainer
Trainer
Beiträge: 1945
Registriert: 15.08.2014, 00:34
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

30.04.2019, 18:27

ironmaik brauch sowas alles nicht . er hat ja schliesslich ne tolle app wo er seine magdeburger dna rausfiltert :eh:


 
Criewener
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 356
Registriert: 30.03.2009, 17:07
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

30.04.2019, 19:59

Ich weiß nicht wie einige hier auf M. Sowislo kommen. Vor allem seine Aussagen in seinem Sport-Netzwerk zur verbotenen Stadt im vergangenen Jahr waren diesbezüglich nicht gerade hilfreich, sondern eher arrogant und überheblich. Für mich auf den jetzigen Positionen M. Franz und M. Kallnik klar besser für unseren Club. 


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 6827
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

30.04.2019, 20:19

Jawohl!!! :D


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
Benutzeravatar
puyol
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 420
Registriert: 09.07.2010, 10:05
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

01.05.2019, 17:56

es geht hierbei weniger um den sportlichen bereich.
ich denke, dass unter sowislo eine andere mitarbeiterkultur stattfinden wird.

kallnik ist absolut akribisch. um einen verein von unten weiter nach oben zu holen, war er genau richtig. 
vorangehen, klare linie.
etwas weiter oben angekommen, auf einem anderen niveau, braucht man jetzt aber im marketing, auf vielen ebenen, mitarbeiter mit einem anderen horizont, mit mehr feingefühl. da brauchste keine beamten mehr.
und mario ist halt keiner, der keinen freigeist einstellt. eher marionetten.
und die sind limitiert. 


 
Benutzeravatar
DISASTER
Trainer
Trainer
Beiträge: 1672
Registriert: 29.06.2008, 17:42
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

01.05.2019, 18:23

Sowislo als knallharter Verhandlungsführer bei Vertragsgesprächen?
-----
Apropos Titelthema: Laut "Neue Westfälische" beschäftigt man sich in Bielefeld mit Türpitz und Lohkemper.


Mario Kallnik: "Ich wünsche mir vom FCM - nichts."
 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18879
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

01.05.2019, 19:58

UltraLeicht hat geschrieben:
Wird Zeit, dass mal wieder eine reine Bezirks-Elf aufgebaut wird!!!

wenn wir in der Verbandsliga spielen kann man drüber nachdenken, 


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !
 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18879
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

01.05.2019, 20:00

Clubfan_Leipzig hat geschrieben:
 es kommt auch gar nicht so sehr auf die Region an, sondern es ware einfach schön, wieder öfter mal einen Spieler aus der eigenen Jugend auf dem Platz begrüßen zu dürfen, wie es in anderen Vereinen auch üblich ist. Zumal diese zumeist auch eine größere Verbundenheit zum Verein aufweisen und man sich mit ihnen leicht identifizieren kann.

Nur das die Spieler aus dem eigenen Nachwuchs in der Regel auch schon Deutschlandweit verpflichtet wurden. Also eine Verbundenheit mit dem Verein ist da auch nicht 100 % gegeben,


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !
  • 1
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 122

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: bluesky, Majestic-12 [Bot] und 129 Gäste