von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

Moderatoren: Legende FCM, Normen73

 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 7539
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: 28. Spieltag am Montag den 08.04.2019 um 20:30 Uhr , Hamburger SV - 1. FC Magdeburg

01.04.2019, 10:33

Thomy hat geschrieben:
Immer_BlauWeiss hat geschrieben:
Ab jetzt ist jedes Spiel ein Endspiel. Also wenn die Ärzte grünes Licht geben, Beck in Hamburg wenigstens auf die Bank, so dass er uns bei Bedarf zur Verfügung steht.

für was sollte er denn zur verfügung stehen ? nach solch einer verletzung gehste nicht einfach mal so aufs spielfeld und hälst deinen kopf hin. ein eingeschränkter Becks hilft niemanden.

"wenn die Ärzte grünes Licht geben" heißt ja dass er nicht eingeschränkt ist.


 
Benutzeravatar
cherubim
Trainer
Trainer
Beiträge: 1238
Registriert: 30.03.2008, 22:52

Re: 28. Spieltag am Montag den 08.04.2019 um 20:30 Uhr , Hamburger SV - 1. FC Magdeburg

01.04.2019, 11:04

Schon mal den Schädel gebrochen? Er sollte alle Zeit der Welt bekommen sich auszukurieren.


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 6316
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: 28. Spieltag am Montag den 08.04.2019 um 20:30 Uhr , Hamburger SV - 1. FC Magdeburg

01.04.2019, 11:08

Jörn hat geschrieben:
"wenn die Ärzte grünes Licht geben" heißt ja dass er nicht eingeschränkt ist.

Wie eingeschränkt oder auch nicht ein Sportler, nach so einer schweren Verletzung, ist, kann kein Arzt der Welt beurteilen oder wie soll ich deinen Halbsatz verstehen?
Selbst wenn Beckus, physisch wie psychisch zu einer 100% hergestellt wäre, schränkt diese Spezialmaske sein Handel und Tun ein.
MIr wäre es lieber, Beck trifft gegen Darmstadt, Regensburg, Kiel oder Fürth, als am Montag beim HSV und verletzt sich da vllt. erneut.


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
Benutzeravatar
fcmfanffm
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 911
Registriert: 21.08.2016, 08:05
Land: Deutschland

Re: 28. Spieltag am Montag den 08.04.2019 um 20:30 Uhr , Hamburger SV - 1. FC Magdeburg

01.04.2019, 11:23

cherubim hat geschrieben:
Schon mal den Schädel gebrochen? Er sollte alle Zeit der Welt bekommen sich auszukurieren.

Richtig, vor paar Wochen hat Makoto Hasebe das Ding nach paar Minuten weg gewurfen, diese Maske hat gestört, kann gut gehen oder auch nicht. Beck sollte voll fit sein, seine Gesundheit geht vor, wir haben einen guten Kader.


 
Benutzeravatar
manuneu2007
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 392
Registriert: 21.02.2009, 09:34
Land: Deutschland
Wohnort: Osterwieck/Göttingen

Re: 28. Spieltag am Montag den 08.04.2019 um 20:30 Uhr , Hamburger SV - 1. FC Magdeburg

01.04.2019, 12:36

Schnatterinchen hat geschrieben:
Jörn hat geschrieben:
"wenn die Ärzte grünes Licht geben" heißt ja dass er nicht eingeschränkt ist.

Wie eingeschränkt oder auch nicht ein Sportler, nach so einer schweren Verletzung, ist, kann kein Arzt der Welt beurteilen oder wie soll ich deinen Halbsatz verstehen?
Selbst wenn Beckus, physisch wie psychisch zu einer 100% hergestellt wäre, schränkt diese Spezialmaske sein Handel und Tun ein.
MIr wäre es lieber, Beck trifft gegen Darmstadt, Regensburg, Kiel oder Fürth, als am Montag beim HSV und verletzt sich da vllt. erneut.

Kiel?


Jetzt erst recht!!! Wer liebt der glaubt!
PRO JENS HÄRTEL[




PRO HÄRTEL
 
mm_aa_ii_kk
Trainer
Trainer
Beiträge: 1892
Registriert: 12.03.2003, 08:33
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: 28. Spieltag am Montag den 08.04.2019 um 20:30 Uhr , Hamburger SV - 1. FC Magdeburg

01.04.2019, 14:23

Eisenschwein hat geschrieben:
spiel des jahres .

Spiel des Jahres? Das Spiel des Jahres wird für mich dasjenige sein, in dem wir den Klassenerhalt feiern werden.


Sammlung von FCM-Trikots => http://www.facebook.com/FCMTrikots
 
Benutzeravatar
Mikojan
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 213
Registriert: 26.10.2014, 15:27
Land: Deutschland

Re: 28. Spieltag am Montag den 08.04.2019 um 20:30 Uhr , Hamburger SV - 1. FC Magdeburg

01.04.2019, 15:04

"Seien wir realistisch. Versuchen wir das Unmögliche!"
Che Guevara


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 6316
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: 28. Spieltag am Montag den 08.04.2019 um 20:30 Uhr , Hamburger SV - 1. FC Magdeburg

01.04.2019, 15:43

manuneu2007 hat geschrieben:
Kiel?

Sorry, Bochum.


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
CF 999
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 268
Registriert: 31.03.2008, 18:48

Re: 28. Spieltag am Montag den 08.04.2019 um 20:30 Uhr , Hamburger SV - 1. FC Magdeburg

01.04.2019, 15:57

Ente, du hast die Schrottis vergessen. Die haben gegen PB schlechter gespielt als wir. Auch in Berlin sind Punkte machbar. :lol:


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 6316
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: 28. Spieltag am Montag den 08.04.2019 um 20:30 Uhr , Hamburger SV - 1. FC Magdeburg

01.04.2019, 16:18

CF 999 hat geschrieben:
Ente, du hast die Schrottis vergessen. Die haben gegen PB schlechter gespielt als wir. Auch in Berlin sind Punkte machbar. :lol:

Schön wäre es, aber das kann ich mir bei den doch recht körperlich robust spielenden Schrottisdefensiven nicht vorstellen, es sei denn sie wollen uns was schenken, weil sie schon weg vom Fenster sind. Paderborn ist offensiv eine andere Liga, als wir es verkörpern können.


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
rischi83
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 3
Registriert: 20.08.2016, 12:32
Land: Deutschland

Re: 28. Spieltag am Montag den 08.04.2019 um 20:30 Uhr , Hamburger SV - 1. FC Magdeburg

01.04.2019, 17:08

Hallo also glaube schon das 7000 für uns sind!Im Gästeblock 5500 und Blöcke 12 a-c und 15b und 15a ein paar sind voll mit FCM Fans !Das hat man gesehen weil am Anfang nur die Karten zum Gästeblock jeweils verkauft wurden in den Blöcken!!!!


 
SteffenMD
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 456
Registriert: 21.08.2016, 16:37
Land: Deutschland

Re: 28. Spieltag am Montag den 08.04.2019 um 20:30 Uhr , Hamburger SV - 1. FC Magdeburg

01.04.2019, 17:19

Wie hier viele schon richtig geschriebene haben... wichtig ist das er 10000% auskuriert ist, denn nichts ist fataler als eine erneute Verletzung.  Sowas - grade am Kopf - kann ganz schnell dann auch ein Karriere Aus bedeuten. 

Da gibts in der Sportwelt sicher genug Beispiele für...
Ich - als alter Wrestling Fan - erinnere mich da sehr gern an einen Bret Hart, der nach einer Gehirnerschütterung + Nackenverletzung viel zu früh wieder im Ring war und das dann ganz schnell bereut hat. Weil danach war seine aktive Karriere dann vorbei. 

Also Beck.. lieber ein Spiel zu viel als eins zu wenig Aussetzen. 
Die Gesundheit wird es dir danken. 

Hamburg bekommen wir auch so geknackt *die hoffnung und so stirbt bekanntlich zuletzt*   :-)


 
Benutzeravatar
KirscheMD
Trainer
Trainer
Beiträge: 2432
Registriert: 31.05.2008, 11:47
Land: Deutschland
Wohnort: Machdeburch

Re: 28. Spieltag am Montag den 08.04.2019 um 20:30 Uhr , Hamburger SV - 1. FC Magdeburg

01.04.2019, 18:12

SteffenMD hat geschrieben:
Ich - als alter Wrestling Fan - erinnere mich da sehr gern an einen Bret Hart, der nach einer Gehirnerschütterung + Nackenverletzung viel zu früh wieder im Ring war und das dann ganz schnell bereut hat. Weil danach war seine aktive Karriere dann vorbei. 



Ja, das war sozusagen das Ende der Excellence of Execution :-/ Obwohl er viel Jahre später nochmal antreten durfte/konnte, aber das ist Off Thopic :-p

Also:
Richtig auskurieren, damit wir noch viel Freude mit Beckus haben können!


Reih dich ein, in die Blau Weiße Einheitsfront :-)
 
Benutzeravatar
Eisenschwein
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 1747
Registriert: 15.08.2014, 00:34
Land: Deutschland

Re: 28. Spieltag am Montag den 08.04.2019 um 20:30 Uhr , Hamburger SV - 1. FC Magdeburg

01.04.2019, 18:22

mm_aa_ii_kk hat geschrieben:
Eisenschwein hat geschrieben:
spiel des jahres .

Spiel des Jahres? Das Spiel des Jahres wird für mich dasjenige sein, in dem wir den Klassenerhalt feiern werden.

zwei europapokalsieger treffen in einem punktspiel aufeinander. also das spiel des jahres


 
Benutzeravatar
FCM Oldie 58
Trainer
Trainer
Beiträge: 4707
Registriert: 28.12.2008, 10:35
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: 28. Spieltag am Montag den 08.04.2019 um 20:30 Uhr , Hamburger SV - 1. FC Magdeburg

01.04.2019, 19:08

SteffenMD hat geschrieben:
Ich - als alter Wrestling Fan - erinnere mich da sehr gern an einen Bret Hart, der nach einer Gehirnerschütterung + Nackenverletzung viel zu früh wieder im Ring war und das dann ganz schnell bereut hat. 


Er soll  ja auch nicht gleich rumboxen, aber der Mann wird nicht zu bremsen sein jetzt im Abstiegskampf um zu helfen. Etwas besonnener schätze ich den Oenning ein, aber......wir werden sehen.
Jedenfalls war mit seinem Ausfall keine Offensive mehr vorhanden, Lohkemper hatte nicht mehr die Räume, Lewerenz, Costly, Chahed  alle kein Ersatz. Becks 11 Tore aus der Hinrunde würde sich Oenning jetzt wohl auch wünschen, aber das scheint aussichtslos.


 
SteffenMD
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 456
Registriert: 21.08.2016, 16:37
Land: Deutschland

Re: 28. Spieltag am Montag den 08.04.2019 um 20:30 Uhr , Hamburger SV - 1. FC Magdeburg

01.04.2019, 23:35

FCM Oldie 58 hat geschrieben:
SteffenMD hat geschrieben:
Ich - als alter Wrestling Fan - erinnere mich da sehr gern an einen Bret Hart, der nach einer Gehirnerschütterung + Nackenverletzung viel zu früh wieder im Ring war und das dann ganz schnell bereut hat. 


Er soll  ja auch nicht gleich rumboxen, aber der Mann wird nicht zu bremsen sein jetzt im Abstiegskampf um zu helfen. Etwas besonnener schätze ich den Oenning ein, aber......wir werden sehen.
Jedenfalls war mit seinem Ausfall keine Offensive mehr vorhanden, Lohkemper hatte nicht mehr die Räume, Lewerenz, Costly, Chahed  alle kein Ersatz. Becks 11 Tore aus der Hinrunde würde sich Oenning jetzt wohl auch wünschen, aber das scheint aussichtslos.

Hier gehts ja auch nicht ums rumboxen. :-)
Aber Beck und unser Spiel ist ja dafür bekannt mit langen Bällen Beck zu füttern, der die dann durch Kopfballgewinne verteilt.
Aber es ist eben die frage wie unbelastet er dann in die Kopfballduelle gehen wird. Und was wenn es dann wieder ein wenig mit den Köpfen kracht?!  Nicht daran zu denken wenn er dann wieder ZU doll mit jemanden zusammenkracht und sich erneut verletzt. 
Na wir werden es sehen.. 
Letzten endes haben wir darauf eh keinen Einfluss. Ich lasse mich daher einfach mal überraschen. 
@KirscheMD: Ja das war dann das ende der Ende der Excellence of Execution. Wobei für mich ja schon der Abgang aus der damaligen WWF so eine Art Ende war.  Aber das ist ein anderes Thema. ;-) 


 
Benutzeravatar
terrier79
Trainer
Trainer
Beiträge: 14823
Registriert: 20.09.2007, 20:10

Re: 28. Spieltag am Montag den 08.04.2019 um 20:30 Uhr , Hamburger SV - 1. FC Magdeburg

02.04.2019, 06:54

Gesundheit geht vor! Ich habe nicht damit gerechnet, dass er in der Liga überhaupt noch ein Spiel in dieser Saison für uns macht, da muss er nicht in HH verheizt werden.

Vielleicht als moralische Stütze auf der Bank sitzen - mehr aber bitte nicht.


...
 
Marcus2210
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 5
Registriert: 27.09.2018, 07:32
Land: Deutschland

Re: 28. Spieltag am Montag den 08.04.2019 um 20:30 Uhr , Hamburger SV - 1. FC Magdeburg

02.04.2019, 09:17

Ich reise aus dem Ruhrgebiet an und möchte dieses Spiel einfach genießen, ganz egal wer unsere Farben trägt. Natürlich schreibt der Fußball die schönsten Geschichten. Becki wird zur zweiten HZ eingewechselt und erzielt das Siegtor. Aber so recht daran glauben kann ich nicht. 
Klar wünsche ich mir 3 Punkte, aber da muss schon sehr viel zusammenkommen.
Dass ich meinen Heimatverein mal in solch einem Stadion gegen solch einen Gegner in der gleichen Spielklasse sehen kann, ist einfach geil. Und ganz ehrlich, solche Momente bleiben unvergessen, egal ob wir gewinnen oder verlieren. Unsere Punkte müssen wir gegen andere Vereine einfahren, dieses Spiel hier ist nach Köln einfach nur ein Sahnehäubchen auf der Torte.


 
Benutzeravatar
mildred pierce
Trainer
Trainer
Beiträge: 3623
Registriert: 27.05.2007, 20:13

Re: 28. Spieltag am Montag den 08.04.2019 um 20:30 Uhr , Hamburger SV - 1. FC Magdeburg

02.04.2019, 09:48

Marcus2210 hat geschrieben:
Ich reise aus dem Ruhrgebiet an und möchte dieses Spiel einfach genießen, ganz egal wer unsere Farben trägt. Natürlich schreibt der Fußball die schönsten Geschichten. Becki wird zur zweiten HZ eingewechselt und erzielt das Siegtor. Aber so recht daran glauben kann ich nicht. 
Klar wünsche ich mir 3 Punkte, aber da muss schon sehr viel zusammenkommen.
Dass ich meinen Heimatverein mal in solch einem Stadion gegen solch einen Gegner in der gleichen Spielklasse sehen kann, ist einfach geil. Und ganz ehrlich, solche Momente bleiben unvergessen, egal ob wir gewinnen oder verlieren. Unsere Punkte müssen wir gegen andere Vereine einfahren, dieses Spiel hier ist nach Köln einfach nur ein Sahnehäubchen auf der Torte.

gegen welche denn? die aus der unteren tabellenregion? duisburg, sandhausen, dresden... hmm.
ich verstehe das alles nicht. woche für woche wird sich hier alles schön geredet... "haben gut mitgehalten, starkes spiel gemacht, waren nah dran, hatten einfach nur pech, der schiedsrichter ist schuld"
wenn wir die klasse halten wollen, müssen wir mal ein paar spiele gewinnen. in hamburg sollten wir anfangen.


„Einen Grabstein für den ganzen Schlamassel und darauf gehört die Inschrift: Menschheit, du hattest von Anfang an nicht das Zeug dazu.“

Charles Bukowski
 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 7539
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: 28. Spieltag am Montag den 08.04.2019 um 20:30 Uhr , Hamburger SV - 1. FC Magdeburg

02.04.2019, 09:59

Richtig. Wir haben unsere "Punkte müssen wir woanders holen verspielt". Freischüsse haben wir nicht mehr. Beim HSV ist bei uns abstiegskampf pur und es heißt Punkt(e) holen egal wie.


 
Marcus2210
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 5
Registriert: 27.09.2018, 07:32
Land: Deutschland

Re: 28. Spieltag am Montag den 08.04.2019 um 20:30 Uhr , Hamburger SV - 1. FC Magdeburg

02.04.2019, 10:04

 Ja genau, gegen die müssen wir gewinnen (oder hätten es zumindest). Da brauchen wir doch jetzt nicht in Hamburg mit anfangen. Ich rede auch nix schön, ich bin Realist. Wenn wir gegen Sandhausen und Duisburg verlieren, und gegen Dresden und Heidenheim (mal wieder) Punkte wegschenken, dann sind wir einfach zu blöd für die Liga.
Und nun davon auszugehen, gegen Hamburg den Bock umzustoßen ist doch Wunschdenken. Vielleicht haben wir Glück und können über den schnellen Lohkemper ein Kontertor machen, aber davon auszugehen, dass wir jetzt beim HSV anfangen, Punkte zu sammeln ist doch wenig realistisch. Auch wenn wir die größten der Welt sind..........


 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 7539
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: 28. Spieltag am Montag den 08.04.2019 um 20:30 Uhr , Hamburger SV - 1. FC Magdeburg

02.04.2019, 10:16

Davon ausgehen zu gewinnen ist etwas anderes als die spannung zu halten und alles in die waagschale werfen um was zu holen und die Einstellung "hier wirds vermutlich eh nichts zu vermeiden also lass es uns genießen"

Wir haben ne knapp 40%ige chance mindestens einen Punkt zu holen. Das ist nicht doll, aber in der jetzigen Situation müssen wir halt die treffen, hilft ja nichts.


 
Marcus2210
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 5
Registriert: 27.09.2018, 07:32
Land: Deutschland

Re: 28. Spieltag am Montag den 08.04.2019 um 20:30 Uhr , Hamburger SV - 1. FC Magdeburg

02.04.2019, 10:37

Jörn hat geschrieben:
Davon ausgehen zu gewinnen ist etwas anderes als die spannung zu halten und alles in die waagschale werfen um was zu holen und die Einstellung "hier wirds vermutlich eh nichts zu vermeiden also lass es uns genießen"

Wir haben ne knapp 40%ige chance mindestens einen Punkt zu holen. Das ist nicht doll, aber in der jetzigen Situation müssen wir halt die treffen, hilft ja nichts.

Das sollte für die Spieler gelten, da gebe ich dir Recht. Die sollten brennen und immer gewinnen wollen, ansonsten werden sie nicht über sich hinauswachsen.
Aber wir einfachen Fans hier im Forum sollten doch die Situation realistisch betrachten. Natürlich können wir uns was wünschen und träumen und vorstellen, wie geil das wäre, dort zu gewinnen. Und ich freue mich darauf, wieder den tollen Support mitzuerleben und ganz Fußballdeutschland zu zeigen, was für tolle Fans wir haben. Aber wir müssen uns doch hier nix vormachen. Alles andere als eine Niederlage wäre doch eine Überraschung.
Und deswegen wollte ich für mich den Moment genießen und das Spiel als solches für mich aufsaugen. So etwas kommt so schnell nicht wieder. Das wollte ich eigentlich nur damit sagen.


 
Benutzeravatar
Tom978
Trainer
Trainer
Beiträge: 5482
Registriert: 30.06.2007, 11:27
Land: Deutschland
Wohnort: Alsleben

Re: 28. Spieltag am Montag den 08.04.2019 um 20:30 Uhr , Hamburger SV - 1. FC Magdeburg

02.04.2019, 16:56

Es wird mal wieder Zeit, das ein MDer in diesen Stadion seine Manschaft zum Sieg schießt! ;) ;!
Dateianhänge
Fuball 4.jpg
Fuball 4.jpg (2.3 KiB) 508 mal betrachtet


 
Benutzeravatar
KirscheMD
Trainer
Trainer
Beiträge: 2432
Registriert: 31.05.2008, 11:47
Land: Deutschland
Wohnort: Machdeburch

Re: 28. Spieltag am Montag den 08.04.2019 um 20:30 Uhr , Hamburger SV - 1. FC Magdeburg

02.04.2019, 17:32

Also auf Insta konnte man vorhin sehen, dass Beckus heute schon schön mit Maske eingesetzt hat per Kopf :-)


Reih dich ein, in die Blau Weiße Einheitsfront :-)
 
Arpi
Trainer
Trainer
Beiträge: 3168
Registriert: 11.03.2003, 18:53
Land: Deutschland
Wohnort: 89168

Re: 28. Spieltag am Montag den 08.04.2019 um 20:30 Uhr , Hamburger SV - 1. FC Magdeburg

02.04.2019, 17:38

KirscheMD hat geschrieben:
Also auf Insta konnte man vorhin sehen,  dass Beckus heute schon schön mit Maske eingesetzt hat per Kopf :-)

Vielleicht nicht Startelf, aber ein Platz auf der Reservebank sofern vom Arzt Grünes Licht kommt, wäre schon was. Ob er dann tatsächlich eingesetzt wird steht auf einem anderem Blatt. HSV ist leider irgendwie auch eine Wundertüte, spielen sie wie im Hinspiel wird es wenig zu holen geben. Aber 2019 liefen ja so gut wie alle FCM-Spiele fast völlig entgegen den Begegnungen in der Hinserie. Von daher..... 


Die Friedhöfe der Welt sind voll von Leuten, die sich für unentbehrlich hielten.

(Georges Clemenceau)
 
FCMFan1990
Trainer
Trainer
Beiträge: 5517
Registriert: 05.04.2008, 18:52
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: 28. Spieltag am Montag den 08.04.2019 um 20:30 Uhr , Hamburger SV - 1. FC Magdeburg

02.04.2019, 18:03

Marcus2210 hat geschrieben:
Jörn hat geschrieben:
Davon ausgehen zu gewinnen ist etwas anderes als die spannung zu halten und alles in die waagschale werfen um was zu holen und die Einstellung "hier wirds vermutlich eh nichts zu vermeiden also lass es uns genießen"

Wir haben ne knapp 40%ige chance mindestens einen Punkt zu holen. Das ist nicht doll, aber in der jetzigen Situation müssen wir halt die treffen, hilft ja nichts.

Das sollte für die Spieler gelten, da gebe ich dir Recht. Die sollten brennen und immer gewinnen wollen, ansonsten werden sie nicht über sich hinauswachsen.
Aber wir einfachen Fans hier im Forum sollten doch die Situation realistisch betrachten. Natürlich können wir uns was wünschen und träumen und vorstellen, wie geil das wäre, dort zu gewinnen. Und ich freue mich darauf, wieder den tollen Support mitzuerleben und ganz Fußballdeutschland zu zeigen, was für tolle Fans wir haben. Aber wir müssen uns doch hier nix vormachen. Alles andere als eine Niederlage wäre doch eine Überraschung.
Und deswegen wollte ich für mich den Moment genießen und das Spiel als solches für mich aufsaugen. So etwas kommt so schnell nicht wieder. Das wollte ich eigentlich nur damit sagen.

Natürlich wäre ein Punktgewinn eine Überraschung, aber dennoch absolut möglich. Der HSV ist zuhause eine graue Mittelfeldmaus und sie verlieren immer wieder Punkte gerade gegen schwächere Mannschaften.
Wir müssen so spielen, dass Publikum und Mannschaft schnell genervt sind, dann kann etwas für uns gehen.


 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18877
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: 28. Spieltag am Montag den 08.04.2019 um 20:30 Uhr , Hamburger SV - 1. FC Magdeburg

02.04.2019, 19:11

Hat sich schon jemand gewünscht das der HSV heute in die Verlängerung und Elfmeterschießen muss und das dann auch noch verliert.


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !
 
rudi5
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 181
Registriert: 18.10.2008, 19:34
Land: Deutschland

Re: 28. Spieltag am Montag den 08.04.2019 um 20:30 Uhr , Hamburger SV - 1. FC Magdeburg

02.04.2019, 19:19

Nachdem Dresden gestern gewonnen hat und Sandhausen einen kleinen Lauf hat, zählen für den Klassenerhalt eigentlich nur Siege, Unendschieden sind zu wenig. Also voll auf Sieg spielen!


 
Clubfan 1978
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 244
Registriert: 23.07.2017, 16:39
Land: Deutschland

Re: 28. Spieltag am Montag den 08.04.2019 um 20:30 Uhr , Hamburger SV - 1. FC Magdeburg

02.04.2019, 19:25

Oliver hat geschrieben:
Hat sich schon jemand gewünscht das der HSV heute in die Verlängerung und Elfmeterschießen muss und das dann auch noch verliert.

Hätte es dann schöner gefunden wenn unser Spiel dort am Samstag stattfindet. So haben sie ja trotzdem noch knapp ne Woche.
Aber für den "Kopf" ist deine Variante vielleicht nicht schlecht.


  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 11

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 24 Gäste