von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

Moderatoren: Legende FCM, Normen73

 
mdkirsche75
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 962
Registriert: 16.10.2011, 11:41
Land: Deutschland

Re: 27. Spieltag, Freitag 29.03.2019 um 18.30 Uhr 1.FC Magdeburg - 1.FC Heidenheim

29.03.2019, 20:35

M.K und M.F werden uns schon eine billige Lösung verkaufen und teuer verkaufen!


 
achim
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 477
Registriert: 30.06.2007, 21:42

Re: 27. Spieltag, Freitag 29.03.2019 um 18.30 Uhr 1.FC Magdeburg - 1.FC Heidenheim

29.03.2019, 20:35

Bei so vielen Ecken muss doch mehr bei rauskommen Trainieren die das denn nicht bis zum abwinken?


pro Heinz Krügel Stadion!
 
Benutzeravatar
fcmgerrard
Trainer
Trainer
Beiträge: 1175
Registriert: 09.04.2012, 21:00
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: 27. Spieltag, Freitag 29.03.2019 um 18.30 Uhr 1.FC Magdeburg - 1.FC Heidenheim

29.03.2019, 20:36

achim hat geschrieben:
Beckus hilf!!!!!

Selbst der könnte nur noch helfen wenn er göttliche Fähigkeiten bekäme. Alles aussichtslos selbst mit Becks


Bei seiner Klasse hätte er zwar mehr Tore schießen müssen, doch mit den Füßen strich er Butter aufs Brot.
(Carlo Ancelotti über Zidan)
 
Benutzeravatar
hutsmoke
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 80
Registriert: 03.04.2016, 15:40
Land: Deutschland
Wohnort: Dead Man's Town

Re: 27. Spieltag, Freitag 29.03.2019 um 18.30 Uhr 1.FC Magdeburg - 1.FC Heidenheim

29.03.2019, 20:37

achim hat geschrieben:
Bei so vielen Ecken muss doch mehr bei rauskommen Trainieren die das denn nicht bis zum abwinken?

Standards waren schon immer, auch in Liga3, unser Problem bzw. Unvermögen.
Selten war es so einfach in Liga2 zu bleiben, oder?
Zuletzt geändert von hutsmoke am 29.03.2019, 20:39, insgesamt 1-mal geändert.


We learned more from a three-minute record than we ever learned in school ...
 
rudi5
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 181
Registriert: 18.10.2008, 19:34
Land: Deutschland

Re: 27. Spieltag, Freitag 29.03.2019 um 18.30 Uhr 1.FC Magdeburg - 1.FC Heidenheim

29.03.2019, 20:39

Feierabend: Die Mannschaft war bemüht, mehr nicht. Vor dem gegnerischem Tor wirken alle Spieler nahezu hilflos. Wie viele Ecken braucht man beim FCM, um daraus mal ein Tor zu erzielen?
Freistöße und sogar der Elfmeter harmlos. Der Blick des Trainers an der Seitenlinie machte deutlich, dass er auch nicht mehr an den Klassenerhalt glaubt. Gegen wen sollen jetzt noch die nötigen Punkte eingefahren werden, einzig vielleicht Darmstadt. Gerade mal eins der bisherigen Heimspiele mit 1:0 glücklich gewonnen, das reicht nicht um die Klasse zu halten.
Ich vermute Ingolstadt und Magdeburg sind die direkten Absteiger.


 
darkiii
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 334
Registriert: 23.08.2016, 22:58
Land: Deutschland

Re: 27. Spieltag, Freitag 29.03.2019 um 18.30 Uhr 1.FC Magdeburg - 1.FC Heidenheim

29.03.2019, 20:40

Wieso schießt den Elfmeter ein Lohkemper und nicht ein Perthel oder Kirchhoff?
Als ich gesehen habe, daß Lohkemper den Elfer schießt, hatte ich ein komisches Gefühl, dass sich leider bewahrheitet hat.... Man man man...


 
Benutzeravatar
realist 56
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 278
Registriert: 10.09.2016, 15:01
Land: Deutschland
Wohnort: Biederitz

Re: 27. Spieltag, Freitag 29.03.2019 um 18.30 Uhr 1.FC Magdeburg - 1.FC Heidenheim

29.03.2019, 20:41

Toralf hat geschrieben:
Es galt schon die letzten 3 Spiele. Und da haben wir einen satten Punkt von 9 geholt. Und das wir 15 Punkte brauchen, glaube ich eher nicht. Die "mit uns" spielen alle noch gegeneinander, da gehen im besten Fall viele Punkte verloren, im schlechtesten Fall hat jeder 3 Punkte mehr oder einer unter uns 6 Punkte mehr.

Sandhausen hat eigentlich das leichteste Restprogramm, ich glaube kaum das wir die noch einmal überholen.

es wird garkeiner mehr überholt, als tabellenletzter wird es sang-und klanglos in liga 3 gehen - beim hsv gibt es die volle dröhnung und union und köln werden dem fcm dann gnadenlos die bude zupflastern 
freuen wir uns nächstes jahr auf 2 schöne nachbarschaftsduelle gegen braunschweig mit runderneuerter und dann hoffentlich wieder hungriger mannschaft um unseren helden beckus - dem hoffentlich bald ein denkmal gesetzt wird !
ein paar mehr kämpfer und helden seiner art statt der vielen mitläufer in der mannschaft und es hätte gereicht  :crazy:


 
Benutzeravatar
fcmgerrard
Trainer
Trainer
Beiträge: 1175
Registriert: 09.04.2012, 21:00
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: 27. Spieltag, Freitag 29.03.2019 um 18.30 Uhr 1.FC Magdeburg - 1.FC Heidenheim

29.03.2019, 20:41

achim hat geschrieben:
Bei so vielen Ecken muss doch mehr bei rauskommen Trainieren die das denn nicht bis zum abwinken?

Scheinbar nicht und selbst wenn sie es tun würden wie sollte der Eckenschütze eine Mitspielerkopf finden wenn es keine klare Eckenstrategie gibt. Das läuft alles nach dem Motto ,,hoch rein, irgend wann wird schon mal einer auf einem Kopf landen,, mit Betonung auf IRGEND WANN.


Bei seiner Klasse hätte er zwar mehr Tore schießen müssen, doch mit den Füßen strich er Butter aufs Brot.
(Carlo Ancelotti über Zidan)
 
CB03
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 192
Registriert: 17.08.2018, 23:09
Land: Deutschland

Re: 27. Spieltag, Freitag 29.03.2019 um 18.30 Uhr 1.FC Magdeburg - 1.FC Heidenheim

29.03.2019, 20:43

Wieder ein Tiefschlag. Glaubt echt noch Jemand, dass 2 oder 3 andere Teams schlechter sind, als wir es sind?
In HZ1 hatten wir mehr Glück als Verstand. Mit dem verschossenen Elfer hat sich das HZ2 sogar gleich in einem Spiel wieder ausgeglichen.
Wenn der Elfer als gefühlt einzige Torchance in Erinnerung bleibt, ist das einfach zu wenig.


 
Benutzeravatar
ehroleeds
Trainer
Trainer
Beiträge: 1815
Registriert: 11.09.2016, 22:53
Land: Deutschland

Re: 27. Spieltag, Freitag 29.03.2019 um 18.30 Uhr 1.FC Magdeburg - 1.FC Heidenheim

29.03.2019, 20:44

hutsmoke hat geschrieben:
Es wir immer deutlicher, es lag nicht an JH, es liegt aber auch nicht an MO ... wie haben einfach keinen Zweitliga-Kader.

Das haben wir schon im Juli verfaßt.....aber damals wollte das keiner lesen.
Als man im Februar/März ´18 anmerkte, daß man für den weiteren Erfolg mindestens 15 neue Leute braucht, (die was an wirklicher Klasse mitbringen),.....erntete man einen Sturm der Entrüstung.
Heute stehen wir mit 24 Punkten, und nur noch 3 Heimspielen da....und die Hoffnung schwindet, weil man außer Türpitz keinen einzigen Mann im Kader hat, der einen Elfer so treten kann, wie es sich gehört. Lohkemper ist nichtmal in der Lage den Torwart auszugucken und den Ball dann lässig-flach in die entblößte Ecke zu schieben, nein er entscheidet sich vorher und zieht dann die Niete.
Bezeichnend, hoch noch was....
.
.
Zuletzt geändert von ehroleeds am 29.03.2019, 20:45, insgesamt 2-mal geändert.


Laßt uns reden, über das leichte Schweben des Axel Tyll, über Stralsund, die Möwen, die Wellen, die Buhnen, Ryan´s Handgelenk-Bandagen, Burak´s Edel-Eleganz-Ball & das 75er Antlitz von Bodo Sommer. Und vergeßt nie Billy Bremner !
 
Benutzeravatar
hutsmoke
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 80
Registriert: 03.04.2016, 15:40
Land: Deutschland
Wohnort: Dead Man's Town

Re: 27. Spieltag, Freitag 29.03.2019 um 18.30 Uhr 1.FC Magdeburg - 1.FC Heidenheim

29.03.2019, 20:44

rudi5 hat geschrieben:
Feierabend: Die Mannschaft war bemüht, mehr nicht. Vor dem gegnerischem Tor wirken alle Spieler nahezu hilflos. Wie viele Ecken braucht man beim FCM, um daraus mal ein Tor zu erzielen?
Freistöße und sogar der Elfmeter harmlos. Der Blick des Trainers an der Seitenlinie machte deutlich, dass er auch nicht mehr an den Klassenerhalt glaubt. Gegen wen sollen jetzt noch die nötigen Punkte eingefahren werden, einzig vielleicht Darmstadt. Gerade mal eins der bisherigen Heimspiele mit 1:0 glücklich gewonnen, das reicht nicht um die Klasse zu halten.
Ich vermute Ingolstadt und Magdeburg sind die direkten Absteiger.

Ich befürchte, der endgültige Gnadenschuß kommt am letzten Spieltag ...


We learned more from a three-minute record than we ever learned in school ...
 
Clubfan 1978
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 244
Registriert: 23.07.2017, 16:39
Land: Deutschland

Re: 27. Spieltag, Freitag 29.03.2019 um 18.30 Uhr 1.FC Magdeburg - 1.FC Heidenheim

29.03.2019, 20:47

darkiii hat geschrieben:
Wieso schießt den Elfmeter ein Lohkemper und nicht ein Perthel oder Kirchhoff?
Als ich gesehen habe, daß Lohkemper den Elfer schießt, hatte ich ein komisches Gefühl, dass sich leider bewahrheitet hat.... Man man man...

Das habe ich mich auch gefragt. Auch bei dem Freistoß in aussichtsreicher Position. Herr Lohkemper Leiden wir etwas an Selbstüberschätzung? Bin pappsatt


 
Benutzeravatar
fcmgerrard
Trainer
Trainer
Beiträge: 1175
Registriert: 09.04.2012, 21:00
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: 27. Spieltag, Freitag 29.03.2019 um 18.30 Uhr 1.FC Magdeburg - 1.FC Heidenheim

29.03.2019, 20:49

realist 56 hat geschrieben:
Toralf hat geschrieben:
Es galt schon die letzten 3 Spiele. Und da haben wir einen satten Punkt von 9 geholt. Und das wir 15 Punkte brauchen, glaube ich eher nicht. Die "mit uns" spielen alle noch gegeneinander, da gehen im besten Fall viele Punkte verloren, im schlechtesten Fall hat jeder 3 Punkte mehr oder einer unter uns 6 Punkte mehr.

Sandhausen hat eigentlich das leichteste Restprogramm, ich glaube kaum das wir die noch einmal überholen.

es wird garkeiner mehr überholt, als tabellenletzter wird es sang-und klanglos in liga 3 gehen - beim hsv gibt es die volle dröhnung und union und köln werden dem fcm dann gnadenlos die bude zupflastern 
freuen wir uns nächstes jahr auf 2 schöne nachbarschaftsduelle gegen braunschweig mit runderneuerter und dann hoffentlich wieder hungriger mannschaft um unseren helden beckus - dem hoffentlich bald ein denkmal gesetzt wird !
ein paar mehr kämpfer und helden seiner art statt der vielen mitläufer in der mannschaft und es hätte gereicht  :crazy:

Warum? an Kampf hat es uns selten gefehlt und als mittläufer würde ich keinen bezeichnen. Und ein Butzen Handke oder Chahed sind ja nun auch schon sehr lange dabei leidee aber nicht mehr lange vor allem für butzi tuts mir leid


Bei seiner Klasse hätte er zwar mehr Tore schießen müssen, doch mit den Füßen strich er Butter aufs Brot.
(Carlo Ancelotti über Zidan)
 
Benutzeravatar
Mabu
Stammspieler
Stammspieler
Thema Autor
Beiträge: 453
Registriert: 02.09.2016, 07:27
Land: Deutschland
Wohnort: HKS Block 7

Re: 27. Spieltag, Freitag 29.03.2019 um 18.30 Uhr 1.FC Magdeburg - 1.FC Heidenheim

29.03.2019, 20:49

4A9BB0E3-B3A3-4E3B-863E-CF0D16A6FDB3.jpeg


 
Benutzeravatar
fcmfanffm
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 911
Registriert: 21.08.2016, 08:05
Land: Deutschland

Re: 27. Spieltag, Freitag 29.03.2019 um 18.30 Uhr 1.FC Magdeburg - 1.FC Heidenheim

29.03.2019, 20:50

darkiii hat geschrieben:
Wieso schießt den Elfmeter ein Lohkemper und nicht ein Perthel oder Kirchhoff?
Als ich gesehen habe, daß Lohkemper den Elfer schießt, hatte ich ein komisches Gefühl, dass sich leider bewahrheitet hat.... Man man man...

Damit Lohkemper genau das beweist, was er und Türpitz hier so bieten in dieser Saison.....das Grundproblem, liegt und lag in der Kaderzusammenstellung, vor Saisonbeginn,sie können es nicht besser. Und es wäre ein Wunder, wen die Reli ereicht wird.


 
Benutzeravatar
realist 56
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 278
Registriert: 10.09.2016, 15:01
Land: Deutschland
Wohnort: Biederitz

Re: 27. Spieltag, Freitag 29.03.2019 um 18.30 Uhr 1.FC Magdeburg - 1.FC Heidenheim

29.03.2019, 20:53

fcmgerrard hat geschrieben:
realist 56 hat geschrieben:
Toralf hat geschrieben:
Es galt schon die letzten 3 Spiele. Und da haben wir einen satten Punkt von 9 geholt. Und das wir 15 Punkte brauchen, glaube ich eher nicht. Die "mit uns" spielen alle noch gegeneinander, da gehen im besten Fall viele Punkte verloren, im schlechtesten Fall hat jeder 3 Punkte mehr oder einer unter uns 6 Punkte mehr.

Sandhausen hat eigentlich das leichteste Restprogramm, ich glaube kaum das wir die noch einmal überholen.

es wird garkeiner mehr überholt, als tabellenletzter wird es sang-und klanglos in liga 3 gehen - beim hsv gibt es die volle dröhnung und union und köln werden dem fcm dann gnadenlos die bude zupflastern 
freuen wir uns nächstes jahr auf 2 schöne nachbarschaftsduelle gegen braunschweig mit runderneuerter und dann hoffentlich wieder hungriger mannschaft um unseren helden beckus - dem hoffentlich bald ein denkmal gesetzt wird !
ein paar mehr kämpfer und helden seiner art statt der vielen mitläufer in der mannschaft und es hätte gereicht  :crazy:

Warum? an Kampf hat es uns selten gefehlt und als mittläufer würde ich keinen bezeichnen. Und ein Butzen Handke oder Chahed sind ja nun auch schon sehr lange dabei leidee aber nicht mehr lange vor allem für butzi tuts mir leid


butzen und handke habe ich aber heute irgendwie auf dem spielfeld nicht gesehen - und wer hat denn ausser kirchhoff und bedingt bülter mal das heft in die hand genommen und versucht, das spiel an sich zu reissen ? jeder wollte den ball nur schnell wieder loswerden und sich verstecken .... 


 
achim
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 477
Registriert: 30.06.2007, 21:42

Re: 27. Spieltag, Freitag 29.03.2019 um 18.30 Uhr 1.FC Magdeburg - 1.FC Heidenheim

29.03.2019, 20:55

Liga erobern sieht natürlich anders aus.
Es ist einfach nicht mehr drin. Das ist ja auch nicht weiter schlimm aber so ehrlich sollte man doch wenigstens sein. Butzen und Handke werden wir nächstes Jahr wieder brauchen aber dann sind die sicher nicht mehr da.


pro Heinz Krügel Stadion!
 
Benutzeravatar
fcmfanffm
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 911
Registriert: 21.08.2016, 08:05
Land: Deutschland

Re: 27. Spieltag, Freitag 29.03.2019 um 18.30 Uhr 1.FC Magdeburg - 1.FC Heidenheim

29.03.2019, 20:58

fcmgerrard hat geschrieben:
Warum? an Kampf hat es uns selten gefehlt und als mittläufer würde ich keinen bezeichnen. Und ein Butzen Handke oder Chahed sind ja nun auch schon sehr lange dabei leidee aber nicht mehr lange vor allem für butzi tuts mir leid

troll


 
Benutzeravatar
realist 56
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 278
Registriert: 10.09.2016, 15:01
Land: Deutschland
Wohnort: Biederitz

Re: 27. Spieltag, Freitag 29.03.2019 um 18.30 Uhr 1.FC Magdeburg - 1.FC Heidenheim

29.03.2019, 20:58

fcmfanffm hat geschrieben:
fcmgerrard hat geschrieben:
realist 56 hat geschrieben:
es wird garkeiner mehr überholt, als tabellenletzter wird es sang-und klanglos in liga 3 gehen - beim hsv gibt es die volle dröhnung und union und köln werden dem fcm dann gnadenlos die bude zupflastern 
freuen wir uns nächstes jahr auf 2 schöne nachbarschaftsduelle gegen braunschweig mit runderneuerter und dann hoffentlich wieder hungriger mannschaft um unseren helden beckus - dem hoffentlich bald ein denkmal gesetzt wird !
ein paar mehr kämpfer und helden seiner art statt der vielen mitläufer in der mannschaft und es hätte gereicht  :crazy:

Warum? an Kampf hat es uns selten gefehlt und als mittläufer würde ich keinen bezeichnen. Und ein Butzen Handke oder Chahed sind ja nun auch schon sehr lange dabei leidee aber nicht mehr lange vor allem für butzi tuts mir leid

troll

und du ? dr. allwissend ?


 
Arpi
Trainer
Trainer
Beiträge: 3169
Registriert: 11.03.2003, 18:53
Land: Deutschland
Wohnort: 89168

Re: 27. Spieltag, Freitag 29.03.2019 um 18.30 Uhr 1.FC Magdeburg - 1.FC Heidenheim

29.03.2019, 20:59

fcmgerrard hat geschrieben:
realist 56 hat geschrieben:
Toralf hat geschrieben:
Es galt schon die letzten 3 Spiele. Und da haben wir einen satten Punkt von 9 geholt. Und das wir 15 Punkte brauchen, glaube ich eher nicht. Die "mit uns" spielen alle noch gegeneinander, da gehen im besten Fall viele Punkte verloren, im schlechtesten Fall hat jeder 3 Punkte mehr oder einer unter uns 6 Punkte mehr.

Sandhausen hat eigentlich das leichteste Restprogramm, ich glaube kaum das wir die noch einmal überholen.

es wird garkeiner mehr überholt, als tabellenletzter wird es sang-und klanglos in liga 3 gehen - beim hsv gibt es die volle dröhnung und union und köln werden dem fcm dann gnadenlos die bude zupflastern 
freuen wir uns nächstes jahr auf 2 schöne nachbarschaftsduelle gegen braunschweig mit runderneuerter und dann hoffentlich wieder hungriger mannschaft um unseren helden beckus - dem hoffentlich bald ein denkmal gesetzt wird !
ein paar mehr kämpfer und helden seiner art statt der vielen mitläufer in der mannschaft und es hätte gereicht  :crazy:

Warum? an Kampf hat es uns selten gefehlt und als mittläufer würde ich keinen bezeichnen. Und ein Butzen Handke oder Chahed sind ja nun auch schon sehr lange dabei leidee aber nicht mehr lange vor allem für butzi tuts mir leid


Das braucht Dir nicht leid tun. Das ist Profifussball. Ein Butzen hat doch wahrscheinlich viel mehr erreicht als er sich je erträumen könnte. Vom fast ausgemustertem Regionalligakicker zum Zweitligakapitän. Nun hat die Karriere ein kleine Delle und er wird vielleicht nur noch in Liga 3 unterkommen, aber wie gesagt....das lief vieles besser als zu erwarten war


Die Friedhöfe der Welt sind voll von Leuten, die sich für unentbehrlich hielten.

(Georges Clemenceau)
 
mdkirsche75
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 962
Registriert: 16.10.2011, 11:41
Land: Deutschland

Re: 27. Spieltag, Freitag 29.03.2019 um 18.30 Uhr 1.FC Magdeburg - 1.FC Heidenheim

29.03.2019, 20:59

Die Mannschaft bringt nicht mehr und kann nicht mehr! Sie geben alles und das reicht aber leider nicht für diese Liga! Der Kader ist einfach zu schwach.


 
UltraLeicht
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 35
Registriert: 07.03.2019, 12:53
Land: Deutschland

Re: 27. Spieltag, Freitag 29.03.2019 um 18.30 Uhr 1.FC Magdeburg - 1.FC Heidenheim

29.03.2019, 21:00

Ich finde, stark, weil Heidenheim fast an die Wand gespielt. Ein Punkt ist zwar zu wenig. Aber es bleibt Hoffnung. Und gekämpft ham se vorbildlich.


 
mdkirsche75
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 962
Registriert: 16.10.2011, 11:41
Land: Deutschland

Re: 27. Spieltag, Freitag 29.03.2019 um 18.30 Uhr 1.FC Magdeburg - 1.FC Heidenheim

29.03.2019, 21:02

UltraLeicht hat geschrieben:
Ich finde, stark, weil Heidenheim fast an die Wand gespielt. Ein Punkt ist zwar zu wenig. Aber es bleibt Hoffnung. Und gekämpft ham se vorbildlich.

Gekämpft ja! Aber zu ideenlos im Aufbau sowie Umschaltspiel! Dazu die Pässe und Ecken!


 
mazimo74
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 913
Registriert: 20.08.2016, 10:36
Land: Deutschland

Re: 27. Spieltag, Freitag 29.03.2019 um 18.30 Uhr 1.FC Magdeburg - 1.FC Heidenheim

29.03.2019, 21:11

Clubfan 1978 hat geschrieben:
darkiii hat geschrieben:
Wieso schießt den Elfmeter ein Lohkemper und nicht ein Perthel oder Kirchhoff?
Als ich gesehen habe, daß Lohkemper den Elfer schießt, hatte ich ein komisches Gefühl, dass sich leider bewahrheitet hat.... Man man man...

Das habe ich mich auch gefragt. Auch bei dem Freistoß in aussichtsreicher Position. Herr Lohkemper Leiden wir etwas an Selbstüberschätzung? Bin pappsatt

Genau das habe ich auch gedacht als Lohkemper den Ball an sich genommen hat und mein Gefühl hatte mich leider nicht getäuscht.


 
UltraLeicht
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 35
Registriert: 07.03.2019, 12:53
Land: Deutschland

Re: 27. Spieltag, Freitag 29.03.2019 um 18.30 Uhr 1.FC Magdeburg - 1.FC Heidenheim

29.03.2019, 21:12

Jens Härtels Fussball war nicht zum Angucken und zweitligauntauglich.


 
Benutzeravatar
terrier79
Trainer
Trainer
Beiträge: 14823
Registriert: 20.09.2007, 20:10

Re: 27. Spieltag, Freitag 29.03.2019 um 18.30 Uhr 1.FC Magdeburg - 1.FC Heidenheim

29.03.2019, 21:13

achim hat geschrieben:
Liga erobern sieht natürlich anders aus.
Es ist einfach nicht mehr drin. Das ist ja auch nicht weiter schlimm aber so ehrlich sollte man doch wenigstens sein. Butzen und Handke werden wir nächstes Jahr wieder brauchen aber dann sind die sicher nicht mehr da.


Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass Handke und Butzen nach den Demütigungen der letzte Monate in der Saison 19/20 wieder für uns auflaufen werden?! Würde mich nicht wundern, wenn beide in Rostock landen.

Wie geht's bei uns weiter? Keine Ahnung. Maik Franz war sich im Herbst 2018 so sicher, dass wir mit mit dem Kader, der maßgeblich seine Handschrift trägt, die Liga erobern können. Haben wir aber nicht .

Entweder man schenkt ihm erneut das Vertrauen oder Kallnik kümmert sich selbst wieder um den Kader - bis ein neuer sportlicher Leiter und Trainer an Bord sind.


...
 
Benutzeravatar
fcmfanffm
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 911
Registriert: 21.08.2016, 08:05
Land: Deutschland

Re: 27. Spieltag, Freitag 29.03.2019 um 18.30 Uhr 1.FC Magdeburg - 1.FC Heidenheim

29.03.2019, 21:14

realist 56 hat geschrieben:
fcmfanffm hat geschrieben:
fcmgerrard hat geschrieben:
Warum? an Kampf hat es uns selten gefehlt und als mittläufer würde ich keinen bezeichnen. Und ein Butzen Handke oder Chahed sind ja nun auch schon sehr lange dabei leidee aber nicht mehr lange vor allem für butzi tuts mir leid

troll

und du ? dr. allwissend ?

Mit dem Troll war dem User: fcmgerrad gemeint, Arpi hat das mit Nils gut erklärt, "Dr. Allwissend"...gerne doch....wen man sich die Kaderzusammensetzung angesehen hat zu Beginn der Saison,war vieles zu erahnen. Da hat kein Härtel oder Oenning "Schuld",zumindestesn nicht für mich. Die die raus gestochen haben,Stand jetzt, waren Beck, Loria, Erdmann,Kirchhoff (über die Saison betrachtet) und dann war es das schon, phasenweise Bülter noch, alle anderen tagesform abhängig, Tendenz guter 3.liga Durchschnitt.


 
Benutzeravatar
ehroleeds
Trainer
Trainer
Beiträge: 1815
Registriert: 11.09.2016, 22:53
Land: Deutschland

Re: 27. Spieltag, Freitag 29.03.2019 um 18.30 Uhr 1.FC Magdeburg - 1.FC Heidenheim

29.03.2019, 21:20

terrier79 hat geschrieben:
Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass Handke und Butzen nochmal für uns auflaufen werden, Würde mich nicht wundern, wenn beide in Rostock landen.

Da gehören sie auch hin.


Laßt uns reden, über das leichte Schweben des Axel Tyll, über Stralsund, die Möwen, die Wellen, die Buhnen, Ryan´s Handgelenk-Bandagen, Burak´s Edel-Eleganz-Ball & das 75er Antlitz von Bodo Sommer. Und vergeßt nie Billy Bremner !
 
mazimo74
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 913
Registriert: 20.08.2016, 10:36
Land: Deutschland

Re: 27. Spieltag, Freitag 29.03.2019 um 18.30 Uhr 1.FC Magdeburg - 1.FC Heidenheim

29.03.2019, 21:21

Unter Härtel wären wir letzter und so gut wie abgestiegen.


 
schornstein
Trainer
Trainer
Beiträge: 1386
Registriert: 22.08.2011, 06:59
Land: Deutschland

Re: 27. Spieltag, Freitag 29.03.2019 um 18.30 Uhr 1.FC Magdeburg - 1.FC Heidenheim

29.03.2019, 21:26

CB03 hat geschrieben:
Wieder ein Tiefschlag. Glaubt echt noch Jemand, dass 2 oder 3 andere Teams schlechter sind, als wir es sind?
In HZ1 hatten wir mehr Glück als Verstand. Mit dem verschossenen Elfer hat sich das HZ2 sogar gleich in einem Spiel wieder ausgeglichen.
Wenn der Elfer als gefühlt einzige Torchance in Erinnerung bleibt, ist das einfach zu wenig.

also, Torchancen hab ich jede menge gesehen, heute... einen von der Linie gekratzten, einen ans aussennetz geschossenen, eine ausssichtsreichen freistoss… und noch mehr... warum der einzigste, der elfer und freistösse kann, raus muss, ist mir ein rätsel… warum 11 ecken nix bringen, auch


Leidenschaft kennt keine Liga
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 7

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 63 Gäste