Seite 1 von 10

25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

Verfasst: 04.03.2019, 17:01
von BART
lasst uns nach vorn schauen und ein 4:0 feiern.
und nach dem Schlusspfiff gibt es aus tausenden Kehlen ein kräftiges "scheiss Dynamo"  :D

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

Verfasst: 04.03.2019, 17:43
von CB03
Ein 1:0 wäre auch okay. Die wollen bestimmt auch die 3:0 Klatsche gegen Aue wieder gut machen.
Ein Sieg der ohne Zittern wäre mal toll. Aber das erwarte ich eher nicht.

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

Verfasst: 04.03.2019, 18:41
von Baffay0
CB03 hat geschrieben:
Ein 1:0 wäre auch okay. Die wollen bestimmt auch die 3:0 Klatsche gegen Aue wieder gut machen.
Ein Sieg der ohne Zittern wäre mal toll. Aber das erwarte ich eher nicht.

Bei einem 1:0 müsstest du aber wieder zittern bis zum Ende, da bin ich doch lieber bei Bart, obwohl ich nicht so Recht an ein 4:0 glaube, denn ür ein Gegentor sind wir immer gut.
Also 4:1  ;!

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

Verfasst: 04.03.2019, 18:57
von Boerdi
Unsere Jungs werden sich den Hintern aufreissen.
Sie werden für sich,Beck und uns Fans kämpfen.
2:0 für uns.
19800 werden den Sieg sehen.

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

Verfasst: 04.03.2019, 19:46
von Andy-FCM
Keine leichte Aufgabe für den Trainer. Unser letztes Spiel gegen den Tabellenletzten haben wir in letzter Minute verloren. Das Fehlen von CB11 stellt ihn vor schwere Entscheidungen. Wenn wir die 3 Punkte nicht holen, wird der Abstand nach oben immer größer und von hinten wird weiterhin nachgerückt. In dieser Liga gibt es keinen leichten Gegner. Ich hoffe, dass Hammann zum Einsatz kommt. Er will "seinem Sandhausen" zeigen, dass er doch 2. Liga kann. Sowas ist immer gut, auch wenn er nicht mehr gesetzt ist. Wenn wir in Sandhausen gewinnen konnten, dann können wir das auch zu Hause. Ich hoffe auf Sieg, tippe aber nie.

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

Verfasst: 04.03.2019, 22:41
von Schnatterinchen
Verlieren wir das Spiel am Sonntag gegen den aktuell Tabellenletzten, steigen wir ab. Von daher ist ein Sieg zwingend notwendig.

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

Verfasst: 05.03.2019, 06:19
von SteffenMD
Näääää..
Die Wahrscheinlichkeit das wir Absteigen erhöht sich. Das tut sie aber mit jeder Niederlage..
Aber SICHER ABGESTIEGEN sind wir auch nach einer Niederlage gegen Sandhausen noch nicht. 

Wird dann halt nur nicht mehr viel einfacher gegen das was dann noch so an Gegnern auf uns zu kommt.. HSV, Heidenheim, Köln, Union, Regensburg, Fürth... usw.. 
Na warten wir es ab. Wir sind uns denk ich alle einig, das 3 fach gepunktet werden muss um minimale Sicherheit zu bekommen.
Das wird - grade auch mit dem Ausfall von Beck - sicherlich nicht viel einfacher als gegen Duisburg.  

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

Verfasst: 05.03.2019, 06:40
von Baffay0
Schnatterinchen hat geschrieben:
Verlieren wir das Spiel am Sonntag gegen den aktuell Tabellenletzten, steigen wir ab. Von daher ist ein Sieg zwingend notwendig.

So ein Quatsch, selbst wenn Duisburg gewinnt, fehlt uns dann nur ein Punkt zum 15. Platz !!! 

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

Verfasst: 05.03.2019, 07:58
von Schnatterinchen
Baffay0 hat geschrieben:
Schnatterinchen hat geschrieben:
Verlieren wir das Spiel am Sonntag gegen den aktuell Tabellenletzten, steigen wir ab. Von daher ist ein Sieg zwingend notwendig.

So ein Quatsch, selbst wenn Duisburg gewinnt, fehlt uns dann nur ein Punkt zum 15. Platz !!! 

Quatsch sind/waren deine sinnlosen Ergebnisphantastereien. Verlieren wir am Sonntag:

- wäre das die 1. Heimniederlage seit dem Rausschmiss von Jens Härtel und wir wären wieder da, wo wir mit MOe angefangen hatten,
- spräche die Tendenz der Ergebnisse eine deutliche Sprache,
- wissen wir einmal mehr wie wichtig ein Christian Beck für die Mannschaft war und ein halbwegs gleichwertiger Ersatz ist nicht vorhanden,
- werden die Gegner mit zunehmendem Saisonverlauf nicht einfacher, um nicht gleich von einem hammerharten Restprogrann zu sprechen.

Von daher zählt am Sonntag nur ein Sieg, wollen wir die unnötige Niederlage aus der Vorwoche halbwegs vergessen machen und nicht in ein weiteres mentales Loch fallen. :|

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

Verfasst: 05.03.2019, 08:54
von KirscheMD
Boerdi hat geschrieben:
Unsere Jungs werden sich den Hintern aufreissen.
Sie werden für sich,Beck und uns Fans kämpfen.
2:0 für uns.
19800 werden den Sieg sehen.


Das sind genau auch meine Gedanken bzw. mein Wunsch :-)

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

Verfasst: 05.03.2019, 09:13
von Kräutersalz
BART hat geschrieben:
lasst uns nach vorn schauen und ein 4:0 feiern.
und nach dem Schlusspfiff gibt es aus tausenden Kehlen ein kräftiges "scheiss Dynamo"  :D

Und wir lächeln darüber nur mild und dynamisch

26. Spieltag, Samstag 16.03.2019 um 13.00 Uhr SG Dynamo Dresden - 1. FC Magdeburg

Verfasst: 05.03.2019, 09:37
von mephisto1963
Kräutersalz hat geschrieben:
BART hat geschrieben:
lasst uns nach vorn schauen und ein 4:0 feiern.
und nach dem Schlusspfiff gibt es aus tausenden Kehlen ein kräftiges "scheiss Dynamo"  :D

Und wir lächeln darüber nur mild und dynamisch

Mild und gleichzeitig "dynamisch" geht nicht. Was aber geht: Wir schlagen euch so oder so.

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

Verfasst: 05.03.2019, 10:10
von Kräutersalz
mephisto1963 hat geschrieben:
Kräutersalz hat geschrieben:
BART hat geschrieben:
lasst uns nach vorn schauen und ein 4:0 feiern.
und nach dem Schlusspfiff gibt es aus tausenden Kehlen ein kräftiges "scheiss Dynamo"  :D

Und wir lächeln darüber nur mild und dynamisch

Mild und gleichzeitig "dynamisch" geht nicht. Was aber geht: Wir schlagen euch so oder so.

Wir können alles

Unter Walpurgis hätte ich euch sogar einen Punkt eingeräumt. Unter Fiélo nicht. Keine Chance

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

Verfasst: 05.03.2019, 10:14
von mephisto1963
Kräutersalz hat geschrieben:
mephisto1963 hat geschrieben:
Kräutersalz hat geschrieben:
Und wir lächeln darüber nur mild und dynamisch

Mild und gleichzeitig "dynamisch" geht nicht. Was aber geht: Wir schlagen euch so oder so.

Wir können alles

Unter Walpurgis hätte ich euch sogar einen Punkt eingeräumt. Unter Fiélo nicht. Keine Chance


Es gibt immer eine Chance sogar für euch aber nicht gegen uns. Ihr könnt alles versuchen aber das ist dann auch schon alles unter wem auch immer.

26. Spieltag, Samstag 16.03.2019 um 13.00 Uhr SG Dynamo Dresden - 1. FC Magdeburg

Verfasst: 05.03.2019, 11:10
von Schnatterinchen
Kräutersalz hat geschrieben:
Unter Fiélo nicht. Keine Chance.

Die sportiche Leitung unseres nächsten Auswärtsgegners hat in den letzten Wochen und Monaten nicht immer die glücklichsten Eintscheidungen getroffen.
Ob das jetzt nicht mehr der Fall ist, wird sich zeigen, aber das lässt sich im passenden Thread sicherlich besser diskutieren.

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

Verfasst: 05.03.2019, 12:37
von Toralf
Ich sehe das ebenfalls als richtungsweisende Begegnung. Gewinnen wir, könnte das noch genug Selbstvertrauen geben für die schwierigen letzten Spiele. Verlieren wir, wird es verdammt Aufwendig, die noch nötigen Punkte zu ergattern. Wenn man nicht mal in 2 Versuchen hintereinander gegen den jeweils Tabellenletzten gewinnen kann, wo sollen dann die Punkte herkommen? So wie es aktuell aussieht, müssen alle noch um den Aufstieg kämpfen, schlimmstenfalls bis zum letzten Spieltag. Da dürfte es kein "Auslaufen" gegen uns geben.

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

Verfasst: 05.03.2019, 15:31
von Mike
Toralf hat geschrieben:
Ich sehe das ebenfalls als richtungsweisende Begegnung. Gewinnen wir, könnte das noch genug Selbstvertrauen geben für die schwierigen letzten Spiele. Verlieren wir, wird es verdammt Aufwendig, die noch nötigen Punkte zu ergattern. Wenn man nicht mal in 2 Versuchen hintereinander gegen den jeweils Tabellenletzten gewinnen kann, wo sollen dann die Punkte herkommen? So wie es aktuell aussieht, müssen alle noch um den Aufstieg kämpfen, schlimmstenfalls bis zum letzten Spieltag. Da dürfte es kein "Auslaufen" gegen uns geben.

ich denke auch gewinnt man, sollte das selbstvertrauen erheblich höher sein, als würde man mit beck gewinnen. es geht auch ohne ihn. wenn die pässe in die spitze dann auch noxh ankommen oder in erreichbarer nähe der mitspieler kommt. ist auch ein deutlicher sieg drin. aber solche pässe wie gegen duisburg und es wird ganz schwer.

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

Verfasst: 05.03.2019, 16:07
von mdkirsche75
Gegen Sandhausen wird sich zeigen ob wir auch ohne Beck gewinnen können., was wir aber sollten!
Dem Trainerteam wird sicherlich eine Lösung einfallen, aber ohne M.C bitte.
Ich tippe auf ein 3:1 und danach bei der Gülle gewinnen!!!
BWG AUS LE

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

Verfasst: 07.03.2019, 13:04
von UltraLeicht
Moin.
Ich wäre dafür, Manni Kwadwo einzusetzen. Scheiß auf die Körpergröße, es muss auch mal ohne Kopfballstaffetten gehen.

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

Verfasst: 07.03.2019, 14:30
von Immer_BlauWeiss
Ich hoffe Beck ist im Stadion und seine Mitspieler machen ihm mit einem Sieg das schönste Geschenk. Vielleicht ist es ja ganz gut, wenn der Kapitän mal wie ein normaler Fan von außen zuschaut. Dann kann er den ein oder anderen Kritikpunkt evtl. auch mal nachvollziehen.
Warum MOe allerdings so oft auf Costly setzt, ist mir angesichts dessen Leistungen in den letzten Einsätzen auch schleierhaft. Dynamik ist sicher da, aber oft wirkt er zu überhastet und versucht Tricks, die in der 3. Liga funktioniert haben, jetzt aber irgendwie nicht mehr reichen. Chahed würde ihm mit Sicherheit nicht nachstehen.
Wenn MOe das Spielsystem in etwa halten will, macht eigentlich nur der kopfballstarke Bülter auf der Beck-Position Sinn. Dass er Tore schiessen kann, hat er schon bewiesen und umsonst war er als Stürmer nicht Torschützenkönig der RL West. Ich denke sogar, dass er im ersten Ballkontakt am Fuß stärker ist als Beck. Also Bülter als Beck-Double und meinetwegen Costly, Butzen oder Bregerie mit in die Abwehr. Türpitz vor dem Spiel noch eine rote Brause verabreichen und sonst alles so lassen. Dann wird's was mit dem 3:0, denn was Aue kann, können wir schon lange ;)

PS: Kwadwo sehe ich eher als Einwechsler auf der Türpitz-Position. Der hat ja auch manchmal nicht seinen besten Tag.

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

Verfasst: 07.03.2019, 15:47
von Schnatterinchen
UltraLeicht hat geschrieben:
Moin.
Ich wäre dafür, Manni Kwadwo einzusetzen. Scheiß auf die Körpergröße, es muss auch mal ohne Kopfballstaffetten gehen.

Wenn ich ein Sandhäuser wäre, wäre ich auch dafür. Herzlich Willkommen im Forum des Gastgebers. :lol:

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

Verfasst: 07.03.2019, 16:42
von jürgen

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

Verfasst: 08.03.2019, 06:37
von Eisenschwein
da bin ich wirklich mal gespannt wie es ohne beck als festmacher  vorne läuft. mal sehn ob wir in so kurzer zeit unser system so grundlegend umstellen können . 

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

Verfasst: 08.03.2019, 07:02
von Olli76
Ja jetzt kann MO beweisen was er drauf hat. Einen Tipp gebe ich nicht ab sonst bekomme ich Mecker.
Zuschauer um die 18000 +/-

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

Verfasst: 08.03.2019, 07:10
von Schnatterinchen
Ohne Beck und Lohkemper müssen es halt die anderen richten.

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

Verfasst: 08.03.2019, 07:29
von Mabu
Schnatterinchen hat geschrieben:
Ohne Beck und Lohkemper müssen es halt die anderen richten.

Ja genau Manfred vor , schieß ein Tor  ;!

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

Verfasst: 08.03.2019, 07:55
von SteffenMD
Lohkemper fällt übrigens laut VS Artikel mit einer Erkältung aus. 
Also noch mehr Umbauarbeit für MO. 

Na mal sehen was das am Sonntag wird. Die Ausfälle kommen natürlich zur ungünstigsten Zeit. 
Aber eventuell Kämpft die Mannschaft nun ja erst recht nach dem Motto "JETZT ERST RECHT".

Ich bin gespannt.

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

Verfasst: 08.03.2019, 11:37
von Andy-FCM

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

Verfasst: 08.03.2019, 12:36
von MD-Reiner
Ich wünsche mir eine ruhige und überlegt spielende Mannschaft. Hektik und dumpfes Anrennen sind meist nicht erfolgreich.
Und egal wer spielt, jedes Spiel beginnt bei 0:0 (5€ ins Schwein).
Wir Fans sollten uns in Geduld üben, es wird nicht leichter, wenn Unruhe entsteht.
Also Jungs, alles Gute! Tretet den Sandhaufen schön breit, dann ist er leichter zu überwinden. :mrgreen:

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

Verfasst: 08.03.2019, 13:30
von Andy-FCM
Über 18400 Karten sind schon wieder verkauft, weshalb ich mit über 20000 rechne.
Hat denn jemand schon mal mitbekommen, ob Beck langsam auf dem Heimweg ist?
Wir werden wieder alles geben und bei wohl feuchter Luft die Mannschaft zum Sieg treiben.
Wenn uns auch wichtige Spieler fehlen, so können doch die anderen beweisen, dass sie auch 2. Liga können.