von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

Moderatoren: Legende FCM, Normen73

 
UltraLeicht
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 35
Registriert: 07.03.2019, 12:53
Land: Deutschland

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

10.03.2019, 16:12

Ich musste heute unwillkürlich an den Witz denken:
Drei FCM-Kicker spielen Skat. Sagt der eine plötzlich: "Schach!". Sagt der andere: "Wieso Schach? Ich denke, beim Domino gibt's keinen Elfmeter!"

Mehr fällt mir dazu nicht ein. So kann man nur "spielen", wenn man nicht mehr will.


 
Benutzeravatar
Eisenschwein
Trainer
Trainer
Beiträge: 1757
Registriert: 15.08.2014, 00:34
Land: Deutschland

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

10.03.2019, 16:15

UltraLeicht hat geschrieben:
Ich musste heute unwillkürlich an den Witz denken:
Drei FCM-Kicker spielen Skat. Sagt der eine plötzlich: "Schach!". Sagt der andere: "Wieso Schach? Ich denke, beim Domino gibt's keinen Elfmeter!"

Mehr fällt mir dazu nicht ein. So kann man nur "spielen", wenn man nicht mehr will.

erzählt man sich solche witze im dünamoland ?


 
CB03
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 195
Registriert: 17.08.2018, 23:09
Land: Deutschland

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

10.03.2019, 16:19

Lünebomber hat geschrieben:
Tja, das fühlt sich an wie Abstieg.
Jetzt haben wir zweimal gegen Mannschaften die genauso scheisse sind verloren, jetzt gehts gegen Mannschaften die besser aufgestellt sind.
Was genau wurde jetzt eine Woche trainiert? Hat sich angefühlt als gingen alle Bälle auf Beck, dass er nicht dabei ist kam wohl irgendwie überraschend für die Mitspieler.
Loria heute fehlerfrei, Müller und Erdmann souverän wie immer, das war es schon fast, Preißinger solide.
Bülter, Türpitz, Niemeyer, Lewerenz Hammann unterirdisch... da gibts selbst gegen Sandhausen nix zu holen und mir fehlt der Glaube wie wir in den nächsten Wochen überhaupt zu Torchancen kommen wollen.


Mir geht es auch so. Das Spiel war so mies wie das Wetter. Gefühlt habe ich keinen Torschuss vom FCM gesehen. Wie will man es schaffen, den Schalter noch mal umzulegen? Für mich schwer vorstellbar, dass dies noch mal gelingt.


 
Benutzeravatar
Thomy
Trainer
Trainer
Beiträge: 2305
Registriert: 05.04.2008, 18:17

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

10.03.2019, 16:20

...tja, nicht gerockt und nicht gestürmt, man steht immer noch über den strich, da müßte man doch einfach mal handeln herr f und herr k -gelle :clap:
und wann gibt es einen beitrag von frau b mit herrn s :?:


 
rudi5
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 188
Registriert: 18.10.2008, 19:34
Land: Deutschland

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

10.03.2019, 16:24

Das Einzige, was in der Saison Zweitligareif ist, sind die Eintrittspreise.


 
bluesky
Trainer
Trainer
Beiträge: 1649
Registriert: 08.06.2016, 20:08
Land: Deutschland

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

10.03.2019, 16:26

Eisenschwein hat geschrieben:
bluesky hat geschrieben:
Fassungslos. Sowas wie Duisburg kann passieren, aber das war heute gefühlt das 0:4 gegen Hütte.

ohne zu googeln...1990 relegation ?


War noch nicht in der Reli sondern in der Saison. Aber das Spiel, das klar machte, dass wir damals mit erster oder zweiter BL nix zu tun haben werden. Es war schlimm, das vierte Tor wurde von unserem Anhang hämisch bejubelt.

Und heute? Es hätten neun Punkte Vorsprung auf den Reliplatz sein können. Stattdessen graut mir vor einer Demütigung nächste Woche.


 
Benutzeravatar
Playboy1981
Trainer
Trainer
Beiträge: 1836
Registriert: 02.06.2007, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

10.03.2019, 16:26

UltraLeicht hat geschrieben:
Ich musste heute unwillkürlich an den Witz denken:
Drei FCM-Kicker spielen Skat. Sagt der eine plötzlich: "Schach!". Sagt der andere: "Wieso Schach? Ich denke, beim Domino gibt's keinen Elfmeter!"

Mehr fällt mir dazu nicht ein. So kann man nur "spielen", wenn man nicht mehr will.

Sehe ich ähnlich. Für mich waren die beiden letzten Spiele Arbeitsverweigerung. 
Und um ganz klar zu sagen:
Außer einen souveränen Sieg gegen Bielefeld, zwei glückliche Siege gegen Ingolstadt (stehen auch hinter uns) und Aue hat auch ein Herr Oenning nicht viel Zählbares geholt. Ok, den Punkt gegen Paderborn wollen wir nicht vergessen.
Naja ich lasse mich mal überraschen, sehe aber meine Befürchtungen bei der Verpflichtung unseres "Herzblatts" mehr als bestätigt. Reagieren auf einen Gegner oder die Umstellung eines Gegners kann Herr Oenning nicht. Klappt "sein" Fußball nicht, war es das dann.


Groundhopping - On Tour in den Stadien der Welt


!!!SPREEFEUER - BLAU WEISS!!!

 
Benutzeravatar
Mabu
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 480
Registriert: 02.09.2016, 07:27
Land: Deutschland
Wohnort: HKS Block 7

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

10.03.2019, 16:30



 
Benutzeravatar
FCM-OldieMartin
Trainer
Trainer
Beiträge: 3283
Registriert: 04.05.2008, 21:31
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

10.03.2019, 16:32

UltraLeicht hat geschrieben:
Ich musste heute unwillkürlich an den Witz denken:
Drei FCM-Kicker spielen Skat. Sagt der eine plötzlich: "Schach!". Sagt der andere: "Wieso Schach? Ich denke, beim Domino gibt's keinen Elfmeter!"

Mehr fällt mir dazu nicht ein. So kann man nur "spielen", wenn man nicht mehr will.

Besser kann man das heute leider nicht beschreiben.
Die Situation vor dem Spiel dürfte allen FCM-Spielern wohl klar gewesen sein. Es war schockierend, wie hilflos sie auf dem Platz agierten . So wird es ganz schwer, die Klasse zu halten.


Man kann verlieren...Die Frage ist: Wie
ich hoffe, mir wird verziehen, dass ich eine eigene Meinung habe
 
bluesky
Trainer
Trainer
Beiträge: 1649
Registriert: 08.06.2016, 20:08
Land: Deutschland

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

10.03.2019, 16:33

Sandhausen wird nächste Woche auch gegen Pauli gewinnen, weil letztere den Aufstieg abhaken. Und Paderborn steht jenseits von gut und böse, die lassen Ingolstadt machen.

So weit mein Worst Case Scenario von heute. Vielleicht kann ich es morgen wieder etwas optimistischer sehen...


 
Benutzeravatar
Eisenschwein
Trainer
Trainer
Beiträge: 1757
Registriert: 15.08.2014, 00:34
Land: Deutschland

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

10.03.2019, 16:37

toll norman  , "...einen angenehmen restsonntag". danke gleichfalls


 
mazimo74
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 923
Registriert: 20.08.2016, 10:36
Land: Deutschland

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

10.03.2019, 16:54

Wenn schon zwei Stürmer ausfallen dann muss ich nicht auch noch Bülter in der Verteidigung spielen lassen,dafür fehlt mir jegliches Verständnis.


 
Benutzeravatar
Veyron76
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 143
Registriert: 29.07.2015, 18:03
Land: Deutschland

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

10.03.2019, 16:57

Wie kann man ... ????

Vor dem Spiel war ich optimistisch .. „die von der Bank...“ .. puh .. ich weiß echt nicht was ich sagen / schreiben soll .. bzw. Der Frust hin soll ..


 
Benutzeravatar
terrier79
Trainer
Trainer
Beiträge: 14823
Registriert: 20.09.2007, 20:10

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

10.03.2019, 17:02

mazimo74 hat geschrieben:
Wenn schon zwei Stürmer ausfallen dann muss ich nicht auch noch Bülter in der Verteidigung spielen lassen,dafür fehlt mir jegliches Verständnis.


Da sind wir ausnahmsweise mal einer Meinung.
Die erneut blassen Neuzugänge Lewerenz und Perthel sollten doch die Lücke von Beck und Lohkemper schließen.

Hat dann doch noch 60 Minuten gedauert bis der Matchplan, der schon zur Halbzeit gescheitert war, geändert wurde.


...
 
badia
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 707
Registriert: 28.02.2005, 23:10
Land: Deutschland

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

10.03.2019, 17:03

Bin ich fassungslos. :evil:
Schlimmer Rumpelfußball.
Ein Offenbarungseid.

Es fällt schwer Optimist zu bleiben. :|


BWG


 
Klehmchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 5107
Registriert: 11.03.2003, 19:28

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

10.03.2019, 17:10

Es zeigt sich in den letzten Spielen mehr als deutlich, dass der zarte Aufwärtstrend nach der Winterpause wohl nicht am Trainer lag, sondern hauptsächlich daran, dass Loria alle halbwegs haltbaren Bälle hält und Kirchhoff der Lenker im Mittelfeld ist, den wir von Anfang an gebraucht hätten. Fällt er aus sieht es teilweise noch schlimmer und planloser aus als unter Härtel. Und das man warum auch immer bei verletzten Beck und Lohkemper und einen seine Form suchender Türpitz den vermeintlich besten Stürmer den man noch im Kader hat als Verteidiger aufstellt erschließt sich mir nicht. Ich bleibe für mich dabei. Der Trainertausch war unnötig wie ein Kropf und man hätte lieber das Geld in Spieler investieren sollen.


 
rabauke
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 185
Registriert: 22.09.2010, 19:34
Land: Deutschland

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

10.03.2019, 17:11

SCHÄMT EUCH!!! Wo habt Ihr denn heute für Beck gespielt??? Wir steigen ab, Lalle steigt auf! Peinlich


 
stanie
Trainer
Trainer
Beiträge: 4173
Registriert: 20.12.2007, 22:13
Land: Deutschland
Wohnort: Schönebeck/Elbe

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

10.03.2019, 17:12

Klehmchen hat geschrieben:
Es zeigt sich in den letzten Spielen mehr als deutlich, dass der zarte Aufwärtstrend nach der Winterpause wohl nicht am Trainer lag, sondern hauptsächlich daran, dass Loria alle halbwegs haltbaren Bälle hält und Kirchhoff der Lenker im Mittelfeld ist, den wir von Anfang an gebraucht hätten. Fällt er aus sieht es teilweise noch schlimmer und planloser aus als unter Härtel. Und das man warum auch immer bei verletzten Beck und Lohkemper und einen seine Form suchender Türpitz den vermeintlich besten Stürmer den man noch im Kader hat als Verteidiger aufstellt erschließt sich mir nicht. Ich bleibe für mich dabei. Der Trainertausch war unnötig wie ein Kropf und man hätte lieber das Geld in Spieler investieren sollen.

*unterschreib*


Einmal - immer!

Dieser Fußball, den wir spielen, der passt in diese Stadt, der passt in dieses Stadion, zu diesen Leuten! Jens Härtel
 
Benutzeravatar
Veyron76
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 143
Registriert: 29.07.2015, 18:03
Land: Deutschland

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

10.03.2019, 17:16

ooooohhhhmmmmmm


 
Benutzeravatar
Veyron76
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 143
Registriert: 29.07.2015, 18:03
Land: Deutschland

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

10.03.2019, 17:19

Da reißen sie sich den Arsch auf um in die 2. Liga aufzusteigen .. und dann versauen sie es sich .. ich weiß absolut nicht was hier gerade angebracht ist .. bashen oder motivieren .????


 
Benutzeravatar
terrier79
Trainer
Trainer
Beiträge: 14823
Registriert: 20.09.2007, 20:10

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

10.03.2019, 17:20

Wann habe ich das letzte Mal ein derart schlechtes Spiel meiner Lieblingsmannschaft gesehen?
Muss das 1:2 gegen die TSG Neustrelitz im Oktober 2014 gewesen sein!

Das war heute ein Offenbarungseid des Trainerstabs und der Mannschaft.
Gab's einen Matchplan? Hat man sich auf dieses 6 Punktspiel überhaupt vorbereitet?
Bis auf Müller, Erdmann und Loria hat keiner nur annährend die 100% erreicht.

Warum man Perthel in Bochum und Lewerenz in Kiel aussortiert hat, wissen wir nach den letzten beiden Spielen auch. Absolute Totalausfälle. Die aussortierten Butzen und Chahed sollten nach 60 miserablen Minuten die Kohlen aus dem Feuer holen. Die werden begeistert gewesen sein.

Zum Trainer: Es ist kein Geheimnis, dass ich ihn nicht mag und auch für einen Schwätzer halte, aber ist er wirklich in der Lage ein Spiel zu lesen? Oder ist die Devise: Wenn's läuft, läuft's und wenn's nicht läuft, läuft's eben nicht!?

Bitte liebe Mannschaft erspart mir den Relegationsplatz und mögliche Demütigungen durch die Chemiker. Ich komme auch in der 3. Liga wieder, wenn dann wieder Spieler und Trainer mit Leidenschaft auf und neben den Platz stehen.
VERSPROCHEN!!!


...
 
Toralf
Trainer
Trainer
Beiträge: 4882
Registriert: 10.02.2007, 11:49
Land: Deutschland

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

10.03.2019, 17:24

Für mich hat Oenning null Plan vom Fußball, die besseren Ergebnisse wurden präsentiert vom Schiedsrichterverband. 0 Punkte von erwarteten 6. Kein Kampf, keine Leidenschaft, keine Aufopferung. Hach die schlagen wir schon so. Defensiv gegen die jeweiligen letzt-plazierten. Sorry aber so geht's direkt Braunschweig hinterher. Wieder hat man nicht aus der Vergangenheit gelernt und lieber einem neuen Trainer zur Winterpause Spieler gegönnt, anstatt etwas Budget davor direkt zu Saisonbeginn zu investieren. Kosten wird uns das Trainer und Klassenerhalt. Wie verunsichert die Spieler sind kann man aktuell an costly erkennen. Da kommt gar nichts mehr.

Wollten wir nicht lieber flache Bälle spielen? Das war schon wieder alles hoch, nur das vorne keine mehr die Bälle behaupten kann. Und das was flach kam wurde direkt vom Gegenspieler abgefangen.

Wenigstens wissen wir jetzt wo die Reise hingeht. Anscheinend fühlen sich Spieler, Trainer und die Führungskräfte von der 2. Liga überfordert.


 
Benutzeravatar
ALX
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 883
Registriert: 14.08.2008, 15:25
Land: Deutschland
Wohnort: im Ländle

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

10.03.2019, 17:25

Auf Facebook schrieb irgendwer, dass Türpitz evtl seinen Vertrag nicht verlängert...

Jemand Infos oder Quellen dazu?
Zuletzt geändert von ALX am 10.03.2019, 17:25, insgesamt 1-mal geändert.


Das schönste an Halle ist die Autobahn nach Magdeburg!
 
Benutzeravatar
terrier79
Trainer
Trainer
Beiträge: 14823
Registriert: 20.09.2007, 20:10

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

10.03.2019, 17:25

Klehmchen hat geschrieben:
Es zeigt sich in den letzten Spielen mehr als deutlich, dass der zarte Aufwärtstrend nach der Winterpause wohl nicht am Trainer lag, sondern hauptsächlich daran, dass Loria alle halbwegs haltbaren Bälle hält und Kirchhoff der Lenker im Mittelfeld ist, den wir von Anfang an gebraucht hätten. Fällt er aus sieht es teilweise noch schlimmer und planloser aus als unter Härtel. Und das man warum auch immer bei verletzten Beck und Lohkemper und einen seine Form suchender Türpitz den vermeintlich besten Stürmer den man noch im Kader hat als Verteidiger aufstellt erschließt sich mir nicht. Ich bleibe für mich dabei. Der Trainertausch war unnötig wie ein Kropf und man hätte lieber das Geld in Spieler investieren sollen.


Im Herbst hätte man Weil vor die Tür setzen und dem Trainerstab den Rücken stärken müssen - so wie es im Herbst 2014 gemacht wurde, aber da war Kallnik noch der Alleinherscher im Verein.


...
 
Clubfan 1978
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 250
Registriert: 23.07.2017, 16:39
Land: Deutschland

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

10.03.2019, 17:26

Tja Herr Oenning, nur alleine ne symphatische Art und Weise reicht leider nicht aus. Das war planlos und durch die Ausfälle überhaupt kein neues Spielsystem zu erkennen. Für mich wird jetzt immer deutlicher das die 11 geholten Punkte nicht mit am Trainer lagen. 
An nächsten Samstag mag ich noch gar nicht denken. 
P.S der Diekmeier hat auch nicht mehr alle Latten am Zaun.


 
Benutzeravatar
Thomy
Trainer
Trainer
Beiträge: 2305
Registriert: 05.04.2008, 18:17

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

10.03.2019, 17:26

terrier79 hat geschrieben:
Wann habe ich das letzte Mal ein derart schlechtes Spiel meiner Lieblingsmannschaft gesehen?
Muss das 1:2 gegen die TSG Neustrelitz im Oktober 2014 gewesen sein!

Das war heute ein Offenbarungseid des Trainerstabs und der Mannschaft.
Gab's einen Matchplan? Hat man sich auf dieses 6 Punktspiel überhaupt vorbereitet?
Bis auf Müller, Erdmann und Loria hat keiner nur annährend die 100% erreicht.

Warum man Perthel in Bochum und Lewerenz in Kiel aussortiert hat, wissen wir nach den letzten beiden Spielen auch. Absolute Totalausfälle. Die aussortierten Butzen und Chahed sollten nach 60 miserablen Minuten die Kohlen aus dem Feuer holen. Die werden begeistert gewesen sein.




Zum Trainer: Es ist kein Geheimnis, dass ich ihn nicht mag und auch für einen Schwätzer halte, aber ist er wirklich in der Lage ein Spiel zu lesen? Oder ist die Devise: Wenn's läuft, läuft's und wenn's nicht läuft, läuft's eben nicht!?

Bitte liebe Mannschaft erspart mir den Relegationsplatz und mögliche Demütigungen durch die Chemiker. Ich komme auch in der 3. Liga wieder, wenn dann wieder Spieler und Trainer mit Leidenschaft auf und neben den Platz stehen.
VERSPROCHEN!!!

3.Liga ? -3/4 der Mannschaft wird das Weite suchen und den einzigen mit sportlicher Kompetenz hat man (völlig unnötig) davon gejagt. Das wird ein ganz harter Aufprall...


 
Benutzeravatar
terrier79
Trainer
Trainer
Beiträge: 14823
Registriert: 20.09.2007, 20:10

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

10.03.2019, 17:27

ALX hat geschrieben:
Auf Facebook schrieb irgendwer, dass Türpitz evtl seinen Vertrag nicht verlängert...

Jemand Infos oder Quellen dazu?


Nö.

Reisende soll man nicht aufhalten. Und eine gute Saison in der 3. Liga macht auch noch keinen Sommer.

Viel wichtiger ist, dass uns Beck nach einem denkbaren Abstieg erhalten bleibt.


...
 
Benutzeravatar
terrier79
Trainer
Trainer
Beiträge: 14823
Registriert: 20.09.2007, 20:10

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

10.03.2019, 17:31

Thomy hat geschrieben:
terrier79 hat geschrieben:
Wann habe ich das letzte Mal ein derart schlechtes Spiel meiner Lieblingsmannschaft gesehen?
Muss das 1:2 gegen die TSG Neustrelitz im Oktober 2014 gewesen sein!

Das war heute ein Offenbarungseid des Trainerstabs und der Mannschaft.
Gab's einen Matchplan? Hat man sich auf dieses 6 Punktspiel überhaupt vorbereitet?
Bis auf Müller, Erdmann und Loria hat keiner nur annährend die 100% erreicht.

Warum man Perthel in Bochum und Lewerenz in Kiel aussortiert hat, wissen wir nach den letzten beiden Spielen auch. Absolute Totalausfälle. Die aussortierten Butzen und Chahed sollten nach 60 miserablen Minuten die Kohlen aus dem Feuer holen. Die werden begeistert gewesen sein.




Zum Trainer: Es ist kein Geheimnis, dass ich ihn nicht mag und auch für einen Schwätzer halte, aber ist er wirklich in der Lage ein Spiel zu lesen? Oder ist die Devise: Wenn's läuft, läuft's und wenn's nicht läuft, läuft's eben nicht!?

Bitte liebe Mannschaft erspart mir den Relegationsplatz und mögliche Demütigungen durch die Chemiker. Ich komme auch in der 3. Liga wieder, wenn dann wieder Spieler und Trainer mit Leidenschaft auf und neben den Platz stehen.
VERSPROCHEN!!!

3.Liga ? -3/4 der Mannschaft wird das Weite suchen und den einzigen mit sportlicher Kompetenz hat man (völlig unnötig) davon gejagt. Das wird ein ganz harter Aufprall...


So schwarz möchte ich dann doch nicht malen. Wir Fans und die Sponsoren pumpen ja genug Kohle in den Club.

Es wird davon abhängen, wer die nächste Saison planen darf.
Sollte Herr Franz wieder diese Aufgabe übernehmen, sehe ich allerdings auch schwarz.
PS: Koschinat würde m.E. sehr gut zu uns passen.


...
 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 7594
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

10.03.2019, 17:32

ALX hat geschrieben:
Auf Facebook schrieb irgendwer, dass Türpitz evtl seinen Vertrag nicht verlängert...

Jemand Infos oder Quellen dazu?


Guck mal in den pressethread. Irgendwo stand in nem artikel dass er bei abstieg vermutlich nicht zu halten ist.

Aber das ist keine besondere Erkenntnis. Bei Abstieg beginnt ein Neuaufbau.


 
Benutzeravatar
mildred pierce
Trainer
Trainer
Beiträge: 3626
Registriert: 27.05.2007, 20:13

Re: 25. Spieltag 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen

10.03.2019, 17:34

es ist ja kein geheimnis, dass trainerwechsel langfristig nix bringen... der beweis wurde nun auch hier angetreten.
mit neuverpflichtungen kann man glück oder pech haben... dass ein regionalligaspieler wie bülter einer der besseren ist, spricht bände. und dann lässt man ihn heute hinten versauern.

vielleicht ist es ganz gut, dass soviel verträge auslaufen. dann kann man nächste saison nen anständigen neuaufbau beginnen. und liebe vereinsführung... verschont mich mit irgendwelchem gerede wie "sofortiger wiederaufstieg"... ich lache heute noch über euer "liga erobern". einfach solide arbeiten und weitestgehend die klappe halten... jahrelang hat das hervorragend funktioniert.

wenigstens spelen wir jetzt gegen mannschaften, welche vor uns stehen. die hinter uns, haben wir gottseidank geschafft.

meine meinung zum trainerwechsel hat sich nicht geändert... auch die ersten erfolgreichen spiele anfang 2019 konnten mich nicht blenden.
zwei spiele, null punkte gegen die beiden jeweiligen letzten... das ist der harte boden der realität


„Einen Grabstein für den ganzen Schlamassel und darauf gehört die Inschrift: Menschheit, du hattest von Anfang an nicht das Zeug dazu.“

Charles Bukowski
  • 1
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 10

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: PanikPanther, Plattenbeau, Sven(BWD) und 58 Gäste