von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

Moderatoren: Legende FCM, Normen73

 
Aerolith
Trainer
Trainer
Beiträge: 3837
Registriert: 19.05.2008, 10:14
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

Re: 22. Spieltag, Sonntag 17.02.2019 um 13.30 Uhr DSC Arminia Bielefeld - 1.FC Magdeburg

20.02.2019, 06:54

wer weiß, ob das mit den chinesen stimmt. könnte mir vorstellen, daß ein neanderthaler auf die idee kam. vielleicht hat er in einem langen winter mal ne schweineblase an einem ende zugeknotet und dann aufgeblasen, dann das andere ende zugeknotet - fertig ist ein spielgerät, das sich sogar mit den füßen treten läßt. 


 
Benutzeravatar
MD-Reiner
Trainer
Trainer
Beiträge: 3985
Registriert: 09.05.2007, 16:55

Re: 22. Spieltag, Sonntag 17.02.2019 um 13.30 Uhr DSC Arminia Bielefeld - 1.FC Magdeburg

20.02.2019, 12:19

Richtig toll wars bei den Mayas.
Da wurden die Sieger (!) nach ihrem Ballspiel geopfert- hatte was. ;)


Mit 90 Prozent aller Menschen nicht übereinzustimmen, ist eines der wichtigsten Anzeichen für geistige Gesundheit.
– Oscar Wilde
 
Benutzeravatar
sgt.strong
Trainer
Trainer
Beiträge: 5421
Registriert: 12.03.2003, 07:14

Re: 22. Spieltag, Sonntag 17.02.2019 um 13.30 Uhr DSC Arminia Bielefeld - 1.FC Magdeburg

20.02.2019, 12:38

MD-Reiner hat geschrieben:
Richtig toll wars bei den Mayas.
Da wurden die Sieger (!) nach ihrem Ballspiel geopfert- hatte was. ;)

da hätte dann die diskussion ob abseits und unberechtigte rote karte erst mal sinn gemacht. ;! :mrgreen:


The+Offspring/Neocon
"es geht nicht um leben oder tod, es geht um mehr"
 
Benutzeravatar
cherubim
Trainer
Trainer
Beiträge: 1240
Registriert: 30.03.2008, 22:52

Re: 22. Spieltag, Sonntag 17.02.2019 um 13.30 Uhr DSC Arminia Bielefeld - 1.FC Magdeburg

20.02.2019, 15:26

sgt.strong hat geschrieben:
MD-Reiner hat geschrieben:
Richtig toll wars bei den Mayas.
Da wurden die Sieger (!) nach ihrem Ballspiel geopfert- hatte was. ;)

da hätte dann die diskussion ob abseits und unberechtigte rote karte erst mal sinn gemacht. ;! :mrgreen:

...aber mehr Gewicht und handeln würde es sich tatsächlich, wie oftmals geschrieben, um Leben und Tot (Najeh hätte dann mehr als Recht!)
Apropos Gewicht, vielleicht doch Steinzeit...


 
Klehmchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 5106
Registriert: 11.03.2003, 19:28

Re: 22. Spieltag, Sonntag 17.02.2019 um 13.30 Uhr DSC Arminia Bielefeld - 1.FC Magdeburg

20.02.2019, 20:02

ehroleeds hat geschrieben:
Klehmchen hat geschrieben:
Naja ich finde es etwas hart von einem Schiedsrichterfehler zu sprechen und so zu tun als hätte der Schiri der Arminia das Spiel versaut. Sieht man sich die Szene zur Roten Karte an, dann sieht man zwar im Moment des Abspiels eine klare Abseitsstellung, man sieht aber auch, dass nicht mal eine halbe Sekunde später kein Spieler mehr im erkennbaren Abseits steht. Und man kann wohl kaum davon ausgehen, dass ein Schiedsrichter oder sein Assistent die Augen gleichzeitig auf abspielenden Spieler und annehmenden Spieler haben können.

Klehmchen, ehrlich...
Eigentlich hast Du ja Ahnung, aber so kannst Du nicht argumentieren.
Jeder Zuschauer, der in etwa auf Lot-Linie saß....sah es.
Jeder Spieler auf dem Feld, spürte es....weil Spieler dafür ein Gespür haben.

Natürlich kann ich so argumentieren. Es geht ja nicht darum die tatsächlich falsche Entscheidung im Nachhinein als richtig darzustellen. Es geht ja nur darum zu erklären, warum eine so offensichtliche Abseitsstellung  nicht gesehen wurde. Und in dem Fall liegt es einfach am Timing. Man kann nun einmal nicht auf Ball und auf die Spieler die den Ball bekommen gleichzeitig gucken. Das geht einfach nicht. Und im konkreten Fall hat er wohl auf den Ball geschaut und erst ganz kurz danach ob die Magdeburger Spieler im Abseits stehen. Und völlig verrückterweise hat der Schiedsrichterassistent kein Standbild zur Verfügung, sondern sieht die Magdeburger eben erst ein halbe Sekunde nach Abspiel und da stehen sie eben nicht mehr im Abseits. Das macht die Entscheidung zwar im Nachhinein nicht richtiger, erklärt aber warum so entschieden wurde. Und das passiert jedes Wochenende hunderte Male so.
Genauso kann ich sagen, dass deine 4 Sekunden Argumentation quatsch ist. Erstmal muss der Schiedsrichterassistent für sich die Szene erkennen und auf Abseits entscheiden. Allein das dauert manchmal schon 3 oder 4 Sekunden, dann muss es der Schiri sehen und pfeifen und dann müssen die Spieler darauf reagieren.
Am Ende ist es egal. Wir hatten da etwas das Glück auf unserer Seite, aber es gab eben auch andere Szenen, wo Bielefeld Glück hatte. Allein in der Schlussphase hätte da beim Elfer einer fliegen können und bei der Szene gegen Kirchhoff genauso.


 
Benutzeravatar
ehroleeds
Trainer
Trainer
Beiträge: 1815
Registriert: 11.09.2016, 22:53
Land: Deutschland

Re: 22. Spieltag, Sonntag 17.02.2019 um 13.30 Uhr DSC Arminia Bielefeld - 1.FC Magdeburg

20.02.2019, 20:45

Klehmchen hat geschrieben:
[1] Man kann nun einmal nicht auf Ball und auf die Spieler die den Ball bekommen gleichzeitig gucken. Das geht einfach nicht. Und im konkreten Fall hat er wohl auf den Ball geschaut und erst ganz kurz danach ob die Magdeburger Spieler im Abseits stehen.
[2] Genauso kann ich sagen, dass Deine 4 Sekunden-Argumentation, Quatsch ist.

[1] Du weißt doch, daß sie meistens sogar Dinge sehen, die wir Normalbürger niemals sehen würden. Daß er das nicht gesehen hat, damit wirst Du wohl Recht haben....aber daß bei so einem Abstand dann die Spieler meutern, das ist dann eben auch klar.
[2] Diese Argumentation ist stimmig. Weißt Du wie lang 4 sec. sind ? Das ist ´ne halbe Welt !.....2 sec. vergehen zwischen Abspiel und Pfiff....der Rest ist "Puffer-Zeit".
Als sie uns in Heidenheim beim 2:0-Torerfolg der Gastgeber, kurz vor der Halbzeit beschissen haben, (und da waren es nur 40 cm),.....haben wir da argumentiert: "Daß man nicht gleichzeitig Ball und Spieler-Position im Auge haben kann." ? Da haben wir auch gepoltert, warum der das nicht sieht. Daß die Assistenten Fehler machen ist ja erlaubt, nur sollte man es einfach hinnehmen, egal ob man profitiert oder der Benachteiligte ist, weil es ohne Fehler eben nicht geht.


Laßt uns reden, über das leichte Schweben des Axel Tyll, über Stralsund, die Möwen, die Wellen, die Buhnen, Ryan´s Handgelenk-Bandagen, Burak´s Edel-Eleganz-Ball & das 75er Antlitz von Bodo Sommer. Und vergeßt nie Billy Bremner !
 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 15959
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: 22. Spieltag, Sonntag 17.02.2019 um 13.30 Uhr DSC Arminia Bielefeld - 1.FC Magdeburg

20.02.2019, 21:09

... ab sofort ist es für den SKY Zuschauer Pflicht, mit Zollstock, Winkelmesser  und  Stoppuhr das Spiel zu verfolgen :mrgreen:


 
Toralf
Trainer
Trainer
Beiträge: 4880
Registriert: 10.02.2007, 11:49
Land: Deutschland

Re: 22. Spieltag, Sonntag 17.02.2019 um 13.30 Uhr DSC Arminia Bielefeld - 1.FC Magdeburg

20.02.2019, 21:15

Braucht der SKY Zuschauer nicht, dort wurde es sofort gezeigt. Das brauchen nur die Winkeladvokaten im Forum. :lol:


 
Benutzeravatar
garfield74
Trainer
Trainer
Beiträge: 1139
Registriert: 27.04.2011, 19:35
Land: Deutschland
Wohnort: Wolmirstedt

Re: 22. Spieltag, Sonntag 17.02.2019 um 13.30 Uhr DSC Arminia Bielefeld - 1.FC Magdeburg

20.02.2019, 21:36

Also ich bin ständig Heimspielbesucher , seltener oder ab und an Auswärtsfahrer  und wenn ich Auswärts nicht dabei bin .....SKY Gucker . Und nun ? Ist doch jedem seine Sache ...


Empfang der EC- Helden auf dem Alten Markt, ich war dabei!
 
Benutzeravatar
FCM Oldie 58
Trainer
Trainer
Beiträge: 4731
Registriert: 28.12.2008, 10:35
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: 22. Spieltag, Sonntag 17.02.2019 um 13.30 Uhr DSC Arminia Bielefeld - 1.FC Magdeburg

20.02.2019, 21:36

cherubim hat geschrieben:
...aber mehr Gewicht und handeln würde es sich tatsächlich, wie oftmals geschrieben, um Leben und Tot (Najeh hätte dann mehr als Recht!)

Natürlich hatte er Recht, und macht damit die Diskussion um abseits, Fehlentscheidungen, oder die Latte die uns die Führung unberechtigt verwehrte, total überflüssig. Das ist eben Fußball :)


 
Benutzeravatar
fischer
Trainer
Trainer
Beiträge: 2054
Registriert: 29.04.2010, 13:18
Land: Deutschland

Re: 22. Spieltag, Sonntag 17.02.2019 um 13.30 Uhr DSC Arminia Bielefeld - 1.FC Magdeburg

20.02.2019, 21:53

Was fürne unsachliche Diskussion! Dabei ist doch ganz klar: Jede Schiedsrichterentscheidung, die uns nützt, ist richtig und die die unserem Gegner Vorteile bringt, ist falsch. Ganz einfach!


 
Olli76
Trainer
Trainer
Beiträge: 6021
Registriert: 02.05.2007, 21:07
Land: Deutschland

Re: 22. Spieltag, Sonntag 17.02.2019 um 13.30 Uhr DSC Arminia Bielefeld - 1.FC Magdeburg

21.02.2019, 05:33

fischer hat geschrieben:
Was fürne unsachliche Diskussion! Dabei ist doch ganz klar: Jede Schiedsrichterentscheidung, die uns nützt, ist richtig und die die unserem Gegner Vorteile bringt, ist falsch. Ganz einfach!

Schönes Schlusswort für ne Sinnlosdiskusion !!


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 6326
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: 22. Spieltag, Sonntag 17.02.2019 um 13.30 Uhr DSC Arminia Bielefeld - 1.FC Magdeburg

21.02.2019, 07:25

Diskussionen sind nie sinnlos!


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
Benutzeravatar
ehroleeds
Trainer
Trainer
Beiträge: 1815
Registriert: 11.09.2016, 22:53
Land: Deutschland

Re: 22. Spieltag, Sonntag 17.02.2019 um 13.30 Uhr DSC Arminia Bielefeld - 1.FC Magdeburg

21.02.2019, 09:21

Olli76 hat geschrieben:
Schönes Schlusswort für ´ne Sinnlosdiskussion !!

An den Satz sollte man sich erinnern.....wenn wir das nächste Mal unparteiisch "beschubt" werden.
["Olli 76": 21.02.19, 5:33 Uhr]


Laßt uns reden, über das leichte Schweben des Axel Tyll, über Stralsund, die Möwen, die Wellen, die Buhnen, Ryan´s Handgelenk-Bandagen, Burak´s Edel-Eleganz-Ball & das 75er Antlitz von Bodo Sommer. Und vergeßt nie Billy Bremner !
 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 6326
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: 22. Spieltag, Sonntag 17.02.2019 um 13.30 Uhr DSC Arminia Bielefeld - 1.FC Magdeburg

21.02.2019, 10:11

ehroleeds hat geschrieben:
.....wenn wir das nächste Mal unparteiisch "beschubt" werden.

Das ist eine völlig andere Situation, denn DGDW "beschuppt" man nicht und schon gar nicht "DFB-Schweine". :lol:


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 7583
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: 22. Spieltag, Sonntag 17.02.2019 um 13.30 Uhr DSC Arminia Bielefeld - 1.FC Magdeburg

21.02.2019, 10:16

Nein wenn wir beschuppt werden gilt die Regel trotzdem oder habt ihr sie nicht durchgelesen?


fischer hat geschrieben:
Was fürne unsachliche Diskussion! Dabei ist doch ganz klar: Jede Schiedsrichterentscheidung, die uns nützt, ist richtig und die die unserem Gegner Vorteile bringt, ist falsch. Ganz einfach!


  • 1
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: ALX, Google [Bot], Plattenbeau und 78 Gäste