Seite 1 von 11

16. Spieltag Sonntag 09.12.2018 13.30 Uhr 1. FC Magdeburg - 1. FC Union Berlin

Verfasst: 02.12.2018, 18:30
von DISASTER
Sonntag - 09.12.2018 - 13:30 Uhr

Heimsieg

U.N.V.S.U.

Re: 16.) 1. FC MAGDEBURG - 1. FC Union Berlin

Verfasst: 02.12.2018, 19:11
von Andy-FCM
DISASTER hat geschrieben:
Sonntag - 09.12.2018 - 13:30 Uhr

Heimsieg

U.N.V.S.U.

??? was bedeutet die Abkürzung?

Re: 16.) 1. FC MAGDEBURG - 1. FC Union Berlin

Verfasst: 02.12.2018, 19:18
von darkiii
Und Niemals Vergessen Scheiß Union

Re: 16.) 1. FC MAGDEBURG - 1. FC Union Berlin

Verfasst: 02.12.2018, 19:46
von Andy-FCM
darkiii hat geschrieben:
Und Niemals Vergessen Scheiß Union

Da habe ich immer meine eigene Erinnerung.
Als der FCM mal wieder zum Pokalfinale in Berlin war und wie immer gewonnen hatte, war ich mit ca. 10 Mann in einer S- oder U-Bahn. Plötzlich waren ca. 30 BFCler uns gegenüber und ich habe uns schon untergehen sehen. Da waren aber plötzlich 20- 30 Unioner mit in der Bahn und das ganze ging gut für uns aus. Von daher bin ich den Jungs recht dankbar.

Re: 16.) 1. FC MAGDEBURG - 1. FC Union Berlin

Verfasst: 02.12.2018, 19:49
von darkiii
Ich wollte Dir nur die Abkürzungen mitteilen ;-)
Aber die Story hab ich schon Einmal gelesen von Dir :-)

Re: 16.) 1. FC MAGDEBURG - 1. FC Union Berlin

Verfasst: 02.12.2018, 19:53
von badia
Wird ein 1:3.Leider.

BWG

Re: 16.) 1. FC MAGDEBURG - 1. FC Union Berlin

Verfasst: 02.12.2018, 20:48
von FCMFan1990
Darauf hoffen, dass Union uns in Badelatschen schlagen will...
Vielleicht fehlen bei denen die einen oder anderen Prozente gegen ein Kellerkind. Manchmal ist das bei den Spitzenmannschaften so.

Re: 16.) 1. FC MAGDEBURG - 1. FC Union Berlin

Verfasst: 02.12.2018, 20:57
von garfield74
Union noch ungeschlagen , wird mal Zeit .......aber mit einem Punkt wäre ich auch zufrieden . Der Dreier kommt noch ...Früher zu Auswärtsfahrten beim BFC standen immer viele Unioner in unserem Block . heute ist eben vieles anders . 

Re: 16.) 1. FC MAGDEBURG - 1. FC Union Berlin

Verfasst: 02.12.2018, 21:10
von Magdeburg56
garfield74 hat geschrieben:
Union noch ungeschlagen , wird mal Zeit .......

... für ihre erste Niederlage und unser erster Heimsieg ;!

Re: 16.) 1. FC MAGDEBURG - 1. FC Union Berlin

Verfasst: 02.12.2018, 21:12
von Klehmchen
Mit viel Glück ein Punkt für uns. Für mehr fehlt mir derzeit einfach der Glaube. Aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren.

Re: 16.) 1. FC MAGDEBURG - 1. FC Union Berlin

Verfasst: 02.12.2018, 22:28
von bluesky
garfield74 hat geschrieben:
Union noch ungeschlagen , wird mal Zeit .......aber mit einem Punkt wäre ich auch zufrieden . Der Dreier kommt noch ...Früher zu Auswärtsfahrten beim BFC standen immer viele Unioner in unserem Block . heute ist eben vieles anders . 

Naja, die haben es aber auch mal geschafft, unseren Block in der AF gänzlich aufzulösen...
Zum Spiel: Schon vor mehreren Wochen hatte ich die Vorahnung, dass wir von Union eine Lehrstunde erhalten. Das befürchte ich ehrlich gesagt immer noch. Aber da "es" endlich mal passieren muss, stirbt die Hoffnung diesmal noch nicht: die Führung wird nicht aus der Hand gegeben, sondern zum Endstand von 2:0 ausgebaut. (Manchmal echt geil, so eine rosarote Brille...) 

Re: 16.) 1. FC MAGDEBURG - 1. FC Union Berlin

Verfasst: 03.12.2018, 08:52
von Plattenbeau
Union hat auswärts bisher keine Bäume ausgerissen (1-6-0), aber auch noch nicht verloren und nur 6 Tore kassiert. Deutet auf ein erneutes Unentschieden hin, der erste Heimsieg scheint zumindest nicht unmöglich.

Re: 16.) 1. FC MAGDEBURG - 1. FC Union Berlin

Verfasst: 03.12.2018, 09:02
von Schnatterinchen
Plattenbeau hat geschrieben:
Union hat auswärts bisher keine Bäume ausgerissen (1-6-0), aber auch noch nicht verloren und nur 6 Tore kassiert.
Deutet auf ein erneutes Unentschieden hin, der erste Heimsieg scheint zumindest nicht unmöglich.

Wenn MOe die Mannschaft auf J.H. Pokal-Modus einstellen könnte, wäre auch ein Sieg gegen ein eine Klasse besseres Team nicht unmöglich. 8-)
Man muss sich nur permanent einreden, dass der 1. FC Union der FC Ausgburg wäre, aber das weiß MOe sicherlich allein und braucht dazu mit Sicherheit kein "Härtelsches-Know-How". :lol:

Re: 16.) 1. FC MAGDEBURG - 1. FC Union Berlin

Verfasst: 03.12.2018, 09:05
von Tom978
Ich gehe von einen Sieg aus, unsere Bilanz gegen Union sieht gut aus, warum sollte sich das ändern. ;!
https://www.fussballdaten.de/vereine/1- ... on-berlin/
Union hat in der Fremde erst einmal gewonnen, viele erwarten ein Unionsieg aber der wird nicht kommen. ;)

Re: 16.) 1. FC MAGDEBURG - 1. FC Union Berlin

Verfasst: 03.12.2018, 09:34
von bluesky
Langsam möchte ich auch mal einen Zug von deinem Kraut ;-) Deine unerschüttliche Siegesüberzeugung vor jedem Spieltag...

Re: 16.) 1. FC MAGDEBURG - 1. FC Union Berlin

Verfasst: 03.12.2018, 09:38
von svenerik66
Union ist sicherlich ein dicker Brocken. Die wollen aufsteigen, haben richtig gute Einzelspieler und spielen sehr kompakt.
Aber keines der Spiele gegen die, in den letzten Jahren, ging verloren, wenn ich dabei war. Und ich werde dabei sein.

Re: 16.) 1. FC MAGDEBURG - 1. FC Union Berlin

Verfasst: 03.12.2018, 10:37
von Baffay0
bluesky hat geschrieben:
Langsam möchte ich auch mal einen Zug von deinem Kraut ;-) Deine unerschüttliche Siegesüberzeugung vor jedem Spieltag...

Das gefällt mir auf jeden Fall noch besser, als die allgemeine negative Grundstimmung die momentan hier im Forum herrscht.
Momentan macht es wirklich kein Spaß mehr hier zu lesen. Was hier momentan so geschrieben wird, hat bis auf wenige Außnahmen (von 4 oder 5 Clubfans) nichts mehr mit eigener Meinung zu tun. Egal wo man hier liest, bei den meisten Schreibern geht es nur noch darum Leute anzupissen ! Da geht es gegen jeden und alles ! Mannschaft, Trainer, Fans bis hin zur Leitung. Hauptsache man hat etwas zu meckern !

Re: 16.) 1. FC MAGDEBURG - 1. FC Union Berlin

Verfasst: 03.12.2018, 10:45
von Arpi
Baffay0 hat geschrieben:
bluesky hat geschrieben:
Langsam möchte ich auch mal einen Zug von deinem Kraut ;-) Deine unerschüttliche Siegesüberzeugung vor jedem Spieltag...

Das gefällt mir auf jeden Fall noch besser, als die allgemeine negative Grundstimmung die momentan hier im Forum herrscht.
Momentan macht es wirklich kein Spaß mehr hier zu lesen. Was hier momentan so geschrieben wird, hat bis auf wenige Außnahmen (von 4 oder 5 Clubfans) nichts mehr mit eigener Meinung zu tun. Egal wo man hier liest, bei den meisten Schreibern geht es nur noch darum Leute anzupissen ! Da geht es gegen jeden und alles ! Mannschaft, Trainer, Fans bis hin zur Leitung. Hauptsache man hat etwas zu meckern !

Baffay0, du musst mal wieder Siege tippen. Hat letzte Saison doch auch meist funktioniert. Woran liegts ?

Re: 16.) 1. FC MAGDEBURG - 1. FC Union Berlin

Verfasst: 03.12.2018, 11:15
von Schnatterinchen
svenerik66 hat geschrieben:
Union ist sicherlich ein dicker Brocken. Die wollen aufsteigen, haben richtig gute Einzelspieler und spielen sehr kompakt.
Aber keines der Spiele gegen die, in den letzten Jahren, ging verloren, wenn ich dabei war. Und ich werde dabei sein.

Du meinst so wie gestern, als auch all die vielen Rahmenbedingungen für einen Heimsieg sprachen? 8-)

Re: 16.) 1. FC MAGDEBURG - 1. FC Union Berlin

Verfasst: 03.12.2018, 11:22
von Baffay0
Arpi hat geschrieben:
Baffay0 hat geschrieben:
bluesky hat geschrieben:
Langsam möchte ich auch mal einen Zug von deinem Kraut ;-) Deine unerschüttliche Siegesüberzeugung vor jedem Spieltag...

Das gefällt mir auf jeden Fall noch besser, als die allgemeine negative Grundstimmung die momentan hier im Forum herrscht.
Momentan macht es wirklich kein Spaß mehr hier zu lesen. Was hier momentan so geschrieben wird, hat bis auf wenige Außnahmen (von 4 oder 5 Clubfans) nichts mehr mit eigener Meinung zu tun. Egal wo man hier liest, bei den meisten Schreibern geht es nur noch darum Leute anzupissen ! Da geht es gegen jeden und alles ! Mannschaft, Trainer, Fans bis hin zur Leitung. Hauptsache man hat etwas zu meckern !

Baffay0, du musst mal wieder Siege tippen. Hat letzte Saison doch auch meist funktioniert. Woran liegts ?

Aus genannten Gründen bin ich nur noch Leser  ;)

Re: 16.) 1. FC MAGDEBURG - 1. FC Union Berlin

Verfasst: 03.12.2018, 11:24
von Schnatterinchen
Baffay0 hat geschrieben:
Das gefällt mir auf jeden Fall noch besser, als die allgemeine negative Grundstimmung die momentan hier im Forum herrscht.

Warum sollte die Stimmung hier in Forum anders sein, als im Stadion auf den Rängen?
Welche Fakten sprechen denn dafür, dass hier eine positive Grundstimmung herschen sollte?
Wir haben kein Geld, wir haben kein Glück und manchmal paart sich beides noch mit Unvermögen. Die nächsten drei Spiel werden richtig deftig, so dass wir zu Weihnachten am Tabellenende stehen könnten. Was daran lässt dich, rein fußballtechnisch, den Club betreffend, positivgestimmt in die Zukunft blicken?

Re: 16.) 1. FC MAGDEBURG - 1. FC Union Berlin

Verfasst: 03.12.2018, 11:43
von Baffay0
Schnatterinchen hat geschrieben:
Baffay0 hat geschrieben:
Das gefällt mir auf jeden Fall noch besser, als die allgemeine negative Grundstimmung die momentan hier im Forum herrscht.

Was daran lässt dich, rein fußballtechnisch, den Club betreffend, positivgestimmt in die Zukunft blicken?

Die nächsten 5 Spiele, weil wir dort ein Schritt in die richtige Richtung machen werden  ;!
Union hat auswärts erst einmal gewonnen, warum sollten die ausgerechnet bei uns gewinnen. Köln wird der härteste Brocken, aber selbst die haben erst 4 Heimspiele gewonnen. Pauli hat zu Hause 3 mal gewonnen, da sollte ein Punkt drin sein. Und dann folgt Aue, die nur 1 x auswärts gewonnen haben und danach gleich Ingolstadt, die zu Hause 0 Spiele gewonnen haben.
Also sollte schon einiges an Punkte drin sein. Sollten wir am Ende nur die Relegation erreichen, dann bitte gegen Chemie, damit wir auch nächstes Jahr in der 2. Liga sind ! ;)

Re: 16.) 1. FC MAGDEBURG - 1. FC Union Berlin

Verfasst: 03.12.2018, 11:53
von sgt.strong
Schnatterinchen hat geschrieben:
Baffay0 hat geschrieben:
Das gefällt mir auf jeden Fall noch besser, als die allgemeine negative Grundstimmung die momentan hier im Forum herrscht.

Warum sollte die Stimmung hier in Forum anders sein, als im Stadion auf den Rängen?
Welche Fakten sprechen denn dafür, dass hier eine positive Grundstimmung herschen sollte?
Wir haben kein Geld, wir haben kein Glück und manchmal paart sich beides noch mit Unvermögen. Die nächsten drei Spiel werden richtig deftig, so dass wir zu Weihnachten am Tabellenende stehen könnten. Was daran lässt dich, rein fußballtechnisch, den Club betreffend, positivgestimmt in die Zukunft blicken?

ich sage dir was uns positiv stimmen sollte. wir spiele 2. liga.
und wenn du gedacht hast wir rocken diese liga, dann hattest du wohl einen feuchten traum.

Re: 16.) 1. FC MAGDEBURG - 1. FC Union Berlin

Verfasst: 03.12.2018, 11:55
von wolffcm
Ich wünsche mir ein Sieg.Es wäre der richtige Zeitpunkt. Schei...Union. Aber erst mal sollten die Jungs intensiv die Freistöße und Ecken trainieren. :lol: Das war nichts gegen Bochum.

Re: 16.) 1. FC MAGDEBURG - 1. FC Union Berlin

Verfasst: 03.12.2018, 12:12
von Schnatterinchen
sgt.strong hat geschrieben:
und wenn du gedacht hast wir rocken diese liga, dann hattest du wohl einen feuchten traum.

Habe ich nicht, auch nie sogeäußert, weil ich zu denen zähle, die nicht überrascht sind, von dem was uns jetzt widerfährt.
Wenn ich sehe wie stark Union beim HSV aufgespielt hat, dann kann ich nur hoffen, dass wir am 2. Advent ausreichend genug Glück haben werden und Union einen raabenschwarzen Tag erwischt. Ein 0:0 könnte dann wie ein Sieg gefeiert werden.

Re: 16.) 1. FC MAGDEBURG - 1. FC Union Berlin

Verfasst: 03.12.2018, 12:36
von sgt.strong
Schnatterinchen hat geschrieben:
sgt.strong hat geschrieben:
und wenn du gedacht hast wir rocken diese liga, dann hattest du wohl einen feuchten traum.

Habe ich nicht, auch nie sogeäußert, weil ich zu denen zähle, die nicht überrascht sind, von dem was uns jetzt widerfährt.
Wenn ich sehe wie stark Union beim HSV aufgespielt hat, dann kann ich nur hoffen, dass wir am 2. Advent ausreichend genug Glück haben werden und Union einen raabenschwarzen Tag erwischt. Ein 0:0 könnte dann wie ein Sieg gefeiert werden.

zum glück hälst du nicht die kabinenpredigt und stellst nicht unser mannschaft auf das spiel am sonntag ein. die würden sich doch glatt vor lauter angst nicht aus dem spielertunnel trauen.

Re: 16.) 1. FC MAGDEBURG - 1. FC Union Berlin

Verfasst: 03.12.2018, 12:40
von BART
DISASTER hat geschrieben:
Sonntag - 09.12.2018 - 13:30 Uhr

Heimsieg

U.N.V.S.U.

noch nie habe ich mich so auf die Ballermann Musik gefreut wie bei diesem spiel  :D


Re: 16.) 1. FC MAGDEBURG - 1. FC Union Berlin

Verfasst: 03.12.2018, 13:04
von Baffay0
Andy-FCM hat geschrieben:
darkiii hat geschrieben:
Und Niemals Vergessen Scheiß Union

Da habe ich immer meine eigene Erinnerung.
Als der FCM mal wieder zum Pokalfinale in Berlin war und wie immer gewonnen hatte, war ich mit ca. 10 Mann in einer S- oder U-Bahn. Plötzlich waren ca. 30 BFCler uns gegenüber und ich habe uns schon untergehen sehen. Da waren aber plötzlich 20- 30 Unioner mit in der Bahn und das ganze ging gut für uns aus. Von daher bin ich den Jungs recht dankbar.

Das ist eine schöne Geschichte, die ich auch schon kenne, aber es war leider ein Einzelfall. Die Wirklichkeit sag ganz anders aus ! Für mich klingt das immer wie die Geschichte mit der Fanfreundschaft zu Erfurt, die es auch nie wirklich gab. Union war früher das schlimmste Pflaster, danach kam Erfurt und mit Abstrichen Chemie Leipzig und der BFC !

Re: 16.) 1. FC MAGDEBURG - 1. FC Union Berlin

Verfasst: 03.12.2018, 14:25
von Mabu
25BCDC85-E2A9-4255-BB99-89B20FE2AC16.jpeg

Re: 16.) 1. FC MAGDEBURG - 1. FC Union Berlin

Verfasst: 03.12.2018, 17:29
von brumy
Gegen Darmstadt habe ich von Union  nichts gesehen , was uns in Ehrfurcht erstarren lassen muss . 
Die werden mit einer ordentlichen Portion Überheblichkeit hier aufkreuzen , um zwei Serien enden zu sehen . 
Für mich das leichteste Spiel bis zur Winterpause !