von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

Moderatoren: Legende FCM, Normen73

 
mazimo74
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 930
Registriert: 20.08.2016, 10:36
Land: Deutschland

Re: Michael Oenning - Der Trainings- und Taktikthread

25.04.2019, 17:11

Schnatterinchen hat geschrieben:
Jörn hat geschrieben:
und alles nur, weil kein einziger der den neuen Trainer versucht zu verteidigen

Weil es kaum Argumente Pro MOe gibt.
Meine Vorbehalte gegenüber der Verpflichtung von Michael Oenning wurden (leider) bestätigt und sein Schaffen und Wirken hier beim FCM wirkt wie eine Kopie seiner Auftritte in Nürnberg und Hamburg. :|
Daran wird auch ein immer noch möglicher Klassenerhalt (hoffentlich) nichts ändern.
Schnatterente am besten du hältst einfach mal den Schnabel, denn was du hier ablässt ist nicht mehr auszuhalten, und ich weiß nicht ob du noch objektiv Urteilst oder ob du nur einen Sündenbock für unserer derzeitigen misslichen Lage suchst.


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 6360
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Michael Oenning - Der Trainings- und Taktikthread

25.04.2019, 17:13

Wir sprechen uns in ein paar wenigen Wochen wieder, mal sehen ob du dann noch ansprechbar bist. :lol:


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
Benutzeravatar
haudica
Trainer
Trainer
Beiträge: 3575
Registriert: 06.06.2007, 19:50
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Michael Oenning - Der Trainings- und Taktikthread

25.04.2019, 17:28

Oenning steht kurz vor Vertragsverlängerung!!!Gute ENTSCHEIDUNG!!!


 
Benutzeravatar
terrier79
Trainer
Trainer
Beiträge: 14823
Registriert: 20.09.2007, 20:10

Re: Michael Oenning - Der Trainings- und Taktikthread

25.04.2019, 17:28

haudica hat geschrieben:
Oenning steht kurz vor Vertragsverlängerung!!!Gute ENTSCHEIDUNG!!!


Quelle?

Ansonsten: OMG


...
 
UltraLeicht
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 35
Registriert: 07.03.2019, 12:53
Land: Deutschland

Re: Michael Oenning - Der Trainings- und Taktikthread

25.04.2019, 17:43

PanikPanther hat geschrieben:
.... wenn man danach geht ist fast jeder Trainer irgendwo schonmal krachend gescheitert.



Besser kann man das nicht ausdrücken.


 
UltraLeicht
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 35
Registriert: 07.03.2019, 12:53
Land: Deutschland

Re: Michael Oenning - Der Trainings- und Taktikthread

25.04.2019, 17:48

Gebt Oenning noch paar gute und erfahrene Akteure und wir brauchen keine Herztabletten mehr! Das ist die Lage!


 
Benutzeravatar
mildred pierce
Trainer
Trainer
Beiträge: 3627
Registriert: 27.05.2007, 20:13

Re: Michael Oenning - Der Trainings- und Taktikthread

25.04.2019, 19:04

Jörn hat geschrieben:
und alles nur, weil kein einziger der den neuen Trainer versucht zu verteidigen, dies tun kann ohne auf seinen Vorgänger zu verweisen. Immer wird der Vergleich gezogen, so bleibt hier halt der Name Härtel im Spiel.
Offensichtlich fällt keinem ein Pro-Argument zu Moe ein, der nur mit ihm selbst zu tun hat. Immer nur der Vergleich.

du bringst es auf den punkt. es geht doch schon lange nicht mehr darum ob wir mit härtel besser dastehen würden.
oenning hat hier die entscheidenden spiele in der rückrunde verrissen. ja, auch härtel hat in der hinrunde gegen duisburg nicht gewonnen... aber er musste ja auch gehen. deshalb wundere ich mich, dass die führung sich das jetzt noch mit ansieht. vier spieltage vor schluss hätte man neue impulse setzen können... hat man nicht gemacht, ok... muss ich wohl so hinnehmen. dann hätten wir aber auch mit härtel weitermachen und absteigen können. bevor jetzt einige aufheulen, ich weiss es selbst... noch sind wir nicht abgestiegen. aber ich bewundere woher einige diesen optimismus nehmen? ich habe ihn in den letzten wochen verloren.
wenn ingolstadt morgen vorlegt, dann nützt auch das ganze gerede nix mehr. und wenn der trainer sich hinstellt "Noch haben wir aber Vorsprung auf Ingolstadt und das bessere Torverhältnis“,  sorry, aber das wird langsam peinlich. aber naja, für einige ist die tolle tabelle mit den wenigen gegentoren im jahr 2019 mehr wert als alles andere.


„Einen Grabstein für den ganzen Schlamassel und darauf gehört die Inschrift: Menschheit, du hattest von Anfang an nicht das Zeug dazu.“

Charles Bukowski
 
Benutzeravatar
mildred pierce
Trainer
Trainer
Beiträge: 3627
Registriert: 27.05.2007, 20:13

Re: Michael Oenning - Der Trainings- und Taktikthread

25.04.2019, 19:11

Criewener hat geschrieben:
Überhaupt kein Quatsch, ich sage wäre JH früher entlassen worden, z.B. in der ersten Länderspielpause, wäre uns manches erspart geblieben.

hätten wir härtel nicht verpflichtet, vielleicht auch.
hätten wir in fürth gewonnen, wäre der rest der saison vielleicht auch anderes gelaufen. auch mit oenning. der kurzfristige effekt des trainerwechsels fiel ende 2018 aus. das ein trainerwechsel langfristig nix bringt, ist hinreichend bewiesen. und der kurze aufwind anfang 2019 wurde mit den verkackten spielen gegen die unmittelbare konkurrenz schnell wieder zu nichte gemacht. und dafür trägt oenning die verantwortung.


„Einen Grabstein für den ganzen Schlamassel und darauf gehört die Inschrift: Menschheit, du hattest von Anfang an nicht das Zeug dazu.“

Charles Bukowski
 
Benutzeravatar
mildred pierce
Trainer
Trainer
Beiträge: 3627
Registriert: 27.05.2007, 20:13

Re: Michael Oenning - Der Trainings- und Taktikthread

25.04.2019, 19:18

FCM-Fan.de hat geschrieben:
(ich wäre sogar lieber mit Härtel wieder in die dritte Liga abgestiegen, als mit einem Michael Oenning)

ich ergänze noch... als mit jedem anderen trainer


„Einen Grabstein für den ganzen Schlamassel und darauf gehört die Inschrift: Menschheit, du hattest von Anfang an nicht das Zeug dazu.“

Charles Bukowski
 
Benutzeravatar
fcmfanffm
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 911
Registriert: 21.08.2016, 08:05
Land: Deutschland

Re: Michael Oenning - Der Trainings- und Taktikthread

25.04.2019, 21:02

haudica hat geschrieben:
Oenning steht kurz vor Vertragsverlängerung!!!Gute ENTSCHEIDUNG!!!


Ich befürchte,der Vertrag, welchen er inne hat, gilt für beide Ligen und ist schon längst fix.


 
Benutzeravatar
FCM Oldie 58
Trainer
Trainer
Beiträge: 4773
Registriert: 28.12.2008, 10:35
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Michael Oenning - Der Trainings- und Taktikthread

25.04.2019, 21:20

mildred pierce hat geschrieben:
 für einige ist die tolle tabelle mit den wenigen gegentoren im jahr 2019 mehr wert als alles andere.

Nö, glaub ich nicht. Mehr Wert ist die Tatsache, dass der Club 4 Spieltage vor Schluss noch den Klassenerhalt schaffen kann. Das wäre mehr, als mancher hier der Mannschaft ( Kader ) und Trainer zugetraut hat. Bin gespannt !


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 6360
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Michael Oenning - Der Trainings- und Taktikthread

25.04.2019, 21:24

haudica hat geschrieben:
Oenning steht kurz vor Vertragsverlängerung!!!Gute ENTSCHEIDUNG!!!

Quatsch, Oenning steht vor den Rauswurf und das wäre eine gute Entscheidung. ;!


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
Benutzeravatar
fischer
Trainer
Trainer
Beiträge: 2077
Registriert: 29.04.2010, 13:18
Land: Deutschland

Re: Michael Oenning - Der Trainings- und Taktikthread

25.04.2019, 21:25

fcmfanffm hat geschrieben:
haudica hat geschrieben:
Oenning steht kurz vor Vertragsverlängerung!!!Gute ENTSCHEIDUNG!!!


Ich befürchte,der Vertrag, welchen er inne hat, gilt für beide Ligen und ist schon längst fix.

Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass die Gremien des Vereins sowas zugestimmt haben.


 
Criewener
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 306
Registriert: 30.03.2009, 17:07
Land: Deutschland

Re: Michael Oenning - Der Trainings- und Taktikthread

25.04.2019, 21:26

Sieste FCM-Fan, genau das habe ich erwartet, lieber Härtel Zeit geben und mit ihm wieder absteigen, das wäre egal, aber alle anderen Trainer sind Idioten, ganz super und genau das Niveau was wir brauchen. Fahr nach Rostock, dann kannst du deinen Liebsten weiter an himmeln.. Und Schüß


 
Benutzeravatar
haudica
Trainer
Trainer
Beiträge: 3575
Registriert: 06.06.2007, 19:50
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Michael Oenning - Der Trainings- und Taktikthread

25.04.2019, 21:29

Schnatterinchen hat geschrieben:
haudica hat geschrieben:
Oenning steht kurz vor Vertragsverlängerung!!!Gute ENTSCHEIDUNG!!!

Quatsch, Oenning steht vor den Rauswurf und das wäre eine gute Entscheidung. ;!

Mit deinem Sachverstand würden wir KREISLIGA spielen!!!


 
Benutzeravatar
FCM-Fan.de
Trainer
Trainer
Beiträge: 2428
Registriert: 09.03.2007, 13:35
Land: Deutschland
Wohnort: Potsdam

Re: Michael Oenning - Der Trainings- und Taktikthread

25.04.2019, 22:11

Criewener hat geschrieben:
Sieste FCM-Fan, genau das habe ich erwartet, lieber Härtel Zeit geben und mit ihm wieder absteigen, das wäre egal, aber alle anderen Trainer sind Idioten, ganz super und genau das Niveau was wir brauchen. Fahr nach Rostock, dann kannst du deinen Liebsten weiter an himmeln.. Und Schüß

DAS, mein Lieber, ist erbärmlich. Aber das weißt du wahrscheinlich selbst.
Jens Härtel hat hier den größten Erfolg seit den 80ern zu verantworten. Du bist einfach nur ein undankbarer Spacken. Mehr nicht. Ciao. :-)


 
Benutzeravatar
jürgen
Trainer
Trainer
Beiträge: 1403
Registriert: 13.03.2003, 20:23
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg / Stadtfeld

Re: Michael Oenning - Der Trainings- und Taktikthread

25.04.2019, 22:13

terrier79 hat geschrieben:
Criewener wollte JH bereits vor dem Bundesligaaufstieg entlassen, weil wir mit einem anderen Trainer schon früher aufgestiegen werden.
Solchen Fans würde ich gern nochmal 25 Jahre Regionalliga bzw. Amateurfußball wünschen. Einfach zum k********!

du warst doch der, ich glaube nach dem Neustrelitzspiel 2014, als es zum anfang der saison (14/15) mit Härtel nicht so lief, einer derer die Härtel RAUS gerufen haben! schon vergessen? gut,hast du ja selbst hier zugegeben! bevor du hier laufend andere user anpisst, fange bei dir an.....am besten mit selbstreflextion!
wäre es damals nach dir gegangen, dann wären wir ja zweimal nicht aufgestiegen.......


Erfolg hat im Leben und Treiben der Welt nur wer den Humor und die Nerven behält.
 
Benutzeravatar
FCM Oldie 58
Trainer
Trainer
Beiträge: 4773
Registriert: 28.12.2008, 10:35
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Michael Oenning - Der Trainings- und Taktikthread

25.04.2019, 22:26

haudica hat geschrieben:
Schnatterinchen hat geschrieben:
haudica hat geschrieben:
Oenning steht kurz vor Vertragsverlängerung!!!Gute ENTSCHEIDUNG!!!

Quatsch, Oenning steht vor den Rauswurf und das wäre eine gute Entscheidung. ;!

Mit deinem Sachverstand würden wir KREISLIGA spielen!!!

Vor den Rauswurf sicher nicht, ist nicht an dem. 
Jetzt muss unser Trainer erst noch den Klassenerhalt, sichern. mein Sky Abo läuft nämlich noch ein Jahr


 
Rookie
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 847
Registriert: 21.06.2005, 23:35

Re: Michael Oenning - Der Trainings- und Taktikthread

26.04.2019, 07:33

mildred pierce hat geschrieben:
hätten wir härtel nicht verpflichtet, vielleicht auch.
hätten wir in fürth gewonnen, wäre der rest der saison vielleicht auch anderes gelaufen. auch mit oenning. der kurzfristige effekt des trainerwechsels fiel ende 2018 aus. das ein trainerwechsel langfristig nix bringt, ist hinreichend bewiesen. und der kurze aufwind anfang 2019 wurde mit den verkackten spielen gegen die unmittelbare konkurrenz schnell wieder zu nichte gemacht. und dafür trägt oenning die verantwortung.

Bremen  Magath raus, Schaaf rein
Vom Abstiegskampf hin zu Meisterschaft und Pokalsiegen, und einigen CL Teilnahmen.. Das als langfristig nix gebracht zu bezeichnen, ist abenteuerlich.

Bremen Nouri raus, Kohfeldt rein
Vom Abstiegskampf hin zum Kampf um Europa in anderthalb Jahren.. Aber klar, hat auch nix gebracht.

Liverpool
Rodgers raus, Klopp rein
Auf Platz zehn übernommen, seitdemeine EL Teilnahme, zwei CL Teilnahmen, ein CL-Finale, diese Saison Meisterchance und wieder Chance aufs CL Finale.. Auch hier langfristig natürlich nix gebracht.

Das waren jetzt spontan drei Beispiele, bei näherem Suchen findet man bestimmt noch mehr.

Also diese Mär, dass Trainerwechsel langfristig gar nichts bringen, ist auch nicht wirklich zu halten.


Ein Leben ohne FCM wäre möglich, aber sinnlos.
 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 6360
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Michael Oenning - Der Trainings- und Taktikthread

26.04.2019, 07:48

Rookie hat geschrieben:

Also diese Mär, dass Trainerwechsel langfristig gar nichts bringen, ist auch nicht wirklich zu halten.

Es gibt solche und solche Beispiele. Wer nicht wagt, der nicht gewinnt, wer nicht b...mst bekommt kein Kind. :P
Jörg Berger, wenn er denn noch leben würde, wäre auch ein solcher Feuerwehrmann. Den 1. FC Köln und Schalke 04 bewahrte er im letzten Moment vor dem Abstieg aus der Ersten Bundesliga und mit Eintracht Frankfurt gelang ihm das Kunststück gleich zweimal. :o
Wie schon gesagt, ich hätte es am/ab Dienstag mit Dirk Schuster versucht und wüsste mich gleich für die neue Saison gut aufgestellt, egal in welcher Liga,
denn die Saisonvorbereitungen für 2019/20 laufen bereits auf Hochtouren.


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
Rookie
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 847
Registriert: 21.06.2005, 23:35

Re: Michael Oenning - Der Trainings- und Taktikthread

26.04.2019, 09:09

Schnatterinchen hat geschrieben:
Rookie hat geschrieben:

Also diese Mär, dass Trainerwechsel langfristig gar nichts bringen, ist auch nicht wirklich zu halten.

Es gibt solche und solche Beispiele. Wer nicht wagt, der nicht gewinnt, wer nicht b...mst bekommt kein Kind. :P
Jörg Berger, wenn er denn noch leben würde, wäre auch ein solcher Feuerwehrmann. Den 1. FC Köln und Schalke 04 bewahrte er im letzten Moment vor dem Abstieg aus der Ersten Bundesliga und mit Eintracht Frankfurt gelang ihm das Kunststück gleich zweimal. :o
Wie schon gesagt, ich hätte es am/ab Dienstag mit Dirk Schuster versucht und wüsste mich gleich für die neue Saison gut aufgestellt, egal in welcher Liga,
denn die Saisonvorbereitungen für 2019/20 laufen bereits auf Hochtouren.

Ich tue mich Dirk Schuster schwer. Eine Station, wo er super Arbeit geleistet hat. Dann Augsburg, krachend gescheitert, wobei man Augsburg da auch fragen muss, ob man sich mit der Personalie Schuster wirklich auseinandergesetzt hat. Für Offensivfußball, den Augsburg gern gesehen hätte, steht Schuster ja nun wirklich nicht.

Und selbst in "seinem" Umfeld Darmstadt ist er am Ende geschasst wurden. Grammozis bestätigt auch, warum. Es läuft besser.

Wenn wir hier neu starten, hätte ich gern einen Neustart hin zu einem Fußball, der primär auf agieren setzt, und weniger auf reagieren. Schuster-Fußball wäre aber nur Reaktion und Standards.

Ob das länger als ein, zwei Jahre tragfähig ist, bezweifle ich dann doch ;)

Kämpfen und rennen können alle. Chancen erarbeiten, um zu Toren zu kommen, nicht.


Ein Leben ohne FCM wäre möglich, aber sinnlos.
 
Benutzeravatar
FCM Oldie 58
Trainer
Trainer
Beiträge: 4773
Registriert: 28.12.2008, 10:35
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Michael Oenning - Der Trainings- und Taktikthread

26.04.2019, 09:49

Rookie hat geschrieben:

Also diese Mär, dass Trainerwechsel langfristig gar nichts bringen, ist auch nicht wirklich zu halten.

Der Wechsel Härtel für Petersen war für viele hier unverständlich. Was hatte sich der Kallnik dabei nur gedacht, dem Rangnik seinen Jugendtrainer abzuluchsen, von den Bullen ! 
War noch mal gut gegangen, so wie nun bei Oenning. Sollte Kallnik wieder solch Gespür dafür haben, welcher Trainer zu welcher Zeit gerade der Richtige Ist , ohne in Aktionismus zu verfallen ?


 
FCMFan1990
Trainer
Trainer
Beiträge: 5527
Registriert: 05.04.2008, 18:52
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Michael Oenning - Der Trainings- und Taktikthread

26.04.2019, 10:32

FCM Oldie 58 hat geschrieben:
Rookie hat geschrieben:

Also diese Mär, dass Trainerwechsel langfristig gar nichts bringen, ist auch nicht wirklich zu halten.

Der Wechsel Härtel für Petersen war für viele hier unverständlich. Was hatte sich der Kallnik dabei nur gedacht, dem Rangnik seinen Jugendtrainer abzuluchsen, von den Bullen ! 
War noch mal gut gegangen, so wie nun bei Oenning. Sollte Kallnik wieder solch Gespür dafür haben, welcher Trainer zu welcher Zeit gerade der Richtige Ist , ohne in Aktionismus zu verfallen ?


Kallnik ist doch sportlich nicht mehr so entscheidend bei der Trainerwahl. Franz bringt die Kandidaten und wählt aus und Kallnik nickt ab. Der Sportdirektor ist Maik Franz.
Petersen und Härtel hatte Kallnik noch im Alleingang engagiert.

Mir wäre wohler, wenn Kallnik wieder die gesamten sportlichen Geschicke in der Hand halten würde. Zumindest bei der Trainerwahl hatte er immer ein glückliches Händchen.


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 6360
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Michael Oenning - Der Trainings- und Taktikthread

26.04.2019, 10:36

FCMFan1990 hat geschrieben:
Kallnik ist doch sportlich nicht mehr so entscheidend bei der Trainerwahl. Franz bringt die Kandidaten und wählt aus und Kallnik nickt ab.

Woher weißt du das so genau? Über diese Brücke würde ich nicht gehen.


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
Benutzeravatar
terrier79
Trainer
Trainer
Beiträge: 14823
Registriert: 20.09.2007, 20:10

Re: Michael Oenning - Der Trainings- und Taktikthread

26.04.2019, 10:42

FCM Oldie 58 hat geschrieben:
Rookie hat geschrieben:

Also diese Mär, dass Trainerwechsel langfristig gar nichts bringen, ist auch nicht wirklich zu halten.

Der Wechsel Härtel für Petersen war für viele hier unverständlich. Was hatte sich der Kallnik dabei nur gedacht, dem Rangnik seinen Jugendtrainer abzuluchsen, von den Bullen ! 
War noch mal gut gegangen, so wie nun bei Oenning. Sollte Kallnik wieder solch Gespür dafür haben, welcher Trainer zu welcher Zeit gerade der Richtige Ist , ohne in Aktionismus zu verfallen ?

Kallnik hat Petersen geholt.
Kallnik hat Härtel geholt.
Franz hat Oenning geholt.
Finde den Fehler. :-)


...
 
FCMFan1990
Trainer
Trainer
Beiträge: 5527
Registriert: 05.04.2008, 18:52
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Michael Oenning - Der Trainings- und Taktikthread

26.04.2019, 10:54

Schnatterinchen hat geschrieben:
FCMFan1990 hat geschrieben:
Kallnik ist doch sportlich nicht mehr so entscheidend bei der Trainerwahl. Franz bringt die Kandidaten und wählt aus und Kallnik nickt ab.

Woher weißt du das so genau? Über diese Brücke würde ich nicht gehen.


Sicher weiß ich das nicht. Aber sind wir doch mal ehrlich. Franz ist bei uns quasi Sportdirektor, ist bedeutend näher an Spielern und Trainern dran, als Kallnik.
Kallnik hat sich doch mehr auf den strukturell-wirtschaftlichen Bereich zurückgezogen.

Sicher wird kein Trainerwechsel oder kein Spielertransfer ohne das ok von Kallnik von statten gehen, aber Franz ist für die Auswahl der Kandidaten zuständig.
Jedenfalls kann ich mir nicht vorstellen, dass ein MOe hier ohne Franz aufgeschlagen wäre.


 
Benutzeravatar
terrier79
Trainer
Trainer
Beiträge: 14823
Registriert: 20.09.2007, 20:10

Re: Michael Oenning - Der Trainings- und Taktikthread

26.04.2019, 11:15

FCMFan1990 hat geschrieben:
Schnatterinchen hat geschrieben:
FCMFan1990 hat geschrieben:
Kallnik ist doch sportlich nicht mehr so entscheidend bei der Trainerwahl. Franz bringt die Kandidaten und wählt aus und Kallnik nickt ab.

Woher weißt du das so genau? Über diese Brücke würde ich nicht gehen.


Sicher weiß ich das nicht. Aber sind wir doch mal ehrlich. Franz ist bei uns quasi Sportdirektor, ist bedeutend näher an Spielern und Trainern dran, als Kallnik.
Kallnik hat sich doch mehr auf den strukturell-wirtschaftlichen Bereich zurückgezogen.

Sicher wird kein Trainerwechsel oder kein Spielertransfer ohne das ok von Kallnik von statten gehen, aber Franz ist für die Auswahl der Kandidaten zuständig.
Jedenfalls kann ich mir nicht vorstellen, dass ein MOe hier ohne Franz aufgeschlagen wäre.

Das wurde doch seinerzeit bestätigt, dass die "alten Kontakte" aus der gemeinsamen Zeit in Wolfsburg wieder aktiviert worden.


...
 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 6360
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Michael Oenning - Der Trainings- und Taktikthread

26.04.2019, 11:29

Warum sollte Franz nicht seine Netzwerke mit einbringen, es geht schließlich um seinen Arbeitsplatz?
Das legitimiert noch lange nicht, einen eher mittelmäßiegen Trainer zu verpflichten, nur weil der SD diesen aus alten Zeiten kennt.
Wir wissen es alle nicht genau. Vllt. war MOe der einzige Trainer der in das finanzielle Konstrukt der GmbH passte und wurde deshalb verpflichtet.
Alle anderen gehandelten Kandidaten wie Matthäus, Neuhaus oder Keller waren der GmbH mit Sicherheit zu kostspielig. 8-)


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
Benutzeravatar
fcmfanffm
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 911
Registriert: 21.08.2016, 08:05
Land: Deutschland

Re: Michael Oenning - Der Trainings- und Taktikthread

26.04.2019, 11:51

Schnatterinchen hat geschrieben:
Rookie hat geschrieben:

Also diese Mär, dass Trainerwechsel langfristig gar nichts bringen, ist auch nicht wirklich zu halten.

Es gibt solche und solche Beispiele. Wer nicht wagt, der nicht gewinnt, wer nicht b...mst bekommt kein Kind. :P
Jörg Berger, wenn er denn noch leben würde, wäre auch ein solcher Feuerwehrmann. Den 1. FC Köln und Schalke 04 bewahrte er im letzten Moment vor dem Abstieg aus der Ersten Bundesliga und mit Eintracht Frankfurt gelang ihm das Kunststück gleich zweimal. :o
Wie schon gesagt, ich hätte es am/ab Dienstag mit Dirk Schuster versucht und wüsste mich gleich für die neue Saison gut aufgestellt, egal in welcher Liga,
denn die Saisonvorbereitungen für 2019/20 laufen bereits auf Hochtouren.

Austria Wien ist an ihm dran.


 
Benutzeravatar
ALX
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 886
Registriert: 14.08.2008, 15:25
Land: Deutschland
Wohnort: im Ländle

Re: Michael Oenning - Der Trainings- und Taktikthread

26.04.2019, 11:55

Schnatterinchen hat geschrieben:
Warum sollte Franz nicht seine Netzwerke mit einbringen, es geht schließlich um seinen Arbeitsplatz?
Das legitimiert noch lange nicht, einen eher mittelmäßiegen Trainer zu verpflichten, nur weil der SD diesen aus alten Zeiten kennt.
Wir wissen es alle nicht genau. Vllt. war MOe der einzige Trainer der in das finanzielle Konstrukt der GmbH passte und wurde deshalb verpflichtet.
Alle anderen gehandelten Kandidaten wie Matthäus, Neuhaus oder Keller waren der GmbH mit Sicherheit zu kostspielig. 8-)

Oder haben eben bei dem Minimal-Ausgaben-Etat einfach abgewunken.
Wir wissens eben nicht...


Das schönste an Halle ist die Autobahn nach Magdeburg!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 50 Gäste