von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

Moderatoren: Legende FCM, Normen73

 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 7483
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: DANKE Jens Härtel und Trainerteam

18.11.2018, 17:47

Arpi hat geschrieben:
terrier79 hat geschrieben:
Schnatterinchen hat geschrieben:
Und ich dachte immer das heißt Naivität oder auch Blauäugigkeit! :lol:


Die Naivität unserer beiden Oldies ist schon erstaunlich. Mit Ringelpietz und Anfassen macht man aus einen besseren Drittligakader auch keinen Porsche 911.

Veilleicht ruft Oenning vor jedem Spiel 3x  Gernomio und Hammann und Co. legen ungeahnte Reserven frei. LOL


Fürs Erste würde es durchaus ausreichen die Fehlerquote in der Defensive zu reduzieren. Da waren speziell die Auftritte gegen Heidenheim, Darmstadt und vor allem Regensburg haarsträubend. Offensiv ist man ja durchaus im grünen Bereich was den Toreschnitt betrifft.


Wie schon an anderer stelle erwähnt, fehlten gegen regensburg unsere vermutlixh besten 4 defensivspieler. Die sind jetzt alle wieder an Bord. Da gehe ich mal bon aus dass dies auch die fehlerquote etwas minimiert.


 
stanie
Trainer
Trainer
Beiträge: 4168
Registriert: 20.12.2007, 22:13
Land: Deutschland
Wohnort: Schönebeck/Elbe

Re: DANKE Jens Härtel und Trainerteam

18.11.2018, 18:07

stefanf1984 hat geschrieben:
fischer hat geschrieben:
Wilhelmshorst

Ist er jeden Tag den Weg gefahren?

Nein, er hat(te) eine Wohnung in MD.


Einmal - immer!

Dieser Fußball, den wir spielen, der passt in diese Stadt, der passt in dieses Stadion, zu diesen Leuten! Jens Härtel
 
Benutzeravatar
Veyron76
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 135
Registriert: 29.07.2015, 18:03
Land: Deutschland

DANKE Jens Härtel und Trainerteam

03.12.2018, 22:48

Hi,

Ich weiß nicht wo ich es rein machen sollte , daher neues Thema. Es ist mein erstes Video und keine Ahnung wie es wirkt.. Ich nehm Kritik in jeder Form .. es ist das erste^^

Falls es ein Thema gibt, bitte dorthin verschieben

https://youtu.be/rGLSkGjibQU

Bwg


 
Benutzeravatar
Lemsdorfer55
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 77
Registriert: 27.05.2018, 18:43
Land: Deutschland

Re: DANKE Jens Härtel und Trainerteam

06.12.2018, 13:07

So, nun lassen wir den guten Jens mal ruhen.
Hat schon mal einer von euch daran gedacht, dass ein Trainer, der über 6 Jahre ununterbrochen in zunehmend zehrender Verantwortung bei Clubs in Vertrag steht, irgendwann auch Mal ausgelaugt ist und eine schöpferische Pause braucht? Unter Managern ist es z.B. kein Geheimnis, dass ein solcher, der nicht mindestens alle 4 Jahre den Job wechselt, sinkende Chancen am Markt hat. Gönnt dem Jens doch endlich auch mal was, anstatt nur immer Siege und Aufstiege zu fordern. Und hört endlich auf, zu flennen, er bleibt ja eine Ikone. Und die Frage sei noch gestattet: Was machen eigentlich die Heulsusen unter euch, wenn es MO gelingt, die Klasse zu halten und evtl. gar, aufzusteigen?


 
Normen73
Trainer
Trainer
Beiträge: 1846
Registriert: 10.04.2003, 13:06

Re: DANKE Jens Härtel und Trainerteam

06.12.2018, 13:16

uns freuen und was machst du wenn wir in einem jahr da stehen wo jetzt Braunschweig steht?


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 6305
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: DANKE Jens Härtel und Trainerteam

06.12.2018, 13:51

Lemsdorfer55 hat geschrieben:
Und die Frage sei noch gestattet: Was machen eigentlich die Heulsusen unter euch, wenn es MO gelingt, die Klasse zu halten und evtl. gar, aufzusteigen?

Wenn, ja wenn das Wörtchen wenn nicht wäre. 
Gegeben dem Fall, MOe schafft hier das Unmögliche und beendet sein Engagement nicht in gut sechs Monaten, dann bekommt er natürlich von den Heulsusen die ihm gebührende Anerkennung für seine Leistungen, als Trainer einer Fußballmannschaft des 1. FC Magdeburg. Wir warten aber erstmal noch den Januar ab, ob MOe nicht noch den einen oder anderen Heilsbringer an die Seite gestellt bekommt, die seinem Vorgänger noch vorenthalten wurden.  8-)


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
Rookie
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 840
Registriert: 21.06.2005, 23:35

Re: DANKE Jens Härtel und Trainerteam

06.12.2018, 14:25

Schnatterinchen hat geschrieben:
Wenn, ja wenn das Wörtchen wenn nicht wäre. 
Gegeben dem Fall, MOe schafft hier das Unmögliche und beendet sein Engagement nicht in gut sechs Monaten, dann bekommt er natürlich von den Heulsusen die ihm gebührende Anerkennung für seine Leistungen, als Trainer einer Fußballmannschaft des 1. FC Magdeburg. Wir warten aber erstmal noch den Januar ab, ob MOe nicht noch den einen oder anderen Heilsbringer an die Seite gestellt bekommt, die seinem Vorgänger noch vorenthalten wurden8-)

Wer wurde denn seinem Vorgänger vorenthalten? Diese These hält sich ja hier sehr erfolgreich. Also muss es ja Beweise dafür geben. Ich bin gespannt.

Oder ist es doch nur Stimmungsmache?


Ein Leben ohne FCM wäre möglich, aber sinnlos.
 
Arpi
Trainer
Trainer
Beiträge: 3135
Registriert: 11.03.2003, 18:53
Land: Deutschland
Wohnort: 89168

Re: DANKE Jens Härtel und Trainerteam

06.12.2018, 14:49

Normen73 hat geschrieben:
uns freuen und was machst du wenn wir in einem jahr da stehen wo jetzt Braunschweig steht?

Warum gleich vom Super-GAU ausgehen ? In Braunschweig hat man sich doch schlicht und ergreifend sich nicht ernsthaft bis zum drittletzten Spieltag damit auseinander gesetzt das man absteigen könnte. Da ist die Situation hier ganz anders, ein möglicher Abstieg ist stets präsent. Insofern kann der Club gezielt zweigleisig planen. Das die Zweitligisten zuletzt beschlossen haben den Absteigern im Mai wieder 600.000 Euro Solibeitrag zu zahlen würde uns im Falle des Falles gegenüber den nächstjährigen Drittligisten auch etwas helfen. Natürlich ist ein dann folgender personeller Umbruch immer heikel, aber andere Absteiger konnten dies auch stemmen


Die Friedhöfe der Welt sind voll von Leuten, die sich für unentbehrlich hielten.

(Georges Clemenceau)
 
Klehmchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 5088
Registriert: 11.03.2003, 19:28

Re: DANKE Jens Härtel und Trainerteam

06.12.2018, 15:02

Rookie hat geschrieben:
Schnatterinchen hat geschrieben:
Wenn, ja wenn das Wörtchen wenn nicht wäre. 
Gegeben dem Fall, MOe schafft hier das Unmögliche und beendet sein Engagement nicht in gut sechs Monaten, dann bekommt er natürlich von den Heulsusen die ihm gebührende Anerkennung für seine Leistungen, als Trainer einer Fußballmannschaft des 1. FC Magdeburg. Wir warten aber erstmal noch den Januar ab, ob MOe nicht noch den einen oder anderen Heilsbringer an die Seite gestellt bekommt, die seinem Vorgänger noch vorenthalten wurden8-)

Wer wurde denn seinem Vorgänger vorenthalten? Diese These hält sich ja hier sehr erfolgreich. Also muss es ja Beweise dafür geben. Ich bin gespannt.

Oder ist es doch nur Stimmungsmache?

Ich denke die Wortwahl ist falsch. Mit Sicherheit wird es Neuzugänge im Winter geben und ich bin mir auch sicher, dass ein oder zwei Spieler kommen werden, selbst wenn wir nicht einen einzigen von der Gehaltsliste runter bekommen. Die Frage, die man der Vereinsführung stellen müsste, ob man nicht im Sommer schon mehr finanzielles Risiko hätte gehen müssen, in dem man dem ein oder anderen in Frage gekommenen Spieler nicht ein paar Euro mehr geboten hätte um damit die Chancen auf ein weiteres Zweitligajahr frühzeitig zu erhöhen. Egal wen man jetzt noch holt um den Kader zu verbessern, dieser Kader hat nach der Winterpause nur noch 16 Spiele Zeit die nötigen Punkte zu holen.
Ich glaube man war doch im Sommer zumindest von Seiten Kallnik und Franz deutlicher von der Qualität des Kaders überzeugt und hatte sich mit diesem Kader mehr Punkte ausgerechnet. Ich bin natürlich wie fast alle hier kein ausgewiesener Finanzexperte und Kenner des Innenlebens eines Fussballvereins, aber unterm Strich stehen dieses Jahr dank Fernsehgelder und auch Mehrerlöse bei den Sponsoren sicherlich Mehreinnahmen von 6-8 Millionen Euro gegenüber dem 3.Ligajahr. Und irgendwie fällt es mir schwer nachzuvollziehen, wo dieses Geld hingegangen ist, wenn man sich unsere Neuzugänge so ansieht. Von daher denke ich, dass man im Sommer bei der Zusammenstellung keinerlei Risiko eingegangen ist, was uns und Jens Härtel dann eben auf die Füße gefallen ist und es kommt jetzt wie damals bei Dirk Heyne. Im Sommer die Qualität verkannt um dann im Winter teuer nachzukaufen und wenn man Pech hat, ist diese Reißleine dann zu spät gezogen worden.


 
Benutzeravatar
ALX
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 880
Registriert: 14.08.2008, 15:25
Land: Deutschland
Wohnort: im Ländle

Re: DANKE Jens Härtel und Trainerteam

06.12.2018, 15:19

iche hat geschrieben:
Es wird aber auch Spieler gegeben haben, die einfach mal nicht nach Magdeburg wollen, selbst wenn man ihnen mehr Geld geboten hat.
Das gab es schon immer und wird es auch immer geben.

Oder Spieler, die, obwohl sie hier absolute Stammkraft gewesen wären in Liga 2, lieber zu einem Verein wechseln, wo sie hauptsächlich die Bank wärmen...
aber da gibts ja bessere Trainingsmöglichkeiten....ode so ähnlich :mrgreen:


Das schönste an Halle ist die Autobahn nach Magdeburg!
 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 7483
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: DANKE Jens Härtel und Trainerteam

06.12.2018, 15:22

Lemsdorfer55 hat geschrieben:
So, nun lassen wir den guten Jens mal ruhen.
Hat schon mal einer von euch daran gedacht, dass ein Trainer, der über 6 Jahre ununterbrochen in zunehmend zehrender Verantwortung bei Clubs in Vertrag steht, irgendwann auch Mal ausgelaugt ist und eine schöpferische Pause braucht? Unter Managern ist es z.B. kein Geheimnis, dass ein solcher, der nicht mindestens alle 4 Jahre den Job wechselt, sinkende Chancen am Markt hat.


Jetzt mach ich mir doch ein wenig Sorgen, wo doch unser Manager ja schon über 6 Jahre dabei ist. Heißt das seine besten Zeiten sind vorbei?


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 6305
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: DANKE Jens Härtel und Trainerteam

06.12.2018, 18:42

Klehmchen hat geschrieben:
Ich glaube man war doch im Sommer zumindest von Seiten Kallnik und Franz deutlicher von der Qualität des Kaders überzeugt und hatte sich mit diesem Kader mehr Punkte ausgerechnet. Ich bin natürlich wie fast alle hier kein ausgewiesener Finanzexperte und Kenner des Innenlebens eines Fussballvereins, aber unterm Strich stehen dieses Jahr dank Fernsehgelder und auch Mehrerlöse bei den Sponsoren sicherlich Mehreinnahmen von 6-8 Millionen Euro gegenüber dem 3.Ligajahr. Und irgendwie fällt es mir schwer nachzuvollziehen, wo dieses Geld hingegangen ist, wenn man sich unsere Neuzugänge so ansieht. Von daher denke ich, dass man im Sommer bei der Zusammenstellung keinerlei Risiko eingegangen ist, was uns und Jens Härtel dann eben auf die Füße gefallen ist und es kommt jetzt wie damals bei Dirk Heyne. Im Sommer die Qualität verkannt um dann im Winter teuer nachzukaufen und wenn man Pech hat, ist diese Reißleine dann zu spät gezogen worden.


Ähnliche Dedanken hatte ich hier auch erst kürzlich nieder geschrieben. Wenn wir, laut Rudi Bartlitz, einen Etat von ca. 18 Mio. € haben und die darin enthaltenen 7 Mio. „SKY-Gelder“ sind, dann stellt sich schon mal die Frage, auf welche Konten diese 7 Millionen gebucht werden, um sie auch komplett zum Klassenerhalt nutzen zu können.


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Beiträge: 15951
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: DANKE Jens Härtel und Trainerteam

06.12.2018, 21:07

... ich dachte, in diesem Thread sagt man Danke an Jens Härtel und das Trainerteam. Wenn dann nichts mehr dazu kommt,  könnte man diesen Thread ja schließen


 
Benutzeravatar
FCM Oldie 58
Trainer
Trainer
Beiträge: 4664
Registriert: 28.12.2008, 10:35
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: DANKE Jens Härtel und Trainerteam

06.12.2018, 22:08

wer kommt, wer will gar nicht kommen........und viel Spekulatius zur Vorweihnachtszeit !  Nun von mir noch mal großen Dank euch beiden, Ronny und Jens  !!


 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 7483
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: DANKE Jens Härtel und Trainerteam

07.12.2018, 06:22

Auch von mir danke für die besten fast 4,5 Jahre die ich mit dem FCM erlebt habe.


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 6305
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: DANKE Jens Härtel und Trainerteam

07.12.2018, 07:38

Und auch von mir danke J.H., für die stets ruhige und besonne Art, außerhalb der Coaching-Zonen, auch bei den häufig widrigen Platzverhältnissen in der Arena, und der Fähigkeit, Spiele, relativ zeitnah nach dem Spielende, messerscharf analysieren zu können.
Deine hier hinterlassen Fußabdrücke wird so schnell kein anderer ausfüllen können. ;!


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
Benutzeravatar
FCM Oldie 58
Trainer
Trainer
Beiträge: 4664
Registriert: 28.12.2008, 10:35
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: DANKE Jens Härtel und Trainerteam

07.12.2018, 08:59

Schnatterinchen hat geschrieben:
Deine hier hinterlassen Fußabdrücke wird so schnell kein anderer ausfüllen können. ;!+

...........wie er es in der 4. und 3. Liga getan hat !!  Aber nun geht es weiter in der 2. Bundesliga, Neuland für unseren Club, mit hoffentlich mehr Erfolg in der Rückrunde  ;!


 
Benutzeravatar
Lemsdorfer55
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 77
Registriert: 27.05.2018, 18:43
Land: Deutschland

Re: DANKE Jens Härtel und Trainerteam

07.12.2018, 09:23

Schnatterinchen hat geschrieben:
Und auch von mir danke J.H., für die stets ruhige und besonne Art, außerhalb der Coaching-Zonen, auch bei den häufig widrigen Platzverhältnissen in der Arena, und der Fähigkeit, Spiele, relativ zeitnah nach dem Spielende, messerscharf analysieren zu können.
Deine hier hinterlassen Fußabdrücke wird so schnell kein anderer ausfüllen können. ;!


Nichts für ungut, aber deine Beweihräucherungen haben schon was erotisches.


 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 7483
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: DANKE Jens Härtel und Trainerteam

07.12.2018, 09:51

Könnt ihr euch das stänkern und widersprechen und andere Danksagungslosen aussagen nicht für alle anderen threads aufheben? Da gibt doch schnatti genug angriffsfläche.

Junge, junge


 
Benutzeravatar
ehroleeds
Trainer
Trainer
Beiträge: 1815
Registriert: 11.09.2016, 22:53
Land: Deutschland

DANKE Jens Härtel und Trainerteam

25.12.2018, 12:49

Seit-Bayernsieg-Fan hat geschrieben:
Mazimos Credo: "Alle sind super, außer Härtel."

Er will JH ja nicht generell kritisieren.

aber ein Jeder fragt sich mal selbst:
[1] Hätten wir ohne spielerische Weiterentwicklung, mit diesem Fußball, den wir seit 14/15 spielten, auf längere Sicht in der 2.Liga eine wirkliche Perspektive gehabt ?
[2] Ist dieser Kader, den auch JH in der letzten Saison, früh-wissend daß man aufsteigt und den er als Trainer mit abgesegnet hat, unbesehen zweitliga-tauglich ?
[3] Ist ein Trainer, der NB unablässig setzte und dafür einen MB, (der sich zunehmend als bester Mann entpuppt....was auch jeder kundige Fan früh wahrnahm), wirklich ein Trainer, der den Blick für fußballerische Zweitliga-Notwendigkeiten besitzt ?.....der einen Costly, einen Handke, einen Schäfer, einen Hammann, einen Rother, einen Butzen, einen Chahed, als seine Truppen auserkor, die ihm diese Liga erhalten sollten ?....(und dazu alle Neuzugänge mit einem Trainer-Vollmacht-Kopf-Nicken quittierte)
[4] Mazimo äußert nur seine wirklich angebrachte Konstruktiv-Kritik...die erlaubt sein muß, denn vieles von dem was er äußert, äußert er nicht exklusiv allein
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hat man mal darüber nachgedacht, (weil man ja heute Oenning für die Punktausbeute nach seinen ersten 5 Spielen gegen relativ starke Mannschaften kritisiert), wie die Früh-Bilanz eines JH hier im Club aussah ?
seine ersten 10 Spiele, mit einer besseren, den anderen überlegenen "Aufstiegs-Regionalligamannschaft" gegen andere Regionalligisten, die sich später als schwächer erwiesen, weil sie es ja damals auch schon waren:
10 Spiele
Siege 3
Unentschieden 2
Niederlagen 5
Tore 15:16

11 Punkte von 30 Möglichen
....obwohl JH damals mit einem "überlegenen" Kader antreten konnte......MO muß heute fast immer mit einem "unterlegenen" Kader die Spiele bestreiten.

Im Oktober ´14, stand das halbe Stadion auf den Tribünen und rief seinen Namen in Verbindung mit einem kurzen, einsilbigen Wort, was sich auf Maus reimt.
Das alles vergißt man immer wohlwollend wenn es darum geht einen anderen Trainer abzulehnen, den man innerlich nicht "annehmen" möchte.
JH bekam auch weiter Zeit & Kredit, damals....im weit-weg-erscheinenden Oktober, nach Neustrelitz und vor Bautzen...

* [Beitrag paßt inhaltlich nicht zum Thread-Titel, weil er hierher verschoben wurde]


Laßt uns reden, über das leichte Schweben des Axel Tyll, über Stralsund, die Möwen, die Wellen, die Buhnen, Ryan´s Handgelenk-Bandagen, Burak´s Edel-Eleganz-Ball & das 75er Antlitz von Bodo Sommer. Und vergeßt nie Billy Bremner !
 
Jenau
Trainer
Trainer
Beiträge: 1002
Registriert: 26.02.2016, 22:50
Land: Deutschland
Wohnort: Braunschweich

Re: DANKE Jens Härtel und Trainerteam

25.12.2018, 14:04

Hamse dich ooch widder freijelassen?  :crazy:


'Ihr könnt uns alles verbieten, uns aussperren oder was auch immer – brechen werdet ihr uns nie!'
 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 6305
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: DANKE Jens Härtel und Trainerteam

25.12.2018, 16:02

Ehro, woher weißt du was Jens Härtel abgesegnet hat?


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
Seit-Bayernsieg-Fan
Trainer
Trainer
Beiträge: 2084
Registriert: 09.12.2007, 22:11

Re: DANKE Jens Härtel und Trainerteam

25.12.2018, 19:52

Also wenn die Kommentare von mazimo konstruktiv sind, dann müssen wir dir diese Wortbedeutung nochmal erklären :)

Ja an diese Zeit unter JH kann ich mich noch erinnern und ich weiß, dass ich damals auf der Seite stand, die ihn unbedingt behalten wollten. Ich kann dir aber keine Gründe dafür nennen, außer dass ich das Gefühl hatte, dass er einfach der Richtige für uns ist.


 
Benutzeravatar
Andy-FCM
Trainer
Trainer
Beiträge: 2317
Registriert: 02.10.2008, 19:32
Land: Deutschland

Re: DANKE Jens Härtel und Trainerteam

25.12.2018, 20:10

Habe eben bei Sky HD die ware Tabelle der 2. Liga gesehen. Zum Zeitpunkt von J.Härtels Entlassung standen wir auf dem 13. Platz, der bereinigten Tabelle. Hilft uns und J.H. jetzt auch nicht weiter, zeigt aber, wo die Mannschaft steht bzw. unter ihm hätte stehen können. Also, garnicht soooo schlecht. Schaun mer ma, ob wir nächste Spielzeit mehr Glück mit den Schirientscheidungen haben. Wir haben Grund weiter an unseren FCM zu glauben. Frohe Weihnachten allen. Bleibt friedlich und versucht einen vernünftigen Ton im Forum zu pflegen.


Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.
- Jean Paul Sartre
 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 6305
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

DANKE Jens Härtel und Trainerteam

10.01.2019, 19:13

Ein schöner Beitrag, wie ich finde, wie auch angenehmer "Nachruf", auf unseren ehemaligen Meistertrainer.

Jens Härtel - der geradlinige Akribiker   ;!


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
Benutzeravatar
Eisenschwein
Trainer
Trainer
Beiträge: 1728
Registriert: 15.08.2014, 00:34
Land: Deutschland

Re: DANKE Jens Härtel und Trainerteam

12.01.2019, 09:52

Schnatterinchen hat geschrieben:
Ein schöner Beitrag, wie ich finde, wie auch angenehmer "Nachruf", auf unseren ehemaligen Meistertrainer.

Jens Härtel - der geradlinige Akribiker   ;!

amen. 
und jetzt bitte schliessen. das ist hier ein nachruf thread und keine leichenfledderei


 
Benutzeravatar
FCM Oldie 58
Trainer
Trainer
Beiträge: 4664
Registriert: 28.12.2008, 10:35
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: DANKE Jens Härtel und Trainerteam

12.01.2019, 10:03

Schnatterinchen hat geschrieben:
Ein schöner Beitrag, wie ich finde, wie auch angenehmer "Nachruf"

Jens Härtel - der geradlinige Akribiker   ;!

Noch lebt er ja, und hat eine Anstellung bei seinem Wunschverein. Dafür viel Erfolg, vielleicht ein Wiedersehen in der Reli ?


 
Benutzeravatar
Braugold-Fan
Trainer
Trainer
Beiträge: 11296
Registriert: 30.04.2008, 22:13
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: DANKE Jens Härtel und Trainerteam

12.01.2019, 10:33

FCM Oldie 58 hat geschrieben:
Schnatterinchen hat geschrieben:
Ein schöner Beitrag, wie ich finde, wie auch angenehmer "Nachruf"

Jens Härtel - der geradlinige Akribiker   ;!

Noch lebt er ja, und hat eine Anstellung bei seinem Wunschverein.

Hat Rostock ihn direkt zu Union weitergeschickt? :D


 
Leipziger
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 271
Registriert: 09.11.2004, 21:08

Re: DANKE Jens Härtel und Trainerteam

12.01.2019, 11:53

FCM Oldie 58 hat geschrieben:
Schnatterinchen hat geschrieben:
Ein schöner Beitrag, wie ich finde, wie auch angenehmer "Nachruf"

Jens Härtel - der geradlinige Akribiker   ;!

Noch lebt er ja, und hat eine Anstellung bei seinem Wunschverein.


Dein bösartiges Nachtreten kannst du stecken lassen. Härtel hat sich zu 100% mit dem FCM identifiziert.


 
Benutzeravatar
FCM Oldie 58
Trainer
Trainer
Beiträge: 4664
Registriert: 28.12.2008, 10:35
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: DANKE Jens Härtel und Trainerteam

12.01.2019, 12:44

Leipziger hat geschrieben:
Dein bösartiges Nachtreten kannst du stecken lassen. Härtel hat sich zu 100% mit dem FCM identifiziert.

Natürlich hat der das, was er so auch über 4 Jahre mit Erfolg bei uns bewiesen hat. Nach eigenen Aussagen hat er Rostock sofort zu gesagt, ein Verein zu dem er eine besondere Beziehung hat.
Einen Nachruf braucht er sicher nicht, die Anerkennung für seine gute Arbeit bei uns wird ihm als bescheiden Menschen genügen.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot], SteffenMD und 64 Gäste