von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

Moderatoren: Legende FCM, Normen73

 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 15959
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

10. Spieltag Samstag 20.10.18 um 13.00 Uhr 1.FC Heidenheim - 1.FC Magdeburg

07.10.2018, 18:41

Erneut eine weite Auswärtsfahrt und ein schwerer Gegner. Ich würde mit einer Punkteteilung zufrieden nach Hause fahren. Aber mit einem knappem Sieg wäre dieser Fahrt natürlich besser ;!


 
bluesky
Trainer
Trainer
Beiträge: 1642
Registriert: 08.06.2016, 20:08
Land: Deutschland

Re: 10. Spieltag Samstag 20.10.18 um 13.00 Uhr 1.FC Heidenheim - 1.FC Magdeburg

07.10.2018, 18:53

Habe ein komisches Gefühl und hätte dieses Spiel irgendwie gerne hinter uns. Wird mit Sicherheit unbequem dort.


 
FCMFan1990
Trainer
Trainer
Beiträge: 5519
Registriert: 05.04.2008, 18:52
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: 10. Spieltag Samstag 20.10.18 um 13.00 Uhr 1.FC Heidenheim - 1.FC Magdeburg

07.10.2018, 20:49

Gegen den 1. FC Schnatterer wird es sehr schwer. Das ist eine gewachsene, routinierte Truppe mit einem unangefochtenen Allrounder an ihrer Spitze (Schnatterer). Ich erwarte bei diesem Spiel nicht sonderlich viel. Wichtig wird es sein, die Anzahl der gegnerischen Standards auf ein Minimum zu reduzieren.


 
Benutzeravatar
Jonny
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 816
Registriert: 25.01.2016, 00:49
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: 10. Spieltag Samstag 20.10.18 um 13.00 Uhr 1.FC Heidenheim - 1.FC Magdeburg

07.10.2018, 22:04

uah lästige Länderspielpause.
Ich hab für diese Dorfvereine irgendwie immer nix über :D Sportlich gut drauf aber als Gegner absolut unattraktiv. Ernst nehmen, mit den Magdeburger Tugenden die 3 Punkte einsacken und dann ab nach Hause.


 
Benutzeravatar
ehroleeds
Trainer
Trainer
Beiträge: 1815
Registriert: 11.09.2016, 22:53
Land: Deutschland

Re: 10. Spieltag Samstag 20.10.18 um 13.00 Uhr 1.FC Heidenheim - 1.FC Magdeburg

07.10.2018, 23:36

8 - 11 - 6 - 13
Die haben sich viermal respektabel in der Liga gehalten.
Platz 9,5 im Schnitt mit Schmidt

Die haben ´ner Masse an früheren westdeutschen Traditions-Klubs gezeigt, was mit Akribie & Klugheit möglich ist.
Die machen ´ne Menge aus ihren Zutaten.
Die sind ´ne Nummer.
Der Glatzel walzt seit Saisonbeginn wie´n Glacier-Express durch die Reihen derer, die die unterschätzen.
Von solchen Truppen gucken sich manche was ab.

´n Punkt in 13 Tagen, wäre ´n schönes Geschenk.....(pünktlich zum 42.Jahrestag des Sieges über Dinamo Zagreb)


Laßt uns reden, über das leichte Schweben des Axel Tyll, über Stralsund, die Möwen, die Wellen, die Buhnen, Ryan´s Handgelenk-Bandagen, Burak´s Edel-Eleganz-Ball & das 75er Antlitz von Bodo Sommer. Und vergeßt nie Billy Bremner !
 
JonasD
Trainer
Trainer
Beiträge: 4675
Registriert: 08.05.2006, 12:24

Re: 10. Spieltag Samstag 20.10.18 um 13.00 Uhr 1.FC Heidenheim - 1.FC Magdeburg

08.10.2018, 08:09

Dort wird, nach allem was man so hört, seriös und kontinuierlich gearbeitet. Ich finde es erstaunlich, dass so kleine Vereine wie Sandhausen und Heidenheim sich so lange in der 2 Liga halten.

Ein oder zwei solcher kleinen Vereine verträgt diese Liga schon, finde ich.

Ein Remis wäre ein Erfolg für uns, ein Sieg wäre klasse.


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 6326
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: 10. Spieltag Samstag 20.10.18 um 13.00 Uhr 1.FC Heidenheim - 1.FC Magdeburg

08.10.2018, 08:26

JonasD hat geschrieben:
Ein oder zwei solcher kleinen Vereine verträgt diese Liga schon, finde ich.

Ein Remis wäre ein Erfolg für uns, ein Sieg wäre klasse.

So sehe ich das auch. Wir etablieren uns in der Hinrunde der Liga mit unzähligen Unentschieden, unterschiedlichster Couleur, von einem 0:0 bis zu einem 4:4 war alles schon dabei,
um dann in der Rückrunde, mit zwei personellen Ergänzungen, den Klassenerhalt, mit mehrheitlich Siegen, sicher zu stellen. 8-)
Ein  5:5  in Heidenheim, nach 3:0, 4:1 und 5:2 Rückständen hätte natürlich auch was und würde bestens ins Bild passen. :lol:
Zuletzt geändert von Schnatterinchen am 08.10.2018, 11:30, insgesamt 1-mal geändert.


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
Benutzeravatar
FCM Oldie 58
Trainer
Trainer
Beiträge: 4731
Registriert: 28.12.2008, 10:35
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: 10. Spieltag Samstag 20.10.18 um 13.00 Uhr 1.FC Heidenheim - 1.FC Magdeburg

08.10.2018, 09:56

JonasD hat geschrieben:

Ein Remis wäre ein Erfolg für uns, ein Sieg wäre klasse.

und auch eine Niederlage mit 2 oder 3 Toren Unterschied würde mich zum jetzigen Zeitpunkt nicht beunruhigen, auch das wird mal kommen. Aber unsere Mannschaft und Trainer haben auch in dieser Liga gezeigt, dass sie es immer wieder spannend machen, und für positive Überraschungen gut sind. Niemand unserer Gegner sollte sich sicher  sein, " bevor die Magdeburger nicht unter der Dusche stehen " , wie es der Sky Moderator formulierte.


 
Benutzeravatar
Bolle65
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 181
Registriert: 05.04.2017, 16:43
Land: Deutschland
Wohnort: Wilhelmstadt-Ost

Re: 10. Spieltag Samstag 20.10.18 um 13.00 Uhr 1.FC Heidenheim - 1.FC Magdeburg

08.10.2018, 11:07

Schnatterer's Standards vermeiden, Glatzel abmelden. Mit Glück wird's ein Punkt, mit ganz viel Glück werden es 3  :P


"Das ist hier kein Wald -und Wiesenverein. Der Club ist eine Legende. Es geht darum, die Leute hier stolz zu machen !“
Stefan Krämer
 
mephisto1963
Trainer
Trainer
Beiträge: 2331
Registriert: 23.11.2015, 09:33
Land: Deutschland
Wohnort: Unterfranken

Re: 10. Spieltag Samstag 20.10.18 um 13.00 Uhr 1.FC Heidenheim - 1.FC Magdeburg

08.10.2018, 12:05

Heidenheim gegen FCM 0:1 so mein Tipp. J.H. ist ein guter 2. Liga Trainer und wird sich schon was einfallen lassen wie sie zu bespielen sind. Sandhausen 2.0 sozusagen. Es auch genügend Zeit am Schlachtplan zu feilen. Ein großer Sprung nach oben in der Tabelle droht. Es könnte gelingen und wir setzen uns im Mittelfeld der Tabelle fest. Good Luck


 
FCMSRO
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 335
Registriert: 22.08.2016, 09:38
Land: Deutschland

Re: 10. Spieltag Samstag 20.10.18 um 13.00 Uhr 1.FC Heidenheim - 1.FC Magdeburg

08.10.2018, 13:53

Ich war vom Willen und der Bissigkeit Bülters echt angetan. 

Meine Idee: Bülter statt Costly vorne in der Startelf. Costly als gelernert Außenverteidiger dafür auf die Butzen-Position.

Oder aber bei Rückständ konsquent die Nummer abziehen, wie es gegen DD gemacht wurde. Hat mir mit Türpitz in der Mitte richtig gut gefallen. 1 OM / 1 DM statt 2 DM. 


 
FCMSRO
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 335
Registriert: 22.08.2016, 09:38
Land: Deutschland

Re: 10. Spieltag Samstag 20.10.18 um 13.00 Uhr 1.FC Heidenheim - 1.FC Magdeburg

08.10.2018, 13:54

Gerade weil die wenigstens in Heidenheim was zählbares erwarten, tippe ich auf Auswärtssieg. 


 
mike80
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 210
Registriert: 25.02.2008, 18:04
Land: Schweiz
Wohnort: Romanshorn TG

Re: 10. Spieltag Samstag 20.10.18 um 13.00 Uhr 1.FC Heidenheim - 1.FC Magdeburg

08.10.2018, 20:02

wie sieht es im karten vorverkauf aus....
wird es noch karten vor ort geben...?


 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 15959
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: 10. Spieltag Samstag 20.10.18 um 13.00 Uhr 1.FC Heidenheim - 1.FC Magdeburg

08.10.2018, 20:04

mike80 hat geschrieben:
wie sieht es im karten vorverkauf aus....
wird es noch karten vor ort geben...?

... Du solltest mal anrufen, wenn die keine mehr haben kann es sein dass es keine Gästekasse offen hat, aber genaues erfährst Du erst wenn der Verein was bekannt gibt


 
mike80
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 210
Registriert: 25.02.2008, 18:04
Land: Schweiz
Wohnort: Romanshorn TG

Re: 10. Spieltag Samstag 20.10.18 um 13.00 Uhr 1.FC Heidenheim - 1.FC Magdeburg

08.10.2018, 20:16

Magdeburg56 hat geschrieben:
mike80 hat geschrieben:
wie sieht es im karten vorverkauf aus....
wird es noch karten vor ort geben...?

... Du solltest mal anrufen, wenn die keine mehr haben kann es sein dass es keine Gästekasse offen hat, aber genaues erfährst Du erst wenn der Verein was bekannt gibt

ich werde mich mal da melden..danke dete :-)


 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 15959
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: 10. Spieltag Samstag 20.10.18 um 13.00 Uhr 1.FC Heidenheim - 1.FC Magdeburg

08.10.2018, 20:26

mike80 hat geschrieben:
ich werde mich mal da melden..danke dete :-)

... was schlaueres ist mir auf die Schnelle nicht eingefallen was Dir helfen könnte. Ich habe mein Platz im E2


 
Benutzeravatar
Andy-FCM
Trainer
Trainer
Beiträge: 2358
Registriert: 02.10.2008, 19:32
Land: Deutschland

Re: 10. Spieltag Samstag 20.10.18 um 13.00 Uhr 1.FC Heidenheim - 1.FC Magdeburg

08.10.2018, 20:50

mephisto1963 hat geschrieben:
Heidenheim gegen FCM 0:1 so mein Tipp. J.H. ist ein guter 2. Liga Trainer und wird sich schon was einfallen lassen wie sie zu bespielen sind. Sandhausen 2.0 sozusagen. Es auch genügend Zeit am Schlachtplan zu feilen. Ein großer Sprung nach oben in der Tabelle droht. Es könnte gelingen und wir setzen uns im Mittelfeld der Tabelle fest. Good Luck

So ein Spiel wie in Sandhausen wird es nicht. Da sollte von uns mehr kommen, wenn wir gewinnen wollen und mal zur Sicherheit von Anfang an. Immer hinterherrennen, klappt nicht auf Dauer und reicht wohl selten für den erwünschten Sieg.


Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.
- Jean Paul Sartre
 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 15959
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: 10. Spieltag Samstag 20.10.18 um 13.00 Uhr 1.FC Heidenheim - 1.FC Magdeburg

08.10.2018, 21:07

Andy-FCM hat geschrieben:
So ein Spiel wie in Sandhausen wird es nicht. Da sollte von uns mehr kommen, wenn wir gewinnen wollen und mal zur Sicherheit von Anfang an. Immer hinterherrennen, klappt nicht auf Dauer und reicht wohl selten für den erwünschten Sieg.

... also in Sandhausen sind wir nicht hinterhergrannt, sondern wir haben 1:0 gewonnen. So kann es in Heidenheim ruhig wieder sein ;!


 
Benutzeravatar
Andy-FCM
Trainer
Trainer
Beiträge: 2358
Registriert: 02.10.2008, 19:32
Land: Deutschland

Re: 10. Spieltag Samstag 20.10.18 um 13.00 Uhr 1.FC Heidenheim - 1.FC Magdeburg

08.10.2018, 21:21

Gegen HDH sollten wir unbedingt punkten, denn gegen den HSV rechne ich eher mit ner Niederlage und zwei Niederlagen hintereinander, werfen uns wohl wieder zurück.


Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.
- Jean Paul Sartre
 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 15959
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: 10. Spieltag Samstag 20.10.18 um 13.00 Uhr 1.FC Heidenheim - 1.FC Magdeburg

08.10.2018, 21:40

Andy-FCM hat geschrieben:
Gegen HDH sollten wir unbedingt punkten, denn gegen den HSV rechne ich eher mit ner Niederlage und zwei Niederlagen hintereinander, werfen uns wohl wieder zurück.

... also machen wir es wie in Sandhausen und gewinnen 0:1
Wieso werden wir wieder zurückgeworfen? Wann war denn das erste Mal das wir zurück geworfen wurden?


 
Benutzeravatar
FCM Oldie 58
Trainer
Trainer
Beiträge: 4731
Registriert: 28.12.2008, 10:35
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: 10. Spieltag Samstag 20.10.18 um 13.00 Uhr 1.FC Heidenheim - 1.FC Magdeburg

08.10.2018, 21:49

Andy-FCM hat geschrieben:
Gegen HDH sollten wir unbedingt punkten, denn gegen den HSV rechne ich eher mit ner Niederlage und zwei Niederlagen hintereinander, werfen uns wohl wieder zurück.

Umgekehrt würde es mir aber auch gefallen


 
Benutzeravatar
Jonny
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 816
Registriert: 25.01.2016, 00:49
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: 10. Spieltag Samstag 20.10.18 um 13.00 Uhr 1.FC Heidenheim - 1.FC Magdeburg

08.10.2018, 22:23

FCM Oldie 58 hat geschrieben:
Andy-FCM hat geschrieben:
Gegen HDH sollten wir unbedingt punkten, denn gegen den HSV rechne ich eher mit ner Niederlage und zwei Niederlagen hintereinander, werfen uns wohl wieder zurück.

Umgekehrt würde es mir aber auch gefallen

Wir gewinnen einfach beide Partien, dann brauchen wir uns nicht zu entscheiden :D
Ich persönlich glaube ja Heidenheim wird das schwerere Spiel. Hamburg ist so ein gefühlter Bundesligist, das wird auch von der Atmosphäre wahrscheinlich eher ein Pokalspiel werden, also genau unsers. Heidenheim wieder irgend so ein Kaff, was aber teils richtig guten Fußball spielen kann. Daher volle Konzentration auf die kommende Aufgabe!


 
Benutzeravatar
Andy-FCM
Trainer
Trainer
Beiträge: 2358
Registriert: 02.10.2008, 19:32
Land: Deutschland

Re: 10. Spieltag Samstag 20.10.18 um 13.00 Uhr 1.FC Heidenheim - 1.FC Magdeburg

08.10.2018, 22:26

Magdeburg56 hat geschrieben:
Andy-FCM hat geschrieben:
Gegen HDH sollten wir unbedingt punkten, denn gegen den HSV rechne ich eher mit ner Niederlage und zwei Niederlagen hintereinander, werfen uns wohl wieder zurück.

... also machen wir es wie in Sandhausen und gewinnen 0:1
Wieso werden wir wieder zurückgeworfen? Wann war denn das erste Mal das wir zurück geworfen wurden?

Wir waren doch schon mal auf Platz 16 in dieser Saison.
Sandhausen kann (!)  ja mit dem neuen Trainer, wenn er dann da ist, besser werden. Der Nachfolger scheint aber noch nicht bekannt zu sein.
Gut, Hellseher bin ich nicht wirklich, wie alle hier. Der MSV hat ja heute schon mal gezeigt, was ein Trainerwechsel ausmachen kann
Zuletzt geändert von Andy-FCM am 08.10.2018, 22:32, insgesamt 1-mal geändert.


Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.
- Jean Paul Sartre
 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 15959
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: 10. Spieltag Samstag 20.10.18 um 13.00 Uhr 1.FC Heidenheim - 1.FC Magdeburg

08.10.2018, 22:29

Andy-FCM hat geschrieben:
Wir waren doch schon mal auf Platz 16 in dieser Saison. 

... jetzt fang mal nicht an zu heulen :wave: Wir stehen über den Strich und so bleibt es auch am nächsten Spieltag


 
Benutzeravatar
FCM-OldieMartin
Trainer
Trainer
Beiträge: 3280
Registriert: 04.05.2008, 21:31
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: 10. Spieltag Samstag 20.10.18 um 13.00 Uhr 1.FC Heidenheim - 1.FC Magdeburg

09.10.2018, 11:58

Nur auf einen Punkt zu hoffen, wird langsam zu wenig. Sonst geht irgendwann das große Zittern los um den Klassenerhalt. Das Club-und Mannschaftsziel war es doch wohl, so schnell als möglich die 40-Punkte-Marke zu erreichen. Nur mit Unentschieden wird das nix. So wie in HZ2 gegen Dünnamo, wenn das durchgängiger realisierbar wäre, dann wird vielleicht mit diesen "Zitterspielen" nicht mehr so häufig unser Nervenkostüm malträtiert. Ich trauere einem Spieler wie Ludwig nach. Der passte letzte Saison nicht so recht in das Konzept von JH's Rumskrachnachvornegeballere hinein.
Es scheint, bei JH reift ein Erkenntnisprozess mit der veränderten Rolle von PT. Hoffentlich trägt das nun endlich Früchte und der FCM wird flexibler in seiner Spielweise und ist nicht mehr so ausrechenbar, wenn möglich schon ab nächstes Spiel gegen Schnatterer und co.!

Ich hoffe, ich wünsche...nein ich verlange den 2. Sieg in Heidenheim !


Man kann verlieren...Die Frage ist: Wie
ich hoffe, mir wird verziehen, dass ich eine eigene Meinung habe
 
wolffcm
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 165
Registriert: 22.09.2014, 17:09
Land: Deutschland
Wohnort: MD

Re: 10. Spieltag Samstag 20.10.18 um 13.00 Uhr 1.FC Heidenheim - 1.FC Magdeburg

09.10.2018, 12:07

Dies wird ein harter Brocken werden aber die Kochen auch nur mit Wasser.Leider ist unsere Abwehr nicht so stabil.Und vor allem sollten alle von Anfang an hellwach sein und nicht erst zur 2 HZ.
Wenn Sie dies auf den Platz bringen glaube ich fest an einen Sieg.Ergebnis ist mir egal. :ugeek:


 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 7582
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: 10. Spieltag Samstag 20.10.18 um 13.00 Uhr 1.FC Heidenheim - 1.FC Magdeburg

09.10.2018, 12:35

Martin wieder. Ja wir sind seit Jahren komplett ausrechenbar. Aber ich habe kein Problem damit ausrechenbar und erfolgreich zu sein.


 
Benutzeravatar
FCM-OldieMartin
Trainer
Trainer
Beiträge: 3280
Registriert: 04.05.2008, 21:31
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: 10. Spieltag Samstag 20.10.18 um 13.00 Uhr 1.FC Heidenheim - 1.FC Magdeburg

09.10.2018, 12:57

Jörn hat geschrieben:
Martin wieder. Ja wir sind seit Jahren komplett ausrechenbar. Aber ich habe kein Problem damit ausrechenbar und erfolgreich zu sein.

Ja Jörn, in den vergangenen Jahren hat's offensichtlich gereicht, das übertriebene Langpassspiel mit der überragenden Physis. Diese Saison sieht's etwas anders aus. Wenn dir 6 Unentschieden reichen und du das als "erfolgreich" titulierst, ok deine Meinung. Aber für den Verbleib in Liga2 wird's wohl dann nicht reichen. Ich habe da eine andere Auffassung von "erfolgreichen" Fußball. Spielweise und Ergebnis müssen über kurz oder lang eine Einheit bilden.


Man kann verlieren...Die Frage ist: Wie
ich hoffe, mir wird verziehen, dass ich eine eigene Meinung habe
 
Benutzeravatar
marcel-fcm
Trainer
Trainer
Beiträge: 1950
Registriert: 02.08.2011, 17:48
Land: Deutschland

Re: 10. Spieltag Samstag 20.10.18 um 13.00 Uhr 1.FC Heidenheim - 1.FC Magdeburg

09.10.2018, 15:46

FCM-OldieMartin hat geschrieben:
Jörn hat geschrieben:
Martin wieder. Ja wir sind seit Jahren komplett ausrechenbar. Aber ich habe kein Problem damit ausrechenbar und erfolgreich zu sein.

Ja Jörn, in den vergangenen Jahren hat's offensichtlich gereicht, das übertriebene Langpassspiel mit der überragenden Physis. Diese Saison sieht's etwas anders aus. Wenn dir 6 Unentschieden reichen und du das als "erfolgreich" titulierst, ok deine Meinung. Aber für den Verbleib in Liga2 wird's wohl dann nicht reichen. Ich habe da eine andere Auffassung von "erfolgreichen" Fußball. Spielweise und Ergebnis müssen über kurz oder lang eine Einheit bilden.


Solange wir über dem Strich stehen und sei es nur durch die bessere Tordifferenz, spielen wir eine erfolgreiche Saison. Wenn wir mit 34 Punkten direkt die Klasse halten, weil drei Mannschaften schlechter sind, was Stand Jetzt nicht unwahrscheinlich ist, haben wir Erfolg mit unserer Spielweise gehabt, egal wie die aussieht. Meine Meinung.


 
Benutzeravatar
falkoh
Trainer
Trainer
Beiträge: 1948
Registriert: 01.11.2014, 19:49
Land: Deutschland

Re: 10. Spieltag Samstag 20.10.18 um 13.00 Uhr 1.FC Heidenheim - 1.FC Magdeburg

09.10.2018, 17:15

Man muss sehen was die Trainerwechsel im Keller langfristig bringen. Dann na klar, brauchst Spielglück und Präsenz von der 1. Minute.

Waren wir gegen St. Pauli, Ingolstadt und Kiel noch in Führung gegangen, musste man sich jetzt immer wieder rankämpfen.


  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 11

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Tamara Bunke und 48 Gäste