Seite 11 von 11

Re: 7. Spieltag, Mi, 26.09.18, 18:30 1. FC Magdeburg : MSV Duisburg

Verfasst: 28.09.2018, 17:24
von mazimo74
FCM Oldie 58 hat geschrieben:
mazimo74 hat geschrieben:
Er hat aber den stabilsten Faktor mit Erdmann zwei Spiele auf die Bank gesetzt und das ohne Not.

Wurde hier schon mal kommuniziert, der Trainer sah die Notwendigkeit, ihn zu disziplinieren mit "Versetzung" auf die Bank. Seine Heulsusen Grimasse aus dem Kindergarten war albern, weil seine Spielweise auch so schon gelbgefährdet ist. Seine Leistung war bestimmt nicht der Grund, und sicher wird er am Sonntag wieder auflaufen. 
Wegen der kindergartenscheisse ihn auf die Bank zu setzen ist einfach nur albern.

Re: 7. Spieltag, Mi, 26.09.18, 18:30 1. FC Magdeburg : MSV Duisburg

Verfasst: 28.09.2018, 17:53
von ehroleeds
Wirbel hat geschrieben:
Schnatterinchen hat geschrieben:
Wirbel hat geschrieben:
Welches meinst Du "drüben"?

Wenn du dir das 0:1 nochmal anschaust, wirst du es wissen.

Was hat das mit Butzen zu tun? Der erobert den Ball vom Gegner und versucht ihn unter Bedrängnis, nah an der Grenze zum Foul, zu Costly zu spitzeln...

Versuchen & Können, sind oft zwei Paar Schuhe.
Wenn er es so versucht, daß der Versuch bei einem Fehlschlagen, so eine Situation heraufbeschwören kann, dann ist der Versuch nicht statthaft.
So unfair es auch klingt, aber die Fähigkeit Situationen so zu erkennen in denen es besser wäre den Ball in´s Aus zu befördern als so eine Risiko-Klärung nach innen.....die wird relativ hoch vergütet, in dieser Leistungsklasse.
Was nützen dem Trainer und der Mannschaft.....gut gemeinte Versuche, wenn sie sich so gestalten ?
Wenn er vorn wenigstens den Fuß so hält, daß er den Ausgleich macht, (den er eigentlich aus 2 m machen muß)....aber auch da, ist er nicht fähig genug.
Butzen hat das Niveau von Hammann.
Butzen spielt immer.....Hammann fast nie.
Was befähigt Nils, immer zu spielen ?
Wie kann man einen Mann mit seinen (fehlenden) Qualitäten, zum "Capitaine de Mission" ernennen ?
Das muß jemand erklären.

Re: 7. Spieltag, Mi, 26.09.18, 18:30 1. FC Magdeburg : MSV Duisburg

Verfasst: 28.09.2018, 18:26
von Schnatterinchen
Aerolith hat geschrieben:
Talent verkümmert, wenn es falsch entwickelt wird oder mangelnde Übung es nicht lebendig erhält. 

Das Talent eines Menschen, die besondere angeborene Fähigkeit, kann nicht entwickelt, sie ist da oder auch nicht. Anders sieht es mit dem Talent als Menschen aus, das kann sich, aufbauend auf seine besondere angeborene Gabe weiter entwickeln. Ein Talent kann ein ewiges Talent bleiben, wenn es nicht schafft, wie im Fußball schon häufig passiert, den nationalen oder auch internationalen Durchbruch zu schaffen, wie es z.B. Thomas Broich widerfuhr. Das sollte dann dazu reichen, sonst vergeude ich hier noch sinnlos mein Talent. 8-)

Re: 7. Spieltag, Mi, 26.09.18, 18:30 1. FC Magdeburg : MSV Duisburg

Verfasst: 28.09.2018, 22:16
von stanie
SF-Ost hat geschrieben:
Jenne hat geschrieben:
Warum hackt man eigentlich aktuell so derb auf Bregerie ein? Noch vor 2 Spieltagen war er Gott. Ich zitiere nur die Schlagzeile der VS:
Brégerie macht sich beim FCM unverzichtbar


2 Spiele später wollen alle wissen das Erde besser gewesen wäre etc. Hanebüchen.

Ja, die Leistung der 2 Spiele war nicht so gut wie zuvor, aber runtermachen ist einfach unfair.

So erklärt sich auch eine Dauerrotation die alle bemängeln. Jetzt müßte er wieder raus... aber Rotation in der Abwehr ist doch shit? Da beisst sich der Fuchs in den Schwanz.

Dabei ist der echte Grund eigentlich sehr deutlich.  Spielt Rico Preißinger, steht die Abwehr. Egal wer da hinten gerade aufgeboten wurde. Ist er draußen, ist die Stabilität dahin. Leider ging mit ihm dann auch nach vorn nicht viel. Und umgekehrt geht das auch ;) Spielt Richi W gibts Torfestival, spielt er nicht, wirds chancen- und torarm.  Also die Kombination Preißinger/Weil verspricht die besten Ergebnisse. Mal sehen ob der Coach irgendwann mal so aufstellt. ;)

Zumindest scheint er sich eine Menge Gedanken zu machen, sein Auto stand um 19.30 Uhr immer noch am Stadion.

Re: 7. Spieltag, Mi, 26.09.18, 18:30 1. FC Magdeburg : MSV Duisburg

Verfasst: 29.09.2018, 02:15
von SteffenMD
So langsam wirds hier echt albern und lächerlich.

Da werden die Spieler der Mannschaft mit Worten niedergemacht, Spieler werden gefordert, andere auf die Bank verteufelt.
Der Trainer wird ebenso schon nach Spieltag 7 dem Teufe zum Fraß vorgeworfen...
Man Man Man. Wo soll das hier noch alles hinführen bei dieser überspitzen Paranoia..
Was wenn wir wirklich mal 2..3..4 oder gar 5 Spiele am Stück verlieren würden. 
Klar auch ich wäre dann ziemlich gefrustet.. aber was hier teilweise jetzt schon losgetreten wird ist "aller ehren Wert"!!!!

Ich hoffe BlockU und die Masse der Fans im Stadion gibt dem Trainer und der Mannschaft mehr Kredit als viele User hier im Forum.. wo einige von - so scheint es -  die Fussballweißheit mit Löffeln gefressen haben.

Re: 7. Spieltag, Mi, 26.09.18, 18:30 1. FC Magdeburg : MSV Duisburg

Verfasst: 29.09.2018, 07:48
von Mike
5 sechs niederlagen hintereinander? dann wird sich die chefetage fragen, haben wir so schlechte spieler gekauft oder ist der trainer nicht mehr gut genug. kann die mannschaft in liga zwei überhaupt mal gewinnen. zum saiaonanfang war man nixht so weit weg. einige sagten ja angsthasenfussball. dann kassiert man von heut auf morgen in einem spiel 3 oder 4 mal soviel tore. auch wenn man auxh soviel schiesst.... wie erreiche ich die spieler und was kann man anders machen um die fehler abzustellen.
kurz, härtel wird gehen. spätestens zum saisonende wenn der club abateigt. oder wenn man noch eine chanxe sieht, schon eher.

Re: 7. Spieltag, Mi, 26.09.18, 18:30 1. FC Magdeburg : MSV Duisburg

Verfasst: 29.09.2018, 09:25
von Thomy
ach Terrier, du gehst auf diesen quatsch vom mike ein ...?!
der trainer hat kredit ohne ende, passt wie ar*ch auf eimer und wenn, ja wenn, dann dreht er eben wieder extra runden mit uns.
auch ich stelle fragen, warum, wieso, weshalb -und ?! deshalb ist er trotzdem der BESTE !!!
und immer nicht vergessen, wo kommen wir her...!

Re: 7. Spieltag, Mi, 26.09.18, 18:30 1. FC Magdeburg : MSV Duisburg

Verfasst: 29.09.2018, 10:04
von mazimo74
Härtel vermisst stabile dreierkette steht in der volksstimme. Aber wer hat denn die Abwehr ständig auseinandergerissen? Der Trainer sollte mal in sich gehen ,dann wüsste er weshalb die Abwehr nicht mehr so stabil ist.

Re: 7. Spieltag, Mi, 26.09.18, 18:30 1. FC Magdeburg : MSV Duisburg

Verfasst: 29.09.2018, 10:22
von Magdeburg56
SteffenMD hat geschrieben:
Der Trainer wird ebenso schon nach Spieltag 7 dem Teufe zum Fraß vorgeworfen...

... Du bist ja schlimmer als die Bildzeitung  :roll:

Re: 7. Spieltag, Mi, 26.09.18, 18:30 1. FC Magdeburg : MSV Duisburg

Verfasst: 29.09.2018, 10:37
von mephisto1963
J.H. wird nach unserer ersten 2. Liga Saison und vor der folgenden also zweiten 2. Liga Saison einen neuen 2 Jahresertrag bekommen weil wir einen guten 13.Platz belegen werden. In der Winterpause kommt eh noch Spieler XY und bringt uns mit dorthin. Unsere Fans sollten etwas mehr als 2. Ligaformat in jedem Spiel egal wie es läuft zeigen. Wir sind doch der große FCM mit langer Tradition. Kopf hoch Brust raus. Gegen halten! Volle Konzentration! Siegen! Nur der FCM! Ausrufezeichen

Re: 7. Spieltag, Mi, 26.09.18, 18:30 1. FC Magdeburg : MSV Duisburg

Verfasst: 29.09.2018, 10:46
von FCM Oldie 58
Thomy hat geschrieben:
ach Terrier, du gehst auf diesen quatsch vom mike ein ...?!

möchte auch noch drauf eingehen, unsere Chanxen stehen sehr schlecht :)

Re: 7. Spieltag, Mi, 26.09.18, 18:30 1. FC Magdeburg : MSV Duisburg

Verfasst: 29.09.2018, 11:32
von LampeBBG
terrier79 hat geschrieben:
Soll gegen Duisburg ja bereits Pfiffe gegeben haben.

Gab es tatsächlich :thumbdown:. In meiner mittelbaren Umgebung (Bl. 2 diesmal) nicht, aber sie waren zu hören.
Obschon auch diese, gottlob noch wenigen Leute ihr Geld beim Club ließen, verbietet sich aus meiner Sicht ein solches Verhalten, so lange sich die Mannen da unten für den Verein zerreißen. Das haben sie getan. Leider ziemlich glücklos - kommt vor und wird nicht so bleiben. Ich wäre keineswegs überrascht, wenn wir uns gegen die vermeintlich größeren Kaliber weniger schwer tun mit dem Punkten als bisher. Unsere Zeit wird kommen.

Re: 7. Spieltag, Mi, 26.09.18, 18:30 1. FC Magdeburg : MSV Duisburg

Verfasst: 29.09.2018, 11:52
von stanie
Thomy hat geschrieben:
ach Terrier, du gehst auf diesen quatsch vom mike ein ...?!
der trainer hat kredit ohne ende, passt wie ar*ch auf eimer und wenn, ja wenn, dann dreht er eben wieder extra runden mit uns.
auch ich stelle fragen, warum, wieso, weshalb -und ?! deshalb ist er trotzdem der BESTE !!!
und immer nicht vergessen, wo kommen wir her...!

Da gehe ich zu 100% mit!

Re: 7. Spieltag, Mi, 26.09.18, 18:30 1. FC Magdeburg : MSV Duisburg

Verfasst: 29.09.2018, 14:19
von Wirbel
Schnatterinchen hat geschrieben:
Aerolith hat geschrieben:
Talent verkümmert, wenn es falsch entwickelt wird oder mangelnde Übung es nicht lebendig erhält. 

Das Talent eines Menschen, die besondere angeborene Fähigkeit, kann nicht entwickelt, sie ist da oder auch nicht. Anders sieht es mit dem Talent als Menschen aus, das kann sich, aufbauend auf seine besondere angeborene Gabe weiter entwickeln. Ein Talent kann ein ewiges Talent bleiben, wenn es nicht schafft, wie im Fußball schon häufig passiert, den nationalen oder auch internationalen Durchbruch zu schaffen, wie es z.B. Thomas Broich widerfuhr. Das sollte dann dazu reichen, sonst vergeude ich hier noch sinnlos mein Talent. 8-)

Schnattchen, wir haben da offenbar unterschiedliche Definitionen von Talent und Potential. Mozart ist bspw. garantiert nicht als höchstbegabter Pianist und Komponist geboren worden, diese Fähigkeit (dieses Talent) hat er sich durch harte Arbeit und schier endlose "Übungsschichten" antrainiert. Das Potential, einer der besten Komponisten in der Geschichte der Menschheit zu werden, war ihm aber angeboren und großteils sicher durch die Gene und das Umfeld (sog. Meme) seines Vaters Leopold mitgegeben worden.
Man stelle sich mal vor, sein Vater wäre kein Musiker gewesen, sondern Dachdenker oder Bäcker oder...
Höchstwahrscheinlich hätte er nie eine einzige Note geschrieben in seinem Leben  8-)
Mensch, da führen wir hier einmal eine sinnvolle Diskussion und sind trotzdem völlig Offtopic. Ich höre Dete schon wieder mitte Füße uffstaofe :D

Re: 7. Spieltag, Mi, 26.09.18, 18:30 1. FC Magdeburg : MSV Duisburg

Verfasst: 29.09.2018, 15:29
von Schnatterinchen
Wirbel hat geschrieben:
Schnattchen, wir haben da offenbar unterschiedliche Definitionen von Talent und Potential.
Mozart ist bspw. garantiert nicht als höchstbegabter Pianist und Komponist geboren worden, diese Fähigkeit (dieses Talent) hat er sich durch harte Arbeit und schier endlose "Übungsschichten" antrainiert.

Und deinem Geschreibsel widerspricht selbst "Mr. Wiki", der das Ganze so formuliert.
Also schreib lieber mal denen, was die da für einen Blödsinn veröffentlichen.  :mrgreen:

Re: 7. Spieltag, Mi, 26.09.18, 18:30 1. FC Magdeburg : MSV Duisburg

Verfasst: 29.09.2018, 15:32
von Wirbel
Naja, im Grunde sagen die das gleiche, die bringen nur Talent und Begabung (=Potential) durcheinander bzw. machen keinen Unterschied dazwischen.
Und Du weißt schon, was Wikipedia ist? "Knowing for the masses, from the masses" ;)

Re: 7. Spieltag, Mi, 26.09.18, 18:30 1. FC Magdeburg : MSV Duisburg

Verfasst: 29.09.2018, 15:43
von fcmgerrard
Schnattchen Wirbel bitte weitermachen egal ob ihr offtopic seit, eure Diskussion ist echt unterhaltsam ;!

Re: 7. Spieltag, Mi, 26.09.18, 18:30 1. FC Magdeburg : MSV Duisburg

Verfasst: 29.09.2018, 16:17
von FCM Oldie 58
fcmgerrard hat geschrieben:
Schnattchen Wirbel bitte weitermachen egal ob ihr offtopic seit, eure Diskussion ist echt unterhaltsam ;!

Wir können ja das Thema beim 1. Sieg wechseln, könnt euch Zeit lassen :)

Re: 7. Spieltag, Mi, 26.09.18, 18:30 1. FC Magdeburg : MSV Duisburg

Verfasst: 29.09.2018, 16:30
von Mike
SteffenMD hat geschrieben:
So langsam wirds hier echt albern und lächerlich.

Da werden die Spieler der Mannschaft mit Worten niedergemacht, Spieler werden gefordert, andere auf die Bank verteufelt.
Der Trainer wird ebenso schon nach Spieltag 7 dem Teufe zum Fraß vorgeworfen...
Man Man Man. Wo soll das hier noch alles hinführen bei dieser überspitzen Paranoia..
Was wenn wir wirklich mal 2..3..4 oder gar 5 Spiele am Stück verlieren würden. 
Klar auch ich wäre dann ziemlich gefrustet.. aber was hier teilweise jetzt schon losgetreten wird ist "aller ehren Wert"!!!!

Ich hoffe BlockU und die Masse der Fans im Stadion gibt dem Trainer und der Mannschaft mehr Kredit als viele User hier im Forum.. wo einige von - so scheint es -  die Fussballweißheit mit Löffeln gefressen haben.

och terrier, finde das poating hier etwas übertrieben und habe auf ,eine art darauf geantwortet. verallgemeinerungen, oder für alle reden. am ende wird die führungsetage entscheisen. mal abgesehen davon. härtel hat in liga zwei trainieren wollen, mit oder ohne fcm. denke mir schon, ein,al öiga 2 dann lieber nicht darunter als trainer arbeiten.

Re: 7. Spieltag, Mi, 26.09.18, 18:30 1. FC Magdeburg : MSV Duisburg

Verfasst: 29.09.2018, 17:46
von SteffenMD
Magdeburg56 hat geschrieben:
SteffenMD hat geschrieben:
Der Trainer wird ebenso schon nach Spieltag 7 dem Teufe zum Fraß vorgeworfen...

... Du bist ja schlimmer als die Bildzeitung  :roll:

Grins. Ich glaube du hast mich falsch verstanden. 
Ich sehe nur was hier abgeht und wenn du mal quer liest gibt es doch schon den ein oder anderen hier, der sehr arg doll gegen den Trainer schießt!  ICH tue das nicht, also ist dieser Vergleich mit der Bild Zeitung etwas unpassend. 
Wen du den Vergleich dahingehend meinst das ich übertreibe, dann darfst du diese Antwort gerne bei einigen Usern als Antwortposting setzen. Denn sehr viele übertreiben hier und sind nah am Weltuntergang dran.  

@Mike: Wenn du auf mein Post antwortest solltest du das kenntlich machen. :-) Deinem Post war irgendwie null zu entnehmen das es einen Bezug zu meinem Post haben sollte. :-) 

Und ja ich verallgemeinere, da ich das leider in sehr sehr vielen Posts genau so wahrnehme.
Am ende ist es natürlich MEINE Wahrnehmung.  :-)

Aber nach nem Unentschieden noch hier ins Forum zu schauen macht irgendwie immer weniger Spass, weil dann jedesmal diese ganzen Plinsen aus den Ecken kommen und alles nieder reden und klugscheissern wie es doch viel besser gehen würde. Teilweise sind wir schon abgestiegen, andere reden davon das der Trainer nicht 2.Liga tauglich ist usw.  

Daher stelle ich eben die Frage in den Raum was wohl sein wird, wenn wir mal ne richtige Niederlagenserie hinlegen. Und die frage ist mehr als berechtigt wenn man hier so sieht was nach ein paar Unentschieden schon für Weltuntergangsszenarien niedergeschrieben werden. 

Für ein paar hier steht doch jetzt nach Spieltag 7 schon fest das wir abgestiegen sind. Wahrscheinlich sind das die gleichen User die dann von direktem durchmarch schreiben, wenn wir dann mal nen Sieg davon getragen haben.  Top Einstellung. :-) *ironie*

Soo... und damit bin ich raus aus diesem Thread.
Denn morgen steht ein neues Spiel und ein neuer Gegner auf dem Platz. 
Und man soll ja nach vorne schauen.. und das tue ich nun. :-)

Re: 7. Spieltag, Mi, 26.09.18, 18:30 1. FC Magdeburg : MSV Duisburg

Verfasst: 30.09.2018, 12:10
von Eisenschwein
runterkommen leute ! sind doch klasse und rasse spiele mittlerweile . 4:4 und 3:3 . und wir sind in aller munde. ganz deutschland nimmt uns wahr. gg sandhausen darfs gern ein 2:2 werden und nächsten spieltag der erste sieg in liga zwei gg meien lieblingsgegner lol

Re: 7. Spieltag, Mi, 26.09.18, 18:30 1. FC Magdeburg : MSV Duisburg

Verfasst: 30.09.2018, 12:31
von SteffenMD
Na zu Hause der. 1.Sieg wäre auch geil.. aber irgendwie darfs gern heute schon ein Sieg sein. :-)

Außerdem kann ich dann einem FC Bayern Kollegen die lange Nase zeigen, der kürzlich schnippisch meinte das der FCM ja eh kein einziges Spiel in Liga 2 gewinnen wird, und der FCB hingegen ALLE Spiele gewinnen würde.

Der FCB hat das ja nun schon mal verkackt. Nun darf der FCM gern nachziehen und Siegen.. ;-)