von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

Moderatoren: Legende FCM, Normen73

 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 8326
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

09.01.2019, 14:25

Manuel585 hat geschrieben:
Jörn hat geschrieben:
ach komm. hast du schonmal nen Wechsel erlebt bei dem in nem interview solche Floskeln ausblieben wie, das Konzept hat mich überzeugt, bla. das Umfeld ist, toll, die fans, ich wollte schon immer für den verein spielen und gibt ja noch n paar mehr. sowas landet bei mir schon seit jahren in meinem imaginären spamfilter.
Ich finde sowas weder schlimm, noch verwerflich und würde es vermutlich genau so machen, aber ich gebe halt nicht viel drauf.


Nun muss man aber auch sagen, dass der Lewerenz in meinen Augen ein ehrliches Interview abgegeben hat, in dem er zweifelsfrei  klarstellt, dass er eben NICHT schon immer für den FCM spielen wollte. Also nix mit Floskeln von wegen ich wollte hier schon immer mal aufdribbeln. Er hat sich eindeutig positioniert, dass er da ist weil man sich a: sehr um ihn bemüht hat und b: MOe Trainer ist.
Mir sind solche Aussagen tausend mal lieber als Floskeln ala' die Stadt ist so toll oder die Fans sind hier die besten.
Und ich bleibe dabei, Lewerenz oder Kirchhoff sind ganz andere Kaliber als Berisha, Fejzic oder Abu Hanna.
Ich hoffe die Jungs können das auch unter Beweis stellen. Das ist im Endeffekt für mich eh das wichtigste.

na dass sie einschlagen hoffe ich auch. Aber eigentlich isses mir auch egal. Klassenerhalt ist wichtiger als die Entwicklung einzelner.
Und es kann gut sein, dass Lewerenz hier mehr einschlägt als Fejzic und Berisha. Weniger geht ja eigentlich nicht. Aber allein von der Vita her (und von der sprach ich), ist Fejzic halt den größten Teil seiner Karriere Stammspieler in der 2. Bundesliga gewesen, ist WM-Teilnehmer und Lewerenz hat 34 zweitligaspiele gemacht, aber ansonsten halt 3. Liga und Regionalliga gespielt. das muss nichts heißen, aber wenn man nur die Vita ansieht, wäre er im Sommer vielleicht einer der Top5 Transfers des FCM gewesen, aber auch nur knapp.
Berisha war in Österreich Meister. hat die Youth League gewonnen und wurde dort zum besten Spieler des Wettbewerbs gewählt, obwohl die topklubs Europas von Manchester bis Barcelona alle mit ihren Talentschmieden vertreten waren. und kirchhoff ragt da meiner Meinung nach mit seinem Lebenslauf schon heraus über alle anderen, war aber in seinem ganzen Leben nie Stammspieler, auch nicht zu seiner besten Zeit und ist aktuell leider an der Grenze zur sportinvalidität. Wenn er fit bleibt könnte er n richtiger Gewinn sein, aber man weiß es halt nicht.
Lange Rede kurzer Sinn. Wenn man sich nur die nakten Fakten der Winterneuzugänge und der Sommerneuzugänge (bevor sie ihr erstes spiel für den FCM gemacht haben), angesehen hat, ist das jetzt keine neue Qualität. Aber war natürlich richtig die Spieler davon gehen zu lassen, von denen man schon weiß dass sie hier nicht eingeschlagen sind und sie gegen Spieler von in etwa gleicher Güte einzutauschen, die hier aber womöglich einschlagen.


 
Manuel585

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

09.01.2019, 14:33

Schnatterinchen hat geschrieben:
Manuel585 hat geschrieben:
Mir geht es ausschließlich darum, dass hier im Forum immer gleich jeder und alles schon vorher zerrissen wird.

Das haben Foren, in der Regel, nun mal so an sich.
Du erwartest doch auch nicht von jemanden, der dreimal sein Auto gecrasht hat, dass er von der Presse zum Autofahrer des Jahrzehnt gekürt wird.
Und so ähnlich verhält es sich mit unserem Klavierspieler.


Vielleicht hatte er bisher immer das falsche Auto und mit nem anderen Auto wird er der neue Hamilton.
Und du willst doch nicht allen ernstes behaupten, unser "Klavierspieler" (find ich übrigens überhaupt nicht schlimm, dass er das in seiner Freizeit macht) hat nur Misserfolg, in deinen Worten "Crashs" in seiner Vita nachzuweisen.
Das haben auch ganz andere Trainer schon erlebt, siehe Mourinho jetzt mit ManU, sind mit anderen Mannschaften aber mega erfolgreich.
Aber egal, man kann mit einigen Leuten hier eh nicht, auf Grund ihrer festgefahrenen Meinungen, diskutieren.
Außerdem gehört das glaube auch nicht in den Pressethread.


 
Benutzeravatar
FCM Oldie 58
Trainer
Trainer
Beiträge: 5053
Registriert: 28.12.2008, 10:35
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

09.01.2019, 15:11

Schnatterinchen hat geschrieben:
 
Du erwartest doch auch nicht von jemanden, der dreimal sein Auto gecrasht hat, dass er von der Presse zum Autofahrer des Jahrzehnt gekürt wird.
Und so ähnlich verhält es sich mit unserem Klavierspieler.

Du musst da noch einen drauf setzen Schnatterine (das chen als Verniedlichung muss ich streichen ) :)
Schauen wir mal, welche Partitur er spielen lässt, und wie harmonisch das abläuft. Fazit werden wir erst dann ziehen, wenn er den Deckel schließt und das Ergebnis fest steht.


 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18879
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

09.01.2019, 15:32

Nun wenn Aussagen kommen ... "in Magdeburg spielt man unattraktiv, dass ist nicht mein Stil...."dann weiß man in etwa wieso nicht jeder Lust hatte nach Magdeburg zu kommen. Unter MO scheint das jetzt besser zu werden und auch gute Leute kommen zu uns.


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !
 
Rookie
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 871
Registriert: 21.06.2005, 23:35

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

09.01.2019, 16:51

Manuel585 hat geschrieben:
Vielleicht hatte er bisher immer das falsche Auto und mit nem anderen Auto wird er der neue Hamilton.
Und du willst doch nicht allen ernstes behaupten, unser "Klavierspieler" (find ich übrigens überhaupt nicht schlimm, dass er das in seiner Freizeit macht) hat nur Misserfolg, in deinen Worten "Crashs" in seiner Vita nachzuweisen.
Das haben auch ganz andere Trainer schon erlebt, siehe Mourinho jetzt mit ManU,
sind mit anderen Mannschaften aber mega erfolgreich.
Aber egal, man kann mit einigen Leuten hier eh nicht, auf Grund ihrer festgefahrenen Meinungen, diskutieren.
Außerdem gehört das glaube auch nicht in den Pressethread.

Immer wieder krass zu sehen, wie so die Wahrnehmungen sind.

Mourinho hat nach Alex Ferguson bei ManU den besten Punkteschnitt/Spiel. Von allen ManU Trainern. War deshalb die Entlassung falsch? Scheinbar nicht, wobei man das erst in ein paar Monaten wirklich abschließend sagen kann.

Dasselbe gilt hier bei uns für Oenning. Da lässt sich dann im April, spätestens im Mai sagen, richtig oder falsch. War deswegen die Entlassung von Härtel falsch? Wahrscheinlich eher nicht. 13 Spiele, ein Sieg, Platz 17 haben eben die Argumentation für eine Weiterbeschäftigung eher erschwert.


Ein Leben ohne FCM wäre möglich, aber sinnlos.
 
 
Benutzeravatar
sgt.strong
Trainer
Trainer
Beiträge: 5490
Registriert: 12.03.2003, 07:14

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

10.01.2019, 08:38

blöd schreibt
"Preißingers 20-Meter-Hammer krachte zum 1:0 rein."
haben die noch ein anderes tor von preißinger gesehen? die übertreffen sich ja mal wieder selber. :shock: :clap:


The+Offspring/Neocon
"es geht nicht um leben oder tod, es geht um mehr"
 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Beiträge: 16587
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

10.01.2019, 23:50

Sonderpreis für die FCM-Familie und Interview mit Peter Fechner

Erst mal bin ich selber sehr optimistisch, dass wir den Klassenerhalt schaffen. Darüber hinaus ist eigentlich die ganze FCM-Familie optimistisch und das ist das Wichtigste, was wir unseren Spielern mit auf den Weg geben können. Dann haben wir uns sehr gut verstärkt. Unsere sportliche Leitung hat sehr gut gearbeitet. Wir haben einen Trainer, wo man schon merkt, dass spielerisch etwas passiert. Wir haben drei weitere Spieler geholt, die jetzt im Trainingslager schon mittrainieren und die Testspiele mitmachen werden.


 
 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 6712
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

11.01.2019, 08:46

Und den größten, wichtigsten, hochbrisantesten Artikel in der VS haste ma widder verjessen! :o
Passiert aber nur denen, die nur verlinken bzw. kenn "Abbo" haben. :lol:


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Beiträge: 16587
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

11.01.2019, 09:03

Schnatterinchen hat geschrieben:
Und den größten, wichtigsten, hochbrisantesten Artikel in der VS haste ma widder verjessen! :o
Passiert aber nur denen, die nur verlinken bzw. kenn "Abbo" haben. :lol:

... dann verlinke ihn doch,  oder kannst Du es nicht. Hauptsache mal wieder was rumgeschnattert


 
diezwo
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 285
Registriert: 13.03.2003, 21:20
Land: Deutschland
Wohnort: Niederrhein

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

11.01.2019, 09:49

Schnatterinchen hat geschrieben:
Und den größten, wichtigsten, hochbrisantesten Artikel in der VS haste ma widder verjessen! :o
Passiert aber nur denen, die nur verlinken bzw. kenn "Abbo" haben. :lol:

Du holst dir auch einen runter und kloppst dir dann selbst auf dir die Schulter.."hast du wieder toll gemacht"...oh man.


Erstes FCM Spiel 22.03.1986; 1.FCM - FC Rot Weiss Erfurt 1:0

Heinz Krügel Aktie 145

Einmal Clubfans, IMMER Clubfans!
 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Beiträge: 16587
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

11.01.2019, 10:45

Holt der FCM noch einen Torwart?  Nun auch in der Volksstimme online


 
 
stanie
Trainer
Trainer
Beiträge: 4212
Registriert: 20.12.2007, 22:13
Land: Deutschland
Wohnort: Schönebeck/Elbe

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

14.01.2019, 21:26



Einmal - immer!

Dieser Fußball, den wir spielen, der passt in diese Stadt, der passt in dieses Stadion, zu diesen Leuten! Jens Härtel
 
son goku 74
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 106
Registriert: 06.08.2008, 13:03

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

21.01.2019, 11:09

Der Satire-Blog "Die Presse-WG - Der Club der blauen Dichter" hat seine Arbeit aufgenommen.

Ab sofort gibt es in loser Folge Beiträge rund um die Pressearbeit über den 1. FC Magdeburg:

http://www.presse-wg.de/

Folge 1 "Auf ins Trainingslager" gibt es bereits online: 

http://www.presse-wg.de/category/die-pr ... -der-blog/


 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 8326
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

21.01.2019, 11:52

Impressum nicht vergessen. kann sonst teuer werden.


 
son goku 74
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 106
Registriert: 06.08.2008, 13:03

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

21.01.2019, 11:59

Jörn hat geschrieben:
Impressum nicht vergessen. kann sonst teuer werden.

Danke Jörn, ist aber drin. Vielleicht etwas zu versteckt ;)


 
Benutzeravatar
Rasenschach
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 542
Registriert: 04.08.2009, 14:33
Land: Deutschland

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

21.01.2019, 15:54

son goku 74 hat geschrieben:
Jörn hat geschrieben:
Impressum nicht vergessen. kann sonst teuer werden.

Danke Jörn, ist aber drin. Vielleicht etwas zu versteckt ;)

Weil es sonst Presse-WG Hannover heißen müßte? :wtf:


 
son goku 74
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 106
Registriert: 06.08.2008, 13:03

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

21.01.2019, 20:43

Rasenschach hat geschrieben:
son goku 74 hat geschrieben:
Jörn hat geschrieben:
Impressum nicht vergessen. kann sonst teuer werden.

Danke Jörn, ist aber drin. Vielleicht etwas zu versteckt ;)

Weil es sonst Presse-WG Hannover heißen müßte? :wtf:

Ich glaub, der Wohnort der Autoren hat auf den Inhalt des Blogs lediglich Auswirkungen im Promille-Bereich. ;)


 
Benutzeravatar
Mabu
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 588
Registriert: 02.09.2016, 07:27
Land: Deutschland
Wohnort: HKS Block 7

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

22.01.2019, 04:19



Es ist mir gleichgültig, wie andere meine Meinung bewerten, sie steht ohnehin nicht zum Verkauf!
 
 
Benutzeravatar
broesel
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 380
Registriert: 08.06.2010, 08:11
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

22.01.2019, 13:00

son goku 74 hat geschrieben:
Der Satire-Blog "Die Presse-WG - Der Club der blauen Dichter" hat seine Arbeit aufgenommen.

Ab sofort gibt es in loser Folge Beiträge rund um die Pressearbeit über den 1. FC Magdeburg:

http://www.presse-wg.de/

Folge 1 "Auf ins Trainingslager" gibt es bereits online: 

http://www.presse-wg.de/category/die-pr ... -der-blog/

Erinnert mich stark an Günther Hetzer von den 11 Freunden, aber ist trotzdem lustig :-)


 
miriiii
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 114
Registriert: 17.12.2007, 17:20
Land: Deutschland

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

22.01.2019, 19:12

son goku 74 hat geschrieben:
Der Satire-Blog "Die Presse-WG - Der Club der blauen Dichter" hat seine Arbeit aufgenommen.


sehr schön, je mehr gdw in den medien, je besser für den verein.

nur über den namen sollte man evtl noch mal nachdenken.
"Der Club der blauen Dichter'

in anlehnung an "der Club der Toten Dichter" das ist ok, allerdings gibt es wohl in H eine sendung mit dem abgeleiteten namen "der club der roten dichter" (inhaltlich weis ich nicht was die machen nur das es um 96 geht)
toten abgeleitet zu roten und dann kopiert zu blauen ist irgendwie nicht schön.


 
 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 8326
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

23.01.2019, 08:21

Magdeburg56 hat geschrieben:

schon ne heftige Behandlung die er da erfährt. Sehr schade. Falls wir absteigen und dann mehr als die Hälfte der Spieler den Verein verlässt, würden solche Spieler verdammt schnell wieder wichtig.


 
Benutzeravatar
Mick Jagger
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 3473
Registriert: 13.03.2003, 23:51
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

23.01.2019, 08:39

Jörn hat geschrieben:
Magdeburg56 hat geschrieben:

schon ne heftige Behandlung die er da erfährt. Sehr schade. Falls wir absteigen und dann mehr als die Hälfte der Spieler den Verein verlässt, würden solche Spieler verdammt schnell wieder wichtig.

Ich finde das ist nicht nur heftig, sondern richtig schäbig wie man mit ihm umgeht.




Ich danke allen Beteiligten das ich nicht in Halle geboren wurde!
 
Olli76
Trainer
Trainer
Beiträge: 6055
Registriert: 02.05.2007, 21:07
Land: Deutschland

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

23.01.2019, 09:03

Mick Jagger hat geschrieben:
Jörn hat geschrieben:
Magdeburg56 hat geschrieben:

schon ne heftige Behandlung die er da erfährt. Sehr schade. Falls wir absteigen und dann mehr als die Hälfte der Spieler den Verein verlässt, würden solche Spieler verdammt schnell wieder wichtig.

Ich finde das ist nicht nur heftig, sondern richtig schäbig wie man mit ihm umgeht.

Dürfte auch arbeitsrechtlich nicht vermittelbar sein ihm vom Mannschaftstraining auszuschliessen !!


 
SteffenMD
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 486
Registriert: 21.08.2016, 16:37
Land: Deutschland

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

23.01.2019, 09:04

Ja das ist nicht sehr nett, wobei das wahrscheinlich zum Leistungssport Profifussball irgendwie dazugehört. 
Trotzdem natürlich sehr unschön - auf Menschlicher ebene. 


 
Benutzeravatar
Uli Block 10
Trainer
Trainer
Beiträge: 5189
Registriert: 11.01.2008, 09:01

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2018/19

23.01.2019, 09:19

Olli76 hat geschrieben:
Mick Jagger hat geschrieben:
Jörn hat geschrieben:
schon ne heftige Behandlung die er da erfährt. Sehr schade. Falls wir absteigen und dann mehr als die Hälfte der Spieler den Verein verlässt, würden solche Spieler verdammt schnell wieder wichtig.

Ich finde das ist nicht nur heftig, sondern richtig schäbig wie man mit ihm umgeht.

Dürfte auch arbeitsrechtlich nicht vermittelbar sein ihm vom Mannschaftstraining auszuschliessen !!

beim trainingslager war er nicht dabei, das wissen wir. wäre er, wenn er nicht verletzt wäre, auch vom mannschaftstraining ausgeschlossen?


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot], Jörn, Lünebomber, Sam_Hawkens und 88 Gäste