von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

Moderatoren: Legende FCM, Normen73

 
Benutzeravatar
FCM Oldie 58
Trainer
Trainer
Beiträge: 4664
Registriert: 28.12.2008, 10:35
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Der Kiebitz-Thread - das Training 2018/19

22.08.2018, 21:24

Danke, das war doch wieder ein kleiner Einblick für die Aushäusigen oder sonstig Be.....Verhinderten


 
Benutzeravatar
MD-Reiner
Trainer
Trainer
Beiträge: 3966
Registriert: 09.05.2007, 16:55

Re: Der Kiebitz-Thread - das Training 2018/19

15.11.2018, 18:05

Heute mal einen Besuch abgestattet.
- 3 Gruppen mit Kurzpassspiel mit nur einer Berührung und auf engstem Raum, zeitweise mit Gegner, der den Ball erobern sollte.
- 2 Gruppen gegeneinander üben Dreiecksspiel, wobei jedem Spieler der ballführenden Mannschaft nur ein begrenzter Raum, ca. 2 x 2 Meter, zur Ferfügung stand. Die Gruppe ohne Ball konnte dagegen den Ballführenden angreifen ohne begrenzten Raum. Nach Balleroberung wechselte der Vorgang.
- Freistöße von den Außenbahnen! Auf der rechten Seite Hammann und Türpitz, auf links Preißinger und Butzen. Angefangen wurde in Höhe der Mittellinie. Immer wenn der Ball zu hoch, also ewig in der Luft war gabs von Oenning die übliche Bemerkung: "Da liegt Schnee auf dem Ball". Ich (!) hatte den Eindruck, dass Hammann und Preißinger diese langen Freistöße am besten getreten haben. Dann wurde Richtung Tor vorgerückt (Halbfeld) und wieder Freistöße von den selben Spielern getreten. Ich würde sagen die Qualität war durchwachsen. Danach gings in Höhe der Ecke und hier forderte Oenning scharf getretene Freistöße, nur so ca. 2 Meter hoch. Keinesfalls wollte er da Bogenlampen sehen. Mir wars recht. ;) Die Qualität war recht gut, ein Torwart kann schlecht klären und ein Kopf drückt so einen scharfen Ball fast immer über die Linie.
- 3 Gruppen Spiel auf einen Halbfeld, jeder gegen jeden
Danach musste ich los.

Oenning redet viel mit den Spielern, lobt und kritisiert laut.
Ich fand, in guter Spiellaune war Manfred.
Rother und Berisha haben sich mal kurz in die Haare bekommen. Gegenseitiges Halten und dann lagen sie schon auf dem Rasen und wollten gar nicht mehr von einander lassen...
Fans kamen und gingen, ich schätze mal so 20-25 Leutchens.
MK und MF waren auch da, standen alleine auf der anderen Seite. Hatten wohl Angst vor uns Fans. :mrgreen: ;)
Ich fand alle Übungen nicht zu kompliziert, viel mit dem Ball, also lockere Übungen. Ich denke, dass dies gut gewählt war. Die Jungs hatten Freude, nach all den turbulenten Tagen wohl genau die richtigen Einheiten. Kompliziert kommt bestimmt später.


„Der beste Platz für Politiker ist das Wahlplakat. Dort ist er tragbar, geräuschlos und leicht zu entfernen.“ Loriot
 
Benutzeravatar
MD-Reiner
Trainer
Trainer
Beiträge: 3966
Registriert: 09.05.2007, 16:55

Re: Der Kiebitz-Thread - das Training 2018/19

15.11.2018, 18:13

Hier noch ein paar Bilder:
IMG_20181115_151525.jpg
IMG_20181115_145550.jpg
IMG_20181115_144100.jpg
IMG_20181115_143659.jpg
IMG_20181115_143638.jpg
IMG_20181115_143427.jpg
IMG_20181115_143135.jpg
IMG_20181115_143128.jpg


„Der beste Platz für Politiker ist das Wahlplakat. Dort ist er tragbar, geräuschlos und leicht zu entfernen.“ Loriot
 
Clubfan 1978
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 218
Registriert: 23.07.2017, 16:39
Land: Deutschland

Re: Der Kiebitz-Thread - das Training 2018/19

15.11.2018, 18:20

MD-Reiner hat geschrieben:
Heute mal einen Besuch abgestattet.
- 3 Gruppen mit Kurzpassspiel mit nur einer Berührung und auf engstem Raum, zeitweise mit Gegner, der den Ball erobern sollte.
- 2 Gruppen gegeneinander üben Dreiecksspiel, wobei jedem Spieler der ballführenden Mannschaft nur ein begrenzter Raum, ca. 2 x 2 Meter, zur Ferfügung stand. Die Gruppe ohne Ball konnte dagegen den Ballführenden angreifen ohne begrenzten Raum. Nach Balleroberung wechselte der Vorgang.
- Freistöße von den Außenbahnen! Auf der rechten Seite Hammann und Türpitz, auf links Preißinger und Butzen. Angefangen wurde in Höhe der Mittellinie. Immer wenn der Ball zu hoch, also ewig in der Luft war gabs von Oenning die übliche Bemerkung: "Da liegt Schnee auf dem Ball". Ich (!) hatte den Eindruck, dass Hammann und Preißinger diese langen Freistöße am besten getreten haben. Dann wurde Richtung Tor vorgerückt (Halbfeld) und wieder Freistöße von den selben Spielern getreten. Ich würde sagen die Qualität war durchwachsen. Danach gings in Höhe der Ecke und hier forderte Oenning scharf getretene Freistöße, nur so ca. 2 Meter hoch. Keinesfalls wollte er da Bogenlampen sehen. Mir wars recht. ;) Die Qualität war recht gut, ein Torwart kann schlecht klären und ein Kopf drückt so einen scharfen Ball fast immer über die Linie.
- 3 Gruppen Spiel auf einen Halbfeld, jeder gegen jeden
Danach musste ich los.

Oenning redet viel mit den Spielern, lobt und kritisiert laut.
Ich fand, in guter Spiellaune war Manfred.
Rother und Berisha haben sich mal kurz in die Haare bekommen. Gegenseitiges Halten und dann lagen sie schon auf dem Rasen und wollten gar nicht mehr von einander lassen...
Fans kamen und gingen, ich schätze mal so 20-25 Leutchens.
MK und MF waren auch da, standen alleine auf der anderen Seite. Hatten wohl Angst vor uns Fans. :mrgreen: ;)
Ich fand alle Übungen nicht zu kompliziert, viel mit dem Ball, also lockere Übungen. Ich denke, dass dies gut gewählt war. Die Jungs hatten Freude, nach all den turbulenten Tagen wohl genau die richtigen Einheiten. Kompliziert kommt bestimmt später.

Danke für deine Eindrücke. ;!


 
Benutzeravatar
Andy-FCM
Trainer
Trainer
Beiträge: 2317
Registriert: 02.10.2008, 19:32
Land: Deutschland

Re: Der Kiebitz-Thread - das Training 2018/19

15.11.2018, 19:57

Clubfan 1978 hat geschrieben:
MD-Reiner hat geschrieben:
Heute mal einen Besuch abgestattet.
- 3 Gruppen mit Kurzpassspiel mit nur einer Berührung und auf engstem Raum, zeitweise mit Gegner, der den Ball erobern sollte.
- 2 Gruppen gegeneinander üben Dreiecksspiel, wobei jedem Spieler der ballführenden Mannschaft nur ein begrenzter Raum, ca. 2 x 2 Meter, zur Ferfügung stand. Die Gruppe ohne Ball konnte dagegen den Ballführenden angreifen ohne begrenzten Raum. Nach Balleroberung wechselte der Vorgang.
- Freistöße von den Außenbahnen! Auf der rechten Seite Hammann und Türpitz, auf links Preißinger und Butzen. Angefangen wurde in Höhe der Mittellinie. Immer wenn der Ball zu hoch, also ewig in der Luft war gabs von Oenning die übliche Bemerkung: "Da liegt Schnee auf dem Ball". Ich (!) hatte den Eindruck, dass Hammann und Preißinger diese langen Freistöße am besten getreten haben. Dann wurde Richtung Tor vorgerückt (Halbfeld) und wieder Freistöße von den selben Spielern getreten. Ich würde sagen die Qualität war durchwachsen. Danach gings in Höhe der Ecke und hier forderte Oenning scharf getretene Freistöße, nur so ca. 2 Meter hoch. Keinesfalls wollte er da Bogenlampen sehen. Mir wars recht. ;) Die Qualität war recht gut, ein Torwart kann schlecht klären und ein Kopf drückt so einen scharfen Ball fast immer über die Linie.
- 3 Gruppen Spiel auf einen Halbfeld, jeder gegen jeden
Danach musste ich los.

Oenning redet viel mit den Spielern, lobt und kritisiert laut.
Ich fand, in guter Spiellaune war Manfred.
Rother und Berisha haben sich mal kurz in die Haare bekommen. Gegenseitiges Halten und dann lagen sie schon auf dem Rasen und wollten gar nicht mehr von einander lassen...
Fans kamen und gingen, ich schätze mal so 20-25 Leutchens.
MK und MF waren auch da, standen alleine auf der anderen Seite. Hatten wohl Angst vor uns Fans. :mrgreen: ;)
Ich fand alle Übungen nicht zu kompliziert, viel mit dem Ball, also lockere Übungen. Ich denke, dass dies gut gewählt war. Die Jungs hatten Freude, nach all den turbulenten Tagen wohl genau die richtigen Einheiten. Kompliziert kommt bestimmt später.

Danke für deine Eindrücke. ;!

Das sind Übungen für die C-Jugend, aber wenn das bei Härtel vernachlässigt wurde, muss es halt mal wieder sein. Ich hoffe, wir bekommen entlich mal ein Freistoßduo/trio hin, damit der Gegner wirklich nicht weiß, wer dann schießt. Der Ball war bei unseren schon immer mehr in der Luft als am Boden. Das sollte geändert werden. Erst am Boden wird ein Spiel draus, in der Luft ist es Kampf und Zufall. Technisch gibt es viel zu verbessern, was zuletzt gegen HSV und Regensburg sehr deutlich war. Aber, das sind Jugendübungen. Und wenn dann der Ball mehr scharf gespielt wird und das auch klappt, halten sie auch 90 min. durch und sind nicht nach 70 schon k.o.. diese Quqllitäten sind in der 2. Liga unumgänglich. anders wirds nichts.


Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.
- Jean Paul Sartre
 
Benutzeravatar
FCM Oldie 58
Trainer
Trainer
Beiträge: 4664
Registriert: 28.12.2008, 10:35
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Der Kiebitz-Thread - das Training 2018/19

15.11.2018, 20:21

Danke Andy für diese infos    ;!


 
Fermerslebener74
Trainer
Trainer
Beiträge: 1231
Registriert: 20.08.2016, 23:47
Land: Deutschland

Re: Der Kiebitz-Thread - das Training 2018/19

15.11.2018, 20:25

Preißinger scheint demnach wieder fit zu sein?! Gut!!


18. März 1989; 1. FCM : BSG Stahl Brandenburg; einmal-immer
Mitgliedsnummer 12174
 
Benutzeravatar
fischer
Trainer
Trainer
Beiträge: 2010
Registriert: 29.04.2010, 13:18
Land: Deutschland

Re: Der Kiebitz-Thread - das Training 2018/19

15.11.2018, 20:35

Vielen Dank für den Trainingsbericht. Vieles erinnert mich an die ersten Wochen vom Tulpen-Kaiser, auch die Ankündigungen und die Trainingsformen sind sehr ähnlich.
Wobei ich mit einem Start des Neuen wie damals der von Kaiser in den ersten 4 Spielen. gut leben könnte.


 
Benutzeravatar
Eurospartino
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 771
Registriert: 18.07.2007, 20:05

Re: Der Kiebitz-Thread - das Training 2018/19

15.11.2018, 22:19

fischer hat geschrieben:
Vielen Dank für den Trainingsbericht. Vieles erinnert mich an die ersten Wochen vom Tulpen-Kaiser, auch die Ankündigungen und die Trainingsformen sind sehr ähnlich.
Wobei ich mit einem Start des Neuen wie damals der von Kaiser in den ersten 4 Spielen. gut leben könnte.

Auch von mir vielen Dank. Mit irgendetwas muss MO ja anfangen. Warum nicht mit den Dingen, die bisher zu unseren Schwächen zählten? Was sollte er sonst machen?


Wir sind der Meister aller Klassen!
 
Benutzeravatar
Andy-FCM
Trainer
Trainer
Beiträge: 2317
Registriert: 02.10.2008, 19:32
Land: Deutschland

Re: Der Kiebitz-Thread - das Training 2018/19

17.11.2018, 08:09

Andy-FCM hat geschrieben:
Das sind Übungen für die C-Jugend, aber wenn das bei Härtel vernachlässigt wurde, muss es halt mal wieder sein. Ich hoffe, wir bekommen entlich mal ein Freistoßduo/trio hin, damit der Gegner wirklich nicht weiß, wer dann schießt. Der Ball war bei unseren schon immer mehr in der Luft als am Boden. Das sollte geändert werden. Erst am Boden wird ein Spiel draus, in der Luft ist es Kampf und Zufall. Technisch gibt es viel zu verbessern, was zuletzt gegen HSV und Regensburg sehr deutlich war. Aber, das sind Jugendübungen. Und wenn dann der Ball mehr scharf gespielt wird und das auch klappt, halten sie auch 90 min. durch und sind nicht nach 70 schon k.o.. diese Quqllitäten sind in der 2. Liga unumgänglich. anders wirds nichts.

Aus der Volksstimme von heute
Größter Unterschied zu den

vergangenen Wochen war das
Passspiel. Der FCM war bemüht,
die Kugel flach zu halten,


Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.
- Jean Paul Sartre
 
stefanf1984
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 185
Registriert: 24.01.2018, 19:55
Land: Deutschland

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

17.11.2018, 15:09

Ist heute und morgen Training?


 
Benutzeravatar
Mabu
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 430
Registriert: 02.09.2016, 07:27
Land: Deutschland
Wohnort: HKS Block 7

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

17.11.2018, 15:31

Nur heute Training morgen frei Montag gegen Barleben


 
Benutzeravatar
FCM Oldie 58
Trainer
Trainer
Beiträge: 4664
Registriert: 28.12.2008, 10:35
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Der Kiebitz-Thread - das Training 2018/19

17.11.2018, 16:32

stefanf1984 hat geschrieben:
Ist heute und morgen Training?

heute Morgen..........zu spät :)


 
stefanf1984
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 185
Registriert: 24.01.2018, 19:55
Land: Deutschland

Re: Der Kiebitz-Thread - das Training 2018/19

03.01.2019, 13:23

Da wurde unser Maulwurf aber gerade sehr herzlich vom Bild Opa am Stadion empfangen.


 
FCMFan1990
Trainer
Trainer
Beiträge: 5461
Registriert: 05.04.2008, 18:52
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Der Kiebitz-Thread - das Training 2018/19

03.01.2019, 13:27

stefanf1984 hat geschrieben:
Da wurde unser Maulwurf aber gerade sehr herzlich vom Bild Opa am Stadion empfangen.

Nunja, hoffentlich wird der Maulwurf diesen Winter noch abgegeben. Ich brauch den hier nicht mehr sehen. :roll:


 
Benutzeravatar
Thomy
Trainer
Trainer
Beiträge: 2295
Registriert: 05.04.2008, 18:17

Re: Der Kiebitz-Thread - das Training 2018/19

03.01.2019, 13:29

FCMFan1990 hat geschrieben:
stefanf1984 hat geschrieben:
Da wurde unser Maulwurf aber gerade sehr herzlich vom Bild Opa am Stadion empfangen.

Nunja, hoffentlich wird der Maulwurf diesen Winter noch abgegeben. Ich brauch den hier nicht mehr sehen. :roll:

bitte, gaaaanz weit weg, nach Lalle zum Beispiel ...


 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18877
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Der Kiebitz-Thread - das Training 2018/19

03.01.2019, 13:46

Wer von euch kann denn genau bezeugen wie sich das mit Weil zugetragen haben soll? Ich schätze mal niemand, Halbwissen, Hören/sagen, Gerüchteküche und vielleicht auch noch ein bisschen Bild Zeitung mehr doch nicht. Und dafür soll er jetzt büßen? Schämt euch!


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !
 
Benutzeravatar
Andy-FCM
Trainer
Trainer
Beiträge: 2317
Registriert: 02.10.2008, 19:32
Land: Deutschland

Re: Der Kiebitz-Thread - das Training 2018/19

03.01.2019, 19:34

Oliver hat geschrieben:
Wer von euch kann denn genau bezeugen wie sich das mit Weil zugetragen haben soll? Ich schätze mal niemand, Halbwissen, Hören/sagen, Gerüchteküche und vielleicht auch noch ein bisschen Bild Zeitung mehr doch nicht. Und dafür soll er jetzt büßen? Schämt euch!

Forumsfachwissen hast du vergessen.................siehe, "wer kommt, wer bleibt, wer geht". :D


Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.
- Jean Paul Sartre
 
Mike
Trainer
Trainer
Beiträge: 2962
Registriert: 11.03.2003, 19:15
Land: Deutschland

Re: Der Kiebitz-Thread - das Training 2018/19

03.01.2019, 19:57

mwenn weil der maulwurf war, weil er in der kabine härtel kritisiert hat. dann gibt es noch jemand der den namen weil nach aussen hetragen hat. nur aus den medien zu nehmen das weil suspemdiert wurde ist ok. für seine kritik an härtel in der kabine. muss aber nicht heissen das er das auch nach aussen getragen hat, das könnten auch andere sein.


 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18877
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Der Kiebitz-Thread - das Training 2018/19

03.01.2019, 22:20

Mike hat geschrieben:
mwenn weil der maulwurf war, weil er in der kabine härtel kritisiert hat. dann gibt es noch jemand der den namen weil nach aussen hetragen hat. nur aus den medien zu nehmen das weil suspemdiert wurde ist ok. für seine kritik an härtel in der kabine. muss aber nicht heissen das er das auch nach aussen getragen hat, das könnten auch andere sein.

So sehe ich das auch. Den Trainer zu kritisieren sollte ja nun kein Verbrechen sein, um mal die Sprache der Pyromanen zu nutzen.
Und wenn er sich der Sache stellt ist auch alles wieder OK, alles andere ist reine Spekulation.


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !
 
Benutzeravatar
Playboy1981
Trainer
Trainer
Beiträge: 1836
Registriert: 02.06.2007, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Der Kiebitz-Thread - das Training 2018/19

03.01.2019, 23:16

Oliver hat geschrieben:
Mike hat geschrieben:
mwenn weil der maulwurf war, weil er in der kabine härtel kritisiert hat. dann gibt es noch jemand der den namen weil nach aussen hetragen hat. nur aus den medien zu nehmen das weil suspemdiert wurde ist ok. für seine kritik an härtel in der kabine. muss aber nicht heissen das er das auch nach aussen getragen hat, das könnten auch andere sein.

So sehe ich das auch. Den Trainer zu kritisieren sollte ja nun kein Verbrechen sein, um mal die Sprache der Pyromanen zu nutzen.
Und wenn er sich der Sache stellt ist auch alles wieder OK, alles andere ist reine Spekulation.


Jemanden (fachlich) kritisieren ist by the way etwas anderes, als jemanden angehen...

Das nur so als Einwurf, großer Meister!!!


Groundhopping - On Tour in den Stadien der Welt


!!!SPREEFEUER - BLAU WEISS!!!

 
Benutzeravatar
FCM Oldie 58
Trainer
Trainer
Beiträge: 4664
Registriert: 28.12.2008, 10:35
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Der Kiebitz-Thread - das Training 2018/19

04.01.2019, 09:46

.......aber muss das auch trainiert werden ?  Neues vom Training wär doch viel interessanter , wenn man selbst dabei war.  


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: magdeburger_db und 59 Gäste