von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

Moderatoren: Legende FCM, Normen73

 
FCMFan1990
Trainer
Trainer
Beiträge: 5135
Registriert: 05.04.2008, 18:52
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

16.11.2018, 19:46

terrier79 hat geschrieben:
Testspiele sind Testspiele und sollten nicht überbewertet werden. Heute in einer Woche wird man sehen, ob unsere bisherigen Probleme auf der Trainerbank saßen oder auf dem Platz zu suchen sind.

Ein  1:1 gegen den abgeschlagenen Tabellenletzten der 3. Liga ist dennoch kein Grund für eine  Euphoriewelle.

Richtig.
Ich bin schon richtig auf das Spiel gegen Fürth gespannt, ob wir nun endlich mal anfangen zu erobern. ;)
Das Spiel heute war nicht schlecht, phasenweise haben wir sogar in HZ1 richtig gut gespielt. Man konnte auch schon ein wenig den Ansatz von Oenning erkennen. Letztlich sind aber auch gegen den letzten der dritten Liga die üblichen Probleme aufgetreten, die da heißen: Schlechte Passqualität im letzten Drittel, mangelhafte Chancenverwertung und wenige, aber entscheidende Nachlässigkeiten in der Defensive.


 
Benutzeravatar
terrier79
Trainer
Trainer
Beiträge: 14411
Registriert: 20.09.2007, 20:10

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

16.11.2018, 19:50

FCMFan1990 hat geschrieben:
terrier79 hat geschrieben:
Testspiele sind Testspiele und sollten nicht überbewertet werden. Heute in einer Woche wird man sehen, ob unsere bisherigen Probleme auf der Trainerbank saßen oder auf dem Platz zu suchen sind.

Ein  1:1 gegen den abgeschlagenen Tabellenletzten der 3. Liga ist dennoch kein Grund für eine  Euphoriewelle.

Richtig.
Ich bin schon richtig auf das Spiel gegen Fürth gespannt, ob wir nun endlich mal anfangen zu erobern. ;)
Das Spiel heute war nicht schlecht, phasenweise haben wir sogar in HZ1 richtig gut gespielt. Man konnte auch schon ein wenig den Ansatz von Oenning erkennen. Letztlich sind aber auch gegen den letzten der dritten Liga die üblichen Probleme aufgetreten, die da heißen: Schlechte Passqualität im letzten Drittel, mangelhafte Chancenverwertung und wenige, aber entscheidende Nachlässigkeiten in der Defensive.



Nachlässigkeiten in der Defensive waren und sind eine Großbaustelle.
In Liga 3 wurde nur jede 2. 3. oder 4. Nachlässigkeit mit einem Gegentor bestraft.
In Liga 2. führt nahezu jeder Fehler zu Gegentoren. Das ist der große Unterschied.


Aufsteiger, Aufsteiger, Aufsteiger!
 
Benutzeravatar
terrier79
Trainer
Trainer
Beiträge: 14411
Registriert: 20.09.2007, 20:10

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

16.11.2018, 19:55

marcel-fcm hat geschrieben:
Interessant finde ich die Aussagen hier von Abu Hanna bezüglich Kommunikation: https://youtu.be/eJEtOW8RT-E?t=120

MO ist die mannschaftliche Geschlossenheit wichtig, dass die Spieler respektvoll miteinander umgehen. Es gab ja nun einige Berichte, dass es im Innenleben der Mannschaft geknirscht haben soll und JH hat das eventuell nicht mehr lösen können. Vielleicht kann MO mit einer anderen Art der Kommunikation für Besserung sorgen. Ein guter Teamgeist ist entscheidend im Abstiegskampf.


Warum ist MO eigentlich MO und nicht MÖ?

Den Knisch in der Mannschaft kannst du nur mit Erfolgen kitten.
Unter JH gab's die Loyalen (Beck, Butzen) und die Illoyalen (Weil,...).
Ob mit dem Trainerwechsel der Teamfrieden zurückkehrt, ist abzuwarten.
Der Verlust des Capitanos Sowislo wiegt anscheinend schwerer als viele es sich vorstellen konnten.


Aufsteiger, Aufsteiger, Aufsteiger!
 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Beiträge: 15788
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

16.11.2018, 19:59

terrier79 hat geschrieben:
Warum ist MO eigentlich MO und nicht MÖ?

… weil er Michael Oenning heißt = MO

Rother und Abu Hanna nach dem Braunschweig- Test im Interview


 
FCMFan1990
Trainer
Trainer
Beiträge: 5135
Registriert: 05.04.2008, 18:52
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

16.11.2018, 20:01

terrier79 hat geschrieben:
marcel-fcm hat geschrieben:
Interessant finde ich die Aussagen hier von Abu Hanna bezüglich Kommunikation: https://youtu.be/eJEtOW8RT-E?t=120

MO ist die mannschaftliche Geschlossenheit wichtig, dass die Spieler respektvoll miteinander umgehen. Es gab ja nun einige Berichte, dass es im Innenleben der Mannschaft geknirscht haben soll und JH hat das eventuell nicht mehr lösen können. Vielleicht kann MO mit einer anderen Art der Kommunikation für Besserung sorgen. Ein guter Teamgeist ist entscheidend im Abstiegskampf.


Warum ist MO eigentlich MO und nicht MÖ?

Den Knisch in der Mannschaft kannst du nur mit Erfolgen kitten.
Unter JH gab's die Loyalen (Beck, Butzen) und die Illoyalen (Weil,...).
Ob mit dem Trainerwechsel der Teamfrieden zurückkehrt, ist abzuwarten.
Der Verlust des Capitanos Sowislo wiegt anscheinend schwerer als viele es sich vorstellen konnten.

Ganz deiner Meinung. Sowislo hat halt viele Probleme schon mannschaftsintern abgeräumt, bevor sie überhaupt den Trainer erreicht haben. Ich behaupte mal, dass es den Kabinenausraster von Weil unter Sowislo als Kapitän nie gegeben hätte.


 
Benutzeravatar
Andy-FCM
Trainer
Trainer
Beiträge: 2048
Registriert: 02.10.2008, 19:32
Land: Deutschland

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

16.11.2018, 20:07

Goal1985 hat geschrieben:
Andy-FCM hat geschrieben:
Goal1985 hat geschrieben:

Und wenn diese Liga ......die Liga der außergewöhnlichen Gentleman heißt!!!!!! das war nichts Testspiel hin oder her.......


Das Testspiel gegen den Bundesligisten Wolfsburg ging doch auch 1:1 aus. Was sagt uns das? Wir steigen auf? Oder wir sind zwischen 1. und. dritter Liga in der Mitte.......[/quote

Gegen Wolfsburg hatten wir ganz andere Voraussetzungen. Wir haben seit 2 Tagen einen neuen Trainer da möchte jeder Spieler zeigen was er kann. Ich verlange ja nicht das wir Braunschweig mit 6 Toren nach Hause schicken aber ein Sieg hättte es schon sein können.

Du hast die richtige Antwort gegeben,  aber ein sieg ist fürn Axxxxxx. Die richtige Antwort hat eurospartine schon gegeben.


Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.
- Jean Paul Sartre
 
bluesky
Trainer
Trainer
Beiträge: 1341
Registriert: 08.06.2016, 20:08
Land: Deutschland

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

16.11.2018, 20:10

Zumindest vom Ergebnis her besser als beim letzten Test gegen BS. Um mal wenigstens ein paar kleine positive Vibes in die Runde zu bringen...


 
Benutzeravatar
terrier79
Trainer
Trainer
Beiträge: 14411
Registriert: 20.09.2007, 20:10

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

16.11.2018, 20:23

FCMFan1990 hat geschrieben:
terrier79 hat geschrieben:
marcel-fcm hat geschrieben:
Interessant finde ich die Aussagen hier von Abu Hanna bezüglich Kommunikation: https://youtu.be/eJEtOW8RT-E?t=120

MO ist die mannschaftliche Geschlossenheit wichtig, dass die Spieler respektvoll miteinander umgehen. Es gab ja nun einige Berichte, dass es im Innenleben der Mannschaft geknirscht haben soll und JH hat das eventuell nicht mehr lösen können. Vielleicht kann MO mit einer anderen Art der Kommunikation für Besserung sorgen. Ein guter Teamgeist ist entscheidend im Abstiegskampf.


Warum ist MO eigentlich MO und nicht MÖ?

Den Knisch in der Mannschaft kannst du nur mit Erfolgen kitten.
Unter JH gab's die Loyalen (Beck, Butzen) und die Illoyalen (Weil,...).
Ob mit dem Trainerwechsel der Teamfrieden zurückkehrt, ist abzuwarten.
Der Verlust des Capitanos Sowislo wiegt anscheinend schwerer als viele es sich vorstellen konnten.

Ganz deiner Meinung. Sowislo hat halt viele Probleme schon mannschaftsintern abgeräumt, bevor sie überhaupt den Trainer erreicht haben. Ich behaupte mal, dass es den Kabinenausraster von Weil unter Sowislo als Kapitän nie gegeben hätte.


Das ist wohl richtig. Sowislo hat damals Zeit zum Wachsen.


Aufsteiger, Aufsteiger, Aufsteiger!
 
Bremer
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 783
Registriert: 28.05.2003, 12:59

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

16.11.2018, 20:41

marcel-fcm hat geschrieben:
exilharzer hat geschrieben:
Aus meiner Sicht gab es zu berichten, dass in der ersten HZ viel zwischen den Spielern gerufen wurde. Wir haben das Spiel mit der Reihe auch recht klar dominiert. In der 2.HZ war es mehr auf Augenhöhe, es wurde ja auch das ganze Team gewechselt. Positiv fand ich Laprevotte und Abu Hanna. Manni war etwas hektisch und stürzte sich etwas zu optimistisch in die Mehrkämpfe. Ich hätte mir gewünscht mehr von Berisha zu sehen. Aber unterm Strich war es eben ein Testspiel. Ich hoffe MO hat Erkenntnisse sammeln können.

Deine Eindrücke kann ich teilen als jemand, der vor Ort war. Wir waren auf Ballsicherheit bedacht in der ersten Halbzeit, aber die Pässe in das letzte Drittel waren wieder einmal das Problem, daher kein Torschuss bis zur 30. Minute. Dann gab es aber eine richtige Druckphase, in der auf jeden Fall ein Tor fallen muss. Die Variante mit Türpitz links im Mittelfeld hinter Lohkemper war recht spannend und hat auch ein paar gute Angriffe eingeleitet. Costly auf der Butzen-Position dagegen manchmal mit überhasteten Ballverlusten. Wir hatten generell viele Standards, aber bis auf zwei gute Ecken kam nicht viel bei rum. 

In der zweiten Halbzeit hat mir Abu Hanna auf links ganz gut gefallen, toller Laufweg und passende Hereingabe zum 1:0. Wenn sich Butzen durch das Tor Selbstvertrauen holt, kann das auch nicht verkehrt sein. Manni wieder einmal sehr agil, aber manchmal zu verspielt. Einen ordentlichen Distanzschuss hat er immerhin abgegeben und unser Tor mit auf den Weg gebracht mit einem Pass in die Tiefe. Ansonsten viel Leerlauf zu Beginn der zweiten Halbzeit und ein weniger guter Spielaufbau. Besonders Handke und Weil wirkten sehr gehemmt und fehlerhaft. Das Gegentor wieder nach einem Eckball eine Minute vor Schluss, sehr ärgerlich.

Man hat definitiv schon den Ansatz gesehen, dass der Ball sicher durch die eigenen Reihen laufen soll, aber von heute auf morgen bekommt man das "hoch und weit" nicht aus der Mannschaft. 

Ich habe aber sehr viel weniger hohe Bälle gesehen, als sonst, wurden meist flach und scharf gespielt...


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 5691
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

16.11.2018, 20:45

terrier79 hat geschrieben:

Warum ist MO eigentlich MO und nicht MÖ?

Weil es bei ihm nicht mal für diese beiden Punkte gereicht hat. :D


 
Benutzeravatar
Veyron76
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 115
Registriert: 29.07.2015, 18:03
Land: Deutschland

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

16.11.2018, 21:25

Ich hab das Spiel nicht sehen können , weil ich mir das Ruhrgebiet ansehen durfte, Freitags auf der Autobahn.. aber wenn man so liest „wenig hohe Bälle“.. vielleicht schafft es MO ja dieses „alle hoch und weit auf Beck“ abzustellen .. oder mk , mf nen Fuchs einzukaufen .. oder MO, Türpitz es beizubringen .. ansonsten führt das zu nix


 
Criewener
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 235
Registriert: 30.03.2009, 17:07
Land: Deutschland

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

16.11.2018, 21:39

Playboy und Schnatterente ihr schreibt nur Müll und dann Unwahrheiten wie z.B. über R. Lange. Der mußte gehen weil JH nicht mehr mit ihm zusammenarbeiten wollte. RL hat sich über die Spielweise durch JH aufgeregt und bat um einen Termin bei MK. Daraufhin weigerte sich euer geliebter EX-Trainer weiter mit ihm zusammenzuarbeiten.   


 
Goal1985
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 20
Registriert: 27.07.2018, 16:31
Land: Deutschland

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

16.11.2018, 21:39

Schnatterinchen hat geschrieben:
Jörn hat geschrieben:
Testspiele sind schall und rauch. Waren sie schon immer

Aber nicht heute!
Das heute war schon ein sehr besonderes Spiel für unsere Jungs, in dem jeder Spieler 100% und mehr bringen wollte, damit der neue Coach den bestmöglichen Eindruck bekommen kann. Mehr sollte kaum möglich, bei der gegebenen Motivation. Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance.
Dass es nur zu einem mageren Unentschieden gereicht hat, ist ein weiterer Beleg dafür, wie es um die Qualität der Mannschaft bestellt ist.


Das sehe ich genau so !!!!


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 5691
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

16.11.2018, 21:47

Criewener hat geschrieben:
Daraufhin weigerte sich euer geliebter EX-Trainer weiter mit ihm zusammenzuarbeiten.   

Ja und nu? Schon immer galt, wer zuckt der bohnert, wenn du weißt was ich meine.


 
Benutzeravatar
fcmgerrard
Trainer
Trainer
Beiträge: 1114
Registriert: 09.04.2012, 21:00
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

16.11.2018, 22:24

Naja das liest sich ja nicht so optimistisch wie ich mir das irgendwie gewünscht hätte. Ja sicher Oedding hatte nur 2tage training mit den Jungs aber bei allem Respekt gegenüber den Braunschweigern. ein Sieg hätte trotzdem sein müssen, wenn auch nur 2:0 oder 3:1.
Ich befürchte schon das Beck unter Oedding erstmal nur auf der Bank Platz nehmen darf und Berisha zu viel Einsatzzeit bekommt.


Bei seiner Klasse hätte er zwar mehr Tore schießen müssen, doch mit den Füßen strich er Butter aufs Brot.
(Carlo Ancelotti über Zidan)
 
Benutzeravatar
mildred pierce
Trainer
Trainer
Beiträge: 3361
Registriert: 27.05.2007, 20:13

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

16.11.2018, 22:25

Magdeburg56 hat geschrieben:
fischer hat geschrieben:
Nach dem Ticker ein 1 : 1 von höherer Qualität da mehr kombiniert wurde; anstatt nur hoch und weit.

... rrifft aber auch nur auf die 1.HZ zu, wo man einige Möglichkeiten hatte den Ball zu versenken. Aber der TW von den Braunschweiger hatte einen guten Tag. In der zweiten HZ ein Grottenkick. Ausgleich fällt durch eine Ecke wo der Braunschweiger im 5 Meter Raum frei zum Kopfball kommt. Da kann man als TW auch schon mal runter von seiner Torwartlinie.  


Zuschauer 704 

das dachte ich mir am sonntag beim 2:2 von regensburg auch so...


"Wenn Jens Härtel nicht hier wäre, dann wäre der Weg des FCM in den vergangenen Jahren nicht so erfolgreich verlaufen" Nils Butzen
 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 5691
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

16.11.2018, 22:34

fcmgerrard hat geschrieben:
Ja sicher Oedding hatte nur 2tage training mit den Jungs ....

Ja, ja, der Oettinger, der alte Brauereimeister. :D


 
Benutzeravatar
fcmgerrard
Trainer
Trainer
Beiträge: 1114
Registriert: 09.04.2012, 21:00
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

16.11.2018, 22:55

Schnatterinchen hat geschrieben:
fcmgerrard hat geschrieben:
Ja sicher Oedding hatte nur 2tage training mit den Jungs ....

Ja, ja, der Oettinger, der alte Brauereimeister. :D

Häh? What? wie kommst du jetzt aufs Bier und brauen? Hab ich was verpeielt?


Bei seiner Klasse hätte er zwar mehr Tore schießen müssen, doch mit den Füßen strich er Butter aufs Brot.
(Carlo Ancelotti über Zidan)
 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Beiträge: 15788
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

16.11.2018, 22:57

fcmgerrard hat geschrieben:
Schnatterinchen hat geschrieben:
fcmgerrard hat geschrieben:
Ja sicher Oedding hatte nur 2tage training mit den Jungs ....

Ja, ja, der Oettinger, der alte Brauereimeister. :D

Häh? What? wie kommst du jetzt aufs Bier und brauen? Hab ich was verpeielt?

... unser neuer Trainer heißt Michael Oenning nicht Oedding.
Du hast dich einfach nur verschrieben 


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 5691
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

16.11.2018, 23:03

fcmgerrard hat geschrieben:
Häh? What? wie kommst du jetzt aufs Bier und brauen? Hab ich was verpeielt?

Joah, verpeilt wie immer. :D
Beschäftigst du dich eigentlich mit dem Fußball hier oder warum weißt du immer noch nicht wie MOe mit Nachnamen heißt?
Was soll es, Hauptsache schreiben, egal was. ;)


 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 6929
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

17.11.2018, 05:20

Criewener hat geschrieben:
Playboy und Schnatterente ihr schreibt nur Müll und dann Unwahrheiten wie z.B. über R. Lange. Der mußte gehen weil JH nicht mehr mit ihm zusammenarbeiten wollte. RL hat sich über die Spielweise durch JH aufgeregt und bat um einen Termin bei MK. Daraufhin weigerte sich euer geliebter EX-Trainer weiter mit ihm zusammenzuarbeiten.   


Und wann war der Rauswurf? Nach 4 Niederlagen in Folge. Was kam dann? 10 Siege in Folge. Aufstieg. Noch n Aufstieg. Die maxime, wer nicht mitzieht kann gehen, egal ob er einer der besten Spieler ist oder nicht, war offensichtlich eine der Grundlagen des unglaublichen erfolgs der letzten 4 Jahre.


 
Benutzeravatar
terrier79
Trainer
Trainer
Beiträge: 14411
Registriert: 20.09.2007, 20:10

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

17.11.2018, 05:30

Criewener hat geschrieben:
Playboy und Schnatterente ihr schreibt nur Müll und dann Unwahrheiten wie z.B. über R. Lange. Der mußte gehen weil JH nicht mehr mit ihm zusammenarbeiten wollte. RL hat sich über die Spielweise durch JH aufgeregt und bat um einen Termin bei MK. Daraufhin weigerte sich euer geliebter EX-Trainer weiter mit ihm zusammenzuarbeiten.   


Hä. Hat doch niemand etwas anderes behauptet. Lange ist übrigens zusammen mit Fuchs bei Kallnik aufgeschlagen. Fuchs war aber in der besseren Postion und musste nicht den Club verlassen.

Härtel ist ein autoritärer Trainer. Das ist wohl unbestritten. Ich fand die Ausbootung von Lange auch ungerechtfertigt.

Dennoch wird's nicht ungefährlich, wenn Spieler die Arbeit des Trainers halböffentlich kritisieren.
Ich war schon irritiert, dass Weil nach der Suspendierung gestern wieder dabei gewesen ist.

Es zeigt den Spielern, wenn euch was nicht passt, geht einfach auf " den Trainer los". Es hat keine Konsequenzen.


Aufsteiger, Aufsteiger, Aufsteiger!
 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 5691
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

17.11.2018, 07:33

Terrier, merkst du nicht, dass die größten Härtel-Basher der letzten Monate plötzlich die größten Verfechter der Härtel-Demission sind? ;)

So, heute früh scheint es ein kurzfristig eingeschobenes Sondertraining zu geben. Sicherlich in Anerkennung der gestrigen Leistung, bevor dann, zum Start auf die Vorbereitung des Fürth-Spieles, zum Schulen des Torinstiktes, VL Motor Barleben abgeschossen wird.


 
Benutzeravatar
terrier79
Trainer
Trainer
Beiträge: 14411
Registriert: 20.09.2007, 20:10

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

17.11.2018, 07:53

Schnatterinchen hat geschrieben:
Terrier, merkst du nicht, dass die größten Härtel-Basher der letzten Monate plötzlich die größten Verfechter der Härtel-Demission sind? ;)

So, heute früh scheint es ein kurzfristig eingeschobenes Sondertraining zu geben. Sicherlich in Anerkennung der gestrigen Leistung, bevor dann, zum Start auf die Vorbereitung des Fürth-Spieles, zum Schulen des Torinstiktes, VL Motor Barleben abgeschossen wird.


Warum ein Sondertraining?
Bild schreibt heute: 1:1 starke Oenning Premiere

Die Leute, die heute mit Dreck werfen und laut rufen: "Der König ist tot, es lebe der König" Werden das wahrscheinlich auch im Sommer wieder postulieren.

Sei es drum. Ich brauche noch ein paar Tage, um die menschliche Enttäuschung verarbeiten zu können.

Es ist mein Verein, aber ich muss auch nicht jede Entscheidung mit Beifall gutieren.


Aufsteiger, Aufsteiger, Aufsteiger!
 
Benutzeravatar
Thomy
Trainer
Trainer
Beiträge: 2117
Registriert: 05.04.2008, 18:17

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

17.11.2018, 08:30

terrier79 hat geschrieben:
Schnatterinchen hat geschrieben:
Terrier, merkst du nicht, dass die größten Härtel-Basher der letzten Monate plötzlich die größten Verfechter der Härtel-Demission sind? ;)

So, heute früh scheint es ein kurzfristig eingeschobenes Sondertraining zu geben. Sicherlich in Anerkennung der gestrigen Leistung, bevor dann, zum Start auf die Vorbereitung des Fürth-Spieles, zum Schulen des Torinstiktes, VL Motor Barleben abgeschossen wird.


Warum ein Sondertraining?
Bild schreibt heute: 1:1 starke Oenning Premiere

Die Leute, die heute mit Dreck werfen und laut rufen: "Der König ist tot, es lebe der König" Werden das wahrscheinlich auch im Sommer wieder postulieren.

Sei es drum. Ich brauche noch ein paar Tage, um die menschliche Enttäuschung verarbeiten zu können.

Es ist mein Verein, aber ich muss auch nicht jede Entscheidung mit Beifall gutieren.


weil presse und protagonisten unter eine decke stecken, schau dir mal die PK an, was da für eine (unprofessionelle)nähe herrscht...


 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 6929
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

17.11.2018, 08:46

Unter einer Decke stecken weiß ich nicht.

Aber dass die Beurteilung des Spiels in der Presse völlig anders ausgefallen wäre wenn härtel noch Trainer gewesen wäre, daran hab ich wenig zweifel,
selbst wenn es exakt das gleiche Spiel gewesen wäre.


 
Benutzeravatar
terrier79
Trainer
Trainer
Beiträge: 14411
Registriert: 20.09.2007, 20:10

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

17.11.2018, 09:02

Jörn hat geschrieben:
Unter einer Decke stecken weiß ich nicht.

Aber dass die Beurteilung des Spiels in der Presse völlig anders ausgefallen wäre wenn härtel noch Trainer gewesen wäre, daran hab ich wenig zweifel,
selbst wenn es exakt das gleiche Spiel gewesen wäre.


Das ist wohl war.
" Krise beim FCM setzt sich fort."
" Nur 1:1 gegen das Schlusslicht aus Liga 3."
" Die Härtel-Elf kann die Standards nicht verteidigen."


Aufsteiger, Aufsteiger, Aufsteiger!
 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 5691
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

17.11.2018, 09:17

Thomy hat geschrieben:

weil presse und protagonisten unter eine decke stecken, schau dir mal die PK an, was da für eine (unprofessionelle)nähe herrscht...


Da scheint was dran zu sein. Schau dir die PK vom Sonntag an, in der nicht ein Pressemann/-Frau eine Frage hatte. Das war schon sehr seltsam, ergibt jetzt aber einen Sinn.


 
Benutzeravatar
Thomy
Trainer
Trainer
Beiträge: 2117
Registriert: 05.04.2008, 18:17

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

17.11.2018, 09:37

Schnatterinchen hat geschrieben:
Thomy hat geschrieben:

weil presse und protagonisten unter eine decke stecken, schau dir mal die PK an, was da für eine (unprofessionelle)nähe herrscht...


Da scheint was dran zu sein. Schau dir die PK vom Sonntag an, in der nicht ein Pressemann/-Frau eine Frage hatte. Das war schon sehr seltsam, ergibt jetzt aber einen Sinn.


meine behauptung schließt auch die volksstimme ein, allein der beitrag, wo sich eine handvoll fans vo JH verabschieden, strotzt nur so vor „loyalität“ ...
aber wahrscheinlich hatte selbst die presse geglaubt, nachdem man erfolgreich gegen JH geschossen hatte, dass hier ein Keller aufschlägt...;)


 
FCMFan1990
Trainer
Trainer
Beiträge: 5135
Registriert: 05.04.2008, 18:52
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

17.11.2018, 10:09

terrier79 hat geschrieben:
Jörn hat geschrieben:
Unter einer Decke stecken weiß ich nicht.

Aber dass die Beurteilung des Spiels in der Presse völlig anders ausgefallen wäre wenn härtel noch Trainer gewesen wäre, daran hab ich wenig zweifel,
selbst wenn es exakt das gleiche Spiel gewesen wäre.


Das ist wohl war.
" Krise beim FCM setzt sich fort."
" Nur 1:1 gegen das Schlusslicht aus Liga 3."
" Die Härtel-Elf kann die Standards nicht verteidigen."


Ich kann die wohlwollende Berichterstattung über Oenning schon nachvollziehen. Als neuer Trainer hat er schon etwas Welpenschutz verdient. Er war ja auch erst zwei Tage bei der Mannschaft.
Gradmesser sind die kommenden beiden Spiele. Gehen wir aus diesen Spielen mit 0 Punkten raus, kannst du mal sehen, wie schnell sich der Wind im Blätterwald wieder dreht.
Die Bild-Zeitung hat ja heute schon quasi den Auftakt gemacht mit der Franz-Story.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Exabot [Bot], Lausitzer und 61 Gäste