von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

Moderatoren: Legende FCM, Normen73

 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Beiträge: 16732
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

20.01.2019, 17:02

Olli76 hat geschrieben:
jürgen hat geschrieben:

Das kotzt mich sowas von an :evil: :evil:

Ist mir scheissegal welche Gründe diese Geheimhaltung hat :evil:
Bin bedient !!

.... ich gebe dir Recht Olli, das war für mich der Grund nach dem geheimen Test gegen RB. nicht mehr zu tickern :!:


 
Manuel585

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

20.01.2019, 17:13

Magdeburg56 hat geschrieben:
Olli76 hat geschrieben:
jürgen hat geschrieben:

Das kotzt mich sowas von an :evil: :evil:

Ist mir scheissegal welche Gründe diese Geheimhaltung hat :evil:
Bin bedient !!

.... ich gebe dir Recht Olli, das war für mich der Grund nach dem geheimen Test gegen RB. nicht mehr zu tickern :!:


Seid ihr so wichtige Personen im Verein, dass euch der Club ne Rechenschaft ablegen muss, wann und gegen wen er nen Testspiel bestreitet?
Ich glaube nicht.
Und wenn ihr wegen so ner Kleinigkeit rumbockt dann bitte.
Mir ist viel wichtiger, was nächste Woche gegen Aue passiert!


 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 8577
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

20.01.2019, 17:15

Ja. Mitglieder sind die wichtigsten personen im Verein und deren zusammenkunft die mitgliederversammlung ist das höchste gremium.

Und lt. Satzung müssen ihnen die verantwortlichen tatsächlich rechenschaft ablegen.


 
Benutzeravatar
FCMcrewBS
Trainer
Trainer
Beiträge: 8236
Registriert: 14.02.2007, 18:52
Land: Deutschland

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

20.01.2019, 17:21

Insofern man Mitglied ist, hat man sogar ein satzungsgemäßes Anrecht darauf, da man ansonsten nämlich an der Teilhabe am Vereinsleben ausgeschlossen wird.

Und ein Einfordern auf Teilhabe am Vereinsleben als "rumbocken" zu titulieren ist schon ein starkes Stück.


 
Clubfan_Leipzig
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 531
Registriert: 03.09.2017, 14:34
Land: Deutschland

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

20.01.2019, 17:38

Es wurde damals mehr als ausführlich debattiert nach dem Geheimspiel gegen die Red Bull-Reserve, dass sowas in Zukunft nicht wieder vorkommen soll.

1. Nicht gegen dieses Konstrukt.
2. Und das ist noch wichtiger, wurde auch das Zugeständnis gemacht über Testspiele zu berichten, auch wenn sie ohne Öffentlichkeit stattfinden (gab es ja auch schon gegen Wolfsburg und Berlin).

Aber das bewusste Verheimlichen gegenüber der Mitglieder des Vereins ist das allerletzte.


 
SteffenMD
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 488
Registriert: 21.08.2016, 16:37
Land: Deutschland

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

20.01.2019, 17:41

Olli76 hat geschrieben:
jürgen hat geschrieben:

Das kotzt mich sowas von an :evil: :evil:
Das gehört mit Einflussnahme der MV abgeschafft !!
Wir sind Mitglieder dieses eingetragenen Vereins und haben mal gottverdammt das Recht zu wissen wenn mein Verein ein Fussballspiel austrägt !!!
Ist mir scheissegal welche Gründe diese Geheimhaltung hat :evil:
Bin bedient !!

Da werden wir wohl ne neue Nummer 1 haben .....

Ähm. findest du nicht, das du eeeeeeeetwas überreagierst?! 


 
Benutzeravatar
Tom978
Trainer
Trainer
Beiträge: 5773
Registriert: 30.06.2007, 11:27
Land: Deutschland
Wohnort: Alsleben

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

20.01.2019, 17:44

jürgen hat geschrieben:

Bei Leipig ist bis jetzt auch nix zu finden!!!


 
Bremer
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 894
Registriert: 28.05.2003, 12:59

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

20.01.2019, 17:46

Olli76 hat geschrieben:
jürgen hat geschrieben:

Das kotzt mich sowas von an :evil: :evil:
Das gehört mit Einflussnahme der MV abgeschafft !!
Wir sind Mitglieder dieses eingetragenen Vereins und haben mal gottverdammt das Recht zu wissen wenn mein Verein ein Fussballspiel austrägt !!!
Ist mir scheissegal welche Gründe diese Geheimhaltung hat :evil:
Bin bedient !!

Da werden wir wohl ne neue Nummer 1 haben .....

Olli, bleib ruhig, es muß doch beim Club mal möglich sein, einen Test ohne große Formalitäten über die Bühne zu bekommen...
Es geht doch um's "große Ganze" und nicht um einen für Fan's, belanglosen Kick   ;!   
BWG aus Bremen


 
Benutzeravatar
marco1188
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 214
Registriert: 18.03.2007, 17:18
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg (ehemals Lostau)
Kontaktdaten:

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

20.01.2019, 17:55

Man kann auch einfach alles fressen und das damit rechtfertigen, dass es ja um den sportlichen Erfolg ginge. Irgendwie gehört zum Vereinsleben aber mehr dazu. Unter anderem Ehrlichkeit und Vertrauen. Man hat versprochen, dass so etwas nicht wieder vorkommt. Aber mir ist völlig klar, dass hier einige nicht wissen, was nach dem letzten geheimen Test gegen RB los war. War halt vor der Bundesligazeit.


 
Benutzeravatar
Plattenbeau
Trainer
Trainer
Beiträge: 3707
Registriert: 03.06.2007, 08:48

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

20.01.2019, 17:58

Es ist ja durchaus nachvollziehbar, dass ein Testspiel auch mal kurzfristig ohne Zuschauer durchgeführt wird. Muss man es aber komplett verschweigen und verheimlichen? Das finde ich eher ungünstig.


Nehmt euch in Acht, der Riese ist erwacht.
 
Clubfan_Leipzig
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 531
Registriert: 03.09.2017, 14:34
Land: Deutschland

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

20.01.2019, 18:04

Scheinbar haben hier viele den Geheimtest gegen RB II damals nicht mitbekommen.


Und selbst jetzt, als in den Medien bereits Ergebnis und Bilder aufgetaucht sind, verschweigt der FCM das Spiel immernoch.

Und was ist bitte der sportliche Wert gegen eine B-Elf der Leipziger die mit U19 Spielern teilweise gespickt war? Gegen die U19 von RB hat auch die FCM U19 schon gewonnen.

Aber Hauptsache sagen "belanglos" oder "nur der sportliche Wert zählt". Nein! Das Thema Testspiele RB wurde ausführlichst debattiert und MK hat zugesichert, das so etwas nicht wieder vorkommt.


 
Benutzeravatar
mildred pierce
Trainer
Trainer
Beiträge: 3690
Registriert: 27.05.2007, 20:13

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

20.01.2019, 18:13

Magdeburg56 hat geschrieben:
Olli76 hat geschrieben:
jürgen hat geschrieben:

Das kotzt mich sowas von an :evil: :evil:

Ist mir scheissegal welche Gründe diese Geheimhaltung hat :evil:
Bin bedient !!

.... ich gebe dir Recht Olli, das war für mich der Grund nach dem geheimen Test gegen RB. nicht mehr zu tickern :!:

jetzt der nächste geheime test gegen brause... fängtst du jetzt wieder an mit tickern? oder hörst du jetzt im forum auch auf?


In einem Land, in dem die BILD als Zeitung durchgeht, da gelten Friseure als Hirnforscher.

Wiglaf Droste
 
Benutzeravatar
Braugold-Fan
Trainer
Trainer
Beiträge: 11306
Registriert: 30.04.2008, 22:13
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

20.01.2019, 18:20

Plattenbeau hat geschrieben:
Es ist ja durchaus nachvollziehbar, dass ein Testspiel auch mal kurzfristig ohne Zuschauer durchgeführt wird. Muss man es aber komplett verschweigen und verheimlichen? Das finde ich eher ungünstig.

Das sähe bei anderen Gegnern womöglich auch etwas anders aus, Aber hier passiert das Verheimlichen ja vermutlich gerade wegen des "umstrittenen" Gegners. Natürlich wissen die Verantwortlichen ganz genau, wie die Mitglieder und Fans zu so einem Kick gegen RB stehen - entsprechende Erfahrungswerte liegen ja leider vor. Insofern ist es ganz besonders schäbig, so eine Nummer durchzuziehen.


 
Benutzeravatar
Eurospartino
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 891
Registriert: 18.07.2007, 20:05

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

20.01.2019, 18:22

Braugold-Fan hat geschrieben:
Plattenbeau hat geschrieben:
Es ist ja durchaus nachvollziehbar, dass ein Testspiel auch mal kurzfristig ohne Zuschauer durchgeführt wird. Muss man es aber komplett verschweigen und verheimlichen? Das finde ich eher ungünstig.

Das sähe bei anderen Gegnern womöglich auch etwas anders aus, Aber hier passiert das Verheimlichen ja vermutlich gerade wegen des "umstrittenen" Gegners. Natürlich wissen die Verantwortlichen ganz genau, wie die Mitglieder und Fans zu so einem Kick gegen RB stehen - entsprechende Erfahrungswerte liegen ja leider vor. Insofern ist es ganz besonders schäbig, so eine Nummer durchzuziehen.

Ganz meine Meinung


Wir sind der Meister aller Klassen!
 
Benutzeravatar
Tom978
Trainer
Trainer
Beiträge: 5773
Registriert: 30.06.2007, 11:27
Land: Deutschland
Wohnort: Alsleben

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

20.01.2019, 18:31

Vielleicht hat sich ja der Test ganz kurzfristig ergeben und sie wollten alles für eine optimale Vorbereitung für den Rückrunden Start tun.
Wir stehen ja in der Tabelle schließlich mit den Rücken zur Wand.
 


 
Benutzeravatar
Plattenbeau
Trainer
Trainer
Beiträge: 3707
Registriert: 03.06.2007, 08:48

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

20.01.2019, 18:34

Braugold-Fan hat geschrieben:
Plattenbeau hat geschrieben:
Es ist ja durchaus nachvollziehbar, dass ein Testspiel auch mal kurzfristig ohne Zuschauer durchgeführt wird. Muss man es aber komplett verschweigen und verheimlichen? Das finde ich eher ungünstig.

Das sähe bei anderen Gegnern womöglich auch etwas anders aus, Aber hier passiert das Verheimlichen ja vermutlich gerade wegen des "umstrittenen" Gegners. Natürlich wissen die Verantwortlichen ganz genau, wie die Mitglieder und Fans zu so einem Kick gegen RB stehen - entsprechende Erfahrungswerte liegen ja leider vor. Insofern ist es ganz besonders schäbig, so eine Nummer durchzuziehen.


Umso mehr müsste der Verein offensiv mit den Thema umgehen. Wenn man wirklich gehofft hat, dass es schon keiner merkt, dann ist es wahrlich schäbig.


Nehmt euch in Acht, der Riese ist erwacht.
 
Benutzeravatar
Braugold-Fan
Trainer
Trainer
Beiträge: 11306
Registriert: 30.04.2008, 22:13
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

20.01.2019, 18:40

Tom978 hat geschrieben:
Vielleicht hat sich ja der Test ganz kurzfristig ergeben und sie wollten alles für eine optimale Vorbereitung für den Rückrunden Start tun.
Wir stehen ja in der Tabelle schließlich mit den Rücken zur Wand.

Selbst dann gäbe es ja keinen Grund, den Kick komplett zu verschweigen, wenn man nicht ein schlechtes Gewissen hätte.


 
FCMFan1990
Trainer
Trainer
Beiträge: 5845
Registriert: 05.04.2008, 18:52
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

20.01.2019, 18:40

Plattenbeau hat geschrieben:
Braugold-Fan hat geschrieben:
Plattenbeau hat geschrieben:
Es ist ja durchaus nachvollziehbar, dass ein Testspiel auch mal kurzfristig ohne Zuschauer durchgeführt wird. Muss man es aber komplett verschweigen und verheimlichen? Das finde ich eher ungünstig.

Das sähe bei anderen Gegnern womöglich auch etwas anders aus, Aber hier passiert das Verheimlichen ja vermutlich gerade wegen des "umstrittenen" Gegners. Natürlich wissen die Verantwortlichen ganz genau, wie die Mitglieder und Fans zu so einem Kick gegen RB stehen - entsprechende Erfahrungswerte liegen ja leider vor. Insofern ist es ganz besonders schäbig, so eine Nummer durchzuziehen.


Umso mehr müsste der Verein offensiv mit den Thema umgehen. Wenn man wirklich gehofft hat, dass es schon keiner merkt, dann ist es wahrlich schäbig.

Das sehe ich auch so, aber da lernen sie nicht aus ihren Fehlern. Die Situation ist ja vor einigen Jahren schonmal aufgetreten.


 
Benutzeravatar
ehroleeds
Trainer
Trainer
Beiträge: 1815
Registriert: 11.09.2016, 22:53
Land: Deutschland

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

20.01.2019, 18:43

Magdeburg56 hat geschrieben:
ehroleeds hat geschrieben:
Wo kommt nur diese immanente Überheblichkeit her ?

... man kann diese in fast jedem Deiner Beiträge lesen.

Blechmatte sollte doch froh sein, wenn wir einen Mann für´s Tor verpflichten, der uns helfen kann den Abstieg zu verhindern....der die Chance bietet, besser zu sein als Alex Brunst.
Stattdessen wünscht er sich AB´s Verbleib im Tor und lehnt somit die Chance ab, ein höheres Niveau auf der Linie installiert zu haben ?
Wenn sein Wunsch in Erfüllung gehen würde, (daß AB die Nr. 1 bleibt), würden wir kein höheres Niveau im Tor verpflichtet haben und die Chancen auf den Klassenerhalt wären durch diese letzte Verpflichtung nicht gestiegen.

Wichtig ist: Daß Loria die Option auf Verbesserung bietet !!!
Und deshalb sollte man persönliche Wünsche hintenan-stellen und sie dem großen Saisonziel, völlig unterordnen.
Darum geht´s, Chef.
Jedes Verbesserungs-Detail, kann jetzt wichtig sein...jedes Tor kann am Ende den Ausschlag geben.
Ohne G.L. je in einem Wettbewerbsspiel gesehen zu haben, kann man sich nicht den Punktspiel-Positions-Verbleib dessen wünschen, der bisher des Öfteren schon, keine genügende Klasse nachgewiesen hat.


Laßt uns reden, über das leichte Schweben des Axel Tyll, über Stralsund, die Möwen, die Wellen, die Buhnen, Ryan´s Handgelenk-Bandagen, Burak´s Edel-Eleganz-Ball & das 75er Antlitz von Bodo Sommer. Und vergeßt nie Billy Bremner !
 
CB03
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 206
Registriert: 17.08.2018, 23:09
Land: Deutschland

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

20.01.2019, 19:20

Man kann es mit der Hysterie um diesen "Geheimtest" auch übertreiben. Es können ja künftig jede Woche die Trainingsinhalte und an Spieltagen die Aufstellungen basisdemokratisch beschlossen werden.


 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18879
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

20.01.2019, 19:27

Trainingsspiel unter Ausschluss der Zuschauer ist ja nun nix neues im Profifußball. Was da nun einige wegen ihrer Mitgliedschaft alles einfordern ist schon sehr verwunderlich. Wenn Zuschauer dann sind auf Security gefordert und gerade gg RB also hat man sich das gespart.
Wieviele waren gestern gleich wieder in CB live mit dabei ? Und nun heult leise weiter.  :shh:


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !
 
Benutzeravatar
Braugold-Fan
Trainer
Trainer
Beiträge: 11306
Registriert: 30.04.2008, 22:13
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

20.01.2019, 19:29

CB03 hat geschrieben:
Man kann es mit der Hysterie um diesen "Geheimtest" auch übertreiben. Es können ja künftig jede Woche die Trainingsinhalte und an Spieltagen die Aufstellungen basisdemokratisch beschlossen werden.

Du hast den Kern der Kritik nicht begriffen. Aber es ist toll, dass du dich von diesem kleinen Hindernis nicht entmutigen lässt trotzdem deine Meinung äußerst. Weiter so!


 
Clubfan_Leipzig
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 531
Registriert: 03.09.2017, 14:34
Land: Deutschland

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

20.01.2019, 19:40

Hier verstehen einige den Punkt der Kritik nicht. Es gibt unterschiede zwischen einem Test unter Ausschluss der Öffentlichkeit und einem Geheimtest, bei dem der Verein die Existenz verschweigt.

Aber für die, die diese "Hysterie" hier nicht verstehen, ist wahrscheinlich RB Leipzig auch ein ganz normaler Verein :)


Edit: Zeigt ja wieder, was unsere Verantwortlichen von der "Einheitsfront" halten.
Zuletzt geändert von Clubfan_Leipzig am 20.01.2019, 21:02, insgesamt 1-mal geändert.


 
mdkirsche75
Trainer
Trainer
Beiträge: 1209
Registriert: 16.10.2011, 11:41
Land: Deutschland

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

20.01.2019, 19:40

Soviel dazu: Wir sind eine Blau Weiße Familie!
Vertrauen und Ehrlichkeit sind wohl in Liga 2 abhanden gekommen und man braucht wohl den Fan nicht mehr! ?


 
nonamed
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 22
Registriert: 20.01.2019, 20:58
Land: Deutschland

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

20.01.2019, 21:05

Nur weil die BILD was von geheim und Testspiel labert, muss das nicht zwangsläufig stimmen.
Und 3x30 min hört sich eher nach Trainingspiel an als nach Testspiel.

Aber manche glauben ja auch dass die BILD ne seriöse "Zeitung" ist(sry, ist immer noch ein Boulevardblatt)


 
Benutzeravatar
fischer
Trainer
Trainer
Beiträge: 2430
Registriert: 29.04.2010, 13:18
Land: Deutschland

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

20.01.2019, 21:16

Da in den verbandsinternen Spielelisten des DFB von heute keine offizielle Spielenummer für ein Spiel des 1. FCM zu finden ist, gehe ich davon aus dass auch kein Spiel stattgefunden hat. Ansonsten wäre eine solche Registrierung verbindlich. Gemeinsame Trainingseinheiten mit anderen Mannschaften sind keine Testspiele.


 
SteffenMD
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 488
Registriert: 21.08.2016, 16:37
Land: Deutschland

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

20.01.2019, 21:28

CB03 hat geschrieben:
Man kann es mit der Hysterie um diesen "Geheimtest" auch übertreiben. Es können ja künftig jede Woche die Trainingsinhalte und an Spieltagen die Aufstellungen basisdemokratisch beschlossen werden.

Ich finds auch völlig übertrieben was da manche für einen Wind drum machen. 
Als würde es nichts schlimmeres im Leben geben als ein Geheimer Test. 

Schön auch das hier von einem User direkt eine Spitze gegen vermeidlich "neue" Fans kommt, die vom damaligen Geheimtest gegen RBII eventuell nix wissen.  Sind wir bei dem Thema also jetzt gleich wieder bei "guter Fan - weiger guter Fan" angekommen? :-) 

Ich bleib dabei das diese Suppe hier grade viel zu heiß gekocht wird. 
Für mich zählt der 29.1. und was da aufm Platz geliefert wird. 
Nicht der Gegner oder der Geheimhaltungsgrad eines Testspieles. 
Zuletzt geändert von SteffenMD am 21.01.2019, 06:58, insgesamt 1-mal geändert.


 
Benutzeravatar
FCM Oldie 58
Trainer
Trainer
Beiträge: 5139
Registriert: 28.12.2008, 10:35
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

20.01.2019, 21:35

nonamed hat geschrieben:
Nur weil die BILD was von geheim und Testspiel labert, muss das nicht zwangsläufig stimmen.
Und 3x30 min hört sich eher nach Trainingspiel an als nach Testspiel.

Aber manche glauben ja auch dass die BILD ne seriöse "Zeitung" ist(sry, ist immer noch ein Boulevardblatt)

Man wird wohl eher das Training zur Abwechslung auf die Bullenwiese verlagert haben. Eine Reaktion auf den eher müden Kick in Cottbus und Straftraining für den anderen Verlierer des Wochenendes. Vielleicht hilft es ?


 
Benutzeravatar
Eurospartino
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 891
Registriert: 18.07.2007, 20:05

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

20.01.2019, 21:54

SteffenMD hat geschrieben:
CB03 hat geschrieben:
Man kann es mit der Hysterie um diesen "Geheimtest" auch übertreiben. Es können ja künftig jede Woche die Trainingsinhalte und an Spieltagen die Aufstellungen basisdemokratisch beschlossen werden.

Ich finds auch völlig übertrieben was da manche für einen Wind drum machen. 
Alls würde es nichts schlimmeres im Leben geben als ein Geheimer Test. 

Schön auch das hier von einem User direkt eine Spitze gegen vermeidlich "neue" Fans kommt, die vom damaligen Geheimtest gegen RBII eventuell nix wissen.  Sind wir bei dem Thema also jetzt gleich wieder bei "guter Fan - weiger guter Fan" angekommen? :-) 

Ich bleib dabei das diese Suppe hier grade viel zu heiß gekocht wird. 
Für mich zählt der 29.1. und was da aufm Platz geliefert wird. 
Nicht der Gegner oder der Geheimhaltungsgrad eines Testspieles. 

Es gibt doch einen Grund, warum man gegen RB heimlich testet. Dieses S.....-Projekt wird eben von der aktiven Fanszene abgelehnt und ebenso jedwede Kooperation damit. MK hat in der Vergangenheit ausgeschlossen, dass es noch einmal zu einem heimlichen Test gegen RB kommt, und nun muss man davon wieder einmal im Nachgang lesen. Aus meiner Sicht hat er nichts dazu gelernt, sondern vielmehr erneut bewiesen, wieviel Ignoranz in ihm steckt.


Wir sind der Meister aller Klassen!
 
Clubfan_Leipzig
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 531
Registriert: 03.09.2017, 14:34
Land: Deutschland

Re: Testspiele & Saisonvorbereitung 2018/19

20.01.2019, 22:29

Genau das! MK hat zugesichert das so etwas nicht nochmal vorkommt. Und nun erfährt man wieder davon. Und dabei ist es egal ob es Testspiel oder Training ist.

MK hat persönlich versichert, dass es keine Kooperation mehr mit RB geben wird nach dem letzten Test und jetzt das!


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Jörn, Tamara Bunke und 101 Gäste