von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

Moderatoren: Legende FCM, Normen73

 
SteffenMD
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 486
Registriert: 21.08.2016, 16:37
Land: Deutschland

Re: Dauerkarten für die Saison 2018/2019

19.05.2018, 23:04

Mal ne allgemeine Frage zu den Dauerkarten.. 
Ich besitze bisher keine Dauerkarte, bin allerdings Mitglied.

Meint ihr echt das man nur noch schwer an Tageskarten kommen wird? 
So wie ich das bisher sehe werden ja "nur" 13700 Dauerkarten verkauft.

Heißt also bei rund 20000 Plätzen die wohl da sein werden (wegen der Umbauten) das dann je Spieltag nur noch knapp 6000 Karten übrig sind.
Wenn es dann echt sooo schwer wird, überleg  ich halt schon zu einer Dauerkarte zu greifen, wobei es da zwei dinge gibt die da etwas Problematisch sind.

Sache 1: Ab und zu würden auch meine Eltern und auch meine kurze mal gern mit ins Stadion kommen, allerdings eben nur ab und zu (geht Geld- und Gesundheitstechnisch nicht anders). Wäre dann mit einer Dauerkarte die ich besitzten würde etwas blöd. Weil wenn würde ich ja schon gern mit mein Eltern oder meiner kurzen zusammen sitzen wollen. :-)  Wie kann man das am besten lösen?! 

Sache 2: Da ich Bereitschaftsdienst habe, aber der Dienstplan dazu meist nur im Monatsturnus raus gegeben wird, ists eben nicht ganz klar inwieweit ich das hinbekomme am Heimspieltag  Wochenende keine Bereitschaft zu haben. Keine Ahnung was ich im z.B. August fürn Dienst habe. :-)  Ist eben schwierig. 
Wäre halt jetzt blöd wenn ich nun in eine Dauerkarte investiere und dann zu seeeeeehr vielen Spielen es einfach nicht ins Stadion schaffe weil ich Dienst habe. :-(
Da ich mich bisher noch nicht so mit Dauerkarten und den möglichkeiten auskenne, frag ich einfach mal wie man das lösen kann.

Ansonsten bleibt mir wohl nichts anderes übrig als dann immer zur Tageskassen Karte zu greifen und zu hoffen. 
Das ging zumindest dieses Jahr immer sehr gut. :-) 


 
stanie
Trainer
Trainer
Beiträge: 4212
Registriert: 20.12.2007, 22:13
Land: Deutschland
Wohnort: Schönebeck/Elbe

Re: Dauerkarten für die Saison 2018/2019

19.05.2018, 23:20

@ SteffenMD: Falls du mal nicht zu einem Spiel kannst, kannst du die DK bei Fansale rein stellen und bekommst dann das Geld für das jeweilige Spiel anteilig zurück. Wenn du deine Eltern und/oder dein Kind mitnehmen willst, kauf doch für euch zusammenhängende Sitzplätze und stell dann deine DK bei Fansale rein. Dann machst du kein finanzielles Minus. Ich gehe mal davon aus, dass du deinen DK-Platz immer verkauft bekommst.


Einmal - immer!

Dieser Fußball, den wir spielen, der passt in diese Stadt, der passt in dieses Stadion, zu diesen Leuten! Jens Härtel
 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 16580
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: Dauerkarten für die Saison 2018/2019

19.05.2018, 23:33

SteffenMD hat geschrieben:
Ansonsten bleibt mir wohl nichts anderes übrig als dann immer zur Tageskassen Karte zu greifen und zu hoffen. 
Das ging zumindest dieses Jahr immer sehr gut. :-) 

... ich empfehle Dir die Karten dann lieber online zu kaufen, geht schneller und ist sicherer da Du dich nicht anstellen musst und. dann eventl keine zu bekommen.


 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18879
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: RE: Re: Dauerkarten für die Saison 2018/2019

20.05.2018, 00:37

Magdeburg56 hat geschrieben:
SteffenMD hat geschrieben:
Ansonsten bleibt mir wohl nichts anderes übrig als dann immer zur Tageskassen Karte zu greifen und zu hoffen. 
Das ging zumindest dieses Jahr immer sehr gut. :-) 

... ich empfehle Dir die Karten dann lieber online zu kaufen, geht schneller und ist sicherer da Du dich nicht anstellen musst und. dann eventl keine zu bekommen.


Oder kauf dir eine DK für den B1/B2
Gesendet von meinem ANE-LX1 mit Tapatalk


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !
 
Benutzeravatar
Baffay0
Trainer
Trainer
Beiträge: 7445
Registriert: 12.12.2006, 12:56
Land: Deutschland

Re: Dauerkarten für die Saison 2018/2019

20.05.2018, 07:28

Wo finde ich die Preise der Dauerkarte für Rollstuhlfahrer ? In der Preisliste die hier gepostet wurde waren keine Dauerkarten für Rolstuhlfahrer aufgelistet.


Unvergessen - Für immer in unseren Herzen

http://danielberger1994.beepworld.de/index.htm
 
Benutzeravatar
Fischi
Trainer
Trainer
Beiträge: 2549
Registriert: 19.03.2008, 16:58
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Dauerkarten für die Saison 2018/2019

20.05.2018, 08:10

Baffay0 hat geschrieben:
Wo finde ich die Preise der Dauerkarte für Rollstuhlfahrer ? In der Preisliste die hier gepostet wurde waren keine Dauerkarten für Rolstuhlfahrer aufgelistet.
Dateianhänge
20180520_080629.jpg


Mitglieds-Nr. 3478
 
Benutzeravatar
blaupause
Trainer
Trainer
Beiträge: 4065
Registriert: 02.10.2014, 06:27
Land: Deutschland

Re: Dauerkarten für die Saison 2018/2019

20.05.2018, 08:19



CLUBFANS - HÄRTER ALS STAHLBETON
 
Arpi
Trainer
Trainer
Beiträge: 3425
Registriert: 11.03.2003, 18:53
Land: Deutschland
Wohnort: 89168

Re: Dauerkarten für die Saison 2018/2019

20.05.2018, 11:35

Baffay0 hat geschrieben:
Wo finde ich die Preise der Dauerkarte für Rollstuhlfahrer ? In der Preisliste die hier gepostet wurde waren keine Dauerkarten für Rolstuhlfahrer aufgelistet.


Na ganz unten in der Liste. Entsprechend der Blickhöhe im Stadion 8-)


Die Friedhöfe der Welt sind voll von Leuten, die sich für unentbehrlich hielten.

(Georges Clemenceau)
 
Wirbel

Re: Dauerkarten für die Saison 2018/2019

20.05.2018, 14:57

Bei den Preisen kriegt man ja nicht mal richtig Schnappatmung! Im Gegenteil - im Gegenteil! Viel zu billig!!!
Wollen die unseren Club ruinieren???

F**k ey! Da bleibt ja noch Kohle für Schnickschnack (#insider) übrig! Oder Urlaub... OMG jetzt hab ich'n ernstes Problem  :o
Wann/wo ist wieder Trainingslager? :D

KALLNIK RAUS!!!  :D


 
Benutzeravatar
jpf
Trainer
Trainer
Beiträge: 1497
Registriert: 11.03.2003, 19:37
Land: Deutschland

Re: Dauerkarten für die Saison 2017/2018

21.05.2018, 02:09

bluesky hat geschrieben:
 Ist eine Mitgliederdauerkarte auch übertragbar wie eine normale, also kann sie mal an einen Kumpel ausgeliehen werden?

Sofern dein Kumpel Mitglied ist, ist das kein Problem. Andernfalls solltest du die Karte am Infopoint aufwerten lassen (Stand Saison 17/18).

Was ich minimal nervig finde, ist die Tatsache, dass die Kinder-DK 0-6 durch ne sogenannte Schoßkarte ersetzt wird. Sohnemann ist mittlerweile fünf und wir sich nicht ewig mit nem Platz auf dem Schoß des alten Mannes zufrieden geben. Kann jetzt natürlich seine DK freigeben, eine Neue wird er allerdings 2020/21 als CL-Teilnehmer eher kaum kriegen... bleibt nur die Variante, diese 7-14 Jahre DK für 110 EUR zu lösen. Hier hätte ich mir bspw. Bestandsschutz, gerne auch unter Nachweis der Geburtsurkunde, gewünscht. Das diese Kinderkarten - bzw. der Missbrauch dieser - ein Problem war, sehe ich natürlich ein...


Peter Otte Fußballgott
 
Benutzeravatar
nisto
Trainer
Trainer
Beiträge: 2138
Registriert: 21.02.2008, 09:24
Land: Deutschland
Wohnort: 39108

Re: Dauerkarten für die Saison 2017/2018

21.05.2018, 07:48

jpf hat geschrieben:
Das diese Kinderkarten - bzw. der Missbrauch dieser - ein Problem war, sehe ich natürlich ein...

Ich habe da keinen Missbrauch entdecken können. Ich habe diese Kinderkarte vom Freund öfters aufwerten lassen, wenn er seine Tochter nicht mitgenommen hat. Damit hat der Club im nach hinein eine normal bezahlte Tageskarte bekommen oder was meintest du mit Missbrauch?


 
Delete
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 147
Registriert: 19.04.2016, 19:09
Land: Deutschland

Re: Dauerkarten für die Saison 2018/2019

21.05.2018, 08:49

Morgen
In welchem Zusammenhang siehst du den Missbrauch einer Kinderkarte ?
Ich habe für meine beiden Jungs auch eine Dauerkarte, wenn sie mal nicht können was nur bei Abendspielen der Fall ist und jemand anderes mit möchte muss ich sie Aufwerten lassen, sonst kommt man nicht rein.
(Aufwerten=Differenzbetrag begleichen )
Mfg


 
Benutzeravatar
Tom978
Trainer
Trainer
Beiträge: 5707
Registriert: 30.06.2007, 11:27
Land: Deutschland
Wohnort: Alsleben

Re: Dauerkarten für die Saison 2018/2019

21.05.2018, 08:57

Delete hat geschrieben:
Morgen
In welchem Zusammenhang siehst du den Missbrauch einer Kinderkarte ?
Ich habe für meine beiden Jungs auch eine Dauerkarte, wenn sie mal nicht können was nur bei Abendspielen der Fall ist  und jemand anderes mit möchte muss ich sie Aufwerten lassen, sonst kommt man nicht rein.
(Aufwerten=Differenzbetrag begleichen )
Mfg

Man kann sie auch bei fanSale einstellen, kappt Problemlos, das Geld geht bei Verkauf dirkt auf dein Konto.
Und ein anderer bekommt noch eine Karte. ;)
https://www.fc-magdeburg-ticketboerse.d ... ickets.htm


 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 8314
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Dauerkarten für die Saison 2018/2019

21.05.2018, 08:58

Es gab halt viele die sich die kinderkarte holten und damit quasi einen platz kostenlos für die ganze saison blockieren konnten und beim highlight jemand mitnahmen und bei den restlichen Spielen nicht. Und sofern ein kind existierte dieses vielleicht 3-4 mal mitnahmen.

Ist ja quasi für den nutzer perfekt. Eine Dauerkarte die man nur bezahlen muss wenn man sie nutzt und im zweifel bleibt er leer und kann auch von niemand anders erworben werden. Recht suboptimal für den club.


 
Benutzeravatar
nisto
Trainer
Trainer
Beiträge: 2138
Registriert: 21.02.2008, 09:24
Land: Deutschland
Wohnort: 39108

Re: Dauerkarten für die Saison 2018/2019

21.05.2018, 09:40

@Tom978
Ja, dass ist auf jeden Fall Missbrauch. Hätte nicht gedacht, dass es möglich ist die Karte bei Fansale rein zustellen. Hab vermutet das diese da gesperrt ist. 

@Jörn
Das ist kein Missbrauch, aber für den Club und einen möglichen weiteren Besucher natürlich blöd. Darüber sollten sie sich aber bewusst sein bei der Einführung dieser Karte. Naja, früher war ja nicht so voll und das hat sich ja nun etwas geändert. Damit fallen diese schönen Angebote weg .... 


 
Benutzeravatar
Tom978
Trainer
Trainer
Beiträge: 5707
Registriert: 30.06.2007, 11:27
Land: Deutschland
Wohnort: Alsleben

Re: Dauerkarten für die Saison 2018/2019

21.05.2018, 09:53

nisto hat geschrieben:
@Tom978
Ja, dass ist auf jeden Fall Missbrauch. Hätte nicht gedacht, dass es möglich ist die Karte bei Fansale rein zustellen. Hab vermutet das diese da gesperrt ist. 

@Jörn
Das ist kein Missbrauch, aber für den Club und einen möglichen weiteren Besucher natürlich blöd. Darüber sollten sie sich aber bewusst sein bei der Einführung dieser Karte. Naja, früher war ja nicht so voll und das hat sich ja nun etwas geändert. Damit fallen diese schönen Angebote weg .... 

Man bekommt sein Anteil, Dauerkartenpreis durch 17 Spiele, verkauft wird sie zu Vollpreis.
Das ist kein Missbrauch, Ermäßigung mussen beim Einlass vorgezeigt werden, wird auch oft Kontroliert.
Bei Kinderkarte und man ist  50, müsste es auffallen das man kein Kind mehr ist! ;)


 
Benutzeravatar
nisto
Trainer
Trainer
Beiträge: 2138
Registriert: 21.02.2008, 09:24
Land: Deutschland
Wohnort: 39108

Re: Dauerkarten für die Saison 2018/2019

21.05.2018, 10:02

Tom978 hat geschrieben:
nisto hat geschrieben:
@Tom978
Ja, dass ist auf jeden Fall Missbrauch. Hätte nicht gedacht, dass es möglich ist die Karte bei Fansale rein zustellen. Hab vermutet das diese da gesperrt ist. 

@Jörn
Das ist kein Missbrauch, aber für den Club und einen möglichen weiteren Besucher natürlich blöd. Darüber sollten sie sich aber bewusst sein bei der Einführung dieser Karte. Naja, früher war ja nicht so voll und das hat sich ja nun etwas geändert. Damit fallen diese schönen Angebote weg .... 

Man bekommt sein Anteil, Dauerkartenpreis durch 17 Spiele, verkauft wird sie zu Vollpreis.
Das ist kein Missbrauch, Ermäßigung mussen beim Einlass vorgezeigt werden, wird auch oft Kontroliert.
Bei Kinderkarte und man ist  50, müsste es auffallen das man kein Kind mehr ist! ;)

Die Einstellung einer normalen Karte bei Fansale und dann den anteiligen Betrag auf Konto überwiesen zu kriegen ist klar. Ich habe es bei Dir so verstanden, dass jemand eine kostenlose Kinderkarte bei Fansale einstellt und dann einen Betrag auf sein Konto überwiesen bekommt, wenn diese verkauft wurde. Kennst Du jemand wo das so funktioniert hat?


 
SteffenMD
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 486
Registriert: 21.08.2016, 16:37
Land: Deutschland

Re: Dauerkarten für die Saison 2018/2019

21.05.2018, 11:09

Magdeburg56 hat geschrieben:
SteffenMD hat geschrieben:
Ansonsten bleibt mir wohl nichts anderes übrig als dann immer zur Tageskassen Karte zu greifen und zu hoffen. 
Das ging zumindest dieses Jahr immer sehr gut. :-) 

... ich empfehle Dir die Karten dann lieber online zu kaufen, geht schneller und ist sicherer da Du dich nicht anstellen musst und. dann eventl keine zu bekommen.

Danke für die Info.
Hab meine Tageskarten aber schon IMME Online gekauft. :-) Ist bequemer und so.. wie du schon schreibst. 
Allerdings hab ich das bisher immer über www.eventimsports.de  gemacht. 
Direkt bei eventim.de den Ticketshop hab ich nie genutzt. Ist letzten endes aber sicherlich das selbe. 
Jetzt muss ich auch mal gaaaanz blöd fragen. Wie bekommt einer der beiden Shops denn mit das ich Mitglied bin?! :-)
Ich finde dazu leider nix.  

Zusammenhängende Plätze kaufen (die dann auch als DK, ist keine Option. Dann müsste ich jetzt ja 3-4 DK auf einmal kaufen.  
Das wäre dann doch eeeetwas viel auf einmal.
Aber DK kaufen und diese dann im FanSale reinstellen, wenn man nicht kann klingt erstmal recht gut. Danke für den Hinweis. 

Na ein paar Tage habe ich ja noch mir das alles zu überlegen.. :-) 


 
Delete
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 147
Registriert: 19.04.2016, 19:09
Land: Deutschland

Re: Dauerkarten für die Saison 2018/2019

21.05.2018, 15:31

Trotzdem kommt der Käufer nicht rein bevor er am Spieltag die Kinder Karte nicht aufgewertet hat, denn bei Vollksstimme und im Fanladen geht das nicht. Und zum Erwerb einer Dauerkarte musst du persönliche Daten angeben, auch das Geburtsjahr der Kinder.


 
Benutzeravatar
Braugold-Fan
Trainer
Trainer
Beiträge: 11306
Registriert: 30.04.2008, 22:13
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Dauerkarten für die Saison 2018/2019

21.05.2018, 15:46

Delete hat geschrieben:
Trotzdem kommt der Käufer nicht rein bevor er am Spieltag die Kinder Karte nicht aufgewertet hat,

Der Käufer kauft bei Fansale aber keine Kinderkarte, sondern immer ein Vollzahlerticket. Egal, was der Fansale-Verkäufer da eingestellt hat. Da muss nichts mehr aufgewertet werden.


 
Benutzeravatar
Braugold-Fan
Trainer
Trainer
Beiträge: 11306
Registriert: 30.04.2008, 22:13
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Dauerkarten für die Saison 2018/2019

21.05.2018, 15:52

SteffenMD hat geschrieben:
Jetzt muss ich auch mal gaaaanz blöd fragen. Wie bekommt einer der beiden Shops denn mit das ich Mitglied bin?! :-)
Ich finde dazu leider nix. 

Normalerweise weiß das System das und verknüpft den Account mit der Mitgliedschaft. Mitglieder sollten auch irgendwann mal einen Brief vom Club mit einem Autorisierungscode bekommen haben. Im Zweifel hilft ein Anruf bei der Hotline von Eventim oder der Mitgliederbetreuung vom Club.


 
Benutzeravatar
jpf
Trainer
Trainer
Beiträge: 1497
Registriert: 11.03.2003, 19:37
Land: Deutschland

Re: Dauerkarten für die Saison 2018/2019

21.05.2018, 17:04

Du kannst deine Kinderkarte bei Fansale einstellen, kriegst da aber kein Geld für. Hab es zweimal getestet, nur meine Karte wurde vergütet, glaube 18,32 EUR. Macht allerdings insofern Sinn, als dass sich zwei Plätze besser verkaufen als einer und zudem nix freibleibend muss.

Zum Thema Missbrauch: da meinte ich das von Jörn beschriebene Szenario.


Peter Otte Fußballgott
 
Benutzeravatar
Tom978
Trainer
Trainer
Beiträge: 5707
Registriert: 30.06.2007, 11:27
Land: Deutschland
Wohnort: Alsleben

Re: Dauerkarten für die Saison 2018/2019

21.05.2018, 18:17

nisto hat geschrieben:
Tom978 hat geschrieben:
nisto hat geschrieben:
@Tom978
Ja, dass ist auf jeden Fall Missbrauch. Hätte nicht gedacht, dass es möglich ist die Karte bei Fansale rein zustellen. Hab vermutet das diese da gesperrt ist. 

@Jörn
Das ist kein Missbrauch, aber für den Club und einen möglichen weiteren Besucher natürlich blöd. Darüber sollten sie sich aber bewusst sein bei der Einführung dieser Karte. Naja, früher war ja nicht so voll und das hat sich ja nun etwas geändert. Damit fallen diese schönen Angebote weg .... 

Man bekommt sein Anteil, Dauerkartenpreis durch 17 Spiele, verkauft wird sie zu Vollpreis.
Das ist kein Missbrauch, Ermäßigung mussen beim Einlass vorgezeigt werden, wird auch oft Kontroliert.
Bei Kinderkarte und man ist  50, müsste es auffallen das man kein Kind mehr ist! ;)

Die Einstellung einer normalen Karte bei Fansale und dann den anteiligen Betrag auf Konto überwiesen zu kriegen ist klar. Ich habe es bei Dir so verstanden, dass jemand eine kostenlose Kinderkarte bei Fansale einstellt und dann einen Betrag auf sein Konto überwiesen bekommt, wenn diese verkauft wurde. Kennst Du jemand wo das so funktioniert hat?

Nein, wird wohl nicht gehen, wenn man nicht bezahlt hat dafür auch noch Geld zubekommen.
Vielleicht wird dann bieser Platz für den verkauf wieder freigegeben.
Bei meine DK Ermäßigt wird dieser Betrag Anteilig auf ein Spiel erstandet, kein Vollzahler Betrag!!!!


 
Benutzeravatar
nisto
Trainer
Trainer
Beiträge: 2138
Registriert: 21.02.2008, 09:24
Land: Deutschland
Wohnort: 39108

Re: Dauerkarten für die Saison 2018/2019

22.05.2018, 06:24

jpf hat geschrieben:
Du kannst deine Kinderkarte bei Fansale einstellen, kriegst da aber kein Geld für. Hab es zweimal getestet, nur meine Karte wurde vergütet, glaube 18,32 EUR.

Ja, so passt das ...


 
Benutzeravatar
meteora
Trainer
Trainer
Beiträge: 1840
Registriert: 23.05.2004, 21:09
Land: Deutschland

Re: Dauerkarten für die Saison 2018/2019

22.05.2018, 20:55

Mal eine Frage an die Clubfans die aus den Blöcken 21 und 23 rausbefördert wurden: Hat sich eventimsports wegen der Umsetzung bei irgend jemanden schon gemeldet? Habe da heute von einigen Leuten die es betrifft, wütende Reaktionen beobachten müssen. Endlose Warteschleifen ohne Ergebnis u.s.w. Das ist echt beschissen gemacht, daß man auf deren Anrufe warten muß. Ich will Marita zurück. So geht man einfach nicht mit seinen Fans um.


 
stallion
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 450
Registriert: 16.05.2008, 08:52
Land: Deutschland
Wohnort: Wolfenbüttel

Re: Dauerkarten für die Saison 2018/2019

22.05.2018, 21:56

meteora hat geschrieben:
Mal eine Frage an die Clubfans die aus den Blöcken 21 und 23 rausbefördert wurden: Hat sich eventimsports wegen der Umsetzung bei irgend jemanden schon gemeldet? Habe da heute von einigen Leuten die es betrifft, wütende Reaktionen beobachten müssen. Endlose Warteschleifen ohne Ergebnis u.s.w. Das ist echt beschissen gemacht, daß man auf deren Anrufe warten muß. Ich will Marita zurück. So geht man einfach nicht mit seinen Fans um.

Also bei mir und meinem Vater hat sich bisher niemand gemeldet. Ich habe vorsichtshalber auch heute Mittag selbst angerufen und der hat zumindest den Wunsch von Zusammenhängenden sitzen bei meinen Daten hinterlegt. Ansonsten konnte der gute Mann keine Aussage tätigen... es würde sich jemand melden und ab heute rufen Sie alle betroffenen an, sobald die Technik alles sortiert hat oder so ähnlich...
Hatte keine Lust dem Herrn auf dem Zahn zu fühlen, obwohl man doch einiges hinterfragen könnte.

Das mit der Technik klingt für mich etwas traurig. Was habt ihr die letzten Wochen gemacht?
Bekommt man nach dem Umbau seine Plätze eigentlich wieder? Habe mich an das Umfeld im Block 23 erst gerade so richtig gewöhnt...


Der 1. FC Magdeburg wird niemals untergehen!!!
 
Benutzeravatar
9Blocker
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 75
Registriert: 30.10.2007, 15:54
Land: Deutschland

Re: Dauerkarten für die Saison 2018/2019

23.05.2018, 04:40

Da ich aus Block 21 bin und auch umgesetzt werde, war ich gestern bei der Volkstimme. Die haben mit der Umplatzierungsphase nichts zu tun und konnten auch Null Auskunft geben. Läuft alles über Eventim. Dort also angerufen...8 min.wartezeit und die Dame total genervt. Also es läuft so: Die melden sich bei uns (!), Eigeninitiative ist unerwünscht. Dann wird man umgesetzt, kann aber nirgendwo am Bildschirm sehen wo genau hin da es ja per Telefon ist. Wenn jemand seine Sitznachbarn mitnehmen will muss er das sagen, die Plätze werden kurz geblockt, man bekommt eine Reservierungsnummer und mit dieser Nummer MUSS umgehend der Sitznachbar dann selber bei Eventim anrufen (dann plötzlich doch Eigeninitiative gewünscht) und sich den geblockten Platz geben lassen . Die Sitzfreunde müssen also untereinander eine Meldekette bilden Der erste der angerufen wird bestimmt wohin der neue Sitzplatz geht. Auf mehrmaliger konkreter Nachfrage von mir, wurde mir mitgeteilt, das es auch passieren kann das Familien/ Freunde/ Gruppen getrennt werden, da es keine Garantie gibt das es so klappt, mit zusammenhängenden Umzug. Dieser Umstand ist für mich unhaltbar, Fanunfreundlich und nicht zu verstehen. Man macht alles kompliziert und nicht verständlich. Wir haben unsere Schuldigkeit getan und können nun sehen wo jeder bleibt. Chaos hoch 3.


 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18879
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Dauerkarten für die Saison 2018/2019

23.05.2018, 06:58

Sicherlich ärgerlich für dich aber es geht nun mal nicht anders. Du kannst eben nur für deine DK anrufen und nicht bestimmen das deine Sitznachbarn auch zu dir gesetzt werden sollen, diesen Willen müssen sie schon selber äußern.
Chaos kann ich nicht entdecken.

Gesendet von meinem ANE-LX1 mit Tapatalk


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !
 
Benutzeravatar
falkoh
Trainer
Trainer
Beiträge: 1948
Registriert: 01.11.2014, 19:49
Land: Deutschland

Re: Dauerkarten für die Saison 2018/2019

23.05.2018, 07:52

Wäre es nicht einfacher ab dem 31.05 einfach gemeinsam neue Plätze in den anderen Blöcken zu suchen?


 
Benutzeravatar
9Blocker
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 75
Registriert: 30.10.2007, 15:54
Land: Deutschland

Re: Dauerkarten für die Saison 2018/2019

23.05.2018, 08:15

Ich find es doch chaotisch...denn solange jedes Familienmitglied, Freund oder Nachbar eigenständig auf seine DK gemeldet ist, wird auch jeder einzeln angerufen Und damit ist nicht mehr garantiert das alle weiterhin zusammensitzen. Und schon sitzen Tochter, Kumpel und Nachbar verstreut im neuen Block. Unlogisch und eben doch chaotisch.


  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 14

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: ReneO und 39 Gäste