von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

Moderatoren: Legende FCM, Normen73

 
Benutzeravatar
Wuckel
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 23
Registriert: 20.02.2017, 23:07
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

27.01.2019, 19:39

Nabend allerseits . Zum Thema : 1.) Handke . Er wäre unter jedem anderen Trainer als Härtel schon im Sommer ausgemustert worden . Er hatte genug Zeit , sich nach einem anderen Verein umzusehen ! Aber : Er hat Vertrag , kann also bleiben und bleibt wohl auch ! Wird aber so nicht wieder spielen . Und sein Gehalt dürfte eher im Pillepalle-Bereich liegen ! 2.) Wir brauchen keine Verstärkung mehr . Es sei , es wäre Kath . Der kennt sich hier schon aus . Muss nicht lange umgewöhnt werden . Ansonsten sind wir stark genug ! Mit der Truppe steigen wir nicht ab . Hoffe nur , das auch Loria von Anfang an im Tor steht . Ein erneutes Herumgeeiere bei den Torhütern wie in den letzten Jahren darf es nicht mehr geben . W.


 
Benutzeravatar
Immer_BlauWeiss
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 99
Registriert: 07.11.2018, 13:37
Land: Deutschland

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

28.01.2019, 08:43

Ich meine, dass es Handke für sich genau richtig macht. Warum soll er auf Teufel komm raus zu irgendeinem Verein wechseln, der vielleicht in der nächsten Saison Regionalliga spielt? Also bis Sommer ohne Druck hier bleiben, Kohle mitnehmen und im Sommer zu einem sicheren Drittligisten wechseln. Es sei denn er bekommt jetzt ein sehr gutes Angebot. Das Niveau 3. Liga kann er sicher noch 1, 2 Jahre halten (u. U. bei uns, wenn wir es nicht packen und ein neuer Trainer kommt) und seine Karriere danach in der Regionalliga ausklingen lassen. Bei allem, was er für uns geleistet hat, könnte man es ihm jedenfalls nicht verübeln.


 
fcmfan_forever
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 527
Registriert: 04.07.2007, 20:24

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

28.01.2019, 10:03

Immer_BlauWeiss hat geschrieben:
Ich meine, dass es Handke für sich genau richtig macht. Warum soll er auf Teufel komm raus zu irgendeinem Verein wechseln, der vielleicht in der nächsten Saison Regionalliga spielt? Also bis Sommer ohne Druck hier bleiben, Kohle mitnehmen und im Sommer zu einem sicheren Drittligisten wechseln. Es sei denn er bekommt jetzt ein sehr gutes Angebot. Das Niveau 3. Liga kann er sicher noch 1, 2 Jahre halten (u. U. bei uns, wenn wir es nicht packen und ein neuer Trainer kommt) und seine Karriere danach in der Regionalliga ausklingen lassen. Bei allem, was er für uns geleistet hat, könnte man es ihm jedenfalls nicht verübeln.


Ganz einfach zu verstehen eigentlich. Er spielt wenn er nicht wechselt mit seiner Karriere. Hat er denn aktuell überhaupt ein Angebot aus der 3. Liga, sollte er sie nutzen. Was bringt ihm ein halbes Jahr auf der Tribüne? Er kann sich nicht zeigen und hat null Spielpraxis.Im Fussball wird so schnell vergessen und am Ende kann man dann froh sein wenn man noch eine Anstellung in Halberstadt bekommt.


„So sieht das aus, wenn ein Verein in der 4.Liga über eine große, emotionale, leidenschaftliche und auch leidensbereite Fangemeinschaft besteht.“

Kommentator von Sport1 im Spiel Magdeburg gegen Dortmund!
 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 7538
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

28.01.2019, 10:12

allerdings dürfte es hier um mehrere tausend euro gehaltsunterschied pro Monat gehen. und mit 30 ist ein Fußballer so langsam in dem Alter wo man die Karriere ausklingen lässt. stellt nur noch die frage, wechselt er jetzt nach Nordhausen oder erst im sommer. wobei Nordhausen jetzt nur ein Beispiel ist. Die Karriere ist bald vorbei, da gibt es nicht mehr soo viel mit dem er spielen kann.


 
Benutzeravatar
Immer_BlauWeiss
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 99
Registriert: 07.11.2018, 13:37
Land: Deutschland

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

28.01.2019, 11:15

Wir schauen mal ... Am Freitag bzw. spätestens im Sommer sind wir schlauer  :?:


 
stanie
Trainer
Trainer
Beiträge: 4171
Registriert: 20.12.2007, 22:13
Land: Deutschland
Wohnort: Schönebeck/Elbe

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

28.01.2019, 22:14

fcmfan_forever hat geschrieben:
Immer_BlauWeiss hat geschrieben:
Ich meine, dass es Handke für sich genau richtig macht. Warum soll er auf Teufel komm raus zu irgendeinem Verein wechseln, der vielleicht in der nächsten Saison Regionalliga spielt? Also bis Sommer ohne Druck hier bleiben, Kohle mitnehmen und im Sommer zu einem sicheren Drittligisten wechseln. Es sei denn er bekommt jetzt ein sehr gutes Angebot. Das Niveau 3. Liga kann er sicher noch 1, 2 Jahre halten (u. U. bei uns, wenn wir es nicht packen und ein neuer Trainer kommt) und seine Karriere danach in der Regionalliga ausklingen lassen. Bei allem, was er für uns geleistet hat, könnte man es ihm jedenfalls nicht verübeln.


Ganz einfach zu verstehen eigentlich. Er spielt wenn er nicht wechselt mit seiner Karriere. Hat er denn aktuell überhaupt ein Angebot aus der 3. Liga, sollte er sie nutzen. Was bringt ihm ein halbes Jahr auf der Tribüne? Er kann sich nicht zeigen und hat null Spielpraxis. Im Fussball wird so schnell vergessen und am Ende kann man dann froh sein wenn man noch eine Anstellung in Halberstadt bekommt.

Haben wir so jemanden nicht gerade erst verpflichtet?!?  :silent:  Also warum sollten andere Vereine das nicht auch machen?  8-)


Einmal - immer!

Dieser Fußball, den wir spielen, der passt in diese Stadt, der passt in dieses Stadion, zu diesen Leuten! Jens Härtel
 
Aerolith
Trainer
Trainer
Beiträge: 3834
Registriert: 19.05.2008, 10:14
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

29.01.2019, 06:14

Mit 30 ist die Karriere eines Abwehrspielers  meist noch lange nicht vorbei. Dieses hier vorgetragene Sicherheitsdenken paßt zu unserem "Hundi" wohl nicht. Er hat sich bislang immer behauptet. Ich kann mich noch an Zeiten erinnern, da wurde ihm die Qualität für die vierte Liga abgesprochen. Itzt spielt er zweite Liga, und ich denke, seine Qualitäten als Turm in der Schlacht werden wir noch gut gebrauchen können. Ich mag diesen Spielertyp mehr als den des schnellen Hilfsaufbauspielers, der die Augen zuerst vorn hat und darüber seine Kernaufgabe vernachlässigt.


 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 7538
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

29.01.2019, 10:16

Also wenn ich mal zurück blicke auf unsere Abwehrspieler dann seh ich zumindest, dass Bankert seine Karriere mit 30 beendet hat, Friebertshäuser mit 29 (auch wennn er jetzt mal wieder kreisliga spielt), Köhne mit 28, Prest mit 29 bzw hat dann noch 2 jahre bei Barleben gekickt, die waren aber damals landesklasse, Probst spielt auch noch, aber oberhalb von verbandsliga war mit 27 Schluss, nur Neumann hat es bis 32 geschafft, auch wenn er in seinem letzten jahr nicht mehr viel gespielt hat.

Bei Handke denk ich, dass er uns im Falle eines Abstiegs noch weiterhelfen kann (ja sogar bei einem vermuteten großen personellen umbruch sehr wichtig werden kann), aber er ist halt in einem Alter, wo er nun auch nicht mehr all zu sehr auf einen runden Lebenslauf blicken muss, weil seine weitere Karriere sonst in Gefahr wäre.


 
Mike
Trainer
Trainer
Beiträge: 2984
Registriert: 11.03.2003, 19:15
Land: Deutschland

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

29.01.2019, 10:18

wenn ein spieler kaum einsatzzeiten bekommt. dann kann man zwar sagen er spielt 2.liga. aber er spielt eben kaum, also nur aushilsweise, was nicht heissen muss das er die qualität füe die zweite liga hat. was in der ersten halbserie das manko in der abwehr war, zu schnelle gegenspieler, die handlungsentscheidung im kopf und deren umsetzung, war oft zu lange gedauert. 
Handke hat in der dritten liga oft gerettet, in dem er instnktiv auf der linie war und den ball verhindert hat ins tor zu gehen, aber eben auch den ball dorthin abgelenkt.
ein turm in der schlacht war er dadurch eher nicht. das war beim club mehr ein alle für einen.
die saison auszusitzen ist nicht schön. sicher hat er mit wenig arbeit mehr geld verdient, aber verletzungen passieren halt auch dann. sein pech. sein ansehen für mich ist aber dadurch auch stark gesunken. er blockiert eine mögliche neu verpflichtung.  wie niemeyer sagte, er will lieber in liga  2 bleiben. aber dazu muss er erstmal sicherer in der abwehr werden und im 1 gegen 1 etwas stabiler. ihn würde ich das lieber in liga 3 beim club sehen. für die zweite ist er nicht stabil genug. obwohl liga 3 auch stärker wird und einige die liga  2 spielen dort probleme bekommen werden.


 
mdkirsche75
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 962
Registriert: 16.10.2011, 11:41
Land: Deutschland

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

29.01.2019, 10:53

Was ist eigentlich mit Florian Kath ?
Er würde noch super zu uns passen!


 
Rookie
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 841
Registriert: 21.06.2005, 23:35

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

30.01.2019, 15:16

Leipziger hat geschrieben:
FCM Oldie 58 hat geschrieben:
Leipziger hat geschrieben:

Es geht nicht um das ob, sondern um das wie.
Aber das verstehst du sowieso nicht.


Das ist das was der Panik Panther meinte, die Überheblichkeit einiger !


Ja, du hast Recht, ich fand den Beitrag von @Rookie überheblich , da er den Beitrag von @Playboy1981 ohne Grund ins Lächerliche gezogen hat. Denn es ging gar nicht um Entlassungen oder Vertragsauflösungen selbst sondern um die Art und Weise und um Werte , für die der Club steht.
Zum Beitrag von @Playboy1981 selbst sehe ich es in diesem Fall auch nicht so, dass die Rechtsform, GmbH oder e.V., entscheidend ist. Ich sehe eher die handelnden Personen in der Verantwortung für werteorientierte Handeln.
Im konkreten Fall Handke vermute ich jedoch, dass er zu Hause geblieben ist, um sich einen neuen Verein zu suchen.


Na siehste. Da haste doch meinen Ansatz an der Aussage erkannt. Siehst es sogar genauso.

Mir deshalb Überheblichkeit zu unterstellen ist allerdings schon etwas witzig.


Ein Leben ohne FCM wäre möglich, aber sinnlos.
 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 7538
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

31.01.2019, 18:21

So. Transferfenster zu. Das wars für diese Saison.


 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18877
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

31.01.2019, 19:40

Nun es besteht immer noch die Möglichkeit Arbeitslose Spieler zu verpflichten von daher darf man niemals nie sagen.


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Tamara Bunke, Thomas aus Chemnitz, ZOX | neo und 48 Gäste