von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

Moderatoren: Legende FCM, Normen73

 
Benutzeravatar
terrier79
Trainer
Trainer
Beiträge: 14823
Registriert: 20.09.2007, 20:10

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

28.12.2018, 05:55

Oliver hat geschrieben:
terrier79 hat geschrieben:
Eigentlich benötigen wir mindestens 4 Winterneuzugänge:

2. Stürmer neben Beck ( Ersatz für "Chancentod" Lohkemper)
linke Außenbahn (Ersatz für Schwede, den man nicht hätte gehen lassen dürfen)
Verteidiger, der als IV und AV eingesetzt werden kann ( für Transferflop Abu Hanna und die alten Hasen H & H)
Torwart (Fejzic in der Form und Brunst nicht zweitligatauglich)

Abgeben würde ich - wenn möglich:
Harrant, Abu Hanna, Fejzic, Handke, Hamannn, Kwado, Chahed und Weil.

Warum Harrant? Er hat eine gute Vorbereitung gespielt und ist sogar Local Player. Während andere Vereine auf den Nachwuchs setzen wie einst Heinz Krügel wird das von uns immer mehr vernachlässigt. Die Jungs quälen sich mit unter 10 Jahre haben neben Schule und Training kaum Freizeit und sollen dann abgeschoben werden ohne überhaupt eine Chance zu bekommen?


Das Alte ist vergangen.
Die Vereinsführung setzt auf die Operation Brechstange. Vom Pfad der langfristigen Entwicklung ist man im Herbst bereits abgewichen.

Harrant und Chahed haben in der Hinrunde überhaupt keine Rolle gespielt und das wird sich in der "alles oder nichts" Rückrunde nicht ändern. Folglich müssen beide gehen. Das ist Profifußball.


...
 
Benutzeravatar
Playboy1981
Trainer
Trainer
Beiträge: 1832
Registriert: 02.06.2007, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

28.12.2018, 06:29

Die heutige Volksstimme berichtet von einem alten Bekannten als möglichen Neuzugang.

Mmmh, ob da was dran ist, vermag ich nicht zu sagen. Es wurde öfters schon über Florian Kath spekuliert. Das was die Volksstimme zur Ausgangspostion des Wechsels (Spielpraxis, weg von der 1. Bundesliga aufgrund von Verletzungen etc.) schreibt, stimmt dieses Mal aber. Besser Chance hast Du wohl nur noch, wenn er die 1. Bundesliga mangels Perspektive komplett abschreiben könnte. Aber ob ein Kath, der nahezu ein halbes Jahr nicht gespielt hat, uns sofort helfen vermag, da kann man drüber spekulieren.


Groundhopping - On Tour in den Stadien der Welt


!!!SPREEFEUER - BLAU WEISS!!!

 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Beiträge: 15950
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

28.12.2018, 07:22

Oliver hat geschrieben:
Warum Harrant? .....und sollen dann abgeschoben werden ohne überhaupt eine Chance zu bekommen?

.... erstens werden sie nicht abgeschoben und zweitens bekommen sie durch eine Ausleihe ja die Chance Spielpraxis zu erlangen was ihrere Entwicklung hilft :!:


 
Benutzeravatar
Lünebomber
Trainer
Trainer
Beiträge: 1785
Registriert: 11.03.2003, 22:36

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

28.12.2018, 09:40

Man muss aber auch sagen das Ausleihen zu 95% eine Reise ohne Rückkehr sind (ja, ich weiß, Phillip Lahm und so).
Wir haben doch gerade Leon Heynke nach Halberstadt verliehen, er ist da auch Stammspieler, aber glaubt wirklich jemand dass er nächstes Jahr bei uns in Liga 2 oder auch Liga 3 eine Rolle spielen wird?


 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 7342
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

28.12.2018, 09:54

Die Spieler die wir von anderen ausleihen, kehren doch alle wieder zurück.


 
Benutzeravatar
Plattenbeau
Trainer
Trainer
Beiträge: 3593
Registriert: 03.06.2007, 08:48

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

28.12.2018, 10:44

Lünebomber hat geschrieben:
Man muss aber auch sagen das Ausleihen zu 95% eine Reise ohne Rückkehr sind (ja, ich weiß, Phillip Lahm und so).

Selbst wenn es so wäre, Leihgeschäfte tun nicht weh. Man hält sich damit einfach Optionen für die Zukunft offen.


Nehmt euch in Acht, der Riese ist erwacht.
 
Benutzeravatar
Thomy
Trainer
Trainer
Beiträge: 2288
Registriert: 05.04.2008, 18:17

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

28.12.2018, 11:20

Playboy1981 hat geschrieben:
Die heutige Volksstimme berichtet von einem alten Bekannten als möglichen Neuzugang.

Mmmh, ob da was dran ist, vermag ich nicht zu sagen. Es wurde öfters schon über Florian Kath spekuliert. Das was die Volksstimme zur Ausgangspostion des Wechsels (Spielpraxis, weg von der 1. Bundesliga aufgrund von Verletzungen etc.) schreibt, stimmt dieses Mal aber. Besser Chance hast Du wohl nur noch, wenn er die 1. Bundesliga mangels Perspektive komplett abschreiben könnte. Aber ob ein Kath, der nahezu ein halbes Jahr nicht gespielt hat, uns sofort helfen vermag, da kann man drüber spekulieren.

bin jetzt nicht sooo ein großer fan von rückholaktionen, und der Flo braucht bestimmt eine gewisse zeit, bis er wieder "da" ist...


 
Benutzeravatar
KirscheMD
Trainer
Trainer
Beiträge: 2404
Registriert: 31.05.2008, 11:47
Land: Deutschland
Wohnort: Machdeburch

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

28.12.2018, 11:48

Thomy hat geschrieben:
Playboy1981 hat geschrieben:
Die heutige Volksstimme berichtet von einem alten Bekannten als möglichen Neuzugang.

Mmmh, ob da was dran ist, vermag ich nicht zu sagen. Es wurde öfters schon über Florian Kath spekuliert. Das was die Volksstimme zur Ausgangspostion des Wechsels (Spielpraxis, weg von der 1. Bundesliga aufgrund von Verletzungen etc.) schreibt, stimmt dieses Mal aber. Besser Chance hast Du wohl nur noch, wenn er die 1. Bundesliga mangels Perspektive komplett abschreiben könnte. Aber ob ein Kath, der nahezu ein halbes Jahr nicht gespielt hat, uns sofort helfen vermag, da kann man drüber spekulieren.

bin jetzt nicht sooo ein großer fan von rückholaktionen, und der Flo braucht bestimmt eine gewisse zeit, bis er wieder "da" ist...


Na eine Zeit zum Eingewöhnen braucht sicher jeder, aber lasst uns mit positiven Gedanken ins neue Jahr gehen.
Dass die Leichtsinnigkeit der Verantwortlichen nicht im Abstieg endet!


Reih dich ein, in die Blau Weiße Einheitsfront :-)
 
Benutzeravatar
madcynic
Trainer
Trainer
Beiträge: 5218
Registriert: 01.06.2003, 13:37
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

28.12.2018, 14:16

KirscheMD hat geschrieben:
Thomy hat geschrieben:
bin jetzt nicht sooo ein großer fan von rückholaktionen, und der Flo braucht bestimmt eine gewisse zeit, bis er wieder "da" ist...


Na eine Zeit zum Eingewöhnen braucht sicher jeder, aber lasst uns mit positiven Gedanken ins neue Jahr gehen.
Dass die Leichtsinnigkeit der Verantwortlichen nicht im Abstieg endet!

Ich denke, Thomy meinte eher, dass Kath aufgrund seiner OP Anfang Dezember und der vorher schon fehlenden Spielpraxis eine Weile brauchen wird.
Das ist ja grundsätzlich die Crux an Winterzugängen. Eigentlich bräuchte man Spieler mit Spielpraxis und Qualität - aber welcher Verein gibt schon solche Spieler im Winter ab und das noch zu einem guten Preis? Davon ab ist die Kath-Geschichte natürlich recht dünn, wenn man sich das mal genau ansieht. Da sind vermutlich zwei Telefonate geführt worden und am Ende kam ein "Könnte schon sein, ich will nichts ausschließen" dabei rum. Das ist ja noch nicht mal ein Wechselgerücht.


Yawn. 4-4-1-1, 4-3-2-1, 4-3-3, 4-1-4-1, 4-2-3-1, 3-5-2, 4-2-1-3.
Can’t we just knock it up to the big bloke and get the little bloke to bang it in?
 
Clubfan_Leipzig
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 185
Registriert: 03.09.2017, 14:34
Land: Deutschland

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

28.12.2018, 14:42

Gestern wurde der Vertrag von L. Thy (MW: 1 Mio.) bei seinem Verein in der türkischen ersten Liga aufgelöst, meiner Meinung nach ein Stürmer der uns gar nicht so schlecht stehen würde, immerhin kann er in Deutschland auf 11 Bundesligaspiele (1 Tor), 122 Zweitligaspiele (20 Tore, 10 Vorlagen) und 70 Drittligaspiele (9 Tore, 6 Vorlagen) zurückblicken, hat also eine gehörige Portion Erfahrung und ist auch erst 26. Zusätzlich bestritt er auch noch 12 Spiele in der türkischen Süper Lig (1 Tor) und 32 Spiele in der niederländischen Eredevise (7 Tore, 6 Vorlagen).


 
Benutzeravatar
KirscheMD
Trainer
Trainer
Beiträge: 2404
Registriert: 31.05.2008, 11:47
Land: Deutschland
Wohnort: Machdeburch

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

28.12.2018, 14:44

Ich weiß schon, wie es gemeint sein könnte ;-)
Ändert aber nichts an der Tatsache, dass sich ein neuer Spieler erstmal eingewöhnen muss.

Vielleicht, haben wir auch auch ein glückliches Händchen.


Reih dich ein, in die Blau Weiße Einheitsfront :-)
 
Benutzeravatar
Plattenbeau
Trainer
Trainer
Beiträge: 3593
Registriert: 03.06.2007, 08:48

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

28.12.2018, 15:43

Clubfan_Leipzig hat geschrieben:
Gestern wurde der Vertrag von L. Thy (MW: 1 Mio.) bei seinem Verein in der türkischen ersten Liga aufgelöst ...

Ich zähle jetzt einfach mal eins und eins zusammen, dass der Vertrag wahrscheinlich nicht einfach so aufgelöst wurde und der Spieler schon etwas in Aussicht hat. Da er schon mehrfach bei St. Pauli aktiv war und die dringend einen Ersatz für Veerman suchen, wird es wohl so kommen. Könnte natürlich sein, dass Thy Dennis Erdmann aus der Schule in Frechen kennt und deshalb zu uns wechselt.  ;)


Nehmt euch in Acht, der Riese ist erwacht.
 
Benutzeravatar
Thomy
Trainer
Trainer
Beiträge: 2288
Registriert: 05.04.2008, 18:17

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

28.12.2018, 16:00

Plattenbeau hat geschrieben:
Clubfan_Leipzig hat geschrieben:
Gestern wurde der Vertrag von L. Thy (MW: 1 Mio.) bei seinem Verein in der türkischen ersten Liga aufgelöst ...

Ich zähle jetzt einfach mal eins und eins zusammen, dass der Vertrag wahrscheinlich nicht einfach so aufgelöst wurde und der Spieler schon etwas in Aussicht hat. Da er schon mehrfach bei St. Pauli aktiv war und die dringend einen Ersatz für Veerman suchen, wird es wohl so kommen. Könnte natürlich sein, dass Thy Dennis Erdmann aus der Schule in Frechen kennt und deshalb zu uns wechselt.  ;)

abgesehen davon, zahlen wir diese gehälter nicht...


 
Benutzeravatar
Eisenschwein
Trainer
Trainer
Beiträge: 1707
Registriert: 15.08.2014, 00:34
Land: Deutschland

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

28.12.2018, 19:50

ich will nicht immer wieder drauf rumreiten aber woher sollen sonst fähige bezahlbare leute kommen ?


 
Benutzeravatar
ehroleeds
Trainer
Trainer
Beiträge: 1815
Registriert: 11.09.2016, 22:53
Land: Deutschland

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

28.12.2018, 20:43

....am Ende kommt´s wohl doch wieder so, wie´s abzusehen ist....
Duisburg, Sandhausen & Ingolstadt nutzen die Transfer-Zeit in ihrem Sinne gut....und wir holen wieder nur Leute mit Zweifeln am Jacket.

P.Tschauner soll von Hannover nach Ingolstadt wechseln. Die holen sich einen guten Torwart....und wir ?
...wir liebäugeln mit F.Kath....der uns vielleicht ein bißchen helfen könnte, aber nicht mit einer "weichen Leiste"....und mit daraus bedingtem Weg-Sein-vom-Fenster, die letzten Monate....und Unsicherheit, seine zukünftige Einsatzzeit betreffend.
Das sieht schon wieder alles nach Amateur-Handeln aus.

Diese Liga erscheint für Mario & Maik ´ne halbe Nummer zu groß.


Laßt uns reden, über das leichte Schweben des Axel Tyll, über Stralsund, die Möwen, die Wellen, die Buhnen, Ryan´s Handgelenk-Bandagen, Burak´s Edel-Eleganz-Ball & das 75er Antlitz von Bodo Sommer. Und vergeßt nie Billy Bremner !
 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 6296
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

28.12.2018, 20:59

ehroleeds hat geschrieben:

Diese Liga erscheint für Mario & Maik ´ne halbe Nummer zu groß.


Diese Befürchtung habe ich leider auch, nach den Äußerungen und Taten der letzten Tage und Wochen. Erst der Fehlgriff mit dem jungen Bullen und nun soll es eine weiche Leiste richten? Nee, nee, nee, nee, so wird das nix.


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
Nur-der-FCM
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 14
Registriert: 23.12.2018, 21:16
Land: Deutschland

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

28.12.2018, 21:06

Schnatterinchen hat geschrieben:
ehroleeds hat geschrieben:

Diese Liga erscheint für Mario & Maik ´ne halbe Nummer zu groß.


Diese Befürchtung habe ich leider auch, nach den Äußerungen und Taten der letzten Tage und Wochen. Erst der Fehlgriff mit dem jungen Bullen und nun soll es eine weiche Leiste richten? Nee, nee, nee, nee, so wird das nix.


Warten wie ab was da kommt oder nicht kommt. Bisher ist das ja nur Spekulatius. Ich fände es wichtig das alle Verpflichtungen die über eine halbes Jahr Leihe hinausgehen auch mit dem Auge auf den möglichen Abstieg gemacht werden. Und hoffentlich machen wir finanziell kein Harakiri.


 
Benutzeravatar
ehroleeds
Trainer
Trainer
Beiträge: 1815
Registriert: 11.09.2016, 22:53
Land: Deutschland

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

28.12.2018, 21:09

...wenn Fejzic wirklich nicht wieder auf die Götterbeine kommt.....müßten wir zuallererst einen guten Mann da hinten einbauen, als Numero Uno.
Wenn der Jasmin die Nummer 2 bleibt und wir dann keinen wirklich guten Jungen da hinten drin haben....geht´s sowieso nicht.
Hoffentlich erkennen sie es.
Das wäre der erste Basis-Schlüsselbaustein.
34 Tage haben sie jetzt Zeit, da hinten einen Mann zu suchen, (weltweit), der uns die Punkte im "Schleuder-Rührwerk Abstiegskampf" festhält.

Daß die Audi-Städter heute verkünden, den Tschauner zu holen....ist großer Mist.
Wir müssen da nachziehen.
Unbedingt !
M & M......laßt uns nicht Keeper-unbedarft in diese Rückrunde gehen.


Laßt uns reden, über das leichte Schweben des Axel Tyll, über Stralsund, die Möwen, die Wellen, die Buhnen, Ryan´s Handgelenk-Bandagen, Burak´s Edel-Eleganz-Ball & das 75er Antlitz von Bodo Sommer. Und vergeßt nie Billy Bremner !
 
Benutzeravatar
bierbauchMD
Trainer
Trainer
Beiträge: 5935
Registriert: 26.11.2010, 19:23
Land: Deutschland
Wohnort: 39108

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

28.12.2018, 21:10

Eisenschwein hat geschrieben:
ich will nicht immer wieder drauf rumreiten aber woher sollen sonst fähige bezahlbare leute kommen ?

Gemessen an seinem angeblich so tollen Netzwerk sind bis jetzt eher wenig Spieler aus Tschechien zu uns gestoßen, oder? So Null bis Eins würde ich schätzen.
Aber vielleicht wartet man ja auch noch auf die ultimativen Kracher, mit denen man Liga 2 rocken und erobern kann.


 
Benutzeravatar
terrier79
Trainer
Trainer
Beiträge: 14823
Registriert: 20.09.2007, 20:10

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

28.12.2018, 21:18

Wer hat Kohle? Das ist hier die Frage.

Ingolstadt wird mit Audi im Rücken ordentlich aufrüsten. Wenn diese Rechnung aufgeht, kommen die unten ganz schnell raus. In Duisburg sieht's finanziell eher mau aus. Sandhausen kann ich nicht einschätzen.

Wie sieht's bei uns aus? Trainer und Co- Trainer auf der Payroll und schwaches, wirtschaftliches Umfeld mit kleinstem TV Etat. Auf der Habenseite stehen gesparte Siegprämien und ein guter Zuschauerschnitt.

Ob uns "weiche Leiste" Kath helfen kann, vermag ich nicht zu beurteilen.

Vielleicht sollten wir uns auf 1-2 Leihgeschäfte beschränken, damit wir ohne Lasten in der 3. Liga neustarten können.

Bloß keine finanziellen Experimente!


...
 
Benutzeravatar
bierbauchMD
Trainer
Trainer
Beiträge: 5935
Registriert: 26.11.2010, 19:23
Land: Deutschland
Wohnort: 39108

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

28.12.2018, 21:26

Da auf beiden Außenbahnen das blanke Elend herrscht, dürfte uns ein Spieler wie Kath schon verstärken. Nur wäre damit nur eine von vielen Baustellen halbwegs gestopft.
Dir rechte Außenbahn wäre nach wie vor vakant. 
Ein zweiter brauchbarer Stürmer neben Beck wird benötigt.
Und in der Defensive braucht man mindestens eine spürbare Verstärkung.


 
Benutzeravatar
terrier79
Trainer
Trainer
Beiträge: 14823
Registriert: 20.09.2007, 20:10

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

28.12.2018, 21:35

bierbauchMD hat geschrieben:
Da auf beiden Außenbahnen das blanke Elend herrscht, dürfte uns ein Spieler wie Kath schon verstärken. Nur wäre damit nur eine von vielen Baustellen halbwegs gestopft.
Dir rechte Außenbahn wäre nach wie vor vakant. 
Ein zweiter brauchbarer Stürmer neben Beck wird benötigt.
Und in der Defensive braucht man mindestens eine spürbare Verstärkung.


Da gehe ich mit, aber bei Kath wäre mir das Risiko defintiv zu groß.
Optional sehe ich zusätzlich auf der TW Position noch Handlungsbedarf.


...
 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 6296
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

28.12.2018, 21:41

Der Abstieg wäre für mich auch ein finanzielles Experiment, dass ich nicht haben muss. Kath hat in Liga 3 mal ein paar gute Spiele gemacht, das authorisiert ihn noch lange nicht, wenn er fit und gesund wäre, uns vor dem Abstieg zu bewahren. Die Böller die jetzt evtl. verpflichtet werden, müssen Kanonenschläge sein und keine Knallerbsen.


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
Benutzeravatar
bierbauchMD
Trainer
Trainer
Beiträge: 5935
Registriert: 26.11.2010, 19:23
Land: Deutschland
Wohnort: 39108

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

28.12.2018, 21:47

Tja, Fejzic war leder ein Reinfall. Und auch Brunst ist offenbar nicht uneingeschränkt zweitligareif. Ob allerdings ein weiterer TW-Wechsel die nötige Sicherheit bringt, mag ich nicht zu beurteilen.
Kath hat lange nicht gespielt, aber besser als die aktuelle Lösung sollte er schon sein. Ist natürlich auch ein großes Stück Hoffnung mit dabei.


 
Benutzeravatar
terrier79
Trainer
Trainer
Beiträge: 14823
Registriert: 20.09.2007, 20:10

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

28.12.2018, 21:51

Schnatterinchen hat geschrieben:
Der Abstieg wäre für mich auch ein finanzielles Experiment, dass ich nicht haben muss. Kath hat in Liga 3 mal ein paar gute Spiele gemacht, das authorisiert ihn noch lange nicht, wenn er fit und gesund wäre, uns vor dem Abstieg zu bewahren. Die Böller die jetzt evtl. verpflichtet werden, müssen Kanonenschläge sein und keine Knallerbsen.


Ich möchte mich nicht für Plan A (2. Liga mit Gewalt halten) oder Plan B (nachhaltige Stabiltät) entscheiden müssen.
Neben Neuverpflichtungen sollte man auch versuchen, den einen oder anderen Vertrag ligaunabhängig über den Sommer hinaus zu verlängern.

Das Präsidium und der AR werden das langfristige Wohlergehen des 1. FC Magdeburg hoffentlich im Auge behalten!


...
 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 6296
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

28.12.2018, 22:54

Die nachhaltige Stabilität, mit Blick auf zukünftige Anforderungen, hätte bereits in der vergangenen Saison angegangen müssen. Ist sie aber nicht, weil man sich in der Beurteilung der Kaders, gerade was die Ligatauglichkeit betrifft, mal wieder vertan hat. Aus den Fehlern der Vergangenheit hat man leider, mal wieder, nicht die richtigen Lehren ziehen können. Die Veröffentlichungen der letzten Tage bestätigen das aufs Neuerliche.


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Beiträge: 15950
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

28.12.2018, 23:01

... da ist er wieder, der ES  :mrgreen:


 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 7342
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

29.12.2018, 10:47

Schnatterinchen hat geschrieben:
Die nachhaltige Stabilität, mit Blick auf zukünftige Anforderungen, hätte bereits in der vergangenen Saison angegangen müssen. Ist sie aber nicht, weil man sich in der Beurteilung der Kaders, gerade was die Ligatauglichkeit betrifft, mal wieder vertan hat. Aus den Fehlern der Vergangenheit hat man leider, mal wieder, nicht die richtigen Lehren ziehen können. Die Veröffentlichungen der letzten Tage bestätigen das aufs Neuerliche.


Nun hat man in den letzten 6 Jahren offensichtlich nicht viel Fehler gemacht, aus denen man hätte lernen können.


 
Benutzeravatar
BW-Zicke
Trainer
Trainer
Beiträge: 1736
Registriert: 03.04.2003, 11:49

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

29.12.2018, 13:29

Schnatterinchen hat geschrieben:
…... Die Veröffentlichungen der letzten Tage bestätigen das aufs Neuerliche.


Welche Veröffentlichungen meinst Du denn? 

Soweit ich nachlesen konnte, steht in den Medien das gleich wie hier im Forum. Beispiel Kath.... 

Wen wundert es da noch, wenn man einfach eine "Story" drum rum bastelt  :mrgreen: Ich denke nicht, dass man vor dem 02.01.2019 etwas von offizieller Seite hört. 
Vielleicht ist auch Sören Bertram ein Thema  :?


Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern.
 
Clubfan_Leipzig
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 185
Registriert: 03.09.2017, 14:34
Land: Deutschland

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

29.12.2018, 17:06

Angeblich soll Ole Käuper für ein halbes Jahr von Werder Bremen ausgeliehen werden, man wird sehen was da dran ist.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 41 Gäste