von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

Moderatoren: Legende FCM, Normen73

 
Benutzeravatar
Fishbed-J
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 58
Registriert: 25.08.2016, 08:36
Land: Deutschland

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 10:37

Also im Block A Mitte oben war es ruhig. Ist allerdings schon schwer, sich 5x nach innen zu freuen und bei 5 Buden nicht heiser den Ground zu verlassen. Wird ja Gott sei Dank Sonnabend anders... Insgesamt entspannte An- und Abreise, bei Abfahrt Stadtrodaer Straße noch mit einem Hallenser FCM-Pkw (also den Insassen) auf der Nachbarspur ´nen blau-weißen Schlachtruf angestimmt - schöner Tach!
Insgesamt haben wir einen deutlichen Unterschied gesehen: Jena technisch gut, aber nicht zielstrebig genug. Wir mit eindeutiger Souveränität auf dem Platz, insofern gehen Vergleiche zu 2007 fehl.
Ach so, noch 3x schlafen.


 
mephisto1963
Trainer
Trainer
Beiträge: 2377
Registriert: 23.11.2015, 09:33
Land: Deutschland
Wohnort: Unterfranken

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 10:39

Treffer1301 hat geschrieben:
Also, bei aller Euphorie hier muss ich doch mal etwas Kritik loswerden. Ich habe mich seit Tagen auf ein spannendes Match ala Unterhaching, Karlsruhe oder Wiesbaden gefreut. So mit Fingernägel knabbern bis zum Ende oder dass mein ohnehin grauer Schädel noch grauer wird. Und was passiert? Die Mannschaft macht es gar nicht spannend, führen zur Pause schon 3:0. Was soll diese Scheiße? Na ja vielleicht habe ich ja Glück und erlebe am Sonnabend ein knappes 3:1 (das 3. fällt in der Nachspielzeit).
BWG 

....nein wirst kein Glück haben. Wird Remis enden. 2:2 oder so ähnlich.


 
Benutzeravatar
BART
Trainer
Trainer
Beiträge: 3992
Registriert: 11.03.2003, 19:25

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 10:41

Kuip74 hat geschrieben:
Oliver hat geschrieben:
So ich will euch mal ein wenig erden und frage mal wieviele Matchbälle hatten wir 2007?


Zwei. In Emden und gegen St. Pauli.

naja, der erste war schon Leverkusen der liegen gelassen wurde


 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18879
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: RE: Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 10:43

Kuip74 hat geschrieben:
Oliver hat geschrieben:
So ich will euch mal ein wenig erden und frage mal wieviele Matchbälle hatten wir 2007?


Zwei. In Emden und gegen St. Pauli.
Ich würde noch LEV 2 dazurechnen. Wenigstens als vorentscheidenes Spiel ala Unterhaching.

Gesendet von meinem ANE-LX1 mit Tapatalk


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !
 
mephisto1963
Trainer
Trainer
Beiträge: 2377
Registriert: 23.11.2015, 09:33
Land: Deutschland
Wohnort: Unterfranken

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 10:50

mephisto1963 hat geschrieben:
Treffer1301 hat geschrieben:
Also, bei aller Euphorie hier muss ich doch mal etwas Kritik loswerden. Ich habe mich seit Tagen auf ein spannendes Match ala Unterhaching, Karlsruhe oder Wiesbaden gefreut. So mit Fingernägel knabbern bis zum Ende oder dass mein ohnehin grauer Schädel noch grauer wird. Und was passiert? Die Mannschaft macht es gar nicht spannend, führen zur Pause schon 3:0. Was soll diese Scheiße? Na ja vielleicht habe ich ja Glück und erlebe am Sonnabend ein knappes 3:1 (das 3. fällt in der Nachspielzeit).
BWG 

....nein wirst kein Glück haben. Wird Remis enden. 2:2 oder so ähnlich. Pulido macht die zwei Tore für Köln. Im HKS beim alten Club im neuen Trikot ich freue mich für den Jungen. Er lässt seine Klasse  wieder aufblitzen wir haben ihm doch auch gerne zugeschaut wenn er durch die Reihen läuft. Das Tor gegen DD bleibt unvergessen. Koschinat hat auch genug gelitten der arme Kerl. Helft doch mal Fortuna ein wenig die können es auch brauchen. Nicht immer so egoistisch sein und alles gewinnen wollen. Darauf die Woche ist auch noch mal Matchball. Kommt Zeit kommt Rat. :P


 
Kuip74
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 134
Registriert: 27.05.2008, 07:55

Re: RE: Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 10:55

Oliver hat geschrieben:
Kuip74 hat geschrieben:
Oliver hat geschrieben:
So ich will euch mal ein wenig erden und frage mal wieviele Matchbälle hatten wir 2007?


Zwei. In Emden und gegen St. Pauli.
Ich würde noch LEV 2 dazurechnen.


Mit einem Matchball macht man etwas rechnerisch klar. Mit einem Sieg gegen LEV hätten wir nur alles klar gemacht, wenn Osnabrück selbst gepatzt hätte. Die haben aber das Spiel gegen Kiel spät gedreht.

Ein Sieg gegen LEV hätte in der Endabrechnung gereicht. Aber wir wären nicht danach durch gewesen sondern hätten definitiv noch den Punkt gebraucht, den wir dann gegen St Pauli geholt haben.


Wir sind sture Ostfalen, also meckern wir immer. wir meckern, wenn es zu heiß ist, wir meckern, wenn es zu naß, kalt, zu viele, zu wenige Inhämische auf dem Platz stehen, die Spieler zu teuer oder zu billig sind, wir meckern bei nem 5:0, das ist dann nichts wert, oder, wenn wir 0:2 zurückliegen, dann wird alles prinzipiell in Frage gestellt...]
 
Olli76
Trainer
Trainer
Beiträge: 6038
Registriert: 02.05.2007, 21:07
Land: Deutschland

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 11:05

Fand gestern die Stimmungslage komisch, auch bei mir ....in Wiesbaden austickend und gestern einfach so hinnehmend. Vielleicht lag es daran das man wohl wusste das man den Aufstieg in Wiesbaden klar gemacht hat, auch die Reaktion der Mannschaft war gestern nicht annähernd so wie in Wiesbaden.
Naja vielleicht gehts ja am Samstag nochmal richtig ab. Glaube Köln wird aus dem HKS geschossen ;!


 
FCMFan1990
Trainer
Trainer
Beiträge: 5595
Registriert: 05.04.2008, 18:52
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 11:14

Olli76 hat geschrieben:
Fand gestern die Stimmungslage komisch, auch bei mir ....in Wiesbaden austickend und gestern einfach so hinnehmend. Vielleicht lag es daran das man wohl wusste das man den Aufstieg in Wiesbaden klar gemacht hat, auch die Reaktion der Mannschaft war gestern nicht annähernd so wie in Wiesbaden.
Naja vielleicht gehts ja am Samstag nochmal richtig ab. Glaube Köln wird aus dem HKS geschossen ;!


Ging mir ähnlich. Es lag aber auch sicher mit am Spielverlauf. Nach dem 0:2 war die Luft raus und es plätscherte so vor sich hin, dann sind auch die großen Emotionen raus.
Aber auch allgemein betrachtet, ist die Anspannung (in Form von Druck und Angst) so ziemlich raus. Das Wiesbaden-Spiel wird, sollte es mit dem Aufstieg klappen, mal als Schlüsselspiel in Erinnerung bleiben.
Samstag gibt es dann hoffentlich eine schöne, gelöste blau-weiße Party.


 
Dude
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 9
Registriert: 21.03.2008, 13:55
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 11:17

Olli76 hat geschrieben:
Fand gestern die Stimmungslage komisch, auch bei mir ....in Wiesbaden austickend und gestern einfach so hinnehmend. Vielleicht lag es daran das man wohl wusste das man den Aufstieg in Wiesbaden klar gemacht hat, auch die Reaktion der Mannschaft war gestern nicht annähernd so wie in Wiesbaden.
Naja vielleicht gehts ja am Samstag nochmal richtig ab. Glaube Köln wird aus dem HKS geschossen ;!

Das ist mir auch aufgefallen. Es ging mir aber genauso und ich denke, es war die Ehrfurcht vor der Situation und der Erkenntnis, dass der Aufstieg nun vom Wunsch zur Realität wird. 


 
Benutzeravatar
terrier79
Trainer
Trainer
Beiträge: 14911
Registriert: 20.09.2007, 20:10

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 11:20

FCMFan1990 hat geschrieben:
Olli76 hat geschrieben:
Fand gestern die Stimmungslage komisch, auch bei mir ....in Wiesbaden austickend und gestern einfach so hinnehmend. Vielleicht lag es daran das man wohl wusste das man den Aufstieg in Wiesbaden klar gemacht hat, auch die Reaktion der Mannschaft war gestern nicht annähernd so wie in Wiesbaden.
Naja vielleicht gehts ja am Samstag nochmal richtig ab. Glaube Köln wird aus dem HKS geschossen ;!


Ging mir ähnlich. Es lag aber auch sicher mit am Spielverlauf. Nach dem 0:2 war die Luft raus und es plätscherte so vor sich hin, dann sind auch die großen Emotionen raus.
Aber auch allgemein betrachtet, ist die Anspannung (in Form von Druck und Angst) so ziemlich raus. Das Wiesbaden-Spiel wird, sollte es mit dem Aufstieg klappen, mal als Schlüsselspiel in Erinnerung bleiben.
Samstag gibt es dann hoffentlich eine schöne, gelöste blau-weiße Party.

Wiesbaden war ein 6 - Punktespiel.
Jena war ein Bonusspiel (Nachholer). Nervös war ich nur in den ersten 5 Minuten als Jena 4 Ecken und eine gute 1:1 Situation gegen Brunst hatte.
Der Aufstieg ist uns gegen Wiesbaden gelungen, deshalb ist der Druck und die Anspannung etwas raus.


...
 
Benutzeravatar
FCMcrewBS
Trainer
Trainer
Beiträge: 8215
Registriert: 14.02.2007, 18:52
Land: Deutschland

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 11:25

Apropos Brunst, starkes Spiel von ihm gestern. ;!


 
Benutzeravatar
Mikojan
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 216
Registriert: 26.10.2014, 15:27
Land: Deutschland

Re: RE: Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 11:33

Olli76 hat geschrieben:
Fand gestern die Stimmungslage komisch, auch bei mir ....in Wiesbaden austickend und gestern einfach so hinnehmend. Vielleicht lag es daran das man wohl wusste das man den Aufstieg in Wiesbaden klar gemacht hat, auch die Reaktion der Mannschaft war gestern nicht annähernd so wie in Wiesbaden.
Naja vielleicht gehts ja am Samstag nochmal richtig ab. Glaube Köln wird aus dem HKS geschossen ;!
Erstaunlich war, wieviele auf der Haupttribüne am Ende mit eingeklatscht haben!

Ansonsten war dort alles entspannt, bis auf die Bierdusche nach dem 5:1...

Gesendet von meinem Aquaris X5 Plus mit Tapatalk


 
Benutzeravatar
kingheins
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 81
Registriert: 08.10.2016, 20:26
Land: Deutschland

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 12:00

Olli76 hat geschrieben:
Fand gestern die Stimmungslage komisch, auch bei mir ....

ja volle Zustimmung ging uns in Block H auch so und der Mannschaft wohl auch.
lag sicher auch etwas am Spielverlauf
auch die Interviews nach dem Spiel sehr bodenständig und reflektiert mit vollem Fokus auf den Samstag
so soll es sein und dann können alle Dämme brechen.......


1. Spiel 1976 FCM - Dinamo Zagreb 2-0
 
Benutzeravatar
Jonny
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 846
Registriert: 25.01.2016, 00:49
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 12:14

Die aktuelle Stimmung ist doch aber absolut verständlich. vor nicht mal 4 Wochen sah das ganze so aus als würde man hier bis zum letzten Spieltag bangen müssen, am Ende hätte man es vielleicht sogar verhauen.. so haben wir mit dem Spiel gegen KSC und letztendlich dann mit Wehen den zweiten Verfolger geschlagen und den Leuten wird halt bewussst, diese Mannschaft wird nix mehr anbrennen lassen.
Trotzdem wird bei mir der große Ausbruch erst kommen wenn wir rechnerisch durch sind, wenn zu 100% klar ist das wir aufsteigen. Und wenn wir das zu Hause machen. Ne Kleine Entäuschung wärs für mich aktuell schon wenn man "nur" vorm Fernseher oder in Halle aufsteigt. Im HKS ist das Gefühl einfach 1.000 mal geiler.


 
crryyiill
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 19
Registriert: 22.03.2017, 20:30
Land: Deutschland

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 12:34

mephisto1963 hat geschrieben:
BART hat geschrieben:
da ist es wieder das Problem, mit dem wir brauchen nur noch ein Sieg

Lieber 4 Remis das ist sogar 1 Punkt mehr zur Sicherheit. Man weiß ja nie! :lol:

brauchen aber nur noch 2  remis 


 
mephisto1963
Trainer
Trainer
Beiträge: 2377
Registriert: 23.11.2015, 09:33
Land: Deutschland
Wohnort: Unterfranken

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 12:43

crryyiill hat geschrieben:
mephisto1963 hat geschrieben:
BART hat geschrieben:
da ist es wieder das Problem, mit dem wir brauchen nur noch ein Sieg

Lieber 4 Remis das ist sogar 1 Punkt mehr zur Sicherheit. Man weiß ja nie! :lol:

brauchen aber nur noch 2  remis 

Nein reicht nicht! Für den Meistertitel braucht es mehr Punkte. :wave:


 
crryyiill
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 19
Registriert: 22.03.2017, 20:30
Land: Deutschland

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 12:50

mephisto1963 hat geschrieben:
Nein reicht nicht! Für den Meistertitel braucht es mehr Punkte. :wave:

lol


 
Benutzeravatar
Uli Block 10
Trainer
Trainer
Beiträge: 5189
Registriert: 11.01.2008, 09:01

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 12:55

terrier79 hat geschrieben:
Wiesbaden war ein 6 - Punktespiel. ...

dann wurden wir beschissen, wir hatten vor dem spiel fünf punkte vor und danach nur acht  :? schweine dfb!


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 6517
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 13:50

Uli Block 10 hat geschrieben:
dann wurden wir beschissen, ...

Glaube ich nicht, wo sollten denn plötzlich solche Mengen an Exkrementen herkommen?


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18879
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: RE: Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 14:03

Jonny hat geschrieben:
Die aktuelle Stimmung ist doch aber absolut verständlich. vor nicht mal 4 Wochen sah das ganze so aus als würde man hier bis zum letzten Spieltag bangen müssen, am Ende hätte man es vielleicht sogar verhauen.. so haben wir mit dem Spiel gegen KSC und letztendlich dann mit Wehen den zweiten Verfolger geschlagen und den Leuten wird halt bewussst, diese Mannschaft wird nix mehr anbrennen lassen.
Trotzdem wird bei mir der große Ausbruch erst kommen wenn wir rechnerisch durch sind, wenn zu 100% klar ist das wir aufsteigen. Und wenn wir das zu Hause machen. Ne Kleine Entäuschung wärs für mich aktuell schon wenn man "nur" vorm Fernseher oder in Halle aufsteigt. Im HKS ist das Gefühl einfach 1.000 mal geiler.
Nicht 1000x sondern 23000 x besser [emoji6]

Gesendet von meinem ANE-LX1 mit Tapatalk


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !
 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18879
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: RE: Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 14:04

Jonny hat geschrieben:
Die aktuelle Stimmung ist doch aber absolut verständlich. vor nicht mal 4 Wochen sah das ganze so aus als würde man hier bis zum letzten Spieltag bangen müssen, am Ende hätte man es vielleicht sogar verhauen.. so haben wir mit dem Spiel gegen KSC und letztendlich dann mit Wehen den zweiten Verfolger geschlagen und den Leuten wird halt bewussst, diese Mannschaft wird nix mehr anbrennen lassen.
Trotzdem wird bei mir der große Ausbruch erst kommen wenn wir rechnerisch durch sind, wenn zu 100% klar ist das wir aufsteigen. Und wenn wir das zu Hause machen. Ne Kleine Entäuschung wärs für mich aktuell schon wenn man "nur" vorm Fernseher oder in Halle aufsteigt. Im HKS ist das Gefühl einfach 1.000 mal geiler.
Nicht 1000x sondern 23000 x besser [emoji6]

Gesendet von meinem ANE-LX1 mit Tapatalk


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !
 
Benutzeravatar
SF-Ost
Trainer
Trainer
Beiträge: 1393
Registriert: 12.03.2003, 20:34
Land: Deutschland
Wohnort: Stadtfeld-Ost

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 14:32

Auswertung Elfmeterentscheidungen(nicht von Babak R.). 

http://ig-schiedsrichter.de/2018/04/sch ... szenen-12/


"Einmal - Immer" im Stadion seit 12.03.1988 15:00 - 16. Spieltag-1. FC Magdeburg - Hansa Rostock 2:1 (1:0)
 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Beiträge: 16150
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 15:24

FCMcrewBS hat geschrieben:
Apropos Brunst, starkes Spiel von ihm gestern.  ;!

.".sehe ich auch so, und wenn welche dem Brunst die Tauglichkeit aberkennen, so haben diese kein Ahnung von der Materie.
Im Block E ganz am Rand war es entspannt und man konnte laut jubeln ohne angepöbelt zu werden ;!


 
chancentod
Trainer
Trainer
Beiträge: 1568
Registriert: 10.04.2008, 16:48

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 15:41

ehroleeds hat geschrieben:
[...].

Gut, dass du das jetzt einraümst. Das Problem war auch weniger, dass du Zweifel an der Wintertransferpolitik hattest, sondern, dass du das wochenlang hundertmal wiederholt hast. Frage mich sowieso, wo jemand immer so viel Zeit für so viel Text hernimmt - ich habe die nicht. Naja, nächstes Jahr im Abstiegskampf kannste dann wieder nach Herzenslust meckern, bis dich alle auf Ignore gesetzt haben...
PS: Wie geht's eigentlich Sebastian Ernst :mrgreen:


 
Mike
Trainer
Trainer
Beiträge: 3049
Registriert: 11.03.2003, 19:15
Land: Deutschland

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 15:44

ich hatte mal zum zweiten drittel der saison hin bemüngelt das weniger tempoläufe in den strafraum kommen um mal den einen oder anderen elfer zu bekommen. costly hat das doch gut umgesetzt.
für mich waren das alles reguläre tore. bei hohem tempo reicht schon ein kleiner schubser. das man spektakulär fällt ist ok. sonst übersieht der schieri ja gern was. 
gebt brunst mal noch ein paar spiele, dann fragt keiner mehr nach glinker.
und was heisst wenn die anderen alle spiele gewinnen? tun sie das ist der fcm erster. mag sein das nach dem rechnerischen aufstieg die luft raus ist und man nicht mehr gewinnt. nur noch zwei drei remies holt. dann würde paderborn selbst aber 2 niederlagen haben. und am ende weniger punkte als der club.


 
chancentod
Trainer
Trainer
Beiträge: 1568
Registriert: 10.04.2008, 16:48

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 15:51

Nachdem wir nun wissen, dass der Erste keinen Cent mehr bekommt, ist das doch alles eh nicht mehr wichtig. Ich kann es noch immer nicht fassen, dass es am Ende doch so klar wurde. Zwischendurch hatte ich mich schon mit Herzkasper in einem Krankenwagen in Lotte liegen sehn...


 
chancentod
Trainer
Trainer
Beiträge: 1568
Registriert: 10.04.2008, 16:48

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 15:56

SF-Ost hat geschrieben:
Auswertung Elfmeterentscheidungen(nicht von Babak R.). 

http://ig-schiedsrichter.de/2018/04/sch ... szenen-12/

Rafati hat sich mittlerweile auch auf Liga3-online zu Wort gemeldet. Er hält den ersten nicht für berechtigt, die beiden anderen schon. Ich hätte nun wieder den mittleren nicht gegeben. Aber sch...egal.


 
Benutzeravatar
alfatier
Trainer
Trainer
Beiträge: 4163
Registriert: 19.03.2006, 17:43
Land: Deutschland

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 16:33

Ich fand alle 3...na egal jetzt. :)


Der Magdeburger Weg
 
Benutzeravatar
Deutscher
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 314
Registriert: 10.01.2017, 14:05
Land: Deutschland

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 21:31

Fishbed-J hat geschrieben:
Also im Block A Mitte oben war es ruhig. Ist allerdings schon schwer, sich 5x nach innen zu freuen und bei 5 Buden nicht heiser den Ground zu verlassen.

Da gibt es gewisse Techniken, wie man seinen Emotionsjubel trotzdem rauslassen kann. Aufspringen und Scheiße jaaaa, Scheiße brüllen.
Das ja ist der verkappte Jubel und Scheiße die Tarnung ;-)
Für mich wieder eine persönliche Geschichte. Am 9. Mai 2000 haben wir ein wichtiges Spiel gegen Jena zu Hause verloren. Glaube bei dem Spiel hatten wir mal wieder irgendeine Quali vergeigt.
Ich saß auf der Haupttribüne. Hinter mir saß die Presse. Als Jena das entscheidende Tor in der 90zigsten Minute (2-3) gemacht hat, jubelte hinter mir eine
junge Jenaer Journalistin und ließ ihre ganze Freude raus. Vielen Clubfans und mir standen stattdessen die Tränen in den Augen.
Gestern nun nach so vielen Jahren, durfte ich auf der Jenaer Heimtribüne jubeln, wenn auch verhalten. In diesen Momenten
habe ich an die Journalistin gedacht.


"Ein Mensch, ein Problem..."
 
Icke
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 10
Registriert: 05.05.2015, 23:44
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 22:32

Ihr mich blau anmalen dafür [© by Moppi], aber ich fände es besser, wenn man sich im Vorfeld über social media - auch hier im Forum - massenhaft veranredet, für welchen Gästebereich Clubfans zusätzlich Tickets kaufen. Sind genug Leute dort, wird das blau-weiße Zeugs rausgeholt und ein zweiter Block aufgemacht. Sollen sich doch die Schutz- und Sicherheitsorgane und -kräfte einen Kopp machen und entscheiden, ob sie diesen Block absichern oder wie '15 in Offenbach und '16 in Halle den Gästebereich kurzerhand vergrößern. Ich fänd's überlegensweit, aus Käufen von Tickets in gegnerischen Blöcken kein Geheinmis zu machen, sondern diese offen zu kommunieren, um Zusammenhalt zu demonstrieren.
So ist das doch Mist, Männer. Clubfans schleichen sich geduckt auf ihren einsamen Platz, können sich bei Toren der GDW nicht freuen und fürchtet statt dessen, auf's Maul zu bekommen...
Ahoi


"Hoffentlich müssen wir so schnell nie wieder nach Magdeburg, einmal reicht. Mehr will ich nicht."
"Einmal reicht."
Kommentatoren des OFC Fanradios
Offenbacher FC - 1. FC Magdeburg, 1:3, Relegationsspiel 3. Liga, 31. Mai 2015
Youtube

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 61 Gäste