von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

Moderatoren: Legende FCM, Normen73

 
mephisto1963
Trainer
Trainer
Beiträge: 2334
Registriert: 23.11.2015, 09:33
Land: Deutschland
Wohnort: Unterfranken

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

17.04.2018, 23:08

garfield74 hat geschrieben:
Vielleicht waren es unerfahrene Clubfans . Gerade bei Ostduellen sollte man vorsichtig sein . Idioten gibts überall .

Wenn man auswärts in den Heimblock geht sollte man entweder die Befis mit nehmen oder vorher ne Stulle mehr essen und schon so 20 gute Hauer dabei haben!


 
JonasD
Trainer
Trainer
Beiträge: 4675
Registriert: 08.05.2006, 12:24

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

17.04.2018, 23:10

Es reicht einfach auch etwas Respekt und Zurückhaltung gegenüber den Fans für die der Heimbereich gedacht ist.


 
Benutzeravatar
Deutscher
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 302
Registriert: 10.01.2017, 14:05
Land: Deutschland

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

17.04.2018, 23:49

JonasD hat geschrieben:
Es reicht einfach auch etwas Respekt und Zurückhaltung gegenüber den Fans für die der Heimbereich gedacht ist.

Genauso sehe ich das auch. Es waren viele Clubfans inkognito auf der Tribüne und haben sich clever angestellt. Alles entspannt und dann tauchen
da ein paar wenige Leute in FCM-Klamotten auf. Dass die dann auch noch für den Hoolblock Karten hatten, zeugt von großer Unwissenheit
und Naivität. Klar, dass es da Ärger gibt. Danach hatten die Jenaer ein wachsameres Auge und auch neutral gekleidete
Leute gerieten ins Blickfeld. Völlig unnötiger Mist. Für mich hat das einfach etwas mit Respekt zu tun. Das können nur Leute
sein, die noch nicht lange auswärts reisen oder jahrelang mit Bundesligaclubs unterwegs gewesen sind. Nervig.


"Ein Mensch, ein Problem..."
 
Benutzeravatar
spatze
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 267
Registriert: 25.04.2006, 18:52

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

17.04.2018, 23:50

mephisto1963 hat geschrieben:
Wenn man auswärts in den Heimblock geht sollte man entweder die Befis mit nehmen oder vorher ne Stulle mehr essen und schon so 20 gute Hauer dabei haben!

Da haste Recht , das war vorhin ähnlich auch mein Spruch , dann wäre der eine Dicke auch nicht soweit hoch gekommen und hätte gleich ne Backpfeife mit der
Faust eingefangen , letztendlich waren es wohl unbedarfte Clubfans (gibt ja zunehmend mehr davon :mrgreen:) wo sich doch wohl der Großteil der Jenaer fremdgeschämt hat
auf diese harmlosen Clubfans loszugehen .


Persönliche Bestleistung : In 10 Sekunden unter Hundert Meter !
 
Benutzeravatar
spatze
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 267
Registriert: 25.04.2006, 18:52

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

17.04.2018, 23:53

Und ja das Thema Respekt sehe ich auch , aber wie geschrieben eine Masse unbedarfter ist wohl unterwegs .....


Persönliche Bestleistung : In 10 Sekunden unter Hundert Meter !
 
SteffenMD
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 461
Registriert: 21.08.2016, 16:37
Land: Deutschland

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

17.04.2018, 23:59

Was ein SIEG...
Einfach nur geil und verdient. Vielleicht 1..2 Tore zu hoch.. aber egal.

Fand es geil wie Beck das ganze Spiel üer immerzu so ein grinsen im Gesicht hatte..
Und genauso witzig fand ich das Interview aufm Spielfeld mit beiden Trainern.. auch dort ein ständiges - mal mehr mal weniger  grinsen im Gesicht von Härtel. Einfach geil. Auch er wird nun so langsam keine Zweifel mehr am Aufstieg haben.
Und nix mit nur noch Remis bis zum ende der Season..
Wäre viel geiler wenn man jetzt alles gewinnt was noch kommt - machbar ist es alle mal - und vielleicht ja vielleicht patzt ja Paderborn mal im Spiel gegen den KSC oder Wehen.. 

Nach den letzten 3..4 Spielen halte ich alles für möglich!

Also neuer Plan...
1. am Samstag Aufstieg klar machen..
2. danach zusehen das man das Restprogramm durchweg gewinnt. Und vielleicht patzt Paderborn und wir packen auch noch die Meisterschaft. 


 
Benutzeravatar
ehroleeds
Trainer
Trainer
Beiträge: 1815
Registriert: 11.09.2016, 22:53
Land: Deutschland

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 00:07

FCMFan71 hat geschrieben:
Wo ist eigentlich Ehro seit ein paar Tagen ?

Anfang Januar und Mitte März habe ich ja geschrieben:                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  "Wenn es am Ende mehr als 5 Punkte Vorsprung auf Platz 3 sind, gratuliere ich allen, die die Ruhe bewahrt haben und es besser sahen !"
Heute sind es 11 Punkte und es können sogar noch mehr werden.
also:
"GRATULATION, HOCHACHTUNG & RESPEKT an alle, die sich im Winter und bis Ende März sicher waren, daß es klappt."

Ich war skeptischer und unsicherer.
Aus heutiger Sicht, kann man der Führung, die fachliche Weitsicht und den nötigen Blick bescheinigen.
Aus heutiger Sicht, war man der Situation doch besser gewachsen, als es zwischendrin den Anschein hatte.
Es reichte. (in den 3 wichtigen Entscheidungs-Partien: Haching, KSC, Wiesbaden....setzte man sich durch, mit etwas Spiel-Glück, aber es reichte)
Mittendrin schien es wackelig, heute ist es noch standfester als Ende Dezember !
------------------------------------------------------------------------------------------------------
nach 27 Jahren, ist es jetzt perfekt......nach langen 27 Jahren Warten, wird man jetzt belohnt......nach 27 Jahren, schließt sich der Kreis.
wer trommelt, muß auch zugestehen
wer zweifelt, muß auch eingestehen
wer hadert, muß auch überdenken

wer 80 Punkte holt, (was jetzt sehr wahrscheinlich ist, hat alles richtig gemacht)
"NEUNZIG / EINUNDNEUNZIG".......&......"NULLSECHS / NULLSIEBEN" sind heute wiedergut-gemacht !
.
.
Zuletzt geändert von ehroleeds am 18.04.2018, 00:10, insgesamt 3-mal geändert.


Laßt uns reden, über das leichte Schweben des Axel Tyll, über Stralsund, die Möwen, die Wellen, die Buhnen, Ryan´s Handgelenk-Bandagen, Burak´s Edel-Eleganz-Ball & das 75er Antlitz von Bodo Sommer. Und vergeßt nie Billy Bremner !
 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Beiträge: 15975
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 00:08

Schnatterinchen hat geschrieben:
Wie würdest du dein deutlich besser besetzt, im Vergleich beider Mannschaften, belegen wollen?
Besser OK, aber deutlich besser, ich weiß nicht, Jena hat schließlich auch eine ordentliche Truppe beisammen.

... ich hoffe Du Entenstromer aus der Ehle hast dir das bei Telekom richtig angeschaut und Deine Frage ist beantwortet


 
Benutzeravatar
Linksaußen
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 400
Registriert: 12.05.2014, 14:26
Land: Deutschland

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 06:49

ist das eine geile Truppe, ich krieg ne Macke.


Linksaußen hat geschrieben:
- meiner Meinung nach.
 
Benutzeravatar
KirscheMD
Trainer
Trainer
Beiträge: 2449
Registriert: 31.05.2008, 11:47
Land: Deutschland
Wohnort: Machdeburch

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 07:15

Ganz ehrlich, ich kann es heute immer noch nicht so Recht glauben.

Ich weiß auch nicht [emoji16]

Bald Spiele gegen Hamburg, Köln und co, aber nicht in einem Freundschaftsspiel oder DFB Pokal. Nein! In einer (!) Liga [emoji28][emoji28][emoji28]
Irre irre irre


Reih dich ein, in die Blau Weiße Einheitsfront :-)
 
Benutzeravatar
FCMFanGoslar
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 678
Registriert: 29.10.2008, 09:11
Land: Deutschland

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 07:45

KirscheMD hat geschrieben:
Ganz ehrlich, ich kann es heute immer noch nicht so Recht glauben.

Ich weiß auch nicht [emoji16]

Bald Spiele gegen Hamburg, Köln und co, aber nicht in einem Freundschaftsspiel oder DFB Pokal. Nein! In einer (!) Liga [emoji28][emoji28][emoji28]
Irre irre irre

Dein Gedanke macht mir schon Gänsehaut!
Eine Nacht drüber geschlafen.......wie geil, es ist wahr. Der 1.FCM erneut im Aufstiegsjahr! Nach all den Spielen, die ich gesehen habe....Gladbach, Schalke, Barcelona....Sporting Lissabon......Absturz.......Fast allein im weiten Stadion, mit nur noch ca. 2000 hoffenden Fans. Danach ging es wieder nach oben, dann St. Pauli.......
Jahre, wieder in den unteren Regionen. Erster Hoffnungsschimmer 2014 FSA-Pokalgewinn in der verseuchten Stadt......
2015 Offenbach...........
2018 2.Liga
1. FC Magdeburg, seit ich denken kann schlägt mein Herz für Dich. Ich habe in der Jugend für Dich gespielt. Ich habe gefeiert, aber die letzte Zeit auch oft gelitten.
Aber, ich glaube, mit dem Abschluss dieser Saison bin ich versöhnt!
AUFSTIEG 2018  ;!  


1. FCMagdeburg - wer sonst!

Unser Club ist unbesiegbar,
niemand kann uns aufhalten.............
 
SteffenMD
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 461
Registriert: 21.08.2016, 16:37
Land: Deutschland

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 08:14

fcmgerrard hat geschrieben:
fcmgerrard hat geschrieben:
chancentod hat geschrieben:
Abseits glaub ich nicht.

Ich sagte ja auch abseits verdächtig


Ich denke nicht, wenn man sich das Bild bei Ballabgabe von Hammann anschaut.. :-)
hc_1178.jpg


Aber is auch egal.. das Spiel hatten wir so und so im griff. :-)


 
Benutzeravatar
fcmgerrard
Trainer
Trainer
Beiträge: 1175
Registriert: 09.04.2012, 21:00
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 08:20

Deutscher hat geschrieben:
JonasD hat geschrieben:
Es reicht einfach auch etwas Respekt und Zurückhaltung gegenüber den Fans für die der Heimbereich gedacht ist.

Genauso sehe ich das auch. Es waren viele Clubfans inkognito auf der Tribüne und haben sich clever angestellt. Alles entspannt und dann tauchen
da ein paar wenige Leute in FCM-Klamotten auf. Dass die dann auch noch für den Hoolblock Karten hatten, zeugt von großer Unwissenheit
und Naivität. Klar, dass es da Ärger gibt. Danach hatten die Jenaer ein wachsameres Auge und auch neutral gekleidete
Leute gerieten ins Blickfeld. Völlig unnötiger Mist. Für mich hat das einfach etwas mit Respekt zu tun. Das können nur Leute
sein, die noch nicht lange auswärts reisen oder jahrelang mit Bundesligaclubs unterwegs gewesen sind. Nervig.

Vielleicht waren es ja Dosen überläufer, die haben sowieso keine peilung XD


Bei seiner Klasse hätte er zwar mehr Tore schießen müssen, doch mit den Füßen strich er Butter aufs Brot.
(Carlo Ancelotti über Zidan)
 
Benutzeravatar
BART
Trainer
Trainer
Beiträge: 3964
Registriert: 11.03.2003, 19:25

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 08:21

da ist es wieder das Problem, mit dem wir brauchen nur noch ein Sieg


 
Benutzeravatar
terrier79
Trainer
Trainer
Beiträge: 14823
Registriert: 20.09.2007, 20:10

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 08:43

BART hat geschrieben:
da ist es wieder das Problem, mit dem wir brauchen nur noch ein Sieg


Wie zu Saisonbeginn. Da brauchten wir 23 Siege.


...
 
Benutzeravatar
zickedet
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 864
Registriert: 18.03.2008, 15:06

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 08:51

Also für mich sind wir Aufgestiegen.

Bei dem Restprogramm vom KSC und Wiesbaden holen die niemals mehr als 10 Punkte.
Und wir haben auch noch 4 Spiele.
Man könnte sich jetzt noch das Ziel setzen , Meister der 3. Liga zu werden.


 
mephisto1963
Trainer
Trainer
Beiträge: 2334
Registriert: 23.11.2015, 09:33
Land: Deutschland
Wohnort: Unterfranken

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 08:54

BART hat geschrieben:
da ist es wieder das Problem, mit dem wir brauchen nur noch ein Sieg

Lieber 4 Remis das ist sogar 1 Punkt mehr zur Sicherheit. Man weiß ja nie! :lol:


 
Benutzeravatar
mbartable
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 477
Registriert: 17.09.2015, 21:56
Land: Deutschland
Wohnort: Lostau

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 08:59

Die gestrige Partie war auch aus Block I schön anzuschauen, nach den nervenaufreibenden Begegnungen gegen KSC und SVW war es dieses Mal fast erholsam. 

Um uns herum jede Menge Clubfans, die sich auffällig unauffällig benahmen und schon deswegen gut auszumachen waren. Während des Spiels kehrte auch ein wenig Lockerheit im Publikum ein. Die Heimfans im Block nahmen den - zugegeben zaghaften - Applaus für blau-weiß zur Kenntnis und waren sogar zu Scherzen aufgelegt. Ich erinnere mich daran, dass bei Fouls an unseren Jungs selbst weit vor dem Strafraum die Forderung nach Elfmeter zum Running-Gag wurde. Humor haben sie im Bratwurstland. :D Ansonsten gab es natürlich die allgegenwärtigen Meckeropis. Ich habe mich wirklich köstlich über die teils kuriosen Rufe amüsiert. 

Was aber nicht nur mir echte körperliche Qualen beschert hat, war die Lautsprecherbeschallung - ich vermeide die Bezeichnung Musik - vor Spielbeginn. Meine Fresse, wen soll das wozu motivieren?! Ach ja, nett wäre noch gewesen, wenn das ausgeschenkte Bitburger gekühlt serviert worden wäre.

Nach dem Spiel waren sich die Einheimischen aus dem Block einig, dass das Spiel Scheiße, die Stimmung aber gut gewesen sei. Nun ja, wenn ich sehe und höre, was bei uns im HKS auf der Gegengeraden abgeht, dann kann ich gut verstehen, dass Gästen angesichts der in Magdeburg gebotenen Atmosphäre die Kinnlade runterklappt.
 


 
Benutzeravatar
BART
Trainer
Trainer
Beiträge: 3964
Registriert: 11.03.2003, 19:25

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 09:06

terrier79 hat geschrieben:
BART hat geschrieben:
da ist es wieder das Problem, mit dem wir brauchen nur noch ein Sieg


Wie zu Saisonbeginn. Da brauchten wir 23 Siege.

jaja, damals war es eine vom Rhein und jetzt kommt deren Feindesstadt vom Rhein
also müssen wir es dann bei unserem Feind gerade rücken  :D


 
Benutzeravatar
FCM Oldie 58
Trainer
Trainer
Beiträge: 4769
Registriert: 28.12.2008, 10:35
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 09:32

BART hat geschrieben:
da ist es wieder das Problem, mit dem wir brauchen nur noch ein Sieg

Damals sagte unser Trainer, na gut, wenn die anderen nicht aufsteigen wollen ! Aber wir wurden auch irgendwie in der Tabelle hochgespült, heute wissen die Mannschaft und Verantwortlichen was sie können und wollen. Freu mich auf Samstag :)


 
Benutzeravatar
KirscheMD
Trainer
Trainer
Beiträge: 2449
Registriert: 31.05.2008, 11:47
Land: Deutschland
Wohnort: Machdeburch

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 09:37

mephisto1963 hat geschrieben:
BART hat geschrieben:
da ist es wieder das Problem, mit dem wir brauchen nur noch ein Sieg

Lieber 4 Remis das ist sogar 1 Punkt mehr zur Sicherheit. Man weiß ja nie! :lol:


Was hast du denn jetzt dauernd mit deinen Unentschieden? [emoji16]


Reih dich ein, in die Blau Weiße Einheitsfront :-)
 
mephisto1963
Trainer
Trainer
Beiträge: 2334
Registriert: 23.11.2015, 09:33
Land: Deutschland
Wohnort: Unterfranken

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 09:53

KirscheMD hat geschrieben:
mephisto1963 hat geschrieben:
BART hat geschrieben:
da ist es wieder das Problem, mit dem wir brauchen nur noch ein Sieg

Lieber 4 Remis das ist sogar 1 Punkt mehr zur Sicherheit. Man weiß ja nie! :lol:


Was hast du denn jetzt dauernd mit deinen Unentschieden? [emoji16]

Na wegen der Gefahr das MD deswegen abgerissen wird. Das Risiko ist einfach zu hoch. Das kann doch keiner wirklich wollen. :mrgreen: Lieber locker auslaufen und Kräfte sparen für die 2. Liga und vor allem verletzungsfrei bleiben. Außer in Leuna darf man gerne dann den wirklich letzten Sieg einfahren. :wave:


 
FFO Tobi
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 809
Registriert: 10.12.2004, 21:16
Land: Deutschland
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 10:04

FCMcrewBS hat geschrieben:
So einmal Spaßbremse!

Vielen Dank an einige Idioten dieses Forums, die unbedarften Clubfans keinerlei Probleme auf der Haupttribüne prophezeiten.

Dieses mit Großkotzigkeit gepaarte Unwissen wurde dann einigen dort zum Verhängnis.

Salut, wir saßen im besagten Block A.
Nach der Ankunft, etwa 90 Minuten vor Anstoss, war keine Menschenseele zu sehen. Nach der obligatorischen Wurst und dem Getränk saßen wir dann relativ weit unten.
Nach und Nach kamen immer mehr neutrale Fans, mit dieser Sicherheit im Rücken, wurden nach und nach immer mehr Schals gezeigt. Wir haben extra auf diese Sachen verzichtet, da es bei den Hinweisen stand. Nach dem Anpfiff wurde erst eine Frau mit nem jungen Mann, des Block verwiesen, danach ein junges Pärchen. Nach dem 0:1 haben sich einige dann doch offenstichtlich geoutet. Es wurden weitere 10-20 Leute verwiesen und in Block E gesetzt. Wir sind nicht aufgefallen und haben erst in der Halbzeitpause den Block gewechselt, da es auch nicht ungefährlich war, den Abgang durch die Jena`er anzutreten, siehe Frau mit jungen Mann...;)
Für mich gab es zwei Entscheidene Fehler, einmal das Auspacken der eigenen Schals und zweitens hätte man uns in den Gästeblock packen können/müssen. Man hat wärehnd des Spiels gesehen, das dort einige rechts über einen Zaun sind, also hätten auch wir dort stehen können.
Als der Sicherheitsdienst die große Gruppe nach E bringen wollte, hätte man sie rechts runter lassen müssen und ab in den Gästeblock, da wären wir auch gleich mitgegangen.
Und das der Sicherheitsdienst seine eigenen Pöbler kennt, hat man am kuscheln gesehen. Ist in anderen Stadien nicht anders.
Alles im allen, 5 Buden, gutes Essen, Aufstieg und angenehme Heimfahrt nach Karlsruhe.


 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 7632
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 10:07

Dann hast du aber immer noch falsch gerechnet. Für die fehlenden 2 Punkte braucht man keine drei unentschieden


 
mephisto1963
Trainer
Trainer
Beiträge: 2334
Registriert: 23.11.2015, 09:33
Land: Deutschland
Wohnort: Unterfranken

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 10:19

Jörn hat geschrieben:
Dann hast du aber immer noch falsch gerechnet. Für die fehlenden 2 Punkte braucht man keine drei unentschieden

Ich dachte schon du hast verstanden wie es gemeint war! Habe gar nicht gerechnet. Muß man ja auch nicht mehr. :wave:


 
Seit-Bayernsieg-Fan
Trainer
Trainer
Beiträge: 2119
Registriert: 09.12.2007, 22:11

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 10:20

Erst feiern, wenn es soweit ist. Bis dahin Vorfreude genießen. Das kommt vielleicht so schnell nicht wieder und wenn auch nur noch einmal im Leben ;)


 
Benutzeravatar
terrier79
Trainer
Trainer
Beiträge: 14823
Registriert: 20.09.2007, 20:10

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 10:23

Seit-Bayernsieg-Fan hat geschrieben:
Erst feiern, wenn es soweit ist. Bis dahin Vorfreude genießen. Das kommt vielleicht so schnell nicht wieder und wenn auch nur noch einmal im Leben ;)

Kann sich in 2 Jahren bereits wiederholen. Aufstieg - Abstieg - Aufstieg. :wave:


...
 
mephisto1963
Trainer
Trainer
Beiträge: 2334
Registriert: 23.11.2015, 09:33
Land: Deutschland
Wohnort: Unterfranken

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 10:31

terrier79 hat geschrieben:
Seit-Bayernsieg-Fan hat geschrieben:
Erst feiern, wenn es soweit ist. Bis dahin Vorfreude genießen. Das kommt vielleicht so schnell nicht wieder und wenn auch nur noch einmal im Leben ;)

Kann sich in 2 Jahren bereits wiederholen. Aufstieg - Abstieg - Aufstieg. :wave:

....oder nur Aufstieg - Aufstieg ohne Abstieg. :wave:


 
Benutzeravatar
Treffer1301
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 17
Registriert: 15.03.2017, 13:53
Land: Deutschland

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 10:33

Also, bei aller Euphorie hier muss ich doch mal etwas Kritik loswerden. Ich habe mich seit Tagen auf ein spannendes Match ala Unterhaching, Karlsruhe oder Wiesbaden gefreut. So mit Fingernägel knabbern bis zum Ende oder dass mein ohnehin grauer Schädel noch grauer wird. Und was passiert? Die Mannschaft macht es gar nicht spannend, führen zur Pause schon 3:0. Was soll diese Scheiße? Na ja vielleicht habe ich ja Glück und erlebe am Sonnabend ein knappes 3:1 (das 3. fällt in der Nachspielzeit).
BWG 


 
Kuip74
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 134
Registriert: 27.05.2008, 07:55

Re: FCCZ Jena - 1.FC Magdeburg

18.04.2018, 10:35

Oliver hat geschrieben:
So ich will euch mal ein wenig erden und frage mal wieviele Matchbälle hatten wir 2007?


Zwei. In Emden und gegen St. Pauli.


Wir sind sture Ostfalen, also meckern wir immer. wir meckern, wenn es zu heiß ist, wir meckern, wenn es zu naß, kalt, zu viele, zu wenige Inhämische auf dem Platz stehen, die Spieler zu teuer oder zu billig sind, wir meckern bei nem 5:0, das ist dann nichts wert, oder, wenn wir 0:2 zurückliegen, dann wird alles prinzipiell in Frage gestellt...]

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSN [Bot] und 35 Gäste