von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

Moderatoren: Legende FCM, Normen73

 
Witti1965
Testspieler
Testspieler
Thema Autor
Beiträge: 3
Registriert: 02.10.2016, 17:12
Land: Deutschland

R.I.P. Hannes!

03.10.2016, 21:23

Hannes S.

Es ist schon unfassbar was in dieser Welt wichtig ist und was egal. Da landet unser glorreicher Club einen grandiosen Sieg und (...) Ich hoffe das er Die Kraft und das Glück hat uns erhalten zu bleiben. (...)
Zuletzt geändert von Braugold-Fan am 03.10.2016, 22:04, insgesamt 1-mal geändert.


 
Benutzeravatar
kuni70
Trainer
Trainer
Beiträge: 2492
Registriert: 10.12.2007, 19:04
Land: Deutschland
Wohnort: Gommern

Re: Hannes Schindler

03.10.2016, 21:29

Kämpfen und Siegen Hannes - Alle Blau-Weißen stehen hinter Dir!


KÄMPFEN UND SIEGEN!
 
JonasD
Trainer
Trainer
Beiträge: 4675
Registriert: 08.05.2006, 12:24

Re: Hannes Schindler

03.10.2016, 21:43

Die Umstände sind noch völlig ungeklärt. Das ist sicherlich nicht der richtige Zeitpunkt, um hier gegen irgendjemanden Stimmung zu machen, finde ich.
Gute Besserung und alles erdenklich Gute wünschen, kann man natürlich trotzdem.


 
Benutzeravatar
Seehausen_blauweiss
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 331
Registriert: 25.07.2014, 23:22
Land: Deutschland

Re: Hannes Schindler

03.10.2016, 21:57

Nur mal ein paar Gedanken dazu:

Wer Ehre mit Hass und Wettkampf mit Gewalt verwechselt, hat den Sport nicht verstanden.

In diesem Sinne, alles erdenklich Gute für deine Genesung, lieber Hannes. An vielen öffentlichen Reaktionen sieht man, die blau-weiße Familie ist in Gedanken bei dir und deine Liebsten in diesen schweren Stunden nicht allein.


 
Benutzeravatar
Braugold-Fan
Trainer
Trainer
Beiträge: 11290
Registriert: 30.04.2008, 22:13
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Hannes S.

03.10.2016, 22:02

Bei aller Liebe...

Es ist schlimm genug, was passiert ist, und man kann dem Betroffenen nur alle Kraft der Welt und baldige Genesung wünschen. Was aber gar nicht geht, sind die Veröffentlichung von vollständigen Namen oder Informationen aus dem Krankenhaus (s. anderer Thread). Hier gibt es auch ein Recht auf Schutz der Privatsphäre - ganz besonders bei jemandem, der im Moment leider keinen Einfluss auf die Diskussion nehmen kann. Und erst Recht sollten hier keine Dinge als Fakt dargestellt werden, über die bisher nur spekuliert wird und es keine offiziellen Angaben hierzu gibt.


 
Witti1965
Testspieler
Testspieler
Thema Autor
Beiträge: 3
Registriert: 02.10.2016, 17:12
Land: Deutschland

Re: Hannes S.

03.10.2016, 22:12

Ich kann  und ich will nicht spekulieren um zu verstehen was geschehen ist sollte man sich die  Dinge durch den Kopf gehen lassen. Wir reden hier über Fußball und nicht über Krieg wo man anders denkende einfach erledigt werden. Die Öffentlichkeit außerhalb der FCM Fanszene nimmt keine Notiz von dieser Sache. Es ist hier eine Grenze überschritten deren Tragweite nicht absehbar ist


 
Benutzeravatar
Clubfan_OC
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 55
Registriert: 22.08.2016, 16:16
Land: Deutschland

Re: Kämpfe, Hannes!

03.10.2016, 23:38

Hoffen wir, dass Hannes schnell wieder auf die Beine kommt und das Ganze die FCM-Familie noch enger zusammen rücken lässt!
Sollte es wahr sein und es waren tatsächlich Hallenser beteiligt, sollte man keinesfalls eine Racheaktion getreu dem Motto “Auge um Auge, Zahn um Zahn“ starten, denn Gewalt hat im Fußball absolut nichts verloren.
Bleibt abzuwarten, was für Folgen das tragische Ereignis haben wird.


Wir sind die Größten der Welt!
Clubfan aus Oschersleben.
 
Benutzeravatar
raguhner
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 423
Registriert: 11.03.2003, 20:46
Land: Deutschland

Re: Kämpfe, Hannes!

04.10.2016, 06:38

Als Mensch, blau-weißer Clubfan und Namensvetter wünsche ich rasche Genesung!
Mehr gibt es nicht zu sagen....


Lieber drittklassig mit Bördejungs, denn mit drittklassigen Spielern im Bördeland ... .

und ansonsten Viva con aqua
 
Benutzeravatar
Spoxi
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 383
Registriert: 02.05.2008, 20:52
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Kämpfe, Hannes!

04.10.2016, 07:06

Auch von mir eine gute und schnelle Genesung und dass Hannes diesen schweren Kampf gewinnt.

Beachtenswert ist, dass eine größere Gruppe HFC-Fans  nicht mit dem Zug bis nach Halle gefahren ist, sondern ihn bereits in MD verließ. Anstatt dabei, wie sonst üblich, laut und auffällig zu agieren, verließen sie den Bahnhof still und leise und mit gesenkten Köpfen. Viele von ihnen hatten ihre Fanutensilien abgelegt. Daraufhin bewegten sie sich Richtung Hasselbachplatz, wo sie von dort geparkten PWK bereits erwartet wurden. Von da aus traten sie die restliche Heimreise mit dem Auto an. Dieses Verhalten kam den eingesetzten Polizeibeamten merkwürdig vor, da es vom üblichen Gebaren stark abwich. Als Hannes dann wenig später aufgefunden wurde, waren die HFC-Anhänger bereits verschwunden. Da der Hassel rund um die Uhr videoüberwacht wird, versucht die K nun, im Rahmen der Tataufklärung, anhand der Videobilder die Kennzeichen der wartenden PKW zu identifizieren. 

Ich möchte ausdrücklich darauf hinweisen, dass derzeit noch keine Indizien für den Tathergang vorliegen. Die Kennzeichen werden aktuell lediglich im Rahmen der Zeugenermittlung zum Zwecke der Aufklärung ermittelt.

Ich liefere gerne weitere News, sobald ich welche habe.

BWG, euer Spoxman


Wo wir sind da ist der laute Mob,
es singt und tobt der ganze Block,
wir werden immer treu zusammen stehn
und wenn es sein muss mit dir untergehn.
 
Olli76
Trainer
Trainer
Beiträge: 5999
Registriert: 02.05.2007, 21:07
Land: Deutschland

Re: Kämpfe, Hannes!

04.10.2016, 07:26

Weiss zwar nicht woher du solche fundierten Infos hast, aber wir sollten uns alle erstmal mit weiteren Infos zurückhalten.


 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Beiträge: 15948
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: Kämpfe, Hannes!

04.10.2016, 09:30

Olli76 hat geschrieben:
Weiss zwar nicht woher du solche fundierten Infos hast....

...was so ein echter Dynamo ist :mrgreen:


 
Benutzeravatar
Braugold-Fan
Trainer
Trainer
Beiträge: 11290
Registriert: 30.04.2008, 22:13
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Kämpfe, Hannes!

04.10.2016, 09:39

Olli76 hat geschrieben:
Weiss zwar nicht woher du solche fundierten Infos hast, aber wir sollten uns alle erstmal mit weiteren Infos zurückhalten.

Der Unsinn fängt schon damit an, dass die Züge von Haldensleben gar nicht nach Halle durchfahren und die HFC-Fans gar nicht hätten im Zug bleiben können, selbst wenn sie gewollt hätten.

Widerlich, wie hier Gerüchte gestreut werden und Stimmung gemacht wird.


 
Olli76
Trainer
Trainer
Beiträge: 5999
Registriert: 02.05.2007, 21:07
Land: Deutschland

Re: Kämpfe, Hannes!

04.10.2016, 10:02

Magdeburg56 hat geschrieben:
Olli76 hat geschrieben:
Weiss zwar nicht woher du solche fundierten Infos hast....

...was so ein echter Dynamo ist :mrgreen:

Detlef sorry aber so ein Smilie hat in diesem Thread nichts verloren.


 
bluesky
Trainer
Trainer
Beiträge: 1457
Registriert: 08.06.2016, 20:08
Land: Deutschland

Re: Kämpfe, Hannes!

04.10.2016, 10:13

Spoxi hat geschrieben:
Auch von mir eine gute und schnelle Genesung und dass Hannes diesen schweren Kampf gewinnt.

Beachtenswert ist, dass eine größere Gruppe HFC-Fans  nicht mit dem Zug bis nach Halle gefahren ist, sondern ihn bereits in MD verließ. Anstatt dabei, wie sonst üblich, laut und auffällig zu agieren, verließen sie den Bahnhof still und leise und mit gesenkten Köpfen. Viele von ihnen hatten ihre Fanutensilien abgelegt. Daraufhin bewegten sie sich Richtung Hasselbachplatz, wo sie von dort geparkten PWK bereits erwartet wurden. Von da aus traten sie die restliche Heimreise mit dem Auto an. Dieses Verhalten kam den eingesetzten Polizeibeamten merkwürdig vor, da es vom üblichen Gebaren stark abwich. Als Hannes dann wenig später aufgefunden wurde, waren die HFC-Anhänger bereits verschwunden. Da der Hassel rund um die Uhr videoüberwacht wird, versucht die K nun, im Rahmen der Tataufklärung, anhand der Videobilder die Kennzeichen der wartenden PKW zu identifizieren. 

Ich möchte ausdrücklich darauf hinweisen, dass derzeit noch keine Indizien für den Tathergang vorliegen. Die Kennzeichen werden aktuell lediglich im Rahmen der Zeugenermittlung zum Zwecke der Aufklärung ermittelt.

Ich liefere gerne weitere News, sobald ich welche habe.

BWG, euer Spoxman


Und du darfst in einem laufenden Verfahren diese doch ziemlich intern zu nennenden Infos hier einfach so streuen?


 
Benutzeravatar
KirscheMD
Trainer
Trainer
Beiträge: 2348
Registriert: 31.05.2008, 11:47
Land: Deutschland
Wohnort: Machdeburch

Re: Kämpfe, Hannes!

04.10.2016, 10:37

Kranke Welt!! Viel viel Kraft dem jungen Mann und seiner Familie!!


Reih dich ein, in die Blau Weiße Einheitsfront :-)
 
Benutzeravatar
Libero
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 547
Registriert: 05.06.2007, 20:32
Land: Deutschland
Wohnort: In der wunderschönen Börde

Re: Kämpfe, Hannes!

04.10.2016, 10:48

Clubfan_OC hat geschrieben:
Hoffen wir, dass Hannes schnell wieder auf die Beine kommt und das Ganze die FCM-Familie noch enger zusammen rücken lässt!
Sollte es wahr sein und es waren tatsächlich Hallenser beteiligt, sollte man keinesfalls eine Racheaktion getreu dem Motto “Auge um Auge, Zahn um Zahn“ starten, denn Gewalt hat im Fußball absolut nichts verloren.
Bleibt abzuwarten, was für Folgen das tragische Ereignis haben wird.


Dem kann ich mich eins zu eins anschließen!
Ich wünsche Dir alles Gute Hannes. Werde schnell wieder gesund!!!


EINMAL - IMMER

Der Libero


22. August 1981 - 1. FC Magdeburg - FC Hansa Rostock 3:2 - ich war dabei
 
Benutzeravatar
ratatoeskr
Trainer
Trainer
Beiträge: 4824
Registriert: 19.12.2006, 23:53
Land: Deutschland

Re: Kämpfe, Hannes!

04.10.2016, 11:29

Auch von mir alles Gute.

Bitte keine Gerüchte streuen oder noch schlimmer persönliche Details des Betroffenen. Ist alles schon schlimm genug...


 
Benutzeravatar
Spoxi
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 383
Registriert: 02.05.2008, 20:52
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Kämpfe, Hannes!

04.10.2016, 11:56

Braugold-Fan hat geschrieben:
Olli76 hat geschrieben:
Weiss zwar nicht woher du solche fundierten Infos hast, aber wir sollten uns alle erstmal mit weiteren Infos zurückhalten.

Der Unsinn fängt schon damit an, dass die Züge von Haldensleben gar nicht nach Halle durchfahren und die HFC-Fans gar nicht hätten im Zug bleiben können, selbst wenn sie gewollt hätten.

Widerlich, wie hier Gerüchte gestreut werden und Stimmung gemacht wird.

Wieso Gerüchte gestreut? Wer hat denn geschrieben, dass die Hallenser hätten durchfahren können? Ich schrieb lediglich, dass sie ihre Fahrt nach Halle nicht mit dem Zug fortsetzten sondern in PKW umstiegen.


Wo wir sind da ist der laute Mob,
es singt und tobt der ganze Block,
wir werden immer treu zusammen stehn
und wenn es sein muss mit dir untergehn.
 
Benutzeravatar
Tom978
Trainer
Trainer
Beiträge: 5384
Registriert: 30.06.2007, 11:27
Land: Deutschland
Wohnort: Alsleben

Re: Kämpfe, Hannes!

04.10.2016, 15:29

Kämpfe, Hannes, Kämpfe, alles Gute!!!

Das schreibt die MZ dazu:
http://www.mz-web.de/sachsen-anhalt/25- ... n-24844216

Das die Volksstimme dazu:
http://www.volksstimme.de/sachsen-anhal ... zug-selbst

Eine große Frage bleibt, wieso fuhr der Zug einfach weiter, wieso hat keiner die Notbremse gezogen oder wurde das bewusst verhindert?


 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18858
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Kämpfe, Hannes!

04.10.2016, 16:38

Tolle Aktion von Block U wenn jetzt die Halunken eine ähnliche Aktion starten würden , nehme es vielleicht etwas die Brisanz aus der Geschichte.


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !
 
Fermerslebener74
Trainer
Trainer
Beiträge: 1129
Registriert: 20.08.2016, 23:47
Land: Deutschland

Re: Kämpfe, Hannes!

04.10.2016, 19:28

http://www.liga3-online.de/schwerverlet ... ht-zeugen/

Was auch immer dort im Zug passiert ist, es ist furchtbar.
Alles Gute, Hannes !


18. März 1989; 1. FCM : BSG Stahl Brandenburg; einmal-immer
 
Baerchen
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 713
Registriert: 01.09.2016, 21:21
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Kämpfe, Hannes!

04.10.2016, 20:05

Ich hoffe, dass der FCM Fan alles ohne bleibende Schäden übersteht und hofffe, dass dieses Beispiel alle dazu bringt, ihre Haltung zu Gewalt gegen Menschen und Sachen zu überdenken. Jeder kann in eine Situation gearaten wie Hannes. Wer vor diesem Hintergrund Gewalt befürwortet kann der Nächste sein, dem soetwas passiert. Ich weiß, dass das nur fromme Wünsche sind, aber Gewalt gegen Andere, siehe Frankfurt, ist keine Lösung, sondern die Wurzel allen Übels.
Zuletzt geändert von Baerchen am 04.10.2016, 20:10, insgesamt 1-mal geändert.


„Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.“
 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18858
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Kämpfe, Hannes!

04.10.2016, 20:07

[emoji106] weise Worte die wohl mal wieder ungehört verklingen.


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !
 
Delete
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 123
Registriert: 19.04.2016, 19:09
Land: Deutschland

Re: Kämpfe, Hannes!

04.10.2016, 20:40

Gute Besserung Hannes und vorallem das keine bleibenden Schäden bleiben.....
Es sind , aus meiner sicht, viele Ungereimtheiten im Umlauf


 
Benutzeravatar
garfield74
Trainer
Trainer
Beiträge: 1132
Registriert: 27.04.2011, 19:35
Land: Deutschland
Wohnort: Wolmirstedt

Re: Kämpfe, Hannes!

04.10.2016, 21:34

Gute Besserung Hannes und sei stark . Mehr sage ich dazu erst einmal nicht ....


Empfang der EC- Helden auf dem Alten Markt, ich war dabei!
 
Benutzeravatar
Schölli12
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 63
Registriert: 15.10.2015, 20:55
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Kämpfe, Hannes!

04.10.2016, 21:58

Gute Besserung Hannes und schnelle Genesung.......

Gesendet von meinem SM-A500FU mit Tapatalk


FCM HEY, FCM olé olé
 
Volvo27
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 2
Registriert: 04.10.2016, 22:14
Land: Deutschland

Re: Kämpfe, Hannes!

04.10.2016, 22:24

Wir sind in Gedanken bei Hannes und seiner Familie und hoffen das beste !

Kämpfen und Siegen !!


 
74er
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 643
Registriert: 10.04.2012, 13:27
Land: Deutschland

Re: Kämpfe, Hannes!

04.10.2016, 23:55

Gute Besserung Hannes und das du wieder ganz der alte wirst.

Aber mir stellen sich trotzdem ein paar Fragen. Wieso wusste die B..lerei nichts von der Gruppe? Die Anzahl derer war ja nun nicht gering. Welcher Mensch springt freiwillig aus einem fahrenden Zug im dunkeln? Wieso hielt der Zugführer nicht an, nachdem die Tür geöffnet wurde während der Fahrt?!?!?


 
Bofan
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 7
Registriert: 28.09.2016, 19:30
Land: Deutschland

Re: Kämpfe, Hannes!

05.10.2016, 08:19

Kämpfe Hannes,Blau Weiss


 
Hille812
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 36
Registriert: 19.05.2016, 12:53
Land: Deutschland

Re: Kämpfe, Hannes!

05.10.2016, 10:07

Oliver hat geschrieben:
Tolle Aktion von Block U wenn jetzt  die Halunken eine ähnliche Aktion starten würden , nehme es vielleicht etwas die Brisanz aus der Geschichte.

http://www.faszination-fankurve.de/index.php?head=Saalefront-macht-schwerverletztem-FCM-Fan-Mut&folder=sites&site=news_detail&news_id=13838

Kämpfe Hannes!


  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 11

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Blechmatte, Google Adsense [Bot], Klosterbruder, Leipziger, Playboy1981, ZOX | neo und 89 Gäste