von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

Moderatoren: Legende FCM, Normen73

 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 16454
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

1.FC Magdeburg - FC Carl Zeiss Jena ( nach dem Spiel )

24.04.2013, 20:49

gut so Jungs ;! ;!


 
Benutzeravatar
AltmarkWest
Trainer
Trainer
Beiträge: 2808
Registriert: 30.09.2007, 10:54
Land: Deutschland
Wohnort: Weteritz---OT der drittgrößten Stadt DE---

Re: 1.FC Magdeburg - FC Carl Zeiss Jena ( nach dem Spiel )

24.04.2013, 20:50

;! ;! ;! ;! Geil ;! ;! ;! ;! ...aber ich durfte leider nicht live dabei sein! :( :cry: :cry:
Aber die Stimmung kam geil rüber über das Jenenser Fan-Radio! 8-) 8-) 8-)
Klasse Jungs!


"Fußball wird nicht in der Bezirksleitung gespielt, sondern auf dem Rasen." (Heinz Krügel)
 
Kille
Trainer
Trainer
Beiträge: 2801
Registriert: 20.04.2007, 20:44
Land: Deutschland

Re: 1.FC Magdeburg - FC Carl Zeiss Jena ( nach dem Spiel )

24.04.2013, 20:51

...
Zuletzt geändert von Kille am 01.12.2015, 09:22, insgesamt 1-mal geändert.


 
Benutzeravatar
Bolle 65
Trainer
Trainer
Beiträge: 4617
Registriert: 15.02.2006, 12:50
Land: Deutschland
Wohnort: Wilhelmstadt-Ost

Re: 1.FC Magdeburg - FC Carl Zeiss Jena ( nach dem Spiel )

24.04.2013, 20:54

Klasse Jungs, und wieder gedreht das Ding ;!

Weiter so, immer weiter !


DER OSTEN ROCKT DURCH LIGA 3, DER FCM IST MIT DABEI !!!

"Lebenskunst besteht zu 90 Prozent aus der Fähigkeit, mit Menschen auszukommen die man nicht leiden kann."
S.Goldwyn
 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 16454
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: 1.FC Magdeburg - FC Carl Zeiss Jena ( nach dem Spiel )

24.04.2013, 20:57

...sollte ich immer wegbleiben? :mrgreen:


 
mm_aa_ii_kk
Trainer
Trainer
Beiträge: 1896
Registriert: 12.03.2003, 08:33
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: 1.FC Magdeburg - FC Carl Zeiss Jena ( nach dem Spiel )

24.04.2013, 20:59

Magdeburg56 hat geschrieben:
...sollte ich immer wegbleiben? :mrgreen:

Das frage ich mich nach dem zweiten verpassten Spiel in Folge auch. :mrgreen:


Sammlung von FCM-Trikots => http://www.facebook.com/FCMTrikots
 
Benutzeravatar
Schächtel
Trainer
Trainer
Beiträge: 1643
Registriert: 25.10.2011, 22:16
Land: Deutschland

Re: 1.FC Magdeburg - FC Carl Zeiss Jena ( nach dem Spiel )

24.04.2013, 21:00

Klasse!
Vor allem Neumann, Lenk und Reinhard heute wieder sehr stark.
Und natürlich Tischi!
Wer gar keine Entwicklung sieht, muss Stielaugen haben...
:P3


Ich habe immer ein Hufeisen im Töppen!
 
Thunderchild
Trainer
Trainer
Beiträge: 2459
Registriert: 18.03.2008, 09:14
Land: Deutschland
Wohnort: Chemnitz

Re: 1.FC Magdeburg - FC Carl Zeiss Jena ( nach dem Spiel )

24.04.2013, 21:00

Magdeburg56 hat geschrieben:
...sollte ich immer wegbleiben? :mrgreen:


Wenns "hülft" von mir aus. :D Aber wer tickert dann auswärts? :shock:

Ansonsten, geil Jungs, danke ;!


... denn wir sind, wir sind, ein Machdeburjer Kind ...

einmal... -- immer...
 
fussballfan50
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 33
Registriert: 17.04.2013, 12:29
Land: Deutschland

Re: 1.FC Magdeburg - FC Carl Zeiss Jena ( nach dem Spiel )

24.04.2013, 21:19

Beste Mann für mich Bärje. Endlich mal kein Angsthasen Fußball und von Anfang an auch Druck vom fcm


 
Benutzeravatar
joerk
Trainer
Trainer
Beiträge: 4533
Registriert: 01.06.2007, 23:06
Land: Deutschland

24.04.2013, 21:21

In der Gründungskneipe wird fröhlich über das Spiel geredet und nur mit einem halben Auge auf ZDF geguckt. Go for it CR 7


 
Benutzeravatar
Schächtel
Trainer
Trainer
Beiträge: 1643
Registriert: 25.10.2011, 22:16
Land: Deutschland

Re: 1.FC Magdeburg - FC Carl Zeiss Jena ( nach dem Spiel )

24.04.2013, 21:22

Richtig, den hatte ich vergessen... ;!


Ich habe immer ein Hufeisen im Töppen!
 
Benutzeravatar
Fischi
Trainer
Trainer
Beiträge: 2549
Registriert: 19.03.2008, 16:58
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: 1.FC Magdeburg - FC Carl Zeiss Jena ( nach dem Spiel )

24.04.2013, 21:25

Klasse Spiel unserer Jungs ;! ;! ;!
So, nun noch schön Dortmund gegen Real im Stadion gucken. ;!


Mitglieds-Nr. 3478
 
Benutzeravatar
universum123
Trainer
Trainer
Beiträge: 2688
Registriert: 29.03.2009, 12:16
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7 & zu Hause
Kontaktdaten:

Re: 1.FC Magdeburg - FC Carl Zeiss Jena ( nach dem Spiel )

24.04.2013, 21:29

fussballfan50 hat geschrieben:
...von Anfang an auch Druck vom fcm


dir ersten 25 min warste nicht im HKS stimmts

erst ab dem Tor hamse begriffen warum es ging!

das einzige der mir auf die ketten ging war der [ externes Bild ] und sein assis

aber bevor ich mich noch mehr auslasse warte ich mal die TV Bilder ab

aber ich schätze der MDR schnibbelt wieder alles raus

..


beschaulich ist allenfalls im Harz wenn ich Sorge und Elend sehe

Beschaulich = von behaglich betrachtender Art, in Wohlgefühl vermittelnder Weise geruhsam,(katholische Kirche) kontemplativ, keine körperliche Arbeit verrichtend
 
wrack
Trainer
Trainer
Beiträge: 1144
Registriert: 06.09.2007, 19:43
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: 1.FC Magdeburg - FC Carl Zeiss Jena ( nach dem Spiel )

24.04.2013, 21:34

Schächtel hat geschrieben:
Klasse!
Vor allem Neumann, Lenk und Reinhard heute wieder sehr stark.
Und natürlich Tischi!
Wer gar keine Entwicklung sieht, muss Stielaugen haben...
:P3

Wie bitte? Schuld am Gegentor, in der 1hz nur durch Fehlpässe aufgefallen.

Ich hätte eher gesagt: Beck, bärje und vitteriti..


 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18879
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: 1.FC Magdeburg - FC Carl Zeiss Jena ( nach dem Spiel )

24.04.2013, 21:39

Bester Mann Heute die Mannschaft ! Super Jungs so wird es mir nicht bange um die Zukunft, man muss einer Mannschaft auch mal Zeit lassen und nicht nach 3 Minuten einzelne Spieler wieder vom Platz zerren wollen !

Stimmung heute 1a, das Stadion war zeitweise am Kochen mit rhytmischen Klatschen der Restfans.
Ich glaube das letzte mal gab es das gg A.Bilbao. ;)

toll auch das Verhalten von Block U so macht es Spass super Choregrafie aber kein Pyro danke Jungs dafür kann man sich nur vor euch verneigen !
Zuletzt geändert von Oliver am 24.04.2013, 21:40, insgesamt 1-mal geändert.


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !
 
Benutzeravatar
TorteMD
Trainer
Trainer
Beiträge: 1800
Registriert: 06.09.2007, 19:35
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: 1.FC Magdeburg - FC Carl Zeiss Jena ( nach dem Spiel )

24.04.2013, 21:39

Und wenn du denkst viel geiler als am Sonntag gegen Lok geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein hammermäßiger Sieg gegen Jena her!!!
Was war das schön, bin komplett ohne Stimme, aber das war es echt wert. Klasse Jungs!


 
Benutzeravatar
Plattenbeau
Trainer
Trainer
Beiträge: 3706
Registriert: 03.06.2007, 08:48

Re: 1.FC Magdeburg - FC Carl Zeiss Jena ( nach dem Spiel )

24.04.2013, 21:40

Es macht langsam wieder Spaß beim Club. Es passieren zwar immer noch viele unnötige Fehler, aber mit Leidenschaft, Teamgeist und mittlerweile auch einer gewissen Qualität geht es in die richtige Richtung.


Nehmt euch in Acht, der Riese ist erwacht.
 
Benutzeravatar
Harry
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 747
Registriert: 14.02.2008, 16:12
Land: Deutschland

Re: 1.FC Magdeburg - FC Carl Zeiss Jena ( nach dem Spiel )

24.04.2013, 21:50

Zu Hause.

Geil, Geil , Geil!

Wieder gegen Gegner und Schiedsrichter gewonnen (wieder zu viel Bier).
Die ersten na ja, 30min gingen allerdings klar an Jena. Nach dem Tor ein echt geiler
FCM! So macht mir Fussball im HKS Spaß!
Glückwunsch an Mannschaft und an ALLE Zuschauer! Für 5.000 Zuschauer war das
heute echt SEHR laut! ;! ;! ;!


Ganz DEUTSCHLAND steht
In Deinem Schatten FCM...
 
Benutzeravatar
Harry
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 747
Registriert: 14.02.2008, 16:12
Land: Deutschland

Re: 1.FC Magdeburg - FC Carl Zeiss Jena ( nach dem Spiel )

24.04.2013, 21:54

Plattfuß hat geschrieben:
Was war eigentlich mit dem verwirrten blutenden Jenenser los? Stand etwas neben sich, was? :lol:

Schien mir auch so. Er musste von seinen eigenen Leuten zurückgehalten werden, wollte immer wieder auf´s Spielfeld...


Ganz DEUTSCHLAND steht
In Deinem Schatten FCM...
 
Seit-Bayernsieg-Fan
Trainer
Trainer
Beiträge: 2234
Registriert: 09.12.2007, 22:11

Re: 1.FC Magdeburg - FC Carl Zeiss Jena ( nach dem Spiel )

24.04.2013, 21:57

Ja das sind doch mal wieder Fussballabende für die man gerne Geld zahlt.

Die Einzelkritiken:

Tischer: heute sehr stark, routiniert beim herauslaufen, spiel schnell gemacht und sicherer bei Abschlägen als sein gegenüber

Lenk: sehe ich auch eher schwach, nicht unerhebliche teilschuld am Gegentor, viele Stellungsfehler, manchmal gute Akzente nach vorne

Friebertshäuser:der Schwachpunkt der IV, viele Fehler die gefährlich werden können
Nennhuber: gutes Abwehrverhalten, bis auf die Schwächephasen Mitte der 1. HZ
Neumann: gutes Spiel, vorbildlicher Einsatz
Kurth: gutes Spielverständnis, gute Kommandos (wie immer), aber ansonsten wieder sehr schwach, versucht das Spiel zu machen, kann das aber gar nicht, viele Fehlpässe

Sowislo: solides Spiel heute, schöne Vorlage, wenn auch ein bisschen zu scharf
Viteritti: gute Leistung, astreines Tor
Reinhard: starkes Spiel, wenn auch etwas schlechter als gegen Lok, aber Jena ist auch ein anderer Gegner, Tor schön gemacht

Beck: schwächeres Spiel heute als gewohnt, was bei ihm aber heißt, dass er immer noch stark gespielt hat, Pässe haben ein gutes Timing, eine richtige Geschwindigkeit und die perfekte Richtung, toller Fußballer

Schiedsrichter: sehr schwach, parteiisch pro Jena, schwört die Eskalation und damit die roten Karten durch seine vorigen Entscheiden herauf


Wie seht ihr das?


 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18879
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: 1.FC Magdeburg - FC Carl Zeiss Jena ( nach dem Spiel )

24.04.2013, 22:01

Seit-Bayernsieg-Fan hat geschrieben:
Ja das sind doch mal wieder Fussballabende für die man gerne Geld zahlt.

Die Einzelkritiken:

Tischer: heute sehr stark, routiniert beim herauslaufen, spiel schnell gemacht und sicherer bei Abschlägen als sein gegenüber

Lenk: sehe ich auch eher schwach, nicht unerhebliche teilschuld am Gegentor, viele Stellungsfehler, manchmal gute Akzente nach vorne

Friebertshäuser:der Schwachpunkt der IV, viele Fehler die gefährlich werden können
Nennhuber: gutes Abwehrverhalten, bis auf die Schwächephasen Mitte der 1. HZ
Neumann: gutes Spiel, vorbildlicher Einsatz
Kurth: gutes Spielverständnis, gute Kommandos (wie immer), aber ansonsten wieder sehr schwach, versucht das Spiel zu machen, kann das aber gar nicht, viele Fehlpässe

Sowislo: solides Spiel heute, schöne Vorlage, wenn auch ein bisschen zu scharf
Viteritti: gute Leistung, astreines Tor
Reinhard: starkes Spiel, wenn auch etwas schlechter als gegen Lok, aber Jena ist auch ein anderer Gegner, Tor schön gemacht

Beck: schwächeres Spiel heute als gewohnt, was bei ihm aber heißt, dass er immer noch stark gespielt hat, Pässe haben ein gutes Timing, eine richtige Geschwindigkeit und die perfekte Richtung, toller Fußballer

Schiedsrichter: sehr schwach, parteiisch pro Jena, schwört die Eskalation und damit die roten Karten durch seine vorigen Entscheiden herauf


Wie seht ihr das?


Deine Einschätzuung ist eine Beleidigung für die Mannschaft - wer hier denkt wir sind schon in der Lage 90 Minuten das Spiel zu bestimmen der ist einfach auf den Holzweg. Zum fußball gehören immer 2 Mannschaften und beide waren ind er Lage das Spiel Heute zu gewinnen aber wir waren eben den Tick stärker wie schon gg Lok !

Auch ein Mats Hummels hat schon mal versagt ! :evil:
Zuletzt geändert von Oliver am 24.04.2013, 22:02, insgesamt 1-mal geändert.


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !
 
Benutzeravatar
bierbauchMD
Trainer
Trainer
Beiträge: 5947
Registriert: 26.11.2010, 19:23
Land: Deutschland
Wohnort: 39108

Re: 1.FC Magdeburg - FC Carl Zeiss Jena ( nach dem Spiel )

24.04.2013, 22:02

Hat ne Menge Spaß gemacht heute. ;! :D
Die Mannschaft macht sich, kommt immer besser in die Gänge.
Sicherlich klappt noch längst nicht alles, auch passieren noch immer etwas zu viel einfache, unnötige Fehler, aber es war heute schon bedeutend besser als zuletzt.
Nach dem Ausgleich hatten wir Jena über weite Strecken im Griff, so daß es ein verdienter Sieg unserer Jungs ist.
Lenk in HZ1 sehr schwach, hat sich in HZ2 jedoch stabilisiert und mindestens zweimal gut geklärt.
Sowislo besser als zuletzt.
Beck rackert und rennt ohne Ende und sorgt immer wieder für gehörig Unruhe beim Gegner.
Neben ihm waren mMn Bärje und Vitti die Besten auf dem Feld.

Was für Kroppzeuch an Schieris uns neuerdings pfeifen darf geht auf keine Kuhhaut. In HZ1 noch erträglich, hat diese Pfeife in HZ2 vollkommen Linie und Souveränität verloren. :roll:

Die Stimmung war heute absolut top, einfach genial. ;!


"Den erfolgreichsten Trainer seit Krügel entlassen. Ihr werdet es noch bereuen!"
 
Seit-Bayernsieg-Fan
Trainer
Trainer
Beiträge: 2234
Registriert: 09.12.2007, 22:11

Re: 1.FC Magdeburg - FC Carl Zeiss Jena ( nach dem Spiel )

24.04.2013, 22:06

Oliver hat geschrieben:
Seit-Bayernsieg-Fan hat geschrieben:
Ja das sind doch mal wieder Fussballabende für die man gerne Geld zahlt.

Die Einzelkritiken:

Tischer: heute sehr stark, routiniert beim herauslaufen, spiel schnell gemacht und sicherer bei Abschlägen als sein gegenüber

Lenk: sehe ich auch eher schwach, nicht unerhebliche teilschuld am Gegentor, viele Stellungsfehler, manchmal gute Akzente nach vorne

Friebertshäuser:der Schwachpunkt der IV, viele Fehler die gefährlich werden können
Nennhuber: gutes Abwehrverhalten, bis auf die Schwächephasen Mitte der 1. HZ
Neumann: gutes Spiel, vorbildlicher Einsatz
Kurth: gutes Spielverständnis, gute Kommandos (wie immer), aber ansonsten wieder sehr schwach, versucht das Spiel zu machen, kann das aber gar nicht, viele Fehlpässe

Sowislo: solides Spiel heute, schöne Vorlage, wenn auch ein bisschen zu scharf
Viteritti: gute Leistung, astreines Tor
Reinhard: starkes Spiel, wenn auch etwas schlechter als gegen Lok, aber Jena ist auch ein anderer Gegner, Tor schön gemacht
Bärje: sehr stark
Beck: schwächeres Spiel heute als gewohnt, was bei ihm aber heißt, dass er immer noch stark gespielt hat, Pässe haben ein gutes Timing, eine richtige Geschwindigkeit und die perfekte Richtung, toller Fußballer

Schiedsrichter: sehr schwach, parteiisch pro Jena, schwört die Eskalation und damit die roten Karten durch seine vorigen Entscheiden herauf


Wie seht ihr das?


Deine Einschätzuung ist eine Beleidigung für die Mannschaft - wer hier denkt wir sind schon in der Lage 90 Minuten das Spiel zu bestimmen der ist einfach auf den Holzweg. Zum fußball gehören immer 2 Mannschaften und beide waren ind er Lage das Spiel Heute zu gewinnen aber wir waren eben den Tick stärker wie schon gg Lok !

Auch ein Mats Hummels hat schon mal versagt ! :evil:


Ja da gebe ich dir recht, aber wo siehst du die Beleidigung?


 
fcmtommi

Re: 1.FC Magdeburg - FC Carl Zeiss Jena ( nach dem Spiel )

24.04.2013, 22:06

Was für ein geiler tag. Ein hammerspiel und ein völlig verdienter sieg. Hammerstimmung! Nur schade das ich in der hz pause am bierstand war und nicht mitbekam was drin fuer mich gemacht wurde-trotzdem ich hab mich sehr gefreut. Nun noch mit ingo und frau bvb kuckn und n geilen tag ausklingen lassen. Danke an die truppe!!!


 
Seit-Bayernsieg-Fan
Trainer
Trainer
Beiträge: 2234
Registriert: 09.12.2007, 22:11

Re: 1.FC Magdeburg - FC Carl Zeiss Jena ( nach dem Spiel )

24.04.2013, 22:07

Plattfuß hat geschrieben:
Nach schnellem Überfliegen gehe ich im Großen und Ganzen mit. Zu Beck möchte ich ergänzen, dass er heute wieder gerannt ist, wie ein Tier.

Der Schiedsrichter ging gar nicht. Hat die Kontrolle verloren. Dazu Fehlentscheidungen des Gespanns. Muss der Lebensgefährte von Frau Rosenthal sein.

:lol: :lol: ;! Der war gut.


 
Benutzeravatar
marco1188
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 214
Registriert: 18.03.2007, 17:18
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg (ehemals Lostau)
Kontaktdaten:

Re: 1.FC Magdeburg - FC Carl Zeiss Jena ( nach dem Spiel )

24.04.2013, 22:09

Seit-Bayernsieg-Fan hat geschrieben:
Ja das sind doch mal wieder Fussballabende für die man gerne Geld zahlt.

Die Einzelkritiken:

Tischer: heute sehr stark, routiniert beim herauslaufen, spiel schnell gemacht und sicherer bei Abschlägen als sein gegenüber

Lenk: sehe ich auch eher schwach, nicht unerhebliche teilschuld am Gegentor, viele Stellungsfehler, manchmal gute Akzente nach vorne

Friebertshäuser:der Schwachpunkt der IV, viele Fehler die gefährlich werden können
Nennhuber: gutes Abwehrverhalten, bis auf die Schwächephasen Mitte der 1. HZ
Neumann: gutes Spiel, vorbildlicher Einsatz
Kurth: gutes Spielverständnis, gute Kommandos (wie immer), aber ansonsten wieder sehr schwach, versucht das Spiel zu machen, kann das aber gar nicht, viele Fehlpässe

Sowislo: solides Spiel heute, schöne Vorlage, wenn auch ein bisschen zu scharf
Viteritti: gute Leistung, astreines Tor
Reinhard: starkes Spiel, wenn auch etwas schlechter als gegen Lok, aber Jena ist auch ein anderer Gegner, Tor schön gemacht

Beck: schwächeres Spiel heute als gewohnt, was bei ihm aber heißt, dass er immer noch stark gespielt hat, Pässe haben ein gutes Timing, eine richtige Geschwindigkeit und die perfekte Richtung, toller Fußballer

Schiedsrichter: sehr schwach, parteiisch pro Jena, schwört die Eskalation und damit die roten Karten durch seine vorigen Entscheiden herauf


Wie seht ihr das?



Du hast einen der besten heute vergessen, und zwar: Bärje! Auch ansonsten etwas zu negativ bewertet.

Man sieht, dass die Mannschaft kämpfen kann und eine gute Moral hat, jedoch müsste man in der spielerischen Komponente zulegen, um im Konzert der "Großen" mitspielen zu können. Mir fehlt manchmal ein Spielgestalter, der auch mal etwas unerwartetes macht, Pässe in die Vertikale spielen kann. Aber das wird schon noch. Heute war das doch ganz gut, muss man sagen. ;!


 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18879
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: 1.FC Magdeburg - FC Carl Zeiss Jena ( nach dem Spiel )

24.04.2013, 22:13

Seit-Bayernsieg-Fan hat geschrieben:
Oliver hat geschrieben:
Seit-Bayernsieg-Fan hat geschrieben:
Ja das sind doch mal wieder Fussballabende für die man gerne Geld zahlt.

Die Einzelkritiken:

Tischer: heute sehr stark, routiniert beim herauslaufen, spiel schnell gemacht und sicherer bei Abschlägen als sein gegenüber

Lenk: sehe ich auch eher schwach, nicht unerhebliche teilschuld am Gegentor, viele Stellungsfehler, manchmal gute Akzente nach vorne

Friebertshäuser:der Schwachpunkt der IV, viele Fehler die gefährlich werden können
Nennhuber: gutes Abwehrverhalten, bis auf die Schwächephasen Mitte der 1. HZ
Neumann: gutes Spiel, vorbildlicher Einsatz
Kurth: gutes Spielverständnis, gute Kommandos (wie immer), aber ansonsten wieder sehr schwach, versucht das Spiel zu machen, kann das aber gar nicht, viele Fehlpässe

Sowislo: solides Spiel heute, schöne Vorlage, wenn auch ein bisschen zu scharf
Viteritti: gute Leistung, astreines Tor
Reinhard: starkes Spiel, wenn auch etwas schlechter als gegen Lok, aber Jena ist auch ein anderer Gegner, Tor schön gemacht
Bärje: sehr stark
Beck: schwächeres Spiel heute als gewohnt, was bei ihm aber heißt, dass er immer noch stark gespielt hat, Pässe haben ein gutes Timing, eine richtige Geschwindigkeit und die perfekte Richtung, toller Fußballer

Schiedsrichter: sehr schwach, parteiisch pro Jena, schwört die Eskalation und damit die roten Karten durch seine vorigen Entscheiden herauf


Wie seht ihr das?


Deine Einschätzuung ist eine Beleidigung für die Mannschaft - wer hier denkt wir sind schon in der Lage 90 Minuten das Spiel zu bestimmen der ist einfach auf den Holzweg. Zum fußball gehören immer 2 Mannschaften und beide waren ind er Lage das Spiel Heute zu gewinnen aber wir waren eben den Tick stärker wie schon gg Lok !

Auch ein Mats Hummels hat schon mal versagt ! :evil:


Ja da gebe ich dir recht, aber wo siehst du die Beleidigung?

Wenn sich eine Mannschaft so reinhängt wie wir das heute getan haben dan bedarf es nicht so einer negativen Einzelkritik. Ich habe jedenfalls keine Schwachpunkte entdeckt immer mal dran denken wir sind 4. Liga und nicht CL Bayern/BVB


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !
 
Benutzeravatar
TorteMD
Trainer
Trainer
Beiträge: 1800
Registriert: 06.09.2007, 19:35
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: 1.FC Magdeburg - FC Carl Zeiss Jena ( nach dem Spiel )

24.04.2013, 22:16

Oliver hat geschrieben:
Wenn sich eine Mannschaft so reinhängt wie wir das heute getan haben dan bedarf es nicht so einer negativen Einzelkritik. Ich habe jedenfalls keine Schwachpunkte entdeckt immer mal dran denken wir sind 4. Liga und nicht CL Bayern/BVB


Oh Gott, ich muss dir zustimmen. Heute gab es nur gute Leistungen aus denen manche (für mich Bärje und Nennhuber) noch hervorgestochen haben.
Zuletzt geändert von TorteMD am 24.04.2013, 22:17, insgesamt 1-mal geändert.


 
Seit-Bayernsieg-Fan
Trainer
Trainer
Beiträge: 2234
Registriert: 09.12.2007, 22:11

Re: 1.FC Magdeburg - FC Carl Zeiss Jena ( nach dem Spiel )

24.04.2013, 22:17

@ Oliver

Wir spielen aber auch nicht gegen bayern, bvb etc.

Kämpferisch war das von allen eine Galavorstellung, ohne Frage.
Aber am Ende reicht das alleine nicht aus und die Bewertung orientiert sich auch am spielerischen, nicht nur am kämpferischen.


 
Benutzeravatar
MD-Reiner
Trainer
Trainer
Beiträge: 4146
Registriert: 09.05.2007, 16:55

Re: 1.FC Magdeburg - FC Carl Zeiss Jena ( nach dem Spiel )

24.04.2013, 22:21

Bester Spieler fuer mich Baerje!!
Weiterhin gut: alle!!
Es war ein schöner Abend.
Natürliche gibt noch viel zu tun, aber AP wirds schon richten.


"Über den Wolken scheint immer die Sonne!", Paul F. Davis

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Nobody57 und 42 Gäste