von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

Moderatoren: Legende FCM, Normen73

 
Benutzeravatar
Schlecker
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 213
Registriert: 20.08.2008, 08:00

Re: Goslarer SC - 1. FC Magdeburg (nach dem Spiel)

04.04.2010, 15:51

Es ist zum erbrechen!!! :== Wenigstens haben wir gestern ein Sieg unserer Freunde aus Mannheim gesehen!!! Egal! Dat Lebbe geht weiter!!!!
Dateianhänge
SSM13085.JPG


 
Benutzeravatar
haudica
Trainer
Trainer
Beiträge: 3567
Registriert: 06.06.2007, 19:50
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Goslarer SC - 1. FC Magdeburg (nach dem Spiel)

04.04.2010, 15:51

wir haben gegen die Hallunken 1 Punkt aufgeholt,dass ist doch mehr als beachtlich :evil:


 
Benutzeravatar
FCMcrewBS
Trainer
Trainer
Beiträge: 8188
Registriert: 14.02.2007, 18:52
Land: Deutschland

Re: Goslarer SC - 1. FC Magdeburg (nach dem Spiel)

04.04.2010, 15:52

Verpasst diesem ehrlosen Dreckshaufen bitte für den Rest der Saison Trikots, ohne Vereinsemblem. Ihr seid eine Schande für den FCM! :evil:

Man denkt immer es geht nicht schlimmer, dann setzen diese Wi***er beim nächsten Spiel immer noch einen drauf.

Leute spart euch Sport im Osten, bringt nix, schont die Nerven wenn die Flimmerkiste ausbleibt und verpassen werdet ihr auch nichts. :!: :!: :!:

3/4 im Stadion blau-weiß, ein paar Goslarer "Familienangehörige", kein Support, Fahnen entweder gänzlich weggelassen (Block U) oder falschrum aufgehangen.

Frag mich warum ich mir das immer noch antue, zum :== :== :== dieser Haufen.


 
Benutzeravatar
terrier79
Trainer
Trainer
Beiträge: 14823
Registriert: 20.09.2007, 20:10

Re: Goslarer SC - 1. FC Magdeburg (nach dem Spiel)

04.04.2010, 15:53

Hatten auf einen knappen (1:0) Auswärtssieg getippt.
Immerhin ein Unentschieden nach frühem Rückstand spricht für die Moral der Truppe.
Der Fastaufsteiger Babelsberg hat zu Hause gegen Goslar auch nur 1:1 gespielt.
Wieder ein Punkt im Abstiegskampf geholt. Fazit: Passt schon. :|


...
 
Analförster
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 51
Registriert: 05.01.2008, 22:03

Re: Goslarer SC - 1. FC Magdeburg (nach dem Spiel)

04.04.2010, 15:53

Immerhin 1 Punkt auf Halle gut gemacht. Man könnte als Außenstehender denken die Mannschaft hat mit dem FCM abgeschlossen. Keine Leistung bringen aber wehe man wird ausgepfiffen oder noch schlimmer die Kröten kommen nicht pünktlich!


 
fcmtommi

Re: Goslarer SC - 1. FC Magdeburg (nach dem Spiel)

04.04.2010, 15:57

FCMcrewBS hat geschrieben:
Verpasst diesem ehrlosen Dreckshaufen bitte für den Rest der Saison Trikots, ohne Vereinsemblem. Ihr seid eine Schande für den FCM! :evil:

Man denkt immer es geht nicht schlimmer, dann setzen diese Wi***er beim nächsten Spiel immer noch einen drauf.

Leute spart euch Sport im Osten, bringt nix, schont die Nerven wenn die Flimmerkiste ausbleibt und verpassen werdet ihr auch nichts. :!: :!: :!:

3/4 im Stadion blau-weiß, ein paar Goslarer "Familienangehörige", kein Support, Fahnen entweder gänzlich weggelassen (Block U) oder falschrum aufgehangen.

Frag mich warum ich mir das immer noch antue, zum :== :== :== dieser Haufen.



und genau das is das was jetzt wieder welche bemeckern werden-wir unterstützen ja die "jungs" nicht mehr.ich kann mich mit diesem haufen nicht mehr identifizieren und das tut verdammt weh nach 30 jahren treue.nur das intressiert doch die herren "spieler" nicht :cry:


 
FCMFan1990
Trainer
Trainer
Beiträge: 5519
Registriert: 05.04.2008, 18:52
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Goslarer SC - 1. FC Magdeburg (nach dem Spiel)

04.04.2010, 16:03

Mit dieser Mannschaft geht es nicht mehr weiter! Es hilft nur noch ein radikaler Schnitt. Das Verhältnis zwischen den Fans und der Mannschaft ist komplett kaputt und daran sind nicht die Fans schuld! Das einzige was wir Fans erstmal erwarten ist Kampf, aber den suchen wir bei der "Mannschaft" vergebens. Die "Mannschaft" kann sich nicht mit dem Club identifizieren und wir Fans können uns berechtigterweise nicht mit der "Mannschaft" identifizieren. Eine Schande für unseren Club :evil:
Die Frage ist: Wie werden wir Vujanovic los? Er ist viel zu teuer und versiebt zu viele Chancen.


 
Benutzeravatar
terrier79
Trainer
Trainer
Beiträge: 14823
Registriert: 20.09.2007, 20:10

Re: Goslarer SC - 1. FC Magdeburg (nach dem Spiel)

04.04.2010, 16:06

FCMFan1990 hat geschrieben:
Mit dieser Mannschaft geht es nicht mehr weiter! Es hilft nur noch ein radikaler Schnitt. Das Verhältnis zwischen den Fans und der Mannschaft ist komplett kaputt und daran sind nicht die Fans schuld! Das einzige was wir Fans erstmal erwarten ist Kampf, aber den suchen wir bei der "Mannschaft" vergebens. Die "Mannschaft" kann sich nicht mit dem Club identifizieren und wir Fans können uns berechtigterweise nicht mit der "Mannschaft" identifizieren. Eine Schande für unseren Club :evil:
Die Frage ist: Wie werden wir Vujanovic los? Er ist viel zu teuer und versiebt zu viele Chancen.


..scheint irgendwie einen Vertrag auf Lebenszeit zu haben + Stammplatzgarantie + Kapitän auf Lebenszeit... na immerhin war er heute noch der Matchwinner.


...
 
Benutzeravatar
KarlKani21
Trainer
Trainer
Beiträge: 1196
Registriert: 25.03.2009, 12:19
Land: Deutschland
Wohnort: 38118
Kontaktdaten:

Re: Goslarer SC - 1. FC Magdeburg (nach dem Spiel)

04.04.2010, 16:09

FANseit1994 hat geschrieben:
90. min Die Spieler bedanken sich nicht einmal bei den Fans, die trotz der mießen Leistungen dieses Jahr ihren Club immer noch unterstützen. Ich finde dies als Frech!!!!!!!!!!!!!!




Zurück ausn Stadion!
Absolut eine Frechheit der Mannschaft!
Da reisen mehr als 200 Fans der Mannschaft totz der Leistungen hinter her und nix ist!
Zum Kotzen diese Söldnertruppe!

Kurz zum Spiel:

Weitenteils des Spiels überlegen, vorallem in Hälfte zwo.
Gefühlte 10 000 Ecken für uns und nur Schrott dabei.
Sturm absolut grottig.
Bester heute war für mich Fuchs, der sich die Bälle sogar in der eingenen Hälfte holen musste.
Auch das Trikot von Vuju blieb wieder weiss! :roll:

So nur noch 7 Spiele und das Grauen hat ein Ende... hoffentlich gibt es kein Erwachen gegen Zwickau,Halberstadt und Pößneck!

deprimierte BWG
Kani


Mitgliedsnummer: 3344
Generation Amateurfussball(a.D.)
 
Benutzeravatar
universum123
Trainer
Trainer
Beiträge: 2688
Registriert: 29.03.2009, 12:16
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7 & zu Hause
Kontaktdaten:

Re: Goslarer SC - 1. FC Magdeburg (nach dem Spiel)

04.04.2010, 16:11

@
;)

nächstes Spiel wird die Spielführerbinde ausgegeben

mal sehen wer sich freiwillig meldet :mrgreen:
Dateianhänge
blind_apa.jpg


beschaulich ist allenfalls im Harz wenn ich Sorge und Elend sehe

Beschaulich = von behaglich betrachtender Art, in Wohlgefühl vermittelnder Weise geruhsam,(katholische Kirche) kontemplativ, keine körperliche Arbeit verrichtend
 
Benutzeravatar
Mick Jagger
Trainer
Trainer
Beiträge: 3417
Registriert: 13.03.2003, 23:51
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Goslarer SC - 1. FC Magdeburg (nach dem Spiel)

04.04.2010, 16:12

Diese Mannschaft ist einfach nur noch peinlich! Wenn sie gegen Wolfen so eine Leistung abliefert, sollte man sofort über Vertragsauflösungen nachdenken und den Rest der Saison mit Spielern der zweiten und dritten Mannschaft bestreiten. Und wenn C.M. wieder ein "wir haben gut mitgespielt" von sich gibt, den gleich mit vom Hof jagen. :==




Ich danke allen Beteiligten das ich nicht in Halle geboren wurde!
 
Benutzeravatar
md70
Trainer
Trainer
Beiträge: 2465
Registriert: 11.03.2003, 18:57
Land: Deutschland
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Goslarer SC - 1. FC Magdeburg (nach dem Spiel)

04.04.2010, 16:18

aber eins muss man den verantwortlichen lassen .. man spürt den frischen wind nach der trainerentlassung förmlich .. naja .. es scheint die sonne .. ich hab naschkrams uffen tisch .. was reg ich mich überhaupt noch auf .. nächstes jahr wird alles anders ..alles besser .. :lol: ;!


 
Benutzeravatar
KarlKani21
Trainer
Trainer
Beiträge: 1196
Registriert: 25.03.2009, 12:19
Land: Deutschland
Wohnort: 38118
Kontaktdaten:

Re: Goslarer SC - 1. FC Magdeburg (nach dem Spiel)

04.04.2010, 16:22

terrier79 hat geschrieben:
Immerhin ein Unentschieden nach frühem Rückstand spricht für die Moral der Truppe.



Diese Mannschaft hat keine Moral! :evil: :evil: :evil: :evil:


Mitgliedsnummer: 3344
Generation Amateurfussball(a.D.)
 
Szatzi
Trainer
Trainer
Beiträge: 5004
Registriert: 07.09.2006, 22:02
Land: Deutschland
Wohnort: Zu Hause

Re: Goslarer SC - 1. FC Magdeburg (nach dem Spiel)

04.04.2010, 16:24

md70 hat geschrieben:
aber eins muss man den verantwortlichen lassen .. man spürt den frischen wind nach der trainerentlassung förmlich .. naja .. es scheint die sonne .. ich hab naschkrams uffen tisch .. was reg ich mich überhaupt noch auf .. nächstes jahr wird alles anders ..alles besser .. :lol: ;!


Glaubst du noch daran?Versprechen brauch man uns jedenfalls nichts.Ich weiß es ist IRONIE :mrgreen:


Mitglied Nr. 2716

Wenn du etwas so machst,wie du es seit zehn Jahren gemacht hast,dann sind die Chancen groß,dass du es falsch machst.
Charles Franklin Kettering

[ externes Bild ]
 
Philbert
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 380
Registriert: 17.03.2009, 12:52
Land: Deutschland
Wohnort: BS/WR
Kontaktdaten:

Re: Goslarer SC - 1. FC Magdeburg (nach dem Spiel)

04.04.2010, 16:31

"Freuen Sie sich auf Bestleistungen".. Mensch, die beim MDR sind aber auch wieder zu Späßen aufgelegt...


 
Benutzeravatar
Latschek76
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 64
Registriert: 19.05.2008, 07:03

Re: Goslarer SC - 1. FC Magdeburg (nach dem Spiel)

04.04.2010, 16:35

Heilige Sch#§*e,

da geht ja nicht mal mehr gegen den Absteiger was. MAAAAAN, möchte man attern und fragt sich ganz bedrückt, warum die Vereinsliebe in unserem Fall immer so weh tun muss...? :roll:
Ganz ehrlich: Ich habe irgendwie das blöde Gefühl, dass Karat die "Sieben Brücken" für uns geschrieben haben: "Sieben dunkle Jahre überstehn..." :(

Langsam glaub ich selbst nicht mehr an meine Signatur... :cry:


OLÈ FCM
was soll ich heute wein'n
in ein paar Jahren werden
wir Deutscher Meister sein!
 
Orabidoo
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 214
Registriert: 28.11.2009, 22:32
Land: Deutschland

Re: Goslarer SC - 1. FC Magdeburg (nach dem Spiel)

04.04.2010, 16:36

Schwach, nur ein Punkt beim Letzten. Aber PEINLICH sind hier nur diverse Statements. Mit solchen "Fans" brauchst Du keinen Feinde mehr!


 
Benutzeravatar
Amery
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 711
Registriert: 15.02.2010, 14:14
Land: Deutschland

Re: Goslarer SC - 1. FC Magdeburg (nach dem Spiel)

04.04.2010, 16:45

Ein Punkt Auswärts geholt. Das war ganz wichtig für das Selbstbewusstsein im Abstiegskampf. :shock:

Die Abwehr + Tischer waren ganz ok. Obwohl ich Prest seine Körpersprache negativ deute. Die sieht aus wie Dienst nach Vorschrift. Watzka, Moritz und Fuchs waren bemüht. Insgesamt sah trotzdem alles nach angezogener Handbremse aus.

Bezeichnend: Gäbler, der Hoffnungsträger und der Wunschspieler standen in der Halbzeit ca. einen Meter voneinander entfernt. Es wurde erzählt, gelacht und ab und an mit der Pieke Alibimäßig der Ball leicht hin und her gespielt. Dazwischen lagen immer gefühlte dreißig Minuten. So sehen Spieler aus, die heiß sind und in der zweiten Halbzeit auf´s Feld wollen, um das Spiel zu drehen. :?


„Wie zahlreich sind doch die Dinge, derer ich nicht bedarf.“ Sokrates
 
Benutzeravatar
FCM-Fan.de
Trainer
Trainer
Beiträge: 2425
Registriert: 09.03.2007, 13:35
Land: Deutschland
Wohnort: Potsdam

Re: Goslarer SC - 1. FC Magdeburg (nach dem Spiel)

04.04.2010, 16:48

Mein Respekt geht an jeden der genauso dumm war wie ich, sich das Gekicke anzutun. Besonders erwähnenswert ist hier wohl die Autobesatzung aus Dresden. ;!

Zum Spiel braucht man nichts zu sagen - wir befinden uns leistungsmäßig im Moment einfach am Limit. Es ist traurig wie mädchenhaft Leute wie Racanel, Vujanovic oder Watzka derzeit das Clubtrikot 90 Minuten spazieren tragen. Wenigstens spart man Goslar 'ne Menge Wasser. Duschen muss ja keiner... :evil:


 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18878
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Goslarer SC - 1. FC Magdeburg (nach dem Spiel)

04.04.2010, 16:49

Nunja nach den Bilder vom Sport im Osten kann ich nur sagen hier wird mal wieder viel zu dicke aufgetragen, vor allem von den Leuten die nicht vor Ort waren.
Ich werde auf jedem Fall gg St.Pauli wieder ins Stadion pilgern denn ich konnte keinen falls eine Arbeitsverweigerung feststellen.
Wir können uns eh keinen neue Mannschaft mehr backen.


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !
 
Benutzeravatar
ahvenanmaa09
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 357
Registriert: 06.03.2010, 13:26
Land: Oesterreich

Re: Goslarer SC - 1. FC Magdeburg (nach dem Spiel)

04.04.2010, 16:51

same old story... very sad...


 
Benutzeravatar
FCM-Fan.de
Trainer
Trainer
Beiträge: 2425
Registriert: 09.03.2007, 13:35
Land: Deutschland
Wohnort: Potsdam

Re: Goslarer SC - 1. FC Magdeburg (nach dem Spiel)

04.04.2010, 17:04

Oliver hat geschrieben:
Nunja nach den Bilder vom Sport im Osten kann ich nur sagen hier wird mal wieder viel zu dicke aufgetragen

Zu dick aufgetragen? Weil man ein Sieg beim abgeschlagenen Schlusslicht, trotz dieser miesen Rückrunde, einfach erwarten kann? Aber da wir ja nicht der FC Barcelona sind, müssen wir wohl zufrieden sein mit dem 1:1. :P3


 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Beiträge: 15961
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: Goslarer SC - 1. FC Magdeburg (nach dem Spiel)

04.04.2010, 17:04

Oliver hat geschrieben:
Nunja nach den Bilder vom Sport im Osten kann ich nur sagen hier wird mal wieder viel zu dicke aufgetragen, vor allem von den Leuten die nicht vor Ort waren.

...warst Du vor Ort :?:
... Du schaust Dir 2 Minuten MDR an und hast dabei nicht einmal das Versagen von Rado und Siga gesehen :?:
Du bist ja ein ganz großer :!:

Und ich sage es auch hier noch einmal, da kommen knapp 300 Fans zu Ostern nach BS, trotz der schlechten Leistungen in diesem Jahr und die Mannschaft hat nicht einmal so viel Anstand, sich bei den Fans zu bedanken und gehen Wortlos in die Umkleidekabine :!:

Ich als Trainer hätte sie wieder raus geprügelt zu den Fans :!:

Aber einen Trainer haben wir ja auch nicht. :!:


 
Benutzeravatar
md70
Trainer
Trainer
Beiträge: 2465
Registriert: 11.03.2003, 18:57
Land: Deutschland
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Goslarer SC - 1. FC Magdeburg (nach dem Spiel)

04.04.2010, 17:06

Oliver hat geschrieben:
Nunja nach den Bilder vom Sport im Osten kann ich nur sagen hier wird mal wieder viel zu dicke aufgetragen, vor allem von den Leuten die nicht vor Ort waren.
Ich werde auf jedem Fall gg St.Pauli wieder ins Stadion pilgern denn ich konnte keinen falls eine Arbeitsverweigerung feststellen.
Wir können uns eh keinen neue Mannschaft mehr backen.



das ist doch das erschreckende .. das auch ohne arbeitsverweigerung die mannschaft nicht mehr kann .. denk mal drüber nach .. ;)


 
Benutzeravatar
FCM Oldie 58
Trainer
Trainer
Beiträge: 4739
Registriert: 28.12.2008, 10:35
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Goslarer SC - 1. FC Magdeburg (nach dem Spiel)

04.04.2010, 17:07

Oliver hat geschrieben:
Nunja nach den Bilder vom Sport im Osten kann ich nur sagen hier wird mal wieder viel zu dicke aufgetragen, vor allem von den Leuten die nicht vor Ort waren.
Ich werde auf jedem Fall gg St.Pauli wieder ins Stadion pilgern denn ich konnte keinen falls eine Arbeitsverweigerung feststellen.
Wir können uns eh keinen neue Mannschaft mehr backen.




Die Bilder aus der 1. Halbzeit geben dir Recht, einige gute Kombinationen über die Flügel...
aber wo bleibt der Power in der Schlußviertelstunde ? Das vermisse ich schon die gesamte Saison,vor allem unter einem Trainer wie SB
Suhler Fan


 
Mike
Trainer
Trainer
Beiträge: 3024
Registriert: 11.03.2003, 19:15
Land: Deutschland

Re: Goslarer SC - 1. FC Magdeburg (nach dem Spiel)

04.04.2010, 17:08

1 punkt in BS geholt das ist doch was, andere gehen da unter

;)

warum spilet Rado, der trifft abgesehen von heute, seit gefühlten 10 spiele ncith mehr, was der an chancen versemmelt da könnten auch Verkic und Siga von anfang an spielen, vielleicht haben die n bissl mehr willen sich ncoh irgendwo anzubieten und zeigen mehr kampfgeist. zumindest brauchen die genauso viel chancen wie rado für ein tor.


 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Beiträge: 15961
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: Goslarer SC - 1. FC Magdeburg (nach dem Spiel)

04.04.2010, 17:12

Mike hat geschrieben:
da könnten auch Siga von anfang an spielen...

....um gottes willen :o Siga ab in die 6. Liga zu Großöhmichen


 
Benutzeravatar
universum123
Trainer
Trainer
Beiträge: 2688
Registriert: 29.03.2009, 12:16
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7 & zu Hause
Kontaktdaten:

Re: Goslarer SC - 1. FC Magdeburg (nach dem Spiel)

04.04.2010, 17:12

Magdeburg56 hat geschrieben:
Oliver hat geschrieben:
Nunja nach den Bilder vom Sport im Osten kann ich nur sagen hier wird mal wieder viel zu dicke aufgetragen, vor allem von den Leuten die nicht vor Ort waren.

...warst Du vor Ort :?:
... Du schaust Dir 2 Minuten MDR an und hast dabei nicht einmal das Versagen von Rado und Siga gesehen :?:
Du bist ja ein ganz großer :!:



Und ich sage es auch hier noch einmal, da kommen knapp 300 Fans zu Ostern nach BS, trotz der schlechten Leistungen in diesem Jahr und die Mannschaft hat nicht einmal so viel Anstand, sich bei den Fans zu bedanken und gehen Wortlos in die Umkleidekabine :!:

Ich als Trainer hätte sie wieder raus geprügelt zu den Fans :!:

Aber einen Trainer haben wir ja auch nicht. :!:


;!

Chapeau , für die dabei waren und sich das angetan haben

[ externes Bild ][ externes Bild ] [ externes Bild ]


beschaulich ist allenfalls im Harz wenn ich Sorge und Elend sehe

Beschaulich = von behaglich betrachtender Art, in Wohlgefühl vermittelnder Weise geruhsam,(katholische Kirche) kontemplativ, keine körperliche Arbeit verrichtend
 
Benutzeravatar
elie
Trainer
Trainer
Beiträge: 2489
Registriert: 29.04.2004, 13:28
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Goslarer SC - 1. FC Magdeburg (nach dem Spiel)

04.04.2010, 17:16

Lokalpatriot hat geschrieben:
Das nenne ich einen eisernen Finanzplan. Wir müssen noch ein paar Pünktchen gegen den Abstieg sammeln, aber gewinnen: Wozu? Das kostet nur Geld, wird sich der Volker gedacht haben und hat intern einfach ein Gewinnverbot ausgesprochen. Wie durchsetzen? Eine Drohung: Wer der Mannschaft zum Gewinnen verhilft, muss für immer hier bleiben :lol: ;)

...vielleicht wurden ja auch schon die Siegprämien eingefroren :mrgreen:


Europapokal der Pokalsieger,

16. März 1966,

1.FCM - West Ham United,

1-1,

35000 Zuschauer,

ICH WAR DABEI! Mein erstes LIVE Spiel!

„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.
J.P.Sartre
 
Benutzeravatar
Amery
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 711
Registriert: 15.02.2010, 14:14
Land: Deutschland

Re: Goslarer SC - 1. FC Magdeburg (nach dem Spiel)

04.04.2010, 17:19

Magdeburg56 hat geschrieben:
Oliver hat geschrieben:
Nunja nach den Bilder vom Sport im Osten kann ich nur sagen hier wird mal wieder viel zu dicke aufgetragen, vor allem von den Leuten die nicht vor Ort waren.

...warst Du vor Ort :?:
... Du schaust Dir 2 Minuten MDR an und hast dabei nicht einmal das Versagen von Rado und Siga gesehen :?:
Du bist ja ein ganz großer :!:

Und ich sage es auch hier noch einmal, da kommen knapp 300 Fans zu Ostern nach BS, trotz der schlechten Leistungen in diesem Jahr und die Mannschaft hat nicht einmal so viel Anstand, sich bei den Fans zu bedanken und gehen Wortlos in die Umkleidekabine :!:

Ich als Trainer hätte sie wieder raus geprügelt zu den Fans :!:

Aber einen Trainer haben wir ja auch nicht. :!:


Ich glaube, das wird mittlerweile als normal empfunden. Da können 12000 mitfahren, wenn sie den Spielern nicht das Gefühl vermitteln, sie wären die Größten (Barcelona), dann braucht man sich dafür nicht bedanken. Schließlich war die Mannschaft zu Ostern ja auch da. :)

Mein Gott, ich frage mich, wie motivieren sich andere Mannschaften, wenn nur 50 Fans mitreisen bzw. ca. 500 zu Heimspielen erscheinen. Meines Erachtens ist die Mannschaft satt. Zumindest die meisten Spieler. Langweilig vor ca. 5000 Zs im Schnitt (Regionaliga) zu spielen. Weiß der Pöbel nicht wer sie sind? "Also, wenn nur die paar Hanseln kommen, dann habe ich auch keine Lust mehr mich richtig anzustrengen."


„Wie zahlreich sind doch die Dinge, derer ich nicht bedarf.“ Sokrates

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 40 Gäste