von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

 
Benutzeravatar
sgt.strong
Trainer
Trainer
Beiträge: 5944
Registriert: 12.03.2003, 07:14

Re: Corona Virus

12.01.2021, 11:23

Schaut mal nach Meissen da ist es noch schlimmer

Bestatter: „Wir schaffen das bald nicht mehr“

Ein guter Bericht von Spiegel TV jetzt im Fernsehen 

Was sagt uns das wort "bald"?

Ich dacht mal gehört zu haben, viele der Verstorbenen werden nach Polen und Tchechien gekarrt, weil da die Kosten für die Einäscherung billiger ist? Da kann man schon mal den Überblick verlieren, wie hoch der tatsächliche Bedarf ist. Mit Corona und dem eingeschränkten Grenzverkehr wird auch das mal aufgedeckt.
Nur so ein Gedanke.
da hat die bild ja wieder mal einen reißerartikel raus gebracht. mit etwas mehr ordnung würde es da auch nicht so kaotisch aussehen. 
klar, muß natürlich auch mit weißer farbe c-19 corona drauf stehen. warscheinlich extra für die blidleser.


The+Offspring/Neocon
"es geht nicht um leben oder tod, es geht um mehr"
 
Benutzeravatar
MD-Reiner
Trainer
Trainer
Beiträge: 4664
Registriert: 09.05.2007, 16:55

Re: Corona Virus

12.01.2021, 11:35

https://de.rt.com/inland/111503-zwickau ... -erfunden/

Angebliche Überbelastung des Bestattungs- und Friedhofswesens in Zwickau – Alles Fake News?
Und dafür muss man Putins Propagandasender bemühen?
Westsächsische Zeitung

Zuerst wird von der Lückenpresse flächendeckend eine Unwahrheit verbreitet: Wem nützt es ist da als Frage zu stellen? Dann stellt sich raus, April, April, aber wo bleibt eigentlich die Richtigstellung auf allen Kanälen? Ein Fehler beim Abschreiben kann passieren  ;)  , aber dann müssten sie dazu auch stehen und alle es korrigieren. Wenn sie es aber nicht machen muss der Eindruck entstehen, sie wussten, was sie taten und wollen es jetzt nicht im großen auch wieder zurück nehmen. Die übergroße, verängstigte Mehrheit wird also immer noch glauben, in Zwickau gibt es bald ein Bergamo 2.0. Das Muster sehe ich übrings fast täglich.
Ein kleines Provinzblatt soll es dann richten? Ne, da ist es schon gut, dass RT darüber berichtet. Oder glaubst du wirklich, ein Mensch in Baden Baden der die fake news zu Zwickau  "inhaliert" hat, kennt diese kleine Zeitung und den "Rückzieher"? Ob du das gut findest oder nicht, RT wird überall von denen gelesen, die über den Tellerrand schauen wollen. Und so werden auch die in Baden Baden informiert, wenn sie sich trauen, diese Seite zu lesen und nicht pauschal alles ablehnen.
Und ja, auch RT ist ein Staatssender, jede Meldung dort wird genau so gefiltert, wie bei unseren Öffentlich Rechtlichen. Daher ist es ja gerade so wichtig, sich umfangreich zu informieren, um nicht der Manipulation zu verfallen.
Und trotzdem passiert mir das auch immer mal wieder. Dieses Gesindel, welches sich für unsere Manipulation benutzen lässt, ist eben einfach das Letzte! Eigentlich sollten sie doch die 4. Gewalt sein, eigentlich.
Vielleicht probierst du das ja auch eines Tages mit anderen Seiten. Und unsere Politiker auch.
Zuletzt geändert von MD-Reiner am 12.01.2021, 16:40, insgesamt 1-mal geändert.


Wenn man etwas verbergen möchte, muss es für alle sichtbar sein.
 
Benutzeravatar
MD-Reiner
Trainer
Trainer
Beiträge: 4664
Registriert: 09.05.2007, 16:55

Re: Corona Virus

12.01.2021, 12:14

Stanford-Studie: Kein Nutzen durch Lockdowns, aber Risiken!

https://reitschuster.de/post/stanford-s ... r-risiken/

Haben sich eigentlich der Verhetzer oder das verschwurbelte correctiv mit ihren Spezialisten dazu geäußert? :lol:
Wie sagte aber bereits Mark Twain: “Es ist leichter die Menschen zu täuschen, als davon zu überzeugen, dass sie getäuscht worden sind”.


Wenn man etwas verbergen möchte, muss es für alle sichtbar sein.
 
Benutzeravatar
knall_peng
Trainer
Trainer
Beiträge: 5886
Registriert: 19.05.2005, 14:48
Land: Deutschland

Re: Corona Virus

12.01.2021, 23:53



Hinfallen ist keine Schande,
liegen bleiben schon!

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]
 
Benutzeravatar
MD-Reiner
Trainer
Trainer
Beiträge: 4664
Registriert: 09.05.2007, 16:55

Re: Corona Virus

13.01.2021, 11:55


Da bin ich doch sehr froh, dass unser Gesundheitssystem entgegen vieler (Einspar-) Meldungen doch so gut ist und immer besser wird. Alle Schließungen der letzten Jahre haben quasi keine negativen Auswirkungen gehabt. Es beruhigt doch sehr zu wissen, dass "wir" gut auf diese Pandemie vorbereitet waren. Das zeigen auch die Ereignisse der letzten Monate, zumal es seit Jahren Planspiele zu Pandemien gibt. Daher waren wir um so besser vorbereitet mit allem. Vielleicht hätte man ja 2020 noch mehr KH schließen können, um das Ergebnis weiter zu verbessern? Testet das mal, lieber Verpetzer? Die Planspiele gezeigten damals, dass es viel zu wenig Schutzausrüstung, Personal und Betten gibt. Schon vergessen? Ja, wirklich?
Man muss vielleicht wirklich immer um zwei Ecken denken. Das sollte ich mir angewöhnen.

Für alle anderen: Unser Gesundheitssystem verdient diesen Namen schon lange nicht mehr. Natürlich können durch Zusammenlegungen, Neubauten usw. auch Verluste in Kapazitäten kompensiert werden. Aber in der Summe wird viel zu viel gespart und reduziert. Ob 2020 nun 3000 Betten oder ein Bett entfallen sind, in den schlimmsten Zeiten seit dem Zweiten Weltkrieg wird einfach kein (!) Bett eingespart. Basta! Und ja, solange es sich um private Krankenhäuser gehandelt hat, wurden diese 2020 nicht von der Bundesregierung geschlossen, andere aber schon. Leider lässt der Verpetzer das offen. Auch was seit Jahren abgeht, so dass wir bei Grippewellen immer schlechter aufgestellt sind. Die Bundesregierung hätte auch die Möglichkeit gehabt, bei privaten Schließung, in den schwersten Zeiten seit ..., diesen entgegen zu treten. Wenn sie denn gewollt hätte, hat sie aber nicht. Statt dessen gibts Geld für Lufthansa, Banken (als könne man Geld essen) und sich selbst (Coronazulagen). Die Negativliste ist natürlich viel länger.
Zuletzt geändert von MD-Reiner am 13.01.2021, 13:04, insgesamt 2-mal geändert.


Wenn man etwas verbergen möchte, muss es für alle sichtbar sein.
 
Benutzeravatar
MD-Reiner
Trainer
Trainer
Beiträge: 4664
Registriert: 09.05.2007, 16:55

Re: Corona Virus

13.01.2021, 12:14

Hab ich schon mal was über Schweden geschrieben oder verlinkt?
Ach, ja? Und? ;)

Wenn ich den Volksverpetzer lesen kann, ohne Augenkrebs zu bekommen, könnt ihr auch das hier lesen. Und bitte die links aufrufen. Jede Tabelle, jedes Diagramm ist damit "ausgestattet". Denn: es geht auch anders!
https://www.rubikon.news/artikel/es-geht-auch-anders-2
Wir haben sie bald ein- leider, war aber zu erwarten bei dieser verfehlten Politik.


Wenn man etwas verbergen möchte, muss es für alle sichtbar sein.
 
Benutzeravatar
MD-Reiner
Trainer
Trainer
Beiträge: 4664
Registriert: 09.05.2007, 16:55

Re: Corona Virus

13.01.2021, 13:08

So, was für den einen der Verpetzer und Co ist für den anderen der Rubikon und Co. So soll es sein, jeder wie er möchte.
Damit wir aber die Öffentlich Rechtlichen nicht vergessen, und den Tellerrand vielleicht doch mal überwinden, hier eine weitere Auswahl:

https://www.youtube.com/watch?v=OZ-8h5K9Pwo
https://www.youtube.com/watch?v=4WA4VoWTm4Q


Wenn man etwas verbergen möchte, muss es für alle sichtbar sein.
 
Benutzeravatar
sgt.strong
Trainer
Trainer
Beiträge: 5944
Registriert: 12.03.2003, 07:14

Re: Corona Virus

13.01.2021, 13:46

mehr brauche ich dir auf deinen link eigentlich nicht mehr antworten. die verschwundenen betten hat dein volksverpetzer wohl auch noch mitgezählt. was für eine fürchterliche diskussionskultur.  wenn man deine beiträge so ließt ist ja eigentlich alles in butter.  und daß für die neu geschaffenen intensivbetten teilweise garkein personal vorhanden ist läßt man auch gleich mal unter den tisch fallen. 

https://www.aerztezeitung.de/Politik/Sp ... 11374.html
https://www.tagesspiegel.de/berlin/trot ... 24806.html


The+Offspring/Neocon

"es geht nicht um leben oder tod, es geht um mehr"
 
Benutzeravatar
MD-Reiner
Trainer
Trainer
Beiträge: 4664
Registriert: 09.05.2007, 16:55

Re: Corona Virus

13.01.2021, 14:37

Wer Zeit oder Langeweile hat:

"Seit 1992 gibt es die weltweit anerkannte AGI (Arbeitsgemeinschaft Influenza) des RKI mit Ihrem Überwachungsinstrument “GrippeWeb”. Hier werden repräsentativ Akute Atemwegserkrankungen (ARE) sowie schwer akute respiratorische Infektionen (SARI) überwacht und auf deren Erreger ausgewertet. Höchste deutsche Medizinkunst seit über 20 Jahren, weltweit anerkannt und in Deutschland bis Anfang 2020 etabliert.
Gott sei Dank macht diese Arbeitsgemeinschaft auch immer noch ihre Arbeit. ..."
https://munkeltman.de/?p=1013

und hier muss man nicht mal lesen, sondern "nur" zuhören können:
https://www.youtube.com/watch?v=D8uor7O ... e=emb_logo


Wenn man etwas verbergen möchte, muss es für alle sichtbar sein.
 
Benutzeravatar
knall_peng
Trainer
Trainer
Beiträge: 5886
Registriert: 19.05.2005, 14:48
Land: Deutschland

Re: Corona Virus

13.01.2021, 15:07

 wenn man deine beiträge so ließt ist ja eigentlich alles in butter.  

Na Logo isses das. Warum auch nicht?

Ich bekomme pünktlich mein Antifa Gehalt von der BRD GmbH überwiesen und für jede Antwort auf so Stammtisch-Scheißhaus Parolen Dreck von Schwurblern jibt es noch ne kleine Prämie oben drauf.

Nicht mehr lange und ich bekomme das erste Premium Upgrade fürn 5G Chip umsonst! Dafür müsst ihr "Erwachten" dann später zahlen. :D


Hinfallen ist keine Schande,

liegen bleiben schon!



[ externes Bild ]



[ externes Bild ]
 
Benutzeravatar
sgt.strong
Trainer
Trainer
Beiträge: 5944
Registriert: 12.03.2003, 07:14

Re: Corona Virus

13.01.2021, 15:50

 wenn man deine beiträge so ließt ist ja eigentlich alles in butter.  

Na Logo isses das. Warum auch nicht?

Ich bekomme pünktlich mein Antifa Gehalt von der BRD GmbH überwiesen und für jede Antwort auf so Stammtisch-Scheißhaus Parolen Dreck von Schwurblern jibt es noch ne kleine Prämie oben drauf.

Nicht mehr lange und ich bekomme das erste Premium Upgrade fürn 5G Chip umsonst! Dafür müsst ihr "Erwachten" dann später zahlen. :D
ja humor ist wenn man trotzdem lacht. ;)


The+Offspring/Neocon

"es geht nicht um leben oder tod, es geht um mehr"
 
Benutzeravatar
knall_peng
Trainer
Trainer
Beiträge: 5886
Registriert: 19.05.2005, 14:48
Land: Deutschland

Re: Corona Virus

13.01.2021, 16:10

so isses strong. ;-)


Hinfallen ist keine Schande,

liegen bleiben schon!



[ externes Bild ]



[ externes Bild ]
 
Benutzeravatar
Toralf
Trainer
Trainer
Beiträge: 5534
Registriert: 10.02.2007, 11:49
Land: Deutschland
Wohnort: Couch U

Re: Corona Virus

13.01.2021, 16:29

und daß für die neu geschaffenen intensivbetten teilweise garkein personal vorhanden ist läßt man auch gleich mal unter den tisch fallen.

Für diese Information hättest du nicht mal das Forum verlassen müssen und hättest sie aus erster Hand erhalten. Als man die "freien" Intensivbetten noch als Argument gegen eine hohe Auslastung verwendet hat, wurde das aber wohl nicht so ernst genommen.


"Magdeburg ist unter dem neuen Trainer keine Kirmes-Truppe" - Maximilian Rossmann
 
Benutzeravatar
Toralf
Trainer
Trainer
Beiträge: 5534
Registriert: 10.02.2007, 11:49
Land: Deutschland
Wohnort: Couch U

Re: Corona Virus

13.01.2021, 16:52

Kindergeburtstag mit 30 Gästen, davon 15 Erwachsene. (findet jeder selber in den News)

50 Aussagen, warum Home-Office nicht geht:
https://www.zeit.de/arbeit/2021-01/home ... uero-zwang

Warum der Lockdown nicht richtig funktioniert? Keine Ahnung!


"Magdeburg ist unter dem neuen Trainer keine Kirmes-Truppe" - Maximilian Rossmann
 
Benutzeravatar
MD-Reiner
Trainer
Trainer
Beiträge: 4664
Registriert: 09.05.2007, 16:55

Re: Corona Virus

13.01.2021, 16:53

 wenn man deine beiträge so ließt ist ja eigentlich alles in butter.  

Na Logo isses das. Warum auch nicht?

Ich bekomme pünktlich mein Antifa Gehalt von der BRD GmbH überwiesen und für jede Antwort auf so Stammtisch-Scheißhaus Parolen Dreck von Schwurblern jibt es noch ne kleine Prämie oben drauf.

Nicht mehr lange und ich bekomme das erste Premium Upgrade fürn 5G Chip umsonst! Dafür müsst ihr "Erwachten" dann später zahlen. :D


Das dachte ich mir auch schon, habe mir bloß nicht getraut zu fragen. Alles andere ist längst bewiesen. ;-)

Guter Artikel vom Spiegel, leider sind die sehr rar geworden:
https://www.spiegel.de/politik/deutschl ... 5df6ec633a


Wenn man etwas verbergen möchte, muss es für alle sichtbar sein.
 
Benutzeravatar
MD-Reiner
Trainer
Trainer
Beiträge: 4664
Registriert: 09.05.2007, 16:55

Re: Corona Virus

13.01.2021, 17:16

Ich möchte keinen logdown, weil:
- Studien zeigen, dass sie nicht funktionieren, außer bei Einzelhaft
- Studien zeigen, dass die Kollateralschäden um ein Vielfaches größer sind, auch bei Toten
- mein Leben nicht mehr Wert sein soll, als das anderer Menschen
- ich ein Familienmensch bin
- ich das Virus nicht für besonders gefährlich halte
- ich mir wünsche, dass die Verhältnismäßigkeit gewahrt bleibt
- ich die feste Überzeugung habe, dass Menschen die Schutz wünschen sich selbst schützen können und zusätzlich geschützt werden können
- den Menschen mehr Vertrauen und Selbstbestimmung gegeben werden muss
- wir nicht vor der Natur weglaufen können und brauchen
-wir ein starkes Immunsystem haben
- Infizierte nicht krank sein müssen
- der Test nicht für diagnostische Zwecke geeignet ist (steht auf der Verpackung)
- weil ich nicht glaube, dass ich zwangsläufig wegen meiner Meinung unsolidarisch sein muss

- + min. 20 weitere Gründe


Wenn man etwas verbergen möchte, muss es für alle sichtbar sein.
 
Benutzeravatar
sgt.strong
Trainer
Trainer
Beiträge: 5944
Registriert: 12.03.2003, 07:14

Re: Corona Virus

14.01.2021, 13:14

frau wagenknecht hat auch ein interessantes interviev gegeben. jetzt bekommen schon die kommunisten angst vor dem gelebten kommunismus hier im lande.  :mrgreen:
hier nur mal ein auszug. 
"Wenn die Medizin nicht wirkt, erhöhe die Dosis. Dieser Ratschlag mag bei manchen Therapien zum Erfolg führen. Er kann aber auch fatale Folgen haben. Dann nämlich, wenn die Wirkungslosigkeit nicht an der Dosierung liegt, sondern daran, dass es schlicht die falsche Medizin ist. Dann führt die Erhöhung der Dosis zu mehr und möglicherweise gefährlicheren Nebenwirkungen, ohne dass sich die erhoffte Linderung einstellt."
hier die vollversion,
https://www.focus.de/politik/experten/w ... 47058.html


The+Offspring/Neocon

"es geht nicht um leben oder tod, es geht um mehr"
 
Benutzeravatar
Toralf
Trainer
Trainer
Beiträge: 5534
Registriert: 10.02.2007, 11:49
Land: Deutschland
Wohnort: Couch U

Re: Corona Virus

14.01.2021, 15:19

Wenn den Anweisungen des Arztes nicht gefolgt wird, ist auch die beste Medizin wirkungslos, um mal im Sprech zu bleiben. Wenn ich jeden 2. Tag vergesse, die Medizin einzunehmen, kann die Medizin nicht ihre komplette Wirkung entfalten. Wenn mein Arbeitgeber es mir nicht ermöglicht, die Medizin einzunehmen, bringt es auch nichts, die Dosis Zuhause zu erhöhen.


"Magdeburg ist unter dem neuen Trainer keine Kirmes-Truppe" - Maximilian Rossmann
 
Benutzeravatar
sgt.strong
Trainer
Trainer
Beiträge: 5944
Registriert: 12.03.2003, 07:14

Re: Corona Virus

14.01.2021, 16:46

Wenn den Anweisungen des Arztes nicht gefolgt wird, ist auch die beste Medizin wirkungslos, um mal im Sprech zu bleiben. Wenn ich jeden 2. Tag vergesse, die Medizin einzunehmen, kann die Medizin nicht ihre komplette Wirkung entfalten. Wenn mein Arbeitgeber es mir nicht ermöglicht, die Medizin einzunehmen, bringt es auch nichts, die Dosis Zuhause zu erhöhen.
wenn dein arbeitgeber dir ermöglicht die medizin einzunehmen gibt es bald deinen arbeitgeber nicht mehr. dann ist der an der einnahme deiner medizin gestorben. so ist das wenn man sich in fragen der epidemiologie von physikern beraten läßt. 
aber die kneipen sind doch zu und die friseure und die blumenläden und die schuhläden und.....oder hab ich das jetzt nicht richtig verstanden?
ich glaube auch wenn ich von der medizin durchfall bekomme nehme ich sie nicht mehr. hab ich jedenfals anfang letzten jahres mit den antibiotika gemacht die ich nach meiner fuß op nehmen sollte. unser land bescheißt sich gerade die hacken. 


The+Offspring/Neocon

"es geht nicht um leben oder tod, es geht um mehr"
 
Benutzeravatar
Toralf
Trainer
Trainer
Beiträge: 5534
Registriert: 10.02.2007, 11:49
Land: Deutschland
Wohnort: Couch U

Re: Corona Virus

14.01.2021, 17:23

Ich glaube, du hast dich etwas verlesen?

Ich hatte geschrieben, dass es der Arbeitgeber ermöglichen soll, dass die Medizin eingenommen werden kann, ich also dem Lockdown (die Medizin) Folge leisten kann und von Zuhause arbeite. Dürfen viele leider nicht, und dann sind die Büros natürlich voll. Das heißt ja aber nicht, dass die Maßnahmen nicht helfen, sondern das diese gar nicht erst richtig umgesetzt werden. Und wer privat eben regelmäßig gegen die Maßnahmen verstößt, trägt auch seinen Teil dazu bei, dass die Medizin nicht richtig wirkt.

Und ja, die Läden und Gaststätten sind zu. Und dann gehen die Leute privat zu Freunden und machen da ihren Umtrunk oder feiern ihren Kindergeburtstag nicht bei MCD sondern privat. Es wurde ja im Artikel korrekt vermerkt, dass sich Dinge verschieben. Und deswegen gibt es auch zunehmend Beschränkungen im privaten Bereich, aber so lange die Auflagen ignoriert werden, so lange brauchen wir auch nicht auf Besserung hoffen.

Ich hätte gerne mal Zahlen, welcher Anteil der Bevölkerung sich strikt an die Maßnahmen hält und welcher Anteil regelmäßig dagegen Verstößt bzw sogar die Umsetzung (z.B. Arbeitgeber) behindert. Du hast ja schon gesagt, dass du, obwohl du die Maßnahmen nicht unterstützt, sie ermöglichst.


"Magdeburg ist unter dem neuen Trainer keine Kirmes-Truppe" - Maximilian Rossmann
 
Benutzeravatar
cherubim
Trainer
Trainer
Beiträge: 1394
Registriert: 30.03.2008, 22:52

Re: Corona Virus

14.01.2021, 19:09

Krankheiten die bisher nicht in den Griff bekommen wurden, sind wegen der "Maßnahmen" so gut wie verschwunden. Eine andere Krankheit ist wegen der Nichteinhaltung der gleichen "Maßnahmen" die angeblich nicht eingehalten werden nicht in den Griff zu bekommen. BEIDES findet GLEICHZEITIG auf dem selben Planeten statt, kannste dir nicht ausdenken.

Strong:
aber die kneipen sind doch zu und die friseure und ...

...trotzdem haben alle im TV die Haare schön, könnte fast lachen drüber.


[zentrieren]Design: made in Magdeburg![/zentrieren]
 
Benutzeravatar
Toralf
Trainer
Trainer
Beiträge: 5534
Registriert: 10.02.2007, 11:49
Land: Deutschland
Wohnort: Couch U

Re: Corona Virus

14.01.2021, 19:33

Das ist doch gut, wenn der Lockdown funktioniert. Dann können sich ja bedenkenlos auch die daran beteiligen, die es bisher nicht so genau genommen haben.


"Magdeburg ist unter dem neuen Trainer keine Kirmes-Truppe" - Maximilian Rossmann
 
ignite
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 489
Registriert: 23.01.2006, 13:07
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Corona Virus

14.01.2021, 19:38

Cherubim...da haste recht das kann man sich nicht ausdenken. Man kann es sich aber erklären und das wurde es auch schon x-mal.


"Im Netz engagiert man sich gegen etwas, nicht dafür, weil das Dagegensein im Netz viel leichter ist, als sich positiv für etwas einzusetzen...." Sascha Lobo
 
bluesky
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 2507
Registriert: 08.06.2016, 20:08
Land: Deutschland

Re: Corona Virus

14.01.2021, 19:41


...trotzdem haben alle im TV die Haare schön, könnte fast lachen drüber.
Ist mir bei den Fußballprofis auch schon aufgefallen...


 
Benutzeravatar
Mecklenbörder
Trainer
Trainer
Beiträge: 1183
Registriert: 20.08.2016, 18:19
Land: Deutschland

Re: Corona Virus

14.01.2021, 20:07

Krankheiten die bisher nicht in den Griff bekommen wurden, sind wegen der "Maßnahmen" so gut wie verschwunden. Eine andere Krankheit ist wegen der Nichteinhaltung der gleichen "Maßnahmen" die angeblich nicht eingehalten werden nicht in den Griff zu bekommen. BEIDES findet GLEICHZEITIG auf dem selben Planeten statt, kannste dir nicht ausdenken.

Strong:
aber die kneipen sind doch zu und die friseure und ...

...trotzdem haben alle im TV die Haare schön, könnte fast lachen drüber.
Man könnte fast lachen über deinen Unsinn, dazu ist es aber in der Konsequenz zu traurig.
Auch dir biete ich medizinische Fachbücher als PDF an, daran scheint hier aber kein Bedarf zu bestehen, jeder ist sein eigener Virologe.
Wie sagte der 60jährige Patient zu mir: "Ich habe es echt nicht geglaubt, wie schlimm es kommen kann..."


Auf Abseits zu spielen, ist in Deutschland sehr gefährlich. Die Spieler können das, aber die Linienrichter sind oft nicht dabei.
(Aad de Mos)
 
Benutzeravatar
sgt.strong
Trainer
Trainer
Beiträge: 5944
Registriert: 12.03.2003, 07:14

Re: Corona Virus

14.01.2021, 21:05

Krankheiten die bisher nicht in den Griff bekommen wurden, sind wegen der "Maßnahmen" so gut wie verschwunden. Eine andere Krankheit ist wegen der Nichteinhaltung der gleichen "Maßnahmen" die angeblich nicht eingehalten werden nicht in den Griff zu bekommen. BEIDES findet GLEICHZEITIG auf dem selben Planeten statt, kannste dir nicht ausdenken.

Strong:
aber die kneipen sind doch zu und die friseure und ...

...trotzdem haben alle im TV die Haare schön, könnte fast lachen drüber.
Man könnte fast lachen über deinen Unsinn, dazu ist es aber in der Konsequenz zu traurig.
Auch dir biete ich medizinische Fachbücher als PDF an, daran scheint hier aber kein Bedarf zu bestehen, jeder ist sein eigener Virologe.
Wie sagte der 60jährige Patient zu mir: "Ich habe es echt nicht geglaubt, wie schlimm es kommen kann..."
daß es hier aber nicht um die gesundheit geht hast du aber schon begriffen. ansonsten würde man andere maßnahmen ergreifen. aber das hatten wir ja schon zu genüge angesprochen.


The+Offspring/Neocon

"es geht nicht um leben oder tod, es geht um mehr"
 
Benutzeravatar
sgt.strong
Trainer
Trainer
Beiträge: 5944
Registriert: 12.03.2003, 07:14

Re: Corona Virus

14.01.2021, 21:37

Ich glaube, du hast dich etwas verlesen?

doch habe ich. aber, daß das zu hause arbeiten auch mit erheblichen kosten für deinen arbeitgeber zusammen hängt weißt du ja auch selber. und da ist es nicht mit einem laptop getan. und das in einer so unsicheren zeit. und dabei auf staatliche hilfe zu hoffen kannst du vergessen.
ich bin für medizin wechseln oder absetzen.


The+Offspring/Neocon

"es geht nicht um leben oder tod, es geht um mehr"
 
Benutzeravatar
MD-Reiner
Trainer
Trainer
Beiträge: 4664
Registriert: 09.05.2007, 16:55

Re: Corona Virus

14.01.2021, 22:07

Ich hab heute gehört, dass der Bart stört, weil die Maske nicht richtig anliegen kann. Daher sollte Man(n) den Bart rasieren. Na dann... .

Thailand soll nur ca. 65 Coronatote haben. Ganz Pfiffige sagen, dass das warme Klima dafür verantwortlich ist. Das Virus würde nicht überleben können. Prima, dann sollten wir Europäer geschlossen in jetzt warmen Ländern 2 bis 3 Wochen in Urlaub/Quarantäne fahren. Dann sind wir alle gesund oder/und bleiben es dann auch. Leider haben die Reisebüros geschlossen und es gibt nicht genug Flüge- die Fluggesellschaften sind hin.
Kannste nicht glauben. Ist einfach nur noch zum Lachen  :lol:
Und ausdenken schon gar nicht. Das da noch kein Politiker drauf gekommen ist?
Ich brauche noch dringend was von den Pilzen... :-)))


Wenn man etwas verbergen möchte, muss es für alle sichtbar sein.
 
Benutzeravatar
cherubim
Trainer
Trainer
Beiträge: 1394
Registriert: 30.03.2008, 22:52

Re: Corona Virus

14.01.2021, 23:37

Das ist doch gut, wenn der Lockdown funktioniert. Dann können sich ja bedenkenlos auch die daran beteiligen, die es bisher nicht so genau genommen haben.
Bedenkenlos, Mh.
Stelle dies Jedem anheim.
Meinst wirklich das kann so stimmen? Versuche das mal in eine Wahrscheinlichkeitsrechnung zu packen...
Cherubim...da haste recht das kann man sich nicht ausdenken. Man kann es sich aber erklären und das wurde es auch schon x-mal.
...und das passt super als direkte Überleitung. Erkläre es mir bitte nochmal, meinetwegen zum x+ersten mal, bitte mit deinen eigenen Worten. Nicht ironisch gemeint, vielleicht bin ich dann meine Bedenken los. Ernst gemeint.
Man könnte fast lachen über deinen Unsinn, dazu ist es aber in der Konsequenz zu traurig.
Auch dir biete ich medizinische Fachbücher als PDF an, daran scheint hier aber kein Bedarf zu bestehen, jeder ist sein eigener Virologe.
Wie sagte der 60jährige Patient zu mir: "Ich habe es echt nicht geglaubt, wie schlimm es kommen kann..."
Das so zu beurteilen steht dir natürlich frei.
Dir ist die Ironie schon bewusst gewesen? Virologe ist hier (noch?) keiner gewesen, du? Auch die Geschichte der Virologie, deren Schattendasein bis, ja bis wann eigentlich? Das ist schon interessant, in der Tat. Es existieren genügend (kontroverse!) Fachbücher, zu verschiedensten Themen, auch diesem hier.

Die Konsequenz die du meinst deckt sich nicht mit meiner, in der Tat, und die ist, da sind wir uns einig, alles andere als lustig, nur denke ich deine Konsequenz tritt, so leid es mit tut, zyklisch ein, die Meinige hätte verhindert werden können/ müssen, bzw. erst garnicht entstehen müssen/ brauchen/ dürfen!

SchiffmannBodo hatte doch seinerzeit ebenso mit Einzelschicksalen emotionalisiert, da fanden das Einige voll ieh...damit wiederum möchte ich dein Fallbeispiel nicht diskreditieren, lediglich für Ausgewogenheit sorgen.
Zur Info: Das fand ich damals schon nicht gut, emotionalisierte es doch die Debatte und verdrängt das Faktische.


[zentrieren]Design: made in Magdeburg![/zentrieren]
 
ignite
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 489
Registriert: 23.01.2006, 13:07
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Corona Virus

15.01.2021, 07:33

Weil die Maßnahmen ja durchaus Wirkung zeigen nur nicht in dem Umfang wie man es gerne hätte. Der Anstieg der Neuinfektionen stagniert bzw. ist leicht Rückläufig. Das bedeutet die Maßnahmen zeigen sehr wohl ihren Effekt eben nur nicht in dem Ausmaß wie es gedacht war. 

Und natürlich hat dieser Effekt gegenüber Krankheitserregern welche eine geringere Ansteckungsgefahr haben und auch bereits sehr viel weniger verbreitet sind einen größere Wirkung. 


"Im Netz engagiert man sich gegen etwas, nicht dafür, weil das Dagegensein im Netz viel leichter ist, als sich positiv für etwas einzusetzen...." Sascha Lobo

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 47 Gäste